Abo
Anzeige

1.586 Soziales Netz Artikel

  1. Kurznachrichtendienst: Entlassungswelle bei Twitter-Entwicklern

    Kurznachrichtendienst

    Entlassungswelle bei Twitter-Entwicklern

    Der neue ständige Unternehmenschef Jack Dorsey soll noch in dieser Woche eine größere Entlassungswelle ankündigen. Zumeist seien Entwickler unter den 4.100 Beschäftigten bei Twitter betroffen.

    12.10.201514 Kommentare

  1. Statt Dislike-Button: Facebook schenkt uns sechs neue Gefühle

    Statt Dislike-Button

    Facebook schenkt uns sechs neue Gefühle

    Ärgerlich, traurig oder überrascht: Facebook testet derzeit das Gegenstück zum Like-Button. Mehr als sechs Gefühle darf der Nutzer aber nicht ausdrücken.

    08.10.20154 Kommentare

  2. Safe-Harbor-Entscheidung: Facebook sieht sich nicht betroffen

    Safe-Harbor-Entscheidung

    Facebook sieht sich nicht betroffen

    Das Safe-Harbor-Urteil des Europäischen Gerichtshofs hat weitreichende Konsequenzen für die Internetwirtschaft, so viel ist klar. Doch wie genau es sich auswirken wird, ist auch für Experten noch nicht absehbar. Facebook will aber nicht betroffen sein.

    06.10.201516 Kommentare

Anzeige
  1. Klage um Facebook-Daten: EuGH erklärt Safe Harbor für ungültig

    Klage um Facebook-Daten

    EuGH erklärt Safe Harbor für ungültig

    Erfolg für Max Schrems: Der Europäische Gerichtshof hat das Safe-Harbor-Abkommen zwischen der EU und den USA für ungültig erklärt. Das Urteil könnte vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen in der EU Probleme verursachen.

    06.10.201545 Kommentare

  2. Eutelsat: Facebook bringt Internet per Satellit in die Subsahara

    Eutelsat

    Facebook bringt Internet per Satellit in die Subsahara

    Facebook will die ganze Welt mit Internet versorgen und arbeitet dafür nun mit dem Satellitenbetreiber Eutelsat Communications zusammen. Beide wollen die Kapazität des AMOS-6-Satelliten des israelischen Betreibers Spacecom nutzen.

    05.10.20150 Kommentare

  3. Kurznachrichtendienst: Twitter macht Mitgründer Dorsey zum ständigen Chef

    Kurznachrichtendienst

    Twitter macht Mitgründer Dorsey zum ständigen Chef

    Der als Übergangslösung eingesprungene Twitter-Mitgründer Jack Dorsey wird ständiger Chef des Unternehmens. Er wird weiterhin an der Spitze des Bezahldienstes Square stehen.

    05.10.20151 Kommentar

  1. Shine Technologies: Telekom soll Adblocker gegen Google und Facebook planen

    Shine Technologies

    Telekom soll Adblocker gegen Google und Facebook planen

    Die Telekom soll laut einem Medienbericht mit Shine Technologies verhandeln, die Adblocker für Netzwerkbetreiber bieten. Die Telekom sagt, es gebe noch keinen "festgelegten Plan in Bezug auf Werbeblocker".

    02.10.201597 Kommentare

  2. Sponsored Lenses: Snapchat macht viel Geld mit Werbe-Selfies

    Sponsored Lenses

    Snapchat macht viel Geld mit Werbe-Selfies

    Snapchat hat Werbekunden, die 100 Millionen US-Dollar für Filter bezahlen, mit denen die Nutzer Selfies verfremden können. Hollywood-Filmstudios sollen die neue Werbeform sehr mögen.

    02.10.201512 Kommentare

  3. Soziales Netzwerk: Facebook will bewegte Profilbilder aufs Smartphone bringen

    Soziales Netzwerk

    Facebook will bewegte Profilbilder aufs Smartphone bringen

    Das soziale Netzwerk Facebook testet bewegte Profilfotos für seine mobilen Apps. Die Clips sind nicht die einzige Neuerung.

    01.10.20154 KommentareVideo

  1. Technische Probleme: Erneut weltweiter Ausfall bei Facebook

    Technische Probleme

    Erneut weltweiter Ausfall bei Facebook

    Kein Liken, Sharen oder Kommentieren: Das soziale Netzwerk Facebook ist gestern Abend für mehr als eine Stunde nicht erreichbar gewesen. Laut Facebook war die Graph-API von dem Problem betroffen.

    29.09.201522 Kommentare

  2. Tracking: Belgische Datenschützer vergleichen Facebook mit der NSA

    Tracking

    Belgische Datenschützer vergleichen Facebook mit der NSA

    Im Prozess gegen Facebook fordern belgische Datenschützer eine hohe Strafe. Das soziale Netzwerk spähe die Nutzer genauso aus wie der US-Geheimdienst NSA, hieß es vor Gericht.

    22.09.201547 Kommentare

  3. Enormer Anstieg: Telegram-Nutzer verschicken 12 Milliarden Nachrichten am Tag

    Enormer Anstieg

    Telegram-Nutzer verschicken 12 Milliarden Nachrichten am Tag

    Telegram-Nutzer versenden täglich 12 Milliarden Mitteilungen. Im Mai waren es noch eine Milliarde, wobei die Nutzerzahl kaum gewachsen ist. Telegram-Gründer Pavel Durov hat eine einfache Erklärung für den enormen Anstieg.

    22.09.2015159 Kommentare

  1. Vorratsdatenspeicherung: "Was soll denn die NSA mit einer Liste von IP-Adressen?"

    Vorratsdatenspeicherung

    "Was soll denn die NSA mit einer Liste von IP-Adressen?"

    Die Vorratsdatenspeicherung polarisiert bei einer öffentlichen Anhörung im Bundestag auch die Experten. Einer fordert den Zugriff auf Facebook-Chats - und bezweifelt, dass die NSA überhaupt Interesse an Metadaten und IP-Adressen hat.

    21.09.201571 Kommentare

  2. Messaging: Snapchat zeigt Bilder für Geld noch einmal

    Messaging

    Snapchat zeigt Bilder für Geld noch einmal

    Eine typische Snapchat-Nachricht ist für 10 Sekunden sichtbar. Wer dafür zahlt, bekommt die Bilder jetzt noch einmal angezeigt. Den Dienst nennt der Betreiber Replay.

    16.09.201553 Kommentare

  3. Socializer: Samsung startet eigenen Messenger

    Socializer

    Samsung startet eigenen Messenger

    Nächster Versuch von Samsung: Das Unternehmen hat mit Socializer eine Alternative zu Whatsapp veröffentlicht. Der Messenger enthält eine Web-App-Plattform, für die Entwickler eigene Anwendungen entwerfen können.

    16.09.201516 Kommentare

  1. Mark Zuckerberg: Facebook arbeitet an Dislike-Button

    Mark Zuckerberg

    Facebook arbeitet an Dislike-Button

    Facebook-Nutzer fordern seit Jahren einen "Gefällt mir nicht"-Knopf. Bald soll es die Alternative zum Like-Button geben.

    16.09.201539 Kommentare

  2. Rassismus: Facebook will entschiedener gegen Hasskommentare vorgehen

    Rassismus  

    Facebook will entschiedener gegen Hasskommentare vorgehen

    Facebook reagiert auf Kritik von Politikern und Nutzern, es gehe nicht entschieden genug bei der Löschung von rassistischen und fremdenfeindlichen Beiträgen vor. Jetzt soll strenger kontrolliert werden.

    14.09.2015105 Kommentare

  3. Rassismus: Bundesjustizminister fordert deutsches Facebook-Kontrollteam

    Rassismus

    Bundesjustizminister fordert deutsches Facebook-Kontrollteam

    Maas will Facebook auffordern, ein deutschsprachiges Team gegen Rassismus aufzubauen. Das Unternehmen soll offenlegen, wie viele Beschwerden über fremdenfeindliche Postings es erhält und wie viele tatsächlich gelöscht werden.

    11.09.201590 Kommentare

  4. Soziales Netzwerk: Facebook hat eine Milliarde Nutzer an einem Tag

    Soziales Netzwerk

    Facebook hat eine Milliarde Nutzer an einem Tag

    Rekordmeldung bei Facebook: Erstmals nutzten eine Milliarde Mitglieder das Netzwerk innerhalb eines Tages.

    28.08.201528 Kommentare

  5. Rassismus: Facebook sucht nicht nach Hetze gegen Flüchtlinge

    Rassismus

    Facebook sucht nicht nach Hetze gegen Flüchtlinge

    Facebook-Mitarbeiter in Deutschland sind nicht für das Suchen und Entfernen von Hetze gegen Flüchtlinge zuständig. Maas hatte kritisiert, dass das Unternehmen trotz konkreter Hinweise rassistische und fremdenfeindliche Posts und Kommentare "nicht effektiv unterbinde".

    28.08.2015177 Kommentare

  6. In eigener Sache: Golem.de-Artikel mit Whatsapp-Kontakten teilen

    In eigener Sache

    Golem.de-Artikel mit Whatsapp-Kontakten teilen

    Ab sofort können Golem.de-Leser Artikel per Whatsapp an ihre Freunde schicken. Dazu haben wir einen Button des Messengers unter unseren Beiträgen eingebunden.

    25.08.201575 Kommentare

  7. Palmer Luckey im Interview: Oculus Rift ist die Gegenwart, Gear VR ist die Zukunft

    Palmer Luckey im Interview

    Oculus Rift ist die Gegenwart, Gear VR ist die Zukunft

    Oculus-Chef Palmer Luckey hat sich im Golem.de-Interview dazu geäußert, wie das Virtual-Reality-Headset der Zukunft aussehen könnte und warum in zehn Jahren niemand mehr High-End-Spiele-PCs für VR benötigen werde. Skeptisch äußerte er sich - wenig überraschend - zu Steam VR und Microsofts Hololens.

    19.08.201577 KommentareVideo

  8. Whispeer: Soziales Netzwerk mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    Whispeer

    Soziales Netzwerk mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    Whispeer soll ein sicheres soziales Netzwerk sein. Daher haben dessen Entwickler eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung eingebaut - und es damit in die Endrunde der Security Startup Challenge geschafft.

    12.08.201576 Kommentare

  9. Internet: Facebook stellt Aquila-Drohne mit Spannweite einer Boeing 737 vor

    Internet

    Facebook stellt Aquila-Drohne mit Spannweite einer Boeing 737 vor

    Aquila heißt Facebooks unbemanntes Flugzeug, das über drei Monate über einer Region kreisen soll, um sie währenddessen mit einer Internetverbindung zu versorgen. Die Spannweite des Carbonfliegers erreicht Maße einer Boeing 737. Dafür wiegt Aquila nur etwa 400 kg.

    31.07.201519 KommentareVideo

  10. Quartalsbericht: Facebook hat fast 1,5 Milliarden Nutzer

    Quartalsbericht

    Facebook hat fast 1,5 Milliarden Nutzer

    Facebook erreicht einen neuen Nutzerrekord und macht über vier Milliarden US-Dollar Umsatz. Doch auch die Ausgaben steigen rasant an.

    29.07.201527 Kommentare

  11. Soziales Netzwerk: Neuer Anlauf gegen Klarnamenzwang bei Facebook

    Soziales Netzwerk  

    Neuer Anlauf gegen Klarnamenzwang bei Facebook

    Facebook hält in Europa konsequent am Klarnamenzwang seiner Nutzer fest. Nachdem vor zwei Jahren ein deutsches Gericht diese Praxis gebilligt hat, will der Hamburger Datenschützer Caspar nun mit Hilfe des EuGH die Regelung kippen.

    28.07.201571 Kommentare

  12. Soziale Netze: Google hebt Google+-Zwang bei Youtube auf

    Soziale Netze

    Google hebt Google+-Zwang bei Youtube auf

    Youtube kann künftig wieder nur mit dem privaten Google-Konto genutzt werden. Das hat Google angekündigt. Ist das eine Verbesserung für Google+ - oder ein Schritt, um das soziale Netz zu schließen?

    28.07.20154 Kommentare

  13. Messaging: Snapchat wächst in Deutschland schneller als Facebook

    Messaging

    Snapchat wächst in Deutschland schneller als Facebook

    Messaging mit Snapchat boomt in Deutschland. Der Chatdienst mit dem falschen Versprechen zur Datensicherheit wächst nach inoffiziellen Messungen stärker als Facebook oder Instagram.

    26.07.201553 Kommentare

  14. Bing: Microsoft startet Service zum Löschen von Rachepornos

    Bing

    Microsoft startet Service zum Löschen von Rachepornos

    Rachepornos sollen bei Bing, OneDrive und Xbox Live schneller verschwinden. Außerdem werde der Zugriff blockiert, verspricht Microsoft.

    23.07.201517 Kommentare

  15. Gerichtsurteil: Facebook kann Durchsuchungsbefehle nicht stoppen

    Gerichtsurteil

    Facebook kann Durchsuchungsbefehle nicht stoppen

    Beim Schutz von Nutzerdaten hat Facebook eine Niederlage erlitten. Staatsanwälte dürfen massenhaft Daten von Nutzern beschlagnahmen, wenn sie einen richterlichen Beschluss dafür haben.

    22.07.201561 Kommentare

  16. Informatikerin gewählt: Hansen neue Landesdatenschutzbeauftragte in Kiel

    Informatikerin gewählt

    Hansen neue Landesdatenschutzbeauftragte in Kiel

    Die Hängepartie bei der Nachfolge von Thilo Weichert ist beendet: Der schleswig-holsteinische Landtag wählte mit großer Mehrheit seine Stellvertreterin an die Spitze des Unabhängigen Landesschutzzentrums.

    16.07.20159 Kommentare

  17. Horrorthriller Unknown User: Auf Rachefeldzug im Internet

    Horrorthriller Unknown User

    Auf Rachefeldzug im Internet

    Im Horrorthriller Unknown User, der am morgigen Donnerstag hierzulande startet, erleben Zuschauer den Film aus der Sicht der sechs jugendlichen Darsteller. Sie müssen in einem Videochat das grausame Spiel eines Unbekannten durchleben. Ein authentisches und bedrohliches Werk über die digitale Welt.

    15.07.201529 KommentareVideo

  18. Moneypenny: Facebook soll an eigenem Assistenten arbeiten

    Moneypenny

    Facebook soll an eigenem Assistenten arbeiten

    Die Messenger-App von Facebook soll einen eigenen Sprachassistenten bekommen - benannt nach Miss Moneypenny. Dahinter sollen echte Menschen stehen, die Fragen beantworten und Tipps geben.

    14.07.20154 Kommentare

  19. Soziales Netzwerk: Facebook setzt auf Musikvideos statt Musikstreaming

    Soziales Netzwerk

    Facebook setzt auf Musikvideos statt Musikstreaming

    Mit 1,4 Milliarden Nutzern kann Facebook der Videoplattform Youtube Konkurrenz machen. Angeblich soll es künftig Musikvideos auf dem sozialen Netzwerk geben. Ein Musikstreaming-Dienst ist dagegen nicht geplant.

    10.07.20155 Kommentare

  20. Soziales Netzwerk: Facebook gibt Nutzern mehr Kontrolle über ihren Newsfeed

    Soziales Netzwerk

    Facebook gibt Nutzern mehr Kontrolle über ihren Newsfeed

    Welche Inhalte ein Facebook-Nutzer sieht, entscheidet bisher ein Algorithmus. Jetzt gibt das Netzwerk seinen Mitgliedern mehr Einfluss auf den Newsfeed.

    09.07.20155 KommentareVideo

  21. Soziales Netzwerk: Facebook testet frei verschiebbare Videos

    Soziales Netzwerk

    Facebook testet frei verschiebbare Videos

    Videos schauen und zur selben Zeit durch den Newsfeed scrollen: Facebook testet eine Funktion, die das ermöglicht. Das Unternehmen will gleichzeitig mehr exklusive Video-Inhalte.

    08.07.20159 Kommentare

  22. Fort Worth: Facebook baut Rechenzentrum in Texas

    Fort Worth

    Facebook baut Rechenzentrum in Texas

    Sein fünftes Rechenzentrum will Facebook in Texas bauen. Das Data-Center soll mit Windkraft-Energie betrieben werden. Das Unternehmen lässt sich das Zentrum einiges kosten.

    08.07.20156 Kommentare

  23. Hello, Marit Hansen: Bye-bye, Thilo Weichert

    Hello, Marit Hansen

    Bye-bye, Thilo Weichert

    Dem renommierten Datenschützer Thilo Weichert bleibt eine dritte Amtszeit endgültig verwehrt. Obwohl eigens für ihn ein Gesetz geändert wurde, gibt es nun eine Mehrheit für eine andere Kandidatin - eine Informatikerin.

    30.06.20153 Kommentare

  24. Entbündelung: Facebook-Messenger ohne Mitgliedschaft nutzbar

    Entbündelung  

    Facebook-Messenger ohne Mitgliedschaft nutzbar

    Um den Facebook Messenger zu benutzen, muss der Anwender bisher Mitglied im sozialen Netzwerk sein. Diese Regelung hat Facebook nun für einige Länder aufgehoben. So soll die Nutzerschaft vergrößert werden. Apple kratzt derweil an den mobilen Werbefunktionen Facebooks.

    25.06.201519 Kommentare

  25. Gesichtserkennung: Facebook erkennt Personen sogar von hinten

    Gesichtserkennung

    Facebook erkennt Personen sogar von hinten

    Facebooks Entwickler haben einen Algorithmus erschaffen, der Menschen auf Bildern auch dann erkennt, wenn das Gesicht nicht klar zu sehen ist. Das Programm erkennt Personen an anderen Eigenschaften - sogar von hinten.

    23.06.201517 Kommentare

  26. In eigener Sache: News von Golem.de bei Xing lesen

    In eigener Sache

    News von Golem.de bei Xing lesen

    Golem.de ist beim Testlauf für Xing-News dabei: Auf einer eigenen Seite veröffentlichen wir ab sofort täglich unsere besten Artikel. Mitglieder des beruflichen Netzwerks können uns dort folgen.

    23.06.20151 Kommentar

  27. Soziales Netzwerk: Minds wäre das bessere Facebook

    Soziales Netzwerk

    Minds wäre das bessere Facebook

    Minds ist die jüngste Facebook-Alternative. Das soziale Netzwerk macht tatsächlich vieles besser als der Marktführer. Beliebt ist es vor allem unter Aktivisten.

    20.06.201533 Kommentare

  28. Transparenzbericht der EFF: Lob für Adobe, Schelte für Whatsapp

    Transparenzbericht der EFF

    Lob für Adobe, Schelte für Whatsapp

    In einem jährlichen Transparenzbericht lobt die Electronic Frontier Foundation ausdrücklich Adobe, das jetzt sämtliche Kriterien erfüllt. Kritik gab es für Whatsapp, das dieses Jahr erstmals in der Liste auftaucht. Einige große Konzerne fallen jedoch im Vergleich zum Vorjahr zurück.

    18.06.20152 Kommentare

  29. Tracking: Belgische Datenschützer ziehen gegen Facebook vor Gericht

    Tracking

    Belgische Datenschützer ziehen gegen Facebook vor Gericht

    Weil Facebook Daten von Nutzern und Nichtmitgliedern sammelt, gehen Datenschützer in Belgien gegen das soziale Netzwerk vor Gericht.

    15.06.20157 Kommentare

  30. Hand-Tracking für Oculus Rift: Herumgefuchtelt wird mit der Oculus Touch

    Hand-Tracking für Oculus Rift

    Herumgefuchtelt wird mit der Oculus Touch

    Bei Valves Steam VR sind es zwei Nunchuk-ähnliche Controller, bei Oculus VR zwei Ringe mit Zusatzknöpfen: Oculus Touch, das Eingabegerät für Oculus Rift, hat unter anderem einen Analog-Stick, einen Z-Trigger und Beschleunigungssensoren für Gesten.

    11.06.201532 KommentareVideo

  31. Netzbetreiber: "Das Internet gehört nicht uns"

    Netzbetreiber

    "Das Internet gehört nicht uns"

    Wilhelm.tel hat verstanden, dass das Internet nicht den Netzbetreibern gehört. Die Dienste der US-Konzerne auf ihrem Rücken seien kein Problem, wenn dieser stark genug sei, sagt der Glasfaserbetreiber. Wer Netflix ausbremse, würde Kunden in Scharen verlieren.

    11.06.201524 Kommentare

  32. Geplatzte Träume: Google und Facebook geben Satelliten-Internet auf

    Geplatzte Träume

    Google und Facebook geben Satelliten-Internet auf

    Sowohl Google als auch Facebook haben ihre ambitionierten Pläne für eigene Internet-Satelliten aufgegeben, weil die Vorhaben schlicht zu teuer sind. Doch es gibt ja noch Virgin Galactic und Elon Musks SpaceX, die ebenfalls hoch hinaus wollen.

    09.06.201529 KommentareVideo

  33. Angela Merkel: Kanzlerin findet Facebook so nützlich wie eine Waschmaschine

    Angela Merkel

    Kanzlerin findet Facebook so nützlich wie eine Waschmaschine

    Facebook - das Haushaltsgerät im Neuland: Für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist das soziale Netzwerk Facebook so schön wie "eine ordentliche Waschmaschine". Auf dem Evangelischen Kirchentag in Stuttgart fiel ihr noch ein anderer Vergleich ein.

    06.06.2015171 Kommentare

  34. Internet-Vordenker: Peter Kruse ist tot

    Internet-Vordenker

    Peter Kruse ist tot

    Der Bremer Unternehmer und Visionär Peter Kruse ist im Alter von 60 Jahren gestorben. Wegbegleiter und Mitarbeiter reagieren bestürzt. Kruse habe noch Großes vorgehabt.

    04.06.201517 Kommentare

  35. Digitale Pinnwand: Pinterest führt Kaufen-Funktion ein

    Digitale Pinnwand

    Pinterest führt Kaufen-Funktion ein

    Pinterest wird zur E-Commerce-Plattform. Unternehmen können demnächst ihre Produkte über die digitale Fotowand verkaufen. Kunden bezahlen mit Apple Pay.

    03.06.20152 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
Anzeige

Verwandte Themen
OpFacebook, Xing, Facebook Timeline, So.cl, Friends of Wikileaks, ThinkUp, Myspace, Diaspora, Facebook, Sheryl Sandberg, Stayfriends, MeinVZ, App Center, Mark Zuckerberg

RSS Feed
RSS FeedSoziales Netz

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige