Abo
Anzeige

873 Startup Artikel

  1. Xeon D-1571: Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

    Xeon D-1571  

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

    Doppelt so viele Kerne bei etwas geringerem Takt und weiterhin 45 Watt: Intel positioniert den neuen Xeon D frühzeitig gegen die ARM-v8-Konkurrenz im Kampf um Marktanteile im Micro-Server-Segment.

    13.02.201623 Kommentare

  1. Standalone: Google soll eigenständige VR-Brille planen

    Standalone

    Google soll eigenständige VR-Brille planen

    Google will laut einem Medienbericht ein Head-mounted Display entwickeln, das ohne Smartphone oder PC auskommt. Die eigenständige Brille könnte zur Konkurrenz für Microsofts Hololens, das Oculus Rift oder die HTC Vive werden.

    12.02.201612 Kommentare

  2. Baikal Electronics: Russland plant 32-Kern-CPU mit Stapelspeicher

    Baikal Electronics

    Russland plant 32-Kern-CPU mit Stapelspeicher

    Der russische Prozessorentwickler Baikal Electronics arbeitet an drei neuen Chips: Alle basieren auf 64-Bit-Kernen von ARM und sind je nach Modell mit einer integrierten Grafikeinheit, 10-GBit-Ethernet oder Microns Hybrid Memory Cubes ausgestattet.

    02.02.201632 Kommentare

Anzeige
  1. Prototypen entwickelt: Apples Geheimprojekt für die virtuelle Realität

    Prototypen entwickelt

    Apples Geheimprojekt für die virtuelle Realität

    Dass Apple sich stark für 3D-Brillen interessiert, ist ein offenes Geheimnis. Die Entwicklungen sind angeblich schon weit fortgeschritten.

    30.01.201655 Kommentare

  2. Hoverboards: So hip, es brennt gleich

    Hoverboards

    So hip, es brennt gleich

    IMHO Wer sie nutzt, sollte einen Feuerlöscher mit sich herumtragen: Sogenannte Hoverboards sind das schlimmste Gadget des noch jungen Jahres. Danke für nichts, Internet.

    25.01.2016121 Kommentare

  3. Maven: General Motors steigt beim Carsharing ein

    Maven

    General Motors steigt beim Carsharing ein

    Carsharing-Angebote von BMW und Daimler gibt es schon lange, doch nun gesellt sich auch die Opel-Muttergesellschaft General Motors in die Runde. Mit Maven soll in den USA ein Kurzzeitmietdienst aufgebaut werden und in Deutschland wird Peer-to-Peer-Carsharing erprobt.

    22.01.20160 Kommentare

  1. Mobileye: Mit diesem Startup will VW in die Zukunft fahren

    Mobileye

    Mit diesem Startup will VW in die Zukunft fahren

    CES 2016 Autonomes Fahren ist ein großes Thema auf der Technikmesse CES. Volkswagen arbeitet dafür mit Mobileye zusammen. Die Kameratechnologie des Startups aus Israel soll die Unfallzahlen drastisch reduzieren.

    07.01.20167 Kommentare

  2. Eureka Park: Auf dem Startup-Basar der CES

    Eureka Park

    Auf dem Startup-Basar der CES

    CES 2016 Ein Regenschirm, der das Wetter vorhersagt, ein Head-up-Display zum Nachrüsten oder ein Kasten, der Tablets von Keimen befreit: Wir haben uns in der Startup-Halle der Elektronikmesse CES umgesehen - und einige interessante und ein bisschen verrückte Produkte gefunden.

    07.01.20165 KommentareVideo

  3. Vernetzung: Und ewig misst der Sensor

    Vernetzung

    Und ewig misst der Sensor

    CES 2016 Ihr Bettnachbar schnarcht? Digitale Technik könnte das Problem lösen. Die Messe CES in Las Vegas zeigt, wie stark moderne Sensoren und Chips unseren Alltag verändern - auch wenn das nicht jedem gefällt.

    05.01.20165 Kommentare

  1. Lyft: General Motors steckt viel Geld in autonome Taxis

    Lyft

    General Motors steckt viel Geld in autonome Taxis

    Harter Gegenwind für die Taxibranche und ihre Fahrer: US-Autohersteller General Motors investiert 500 Millionen US-Dollar in Lyft und die Entwicklung autonom fahrender Taxis.

    05.01.20169 Kommentare

  2. Opendata im SPNV: Deutsche Bahn öffnet sich weiter der Hackercommunity

    Opendata im SPNV

    Deutsche Bahn öffnet sich weiter der Hackercommunity

    32C3 Auf einem Chaos-Congress erwartet man eigentlich keinen Staatskonzern. Doch der Wandel der Deutschen Bahn zeigt sich ausgerechnet in Hamburg beim größten deutschen Hackertreffen am deutlichsten: DB-Mitarbeiter tauschten auf Augenhöhe mit der Community Ideen aus.

    30.12.201510 Kommentare

  3. Bewährungsstrafe: Yandex-Mitarbeiter wollte Suchmaschinen-Code verkaufen

    Bewährungsstrafe

    Yandex-Mitarbeiter wollte Suchmaschinen-Code verkaufen

    Ein ehemaliger Mitarbeiter des russischen Suchmaschinenbetreibers Yandex hatte dessen Code kopiert und wollte ihn offenbar verkaufen, um ein Startup zu gründen. Die nun dafür verhängte Strafe fällt aber vergleichsweise milde aus.

    28.12.20152 Kommentare

  1. Cloud-Rechnungen: Salesforce kauft Steelbrick für 300 Millionen US-Dollar

    Cloud-Rechnungen

    Salesforce kauft Steelbrick für 300 Millionen US-Dollar

    Salesforce kauft ein Startup, um die Quote-to-Cash-Technologie zu erhalten. Salesforce Ventures hatte bereits in Steelbrick investiert.

    24.12.20153 Kommentare

  2. App-Startup DoDings: Aus dem Schrebergarten in den Appstore

    App-Startup DoDings

    Aus dem Schrebergarten in den Appstore

    Von der Entwicklung bis hin zum Marketing: Das Berliner Trio-Startup DoDings lebt echtes Do-it-yourself. Mit ihrer Debüt-App KlangDings haben die jungen Eltern viel riskiert - und zwischen Kind und Kegel ein bemerkenswertes Kindermusikspiel entwickelt.

    22.12.201517 Kommentare

  3. Talko: Microsoft kauft Firma von Ex-Entwicklungs-Chef Ray Ozzie

    Talko

    Microsoft kauft Firma von Ex-Entwicklungs-Chef Ray Ozzie

    Neue Funktionen für Microsofts Skype soll die Übernahme von Talko bringen, die Gründung des legendären Ray Ozzie. Das Startup bietet eine App für Telefonkonferenzen.

    22.12.20152 Kommentare

  1. Hackerone: Raus mit den Bugs

    Hackerone

    Raus mit den Bugs

    Eine private Armee von 20.000 Sicherheitsforschern - das verspricht Hackerone seinen Kunden, die ihr Bug-Bounty-Programm über die Plattform laufen lassen. Wir haben mit dem Startup und seinem Kunden Owncloud über technische und politische Herausforderungen des Disclosure-Prozesses gesprochen.

    18.12.201518 Kommentare

  2. Berlin Space Technologies: Satellit Kent-Ridge-1 antwortet nicht

    Berlin Space Technologies

    Satellit Kent-Ridge-1 antwortet nicht

    Das Raumfahrtunternehmen Berlin Space Technologies macht Branchengrößen wie Airbus Konkurrenz. Doch gleich beim ersten Satellitenprojekt erleben die Startup-Gründer einen holprigen Start. Auch nach der Raketenzündung gibt es Probleme.

    17.12.20157 Kommentare

  3. Social-Media-App: Mit Karma-Punkten zum Jodel-Diplom

    Social-Media-App

    Mit Karma-Punkten zum Jodel-Diplom

    Jodel ist eine App zur anonymisierten Kommunikation mit Menschen in der unmittelbaren Umgebung. Sie entwickelt sich an Universitäten zu einem Social-Media-Phänomen. Rund eine Million Nutzer jodeln regelmäßig. Wir waren bei dem Berliner Startup zu Besuch und haben mit dem Gründer gesprochen.

    16.12.201561 Kommentare

  4. Klang Games: Von Eve Online nach Berlin

    Klang Games

    Von Eve Online nach Berlin

    Die aus Island stammenden Entwickler von Klang Games haben früher an Eve Online gearbeitet, jetzt machen sie ihr eigenes Ding: das kunterbunte Hardcore-MMO-Jump-and-run Rerunners - das Elemente aus Eve aufgreift. Golem.de hat mit den Machern gesprochen.

    15.12.20154 KommentareVideo

  5. Faraday Future: Rätselhafter Tesla-Rivale verrät erste Details

    Faraday Future

    Rätselhafter Tesla-Rivale verrät erste Details

    Ein geheimnisvolles Startup mischt die Autowelt auf. Faraday Future gibt bislang nur sehr wenig von sich preis - und schürt damit die wildesten Spekulationen. Nun verrät einer der Gründer erste Details.

    14.12.2015165 Kommentare

  6. Fairphone 2 im Test: Fairer, phoniger und noch dazu modular

    Fairphone 2 im Test  

    Fairer, phoniger und noch dazu modular

    Das Fairphone soll nicht nur gut fürs Gewissen, sondern auch gut zu benutzen sein. Das ist im zweiten Versuch nun besser gelungen. Was uns besonders gefällt: Das Smartphone ist modular, ohne sich so anzufühlen.

    14.12.201569 KommentareVideo

  7. Kartendienst Here: Autos fördern ihr Öl künftig selbst

    Kartendienst Here

    Autos fördern ihr Öl künftig selbst

    Die Fahrzeuge der Zukunft werden zu digitalen Kartenherstellern. Experten sehen die Gefahr einer Marktbeherrschung durch Here, wenn die großen deutschen Hersteller mit den Daten ihrer Autos den eigenen Kartendienst pushen. Ob die Fahrer wollen oder nicht.

    10.12.201576 Kommentare

  8. Fleye: Kugeldrohne mit abgekapseltem Propeller

    Fleye

    Kugeldrohne mit abgekapseltem Propeller

    Mit der etwa fußballgroßen, runden Drohne Fleye will ein belgisches Startup Furore machen. Der Propeller ist wie bei großen Drohnen durch ein Gehäuse gekapselt. Das soll bei möglichen Zusammenstößen Verletzungen und Beschädigungen verhindern.

    04.12.20157 KommentareVideo

  9. Ex-Daimler-Chef: "Tesla? Das ist doch ein Witz!"

    Ex-Daimler-Chef

    "Tesla? Das ist doch ein Witz!"

    Die "Aufkömmlinge" von Tesla seien der deutschen Autoindustrie nicht voraus: In einem Radiointerview ätzt der ehemalige Daimler-Chef Edzard Reuter gegen den Elektroautopionier.

    20.11.2015437 Kommentare

  10. IT-Gipfel 2015: Merkel warnt vor zu viel Datenschutz in Europa

    IT-Gipfel 2015

    Merkel warnt vor zu viel Datenschutz in Europa

    Auf dem IT-Gipfel in Berlin war fast das ganze Kabinett versammelt. Bundeskanzlerin Merkel erhielt für ihre wirtschaftsfreundliche Position viel Beifall. Wirtschaftsminister Gabriel fordert mehr Anstrengungen für die digitale Transformation.

    19.11.2015159 Kommentare

  11. Zahlungsdienstleister: Square fällt an der Börse durch

    Zahlungsdienstleister

    Square fällt an der Börse durch

    An der Wall Street fällt der Zahlungsdienstleister Square schon vor Handelsbeginn durch. Schlappe neun Dollar ist eine Aktie wert. Das Vertrauen der Anleger in die Rentabilität privater Tech-Startups schwindet.

    19.11.20157 Kommentare

  12. Lieferroboter: Wenn der Roboter die Einkäufe nach Hause bringt

    Lieferroboter

    Wenn der Roboter die Einkäufe nach Hause bringt

    Erst hat er Skype erfunden, jetzt ist Ahti Heinla auf den Roboter gekommen: Der soll schon nächstes Jahr auf deutschen Fußwegen herumfahren und Päckchen oder Lebensmittel ausliefern - und den Passanten weniger Angst machen als Lieferdrohnen.

    19.11.201530 Kommentare

  13. Navya: Schweizer Postauto will selbstfahrende Busse betreiben

    Navya

    Schweizer Postauto will selbstfahrende Busse betreiben

    Mit Bussen von Navya will die Schweizer Postauto AG künftig autonom fahren. Die Stadt Sitten im Kanton Wallis soll zusammen mit der ETH Lausanne die Fahrzeuge in den kommenden zwei Jahren testen.

    10.11.201517 Kommentare

  14. Puzzle Phone: Modulares Smartphone soll 2016 erscheinen

    Puzzle Phone

    Modulares Smartphone soll 2016 erscheinen

    Der erste Prototyp des modularen Smartphones Puzzle Phone wurde bereits Ende 2014 vorgestellt, jetzt sammeln die Macher per Crowdfunding Geld für die Produktion der ersten Geräte. Ausgeliefert werden sollen diese im Herbst 2016 - später als ursprünglich geplant.

    05.11.20159 KommentareVideo

  15. Indoor Survey: Apple entwickelt App für Innenraum-GPS

    Indoor Survey

    Apple entwickelt App für Innenraum-GPS

    Mit Indoor Survey hat Apple eine iOS-App im App Store veröffentlicht, mit der offenbar eine Innenraumpositionsbestimmung möglich ist. Die Software ist noch nicht freigeschaltet und erlaubt die Ortung über die Ortsbestimmung per WLAN und Bluetooth.

    03.11.20159 Kommentare

  16. Spezialdienste: Telekom will Startup-Umsatz für schnellere Datendienste

    Spezialdienste

    Telekom will Startup-Umsatz für schnellere Datendienste

    Für eine Beteiligung am Umsatz will die Telekom Spezialdienste von Startups privilegieren. Möglich werde dies durch die Verordnung der Europäischen Union zur Netzneutralität, freut sich der Konzernchef. Das Modell hatte sein Pressesprecher schon im März vorformuliert.

    29.10.201567 Kommentare

  17. Fahrdienst-Vermittler: Uber besorgt sich die nächste Milliarde von Investoren

    Fahrdienst-Vermittler

    Uber besorgt sich die nächste Milliarde von Investoren

    Uber braucht nach nur wenigen Monaten schon wieder eine Milliarde US-Dollar. Es werden sich sicher Investoren für eine Höchstbewertung von 70 Milliarden US-Dollar zum wertvollsten privaten Startup finden.

    25.10.201541 Kommentare

  18. Mixed Reality: Magic Leap zeigt beeindruckende Demo mit Roboter und Sonne

    Mixed Reality

    Magic Leap zeigt beeindruckende Demo mit Roboter und Sonne

    Direkt durch die AR-Brille gefilmt: Magic Leap demonstriert echtes Demomaterial, was trotz offensichtlicher Fehler schick aussieht. Vor allem der Vergleich zu Microsofts Hololens ist spannend.

    22.10.20153 KommentareVideo

  19. Nerds4Refugees: Programmieren für Flüchtlinge

    Nerds4Refugees

    Programmieren für Flüchtlinge

    Speakfree, RefuChat, HelpHelp2: Viele Entwickler programmieren ehrenamtlich Apps, die Asylsuchenden helfen sollen. Doch sie stehen sich dabei gegenseitig im Weg. Die Gruppe Nerds4Refugees will das ändern.

    21.10.201592 Kommentare

  20. Kickstarter: 3D-Scanner Eora nutzt aus Kostengründen Smartphone

    Kickstarter

    3D-Scanner Eora nutzt aus Kostengründen Smartphone

    Der 3D-Scanner Eora kostet weniger als 300 US-Dollar, weil das Smartphone den Großteil der Arbeit übernimmt. Der Laserscanner soll bei einem Abstand von bis zu einem Meter kleinere Objekte digitalisieren und funktioniert mit iOS und Android.

    21.10.20150 KommentareVideo

  21. Mission Motorcycles: E-Motorradhersteller macht Apple für Bankrott verantwortlich

    Mission Motorcycles

    E-Motorradhersteller macht Apple für Bankrott verantwortlich

    Mission Motorcycles ist ein Startup, das Elektromotorräder entwickelt und jüngst Konkurs anmelden musste. Dessen Ex-Chef erhebt schwere Vorwürfe: Schuld sei Apples Abwerben des Spitzenpersonals gewesen, was schließlich auch die Investoren dazu gebracht habe, sich zurückzuziehen.

    20.10.201591 Kommentare

  22. Polyera: Wove ist ein E-Ink-Armband mit Touchscreen

    Polyera

    Wove ist ein E-Ink-Armband mit Touchscreen

    Polyera hat mit Wove ein Armband angekündigt, das mit einem biegsamen E-Ink-Display ausgerüstet ist. Im Gegensatz zu anderen Versuchen, einen Rechner in Form eines Armbandes ans Handgelenk zu bringen, ist in Wove ein Touchscreen eingebaut. Nun gibt es neue technische Details.

    19.10.201520 Kommentare

  23. 360-Grad-Panoramen und Street View: Google kauft portugiesisches Startup Digisfera

    360-Grad-Panoramen und Street View

    Google kauft portugiesisches Startup Digisfera

    Um seinen Dienst Street View zu verbessern, hat Google den portugiesischen Fotodienst Digisfera gekauft. Das Startup hat sich auf das Fotografieren von 360-Grad-Panoramen spezialisiert.

    18.10.20150 Kommentare

  24. Netzwerksparte: Hewlett Packard wird in Teilen zu Aruba Networks

    Netzwerksparte

    Hewlett Packard wird in Teilen zu Aruba Networks

    Mit der Übernahme von Aruba Networks und der Aufspaltung des übernehmenden Konzerns Hewlett Packard entsteht etwas Neues: Aruba übernimmt als Tochterunternehmen die Sparte von Hewlett Packard Enterprise, anders als damals bei der 3Com-Übernahme.

    15.10.20150 Kommentare

  25. Light L16: Kompaktkamera mit 16 Objektiven fordert Spiegelreflexkameras heraus

    Light L16

    Kompaktkamera mit 16 Objektiven fordert Spiegelreflexkameras heraus

    Light L16 ist eine kleine Kompaktkamera mit 16 Objektiv-Sensor-Kombis. Pro Aufnahme werden zehn Stück ausgelöst, die zusammengerechnet ein 52-Megapixel-Bild erzeugen. Durch die unterschiedlichen Brennweiten der Objektive können nachträglich Schärfepunkt, Belichtung und Schärfentiefe geändert werden.

    08.10.201534 KommentareVideo

  26. Verhandlungen: Amazon soll Livestreaming planen

    Verhandlungen

    Amazon soll Livestreaming planen

    Der Streamingkonzern Amazon soll auch Livesendungen planen. Es könnte sich um Konzerte, Sportveranstaltungen oder andere Inhalte handeln. Das Amazon-Unternehmen Elemental Technologies hat Software für den BBC iPlayer, CNNGo, ESPN Scorecenter, HBO GO, MSNBC Shift sowie Sky Go und Sky Now entwickelt.

    07.10.20154 Kommentare

  27. Symphony Communication Services: Google beteiligt sich an verschlüsseltem Banken-Messaging

    Symphony Communication Services

    Google beteiligt sich an verschlüsseltem Banken-Messaging

    Das Messaging-Startup Symphony stellt den Banken eine abgeschottete Kommunikationsplattform bereit, die selbst das State Department nicht mitlesen konnte. Jetzt will sich Google dort einkaufen.

    06.10.20151 Kommentar

  28. Perceptio: Apple könnte durch Neukauf Bilderkennung in iOS einbauen

    Perceptio

    Apple könnte durch Neukauf Bilderkennung in iOS einbauen

    Apple hat mit Perceptio ein Startup übernommen, das künstliche Intelligenz und Maschinenlernen auf Smartphones und Tablets bringen will, ohne dass die Daten zur Analyse in die Cloud verschoben werden müssen. So soll die Privatsphäre gewahrt bleiben.

    06.10.20151 Kommentar

  29. Alphabet: Google sagt, was böse ist

    Alphabet

    Google sagt, was böse ist

    IMHO Googles neuer Mutterkonzern Alphabet kehrt vom Motto "Don't Be Evil" ab. Wird Google nun böse? Nein, denn der Spruch wurde ohnehin schon immer falsch verstanden.

    05.10.201520 Kommentare

  30. Tidal Systems: Micron kauft Controller-Startup für künftige SSDs

    Tidal Systems

    Micron kauft Controller-Startup für künftige SSDs

    Der Speicherhersteller Micron hat Tidal Systems übernommen. Das Startup entwickelt Controller für SSDs - bisher hat Micron solche nicht im Angebot. Künftig dürften sie in Crucial-SSDs stecken.

    05.10.20152 KommentareVideo

  31. Bento Lab: Biohacking am Küchentisch

    Bento Lab

    Biohacking am Küchentisch

    Auf der Berliner Maker Faire ist ein DNA-Labor im Miniformat gezeigt worden. Es richtet sich auch an Hobbybiologen. Aber auch nur mit einem iPhone kann der Nutzer zum Forscher werden.

    05.10.20152 KommentareVideo

  32. Shine Technologies: Telekom soll Adblocker gegen Google und Facebook planen

    Shine Technologies

    Telekom soll Adblocker gegen Google und Facebook planen

    Die Telekom soll laut einem Medienbericht mit Shine Technologies verhandeln, die Adblocker für Netzwerkbetreiber bieten. Die Telekom sagt, es gebe noch keinen "festgelegten Plan in Bezug auf Werbeblocker".

    02.10.201597 Kommentare

  33. Tokio: Japan plant autonome Taxis für die Olympischen Spiele

    Tokio

    Japan plant autonome Taxis für die Olympischen Spiele

    Japan will zu den Olympischen Spielen autonom fahrende Taxis zulassen, die sich im normalen Straßenverkehr bewegen. Im Rahmen eines Testprogramms sollen Toyota-Minivans eingesetzt werden, die aber zur Sicherheit mit Ersatzfahrern bestückt sind. Einen Teil der Technik liefert Sony.

    02.10.201520 KommentareVideo

  34. Sponsored Lenses: Snapchat macht viel Geld mit Werbe-Selfies

    Sponsored Lenses

    Snapchat macht viel Geld mit Werbe-Selfies

    Snapchat hat Werbekunden, die 100 Millionen US-Dollar für Filter bezahlen, mit denen die Nutzer Selfies verfremden können. Hollywood-Filmstudios sollen die neue Werbeform sehr mögen.

    02.10.201512 Kommentare

  35. Mobilfunk: Telekom testet erfolgreich 5G-Vollduplexbetrieb

    Mobilfunk

    Telekom testet erfolgreich 5G-Vollduplexbetrieb

    Die Telekom und das Startup Kumu Networks haben im Mobilfunknetz in Prag Vollduplexbetrieb für 5G getestet. Das gleichzeitige Senden und Empfangen auf identischen Frequenzen soll die spektrale Effizienz verbessern. Das sollte auch in LTE-Netzen klappen.

    28.09.201510 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
Anzeige

Verwandte Themen
Bergfürst, NuoDB, Cloudpaging, Fab.com, Trakdot, Magic Leap, iZettle, Rocket Internet, Cobook, Number26, AeroFS, Boxcryptor, Tethercell, HackFwd

RSS Feed
RSS FeedStartup

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige