Speedcommander

Artikel

  1. Speedcommander 14.10: Windows-Dateimanager beseitigt Fehler mit SQX-Archiven

    Speedcommander 14.10

    Windows-Dateimanager beseitigt Fehler mit SQX-Archiven

    Für den Windows-Dateimanager Speedcommander ist ein Update erschienen, das Fehler korrigiert. Unter anderem können nun SQX-Archive wieder ohne Einschränkungen mit dem Dateimanager geöffnet werden.

    18.01.20123 Kommentare

  2. Speedcommander 14: Windows-Dateimanager in neuer Version

    Speedcommander 14

    Windows-Dateimanager in neuer Version

    Der Windows-Dateimanager Speedcommander hat ein Update erhalten. Mit der Version 14.00 sind zahlreiche neue Funktionen dazugekommen, die den Funktionsumfang verbessern sollen. Dazu zählen eine Erweiterung des Windows-Kontextmenüs und Optimierungen der Suchfunktion.

    11.10.201135 Kommentare

  3. Speedcommander 13.60: Windows-Dateimanager in neuer Version

    Speedcommander 13.60

    Windows-Dateimanager in neuer Version

    Der Windows-Dateimanager Speedcommander hat ein Update erhalten. Mit der Version 13.60 werden vor allem Programmfehler korrigiert, so dass sich die Anwendung auf Windows-Tablets besser bedienen lässt.

    20.06.201123 Kommentare

Anzeige
  1. Speedcommander 13.40: Windows-Dateimanager mit neuen Funktionen

    Speedcommander 13.40

    Windows-Dateimanager mit neuen Funktionen

    Mit dem Update auf die Version 13.40 erhält der Windows-Dateimanager Speedcommander eine Reihe neuer Funktionen. Vor allem der Umgang mit Verbindungspunkten wurde grundlegend überarbeitet.

    02.12.201026 Kommentare

  2. Speedcommander 13.20: Neue Funktionen bringen mehr Komfort bei der Dateiverwaltung

    Speedcommander 13.20

    Neue Funktionen bringen mehr Komfort bei der Dateiverwaltung

    Mit der Version 13.20 des Windows-Dateimanagers Speedcommander wurden ein paar neue Funktionen integriert. Zudem gibt es Fehlerkorrekturen, um die Zuverlässigkeit der Software zu verbessern.

    18.05.201066 Kommentare

  3. Speedcommander 13.10 korrigiert Programmfehler

    Speedcommander 13.10 korrigiert Programmfehler

    Der Windows-Dateimanager Speedcommander ist in der Version 13.10 veröffentlicht worden. Die neue Version bringt vor allem Fehlerkorrekturen und ein paar Verbesserungen. Es sollen Fehler beseitigt werden, die sich bei der Arbeit an Speedcommander 13 eingeschlichen hatten.

    09.02.201038 Kommentare

  1. Speedcommander 13 mit zahlreichen Verbesserungen

    Speedcommander 13 mit zahlreichen Verbesserungen

    Die Arbeiten an Speedcommander 13 sind abgeschlossen. Nach zwei Betaversionen und einem Release Candidate wurde die neue Version des Windows-Dateimanagers nun veröffentlicht. Mit vielen Verbesserungen soll der Umgang mit Dateien weiter vereinfacht werden.

    27.10.200975 Kommentare

  2. Speedcommander 13: Öffentliche Beta ist da

    Speedcommander 13: Öffentliche Beta ist da

    Ende Oktober 2009 soll der Speedcommander in der Version 13 erscheinen. Eine öffentliche Betaversion gibt bereits einen Ausblick, was für Neuerungen die Anwender des Windows-Dateimanagers zu erwarten haben.

    18.08.200937 Kommentare

  3. SpeedCommander 12.51 korrigiert Programmfehler

    Ein kleines Update für den Dateimanager SpeedCommander beseitigt einige Programmfehler, um die Stabilität und Zuverlässigkeit der Software zu erhöhen. Neue Funktionen hat SpeedCommander 12.51 nicht erhalten.

    11.08.200916 Kommentare

  4. SpeedCommander 12.50 mit Optimierungen

    Die neue Version 12.50 des Windows-Dateimanagers SpeedCommander beschert diesem überarbeitete Netzwerkzugriffe und die Unterstützung relativer Ordnerfavoriten. Weitere Neuerungen gibt es nicht, weil bereits die Arbeiten am SpeedCommander 13 auf Hochtouren laufen.

    24.04.200943 Kommentare

  5. SpeedCommander 12.40 ist erschienen

    SpeedCommander 12.40 wurde veröffentlicht und bringt vor allem Fehlerkorrekturen. Der Windows-Dateimanager unterstützt nun Archivnamen mit bis zu 32.000 Zeichen und verbessert die Nutzung von Archiven.

    05.01.200917 Kommentare

  6. SpeedCommander 12.30 mit Fehlerkorrekturen

    Der Windows-Dateimanager SpeedCommander steht ab sofort in der Version 12.30 bereit. Im Vergleich zur Vorversion gab es allerdings nur wenige Änderungen. Vor allem bringt die aktuelle Fassung verschiedene Fehlerkorrekturen, um die Stabilität und Zuverlässigkeit der Software weiter zu erhöhen.

    30.09.200819 Kommentare

  7. SpeedCommander 12.20 ist erschienen

    Der Windows-Dateimanager SpeedCommander erhält mit der Version 12.20 verschiedene Verbesserungen. Unter anderem wurden die Funktionen zum Umbenennen von Dateien komfortabler gestaltet. Die Software soll den Umgang mit Dateien auf einem Windows-System vereinfachen, eine Reihe von Fehlern wurde korrigiert.

    18.06.200844 Kommentare

  8. Update für SpeedCommander 12

    Der Programmierer Sven Ritter hat ein Update für den Windows-Dateimanager SpeedCommander 12 veröffentlicht. Dieser soll besonders bei der Anzeige von Ordnern deutlich zügiger zu Werke gehen und unterstützt nun längere Dateinamen. Zudem bringt die Software neue Themes für die Programmoberfläche und die Brotkrumen-Navigation wurde überarbeitet.

    06.02.20084 Kommentare

  9. SpeedCommander mit zahlreichen Neuerungen

    Der Windows-Dateimanager SpeedCommander liegt ab sofort in der Version 12 vor. Die Macher von SpeedProject haben dem Produkt zahlreiche Verbesserungen angedeihen lassen, um das Arbeiten mit Dateien komfortabler zu machen. Dabei wurde auch die Optik verändert und es gab Anpassungen an die Sonderfunktionen von Windows Vista.

    11.10.200746 Kommentare

  10. SpeedCommander 11.2 - Verbesserter Windows-Dateimanager

    SpeedCommander 11.2 - Verbesserter Windows-Dateimanager

    Der Windows-Dateimanager SpeedCommander bringt in der neuen Version 11.2 eine Vielzahl an kleinen Verbesserungen. Insgesamt will der Anbieter den Umgang mit Dateien weiter vereinfachen und die Software soll insgesamt stabiler zu Werke gehen, da einige Programmfehler ausgemerzt wurden.

    28.07.200641 Kommentare

  11. Windows-Dateimanager SpeedCommander 11.1 mit Verbesserungen

    Windows-Dateimanager SpeedCommander 11.1 mit Verbesserungen

    Der Windows-Dateimanager SpeedCommander ist ab sofort in der Version 11.1 zu haben, die eine Reihe kleinerer Verbesserungen erhielt und einige Programmfehler korrigiert. Eine spezielle Ausführung von SpeedCommander lässt sich nun auch auf U3-kompatiblen USB-Sticks nutzen, die parallel zu den bisherigen Versionen angeboten werden.

    31.03.200691 Kommentare

  12. SpeedCommander 11 mit Erweiterungsschnittstelle

    SpeedCommander 11 mit Erweiterungsschnittstelle

    Der Windows-Dateimanager SpeedCommander trägt nun die Versionsnummer 11 und bringt eine Erweiterungsschnittstelle mit, um der Software neue Funktionen beibringen zu können. Zudem wurden die FTP-Funktionen in SpeedCommander 11 erweitert und per Makro-Funktion lassen sich häufig wiederkehrende Aufgaben abwickeln.

    24.10.200518 Kommentare

  13. SpeedCommander 11 erhält Erweiterungsschnittstelle

    SpeedCommander 11 erhält Erweiterungsschnittstelle

    In einem öffentlichen Beta-Test bietet das SpeedProject mittlerweile die zweite Beta-Version von SpeedCommander 11 zum Download an. Die neue Version des Windows-Dateimanagers erhält eine Schnittstelle, um die Software um weitere Funktionen zu erweitern. Für häufig wiederkehrende Aufgaben stehen nun Makro-Funktionen bereit.

    04.10.200534 Kommentare

  14. SpeedCommander 10.5 mit SQX2-Unterstützung

    Der Softwarehersteller SpeedProject bietet ab sofort die Version 10.5 des Windows-Dateimanagers SpeedCommander an, der nun das neue Packformat SQX2 vollständig unterstützt. Darüber hinaus erhielt das Programm mehrere kleine Verbesserungen insbesondere bei diversen Archivformaten.

    20.09.200513 Kommentare

  15. SpeedCommander 10.3 mit neuem Design

    Der Windows-Dateimanager SpeedCommander ist ab sofort in der Version 10.3 erhältlich und erhielt mit Whidbey ein neues Design. Außerdem wurden zahlreiche kleine Verbesserungen an der Software vorgenommen.

    01.04.200520 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Super Mario 3D Land
    Peta sieht Mario als Tierschlächter
    Super Mario 3D Land: Peta sieht Mario als Tierschlächter

    Erst protestierte Peta gegen einen virtuellen Rattenmord in Battlefield 3, jetzt klagt die Tierschutzorganisation über Nintendos braven Klemptner Mario - und hat sogar ein blutrünstiges Flash-Spiel programmiert.
    (Super Mario)

  2. Fehlerbehebungen
    Erstes Update für Photoshop Lightroom 4 angekündigt
    Fehlerbehebungen: Erstes Update für Photoshop Lightroom 4 angekündigt

    Adobe hat eine Vorabversion von Photoshop Lightroom 4.1 veröffentlicht, mit der nicht nur Canons neue DSLR EOS 5D Mark III unterstützt wird, sondern auch einige Fehler behoben werden sollen, die in der Fotoverwaltung und -bearbeitungssoftware auftreten.
    (Lightroom 4)

  3. Smartphone-Tablet-Netbook
    Padfone von Asus kommt frühestens Ende Juli
    Smartphone-Tablet-Netbook: Padfone von Asus kommt frühestens Ende Juli

    Asus wird das Padfone frühestens Ende Juli 2012 in Deutschland anbieten. Das Android-Smartphone lässt sich in ein Tablet und ein Netbook verwandeln und soll ein separates Tablet oder Netbook überflüssig machen.
    (Padfone)

  4. Microsoft
    Windows 8 steht zum Download bereit, für alle
    Microsoft: Windows 8 steht zum Download bereit, für alle

    Wie angekündigt, hat Microsoft Windows 8 heute zum Download freigegeben. Abonnenten von MSDN und Technet können das neue Betriebssystem ab sofort herunterladen.
    (Windows 8 Download)

  5. Kaspersky Anti-Virus 2013
    Sicherheitssoftware mit automatischem Exploit-Schutz
    Kaspersky Anti-Virus 2013: Sicherheitssoftware mit automatischem Exploit-Schutz

    Kaspersky Lab hat die neue Version seines Virenscanners und der Sicherheitssuite vorgestellt. Als Neuerung gibt es eine automatische Abwehr vor der Ausnutzung von Sicherheitslücken in anderen Softwareprodukten. Die Sicherheitssuite schützt das Onlinebanking nun besser.
    (Kaspersky 2013)

  6. Raspberry Pi
    Noobs nimmt der Installation den Schrecken
    Raspberry Pi: Noobs nimmt der Installation den Schrecken

    Mit dem für das Raspberry Pi konzipierten Recovery-Image Noobs lassen sich schnell und unkompliziert verschiedene Betriebssysteme auf dem kleinen Rechner installieren - und wiederherstellen.
    (Raspberry Pi Image)


Verwandte Themen
Dateimanager

RSS Feed
RSS FeedSpeedcommander

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige