1.286 Soziales Netz Artikel

  1. Apples App Store auf Facebook

    Apples App Store auf Facebook

    Der App Store aus Apples iTunes ist nun mit einer eigenen Seite auf Facebook vertreten. Damit ist die Suche nach Anwendungen für das iPhone, den iPod touch und später auch für das iPad möglich.

    31.03.201011 Kommentare

  1. Twitter-Leitfaden für Unternehmen

    Twitter-Leitfaden für Unternehmen

    Damit Unternehmen nicht das Falsche ins Netz zwitschern, erklärt der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. mit einem Leitfaden den geschäftlichen Umgang in sozialen Netzwerken. Die Handlungsempfehlungen richten sich an Unternehmen und deren Mitarbeiter.

    30.03.201016 Kommentare

  2. Xing: Abschreibungen sorgen für Verlust

    Das soziale Netzwerk Xing konnte seinen Umsatz 2009 um 28 Prozent auf 45,1 Millionen Euro steigern. Die Zahl der Mitglieder weltweit legte um 25 Prozent auf 8,75 Millionen zu.

    30.03.201015 Kommentare

Anzeige
  1. Stiftung Warentest kritisiert Facebook, LinkedIn und Myspace

    Die Stiftung Warentest hat bei acht von zehn sozialen Netzwerken "deutliche" oder "erhebliche" Mängel beim Datenschutz und der Datensicherheit festgestellt. Am schlechtesten schnitten Facebook, Myspace und LinkedIn ab, Lob gab es hingegen für SchülerVZ und StudiVZ.

    25.03.201054 Kommentare

  2. Bing.de mit Twitter-Echtzeitsuche

    Ab Ende März 2010 wird auch Microsofts deutschsprachige Ausgabe der Suchmaschine Bing in Echtzeit Twitter-Meldungen durchsuchen können. Die Suchergebnisse sollen dabei der Twitter-eigenen Suche überlegen sein, wirbt Microsoft.

    23.03.20102 Kommentare

  3. Das MoMA stellt das @ aus

    Das MoMA stellt das @ aus

    Das New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) nimmt das @ in seine Design-Kunstsammlung auf. Die Kuratoren wollen zeigen, wie sich das aus der elektronischen Kommunikation nicht mehr wegzudenkende Zeichen über die Jahrhunderte entwickelt hat.

    23.03.201020 Kommentare

  1. Ping.fm - komfortabel veröffentlichen in sozialen Netzwerken

    Ping.fm - komfortabel veröffentlichen in sozialen Netzwerken

    Werkzeugkasten Wer regelmäßig in verschiedenen sozialen Plattformen schreibt, kennt das: Es ist lästig, die gleiche Nachricht mehrmals zu verschicken. Eine Nachricht soll gleichzeitig an verschiedene Netzwerke gehen. Ping.fm kann das.

    22.03.201029 KommentareVideo

  2. US-Strafverfolger tummeln sich in sozialen Netzen

    Die US-Bürgerrechtsorganisation EFF hat zwei Dokumente veröffentlicht, die zeigen, wie US-Strafverfolger in sozialen Netzen ermitteln. Das Justizministerium etwa ermutigt Beamte, in Angeboten wie Facebook nach Verdächtigen zu suchen, ihre Kontakte zu überprüfen und ihren Aufenthaltsort herauszufinden.

    17.03.201017 Kommentare

  3. Facebook überholt Google

    Facebook überholt Google

    Facebook hat Google in der letzten Woche überholt, zumindest was die Zahl der Besuche (Visits) in den USA betrifft, vermeldet der Webanalysedienst Hitwise.

    17.03.201045 Kommentare

  4. Reuters: Erst der Dienst, dann der Tweet

    Die Nachrichtenagentur Reuters hat Richtlinien im Umgang mit dem Internet und mit Web-2.0-Angeboten für ihre Mitarbeiter herausgegeben. Neben den üblichen journalistischen Grundregeln gehört dazu auch das Gebot, bei allen Aktivitäten in sozialen Netzen professionell zu bleiben.

    12.03.20106 Kommentare

  5. LinkedIn durchbricht die Millionengrenze

    LinkedIn durchbricht die Millionengrenze

    Die B2B-Kontaktbörse LinkedIn hat eine Million deutschsprachige Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz erreicht. Doch der Konkurrent Xing hatte im Jahr 2009 höhere Zuwachsraten.

    10.03.20106 Kommentare

  6. Facebook könnte bald ortsbezogene Statusupdates bekommen

    Facebook-Nutzer sollen künftig ihre Aufenthaltsorte in den Statusaktualisierungen mitteilen können. Laut New York Times könnte die Funktion auf der nächsten Facebook-Entwicklerkonferenz F8 im April 2010 vorgestellt werden - und Facebook neue Werbekunden erschließen.

    10.03.20106 Kommentare

  7. Sygic Aura - Navigation und Community

    Sygic Aura - Navigation und Community

    Cebit Die Software Aura des slowakischen Unternehmens Sygic ist eine Mischung aus Navigationssoftware und sozialem Netz. Das System ist in erster Linie für Fußgänger gedacht und soll auf den gängigen mobilen Plattformen laufen.

    05.03.20104 KommentareVideo

  8. Aktualisierte Facebook-Applikation für WebOS

    Palm hat eine neue Version der Facebook-Applikation für WebOS veröffentlicht. Die erste Version vom November 2009 bot nur rudimentäre Funktionen. Mit dem Update auf die Version 1.1.0 wird viel nachgeliefert, so dass sich Facebook sinnvoller nutzen lässt. Der Facebook-Chat fehlt aber weiterhin.

    04.03.20104 Kommentare

  9. Xing-Plugin für Outlook 2010 angekündigt

    Cebit Xing hat ein Plugin für Outlook 2010 angekündigt. Damit lassen sich Daten aus Xing in Outlook integrieren und nutzen. Als Schnittstelle wird Microsofts Outlook Social Connector verwendet, der sich noch im Betatest befindet.

    01.03.201012 Kommentare

  10. Facebook patentiert persönlichen Activityfeed

    Facebook hat ein Patent auf News-Feeds in sozialen Netzwerken erhalten. Das Patent beschreibt eine der Kernfunktionen von Facebook, den sogenannten Activityfeed, der zeigt, was die eigenen Kontakte auf Facebook getan haben.

    26.02.201011 Kommentare

  11. Apache-Foundation erklärt Cassandra zum Top-Level-Projekt

    Apache-Foundation erklärt Cassandra zum Top-Level-Projekt

    Die Apache Software Foundation entlässt die NoSQL-Datenbank Cassandra aus dem Incubator, in dem zuvor eingereichte Projekte einer Prüfung unterzogen werden. Ab sofort gilt die verteilte Datenbank als Top-Level-Projekt.

    23.02.20105 Kommentare

  12. Facebook kauft Experten für Kontaktimporte

    Facebook kauft Experten für Kontaktimporte

    Facebook hat ein kleines Unternehmen gekauft, das Tools für den Import von E-Mail-Kontakten in soziale Netzwerke anbietet. Octazen Solutions hat daraufhin angekündigt, den Geschäftsbetrieb demnächst einzustellen.

    20.02.201019 Kommentare

  13. Facebook bandelt mit Paypal an

    Facebook arbeitet künftig mit eBays Onlinebezahlsystem Paypal zusammen und wird künftig in zentralen Bereichen wie Werbung und Anwendungsentwicklung Paypal als neue Zahlungsmöglichkeit anbieten.

    19.02.20108 Kommentare

  14. Please Rob Me - Twittern für Einbrecher

    Please Rob Me - Twittern für Einbrecher

    Bitte beklauen? PleaseRobMe.com listet Nachrichten von Twitter-Nutzern, die der ganzen Welt freizügig ihre Abwesenheit oder ihren Aufenthaltsort mitteilen. Dass das ein Risiko für die Privatsphäre und eine Einladung für Einbrecher darstellt, will die verantwortliche Gruppe Forthehack mit ihrer Aktion verdeutlichen.

    18.02.201050 Kommentare

  15. Microsoft Outlook mit LinkedIn und Co. verbinden

    Microsoft Outlook kann nun direkt auf Kontaktinformationen aus dem geschäftlichen sozialen Netzwerk LinkedIn zugreifen. Facebook und Myspace sollen in Kürze folgen.

    17.02.20103 KommentareVideo

  16. Gerücht: Microsoft plant Kauf von Facebook-Entwicklerstudio

    Die Zeichen für einen Einstieg von Microsoft in den Markt für Facebook-Spiele verdichten sich: Nachdem Golem.de entsprechende Hinweise bekommen hat, melden nun US-Medien einen möglicherweise bevorstehenden Kauf des Entwicklerstudios Crowdstar.

    16.02.20106 Kommentare

  17. Google verbessert Buzz

    Google hat erste Veränderungen an seinem sozialen Netzwerk Buzz vorgenommen, nachdem es einiges an Kritik gab. Dennoch soll Buzz bereits rege genutzt werden, leider auch von Spammern.

    15.02.201010 Kommentare

  18. Farmville-Anbieter Zynga kauft Konkurrenten Serious Business

    Farmville-Anbieter Zynga kauft Konkurrenten Serious Business

    Rund 180 Millionen US-Dollar an Investorengeld hat Zynga Ende 2009 gesammelt, einen Teil dafür gibt das Unternehmen nun für die Übernahme des Konkurrenten Serious Business aus. Dessen Entwickler sollen künftig bei Zynga mitarbeiten.

    15.02.201016 Kommentare

  19. Microsoft plant Facebook-Spiele

    X10 Farmville, Mafia Wars und andere Spiele für Facebook boomen. Wie Golem.de erfahren hat, will nun auch Microsoft in das Geschäft mit Spielen für das soziale Netzwerk einsteigen. Eine offizielle Ankündigung steht den Informationen zufolge unmittelbar bevor.

    12.02.20106 Kommentare

  20. Iran schaltet Google Mail ab

    Iran schaltet Google Mail ab

    Die Regierung im Iran hat offenbar eine dauerhafte Blockade des E-Mail-Dienstes von Google angeordnet. Ein staatlich kontrollierter Maildienst soll als Alternative aufgebaut werden, um Vertrauen zwischen Regierung und Volk zu schaffen, hieß es offiziell.

    11.02.2010221 Kommentare

  21. IMHO: Wenn der Datenschutz den Datenschutz ad absurdum führt

    Daten in sozialen Netzwerken sind sensibel und gehören geschützt. Betreiber müssen dafür Einstellungsmöglichkeiten bieten und Nutzer müssen verantwortungsvoll entscheiden. Doch wenn dazu noch umfassende technische Maßnahmen wie Captchas kommen, verlieren die Netzwerke ihren Sinn: Sie machen keinen Spaß mehr.

    11.02.201095 Kommentare

  22. Myspace-Chef nach nur neun Monaten gefeuert

    Myspace-Chef nach nur neun Monaten gefeuert

    Myspace-Chef Owen van Natta verlässt nach sehr kurzer Amtszeit das Social Network. Offiziell erfolgte die Trennung einvernehmlich, doch van Natta ist offenbar aus einem internen Machtkampf als Verlierer hervorgegangen.

    11.02.20107 Kommentare

  23. Facebook Chat unterstützt beliebige IM-Clients

    Facebooks Instant-Messaging-Dienst kann künftig mit beliebigen Desktopclients genutzt werden. Dabei setzt Facebook Chat auf das Jabber-Protokoll XMPP.

    11.02.201066 Kommentare

  24. Mehr als 100 Millionen nutzen Facebook unterwegs

    Mehr als 100 Millionen Menschen nutzen Facebook unterwegs auf mobilen Endgeräten. Dabei verzeichnet das soziale Netzwerk ein anhaltend starkes Wachstum.

    11.02.201012 Kommentare

  25. BSI richtet Telefonhotline für soziale Netzwerke ein

    Auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik will am 9. Februar die Bürger über die Gefahren in sozialen Netzwerken aufklären. Über eine eigens eingerichtete Hotline kann jeder dort anrufen und sich über den verantwortungsvollen Umgang mit sozialen Netzwerken informieren.

    08.02.201012 Kommentare

  26. Social Networks - unachtsam unter unechten Freunden

    Sie könnten der E-Mail den Rang ablaufen, doch viele Menschen gehen laut der europäischen Agentur für Internetsicherheit, Enisa, zu unvorsichtig mit sozialen Netzwerken um. Sie empfiehlt zum Schutz der Privatsphäre daher einige Regeln - die eigentlich selbstverständlich sein sollten.

    08.02.201045 Kommentare

  27. Microsoft und Facebook bauen ihre Zusammenarbeit aus

    Microsoft und Facebook weiten ihre Zusammenarbeit aus. Seit sich Microsoft 2007 an dem Social Network beteiligt hat, gibt es enge Beziehungen zwischen den Unternehmen.

    08.02.20102 Kommentare

  28. Ein neuer Chef für StudiVZ

    Markus Berger-de León, bislang Chef der VZnet Netzwerke, die die Sozialen Netzwerke StudiVZ, SchülerVZ und MeinVZ betreiben, verlässt das Unternehmen. Seine Aufgaben übernimmt der bisherige Geschäftsführer Sales Clemens Riedl.

    04.02.201015 Kommentare

  29. World of Warcraft auf Facebook

    World of Warcraft auf Facebook

    Levelaufstiege, Bosskämpfe oder schlicht eine verdaddelte Nacht in World of Warcraft: Wer Derartiges mit Freunden teilen möchte, kann das nun via Facebook tun: Blizzard hat eine Applikation veröffentlicht, die automatisch die umstrittenen Feeds des Arsenal ins soziale Netzwerk einspeist.

    03.02.201071 Kommentare

  30. HipHop - Facebook beschleunigt PHP

    HipHop - Facebook beschleunigt PHP

    Facebook hat mit HipHop eine Software zur Beschleunigung von PHP veröffentlicht. HipHop ist bei Facebook bereits im Einsatz und hat die Serverlast halbiert.

    03.02.2010241 Kommentare

  31. Twitter will Zensur im Iran mit Hacks überwinden

    Twitter will Zensur im Iran mit Hacks überwinden

    Twitter-Chef Evan Williams setzt darauf, die Zensurmaßnahmen im Iran und in China durch Hacking zu überwinden. Der Betreiber des Mikroblogging-Dienstes will sich mit den dortigen Machthabern nicht arrangieren.

    28.01.201036 Kommentare

  32. Google-Angreifer kamen über soziale Netze

    Es war abgefeimt, wie Hacker in Googles Systeme eindrangen: Zuerst bekamen sie heraus, wer im Unternehmen Zugang zu den relevanten Systemen hatte. Dann suchten sie in sozialen Netzen nach deren Kontakten und schoben den Mitarbeitern als deren Kontakt getarnte Spionagesoftware unter.

    26.01.201058 Kommentare

  33. Facebook plant Application und Games Dashboard

    Entwickler haben schon jetzt Zugriff auf die APIs von Facebook, der Rest der Onlinebevölkerung soll in einigen Wochen auf die neuen Application und Games Dashboards klicken können. Damit will das soziale Netzwerk unter anderem sein Spieleangebot weiter in den Mittelpunkt rücken.

    24.01.20108 Kommentare

  34. Xing-Gründer Hinrichs verlässt den Aufsichtsrat

    Xing-Gründer Lars Hinrichs verlässt den Aufsichtsrat des von ihm gegründeten Unternehmens. Den Posten als Vorstandsvorsitzender hatte er bereits 2008 an Stefan Groß-Selbeck abgegeben.

    22.01.20103 Kommentare

  35. TÜV Süd zertifiziert Datensicherheit von StudiVZ & Co.

    Die sozialen Netzwerke SchülerVZ, StudiVZ und MeinVZ haben ihre Softwareplattformen durch den TÜV Süd auf deren Datensicherheit überprüfen lassen. Das Ergebnis: Die Plattformen erfüllen sowohl die gesetzlichen Anforderungen als auch die des TÜV Süd.

    19.01.201021 Kommentare

  36. Clickandbuy startet Bezahlsystem für Facebook

    Clickandbuy will in Kürze eine Facebook-Applikation starten, die es Nutzern des sozialen Netzes erlaubt, untereinander Geld zu überweisen oder andere Facebook-Applikationen zu bezahlen.

    19.01.201019 Kommentare

  37. Speichert Facebook gelöschte Daten und Nutzerverhalten?

    In einem Interview mit dem US-Blog The Rumpus hat eine anonyme Mitarbeiterin des sozialen Netzes Facebook über Datenschutz und andere Interna geplaudert. Das Unternehmen weist die Darstellung als ungenau und falsch zurück.

    12.01.201081 Kommentare

  38. Schärferer Jugendschutz in sozialen Netzwerken geplant

    Schärferer Jugendschutz in sozialen Netzwerken geplant

    Plattformbetreiber für nutzergenerierte Inhalte in Deutschland sollen einem schärferen Jugendschutz unterworfen werden. Das strebt die Rundfunkkommission der Länder an, der der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck vorsitzt. Doch der Arbeitsentwurf sei noch nicht als endgültig zu verstehen, erfuhr Golem.de.

    07.01.201025 Kommentare

  39. Rechte Flirtbörse und NPD-Webseiten gehackt

    26C3 Hacker haben anlässlich des 26C3 einige Flirtbörsen gehackt und die Nutzerdaten ins Netz gestellt. Betroffen ist auch die deutsche Website MA Flirt, die der rechten Szene zugeordnet wird und deren Datenbank interessante Nutzernamen bereithält.

    30.12.2009264 Kommentare

  40. Facebook & Co laufen der privaten E-Mail den Rang ab

    Der Facebook-Nutzer schreibt keine weihnachtlichen Rundmails mehr, die über die Veränderungen in seinem Leben aufklären, er postet seine Erlebnisse das ganze Jahr über auf seiner Pinnwand. Immer mehr Menschen nutzen Facebook - und die E-Mail hat das Nachsehen.

    28.12.200990 Kommentare

  41. Jagged Alliance kommt auf Facebook

    Jagged Alliance kommt auf Facebook

    Wer schon Wochen mit dem Söldner Ivan Dolvich oder anderen Figuren aus dem Strategieklassiker Jagged Alliance verbracht hat, soll ihn künftig auf Facebook durch spannende Einsätze schicken - Strategy First arbeitet derzeit an einer Umsetzung und bereitet auch schon Space Empires für soziale Netzwerke vor.

    17.12.200932 Kommentare

  42. Facebook-Spieleanbieter Zynga: Investorengeld aus Russland

    Facebook-Spieleanbieter Zynga: Investorengeld aus Russland

    Mehr als 200 Millionen US-Dollar hat die russische Firma Digital Sky Technologies (DST) schon in Facebook investiert, jetzt steckt das Unternehmen rund 180 Millionen US-Dollar in den Social-Games-Anbieter Zynga, der vor allem für Mafia Wars und Farmville bekannt ist.

    16.12.200921 Kommentare

  43. T-Mobile bietet speziellen Datentarif für StudiVZ-Nutzung

    T-Mobile bietet ab sofort einen speziellen Datentarif für die Handynutzung der Mobilportale der VZ-Netzwerke, also für StudiVZ, SchülerVZ sowie MeinVZ. Für monatlich 2,99 Euro können T-Mobile-Kunden mit UMTS-Geschwindigkeit auf die Portale zugreifen, ohne dass weitere Kosten entstehen.

    16.12.2009106 Kommentare

  44. Nokias Messaging-Sofware für soziale Netzwerke kann Twitter

    Speziell für die Nutzung sozialer Netzwerke entwickelt Nokia derzeit eine spezielle Messaging-Software für Symbian-Smartphones, die den Zugriff auf Facebook und Co erleichtern soll. Nun steht eine zweite Betaversion für einige Nokia Smartphones bereit, die auch Twitter unterstützt. Außerdem gibt es Verbesserungen bei der Facebook-Anbindung.

    15.12.20096 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 15
  4. 16
  5. 17
  6. 18
  7. 19
  8. 20
  9. 21
  10. 22
  11. 23
  12. 24
  13. 25
  14. 26
Anzeige

Verwandte Themen
So.cl, OpFacebook, Friends of Wikileaks, ThinkUp, Xing, Facebook Timeline, Myspace, Facebook, Diaspora, Stayfriends, Sheryl Sandberg, MeinVZ, Mark Zuckerberg, HHVM

RSS Feed
RSS FeedSoziales Netz

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de