SSD - Solid State Drive, Solid State Drive

369 Solid State Drive Artikel

  1. OCZ Revo Hybrid: PCIe-Steckkarte mit Festplatte

    OCZ Revo Hybrid

    PCIe-Steckkarte mit Festplatte

    Computex 2011 OCZ zeigt einen Hybrid aus SSD und Festplatte: die OCZ Revo Hybrid. Die PCI-Express-Steckkarte soll "das Beste aus beiden Welten" vereinen und ist vor allem für Workstations gedacht.

    01.06.20118 Kommentare

  1. Computex: Schnelle SSDs von Sandisk

    Computex

    Schnelle SSDs von Sandisk

    Sandisk hat unter den Namen U100 und i100 zwei neue SSD-Serien vorgestellt. Die besonders kompakt gebauten SSDs der Serie i100 sind zur Integration in Tablets und besonders dünne Notebooks gedacht.

    31.05.20116 Kommentare

  2. MX-Katana: Schmale SSDs für Macbook Air und andere Notebooks

    MX-Katana

    Schmale SSDs für Macbook Air und andere Notebooks

    Mach Xtreme Technology hat schnelle Low-Profile-SSDs für Notebooks vorgestellt. Die SSD-Serie MX-Katana soll wegen ihres schmalen und flachen Formfaktors etwa auch ins Macbook Air passen und darin für mehr Leistung sorgen.

    26.05.20115 Kommentare

Anzeige
  1. Fünf Jahre: Garantieverlängerung für Intel SSD 320

    Fünf Jahre

    Garantieverlängerung für Intel SSD 320

    Intel hat die Garantie für seine SSD 320 von drei auf fünf Jahre angehoben. Von Intels gewachsenem Vertrauen in die eigene Technik profitieren auch Bestandskunden.

    20.05.201114 Kommentare

  2. Inoffizielle Roadmap: Intel plant SSDs bis 400 GByte als PCIe-Steckkarte

    Inoffizielle Roadmap

    Intel plant SSDs bis 400 GByte als PCIe-Steckkarte

    Bis zum Ende des Jahres 2011 will Intel nach unbestätigten Informationen alle aktuellen SSD-Serien erneuern. Erstmals will das Unternehmen dabei auch Solid-State-Drives als PCI-Express-Steckkarten anbieten, dazu kommen auch günstigere Modelle als Boot-Laufwerk.

    28.04.20114 Kommentare

  3. SSD: OCZ bringt Vertex 3 in einer Max-IOPS-Edition

    SSD

    OCZ bringt Vertex 3 in einer Max-IOPS-Edition

    OCZ bringt seine SSD Vertex 3 in einer sogenannten Max-IOPS-Editon auf den Markt. Das Modell ist auf eine hohe Zahl zufälliger Schreibzugriffe optimiert.

    27.04.20118 Kommentare

  1. Apple: Macbook Air werden mit schnelleren SSDs ausgestattet

    Apple

    Macbook Air werden mit schnelleren SSDs ausgestattet

    Apple hat ohne Ankündigung damit begonnen, die Macbook Air mit schnelleren SSDs zu bestücken. Das meldet die US-Technik-Website Anandtech und verweist auf eigene Messungen mit neueren Air-Modellen.

    18.04.201174 KommentareVideo

  2. Selbstbau-SSD: RAID-Adapter für sechs Compact-Flash-Karten

    Selbstbau-SSD

    RAID-Adapter für sechs Compact-Flash-Karten

    Das CF/CFast Drive von Addonics ist als Einschub für das PC-Gehäuse gedacht und beherbergt sechs Compact-Flash-Schächte. Das Gerät wird über SATA angeschlossen und kann die eingesteckten CF- oder CFast-Karten als einzelne Laufwerke oder als RAID-Verbund ansprechen.

    15.04.201116 Kommentare

  3. Intel: SSD-Serie 320 als Postville Refresh bis 600 GByte ist da

    Intel

    SSD-Serie 320 als Postville Refresh bis 600 GByte ist da

    Intel hat neun SSD-Laufwerke der Serie 320 angekündigt. Die Geräte sollen in Größen von 40 bis 600 GByte erhältlich sein. Abhängig von der Kapazität soll sich auch die Geschwindigkeit unterscheiden.

    28.03.201123 Kommentare

  4. SSDNow V100S2

    Kingstons Firmwareupdate verhindert sich aufhängende SSDs

    Kingston musste ein Firmwareupdate für seine SSDNow V100S2 veröffentlichen, die einen kritischen Fehler behebt. Bei einigen SSDs sei ein Bootvorgang ohne Update nicht möglich, warnt der Hersteller.

    28.03.20111 Kommentar

  5. Solid State Discs

    Trim-Kommando bei Macs nachrüsten

    Apple hat bisher keine generelle Unterstützung des für eine SSD wichtigen Trim-Kommandos in Mac OS X eingebaut. Nur in wenigen Fällen wird es benutzt. Eine experimentelle Erweiterung ändert dies.

    28.03.20116 Kommentare

  6. Intel SSD 320: Erste 25-nm-SSDs noch im März zu erwarten

    Intel SSD 320

    Erste 25-nm-SSDs noch im März zu erwarten

    Zur Cebit stellte Intel noch neue und recht schnelle SSDs mit 34-nm-Flash-Bausteinen vor; nun soll ein Modell mit 25-nm-Bausteinen folgen. Die Intel SSD 320 Series ist mit Kapazitäten bis zu 600 GByte geplant und soll zumindest bei den IOPS-Werten schneller als Intels SSD 510 Series sein.

    21.03.201118 Kommentare

  7. ONFI 3.0: Schnittstelle zu Flash-Chips erreicht 400 MByte/s

    ONFI 3.0

    Schnittstelle zu Flash-Chips erreicht 400 MByte/s

    Das Industriekonsortium ONFI hat die Version 3.0 seiner Spezifikation der Schnittstelle zu Flash-Bausteinen vorgelegt. Per DDR2-Technik können die Chips nun mit bis zu 400 Megabyte pro Sekunde gelesen und beschrieben werden.

    17.03.20110 Kommentare

  8. Transcend: Externe USB-3.0-SSDs mit einer Leserate von 260 MByte/s

    Transcend

    Externe USB-3.0-SSDs mit einer Leserate von 260 MByte/s

    Von Transcend werden zwei SSDs angeboten, die bis zu 260 MByte/s über die USB-3.0-Schnittstelle transferieren können. Mit einer Datensicherungsfunktion will Transcend die SSDs auch für Backups positionieren, auch wenn die Modelle dafür recht klein sind.

    16.03.20115 Kommentare

  9. Pulsar XT.2: Seagates Enterprise-SSD schreibt mit bis zu 300 MByte/s

    Pulsar XT.2

    Seagates Enterprise-SSD schreibt mit bis zu 300 MByte/s

    Mit der Serie Pulsar XT.2 hat Seagate seine zweite Serie von Solid-State-Discs für professionelle Anwendungen vorgestellt. Die SSDs arbeiten mit teurem SLC-Flash, die ebenfalls neue Serie Pulsar.2 dagegen mit MLC-Technik. Auch sie soll für ernsthafte Anwendungen taugen.

    15.03.20114 Kommentare

  10. NVM Express 1.0

    Neuer Standard für SSDs, die PCI Express direkt nutzen

    Die von Intel geführte NVMHCI-Arbeitsgruppe (Non-Volatile Memory Host Controller Interface) hat mit NVM Express 1.0 Standards für SSDs verabschiedet, die PCI Express direkt als Schnittstelle verwenden. Das ist dann sinnvoll, wenn beispielsweise SATA zu langsam ist.

    02.03.20116 Kommentare

  11. SSD 510: Intel-SSD mit 500 MByte/s

    SSD 510

    Intel-SSD mit 500 MByte/s

    Mit der SSD 510 kündigt Intel wie erwartet seine neue SSD-Serie an, die SATA mit 6 GBit/s unterstützt. Sie soll Datenraten von 500 MByte/s erreichen und damit etwa doppelt so schnell sein wie ihr Vorgänger.

    28.02.201124 KommentareVideo

  12. Elmcrest: Intels neue SSDs kommen zur Cebit mit bis zu 470 MByte/s

    Elmcrest

    Intels neue SSDs kommen zur Cebit mit bis zu 470 MByte/s

    Intel will US-Berichten zufolge am 1. März 2011 seine neue SSD-Serie mit dem Codenamen "Elmcrest" vorstellen. Die schnellen Laufwerke verfügen über eine SATA-Schnittstelle mit 6 GBit/s und sollen recht teuer werden.

    18.02.201144 Kommentare

  13. PX-128M2S: Plextor steigt in den SSD-Markt ein

    PX-128M2S

    Plextor steigt in den SSD-Markt ein

    Plextor erweitert sein Geschäftsfeld. Mit M2S genannten SSDs in drei verschiedenen Größen steigt Plextor in den Markt der flashspeicherbasierten Speichermedien ein.

    07.02.201113 Kommentare

  14. Seagate: SSDs werden Festplatten noch jahrelang nicht verdrängen

    Seagate

    SSDs werden Festplatten noch jahrelang nicht verdrängen

    Auf Basis von Marktprojektionen der Halbleiterbranche kommt Festplattenhersteller Seagate zu einem klaren Schluss: In Flash-Fabriken nur wegen SSDs zu investieren, lohnt sich nicht. Noch lange soll das Gros der Flash-Produktion in Consumergeräten landen, nicht in SSDs.

    26.01.201154 Kommentare

  15. OCZ: SSDs statt RAM

    OCZ

    SSDs statt RAM

    OCZ zieht sich aus dem Geschäft mit DRAM-Produkten zurück und setzt stattdessen auf SSDs. Hier verbucht das Unternehmen ein deutliches Umsatzwachstum von 325 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

    11.01.201161 Kommentare

  16. Speichermesser: Schweizer Taschenmesser mit SSD

    Speichermesser

    Schweizer Taschenmesser mit SSD

    CES 2011 Victorinox hat mit dem Secure SSD ein Taschenmesser angekündigt, das eine herausnehmbare SSD mit bis zu 256 GByte Speicher beherbergt. Eine Verschlüsselung soll den Datendiebstahl unmöglich machen.

    10.01.201161 Kommentare

  17. RealSSD C400: Schnellere SSDs von Micron mit bis zu 512 GByte

    RealSSD C400

    Schnellere SSDs von Micron mit bis zu 512 GByte

    CES 2011 Micron kündigt zur CES eine neue Generation von SSDs an, in denen Flash-Bausteine in 25-Nanometer-Technik zum Einsatz kommen. Sie erreichen Datentransfergeschwindigkeiten von bis zu 415 MByte/s.

    04.01.201122 Kommentare

  18. mSATA

    Intel kündigt besonders kleine SSDs an

    Unter dem Namen Intel SSD 310 hat Intel eine neue Serie besonders kleiner SSDs vorgestellt. Die Leistungsdaten entsprechen der SSD-Serie X25, doch die SSDs messen etwa ein Achtel der Größe einer X25-SSD.

    29.12.201017 Kommentare

  19. Samsung: Enterprise-SSD mit MLC-Flash

    Samsung

    Enterprise-SSD mit MLC-Flash

    Im Januar 2011 will Samsung die Serienproduktion einer neuen SSD-Modellreihe aufnehmen, die trotz großer Kapazitäten von bis zu 400 GByte recht günstig sein dürfte. Samsung setzt dabei das billiger herstellbare MLC-Flash ein, und nicht SLC-Bausteine, wie sie sonst in diesem Segment üblich sind.

    21.12.201017 Kommentare

  20. Lacie: SSD-Festplatte mit USB 3.0

    Lacie

    SSD-Festplatte mit USB 3.0

    Lacie hat eine neue Variante seiner USB-SSD vorgestellt. Der Fastkey besitzt eine USB-3.0-Schnittstelle und wird in Kapazitäten von 30, 60 und 120 GByte angeboten.

    15.12.20108 Kommentare

  21. Toshiba: Enterprise-SSDs mit hohem IOPS-Wert und viel SLC-Speicher

    Toshiba

    Enterprise-SSDs mit hohem IOPS-Wert und viel SLC-Speicher

    Toshibas Festplattensparte macht mit einer neuen SSD-Linie Hitachi Konkurrenz im Enterprise-Segment. Toshibas MKx001GRZB schafft lesend vor allem sehr hohe IOPS-Werte und Kapazitäten bis zu 400 GByte.

    14.12.20102 Kommentare

  22. Garantiefälle: Riskante 2-TByte-Festplatten und SSD-Rückläufer

    Garantiefälle

    Riskante 2-TByte-Festplatten und SSD-Rückläufer

    Je größer und schneller eine Festplatte ist, desto unsicherer sind die Daten gelagert. Zu dieser Einschätzung kommt die französische Webseite hardware.fr, die Zugriff auf eine Rücknahmedatenbank eines großen Händlers hat. Hochinteressant ist auch der Vergleich mit flashbasierten SSDs.

    08.12.2010224 Kommentare

  23. Ultrastar SSD400S

    Enterprise-SSDs von Hitachi und Intel erreichen 535 MByte/s

    Zusammen mit Intel hat die Speichersparte von Hitachi eine auf SLC-Flash basierende SSD entwickelt, die vor allem in Servern eingesetzt werden soll. Modelle gibt es mit SAS- und FC-Schnittstelle.

    17.11.20108 Kommentare

  24. Großeinkauf

    OCZ sichert sich DRAM- und Fibre-Channel-Technik für SSDs

    Die mittlerweile zum SSD-Spezialisten aufgestiegene Firma OCZ Technology will offenbar verstärkt in professionelle Segmente investieren. Nach Einführung einer eigenen Schnittstelle sichert sich OCZ Zugriff auf DRAM- und Fibre-Channel-Technik.

    17.11.20100 Kommentare

  25. Postville G2 mit 120 GByte: Intel senkt SSD-Preise und bringt 120-GByte-Modell

    Postville G2 mit 120 GByte

    Intel senkt SSD-Preise und bringt 120-GByte-Modell

    Passend zum Weihnachtsgeschäft - wie Intel ausdrücklich betont - hat das Unternehmen die OEM-Preise seiner Solid-State-Discs der M-Serie gesenkt. Neben den Modellen mit 80 und 160 GByte gibt es nun auch noch ein neues Laufwerk mit 120 GByte, das ein besonders günstiges Verhältnis von Preis zu Kapazität bieten soll.

    15.11.201074 Kommentare

  26. Blade X-gale: Toshiba kündigt die SSD-Blades aus Apples Macbook Air an

    Blade X-gale

    Toshiba kündigt die SSD-Blades aus Apples Macbook Air an

    Nur 2,2 Millimeter Dicke und 2,4 x 10,8 cm Fläche messen Toshibas neue SSD-Module für besonders kompakte Rechner. Die Blade X-gale genannten Bausteine finden sich im Apple Macbook Air und demnächst wohl auch in anderen Notebooks.

    08.11.201045 KommentareVideo

  27. Foremay

    Schnelle 1,8-Zoll-SSD mit Micro-SATA

    Foremay hat einige SSD-Serien für Subnotebooks, militärische und industrielle Anwendungen angekündigt, die besonders schnell sein sollen. Um den Einsatz auch in kleinen Geräten zu ermöglichen, wird auf den Anschluss Micro-SATA und eine geringe Bauhöhe gesetzt.

    03.11.20108 Kommentare

  28. Zwischengröße

    Kingston liefert SSDs mit 96 GByte

    Mit der SSD-Serie SVP100S2 alias SSDNow V+100 führt Kingston neue Flashspeicher-basierte Speichermedien auf 2,5-Zoll-Basis ein. Die neue Serie deckt einige Zwischengrößen ab und wird mit bis zu einem halben TByte angeboten.

    02.11.201018 Kommentare

  29. SSD Form Factor Working Group

    Standard für PCIe-basierte SSDs in Arbeit

    Dell, EMC, Fujitsu, IBM und Intel wollen einen Standard für PCIe-basierte SSDs entwickeln. Immer mehr Anbieter bringen SSDs auf den Markt, die direkt in einen PCIe gesteckt werden, um die für schnelle SSDs zu langsame SATA-Schnittstelle zu umgehen.

    29.10.20104 Kommentare

  30. Postville G3: Erste Benchmarks von Intels neuen SSDs

    Postville G3

    Erste Benchmarks von Intels neuen SSDs

    In China ist ein Vorserienexemplar von Intels als Postville Refresh bekannten SSDs aufgetaucht. Einfache Benchmarks gibt es ebenfalls, demnach kommt das Laufwerk auch beim kontinuierlichen Schreiben auf gut 160 MByte pro Sekunde.

    28.10.201045 Kommentare

  31. Neuer Sandforce-Controller

    Mushkins SATA-SSD mit 500 MByte/s angekündigt

    Mushkins neue EP-Serie ist für Unternehmen gedacht. Mit dem neuen Sandforce-Controller SF-2500 oder SF-2600 ausgerüstet, erreichen die Flashspeicher bis zu 500 MByte/s.

    14.10.201012 Kommentare

  32. Sandforce SF-2000: Controller für SSDs mit 6-GBit-SATA und 500 MByte/s

    Sandforce SF-2000

    Controller für SSDs mit 6-GBit-SATA und 500 MByte/s

    Der derzeit bei SSD-Controllern recht erfolgreiche Chiphersteller Sandforce hat mit dem SF-2000 seinen neuen Baustein angekündigt. Der Chip kann mit allen modernen Flash-Speichern umgehen, beherrscht Verschlüsselung und soll besonders schnell sein.

    07.10.201033 Kommentare

  33. Postville Refresh und Lyndonville: Intels verschlüsselte SSDs von 80 bis 600 GByte

    Postville Refresh und Lyndonville

    Intels verschlüsselte SSDs von 80 bis 600 GByte

    Nachdem Solid-State-Discs mit Sandforce-Controllern den Intel-SSDs langsam den Rang ablaufen, will der Chiphersteller in der nächsten Generation gleichziehen. Die unter den Codenamen Postville Refresh und Lyndonville geführten Laufwerke sollen viel schneller und sicherer werden.

    06.10.201071 Kommentare

  34. High Speed Data Link

    OCZ ist SATA zu langsam

    Die SATA-Schnittstelle ist OCZ selbst in ihrer schnellsten Ausführung zu langsam für SSDs. Um trotzdem externe Laufwerke schnell genug anbinden zu können, hat OCZ eine eigene Schnittstelle entwickelt: High Speed Data Link, kurz HSDL.

    30.09.201078 Kommentare

  35. Onyx 2: OCZs günstige SSDs werden doppelt so schnell

    Onyx 2

    OCZs günstige SSDs werden doppelt so schnell

    Allmählich wird es eng für die einstigen SSD-Vorreiter Intel und Samsung: OCZs neue Onyx 2 mit 120 GByte Kapazität soll weniger als 200 Euro kosten und dabei sowohl Schreib- als auch Leseraten liefern, die bisher wesentlich teureren Laufwerken vorbehalten waren.

    28.09.201078 Kommentare

  36. Spezifikationen der JEDEC

    Standardisierte Testverfahren für SSDs

    Die Lebensdauer einer Solid-State-Disc ist eine der Hauptsorgen von Anwendern der Flash-Festplatten. Die JEDEC hat deshalb nun für Clients und Server zwei verschiedene Methoden spezifiziert, mit denen SSDs getestet werden sollen.

    27.09.201013 Kommentare

  37. Kingston SSDNow V+ 180: 1,8-Zoll-SSDs mit viel Speicher für Netbooks und Notebooks

    Kingston SSDNow V+ 180

    1,8-Zoll-SSDs mit viel Speicher für Netbooks und Notebooks

    Für kleine Notebooks und Netbooks bietet Kingston nun auch SSDs im 1,8-Zoll-Formfaktor an. Es gibt die SSDNow 180 in drei Größen. Ein Modell bietet mit 256 GByte eine Kapazität, die in diesem Format noch recht selten ist. Dafür muss der Anwender aber viel Geld bezahlen.

    23.09.201025 Kommentare

  38. SSD Tweaker: Datenträgereinstellungen in einem Tool

    SSD Tweaker

    Datenträgereinstellungen in einem Tool

    Das Windowswerkzeug SSD Tweaker soll es Nutzern erlauben, ihre SSDs zu schonen und zu beschleunigen. Diese Optimierungen sind allerdings eher bei herkömmlichen Festplatten sinnvoll.

    20.09.201020 Kommentare

  39. OCZ und Sandforce: Revodrive erreicht mit Zusatzplatine 740 MByte/s

    OCZ und Sandforce

    Revodrive erreicht mit Zusatzplatine 740 MByte/s

    IDF Mit dem Sandforce-Controller erreicht OCZ nun höhere Geschwindigkeiten bei seiner PCIe-SSD. Sie kommt der maximalen Bandbreite von PCIe x4 der ersten Generation nahe. Außerdem experimentiert Sandforce bereits mit neuem 25-nm-NAND-Flash.

    15.09.201024 Kommentare

  40. Umstieg auf SSDs: OCZ will weg von Billig-DRAMs

    Umstieg auf SSDs

    OCZ will weg von Billig-DRAMs

    Verbunden mit einer Gewinnwarnung hat OCZ angekündigt, den Schwerpunkt seines Geschäfts künftig auf SSDs zu verlagern. Bei DRAMs will der Hardwarehersteller weiter aktiv bleiben, aber nur noch in den Segmenten, bei denen sich hohe Margen erzielen lassen - also den Overclocker-Modulen.

    25.08.201030 Kommentare

  41. Dataplex von Nvelo

    SSDs für die breite Masse

    Das US-Unternehmen Nvelo will mit seiner Dataplex genannten Technik SSDs zum Durchbruch im Massenmarkt verhelfen. Die Software soll dafür sorgen, dass viel genutzte Daten einer Festplatte auf einer SSD zwischengespeichert werden.

    20.08.201077 Kommentare

  42. Briefmarkengröße: Sandisk stellt iSSD mit 64 GByte vor

    Briefmarkengröße

    Sandisk stellt iSSD mit 64 GByte vor

    Als iSSD, also integrierte SSD, bezeichnet Sandisk sein neues Flash-Speicher-Produkt, das mit 4 bis 64 GByte Kapazität angeboten wird. Die iSSD hat etwa die Größe einer Briefmarke und wiegt weniger als eine Büroklammer.

    18.08.201072 Kommentare

  43. Linux Foundation: Texas Memory Systems beigetreten

    Linux Foundation

    Texas Memory Systems beigetreten

    Der Hersteller von SSDs, Texas Memory Systems, ist der Linux Foundation beigetreten. Darüber hinaus will Texas Memory Systems mit dem Linux-Kernel-Team kooperieren, um die Unterstützung seiner PCIe-SSDs im Kernel voranzutreiben. Zeitgleich wurde das Qualcomm Innovation Center Platinum Mitglied der Organisation.

    16.08.20101 Kommentar

  44. SSD-Controller

    Samsung und Seagate entwickeln gemeinsam

    Seagate und Samsung wollen bei der Entwicklung neuer SSD-Controller zusammenarbeiten und haben dazu ein entsprechendes Abkommen geschlossen.

    13.08.20105 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
Anzeige

Verwandte Themen
Sandforce, OCZ, Crucial, Fusion-io, Super Talent, PLX, Z68, Hybrid-Festplatte, SATAgate, SAS, CFast, Kingston, LSI, SATA

RSS Feed
RSS FeedSolid State Drive

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige