Steve Souders

Artikel

  1. RUM: Wie schnell ist meine Website wirklich?

    RUM

    Wie schnell ist meine Website wirklich?

    Schon kleine Verzögerungen beim Laden von Webseiten können große Auswirkungen auf die Zugriffe und Umsätze haben. Real User Monitoring (RUM) soll helfen herauszufinden, wie schnell eine Website wirklich - also für den Nutzer - ist.

    21.06.201319 Kommentare

  2. Velocity-Konferenz: Wie man Websites schnell macht

    Velocity-Konferenz  

    Wie man Websites schnell macht

    Im November 2011 veranstaltet O'Reilly seine Konferenz Velocity zu Themen rund um Web Performance and Operations in Berlin. Golem.de ist Medienpartner der Konferenz, Leser erhalten vergünstigte Tickets.

    23.09.20118 Kommentare

  3. Web Performance: O'Reillys Velocity-Konferenz kommt nach Berlin

    Web Performance

    O'Reillys Velocity-Konferenz kommt nach Berlin

    O'Reilly startet einen europäischen Ableger seiner Konferenz Velocity in Berlin. Die bisher in den USA und China veranstaltete Konferenz widmet sich den Themen Web Performance und Operations.

    28.07.20110 Kommentare

Anzeige
  1. Steve Souders: Das HTTP Archive wird Teil des Internet Archive

    Steve Souders

    Das HTTP Archive wird Teil des Internet Archive

    Das von Steve Souders gestartete HTTP Archive zeichnet umfangreiche Performancedaten über das Web im Zeitverlauf auf. Was mit 1.000 URLs startete, soll auf 1 Million URLs erweitert werden und künftig unter dem Dach des Internet Archive stattfinden.

    16.06.20114 Kommentare

  2. Steve Souders: Das mobile Internet ist zu langsam

    Steve Souders

    Das mobile Internet ist zu langsam

    Obwohl die Werbung anderes behauptet, fühlt sich das mobile Internet zumeist langsam und träge an. Steve Souders erklärt, wie die Performance mobiler Websites analysiert werden kann und mit welchen Mitteln sich die Ladezeiten reduzieren lassen, was Unternehmen mehr Umsatz und Nutzern mehr Spaß verspricht.

    13.05.201118 Kommentare

  3. HTTP Archive: Wie sich das Web verändert

    HTTP Archive

    Wie sich das Web verändert

    Mit dem HTTP Archive will Steve Souders ein historisches Archiv für das Web schaffen. Während das Internet Archive von Brewster Kahle die Inhalte des Webs archiviert, soll das HTTP Archive aufzeichnen, wie die Inhalte ausgeliefert wurden und werden.

    31.03.20116 Kommentare

  1. Mobile Performance: Wie lassen sich mobile Webseiten schneller machen?

    Mobile Performance

    Wie lassen sich mobile Webseiten schneller machen?

    Webseiten bauen sich auf mobilen Endgeräten trotz hoher Bandbreiten per UMTS und WLAN nur langsam auf - Entwickler haben erste Werkzeuge geschaffen, um zu ergründen, wie sich das ändern lässt.

    12.01.201150 Kommentare

  2. Browserscope - welcher Browser kann was?

    Das Open-Source-Projekt Browserscope setzt auf einen communitybasierten Ansatz für das Profiling von Webbrowsern. So soll eine Sammlung von Daten entstehen, die Webentwicklern detaillierten Aufschluss über das Verhalten von Browsern gibt, sowohl in Bezug auf Funktionen als auch auf Geschwindigkeit.

    14.09.20093 Kommentare

  3. Google will das Web schneller machen

    Unter dem Titel "Let's make the web faster" startet Google ein neues Projekt mit dem Ziel, das Web schneller zu machen. Dazu wartet Google mit Tutorials, Tipps und Werkzeugen auf, mit denen Webentwickler ihre Webseiten beschleunigen können.

    26.06.200934 Kommentare

  4. Google Page Speed soll Webseiten schneller machen

    Google veröffentlicht mit Page Speed eine Firefox-Erweiterung, die Web-Designern und -Entwicklern helfen soll, die Ladezeiten ihrer Seiten zu verringern. Dabei geht Page Speed allerdings einen Schritt weiter als andere Firefox-Erweiterungen.

    05.06.200923 Kommentare

  5. MXHR - Webseiten in einem Rutsch laden

    MXHR - Webseiten in einem Rutsch laden

    Das Entwicklerteam hinter Digg.com hat eine Technik entwickelt, die das Laden von komplexen Webseiten mit vielen Elementen beschleunigen soll. Mit DUI.Stream haben sie eine Erweiterung für den Multipart XMLHttpRequests (MXHR) genannten Ansatz in einer frühen Version veröffentlicht.

    23.04.200918 Kommentare

  6. Neuer Schwung für Firebug

    Neuer Schwung für Firebug

    Die Firefox-Erweiterung Firebug ist für viele Web-Designer und -Entwickler aus ihrer täglichen Arbeit kaum mehr wegzudenken. Die Entwicklung der Software war im Mai 2007 eigentlich offiziell eingestellt worden, doch nun kümmert sich die Firebug Working Group darum.

    21.07.200863 Kommentare

  7. Yahoo: Wie man Webseiten schneller macht

    Yahoos Exceptional-Performance-Team beschäftigt sich mit der Frage, wie man Webseiten schneller macht, von Maßnahmen auf Serverseite über die Inhalte bis hin zu Cookies, JavaScript, CSS-Bildern und den speziellen Anforderungen mobiler Webseiten. Nach den ersten 14 Regeln für schnellere Webseiten hat Yahoo nun 20 weitere Tipps veröffentlicht.

    25.03.200843 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. iPhone 3G und iOS 4
    Lösung für Performance-Probleme in Sicht

    Apple untersucht die Beschwerden von Kunden, deren iPhone 3G nach dem Update auf iOS 4 nur noch langsam reagiert. Derweil gibt es erste Berichte, dass ein Update auf das kommende iOS 4.1 Abhilfe schaffen werde.
    (3g 4.0.1 Langsam)

  2. Mass Effect 3 angespielt
    "Die Reaper sind höher entwickelt als wir"
    Mass Effect 3 angespielt: "Die Reaper sind höher entwickelt als wir"

    Wie ankommen gegen einen Feind, der mächtiger und intelligenter ist - und der schon wenige Minuten nach Spielstart anfängt, die Erde zu zerstören? In Mass Effect 3 muss sich Commander Shepard etwas einfallen lassen, und Golem.de hat ihn bei den ersten Schritten begleitet.
    (Mass Effect 3)

  3. Aldi Talk
    Mobile Datenflatrate mit 1,5-GByte-Drosselung für 10 Euro
    Aldi Talk: Mobile Datenflatrate mit 1,5-GByte-Drosselung für 10 Euro

    Aldi bietet für Aldi-Talk-Kunden ab sofort zwei neue mobile Datenflatrates an. Für 9,99 Euro im Monat gibt es 1,5 GByte, erst danach wird gedrosselt. Außerdem wurde der Preis für eine Datenflatrate gesenkt.
    (Aldi Talk)

  4. E-Mail-Dienst
    Google Mail heißt in Deutschland wieder Gmail
    E-Mail-Dienst: Google Mail heißt in Deutschland wieder Gmail

    Google beginnt nach zwei Monaten Wartezeit damit, den E-Mail-Dienst Google Mail für deutsche Nutzer wieder in Gmail umzubenennen. Das wurde möglich, weil Google wohl die deutschen Markenrechte für Gmail erhalten hat.
    (Googlemail)

  5. Rundfunkbeitrag
    Neue GEZ wird Schwarzseher nicht rückwirkend verfolgen
    Rundfunkbeitrag: Neue GEZ wird Schwarzseher nicht rückwirkend verfolgen

    Wer bisher GEZ-Gebühren boykottiert hat, muss sie nicht nachzahlen, wenn ab dem 1. Januar 2013 die neue Gebühr des "ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice" fällig wird - obwohl die Behörde die Daten der Einwohnermeldeämter abfragen darf.
    (Rundfunkbeitrag)

  6. Microsoft Surface Pro
    Schwerpunkt auf Leistung und Gewicht
    Microsoft Surface Pro: Schwerpunkt auf Leistung und Gewicht

    Viele Tests des neuen Microsoft-Tablets Surface Pro kritisieren die Akkulaufzeit, die sich auf ungefähr vier Stunden beschränkt. Das ist laut Microsoft der Leistungsfähigkeit und dem Design des Geräts geschuldet.
    (Microsoft Surface)

  7. SD-Qualität
    Weiterer Kabelnetzbetreiber gibt Grundverschlüsselung auf
    SD-Qualität: Weiterer Kabelnetzbetreiber gibt Grundverschlüsselung auf

    Monate später als Kabel Deutschland hat Tele Columbus nun die Grundverschlüsselung für private Programme in SD-Qualität beendet.
    (Kabel Deutschland)


Verwandte Themen
HTTP Archive, WCO, Page Speed, Firebug, YUI, Velocity, CSS

RSS Feed
RSS FeedSteve Souders

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige