Spyware

Artikel

  1. Linux: Chrome benötigt aktuelle Kernel-Features

    Linux  

    Chrome benötigt aktuelle Kernel-Features

    Die Entwickler des Chrome-Browsers wollen künftig eine Funktion zum Synchronisieren von Sandbox-Threads einsetzen, die erst mit dem Kernel 3.17 eingeführt wurde. Nutzer von Distributionen mit älteren Kernels haben damit ein Problem. Das betrifft sogar das noch nicht veröffentlichte Debian Jessie.

    08.03.2015123 Kommentare

  1. Spionagesoftware: NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

    Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

    Das kürzlich recht eindeutig dem US-Geheimdienst NSA zugeordnete Schnüffelprogramm Regin blieb einem Bericht des Spiegel zufolge mindestens zwei Jahre lang unentdeckt. So lange soll es den Rechner einer Kanzleramtsmitarbeiterin ausspioniert haben.

    30.01.201537 Kommentare

  2. Spionagesoftware: Kaspersky enttarnt Regin als NSA-Programm

    Spionagesoftware

    Kaspersky enttarnt Regin als NSA-Programm

    Code des Trojaners Regin findet sich auch in den Dokumenten von Edward Snowden. Damit dürfte der Urheber der Cyberwaffe eindeutig feststehen.

    27.01.201544 Kommentare

Anzeige
  1. Cyberwaffe: NSA-Tool Regin im Kanzleramt entdeckt

    Cyberwaffe  

    NSA-Tool Regin im Kanzleramt entdeckt

    Die Spionagewaffe Regin hat es in die Spitze der Bundesregierung geschafft. Eine Mitarbeiterin soll eine grundlegende Sicherheitsregel missachtet haben.

    29.12.201468 Kommentare

  2. Cyberwaffe: Attacke auf EU-Kommission wohl mit NSA- und GCHQ-Tool Regin

    Cyberwaffe

    Attacke auf EU-Kommission wohl mit NSA- und GCHQ-Tool Regin

    Bei einer großen Cyberattacke auf die EU-Kommission im Jahr 2011 wurde höchstwahrscheinlich die Cyberwaffe Regin verwendet, hat das BSI dem Spiegel bestätigt. Das Programm wird britischen und US-Geheimdiensten zugeordnet.

    28.12.201410 Kommentare

  3. Staatstrojaner: Scanner-Software Detekt warnt vor sich selbst

    Staatstrojaner  

    Scanner-Software Detekt warnt vor sich selbst

    Hersteller von Antivirensoftware halten das Tool Detekt für "schlecht gemacht". Von den ursprünglich acht Staatstrojanern werden wegen vieler Fehlalarme nur noch zwei gesucht.

    26.11.201416 Kommentare

  1. The Intercept: NSA und GCHQ sollen Cyberwaffe Regin eingesetzt haben

    The Intercept

    NSA und GCHQ sollen Cyberwaffe Regin eingesetzt haben

    Die neu bekannt gewordene Cyberwaffe Regin ist von der NSA und ihren britischen Freunden GCHQ in Europa für Angriffe eingesetzt worden. Das Magazin The Intercept hat den Code von Regin online gestellt.

    25.11.201414 Kommentare

  2. Kaspersky Lab: Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an

    Kaspersky Lab

    Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an

    Regin kann Admin-Passwörter für Mobilfunk-Netzwerke auslesen und so Basisstationen angreifen. Zudem kann es wohl Geheimdienstschnittstellen nutzen. Die Cyberwaffe kam auch in Deutschland zum Einsatz.

    24.11.201411 Kommentare

  3. Stuxnet lässt grüßen: Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht

    Stuxnet lässt grüßen

    Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht

    Sicherheitsexperten haben einen Trojaner entdeckt, der ähnlich wie der Computerwurm Stuxnet agiert und über Jahre Ziele in der Industrie ausgespäht haben soll. Wer hinter der Malware steckt, ist bislang unklar.

    24.11.201435 Kommentare

  4. Cyberangriffe: Neue Spyware kommuniziert über Gmail-Entwürfe

    Cyberangriffe

    Neue Spyware kommuniziert über Gmail-Entwürfe

    Eine neue Malware nutzt die Entwurfsfunktion von Googles E-Mail-Dienst, um Befehle zu empfangen und Daten auszulesen. Wer betroffen ist, lässt sich nur schwer feststellen.

    30.10.20144 Kommentare

  5. FBI-Spyware: Auf der Suche nach Pädokriminellen im Tor-Netzwerk

    FBI-Spyware

    Auf der Suche nach Pädokriminellen im Tor-Netzwerk

    Das FBI setzt bei der Suche nach Pädokriminellen im Tor-Netzwerk erfolgreich Malware ein. Die Fahndung soll auch auf Rechner im Ausland ausgedehnt werden. Datenschutzaktivisten befürchten Übergriffe auf Unschuldige.

    06.08.201479 Kommentare

  6. Datensicherheit: Sicherheitsforscher warnt vor Hintertüren in iOS

    Datensicherheit

    Sicherheitsforscher warnt vor Hintertüren in iOS

    Undokumentierte Systemdienste in Apples Betriebssystem iOS sollen es Angreifern leicht machen, Nutzerdaten auszulesen. Auch Apple selbst kann laut einem Sicherheitsforscher alle Daten einsehen und weitergeben.

    22.07.201416 Kommentare

  7. Pangu: Jailbreak für iOS 7.1.x nun auch für Macs

    Pangu

    Jailbreak für iOS 7.1.x nun auch für Macs

    Bislang konnte der neue Jailbreak von Pangu für iOS 7.1.x nur unter Windows durchgeführt werden, doch nun ist auch die OS-X-Variante erschienen, die mit iPhones, dem iPod Touch und iPads mit iOS 7.1.x funktioniert.

    30.06.20144 Kommentare

  8. Pangu: Jailbreak für iOS 7.1.x ist da

    Pangu

    Jailbreak für iOS 7.1.x ist da

    Für iOS 7.1.x soll es mit Pangu einen Jailbreak geben, der aus China stammt und eine Lücke ausnutzt, die es ermöglicht, iPhones und iPads zu entsperren, um Software installieren zu können, die nicht von Apple abgesegnet wurde.

    25.06.201424 Kommentare

  9. Blackshades: Erfolg der internationalen Razzia ist umstritten

    Blackshades

    Erfolg der internationalen Razzia ist umstritten

    Die internationale Aktion gegen Käufer und Besitzer der Spionagesoftware Blackshades ist rechtlich umstritten. Eine Anklage wegen illegaler Nutzung dürfte in vielen Fällen schwierig sein.

    20.05.201423 Kommentare

  10. Security: Gegen die Angst vor Angriffen aufs Smartphone

    Security

    Gegen die Angst vor Angriffen aufs Smartphone

    Re:publica 2014 Für das Re:publica-Publikum haben die Sicherheitsexperten Linus Neumann und Ben Schlabs ein paar Tipps parat, wie Smartphones gesichert werden können. Und sie zeigen, wie Siri als Einbruchhelfer missbraucht werden kann.

    07.05.201410 Kommentare

  11. Virusshield: Nur ein Logo - sonst nichts

    Virusshield

    Nur ein Logo - sonst nichts

    Die App Virusshield für Android erreichte innerhalb kürzester Zeit enorme Verkaufszahlen. Jedoch: Die App tut überhaupt nichts.

    07.04.2014164 Kommentare

  12. Ubuntu Linux: Canonical reagiert auf Kritik an Onlinesuche

    Ubuntu Linux

    Canonical reagiert auf Kritik an Onlinesuche

    Die umstrittene Onlinesuche in Ubuntu soll nur noch auf Wunsch des Benutzers erfolgen. Ganz abgeschafft wird sie aber nicht. Die Änderungen werden noch nicht in Ubuntu 14.04 umgesetzt.

    31.03.201468 Kommentare

  13. Gefälschte Tor-Browser-App: Apple reagiert sehr spät auf Entwicklerbeschwerden

    Gefälschte Tor-Browser-App

    Apple reagiert sehr spät auf Entwicklerbeschwerden

    Bereits im Dezember hat sich das Tor-Projekt bei Apple über eine vermutlich gefälschte iOS-App beschwert. Doch erst Monate später, nach Medienberichten und direkten Kontakten reagiert das Unternehmen.

    21.03.201419 Kommentare

  14. Miniplatine: Ist das Raspberry Pi jetzt offene Hardware?

    Miniplatine

    Ist das Raspberry Pi jetzt offene Hardware?

    Die Definition von offener Hardware scheint einfach: Sie muss von jedem nachgebaut werden können. Tatsächlich entscheidet aber die dazugehörige Software, ob Hardware offen ist oder nicht.

    06.03.201449 KommentareVideo

  15. Adblocker: GMX und Web.de warnen vor seitenmanipulierenden Addons

    Adblocker  

    GMX und Web.de warnen vor seitenmanipulierenden Addons

    Mit Verweis auf eine vermeintliche Sicherheitsgefahr will United Internet seine Nutzer dazu bringen, Adblocker zu deinstallieren. Adblocker aus einer sicheren Quelle seien aber "total unproblematisch", sagte 1&1 auf Anfrage von Golem.de.

    27.02.2014111 Kommentare

  16. Pornwall: Britische Pornofilter sperren auch harmlose Inhalte

    Pornwall

    Britische Pornofilter sperren auch harmlose Inhalte

    Die vom britischen Premier Cameron gewünschten "Pornofilter" haben absurde Folgen. Auf den Sperrlisten standen auch schon Hilfsangebote für Opfer sexualisierter Gewalt.

    28.01.2014100 Kommentare

  17. Big Brother Award Österreich: Nominierung für Mark Shuttleworth

    Big Brother Award Österreich

    Nominierung für Mark Shuttleworth

    Canonicals Mark Shuttleworth ist für Österreichs Big Brother Award 2013 nominiert. Die Onlinesuche in Ubuntu werde zur Kommerzialisierung verwendet. Dabei werde der Datenschutz für Anwender vernachlässigt, so die Begründung.

    29.10.201310 Kommentare

  18. Ubuntu 13.10 im Test: Kaum Neues beim Desktop

    Ubuntu 13.10 im Test

    Kaum Neues beim Desktop

    Traditionell gibt sich Canonical in den kurzlebigen Zwischenversionen von Ubuntu äußerst experimentell. Diesmal fallen die Neuerungen in der Desktopversion jedoch bescheiden aus. Die Entwickler konzentrieren sich stattdessen auf Ubuntu Touch und Mir, die allerdings noch nicht nutzbar sind.

    17.10.2013112 Kommentare

  19. Sourceforge: Streit um Adware-Installer

    Sourceforge

    Streit um Adware-Installer

    Die Webseite Sourceforge liefert seit einiger Zeit bei beliebten Windows-Projekten einen neuen Installer aus, der dem Nutzer die Installation von werbefinanzierter Software anbietet. Betroffen ist etwa das FTP-Programm FileZilla.

    27.08.201373 Kommentare

  20. Jay-Z: Der Superrapper und die Samsung-Spyware

    Jay-Z

    Der Superrapper und die Samsung-Spyware

    Eine Million digitale Exemplare vorab: Samsung verschenkt das kommende Album des US-Rappers Jay-Z an seine Kunden. Jetzt regt sich Kritik an der App, mit der das geschieht.

    07.07.201353 Kommentare

  21. Security: Zero-Day-Lücke im Internet Explorer 8

    Security

    Zero-Day-Lücke im Internet Explorer 8

    Eine bislang unbekannte Sicherheitslücke im Internet Explorer 8 wird aktiv ausgenutzt, um Trojaner auf Rechnern eines Opfers zu installieren. Angreifer hatten bislang Mitarbeiter der US-Atomwaffenforschung im Visier.

    04.05.201336 Kommentare

  22. Patent: McAfee will Urheberrechtsverletzung beim Provider blockieren

    Patent

    McAfee will Urheberrechtsverletzung beim Provider blockieren

    Eine neue Software für Internet Provider von McAfee soll Urheberrechtsverletzungen im Internet aufspüren und blockieren. Statt illegaler Filesharing-Angebote bekommt der Nutzer Links auf Downloadshops bereitgestellt.

    25.04.201343 Kommentare

  23. Onlinereise-Hack: CVV auf Kreditkarten durch Spyware abgegriffen

    Onlinereise-Hack

    CVV auf Kreditkarten durch Spyware abgegriffen

    Die Kreditkartenprüfnummer ist mit Spyware bei Traveltainment kopiert worden. Das Traveltainment-System versorgt praktisch alle großen Reiseportale mit Daten und agiert als Zahlungsabwickler. Betroffen von dem Hack sei aber nur eine kleine Zahl von Pauschal- und Last-Minute-Reisebuchungen.

    22.04.201312 Kommentare

  24. Kreditkartendaten: Online-Reisebuchungen in Deutschland gehackt

    Kreditkartendaten  

    Online-Reisebuchungen in Deutschland gehackt

    Wer in Deutschland eine Reise im Internet gebucht hat, sollte damit rechnen, dass Kriminelle die verwendete Kreditkarte für Einkäufe nutzen. Opodo teilt mit, dass in die Server von Traveltainment eingebrochen wurde. Opodo betont, dass nur einige der Pauschal- und Last-Minute-Reisen betroffen seien.

    21.04.2013116 Kommentare

  25. Richard Stallman: "Ubuntu ist Spyware"

    Richard Stallman

    "Ubuntu ist Spyware"

    Der Initiator der GNU General Public License, Richard Stallman, kritisiert Canonical wegen seiner in Ubuntu 12.10 integrierten Amazon-Suche. Ubuntu sei damit Spyware. Anwender sollten Ubuntu nicht mehr weiterempfehlen.

    08.12.2012241 KommentareVideo

  26. Windows 8: Die Neuerungen unter der Haube

    Windows 8

    Die Neuerungen unter der Haube

    Die auffälligste Neuerung von Windows 8 ist die neue Metro-Oberfläche, Microsoft hat aber unter der Haube zahlreiche Verbesserungen an seinem Betriebssystem vorgenommen und diese Stück für Stück erläutert. Wir fassen die wichtigsten Neuerungen unter der Oberfläche zusammen.

    09.08.2012668 KommentareVideo

  27. Simurgh: Falsche Proxy-Software spioniert Nutzer aus

    Simurgh

    Falsche Proxy-Software spioniert Nutzer aus

    Eine gefälschte Version eines Proxy-Programms öffnet eine Hintertür zu einem Computer und spioniert dessen Besitzer aus. Mit dem richtigen Programm namens Simurgh umgehen Nutzer im Iran und in Syrien die Internetzensur in ihren Ländern.

    31.05.20122 Kommentare

  28. BYOD: Private Windows-8-Tablets im Firmennetz nutzen

    BYOD

    Private Windows-8-Tablets im Firmennetz nutzen

    Microsoft hat für Windows RT, also Windows 8 auf ARM, ein neues Verwaltungssystem entwickelt, damit Mitarbeiter ihre privaten Geräte in der Firma nutzen können. Die Steuerung erfolgt zwar über Active Directory, unterstützt wird dies von WOA-Geräten aber nicht.

    20.04.20124 Kommentare

  29. Fragwürdige Auszeichnung: Electronic Arts zum schlimmsten US-Unternehmen gekürt

    Fragwürdige Auszeichnung

    Electronic Arts zum schlimmsten US-Unternehmen gekürt

    Die Bank of America muss sich Spielepublisher Electronic Arts (EA) als schlimmstes Unternehmen Amerikas geschlagen geben. Gewählt hatten die Leser des US-Blogs The Consumerist, das nun selbst in der Kritik steht.

    05.04.201280 Kommentare

  30. Sicherheit: Deutliche Zunahme von Malware für Android

    Sicherheit

    Deutliche Zunahme von Malware für Android

    Mit der steigenden Popularität und der Verbreitung von mobilen Geräten mit Android nimmt auch die Gefahr von Malware für das mobile Betriebssystem zu. Mittlerweile gibt es zahlreiche Sicherheitsapplikationen, die Nutzer schützen sollen.

    14.03.201231 Kommentare

  31. Trend Micro: Spyware-Scanner Hijackthis wird Open Source

    Trend Micro

    Spyware-Scanner Hijackthis wird Open Source

    Hijackthis (HJT) steht nun im Quelltext unter einer Open-Source-Lizenz zur Verfügung. Der auf Malware ausgerichtete Windows-Registry-Scanner von Trend Micro war zuvor bereits kostenlos verfügbar.

    20.02.20120 Kommentare

  32. Symantec: Geklauter Sourcecode soll bei Scareware-Klage helfen

    Symantec  

    Geklauter Sourcecode soll bei Scareware-Klage helfen

    Eine Klage eines Anwenders in den USA soll beweisen, dass Symantec seine kostenlosen Testversionen als Scareware verbreitet. Eine indische Hackergruppe, die den Quellcode früherer Versionen erbeutete, will ihn zur Unterstützung des Klägers veröffentlichen.

    16.01.201231 Kommentare

  33. Bioware: Mass Effect 3 auf Origin mit deutschem Opt-in

    Bioware

    Mass Effect 3 auf Origin mit deutschem Opt-in

    Über Steam wird das Rollenspiel Mass Effect 3 nicht erhältlich sein, stattdessen ist zur Registrierung zwingend ein Origin-Nutzerkonto nötig. Bioware betont, dass die deutschen Gesetzesvorgaben eingehalten werden und will Spyware-Vorwürfe durch ein technisches Detail entkräften.

    16.01.201258 KommentareVideo

  34. Computerspiele 2011: Von Fail0verflow über Duke Nukem bis Skyrim

    Computerspiele 2011

    Von Fail0verflow über Duke Nukem bis Skyrim

    Der Kampf zwischen Modern Warfare 3 und Battlefield 3, Datenpannen beim Playstation Network, neue Konsolen und Handhelds und zum Schluss mit Skyrim ein Rollenspiel für die nächsten paar Monate: Das Spielejahr 2011 verlief ganz anders als erwartet - und viel spannender.

    24.12.201139 KommentareVideo

  35. Electronic Arts: "Wir werden Origin weiterentwickeln"

    Electronic Arts

    "Wir werden Origin weiterentwickeln"

    Nach Gesprächen mit Vertretern der Spielerszene äußert sich EA Deutschland mit einer offiziellen Erklärung zu Origin. Das Unternehmen will an der Software festhalten, sie aber verbessern - angeblich im Dialog mit Gamern.

    21.12.201177 Kommentare

  36. Linux-Distribution: Untangle 9.1 mit JSON-Konfigurationsdateien

    Linux-Distribution

    Untangle 9.1 mit JSON-Konfigurationsdateien

    Die Linux-Distribution Untangle 9.1 ist erschienen. Das System zum Sichern eines Netzwerkes nutzt nun für fast alle Anwendungen JSON-Konfigurationsdateien, statt die Einstellungen in einer Postgresql-Datenbank zu speichern.

    14.12.20110 Kommentare

  37. Battlefield 3 & Co.: Electronic Arts will Scanfunktion von Origin überprüfen

    Battlefield 3 & Co.

    Electronic Arts will Scanfunktion von Origin überprüfen

    Greift der Client von Origin auf "Origin-data only" zu oder scannt er die Festplatte des Nutzers? Selbst ein runder Tisch bei Electronic Arts hat keine endgültige Klarheit über den zentralen Punkt der Diskussionen um die DRM-Software gebracht. EA hat nun zugesagt, die Software zu prüfen.

    05.12.201150 KommentareVideo

  38. Spyware: Hinweise auf Carrier IQ auf Geräten in Deutschland

    Spyware  

    Hinweise auf Carrier IQ auf Geräten in Deutschland

    Carrier IQ könnte auch auf Android-Geräten installiert sein, die in Deutschland gekauft wurden. Mit Hilfe der Applikation "Voodoo Carrier IQ detector" konnte Golem.de Hinweise darauf auf zwei Geräten feststellen.

    03.12.201157 Kommentare

  39. Battlefield 3: Forumsperre in Origin führt zu Spieleverlust

    Battlefield 3

    Forumsperre in Origin führt zu Spieleverlust

    Erneut entfacht Electronic Arts mit seinem Onlineportal Origin Ärger: Als problematisch eingestufte Kommentare können offenbar nicht nur zu einer Sperre im Forum führen, sondern auch zum Totalverlust etwa von Battlefield 3.

    15.11.2011141 KommentareVideo

  40. Battlefield 3: No-Origin-Crack hebelt EAs Onlineportal aus

    Battlefield 3

    No-Origin-Crack hebelt EAs Onlineportal aus

    Cracker haben eine alternative Exe-Datei für Battlefield 3 erstellt, mit der sich das rechtlich umstrittene Onlineportal Origin umgehen lässt. Sowohl die Kampagne als auch der Multiplayermodus funktionieren damit angeblich - noch.

    02.11.2011200 KommentareVideo

  41. Origin: Media Markt & Co. nehmen Battlefield 3 zurück

    Origin

    Media Markt & Co. nehmen Battlefield 3 zurück

    Der Endbenutzer-Lizenzvertrag (Eula) von Origin weitet sich zum Fiasko für die deutsche Niederlassung von Electronic Arts aus. Zwischenzeitlich hatte Media Markt seine Kunden beim Kauf von Battlefield 3 vor den Bestimmungen des Onlineportals gewarnt.

    01.11.2011133 KommentareVideo

  42. Battlefield 3: Electronic Arts überarbeitet Eula von Origin

    Battlefield 3

    Electronic Arts überarbeitet Eula von Origin

    Lange Passagen hat EA in der neuen Fassung des Endbenutzer-Lizenzvertrags (Eula) von Origin gestrichen, andere stark überarbeitet. Damit reagiert das Unternehmen offensichtlich auf Vorwürfe, bei der Software handele es sich um Spyware - kritische Spieler werden trotzdem nicht zufrieden sein.

    31.10.2011155 Kommentare

  43. Windows-Heimserver geschützt: G-Data stellt Internetsecurity für Homeserver vor

    Windows-Heimserver geschützt

    G-Data stellt Internetsecurity für Homeserver vor

    Gamescom G-Data bietet bald eine Sicherheitssoftware für Windows-basierte Heimserver. Damit lassen sich auch bis zu fünf weitere PCs schützen.

    17.08.20118 Kommentare

  44. Zeitgeist: Logs bald in verschlüsselter Datenbank

    Zeitgeist

    Logs bald in verschlüsselter Datenbank

    Der Activity-Log-Manager Zeitgeist zeichnet sämtliche Aktivitäten von Nutzern auf. Damit diese nicht ausspioniert werden können, arbeiten die Zeitgeist-Entwickler an einer automatisierten Verschlüsselung der Log-Datenbanken.

    06.06.20119 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
Anzeige

Verwandte Themen
Regin, AVG, BYOD, Trend Micro, Keylogger, Virenscanner, Origin, Firewall, Battlefield 3, Virus, WOA, CA, Symantec, McAfee, Echtheitszertifikat

RSS Feed
RSS FeedSpyware

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de