Abo
Anzeige
Logo von SteamOS (Bild: Valve), SteamOS
Logo von SteamOS (Bild: Valve)

SteamOS

SteamOS ist ein Linux-basiertes Betriebssystem von Valve. Das OS ist derzeit nur als Betaversion verfügbar und setzt auf den Big Picure Mode von Steam als Oberfläche für Spiele, Musik und Videos. Als Grafikschnittstelle wird OpenGL verwendet.

Artikel

  1. Alienware Alpha R2 im Test: Konsolen-Feeling dank Maus-Emulation

    Alienware Alpha R2 im Test

    Konsolen-Feeling dank Maus-Emulation

    Die zweite Generation des Mini-PCs mit zwei Litern Volumen macht vieles besser als ihr Vorgänger, vor allem bei der Geschwindigkeit und Software. Die Festplatte und die Lüfter nerven aber.

    20.10.201644 KommentareVideo

  1. Steam Dev Days: Controller-Prototyp, PS4-Pad-Support und Link in Samsung-TVs

    Steam Dev Days

    Controller-Prototyp, PS4-Pad-Support und Link in Samsung-TVs

    Valve hat auf den Steam Dev Days einige Neuigkeiten verkündet: Intern arbeitet das Team an einem Tracking-Controller für SteamVR, der Griffbewegungen erkennt, Steam unterstützt bald das Touchpad und Gyroskop des PS4-Pads und Samsung möchte Valves In-Home-Streaming in seine Fernseher integrieren.

    14.10.20160 Kommentare

  2. Smach Z ausprobiert: So wird das nichts

    Smach Z ausprobiert

    So wird das nichts

    Im dritten Anlauf soll endlich das erste Steam-Machine-Handheld auf den Markt kommen: Mit besserem Display und flotterem SoC soll das Smach Z dank einer Kickstarter-Kampagne realisiert werden. Wir haben einen Prototyp ausprobiert und glauben nicht unbedingt an den Erfolg des Handhelds.

    24.08.201684 KommentareVideo

Anzeige
  1. Smach Z: Steam-Handheld mit 1080p-Display und AMD-Chip erscheint 2017

    Smach Z  

    Steam-Handheld mit 1080p-Display und AMD-Chip erscheint 2017

    Gamescom 2016 Bessere Spezifikationen, aber später: Der Smach Z erhält einen höher auflösenden Bildschirm und ein flotteres System-on-a-Chip. Der Handheld nutzt SteamOS, die Kickstarter-Kampagne startet bald.

    01.08.201692 Kommentare

  2. Mini-PC Skull Canyon im Test: Totenkopf-NUC mal nicht von ihren Treibern ermordet

    Mini-PC Skull Canyon im Test

    Totenkopf-NUC mal nicht von ihren Treibern ermordet

    Wo ein Schädel drauf ist, da steckt Hardware für Spieler drin - laut Intel. Beim Skull Canyon, dem Mini-PC mit der schnellsten integrierten Grafikeinheit am Markt, sind die Intel-Treiber kaum problematisch. Dafür hapert es erwartungsgemäß an einer anderen Stelle.

    05.07.201630 KommentareVideo

  3. Khronos Group: Spezifikationen der Low-Level-API Vulkan veröffentlicht

    Khronos Group

    Spezifikationen der Low-Level-API Vulkan veröffentlicht

    Die offene Low-Level-Grafikschnittstelle Vulkan 1.0 ist da - und mit ihr das erste Spiel The Talos Principle sowie ein Radeon-Treiber von AMD. Die neue API läuft unter Android, Linux und Windows.

    16.02.201632 KommentareVideo

  1. Warner Bros.: Batman kämpft nicht auf Linux und OS X

    Warner Bros.

    Batman kämpft nicht auf Linux und OS X

    Nach dem Debakel um die Fassung für Windows-PC hat Warner Bros. nun die Umsetzung von Batman Arkham Knight für Linux und OS X gestrichen. Wer das Actionspiel vorbestellt hat, bekommt sein Geld zurück.

    04.02.201627 KommentareVideo

  2. Fail0verflow: Code von Linux-Port auf PS4 verfügbar

    Fail0verflow  

    Code von Linux-Port auf PS4 verfügbar

    Auf Github stehen erste Teile des Codes der Linux-Portierung auf die Playstation 4 bereit, sogar die 3D-Beschleunigung funktioniert inzwischen. Jailbreaks sollen aber explizit nicht angeboten werden.

    04.01.201628 Kommentare

  3. Larian Studios: Fantasy-Rollenspiel Divinity auch für Linux verfügbar

    Larian Studios

    Fantasy-Rollenspiel Divinity auch für Linux verfügbar

    Die Enhanced Edition des gelungenen Fantasy-Rollenspiels Divinity Original Sin ist nun nicht mehr nur für Windows-PC, sondern auch für OS X, Linux und SteamOS verfügbar. Das ist auch eine gute Nachricht für Spieler, die sich auf Teil 2 freuen.

    29.12.201534 KommentareVideo

  1. Open-Source-Jahresrückblick 2015: Freie Software macht vieles besser, aber nicht alles

    Open-Source-Jahresrückblick 2015

    Freie Software macht vieles besser, aber nicht alles

    Zum Wohl der Entwickler und der Kunden haben in diesem Jahr ehemalige Open-Source-Gegner wie Microsoft oder Apple stark auf offenen Quellcode gesetzt. Einige der offenen Mobilbetriebssysteme straucheln dagegen und selbst Android-Hersteller beklagen Probleme bei der Entwicklung.

    28.12.2015108 Kommentare

  2. Zotac Steam Machine im Test: Valve hat sich vorerst übernommen

    Zotac Steam Machine im Test

    Valve hat sich vorerst übernommen

    Aktuelle Hardware mit 4K-Support plus SteamOS: Die Steam Machine von Zotac ist technisch top. Ältere wie neue Spiele laufen unter dem Linux-Derivat aber meist langsamer als unter Windows 10 und leiden unter forciertem Vsync. Beides dürfte sich künftig ändern.

    19.11.2015386 KommentareVideo

  3. Steam Controller im Test: Neue Impulse und große Kompromisse

    Steam Controller im Test

    Neue Impulse und große Kompromisse

    Geht es nach Valve, revolutioniert der Steam Controller ab dem 10. November 2015 das Daddeln von PC-Spielen auf der Couch. Wir haben mit ihm im Test rundenbasiert taktiert, Kopfschüsse verteilt und Karten gelegt.

    07.11.2015164 KommentareVideo

  1. NEN SN970: Zotacs Steam Machine nutzt Skylake und ist 4K-fähig

    NEN SN970

    Zotacs Steam Machine nutzt Skylake und ist 4K-fähig

    Aktuelle Technik statt Hardware vom vergangenen Jahr: Zotac hat eine neue Steam Machine angekündigt. Darin stecken Skylake- und Maxwell-Technik. Letztere klingt allerdings neuer, als sie de facto ist.

    03.11.2015111 KommentareVideo

  2. Warner Bros.: Geld zurück für Batman Arkham Knight

    Warner Bros.

    Geld zurück für Batman Arkham Knight

    Kaum ist die PC-Version von Batman Arkham Knight wieder verfügbar, kündigt Warner Bros. an, dass alle Spieler den Titel samt Season Pass zurückgeben können. Alternativ bietet der Publisher unter anderem alle Arkham-Spiele als Entschädigung, jedoch mit einem Haken.

    01.11.2015154 KommentareVideo

  3. Steam OS: AMDs Grafikleistung unter Linux ist wie gehabt schwach

    Steam OS

    AMDs Grafikleistung unter Linux ist wie gehabt schwach

    Ein Test aktueller Grafikkarten und Spiele unter Steam OS zeigt, dass AMDs Grafikkarten deutlich schlechter abschneiden als Nvidia-Modelle. Das ist nicht neu, soll sich aber mit dem Vulkan-Treiber ändern.

    26.10.2015104 KommentareVideo

  1. Psyonix: Rocket League erscheint für OS X und SteamOS

    Psyonix

    Rocket League erscheint für OS X und SteamOS

    Das höchst erfolgreiche Autoball-Sportspiel Rocket League ist demnächst noch auf mehr Systemen verfügbar: Entwickler Psyonix kündigt Umsetzungen für OS X und SteamOS an. Nur auf einer wichtigen Plattform wird bislang nicht "gekickt".

    28.08.201551 KommentareVideo

  2. Valve Software: Kein Ruhemodus mehr in SteamOS

    Valve Software

    Kein Ruhemodus mehr in SteamOS

    In SteamOS gebe es keinen Suspendmodus mehr, so ein Mitarbeiter von Valve. Grund für die seltsam anmutende Maßnahme ist vermutlich schlicht die große Anzahl unterschiedlicher Hard- und Software, die den Ruhemodus unterstützen muss.

    17.08.201531 KommentareVideo

  3. Grafikschnittstelle: Vulkan rendert unter Android mehr als doppelt so schnell

    Grafikschnittstelle

    Vulkan rendert unter Android mehr als doppelt so schnell

    Apple hat die Metal-Schnittstelle für iOS, Google wird für Android die Vulkan-API nutzen: Eine erste Demo, Gnome Horde genannt, zeigt eine sehr viel höhere Leistung verglichen mit OpenGL ES. Zudem sprach die Khronos Group über Feature Level, wie es sie auch bei DX12 gibt.

    11.08.201555 KommentareVideo

  4. Smach Zero: Der Steamboy-Handheld mit AMD-Chip kostet 300 US-Dollar

    Smach Zero

    Der Steamboy-Handheld mit AMD-Chip kostet 300 US-Dollar

    Gamescom 2015 Aus dem Steamboy wird der Smach Zero: Der SteamOS-Handheld kann ab November 2015 für 300 US-Dollar bestellt werden. Im Inneren steckt ein AMD-Chip ähnlich denen, die in Tablets verbaut werden.

    11.08.20159 KommentareVideo

  5. Spiele-Linux: Valve zeigt Vorschau auf neue SteamOS-Version

    Spiele-Linux

    Valve zeigt Vorschau auf neue SteamOS-Version

    Mit SteamOS 2.0 plant Valve den ersten großen Versionssprung bei seinem eigenen Betriebssystem. Die aktuelle Vorschau basiert auf Debian 8.1 mit einem Langzeitkernel, wird aber nur experimentierfreudigen Testern empfohlen.

    30.06.201529 Kommentare

  6. Slightly Mad Studios: Project Cars 2 mit Off-Road-Pisten angekündigt

    Slightly Mad Studios

    Project Cars 2 mit Off-Road-Pisten angekündigt

    "Ist das ein Scherz?": So reagieren viele Spieler im Forum des gerade erst veröffentlichten Project Cars auf die Ankündigung von Project Cars 2. Entwickler Slighly Mad Studios meint es aber ernst - und hat sogar schon so etwas wie offizielle Systemanforderungen veröffentlicht.

    23.06.201542 KommentareVideo

  7. Valve: Erste Steam Machine wird im Oktober 2015 ausgeliefert

    Valve  

    Erste Steam Machine wird im Oktober 2015 ausgeliefert

    Die erste Steam Machine ist nach aktuellem Stand am 10. November 2015 erhältlich. Ein paar Käufer sollen das auf der Alienware Alpha basierende Gerät bereits im Oktober 2015 erhalten.

    04.06.201553 KommentareVideo

  8. Steam für Linux: Valve-Spiele sind für Mesa-Entwickler gratis

    Steam für Linux

    Valve-Spiele sind für Mesa-Entwickler gratis

    Mesa-Entwickler erhalten kostenlosen Zugang zu den von Valve produzierten Spielen. Das Angebot gilt damit im Grunde für alle Entwickler von Grafiktreibern unter Linux. Auch Debian-Entwicklern hatte Valve sein Spieleportfolio bereits geschenkt.

    13.04.201523 Kommentare

  9. Asus ROG GR8 im Test: Andere können's besser

    Asus ROG GR8 im Test

    Andere können's besser

    Asus' erste Steam-Machine kommt nicht mit Steam OS, sondern mit Windows 8.1 und bietet genügend Leistung zum Spielen. Der kompakte Spielerechner ist leise und sparsam, aber teuer.

    31.03.201578 KommentareVideo

  10. Steam Machines: Von A wie Alienware bis Z wie Zotac

    Steam Machines

    Von A wie Alienware bis Z wie Zotac

    GDC 2015 Mehr als ein Dutzend Modelle ab November 2015: Valve und seine Partner haben eine Vielzahl von Steam Machines angekündigt. Je nach Modell kosten die SteamOS-Rechner 450 bis 5.000 US-Dollar.

    06.03.201545 KommentareVideo

  11. Valve: Kostenlose Source-2-Engine bietet Vulkan-Unterstützung

    Valve

    Kostenlose Source-2-Engine bietet Vulkan-Unterstützung

    GDC 2015 Valves neue Engine heißt Source 2, sie steht Entwicklern unentgeltlich zur Verfügung und unterstützt die offene Vulkan-Schnittstelle. Zudem sollen Spieler an ihren Lieblingstiteln mitarbeiten können.

    04.03.201547 KommentareVideo

  12. Valve: Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer

    Valve

    Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer

    GDC 2015 Sie kostet 50 US-Dollar und dient als Ergänzung zu einer Steam Machine oder einem Spiele-PC: Valves Steam Link soll ab November 2015 verfügbar sein, passend dazu liefert Valve den Steam Controller aus.

    04.03.2015115 KommentareVideo

  13. Alienware Alpha im Test: Beta-Steam-Machine fürs Wohnzimmer

    Alienware Alpha im Test

    Beta-Steam-Machine fürs Wohnzimmer

    Kleiner als eine Playstation 4, aber schneller und sparsamer: Alienwares einst als Steam Machine angekündigter Alpha-PC bietet dank schlauer Ideen viel Konsolenfeeling ab 500 Euro - wenn auch mit einigen vermeidbaren Ärgernissen bei der Hardware.

    05.02.2015336 KommentareVideo

  14. Piixl G-Pack: Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

    Piixl G-Pack

    Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

    Piixls flacher, für Steam gedachter Spiele-PC G-Pack wird per VESA-Halterung auf die Rückseite eines Flachbild-Fernsehers geschnallt. Er verfügt über Top-Hardware und soll unhörbar sein.

    13.10.201460 KommentareVideo

  15. Steam: Game-Engine Leadwerks für Linux verfügbar

    Steam

    Game-Engine Leadwerks für Linux verfügbar

    Die Indie-Game-Engine Leadwerks ist ein Jahr nach der erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne nun auch offiziell für Linux über Steam verfügbar. Die proprietäre Engine erlaubt die Programmierung mit Lua und C++.

    26.08.20146 Kommentare

  16. Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI

    Alienware Alpha ausprobiert

    Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI

    Gamescom 2014 Auf der Gamescom hat uns Alienware die eigene Steam-Machine gezeigt, mit installiertem Windows statt SteamOS. Die Linux-Distribution von Valve ist noch nicht fertig, weswegen Microsofts Betriebssystem mit einer für Gamepads angepassten Benutzeroberfläche eingesetzt wird.

    19.08.2014176 KommentareVideo

  17. Khronos Group: Details zu neuem OpenGL in einem Monat

    Khronos Group

    Details zu neuem OpenGL in einem Monat

    In vier Wochen möchte die Khronos-Gruppe Details zu einer Nachfolge-Version von OpenGL 4.4 vorstellen. Diese wird sehr wahrscheinlich ähnlich zu DirectX12 oder Mantle konzipiert.

    16.07.201437 KommentareVideo

  18. Grafik-API: AMD plant Mantle für Linux

    Grafik-API

    AMD plant Mantle für Linux

    Das Mantle-API soll auf Linux verfügbar werden, hat ein hochrangiger AMD-Mitarbeiter dem US-Magazin PCWorld angekündigt. Damit würde das API auch auf den Steam Machines bereitstehen.

    18.06.201476 Kommentare

  19. Steamboy: Die erste Steam Machine im Handheld-Format

    Steamboy

    Die erste Steam Machine im Handheld-Format

    E3 2014 Einen Großteil der Steam-Spiele auch unterwegs genießen: Mit der Handheld-Konsole Steamboy ist die erste mobile Steam Machine angekündigt, die sich gut für In-Home Streaming eignen dürfte.

    15.06.201449 KommentareVideo

  20. Freies Mediacenter: Angepasstes XBMC für SteamOS verfügbar

    Freies Mediacenter

    Angepasstes XBMC für SteamOS verfügbar

    Das XBMC-Team stellt die aktuelle Version seines Mediacenters für SteamOS bereit. Die Community erweitert damit die Fähigkeiten der Steam Machines deutlich und kehrt zu seinen Anfängen zurück.

    12.06.201416 Kommentare

  21. Vorerst ohne SteamOS: Alienwares Alpha-Steam-Machine kostet 550 US-Dollar

    Vorerst ohne SteamOS

    Alienwares Alpha-Steam-Machine kostet 550 US-Dollar

    Die erste Steam Machine kommt von Alienware und soll Weihnachten 2014 für 550 US-Dollar erhältlich sein. Da das SteamOS und der Steam Controller bis dahin noch nicht fertig sind, liefert Alienware das Alphasystem mit Windows 8.1 und Xbox-360-Pad aus.

    11.06.201438 KommentareVideo

  22. Asus ROG: Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    Asus ROG

    Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    Computex 2014 Nicht mehr nur Komponenten, sondern komplette PCs baut Asus mit der Serie Republic of Gamers (ROG). Zwei Modelle mit 2,5 und 12,5 Litern stehen zur Wahl, außerdem gibt es für Standardrechner eine wassergekühlte Dual-290X, ein FM2-Mainboard sowie ein leichtes Gaming-Notebook.

    03.06.201437 Kommentare

  23. Valve: Steam Machines und Steam Controller erst 2015

    Valve

    Steam Machines und Steam Controller erst 2015

    Valve hat angekündigt, die Steam Machines und den nun kabellosen Steam Controller nicht mehr 2014 in den Handel bringen zu wollen. Stattdessen wird das Gamepad erneut überarbeitet.

    28.05.201448 KommentareVideo

  24. Steam In-Home Streaming im Test: Remote-Gaming im Wohnzimmer für Fortgeschrittene

    Steam In-Home Streaming im Test

    Remote-Gaming im Wohnzimmer für Fortgeschrittene

    Egal ob Macbook, HTPC am Fernseher oder Windows-Tablet: Valves In-Home Streaming überträgt Spiele von einem Gaming-PC per Netzwerk an ein zweites Endgerät. Uns hat die Streaming-Technik überzeugt, noch stören aber einige Probleme.

    26.05.2014127 KommentareVideo

  25. The Witcher 2: Geralt für Linux und SteamOS ohne Radeon-Unterstützung

    The Witcher 2

    Geralt für Linux und SteamOS ohne Radeon-Unterstützung

    CD Projekt Red hat The Witcher 2 in der Enhanced Edition für Linux und SteamOS veröffentlicht. Das Rollenspiel läuft derzeit nur auf Nvidia-Grafikkarten, AMDs Radeon-Modelle werden erst mit zukünftigen Treibern unterstützt.

    23.05.201413 KommentareVideo

  26. Epic Games: Native Linux-Unterstützung für Unreal Engine 4

    Epic Games

    Native Linux-Unterstützung für Unreal Engine 4

    Die Linux-Unterstützung der Unreal Engine 4 will Epic Games noch weiter ausbauen. Dabei hilft auch die Community, die den Editor schon portiert hat, um eine native Entwicklung zu ermöglichen.

    21.05.20149 Kommentare

  27. Valve-Entwickler: OpenGL-Treiber erschweren Spiele-Entwicklung

    Valve-Entwickler

    OpenGL-Treiber erschweren Spiele-Entwicklung

    Beim Erstellen von OpenGL-Spielen müssten die Entwickler eng mit den Treiber-Teams zusammenarbeiten, um überhaupt veröffentlichen zu können, schreibt Valve-Entwickler Rich Geldreich. Mit Direct3D sei das anders.

    13.05.201426 Kommentare

  28. Grafik-API: Valve-Entwickler fordert Neustart für OpenGL

    Grafik-API

    Valve-Entwickler fordert Neustart für OpenGL

    Mantle und das angekündigte DirectX 12 werden bald wesentlich besser sein als OpenGL. Deshalb müsse OpenGL dringend erneuert werden, fordert Valve-Entwickler Rich Geldreich.

    12.05.201492 Kommentare

  29. Epic Games: Unreal Engine 4.1 mit Zugriff auf Konsolen-Quellcode

    Epic Games

    Unreal Engine 4.1 mit Zugriff auf Konsolen-Quellcode

    Epic Games hat Version 4.1 der Unreal Engine veröffentlicht. Wichtiger ist allerdings eine Neuregelung für Entwickler: Wer bei Sony oder Microsoft registriert ist, erhält Zugang zum Quellcode der Playstation 4 oder der Xbox One.

    24.04.201414 KommentareVideo

  30. Epic Games: Unreal Engine 4.1 unterstützt SteamOS und Linux

    Epic Games

    Unreal Engine 4.1 unterstützt SteamOS und Linux

    Ein größeres Update für die Unreal Engine 4 steht kurz vor der Veröffentlichung. Epic Games kündigt Unterstützung von Linux und SteamOS an sowie eine Reihe weiterer Verbesserungen - plus die Veröffentlichung der Daten der Elemental Demo.

    04.04.201449 KommentareVideo

  31. Voglperf: Valve veröffentlicht einfaches Benchmarking-Tool

    Voglperf

    Valve veröffentlicht einfaches Benchmarking-Tool

    Mit Voglperf lassen sich die Frameraten von Spielen unter Linux aufzeichnen und so analysieren. Valve hat nun eine erste Version veröffentlicht und will ein Paket für SteamOS erstellen.

    02.04.201418 Kommentare

  32. Gauntlet angespielt: Kämpfend durch Keller

    Gauntlet angespielt

    Kämpfend durch Keller

    Vier Helden und ein Mumienkönig: Die Neuauflage von Gauntlet setzt auf schnelle Gefechte in Verliesen. Golem.de hat eine sehr frühe Version des Programms ausprobiert, das für Windows-PC und SteamOS erscheinen soll.

    31.03.201420 KommentareVideo

  33. Slightly Mad Studios: Project Cars unterstützt Project Morpheus

    Slightly Mad Studios

    Project Cars unterstützt Project Morpheus

    Das erste Spiel für die VR-Brille Project Morpheus ist offiziell ankündigt: Auf der Playstation 4 wird das Rennspiel Project Cars auch das Head Mounted Display unterstützen.

    28.03.20143 KommentareVideo

  34. Warner Bros.: Gauntlet erscheint für Steam Machines

    Warner Bros.

    Gauntlet erscheint für Steam Machines

    GDC 2014 Es gilt als wichtigstes Vorbild für Diablo, jetzt kündigt Warner Bros. eine neue Version von Gauntlet - und zwar nicht nur über Steam, sondern auch speziell für SteamOS und die kommenden Steam Machines - an.

    17.03.201414 KommentareVideo

  35. Valve: Quellcode zu ToGL freigegeben

    Valve

    Quellcode zu ToGL freigegeben

    Valve hat den Quellcode der Schicht zwischen OpenGL und Direct3D freigegeben. Die Zwischenschicht namens ToGL war in den ersten Portierungen der Source Engine auf Linux und Mac OS X enthalten.

    11.03.201413 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. SteamOS im Test
    Beta mit Dampf in Valve-Spielen
    SteamOS im Test: Beta mit Dampf in Valve-Spielen

    Die SteamOS-Beta Alchemist verbindet den Big Picture Modus von Steam mit einem auf Spiele hin optimierten Debian-Unterbau. Die Geschwindigkeit überzeugt je nach Titel, das eingeschränkte Linux und die ausbaufähige Controller-Unterstützung trüben den sonst guten Eindruck des Betriebssystems.

  2. SteamOS Download
    Alchemist-Version offiziell nur für Nvidia und UEFI
    SteamOS Download: Alchemist-Version offiziell nur für Nvidia und UEFI

    Valve hat das SteamOS zum Download freigegeben. Dieses basiert auf der Linux-Distribution Debian und setzt laut Valve ein UEFI-fähiges Mainboard sowie eine Nvidia-Grafikkarte voraus.

  3. SteamOS
    Valve-Betriebssystem ab dem 13. Dezember 2013
    SteamOS: Valve-Betriebssystem ab dem 13. Dezember 2013

    Valve möchte das SteamOS zum Download bereitstellen, sobald die Steam Gaming Machines verschickt wurden. Der Hersteller betont, im Umgang mit Linux wenig versierte Nutzer sollten sich aber noch etwas gedulden.


Gesuchte Artikel
  1. Beim Teutates
    Asterix und Obelix siedeln für die Telekom
    Beim Teutates: Asterix und Obelix siedeln für die Telekom

    Ein kleines Dorf leistet Widerstand - nicht gegen die Drosselungspläne der Telekom, sondern gegen Römer: Ab sofort können Fans von Asterix und Obelix in einem Free-to-Play-Browsergame ihre eigene gallische Siedlung aufbauen.
    (Asterix Und Obelix)

  2. Blackberry Z10 im Langzeittest
    Tausche Android gegen Blackberry
    Blackberry Z10 im Langzeittest: Tausche Android gegen Blackberry

    Mit dem Z10 versucht Blackberry ein Comeback im Smartphone-Markt. Auch Android-Anwendungen lassen sich auf dem Gerät installieren. Golem.de-Autor Tobias Költzsch hat zwei Wochen lang sein Galaxy S3 gegen das Z10 getauscht und im Langzeittest überprüft, wie schwer ein Umstieg ist.
    (Blackberry Z10)

  3. Nokia
    Lumia 1020 für 700 Euro lieferbar
    Nokia: Lumia 1020 für 700 Euro lieferbar

    Etwas früher als angekündigt kommt Nokias neues Windows-Phone-Smartphone Lumia 1020 in den deutschen Handel. Das Gerät mit 41-Megapixel-Kamera und 32 GByte eingebautem Speicher kann ab sofort für 700 Euro bestellt werden.
    (Lumia 1020)

  4. Ouya
    Schummel-Vorwürfe bei Kickstarter
    Ouya: Schummel-Vorwürfe bei Kickstarter

    Geht bei zwei Kampagnen für Ouya-Exklusivspiele auf Kickstarter alles mit rechten Dingen zu? Spieler und die US-Presse äußern Zweifel - etwa, weil bei einem Projekt namens Gridiron Thunder jeder Unterstützer im Durchschnitt mehr als 600 US-Dollar bereitstellt.
    (Ouya)

  5. Samsung C3780
    Handy mit langer Akkulaufzeit und Chaton
    Samsung C3780: Handy mit langer Akkulaufzeit und Chaton

    Samsung hat mit dem C3780 ein einfaches Handy mit langer Akkulaufzeit vorgestellt. Neben der Instant-Messaging-Anwendung gibt es auch Direktzugriffe auf Facebook und Twitter.
    (Samsung C3780)

  6. Steve Ballmer
    "Windows Vista war mein größter Fehler"
    Steve Ballmer: "Windows Vista war mein größter Fehler"

    Noch-Microsoft-Chef Steve Ballmer hat erläutert, warum er Windows Vista als den größten Fehler sieht, den er bei Microsoft gemacht hat. Auch an Microsofts Spielekonsole Xbox äußert er Kritik.
    (Windows Vista)

  7. Rocket Internet
    Samwer-Inkubator verkauft Zalando-Anteile
    Rocket Internet: Samwer-Inkubator verkauft Zalando-Anteile

    Rocket Internet, die Startup-Fabrik der Samwer-Brüder, gibt ihre Zalando-Anteile an ihre Gesellschafter ab. Der dänische Modemilliardär Anders Holch Povlsen wird neuer Zalando-Anteilseigner.
    (Zalando)


Verwandte Themen
Steam Controller, Steam Link, Steam Machine, Evolve, Rocket League, Vulkan, Zotac, Project Cars, Mantle, HTPC, Intel NUC, Valve, Spiele-Streaming, Alienware

RSS Feed
RSS FeedSteamOS

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige