Startup

Artikel

  1. Net-a-Porter: Amazon soll vor 2-Milliarden-Dollar-Übernahme stehen

    Net-a-Porter

    Amazon soll vor 2-Milliarden-Dollar-Übernahme stehen

    Amazon ist in Gesprächen zur Übernahme des Luxusanbieters Net-a-Porter. Das wäre der bisher größte Zukauf in der Firmengeschichte.

    27.03.20153 Kommentare

  1. Startup: Apple kauft FoundationDB und stellt Download ab

    Startup

    Apple kauft FoundationDB und stellt Download ab

    Apple hat die NoSQL-Datenbank FoundationDB gekauft. Ein Download der Software ist seit der Übernahme des Startups nicht mehr möglich.

    25.03.201522 Kommentare

  2. IBMCoin: IBM will Zahlungssystem mit Bitcoin-Technik umsetzen

    IBMCoin

    IBM will Zahlungssystem mit Bitcoin-Technik umsetzen

    IBM soll einem Medienbericht zufolge eine eigene Kryptowährung mit der auch bei Bitcoin verwendeten Blockchain-Technik samt eigenem Zahlungssystem planen. IBMCoin soll es dem Anwender ermöglichen, Geld weltweit fast ohne Gebühren zu überweisen.

    14.03.201530 Kommentare

Anzeige
  1. Inmobi: Google soll 2 Milliarden US-Dollar für Startup bieten

    Inmobi

    Google soll 2 Milliarden US-Dollar für Startup bieten

    Google will offenbar das Startup Inmobi aus Bangalore kaufen. Dabei soll es um Konkurrenz zu Facebook auf dem Markt für Werbung auf mobilen Endgeräten gehen.

    11.03.20156 Kommentare

  2. Parkpocket: App hilft bei der Parkplatzsuche

    Parkpocket

    App hilft bei der Parkplatzsuche

    Freie Parkplätze zu finden ist oft mühsam und zeitraubend - mit der App Parkpocket sollen bequem die günstigsten freien Stellplätze in der Nähe angezeigt werden.

    20.02.201514 KommentareVideo

  3. Looppay: Samsung kauft funkende Kreditkarte

    Looppay

    Samsung kauft funkende Kreditkarte

    Samsung hat mit Looppay ein mobiles Zahlungssystem übernommen, das ohne Umrüstung von Kreditkartenterminals drahtlos funktioniert und eine Alternative zu Apple Pay oder anderen NFC-basierten Zahlungssystemen ist. Doch das Verfahren könnte Kassierer irritieren.

    19.02.201527 KommentareVideo

  1. Bildsensoren: Sony will bei selbststeuernden Autos mitmischen

    Bildsensoren

    Sony will bei selbststeuernden Autos mitmischen

    Sonys Stärke liegt nicht nur bei Spielekonsolen, sondern vor allem bei selbst entwickelten Bildsensoren, die die letzte Bilanz retteten. Darauf aufbauend investiert Sony nun in den Markt für autonome Fahrzeuge, die ohne Orientierungssensoren kaum auskommen werden.

    17.02.20150 Kommentare

  2. Foto-App: Google übernimmt Backupdienst Odysee und schließt ihn

    Foto-App

    Google übernimmt Backupdienst Odysee und schließt ihn

    Mit Odysee übernimmt Google ein weiteres Startup und schließt dessen Angebot abrupt. Odysee bot eine App für iOS und Android an, mit der Bilder und Videos von Smartphones auf dem PC gespeichert und von dort aus geteilt werden konnten.

    09.02.201558 Kommentare

  3. Nestpick: Rocket Internet bringt Airbnb-Konkurrenten nach Deutschland

    Nestpick

    Rocket Internet bringt Airbnb-Konkurrenten nach Deutschland

    Vermieter sucht Mieter: Die Samwer-Brüder starten ihre Wohnungsvermittlungsbörse Nestpick in Deutschland. Zielgruppe seien laut Rocket Internet vor allem Studenten. Die sollten aber wohlhabend sein.

    08.02.201543 Kommentare

  4. Delivery Hero: Rocket Internet steckt halbe Milliarde Euro in Konkurrenten

    Delivery Hero

    Rocket Internet steckt halbe Milliarde Euro in Konkurrenten

    Rocket Internet kauft einen großen Anteil an Delivery Hero und verbindet seine Firmen im Bereich Essenslieferungen unter dem Dach der Global Online Takeaway Group. Diese konkurrieren jedoch miteinander.

    06.02.201513 Kommentare

  5. Quartalsbericht: Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar

    Quartalsbericht

    Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar

    Amazon erhöht weiterhin die Ausgaben. Allein im Jahr 2014 seien 1,3 Milliarden US-Dollar für Prime Instant Video gezahlt worden.

    29.01.201516 Kommentare

  6. Peter Sunde: "Der Kampf um die digitale Freiheit ist längst verloren"

    Peter Sunde

    "Der Kampf um die digitale Freiheit ist längst verloren"

    Das Internet ist eine zentral gesteuerte Scheindemokratie: Bissig und desillusioniert hat sich der Pirate-Bay-Gründer Peter Sunde bei einem seiner ersten öffentlichen Auftritte nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis geäußert.

    29.01.2015234 Kommentare

  7. Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality

    Präsenz ist die neue Immersion

    Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality

    Oculus Rift und Google Glass sind erst der Anfang, Eye Tracking zur Erfassung der Sehgrube, 3D-Sound und Gestenerkennung die nächsten Schritte. Head-mounted Displays nähern sich so den Augmented-Reality-Brillen wie Microsofts Hololens oder der von Magic Leap an.

    27.01.201518 KommentareVideo

  8. Puzzle Cluster: Computer aus ausgemusterten Smartphone-Teilen

    Puzzle Cluster

    Computer aus ausgemusterten Smartphone-Teilen

    Modulare Smartphones machen es möglich: Ausgemusterte Smartphone-Prozessoren können in einem Computer weiterverwendet werden. Die Prozessoren werden zu Clustern zusammengefügt - das Konzept nennt sich Puzzle Cluster.

    26.01.201525 KommentareVideo

  9. Annapurna Labs: Amazon kauft heimlich Chipfirma für 350 Millionen US-Dollar

    Annapurna Labs

    Amazon kauft heimlich Chipfirma für 350 Millionen US-Dollar

    Amazon hat in aller Stille Annapurna Labs übernommen. Das unter Geheimhaltung operierende Startup entwickelt ARM-basierte Prozessoren, die in NAS-Systemen und Storage-Servern laufen.

    23.01.20150 Kommentare

  10. Mouse Box: Ein Mini-PC in der Maus

    Mouse Box

    Ein Mini-PC in der Maus

    Man nehme Smartphone-Technik und packe sie in eine Maus, fertig ist die Mouse Box: Der Mini-PC wird mittels Micro-HDMI an einen Bildschirm angeschlossen und per Pad drahtlos aufgeladen.

    21.01.201598 KommentareVideo

  11. Satelliten-Internet: Google und Fidelity investieren 1 Milliarde Dollar in SpaceX

    Satelliten-Internet

    Google und Fidelity investieren 1 Milliarde Dollar in SpaceX

    Google investiert massiv in Elon Musks SpaceX, um an dessen Satelliten-Internet teilzuhaben. Zusammen mit Partnern wird eine Milliarde US-Dollar ausgegeben. Dafür gibt es nur knapp zehn Prozent des Unternehmens, das Hunderte von Satelliten in die Erdumlaufbahn befördern will.

    20.01.2015120 Kommentare

  12. SpaceX: Google will bei Elon Musks Satelliten-Internet einsteigen

    SpaceX

    Google will bei Elon Musks Satelliten-Internet einsteigen

    Google ist angeblich kurz davor, massiv in den Raketenhersteller SpaceX zu investieren, um beim geplanten Satelliten-Internet von Elon Musk dabei zu sein. Auch die Konkurrenz schläft nicht. Schweben bald Hunderte neue Satelliten im Orbit?

    19.01.2015120 Kommentare

  13. Bonativo: Rocket Internet liefert Lebensmittel direkt vom Bauern

    Bonativo

    Rocket Internet liefert Lebensmittel direkt vom Bauern

    Lebensmittel direkt vom Bauern und günstiger als im Supermarkt will Bonativo direkt nach Hause liefern. Morgen soll es mit dem neuesten Klon der Samwer-Brüder (Rocket Internet) in Berlin losgehen.

    19.01.201577 Kommentare

  14. Elon Musk: Satelliten-Internet soll Geld für Marskolonie einbringen

    Elon Musk

    Satelliten-Internet soll Geld für Marskolonie einbringen

    Elon Musk hat große Pläne für den Weltraum - und das in zweierlei Hinsicht. Ein weltumspannendes Internet-Satellitennetzwerk soll das Geld einspielen, das für eine Marskolonie erforderlich ist. Doch es gibt einen Konkurrenten.

    18.01.201553 Kommentare

  15. Smartphones: Facebook möchte offenbar Anteil an Xiaomi

    Smartphones

    Facebook möchte offenbar Anteil an Xiaomi

    Facebook wird in China blockiert. Über eine Beteiligung an dem schnell aufsteigenden Smartphone-Hersteller Xiaomi erhofft sich Zuckerberg offenbar ein besseres Verhältnis zur chinesischen Führung.

    13.01.20156 Kommentare

  16. Quickfire Networks: Facebook kauft Videostreaming-Startup und schließt es

    Quickfire Networks

    Facebook kauft Videostreaming-Startup und schließt es

    Facebook erwirbt ein Startup, das Hardware und Software für Videostreaming entwickelt. Dem sozialen Netzwerk geht es dabei aber nur um Experten und Technologie, denn die Firma wird geschlossen.

    09.01.201514 Kommentare

  17. Mitarbeiter gesucht: Amazon arbeitet an Plattform für Erfinder und Startups

    Mitarbeiter gesucht

    Amazon arbeitet an Plattform für Erfinder und Startups

    Amazon will die "weltbeste End-to-End-Plattform für Startups schaffen". Es wird erwartet, dass Amazon auf Produkte wie Roboter und Wearables abzielt.

    08.01.20158 Kommentare

  18. Wit.ai: Facebook kauft Spracherkennungs-Startup

    Wit.ai

    Facebook kauft Spracherkennungs-Startup

    Facebook erwirbt Wit.ai, einen Hersteller von Spracherkennung für Wearables und das Web. Damit wären etwa Spracheingaben im Facebook Messenger möglich.

    06.01.20152 Kommentare

  19. Schlüsseldienste: Apps für Panzerknacker

    Schlüsseldienste

    Apps für Panzerknacker

    Abfotografieren und ausdrucken lassen: Dienste wie KeyMe und KeyDuplicated haben sich darauf spezialisiert, Schlüssel nachzumachen. Das spart zwar den teuren Schlüsseldienst, könnte aber Dieben zugutekommen.

    05.01.201579 Kommentare

  20. Connected Cycle: Fitnesstracker und Diebstahlschutz im vernetzten Radpedal

    Connected Cycle  

    Fitnesstracker und Diebstahlschutz im vernetzten Radpedal

    CES 2015 Ein französisches Startup zeigt in Las Vegas erstmals sein Smart-Pedal für Fahrräder. Es ist nicht per Bluetooth mit einem Smartphone vernetzt, sondern hat eigene Mobilfunktechnik und GPS. Geladen wird der Akku beim Fahren, ein Diebstahlsversuch kann beim Eigentümer Alarm auslösen.

    05.01.201539 KommentareVideo

  21. IMHO: Video-Netzwerke sind die Plattenfirmen des 21. Jahrhunderts

    IMHO

    Video-Netzwerke sind die Plattenfirmen des 21. Jahrhunderts

    Die Aufregung um den Ausstieg von Simon "Ungespielt" Unge bei Mediakraft ist berechtigt. Solche Unternehmen, die sich Netzwerke nennen, handeln wie früher die Musiklabels: Junge Talente werden langfristig gebunden - das kann nur schiefgehen.

    24.12.201468 Kommentare

  22. Smrtgrips: Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

    Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

    Smrtgrips sollen die herkömmlichen Griffe eines Fahrrads ersetzen und dem Radfahrer mit Navigationsanweisungen helfen sowie auf Radwege, Baustellen und Sehenswürdigkeiten hinweisen. Für sein Projekt will das Berliner Startup ab Januar 2015 Geld auf Indiegogo sammeln.

    22.12.201432 KommentareVideo

  23. Puzzle Phone: Neues modulares Smartphone soll 2015 erscheinen

    Puzzle Phone

    Neues modulares Smartphone soll 2015 erscheinen

    Mit dem Puzzle Phone soll neben dem Gerät von Vsenn ein weiteres modulares Smartphone aus Finnland im Jahr 2015 erscheinen. Auswechseln soll der Nutzer insgesamt drei Teile, gleichzeitig will der Hersteller einen allgemeinen Standard für modulare Smartphones schaffen - ein ehrgeiziges Vorhaben.

    02.12.201424 KommentareVideo

  24. Acompli: Microsoft kauft E-Mail-App für iOS und Android

    Acompli

    Microsoft kauft E-Mail-App für iOS und Android

    Microsoft soll 200 Millionen US-Dollar für eine nur 18 Monate alte App gezahlt haben. Der Konzern hat die Übernahme offiziell bestätigt.

    02.12.201441 KommentareVideo

  25. Crowdfunding: E-Paper-Smartwatch soll von Sony sein

    Crowdfunding

    E-Paper-Smartwatch soll von Sony sein

    Auf einer japanischen Crowdfunding-Plattform wird eine Uhr mit E-Paper-Display angeboten, das sich bis auf das Uhrenarmband erstreckt. Mit der FES Watch versucht Sony laut einem Medienbericht, die Marktakzeptanz zu ergründen.

    30.11.201431 KommentareVideo

  26. Taxi-App: Mytaxi zieht mit Rabattaktion Kritik der Branche auf sich

    Taxi-App

    Mytaxi zieht mit Rabattaktion Kritik der Branche auf sich

    Zum halben Preis sollen sich im Dezember Taxi-Kunden durch Hamburg fahren lassen können. Die Rabattaktion des Smartphone-Dienstes Mytaxi finden aber nicht alle gut.

    30.11.201481 Kommentare

  27. Linshof: Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone

    Linshof

    Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone

    Nach den ersten 24 Stunden Kontakt mit der Firma Linshof scheint sie ein Paradebeispiel dafür zu sein, wie man ein Startup nicht macht: Das Unternehmen versteckt sich, kommuniziert nur per E-Mail und droht einem Blogger mit rechtlichen Schritten.

    28.11.2014199 Kommentare

  28. Pantelligent: Die funkende Bratpfanne

    Pantelligent

    Die funkende Bratpfanne

    Das Kickstarter-Projekt Pantelligent sucht nach Käufern für seine Bratpfanne mit eingebautem Temperatursensor und Bluetooth - und hat trotz des hohen Preises bereits mehr als genug gefunden.

    28.11.201445 KommentareVideo

  29. Wildcard: Browser macht das Netz zum Kartenspiel

    Wildcard

    Browser macht das Netz zum Kartenspiel

    Ein New Yorker Startup will das mobile Surfen im Netz mit einer Kartenansicht angenehmer machen. Langfristig will Wildcard Browser wie Safari und Chrome vom Smartphone verbannen.

    14.11.201430 Kommentare

  30. Betriebsräte: IT-Mitarbeiter organisieren sich kaum

    Betriebsräte

    IT-Mitarbeiter organisieren sich kaum

    Entgrenzte Arbeit, aber keine Proteste: Betriebsräte sind in der IT-Branche eine Seltenheit. Aber in großen Unternehmen beginnen die Mitarbeiter, sich zu organisieren.

    13.11.201490 Kommentare

  31. Angriff auf Uber: Taxibetreiber gründen internationales App-Netzwerk

    Angriff auf Uber

    Taxibetreiber gründen internationales App-Netzwerk

    Die Taxibranche wehrt sich gegen die Konkurrenz aus dem Internet. Ein neues Netzwerk soll den grenzüberschreitenden Einsatz von eigenen Apps vorantreiben.

    12.11.201411 Kommentare

  32. Neuer Investmentfonds: Deutsche Telekom steckt 500 Millionen Euro in Startups

    Neuer Investmentfonds

    Deutsche Telekom steckt 500 Millionen Euro in Startups

    Startup-Gründer beklagen sich häufig über einen Mangel an Risikokapital in Deutschland. Dem will die Telekom mit einem neuen Investmentfonds abhelfen.

    11.11.20147 Kommentare

  33. Vsenn: Startup plant Smartphone mit wechselbaren Komponenten

    Vsenn

    Startup plant Smartphone mit wechselbaren Komponenten

    Project Ara ist das aktuell bekannteste modulare Smartphone - jetzt hat das finnische Startup Vsenn ein eigenes Gerät mit wechselbaren Komponenten angekündigt. An der Entwicklung ist auch ein ehemaliger Nokia-X-Manager beteiligt, erscheinen soll das Gerät bereits Anfang 2015.

    07.11.201415 Kommentare

  34. Lichtfeldkamera: Lytro will in neue Märkte einsteigen

    Lichtfeldkamera

    Lytro will in neue Märkte einsteigen

    Das Startup Lytro, das durch seine Lichtfeldkameras Bekanntheit erlangte, will seine Technik künftig auch lizenzieren. Für die Entwicklerplattform verlangt Lytro einen stolzen Preis. Die ersten Kunden sind dennoch schon gefunden.

    07.11.20144 KommentareVideo

  35. Anteilsverkauf: Berliner Startup Soundcloud schließt Vertrag mit Warner

    Anteilsverkauf

    Berliner Startup Soundcloud schließt Vertrag mit Warner

    Warner Music übernimmt einen Anteil an Soundcloud und lizenziert einen Teil seiner Musiktitel. Soundcloud zahlt Abgaben an Warner Music, wenn einer seiner Musiktitel abgerufen wird.

    05.11.20144 Kommentare

  36. Smart Home: Wenn das Zuhause vernetzt wird

    Smart Home

    Wenn das Zuhause vernetzt wird

    Im vollautomatischen Heim ist alles vernetzt - oder auch nur manches: Teuren Komplettlösungen stehen Insellösungen gegenüber, alle haben ihre Vor- und Nachteile. Die verschiedenen Ansätze stellt der erste Artikel unserer Reihe über das Smart Home vor.

    04.11.2014135 KommentareVideo

  37. Personalie: Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

    Personalie

    Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

    Andy Rubin, der Android entwickelte und später an Google verkaufte, verlässt das Unternehmen. Zuletzt war er als Leiter der Robotiksparte bei Google beschäftigt. Einem Medienbericht zufolge will er künftig Robotik-Startups finanzieren.

    31.10.20145 Kommentare

  38. Cyberangriffe: Neue Spyware kommuniziert über Gmail-Entwürfe

    Cyberangriffe

    Neue Spyware kommuniziert über Gmail-Entwürfe

    Eine neue Malware nutzt die Entwurfsfunktion von Googles E-Mail-Dienst, um Befehle zu empfangen und Daten auszulesen. Wer betroffen ist, lässt sich nur schwer feststellen.

    30.10.20144 Kommentare

  39. Magic Leap: Das tragbare Lichtfeld-Holodeck

    Magic Leap

    Das tragbare Lichtfeld-Holodeck

    Magic Leap beschreibt sein Lichtfeld-Display als einen sogenannten Wave Guide Reflector Array Projector für Augmented Reality. Winzige, gekrümmte und auf Wunsch transparente Spiegel sollen mit einer Tiefenkamera zusammenarbeiten.

    27.10.201411 KommentareVideo

  40. Augmented Reality: Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap

    Augmented Reality

    Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap

    Kein Produkt, null Umsätze: Das Startup Magic Leap ist dank Investitionen vor allem durch Google nun rund zwei Milliarden US-Dollar wert. Es arbeitet vermutlich auf Basis von Lichtfeld-Displays an einer Art Augmented-Reality-Gegenstück zu Oculus Rift.

    22.10.201433 KommentareVideo

  41. Rekord: Startup sortiert 100 Terabyte in 23 Minuten

    Rekord

    Startup sortiert 100 Terabyte in 23 Minuten

    Das US-Startup Databricks hat einen neuen Rekord in der Berechnung von Daten aufgestellt. Die Computer der Firma ordneten 100 Terabyte in nur 23 Minuten. Zuvor hatte Yahoo den Rekord gehalten.

    15.10.201418 Kommentare

  42. Jan Stöß: Berliner Bürgermeister-Kandidat will Startup-Offensive

    Jan Stöß

    Berliner Bürgermeister-Kandidat will Startup-Offensive

    SPD-Landeschef Jan Stöß will sich als Bürgermeister besonders für die wachsende Internet-Startup-Szene der Stadt einsetzen. "Alles, was der Startup-Szene hier in der Stadt hilft zu bleiben, zu wachsen und neue Jobs zu schaffen, sollten wir tun." Doch die Szene beklagt immer mehr Verbote.

    12.10.201427 Kommentare

  43. Mitfahrzentrale: Uber senkt Preise auf 35 Cent pro Kilometer

    Mitfahrzentrale

    Uber senkt Preise auf 35 Cent pro Kilometer

    Uber will in Berlin zur Mitfahrzentrale werden und senkt die Preise massiv. Für den Limousinendienst Uberblack will das Startup eine Betriebserlaubnis erwerben und selbst Fahrzeuge kaufen.

    09.10.201456 Kommentare

  44. Startup: Microsoft will Equivio kaufen

    Startup

    Microsoft will Equivio kaufen

    Microsoft soll 200 Millionen US-Dollar für das Startup Equivio bieten. Das Unternehmen aus Israel erstellt Tools für die Analyse umfangreicher Texte.

    08.10.20141 Kommentar


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 14
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Bundesregierung
    Stille SMS zur Handyortung 1,7 Millionen Mal versandt
    Bundesregierung: Stille SMS zur Handyortung 1,7 Millionen Mal versandt

    Wie bislang kaum bekannt war, ist die stille SMS zur Ortung von Mobiltelefonen von Bundesbehörden in den vergangenen Jahren millionenfach zur Überwachung genutzt worden. Das ergab eine Anfrage des Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko.
    (Stille Sms)

  2. Motorola Razr Maxx
    Android-Smartphone mit langer Akkulaufzeit
    Motorola Razr Maxx: Android-Smartphone mit langer Akkulaufzeit

    Motorola bringt das Android-Smartphone Droid Razr Maxx demnächst auch nach Deutschland. In Europa wird das Mobiltelefon mit dem 4,3 Zoll großen Super-Amoled-Touchscreen dann Razr Maxx heißen und soll durch eine lange Akkulaufzeit überzeugen.
    (Motorola)

  3. Mojang
    Minecraft-Server künftig möglicherweise im Abo
    Mojang: Minecraft-Server künftig möglicherweise im Abo

    Jeder Spieler der PC-Version von Minecraft kann seinen eigenen Server aufsetzen. Das Entwicklerstudio Mojang denkt darüber nach, künftig selbst Server zu betreiben und für den Zugang Abogebühren zu verlangen.
    (Minecraft)

  4. EOS 6D
    Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera
    EOS 6D: Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera

    Mit der EOS 6D hat Canon eine Antwort auf Nikons D600 gegeben. Die neue Vollformatkamera von Canon ist ebenfalls relativ preiswert und kleiner als zum Beispiel eine 5D Mark III.
    (Eos 6d)

  5. LG Nexus 4
    Smartphone mit Android 4.2 und induktiver Ladetechnik
    LG Nexus 4: Smartphone mit Android 4.2 und induktiver Ladetechnik

    LG und Google haben heute trotz der ausgefallenen Presseveranstaltung das Android-Smartphone Nexus 4 mit induktiver Ladetechnik angekündigt. Es wird mit Android 4.2 Mitte November 2012 auf den Markt kommen.
    (Lg Nexus 4 Test)

  6. Zu viele DSLRs
    Nikon könnte Kamerasortiment ausdünnen
    Zu viele DSLRs: Nikon könnte Kamerasortiment ausdünnen

    Die Zukunft der Nikon-DSLRs D300s und der D7000 sieht düster aus. Nikon plant angeblich, die beiden Kameralinien zusammenzulegen. Außerdem soll 2013 eine neue DSLR namens D4x mit extrem hoher Auflösung kommen. Die Rede ist von bis zu 52 Megapixeln auf dem Vollformatsensor.
    (Nikon)

  7. 30C3
    Chaos-Kongress mit 100-GBit-Anbindung
    30C3: Chaos-Kongress mit 100-GBit-Anbindung

    Der Chaos Communication Congress, der dieses Jahr wieder in Hamburg stattfindet, bekommt eine besonders schnelle Außenanbindung. Außerdem steht eine Vorversion des Konferenzprogramms bereits online.
    (30c3)


Verwandte Themen
iZettle, Cloudpaging, Bergfürst, NuoDB, Fab.com, Trakdot, Rocket Internet, Tethercell, Cobook, EyeEm, AeroFS, Magic Leap, HackFwd, Boxcryptor

RSS Feed
RSS FeedStartup

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de