349 Solid State Drive Artikel

  1. Neue SSDs von Transcend - schneller und günstiger

    Neue SSDs von Transcend - schneller und günstiger

    Nach OCZ hat nun auch Transcend schnellere und vor allem günstigere Solid State Disks (SSD) angekündigt. An den deutlich niedrigeren Gigabyte-Preis der Festplatten kommen allerdings auch diese SSDs noch nicht heran.

    16.07.200848 Kommentare

  1. Samsung startet Massenproduktion von MLC-SSDs mit 128 GByte

    Samsung beginnt mit der Massenproduktion seiner MLC-basierten Solid State Disk (SSD) mit 128 GByte im 1,8- und 2,5-Zoll-Format. Die dabei verwendeten MLC-Chips sollen nicht viel langsamer sein als die teureren SLC-Chips.

    09.07.200858 Kommentare

  2. MacBook Air mit SSD wird deutlich günstiger (Update)

    MacBook Air mit SSD wird deutlich günstiger (Update)

    Apples MacBook Air mit Solid-State-Disk (SSD) ist in den USA ab sofort deutlich billiger zu haben. Das schlanke Notebook bietet Apple wahlweise mit einer mechanischen Festplatte im 1,8 Zoll Format oder in einer teuren Version mit 64 GByte Flash-Speicher an.

    03.07.2008157 Kommentare

Anzeige
  1. OCZ bietet schnelle Solid State Drives günstig an (Update)

    OCZ bietet schnelle Solid State Drives günstig an (Update)

    Der kalifornische Hardwareanbieter OCZ Technology will mit einer neuen Serie von schnellen Solid State Drives (SSDs) die Konkurrenz preislich um bis zu 50 Prozent unterbieten. Die neuen 2,5-Zoll-SSDs der OCZ-Core-Serie werden an die SATA-Schnittstelle angeschlossen und fassen 32, 64 und 128 GByte.

    02.07.200833 Kommentare

  2. Sun bringt SSDs in den Server

    Sun Microsystems will in der zweiten Jahreshälfte die Einführung eigener SSDs (Solid State Drives) in seinen Servern einleiten. "Wir stehen vor einer Revolution", sagte Sun-Abteilungsleiter John Fowler.

    04.06.200812 Kommentare

  3. Auch Intel mit SSD für Mini-Notebooks

    Auch Intel mit SSD für Mini-Notebooks

    Auf der taiwanischen Messe Computex 2008 hat Intel seine erste "Solid State Disc" (SSD) angekündigt. Das Modul namens "Z-P230" wird ab dem dritten Quartal 2008 ausgeliefert und soll die Kosten von Mini-Notebooks, den sogenannten Nettops, senken sowie beim Stromsparen helfen.

    03.06.200817 Kommentare

  1. SanDisk kündigt kleine SSDs für Mini-PCs an

    SanDisk kündigt kleine SSDs für Mini-PCs an

    Mit der pSSD-Serie stellt SanDisk eine Reihe von Solid State Disks (SSD) für besonders kleine und günstige Rechner vor. Sie sind laut Hersteller klein, nehmen wenig Leistung auf und können auch bei ruppigem Umgang mit Mini-Notebooks ihre Daten zuverlässig liefern.

    03.06.200819 Kommentare

  2. Samsung - schnelle 2,5-Zoll-SSD mit 256 GByte

    Die schnellste SSD im 2,5-Zoll-Format will Samsung entwickelt haben. Die Solid State Disc bietet eine Kapazität von 256 GByte und ist laut Samsung zugleich die dünnste ihrer Art.

    26.05.200854 Kommentare

  3. Toshiba: In 3 Jahren hat jedes vierte Notebook eine SSD

    Shozo Saito, President bei Toshiba Semiconductor, geht davon aus, dass in drei Jahren jedes vierte ausgelieferte Notebook über ein Solid State Drive (SSD) verfügt. Von 2006 bis 2010 werde der Markt für NAND-Flash-Speicher jährlich um 133 Prozent wachsen.

    25.04.200818 Kommentare

  4. Erste Spezifikation für standardisiertes Flash-Interface

    Die vor knapp einem Jahr geschmiedete Allianz zwischen Intel, Dell und Microsoft für eine standardisierte Programmierschnittstelle für Flash-Speicher hat nun die erste Version einer entsprechenden Spezifikation vorgelegt. Das NVMHCI soll ähnlich wie heute AHCI in jeden PC Einzug halten.

    15.04.20086 Kommentare

  5. Micron-Tochter Crucial bietet SSDs an

    Micron-Tochter Crucial bietet SSDs an

    Schon seit Anfang des Jahres hat Crucial angekündigt, über seinen Webshop auch SSDs zu verkaufen. Nun können die 2,5-Zoll-SSDs in den Größen 32 und 64 GByte bei Crucial bestellt werden. Einen günstigen Einstieg bieten die SSDs der Micron-Tochter leider nicht. Im Gegenteil, sie sind teurer als die SSDs der meisten anderen Mitbewerber.

    15.04.20086 Kommentare

  6. IDF: Intel steigt in den Markt mit SSD-Laufwerken ein

    Noch im Jahr 2008 will Intel eine eigene Serie von "Solid State Discs" (SSD) auf den Markt bringen. Diese Flash-Festplatten werden aber nicht in den Einzelhandel gelangen, sie sind für PC-Hersteller gedacht. Daher gibt es auch noch keine konkreten Termine oder Preise.

    02.04.20085 Kommentare

  7. SSD-Flashfestplatte soll länger als ein Menschenleben halten

    Das US-Unternehmen SuperTalent hat eine Solid State Drive (SSD) angekündigt, die mit 12,5 mm Bauhöhe um 40 Prozent dünner sein soll als Konkurrenzprodukte, die auf die gleiche Speicherkapazität kommen. Die FSD56GC25H fasst 256 GByte Daten.

    28.03.200889 Kommentare

  8. SSD mit 128 GByte von Toshiba

    SSD mit 128 GByte von Toshiba

    Toshiba nimmt die Produktion von Solid State Drives (SSD) auf Basis von MLC-NAND-Flash auf und kündigt eine erste "Flash-Festplatte" mit 128 GByte an.

    19.03.200847 Kommentare

  9. 1,8 Zoll große SSD mit 128 GByte Kapazität

    Eine Solid State Drive (SSD) im 1,8-Zoll-Formfaktor, wie sie beispielsweise Apples neues Notebook Mac Book Air beinhaltet, hat das südkoreanische Unternehmen Mtron nun mit einer besonders hohen Speicherdichte vorgestellt. Das kleine Gerät fasst 128 GByte Daten.

    19.02.200878 Kommentare

  10. Solid State Drive mit 1,6 TByte Kapazität angekündigt

    BiTMICRO hat mit der "E-Disk Altima Ultra320 SCSI" ein Solid-State-Drive (SSD) vorgestellt, das eine Speicherkapazität von 1,6 TByte sowie eine Datendurchsatzrate von 230 MByte pro Sekunde aufweisen soll. Die Festplatte ist für Unternehmens- und Industrieanwendungen, aber auch für das Militär gedacht.

    07.02.200866 Kommentare

  11. HP stellt stromsparenden Desktop-PC mit SSD vor

    Hewlett-Packard hat mit den beiden Rechnern Compaq dc7800 und dc 5800 zwei stromsparende Desktop-PCs vorgestellt. Beim Compaq dc7800 wurde statt einer Festplatte Flash-Speicher verbaut.

    24.01.200816 Kommentare

  12. Zur CeBIT: Neue Subnotebooks und mobiles SLI von Asus

    Zur CeBIT: Neue Subnotebooks und mobiles SLI von Asus

    Auf der CeBIT 2008 will Asus in Hannover neben neuen Eee-PCs auch drei neue Notebooks zeigen, die in die bisherigen Modellreihen passen. Der Schwerpunkt liegt bei Subnotebooks, die nun auch mit Flash-Festplatten lieferbar sind. Zudem hat Asus auch noch einen halbwegs mobilen Spiele-Boliden mit zwei Grafikkarten im Gepäck.

    16.01.200815 Kommentare

  13. Auch Toshiba will Solid-State-Festplatten herstellen

    In Japan hat Toshiba nun angekündigt, dass das Unternehmen in die Produktion von Solid-State-Festplatten einsteigen will. Die Notebook-Festplatten mit Multi-Level-Cell-Flash sollen zunächst in Kapazitäten von 32 bis 128 GByte hergestellt werden.

    11.12.20079 Kommentare

  14. Solid State Disk von STEC erreicht 512 GByte

    STEC hat eine neue Familie von Solid State Disks (SSDs) angekündigt, die im 2,5-Zoll-Format bis zu 512 GByte an Daten aufnehmen kann. Im 1,8-Zoll-Format sind es immerhin noch 128 GByte. Die SSDs sollen in Musterstückzahlen für OEMs bereits verfügbar sein.

    05.12.200725 Kommentare

  15. Schnelle SATA-SSD von Samsung

    Samsung bietet eine Solid State Disk (SSD) mit 64 GByte Kapazität und SATA-Schnittstelle im 1,8- und 2,5-Zoll-Format an. Sie soll Schreib- und Lesegeschwindigkeiten von über 100 MByte pro Sekunde erreichen.

    05.11.200754 Kommentare

  16. Eigene SSD: RAID-Adapter für 4 Compact-Flash-Karten

    Eigene SSD: RAID-Adapter für 4 Compact-Flash-Karten

    Addonics hat in den USA eine PCI-Karte vorgestellt, mit der man sich recht einfach und günstig eine eigene Solid-State-Disc (SSD) basteln kann. Der Adapter nimmt bis zu vier Compact-Flash-Karten auf, die sich in verschiedenen RAID-Modi betreiben lassen und somit sogar ziemlich ausfallsicher sind. Auch das Booten von den CF-Karten soll möglich sein.

    24.10.200743 Kommentare

  17. SSD mit 416 GByte angekündigt

    Bitmicro hat eine neue Serie von Solid State Discs (SSD) mit bis zu 416 GByte Kapazität vorgestellt. Die Flash-Festplatten der Serie E-Disk Altima sollen besonders schnell arbeiten und Datenraten von 133 MByte/s erreichen.

    13.09.200735 Kommentare

  18. SanDisk stellt Solid State Disk für Billig-PCs vor

    SanDisk hat auf der IFA eine Solid State Disk (SSD) für Billig-PCs unter 250,- US-Dollar vorgestellt. Die "uSSD 5000" soll als Festplattenersatz in Systemen für Entwicklungsländer wie Intels Classmate-PC zum Einsatz kommen.

    31.08.200743 Kommentare

  19. JEDEC gibt Ausblick auf DDR4, GDDR5 und SSD-Standard

    In der laufenden Woche tagt das Speicher-Konsortium JEDEC in München. Im Rahmen einer Pressekonferenz gaben die Entwickler Einblicke in kommende Standards: Grafik-Speicher wird noch schneller, bei DDR4 liegt der Schwerpunkt auf weiterer Stromersparnis - und für Solid-State-Discs soll endlich ein Standard her.

    29.08.20076 Kommentare

  20. Seagate will Flash-Festplatten bauen

    Der Festplatten-Hersteller Seagate will sein Geschäft erweitern und künftig auch Solid State Drives (SSD) entwickeln und vertreiben. Statt auf drehenden Magnetscheiben werden Daten dabei auf Flash-Speicherchips abgelegt.

    23.08.200736 Kommentare

  21. Toshiba Portégé R500 mit SSD wiegt keine 800 Gramm

    Toshiba Portégé R500 mit SSD wiegt keine 800 Gramm

    Mit dem Portégé R500 will Toshiba ab Ende August 2007 ein extrem leichtes und schlankes Notebook anbieten. Es bringt weniger als 800 Gramm auf die Waage und soll mit einer Akkuladung bis zu 8 Stunden durchhalten.

    09.08.200764 Kommentare

  22. Buffalo bringt tragbare SSD-Festplatten mit 56 GByte

    Buffalo bringt tragbare SSD-Festplatten mit 56 GByte

    Tragbare Mini-Festplatten haben viele Anbieter im Programm, sogar winzige Geräte mit USB-Stromversorgung gibt es mit Kapazitäten bis zu 200 GByte. Doch der japanische Anbieter Buffalo, sonst eher durch seine USB-Sticks und NAS-Laufwerke bekannt, hat nun mechanikfreie Festplatten mit Flash-Speicher angekündigt, die bis zu 56 GByte Speicher bieten.

    24.07.200721 Kommentare

  23. Flash-Festplatte im Eigenbau

    Flash-Festplatte im Eigenbau

    Century hat einen Bausatz für eine SolidState-Disk (SSD) vorgestellt, mit der Bastelfreunde sich selbst eine 2,5-Zoll-Platte mit PATA-Interface zusammenstecken können. Das Produkt SDB25CF selbst enthält keinen Speicher - für den muss man mit Hilfe von Compact-Flash-Karten selbst sorgen.

    28.06.200797 Kommentare

  24. Samsung beginnt Massenproduktion von 64-GByte-SSDs

    Samsung beginnt Massenproduktion von 64-GByte-SSDs

    Samsung nimmt die Massenfertigung seiner Solid State Disk mit 64 GByte im 1,8-Zoll-Format auf. Damit will Samsung zum größten SSD-Hersteller weltweit aufsteigen.

    25.06.200768 Kommentare

  25. Sandisk kündigt Solid State Disk mit 64 GByte an

    Im Rahmen der Computex in Taiwan kündigt Sandisk neue Solid-State-Disks (SSDs) für Notebooks im 2,5-Zoll- und 1,8-Zoll-Format an. Beide SSDs sollen mit bis zu 64 GByte Flashspeicher ausgestattet und gegen Ende des Jahres ausgeliefert werden.

    05.06.200712 Kommentare

  26. PQI kündigt Solid-State-Disk mit 256 GByte an

    PQI kündigt Solid-State-Disk mit 256 GByte an

    Mit einer 256 GByte fassenden Solid State Disk (SSD) werden die ohne Mechanik arbeitenden "Laufwerke" langsam auch in ihrer Größe interessant. Die von PQI angekündigte SSD im 2,5-Zoll-Format überholt damit sogar die erst seit kurzem verfügbaren herkömmlichen Notebook-Festplatten mit 250 GByte.

    31.05.200741 Kommentare

  27. Kombinierte Solid-State-Disc für USB und ExpressCard

    Kombinierte Solid-State-Disc für USB und ExpressCard

    Transcend liefert seine Anfang Mai 2007 angekündigten SSD-Laufwerke nun in Deutschland aus. Die Geräte sind als ExpressCards für den Nachfolger des PC-Card-Steckplatzes ausgeführt und lassen sich auch per USB 2.0 an andere Rechner anschließen.

    24.05.200736 Kommentare

  28. Flash-Festplatten für den Expresscard-Slot

    Neben Transcend hat auch Lexar eine Speicherkarte vorgestellt, die in den Expresscard-Schacht gesteckt wird und als Ersatz oder Ergänzung für eine Festplatte genutzt werden kann. Die Solid State Disks (SSD) sind wesentlich unempfindlicher gegenüber Erschütterungen als ihre mechanischen Pendants, aber noch deutlich teurer.

    03.05.200717 Kommentare

  29. Dell bringt Notebooks mit Flash-Festplatten

    Dell hat in den USA für die Subnotebooks Latitude D420 und D620 ATG als Ausstattungsvariante nun Solid State Disks als Festplattenersatz im Programm. Zum Einsatz kommt eine 1,8 Zoll große SSD von SanDisk, die eine Speicherkapazität von 32 GByte bietet.

    26.04.200724 Kommentare

  30. Transcend: SSD mit 32 GByte für 444,- Euro

    Transcend: SSD mit 32 GByte für 444,- Euro

    Transcend bietet ab sofort drei Solid State Disks (SSD) im 2,5-Zoll-Format, die bis zu 32 GByte Flash-Speicher mitbringen und eine Festplatte ersetzen sollen.

    24.04.200733 Kommentare

  31. Transcend: 16-GByte-Flash-Speicher für den ExpressCard-Slot

    Transcend hat eine Speicherlösung auf Basis von Flash-Bausteinen vorgestellt, die in den ExpressCard-Slot passt. Die so genannte Solid State Disk (SSD) ist in Kapazitäten von bis zu 16 GByte erhältlich.

    04.04.20074 Kommentare

  32. Schnelle SSD mit 64 GByte im iPod-Format

    Schnelle SSD mit 64 GByte im iPod-Format

    Eine Solid State Disk im 1,8-Zoll-Format mit 64 GByte Flash-Speicher hat Samsung auf seinem jährlichen Mobile Solution Forum in Taipeh vorgestellt. Verbaut werden 8-GBit-NAND-Chips in SLC-Bauweise (Single-Level-Cell).

    27.03.200761 Kommentare

  33. Convertible und Notebook von Fujitsu mit Flash-Festplatte

    Convertible und Notebook von Fujitsu mit Flash-Festplatte

    Fujitsu hat in den USA zwei Notebooks mit Solid State Drives (SSD) vorgestellt, statt einer Festplatte kommt hier also Flash-Speicher zum Einsatz.

    19.03.200726 Kommentare

  34. Solid State Drive im 2,5-Zoll-Format von SanDisk

    Mit einem neuen Solid State Drive (SSD) im 2,5-Zoll-Format will SanDisk eine weitere Flash-basierte Alternative zu Festplatten bieten. Das mit 32 GByte Flash-Speicher bestückte Laufwerk ist mit einer Serial-ATA-Schnittstelle ausgerüstet und soll wie schon SanDisks 1,8-Zoll-SSD in Notebooks zum Einsatz kommen.

    13.03.200770 Kommentare

  35. SanDisk 32-GByte SSD soll 1,8-Zoll-Festplatte ersetzen

    SanDisk 32-GByte SSD soll 1,8-Zoll-Festplatte ersetzen

    SanDisk bietet ab sofort ein so genannten "Solid State Drive" (SSD) als Alternative zu Notebook-Festplatten an. Die SSD verfügt statt drehender Platten über 32 GByte NAND-Flash-Speicher und kommt im Format einer 1,8-Zoll-Festplatte daher, so dass Notebook-Hersteller diese leicht in ihren Systemen einsetzen können.

    04.01.200737 Kommentare

  36. Samsung mit Flash-Zwischenspeicher von 4 GByte für Vista-PCs

    Samsung hat einen 4 GByte großen Flash-Zwischenspeicher vorgestellt, der zusammen mit Windows Vista und der Funktion "ReadyBoost" die Rechner erheblich beschleunigen soll.

    26.07.200663 Kommentare

  37. Sonys UMPCs kommen auch mit Solid State Discs

    Sonys UMPCs kommen auch mit Solid State Discs

    Um Ultra Mobile PCs (UMPCs) besonders leicht, ausdauernder und gleichzeitig sogar schneller zu machen, setzt nach Samsung nun auch Sony auf Solid State Discs (SSDs) als Festplattenersatz. Dafür ist beim in zwei Ausführungen angebotenen UMPC UX90 allerdings auch die Speicherkapazität nur etwa halb so groß wie beim mit Festplatte bestückten Vorgänger aus dem Mai 2006.

    27.06.200617 Kommentare

  38. Samsung: Flash-SSD soll Festplatte ersetzen

    Samsung bietet eine Solid State Disk (SSD) als Alternative zur Festplatte für Notebooks an. Auf NAND-Flash werden dabei 32 GByte gespeichert.

    22.03.200633 Kommentare

  39. Adtron: Flash-Speicher mit SATA-Anschluss

    Das US-Unternehmen Adtron bietet ein SATA-Laufwerk im 3,5-Zoll-Format an, das auf Flash-Speicher setzt. Bis zu 128 GByte Flash-Speicher sollen sich in dem Format unterbringen lassen.

    26.10.200514 Kommentare

  40. M-Systems: 176 GByte Flash-Speicher in 3,5 Zoll

    M-Systems: 176 GByte Flash-Speicher in 3,5 Zoll

    Bis zu 176 GByte bei einem Datendurchsatz von bis zu 320 MByte pro Sekunde soll die neue Solid State Disk "FFD Ultra320 SCSI" von M-Systems liefern und so Festspeicher für unternehmenskritische Anwendungen zur Verfügung stellen.

    23.05.200529 Kommentare

  41. Samsung - Solid State Disk speichert bis zu 16 GByte

    Samsung hat eine so genannte Solid State Disk (SSD) im 2,5-Zoll-Format für PCs und Notebooks vorgestellt. Statt rotierender Scheiben kommt dabei Flash-Speicher zum Einsatz, was einen deutlich geringeren Stromverbrauch verspricht. Samsung will die SSDs mit Kapazitäten von bis zu 16 GByte liefern können.

    23.05.200529 Kommentare

  42. Cray bringt 224-Gigabyte-Cache für Supercomputer

    Cray hat eine Speichererweiterung für seine Cray-SV1e- und Cray-SV1ex-Supercomputer angekündigt, die sowohl Cache als auch Schnittstelle zu herkömmlichen Festplatten-Speichersystemen darstellt. Die Solid State Disk (SSD), ein mechanikfreier Festspeicher, fasst 224 GByte Daten und bietet eine Speicherbandbreite von beachtlichen 80 GByte pro Sekunde.

    08.04.20020 Kommentare

  43. Rocket Drive: Solid State Disk erreicht 132 MB/s

    Die US-Firma Cenatek zeigt auf der CeBIT mit Rocket Drive eine Solid State Disk (SSD), die durch die Verwendung von normalem SDRAM extrem hohe Transfergeschwindigkeiten erreichen soll. Statt auf Magnetscheiben speichert das Rocket Drive seine Daten auf Speicherriegeln, die durch eine eigene Stromversorgung die Daten dauerhaft halten.

    19.03.20020 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
Anzeige

Verwandte Themen
Sandforce, OCZ, Crucial, Fusion-io, Super Talent, Z68, Hybrid-Festplatte, SATAgate, SAS, Kingston, SATA, CFast, Flash-Speicher, Transcend

RSS Feed
RSS FeedSolid State Drive

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige