Abo

Startup

Artikel

  1. Menschlicher Assistent: Facebook M besorgt Blumen, reserviert Plätze und kauft ein

    Menschlicher Assistent

    Facebook M besorgt Blumen, reserviert Plätze und kauft ein

    Mit M hat Facebook einen neuen Service innerhalb seines Messengers vorgestellt, der mehr können soll als Apples Siri, Microsofts Cortana und Googles Now. Hinter M verbergen sich nicht nur Algorithmen, sondern auch Menschen, die Karten und Plätze reservieren, Einkäufe erledigen und Reisen buchen.

    26.08.201537 Kommentare

  1. Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen

    Uberchord ausprobiert

    Besser spielen statt Highscore jagen

    Selbst einem kleinen Gitarrensolo unter Freunden gehen unzählige Stunden Übung voraus. Die App Uberchord soll dabei helfen, zielgerichtet zu üben. Wir haben das Programm ausprobiert und mit den Machern gesprochen.

    26.08.201553 KommentareVideo

  2. Phytium Mars: Chinesischer Riesenchip besteht aus 64 ARM-Kernen

    Phytium Mars

    Chinesischer Riesenchip besteht aus 64 ARM-Kernen

    Hot Chips 27 Riesige 640 mm²-Chipfläche: Das chinesische Startup Phytium arbeitet an einem ARM-Serverprozessor mit 64 CPU-Kernen. Sollte das ambitionierte Projekt gelingen, wäre es absolut konkurrenzfähig.

    25.08.20156 Kommentare

Anzeige
  1. Musikstreaming: Soundcloud sperrt Profile und schweigt

    Musikstreaming

    Soundcloud sperrt Profile und schweigt

    Seit einiger Zeit läuft es nicht mehr richtig rund bei Soundcloud. Musiker und DJs beklagen sich über Sperren ihrer Accounts. Offenbar beobachtet die Musikindustrie das erfolgreiche Berliner Startup sehr genau.

    18.08.201580 Kommentare

  2. Konsole: Playstation plus Xbox gleich Ouye

    Konsole

    Playstation plus Xbox gleich Ouye

    Per Crowdfunding versucht ein chinesisches Startup, an Geld für eine Android-basierte Mikrokonsole zu kommen - und sorgt mit unübersehbaren optischen Anleihen bei Playstation 4 und Xbox One für Spott.

    17.08.201536 Kommentare

  3. Tobyrich Vegas angesehen: Drohnen-Dogfights im Büro

    Tobyrich Vegas angesehen

    Drohnen-Dogfights im Büro

    Tobyrich aus Bremen will mit einem per Smartphone gesteuerten Miniaturflugzeug seine Nische im Spielzeugmarkt finden. Wir haben uns mit dem Geschäftsführer Tobias Dazenko getroffen.

    17.08.201523 KommentareVideo

  1. Nymi: Mit dem Herzschlag bezahlen

    Nymi

    Mit dem Herzschlag bezahlen

    Nymi entwickelt ein Armband, das den Herzrhythmus des Trägers erkennt, der ähnlich wie ein Fingerabdruck individuell ist. Eine Mastercard-Kreditkartenzahlung ist bereits mit einem Prototypen erfolgt. In Zukunft könnten die Sensoren auch in Uhren und anderen Wearables stecken.

    13.08.201521 KommentareVideo

  2. Whispeer: Soziales Netzwerk mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    Whispeer

    Soziales Netzwerk mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    Whispeer soll ein sicheres soziales Netzwerk sein. Daher haben dessen Entwickler eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung eingebaut - und es damit in die Endrunde der Security Startup Challenge geschafft.

    12.08.201576 Kommentare

  3. Games Academy: GA Hochschule für Gamedesigner muss schließen

    Games Academy

    GA Hochschule für Gamedesigner muss schließen

    Gamescom 2015 Anfang 2014 hat die Games Academy ihre eigene Hochschule eröffnet - nun muss diese schon wieder schließen, obwohl einige Studios über einen Fachkräftemangel klagen. Golem.de hat mit dem Gründer und dem Rektor über die Ursachen gesprochen.

    06.08.2015104 Kommentare

  1. TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore

    TempleOS im Test

    Göttlicher Hardcore

    Internettrolle reden viel, liefern aber selten. Eine Ausnahme ist Terry Davis: Er hat tatsächlich sein eigenes Betriebssystem geschrieben. Wir haben TempleOS ausprobiert und sind auf dem schmalen Grat zwischen Genie und Wahnsinn balanciert.

    03.08.2015788 KommentareVideo

  2. Znaps: Magsafe für Smartphones soll Stürze verhindern

    Znaps

    Magsafe für Smartphones soll Stürze verhindern

    Ein Kickstarterprojekt will eine Magnethalterung für das Ladekabel für Smartphones entwickeln. Bei Zug am Kabel soll so die Verbindung getrennt werden, damit das Smartphone nicht auf den Boden fällt.

    29.07.201588 KommentareVideo

  3. Youxia X: So sieht die chinesische Antwort auf den Tesla Model S aus

    Youxia X

    So sieht die chinesische Antwort auf den Tesla Model S aus

    Der Youxia X ist ein Elektroauto, das vom Startup Youxia Motors gebaut werden soll. Es ähnelt optisch dem Tesla S und soll an KITT aus der TV-Serie Knight Rider erinnern. Sein Kühlergrill kann zumindest genauso leuchten.

    29.07.201595 KommentareVideo

  1. SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt

    SIOD

    Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt

    Eine Zeitung, in der sich die Bilder bewegen wie bei Harry Potter: Das ist das Ziel des Startups Siod. Zunächst wollen die Forscher Papier per OLED mit Lichteffekten aufpeppen.

    27.07.2015100 Kommentare

  2. Panono Explorer Edition: Kugelförmige Wurfkamera für 1.500 Euro

    Panono Explorer Edition

    Kugelförmige Wurfkamera für 1.500 Euro

    Panono hat mit der Explorer Edition eine kugelförmige Kamera vorgestellt, die für die Aufnahme in die Luft geworfen wird. Am Scheitelpunkt machen ihre 36 Kameras parallel Aufnahmen, die zu einem einzelnen Panorama verrechnet werden. Die limitierte erste Ausgabe ist allerdings recht teuer.

    24.07.201521 KommentareVideo

  3. Exascale-Computing: Darpa investiert in effizienten Supercomputer-Chip

    Exascale-Computing

    Darpa investiert in effizienten Supercomputer-Chip

    Mehr Leistung ist das Ziel: Die Darpa hilft dem Startup Rex Computing bei der Entwicklung eines Supercomputer-Chips. Der soll mindestens doppelt so effizient wie aktuelle Beschleuniger und Prozessoren sein und Basis des ersten Exascale-Supercomputers werden.

    23.07.20157 Kommentare

  1. Kartendienst: Nokia Here geht für 2,5 Milliarden an deutsche Autobauer

    Kartendienst

    Nokia Here geht für 2,5 Milliarden an deutsche Autobauer

    Am Ende boten nur noch die deutschen Autokonzerne mit. Nokia soll für seinen Kartendienst Here deutlich weniger Geld als erhofft erhalten. Nokia Here und Konkurrent TomTom setzen auf hochpräzise Karten.

    21.07.201519 Kommentare

  2. SaaS: Microsoft kauft Adallom für 320 Millionen Euro

    SaaS

    Microsoft kauft Adallom für 320 Millionen Euro

    Microsoft soll Adallom gekauft haben. Die Firma ist aus Geheimdienstkreisen gegründet worden und erstellt Profile zu Verhaltensmustern von Mitarbeitern.

    20.07.20155 Kommentare

  3. Homejoy.com: US-Pionier der Putzhilfenvermittlung im Netz gibt auf

    Homejoy.com

    US-Pionier der Putzhilfenvermittlung im Netz gibt auf

    Klagen von Reinigungskräften haben Homejoy.com, einen Pionier der plattformbasierten Arbeitsvermittlung, zur Einstellung seines Geschäftsbetriebs gebracht. Nun will offenbar Google in die Branche einsteigen.

    18.07.201538 Kommentare

  4. Patentantrag: Apple will Solarzellen in Touchpads integrieren

    Patentantrag

    Apple will Solarzellen in Touchpads integrieren

    Apple beschreibt in einem US-Patentantrag, wie Solarzellen in Touchpads untergebracht werden könnten, um die Laufzeit zu verbessern. So könnten ein Magic Trackpad oder die Magic Mouse länger laufen. Auch in Smartphones und Tablets ließe sich die Technik integrieren.

    17.07.201540 Kommentare

  5. Fotolizenzen: EyeEm verkauft seine Bilder in Deutschland

    Fotolizenzen

    EyeEm verkauft seine Bilder in Deutschland

    Die Entwickler des Fotosharingdienstes EyeEm wollen mit ihrer App Geld verdienen. Dafür verkauft das Startup die Lizenzen seiner Nutzerbilder jetzt auch in Deutschland. Die Fotografen erhalten die Hälfte der Einnahmen.

    16.07.201510 KommentareVideo

  6. Lebensmittel: Rocket beendet Lieferservice Shopwings in Deutschland

    Lebensmittel

    Rocket beendet Lieferservice Shopwings in Deutschland

    Rocket Internet hat seinen Lebensmittel-Lieferservice Shopwings scheinbar nicht richtig geplant. Der Dienst wird offenbar in Deutschland nach nur zehn Monaten wieder geschlossen.

    15.07.201535 Kommentare

  7. WTFDuino: Mit der Banane programmieren

    WTFDuino

    Mit der Banane programmieren

    Eigentlich ist er als Parodie gedacht, der Arduino-kompatible Bastelrechner in Bananenform könnte nun jedoch tatsächlich produziert und verkauft werden. Dabei ist der WTFDuino alles andere als bastlerfreundlich.

    15.07.201511 KommentareVideo

  8. Expansion: Rocket Internet will 550 Millionen Euro einsammeln

    Expansion

    Rocket Internet will 550 Millionen Euro einsammeln

    Nicht weniger als die größte Internet-Plattform außerhalb der USA und Chinas will Rocket Internet laut eigenen Aussagen werden. Für seine Pläne beschafft sich das Unternehmen jetzt neues Geld - mehr als eine halbe Milliarde Euro.

    14.07.201519 Kommentare

  9. Vufine: Die Datenbrille für 170 US-Dollar

    Vufine

    Die Datenbrille für 170 US-Dollar

    Das Startup Vufine will mit seiner gleichnamigen Brille eine günstige Alternative zur Google Glass sein - dem auf eine herkömmliche Brille montierbaren Bildschirm liegt aber ein gänzlich anderes Bedienkonzept zugrunde. Die Crowdfunding-Kampagne hat mittlerweile viele Unterstützer gefunden.

    08.07.20158 KommentareVideo

  10. Trotz einstweiliger Verfügung: Mytaxi brüskiert Taxizentralen wieder mit 50-Prozent-Rabatt

    Trotz einstweiliger Verfügung

    Mytaxi brüskiert Taxizentralen wieder mit 50-Prozent-Rabatt

    Die Daimler-Tochter Mytaxi macht mit ihrer Halber-Preis-Aktion weiter - mit Ausnahme von Stuttgart. Eine Taxizentrale hat den Preisnachlass dort per einstweiliger Verfügung verbieten lassen.

    07.07.20159 Kommentare

  11. Jaunt Neo: Lichtfeldkamera für 360-Grad-Videos geplant

    Jaunt Neo

    Lichtfeldkamera für 360-Grad-Videos geplant

    Videokameras, die das Geschehen rund um den Aufnahmestandort aufzeichnen können, erleben einen Boom. Nun will Jaunt mit der Neo eine Kamera für Profifilmer anbieten, deren Bildmaterial mit Schnittprogrammen bearbeitet werden kann. Besonders die Lichtfeldtechnik könnte interessant werden.

    03.07.20150 Kommentare

  12. Cruise Automation: Umrüstsatz lässt Autos autonom fahren

    Cruise Automation

    Umrüstsatz lässt Autos autonom fahren

    Cruise Automation hat einen Umrüstsatz entwickelt, mit dem ganz gewöhnliche Autos autonom fahren können. Er kostet rund 10.000 US-Dollar und wird mittlerweile auf den Straßen von Kalifornien mit zwei Audis auch schon getestet. Fraglich ist nur, wann sie auf den Markt kommen.

    02.07.201523 KommentareVideo

  13. Bewerberplattform: IT-Gehaltserwartung in deutschen Startups liegt bei 43.000 Euro

    Bewerberplattform

    IT-Gehaltserwartung in deutschen Startups liegt bei 43.000 Euro

    Erfahrene IT-Experten wollen in Startups 3.580 Euro im Monat verdienen. Doch tatsächlich wird weniger gezahlt. Für fast 80 Prozent der Startups ist die Suche nach Software-Experten "zeitaufwändig".

    01.07.2015313 Kommentare

  14. Finanzierungsrunde: Uber macht mehr Verlust als Umsatz

    Finanzierungsrunde

    Uber macht mehr Verlust als Umsatz

    Uber sucht neue Geldgeber und legt dafür Zahlen vor, nach denen der operative Verlust höher ist als der Umsatz von 415 Millionen US-Dollar. Doch das seien angeblich ganz alte Geschäftsberichte, erklärt das Unternehmen selbst dazu.

    30.06.201532 Kommentare

  15. Wohnungsvermittlungsbörse: Airbnb holt sich 1,5 Milliarden Dollar von Investoren

    Wohnungsvermittlungsbörse

    Airbnb holt sich 1,5 Milliarden Dollar von Investoren

    In einer Finanzierungsrunde hat sich Airbnb laut einem Zeitungsbericht 1,5 Milliarden US-Dollar neues Kapital besorgt. Mit einer Bewertung von 25,5 Milliarden US-Dollar ist die Online-Plattform eines der wertvollsten Startups.

    29.06.201511 Kommentare

  16. Adblocker Humancredit: Faire Werbung für gute Menschen

    Adblocker Humancredit

    Faire Werbung für gute Menschen

    Das Projekt Humancredit will den Krieg zwischen Werbewirtschaft und Adblockern befrieden. Wer Werbung durchlässt, soll gemeinnützigen Projekten helfen und die Anzeigen besser machen. Ein Vorteil für alle Beteiligten?

    25.06.2015107 KommentareVideo

  17. DB Pitch: Bahn modernisiert sich mit Sensor-, Lampen- und AR-Startups

    DB Pitch

    Bahn modernisiert sich mit Sensor-, Lampen- und AR-Startups

    Der erste DB Pitch im Berliner Betahaus ist vorbei: Vier Startups wurden für die Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn ausgewählt und bekommen finanzielle und räumliche Unterstützung. Außerdem können sie auf Daten der Deutschen Bahn zugreifen.

    25.06.20153 Kommentare

  18. Head-mounted Display: Fove möchte Valves Lighthouse-Tracking-System unterstützen

    Head-mounted Display

    Fove möchte Valves Lighthouse-Tracking-System unterstützen

    Fove, das VR-Headset mit Eye Tracking, soll künftig mit Steam VR und dessen Lighthouse-System zusammenarbeiten. Durch Laser wird die Position des Spielers ohne Kameras im Raum erfasst. Die notwendige Kickstarter-Finanzierung ist noch nicht abgeschlossen.

    19.06.20155 KommentareVideo

  19. Netzwerkstatt: Deutsche Bahn will sich mit Startups modernisieren

    Netzwerkstatt

    Deutsche Bahn will sich mit Startups modernisieren

    Eisenbahnunternehmen sind nicht unbedingt für ihre Flexibilität bekannt. Die Deutsche Bahn will dies nach innen und außen mit einer neuen Datenoffenheit ändern - und hofft dabei auf querdenkende Startups.

    17.06.20154 Kommentare

  20. Spielkonsole: Razer kauft Ouya

    Spielkonsole  

    Razer kauft Ouya

    Der Zubehörhersteller Razer hat das Startup Ouya gekauft, das eine Android-Spielkonsole über Kickstarter finanzierte und auf den Markt brachte. An der Hardware hat Razer allerdings kein Interesse.

    15.06.201515 KommentareVideo

  21. Amazon: Neues Entwicklungszentrum in Berlin eröffnet

    Amazon

    Neues Entwicklungszentrum in Berlin eröffnet

    Amazon hat in Berlin ein Entwicklungszentrum eingeweiht und will dort regelmäßig Veranstaltungen organisieren. Dabei sollen 450 neue Arbeitsplätze entstehen.

    11.06.20152 Kommentare

  22. Zeitungsartikel: Onlinedienst Blendle kommt nach Deutschland

    Zeitungsartikel

    Onlinedienst Blendle kommt nach Deutschland

    Medien haben die Erfahrung gemacht, dass es schwer ist, Leute zum Bezahlen für Inhalte im Internet zu bewegen. Das niederländische Startup Blendle setzt darauf, dass die Nutzer kleinere Beträge für Artikel ausgeben und bietet seinen Dienst jetzt auch in Deutschland an.

    09.06.20159 Kommentare

  23. Project A verkauft Treatwell: Der nächste Exit für Berlin

    Project A verkauft Treatwell

    Der nächste Exit für Berlin

    Der Startup-Inkubator von Otto und Axel Springer verkauft wieder ein Unternehmen. Das Beauty-Portal Treatwell geht für 34 Millionen Euro an den britischen Marktführer.

    09.06.20150 Kommentare

  24. Geplatzte Träume: Google und Facebook geben Satelliten-Internet auf

    Geplatzte Träume

    Google und Facebook geben Satelliten-Internet auf

    Sowohl Google als auch Facebook haben ihre ambitionierten Pläne für eigene Internet-Satelliten aufgegeben, weil die Vorhaben schlicht zu teuer sind. Doch es gibt ja noch Virgin Galactic und Elon Musks SpaceX, die ebenfalls hoch hinaus wollen.

    09.06.201529 KommentareVideo

  25. Augmented Reality: Magic Leap kündigt SDK an

    Augmented Reality

    Magic Leap kündigt SDK an

    Mehr als eine halbe Milliarde US-Dollar Risikokapital hat das Startup Magic Leap von Google erhalten, jetzt kündigt es ein Software Development Kit an - mutig angesichts der Tatsache, dass es über die Hardware bislang wenig mehr als Spekulationen gibt.

    03.06.20152 KommentareVideo

  26. Blocks: Neue Details zur modularen Smartwatch

    Blocks

    Neue Details zur modularen Smartwatch

    Computex 2015 Qualcomm hat eine Zusammenarbeit mit Phonebloks und Details zu dessen modularer Smartwatch Blocks bekanntgegeben: Blocks wird demnach einen Snapdragon-Prozessor verwenden und mit einer angepassten Lollipop-Version kommen - nicht mit Android Wear.

    02.06.20150 Kommentare

  27. Übernahme: Microsoft soll deutsches Startup 6Wunderkinder gekauft haben

    Übernahme

    Microsoft soll deutsches Startup 6Wunderkinder gekauft haben

    Microsoft soll das Startup 6Wunderkinder aus Berlin für bis zu 200 Millionen US-Dollar übernommen haben. Das Startup hat mit Wunderlist eine Software für To-do-Listen entwickelt, die plattformübergreifend arbeitet.

    01.06.201547 Kommentare

  28. SWYO: PC-Spielestreaming für jeden

    SWYO

    PC-Spielestreaming für jeden

    Der heimische PC ist quasi immer mit dabei: Ein deutsches Startup hat eine Software namens SWYO entwickelt, mit der sich Spiele, Videos und alle anderen Arten von Anwendungen vom Hauptrechner aus per Browser oder App überall nutzen lassen.

    29.05.201531 KommentareVideo

  29. VR-Headset: Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

    VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

    Palmer Luckey gilt als entscheidender Entwickler von Oculus Rift. Jetzt hat eine Firma namens Total Recall eine Klage gegen den Multimillionär eingereicht: Er soll einen Vorgänger der VR-Brille für sie gebaut haben - und dann unter anderem gegen Vertraulichkeitsvereinbarungen verstoßen haben.

    23.05.201536 KommentareVideo

  30. Fove: Head-mounted Display mit Eye Tracking bei Kickstarter

    Fove

    Head-mounted Display mit Eye Tracking bei Kickstarter

    Fove möchte das gleichnamige Head-mounted Display über eine Crowdfunding-Kampagne finanzieren, was klappen dürfte. Das Fove nutzt Eye Tracking, um neue Anwendungen und Steueroptionen in der virtuellen Realität sowie eine bessere Grafik zu ermöglichen.

    20.05.201514 KommentareVideo

  31. Einstweilige Verfügung: Taxi-Zentrale geht gerichtlich gegen Mytaxi-Rabattaktion vor

    Einstweilige Verfügung

    Taxi-Zentrale geht gerichtlich gegen Mytaxi-Rabattaktion vor

    Eine Taxi-Zentrale hat billiges Taxifahren mit einer einstweiligen Verfügung untersagen lassen. Mytaxi hatte 50 Prozent auf den Fahrpreis erlassen, um sein mobiles Zahlungssystem zu bewerben.

    15.05.201510 Kommentare

  32. Adblocker: EU-Mobilfunkbetreiber wollen Google-Werbung blockieren

    Adblocker

    EU-Mobilfunkbetreiber wollen Google-Werbung blockieren

    Europäische Mobilfunkbetreiber haben einen Adblocker in ihren Rechenzentren installiert, um Onlinewerbung von Google und anderen zu blockieren. Die Technik wurde von dem Startup Shine entwickelt.

    15.05.2015126 Kommentare

  33. Kickstarter Deutschland: Bio-Wodka, Minecraft-Mod, Noki-Türschloss und Uwe Boll

    Kickstarter Deutschland

    Bio-Wodka, Minecraft-Mod, Noki-Türschloss und Uwe Boll

    Jetzt können auch deutsche Erfinder, Entwickler und Startups den Schwarm um finanzielle Unterstützung für ihre Projekte auf Kickstarter bitten. Golem.de hat sich umgesehen und stellt originelle, interessante und schräge Kampagnen vor.

    13.05.201558 KommentareVideo

  34. In eigener Sache: Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

    In eigener Sache

    Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

    Über 2.000 Leser haben sich seit dem Start im vergangenen August für Golem pur entschieden, täglich kommen weitere Abonnenten hinzu. Wer noch zögert, kann nun auch ein Probe-Abo abschließen - per Laterpay und ab 1 Euro für 3 Tage.

    07.05.2015314 KommentareVideo

  35. Taxi-App: Mytaxi gewährt 50 Prozent Rabatt auf Taxifahrten

    Taxi-App

    Mytaxi gewährt 50 Prozent Rabatt auf Taxifahrten

    Um mehr Kunden zum Bezahlen per App zu bewegen, startet Mytaxi eine ungewöhnliche Rabattaktion: Der Vermittler erstattet dem Kunden beim Bezahlen 50 Prozent des Fahrpreises.

    04.05.201526 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 15
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. 30C3
    Chaos-Kongress mit 100-GBit-Anbindung
    30C3: Chaos-Kongress mit 100-GBit-Anbindung

    Der Chaos Communication Congress, der dieses Jahr wieder in Hamburg stattfindet, bekommt eine besonders schnelle Außenanbindung. Außerdem steht eine Vorversion des Konferenzprogramms bereits online.
    (30c3)

  2. EOS 6D
    Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera
    EOS 6D: Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera

    Mit der EOS 6D hat Canon eine Antwort auf Nikons D600 gegeben. Die neue Vollformatkamera von Canon ist ebenfalls relativ preiswert und kleiner als zum Beispiel eine 5D Mark III.
    (Eos 6d)

  3. LG Nexus 4
    Smartphone mit Android 4.2 und induktiver Ladetechnik
    LG Nexus 4: Smartphone mit Android 4.2 und induktiver Ladetechnik

    LG und Google haben heute trotz der ausgefallenen Presseveranstaltung das Android-Smartphone Nexus 4 mit induktiver Ladetechnik angekündigt. Es wird mit Android 4.2 Mitte November 2012 auf den Markt kommen.
    (Lg Nexus 4 Test)

  4. Mojang
    Minecraft-Server künftig möglicherweise im Abo
    Mojang: Minecraft-Server künftig möglicherweise im Abo

    Jeder Spieler der PC-Version von Minecraft kann seinen eigenen Server aufsetzen. Das Entwicklerstudio Mojang denkt darüber nach, künftig selbst Server zu betreiben und für den Zugang Abogebühren zu verlangen.
    (Minecraft)

  5. Motorola Razr Maxx
    Android-Smartphone mit langer Akkulaufzeit
    Motorola Razr Maxx: Android-Smartphone mit langer Akkulaufzeit

    Motorola bringt das Android-Smartphone Droid Razr Maxx demnächst auch nach Deutschland. In Europa wird das Mobiltelefon mit dem 4,3 Zoll großen Super-Amoled-Touchscreen dann Razr Maxx heißen und soll durch eine lange Akkulaufzeit überzeugen.
    (Motorola)

  6. Zu viele DSLRs
    Nikon könnte Kamerasortiment ausdünnen
    Zu viele DSLRs: Nikon könnte Kamerasortiment ausdünnen

    Die Zukunft der Nikon-DSLRs D300s und der D7000 sieht düster aus. Nikon plant angeblich, die beiden Kameralinien zusammenzulegen. Außerdem soll 2013 eine neue DSLR namens D4x mit extrem hoher Auflösung kommen. Die Rede ist von bis zu 52 Megapixeln auf dem Vollformatsensor.
    (Nikon)

  7. Bundesregierung
    Stille SMS zur Handyortung 1,7 Millionen Mal versandt
    Bundesregierung: Stille SMS zur Handyortung 1,7 Millionen Mal versandt

    Wie bislang kaum bekannt war, ist die stille SMS zur Ortung von Mobiltelefonen von Bundesbehörden in den vergangenen Jahren millionenfach zur Überwachung genutzt worden. Das ergab eine Anfrage des Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko.
    (Stille Sms)


Verwandte Themen
Bergfürst, iZettle, Trakdot, Fab.com, Cloudpaging, NuoDB, Rocket Internet, Magic Leap, EyeEm, Cobook, Tethercell, AeroFS, HackFwd, Oliver Samwer

RSS Feed
RSS FeedStartup

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de