Abo
Anzeige

Slashdot

Artikel

  1. Sourceforge: Keine Adware mehr beim Download

    Sourceforge

    Keine Adware mehr beim Download

    Bizx, der neue Besitzer der Software-Hosting-Plattform Sourceforge, hat das viel kritisierte Devshare-Programm eingestellt. Es bündelte vom Anwender unbemerkt Softwaredownloads mit Adware.

    10.02.201618 Kommentare

  2. Bizx: Sourceforge und Slashdot werden wieder verkauft

    Bizx

    Sourceforge und Slashdot werden wieder verkauft

    Die beiden Webseiten Sourceforge und Slashdot gehören nicht mehr der Jobbörse Dice. Die neuen Besitzer Bizx betreiben sehr einfache Seiten wie Preisvergleiche oder Tourismustipps.

    29.01.20164 Kommentare

  3. Sony: Markenschutz für "Let's Play" beantragt

    Sony

    Markenschutz für "Let's Play" beantragt

    Keiner der bekannten Let's Player, sondern Sony Computer Entertainment hat offenbar versucht, in den USA Markenschutz für den Begriff "Let's Play" zu bekommen - vorerst erfolglos.

    11.01.201655 Kommentare

Anzeige
  1. Kim Dotcom: "Daten auf Mega sind nicht mehr sicher"

    Kim Dotcom

    "Daten auf Mega sind nicht mehr sicher"

    Der Gründer selbst hält nichts mehr von Mega: In einem Interview hat Kim Dotcom schwere Vorwürfe gegen den Filehoster erhoben - die dieser in einer Erklärung zurückweist. Trotzdem plant Dotcom ein neues, spendenfinanziertes Open-Source-Angebot.

    31.07.2015105 Kommentare

  2. Linux-Dateisystem: ChromeOS-Entwickler verärgern Linux-Anwender

    Linux-Dateisystem

    ChromeOS-Entwickler verärgern Linux-Anwender

    Wegen einiger Probleme mit dem Linux-Dateisystemen Ext sollte die Unterstützung dafür im Dateimanager von ChromeOS entfernt werden. Nach sehr großem Protest von Linux-Nutzern suchen die Entwickler nun nach möglichen Lösungen.

    13.10.2014103 Kommentare

  3. Open-Source-Film: Sintel vorübergehend auf Youtube gesperrt

    Open-Source-Film

    Sintel vorübergehend auf Youtube gesperrt

    Wegen angeblicher Copyright-Verletzungen ist der Open-Source-Film Sintel weltweit bei Youtube gesperrt gewesen. Als Urheber wird Sony genannt. Die Sperre trat wohl versehentlich in Kraft.

    07.04.201417 KommentareVideo

  1. Jim Weirich gestorben: Hacker trauern anders

    Jim Weirich gestorben

    Hacker trauern anders

    Weinende Rubine und Einhörner, lustige Bilder und Kondolenzen bei Github, dazu ein Wikipedia-Eintrag. Die Ruby-Community trauert auf ihre ganz eigene Art um den Rake-Erfinder und Entwickler Jim Weirich, der am vergangenen Mittwoch gestorben ist.

    21.02.20148 KommentareVideo

  2. Druck des US-Außenministeriums: Baupläne für 3D-Pistole aus Suchmaschine gelöscht

    Druck des US-Außenministeriums

    Baupläne für 3D-Pistole aus Suchmaschine gelöscht

    Die Gruppe Defense Distributed musste mehrere 3D-Dateien von Waffen und Waffenteilen aus der Suchmaschine Defcad entfernen. Die Veröffentlichung im Internet gilt als illegaler Waffenexport.

    13.05.201320 KommentareVideo

  3. UEFI: Zweifel an Secure-Boot-Lösung von Red Hat wachsen

    UEFI

    Zweifel an Secure-Boot-Lösung von Red Hat wachsen

    Nachdem Red Hat und Fedora eine mögliche Lösung für die Verwendung von Linux mit UEFIs Secure Boot präsentiert haben, wächst die Kritik. Denn unabhängige Distributionen müssten den Bootloader ebenfalls von Microsoft signieren lassen.

    06.06.201247 Kommentare

  1. IMHO: Warum Googles Datensammeln gar nicht so böse ist

    IMHO

    Warum Googles Datensammeln gar nicht so böse ist

    Was tut Google eigentlich mit unseren Daten? Dieser Frage ist der IT-Sicherheitsexperte Sven Türpe nachgegangen. Aus öffentlichen Informationen und mit einer Portion Informatikerbauchgefühl skizziert er, was Google mutmaßlich mit unseren Daten macht und erklärt, warum diese Nutzung nicht per se böse ist.

    05.03.2012148 Kommentare

  2. Studien: Computerspiele machen weder sportlich noch religiös

    Studien

    Computerspiele machen weder sportlich noch religiös

    Auch Sportspiele sorgen langfristig nicht für mehr Bewegung - das hat eine Studie ergeben. Andere Wissenschaftler haben sich mit dem Bild beschäftigt, das Games wie Assassin's Creed von Religion zeichnen.

    28.02.201238 KommentareVideo

  3. Bitcoins: Digitale Schattenwährung wertet massiv auf

    Bitcoins

    Digitale Schattenwährung wertet massiv auf

    Ein Hacker hat eine Währung mit einzigartigen Eigenschaften geschaffen: anonym, global, digital. Dezentrale Computer übernehmen die Aufgabe einer Notenbank, vorbei an jeder Kontrolle. Der Wert der Währung steigt rasant.

    30.05.2011145 Kommentare

  1. Linux

    Bis zu 30 Prozent höherer Stromverbrauch mit Kernel 2.6.38

    Benchmarks der US-Webseite Phoronix zeigen einen um bis zu 30 Prozent erhöhten Stromverbrauch in Ubuntu 11.04. Allerdings ist davon auszugehen, dass nicht nur Ubuntu betroffen ist, sondern der Fehler im Linux-Kernel 2.6.38 liegt.

    27.04.201146 Kommentare

  2. Patentverletzung: LG verlangt US-Verkaufsstopp für Playstation 3

    Patentverletzung

    LG verlangt US-Verkaufsstopp für Playstation 3

    Der Ärger mit Geohot und anderen Hackern wirkt fast nebensächlich im Vergleich zu einer Klage, die LG Electronics gegen Sony eingereicht hat: Das Unternehmen verlangt unter anderem einen Importstopp für die Playstation 3 in den USA.

    08.02.201124 Kommentare

  3. Facebook: Einfacheres Konto-Löschen im Test

    Facebook

    Einfacheres Konto-Löschen im Test

    Facebook will es Nutzern künftig einfacher machen, ihr Benutzerkonto zu löschen. Noch steht die einfachere Ausstiegsmöglichkeit nur bei einem begrenzten Teil der Nutzer testweise zur Verfügung.

    27.07.201022 Kommentare

  1. Ubisofts Onlinekopierschutz: Auch im Unternehmen umstritten

    Ubisofts Onlinekopierschutz: Auch im Unternehmen umstritten

    Trotz technischer Probleme, Ablehnung in der PC-Spieleszene und erster Hacks: Ubisoft will angeblich weiter an seinem Onlinekopierschutz festhalten und ihn sogar weiterentwickeln - obwohl er laut einer anonymen Quelle auch im Unternehmen selbst umstritten ist.

    03.05.2010233 KommentareVideo

  2. Steht ein Patentangriff auf Ogg Theora bevor?

    Derzeit wird ein Patentpool zusammengestellt, um gegen Theora und andere "Open-Source-Codecs" vorzugehen, schreibt Apple-Chef Steve Jobs in einer E-Mail und sorgt damit für Wirbel. Xiph.org, die Macher des freien Codecs, zeigen sich unbeeindruckt.

    03.05.2010240 Kommentare

  3. Bruce Perens stellt Busybox-Klage infrage

    Der Urheber der Busybox-Software Bruce Perens hat die Klage der Software Freedom Law Center (SFLC) gegen namhafte Hersteller als kontraproduktiv bezeichnet. Diese Klage schrecke potenzielle Kunden ab.

    16.12.200939 Kommentare

  4. Microsoft blockiert Xbox-360-Version von Champions Online

    Microsoft blockiert Xbox-360-Version von Champions Online

    Champions Online ist nach Herstellerangaben für Xbox 360 und Windows-PC fertig, aber auf den Markt kommt nur die Fassung für PC-Spieler. Laut dem Chef des Entwicklerstudios Cryptic ist Microsoft schuld - der Softwaregigant schaffe es einfach nicht, die Konsolenversion rechtzeitig freizugeben.

    01.09.200947 KommentareVideo

  5. Deutschland bei Breitband über 5 MBit/s abgeschlagen

    Beim Anteil von Breitbandzugängen über 5 MBit/s steht Deutschland noch am Anfang: Hier ist die Bundesrepublik im globalen Vergleich nicht einmal unter den Top Ten. Nur 3 Prozent der Nutzer verfügen über einen Zugang mit einer Bandbreite von 5 MBit/s oder mehr. In Schweden sind es bereits 14 Prozent.

    16.09.200884 Kommentare

  6. Aufregung um MySQLs angebliche Abkehr von Open Source

    Nach der Übernahme von Sun verabschiedet sich MySQL von OpenSource, das zumindest suggerierte vor zwei Tagen die Schlagzeile "Sun to Begin Close Sourcing MySQL" auf Slashdot. Allerdings stimmt das so nicht, wie der ehemalige MySQL-Chef und heutige Sun-Vize-Präsident Marten Mickos versucht klarzustellen, obwohl MySQL plant, einige neue Komponenten nur zahlenden Kunden zur Verfügung zu stellen.

    18.04.200838 Kommentare

  7. US-Luftwaffe wirbt um Hacker

    Angesichts der wachsenden Bedrohung durch Angriffe über das Internet baut die US-Luftwaffe eine Einheit zur "digitalen" Landesverteidigung auf. Mit Anzeigen und Videos wirbt sie um Rekruten. Die Soldaten für den virtuellen Raum müssen dabei auch nicht unbedingt so fit sein wie ihre Kameraden für den Luftraum.

    15.04.200852 Kommentare

  8. Morton ruft zu weitreichenderen Kernel-Tests auf

    In seiner Keynote auf der Linux World Expo in San Francisco rief Kernel-Betreuer Andrew Morton dazu auf, den Linux-Kernel ausführlicher zu testen. Dafür seien keine speziellen Kenntnisse nötig, so Morton. In der Kernel-Entwicklung werden auch in Zukunft Virtualisierungstechniken viel Aufmerksamkeit erhalten, sagte Morton voraus.

    09.08.200721 Kommentare

  9. CollabNet kauft SourceForge Enterprise Edition

    CollabNet übernimmt von VA Software das Geschäft mit der SourceForge Enterprise Edition, einer kommerziellen Lösung für verteilte Entwicklung, die an die freie Software Sourceforge angelehnt ist. Darüber hinaus haben die beiden Unternehmen eine Medienpartnerschaft vereinbart.

    25.04.20070 Kommentare

  10. Weltweite Google-Konferenz als Webcast und YouTube-Kanal

    Am 31. Mai 2007 wird Google im Rahmen des ersten weltweiten "Google Developer Day" die eigenen Entwicklertools im Rahmen von Workshops, Diskussionen und Vorträgen vorstellen - in zehn verschiedenen Städten rund um den Globus. Wer nicht vor Ort teilnehmen kann, dem sollen ein Webcast aus den USA sowie im Anschluss auch ein YouTube-Kanal zur Verfügung stehen.

    11.04.20070 Kommentare

  11. MySQL will auch weiterhin Debian unterstützen

    MySQL 4.0 hat das Ende seines Lebenszyklus erreicht, Updates gibt es künftig nur noch für zahlende Kunden. Berichten, das Unternehmen habe seine Unterstützung für Debian eingestellt, tritt das Unternehmen entgegen.

    14.12.200624 Kommentare

  12. Freie OCR-Software von Google

    Google hat die OCR-Software Tesseract als Open Source freigegeben. Die ursprünglich von Hewlett-Packard entwickelte Software ist allerdings nur eine rohe Engine, kommt also ohne Benutzeroberfläche daher. Auch fehlen ihr einige Funktionen, Google plant jedoch, Tesseract weiter zu verbessern.

    05.09.200640 Kommentare

  13. Larry Augustin wird Vorstandsmitglied bei Compiere

    Larry Augustin, Gründer von VA Linux/VA Software, sitzt ab sofort auch im Vorstand von Compiere. Der Anbieter von ERP- und CRM-Lösungen erhofft sich Hilfe beim Aufbau einer weltweiten Infrastruktur, um sein Partnernetzwerk besser zu unterstützen.

    21.07.20060 Kommentare

  14. Readers Edition - Schreib Deine News doch selbst!

    Readers Edition - Schreib Deine News doch selbst!

    Die Berliner Nachrichten-Website Netzeitung will mit ihrer nun gestarteten eigenständigen "Readers Edition" Leser zu Autoren von Nachrichten, Berichten und Geschichten des alltäglichen Lebens machen. Mit dem Aufruf "20 Millionen Redakteure gesucht" hatte das Projekt bereits vor dem offiziellen Start für Diskussionen unter Bloggern und Journalisten gesorgt.

    06.06.200643 Kommentare

  15. Wikipedia.de darf wieder umleiten

    Wikipedia.de darf wieder umleiten

    Nachdem am Donnerstag die Domain Wikipedia.de auf Grund einer einstweiligen Verfügung abgeschaltet werden musste, setzte das Amtsgericht Charlottenburg (Berlin) die Vollstreckung der einstweiligen Verfügung nun bis zu einer mündlichen Verhandlung aus. Die Weiterleitung von Wikipedia.de auf de.wikipedia.org ist damit zunächst wieder möglich.

    20.01.200686 Kommentare

  16. Personalisierbare Google-Homepage ist da

    Personalisierbare Google-Homepage ist da

    Seit Mai 2005 testet Google eine alternative Homepage mit Personalisierungsfunktionen, um verschiedene Google-Dienste in diese Seite einzubinden. Diese Funktion wurde nun offiziell in Googles Sortiment aufgenommen. Damit will man Google-Nutzern erlauben, häufig genutzte Dienste an zentraler Stelle zu sammeln und neuerdings auch beliebige RSS-Feeds zu integrieren. Auf Wunsch erscheinen so aktuelle Gmail-Mitteilungen, Nachrichten, Aktienkurse, Wetterberichte oder Zitate auf der Google-Eingangsseite.

    15.09.200549 Kommentare

  17. Sun von Open-Source-Java wenig begeistert

    Sun zeigt sich über die Pläne der Apache Foundation, mit "Harmony" eine freie Java-Implementierung zu erschaffen, wenig begeistert. Java-Erfinder James Gosling, bei Sun für die Sprache verantwortlich, versteht den Sinn hinter dem Vorhaben nicht.

    24.05.200525 Kommentare

  18. Personalisierbare Version der Google-Homepage

    Personalisierbare Version der Google-Homepage

    Google testet eine alternative Homepage, auf der Personalisierungsfunktionen angeboten werden, um verschiedene Google-Dienste über eine zentrale Stelle erreichen zu können. Auf Wunsch erscheinen so aktuelle Gmail-Mitteilungen, Nachrichten, Aktienkurse, Wetterberichte oder Zitate auf der Google-Eingangsseite.

    20.05.20053 Kommentare

  19. Erste Spezifikation für neue DVD-Verschlüsselung liegt vor

    Die Verwalter der Spezifikation für zukünftige DVD-Verschlüsselungen haben mit der Version 0.9 des "Advanced Access Content System" (AACS) eine erste Version des kommenden Standards vorgelegt. Besonders pikant: Die Schlüssel lassen sich austauschen und Abspielgeräte damit lahm legen.

    15.04.200557 Kommentare

  20. Sonys PSP in den USA kein Verkaufsschlager? (Update)

    Sonys PSP in den USA kein Verkaufsschlager? (Update)

    Anders als beim Start in Japan gab es in den USA laut eines Berichts der Seattle Times bisher keinen besonders großen Ansturm auf Sonys PlayStation Portable (PSP). In den USA und Kanada ist die PSP seit 24. März 2005 für 250,- US-Dollar zzgl. Steuer im Handel erhältlich.

    31.03.2005148 Kommentare

  21. Versucht Sun die Open-Source-Community zu spalten?

    Suns Ankündigung, Solaris 10 unter seiner eigenen Open-Source-Lizenz CDDL veröffentlichen zu wollen, hat Sun harte Kritik eingebracht. Bruce Perens sieht in Suns Aktivitäten einen Versuch, das Open-Source-Lager zu spalten, da Sun die Freigabe seiner Patente an die CDDL bindet. Ein Vorgehen bei Patentverletzungen gegen andere Open-Source-Projekte, beispielsweise unter der GPL, wäre demnach durchaus denkbar.

    03.02.200548 Kommentare

  22. Spiele-Produzent droht Cheatern - mit der US Army

    Betrügereien bei Online-Spielen sind auch beim Titel "Americas Army" ein Problem. Executive Producer Phil DeLuca hat nun in einem Foren-Posting den Cheatern mit einem Besuch der US Army gedroht, der das Spiel gehört und die es kostenlos zum Spielen zur Verfügung stellt.

    14.01.2005153 Kommentare

  23. Endzeit-Online-Rollenspiel Rekonstruction am Ende

    Beim vielversprechenden Online-Rollenspiel Rekonstruction ist leider nicht mehr nur das Endzeit-Spielszenario düster, sondern auch die Zukunft des von Damage Studios entwickelten Spiels. Nachdem Damage Monat für Monat in durchaus spannenden Erzählungen die Welt von Rekonstruction nahe brachte, wird das Spiel wahrscheinlich nicht mehr erscheinen.

    11.08.20040 Kommentare

  24. Carmack über Doom 3, ein weiteres Spiel und Quake 3 als OSS

    Auf Slashdot.org hat John Carmack das in den USA gerade erst erschienene Doom 3 als das bisher gelungenste Spiel von id Software bezeichnet. Interessanter ist jedoch, dass Carmack schon die Arbeit am nächsten Spiel aufgenommen hat und die Freigabe der Quake-3-Engine als Open Source plant.

    04.08.20040 Kommentare

  25. Interview: Eben Moglen über die Zukunft der GPL (Teil 1)

    Interview: Eben Moglen über die Zukunft der GPL (Teil 1)

    Eben Moglen ist Professor für Recht und Rechtsgeschichte an der Columbia Law School in New York und unter anderem als Justiziar für die Free Software Foundation tätig. Golem.de sprach am Rande der Konferenz Wizards of OS 3 mit Moglen über die Zukunft der GNU General Public License (GPL), Microsoft sowie die Gefahren, die durch Trusted Computing und Softwarepatente für freie Software drohen. Moglens Ansichten über freie Netze, seine Forderung zur Freigabe des Frequenz-Spektrums, SCOs Feldzug gegen Linux und die Zukunft des US-Urheberrechts folgen im zweiten Teil unseres Interviews, der am Freitag, den 18. Juni 2004, erschienen ist.

    17.06.20040 Kommentare

  26. Windows-Quelltext im Netz (Update)

    Teile der Quelltexte von Windows NT und 2000 haben offenbar ihren Weg in diverse Tauschbörsen gefunden und stehen dort zum Download bereit. Microsoft hat dies in einer ersten Reaktion bestätigt.

    13.02.20040 Kommentare

  27. Spezial: Die Zukunft des Online-Rollenspiels - Teil 1

    Spezial: Die Zukunft des Online-Rollenspiels - Teil 1

    Online-Rollenspiele gibt es zwar nicht unbedingt wie Sand am Meer, laut MMORPG.com hat man aber schon jetzt über 50 verschiedene Titel zur Auswahl, und etwa ebenso viele werden derzeit programmiert. Die Entwickler der noch nicht veröffentlichten Online-Rollenspiele "Dragon Empires" (Codemasters), "Ryzom" (Nevrax) und "Rekonstruction" (Damage Studios) haben Golem.de erklärt, wie man Spieler trotz starker Konkurrenz auch dauerhaft für sich gewinnen will, wie große Spielermengen verwaltet und wie sich die monatlichen Abogebühren entwickeln werden.

    22.07.20030 Kommentare

  28. PowerMac G5 - Fragwürdiger Vergleich mit Pentium 4 und Xeon?

    Nachdem Apple-CEO Steve Jobs am 23. Juni 2003 die im August erscheinenden 64-bittigen PowerMac-G5-Rechner vorstellte, wird nun Kritik an dem von Apple und VeriTest durchgeführten Prozessor-Leistungsvergleichstest mit Pentium-4- und Xeon-Rechnern laut. So wäre zwar für den G5-Prototypen ein von Apple optimierter GCC 3.3 eingesetzt worden, im Allgemeinen sei GCC 3.3 allerdings nicht besonders auf Pentium 4 und Xeon optimiert und z.B. im Test auch kein HyperThreading aktiviert gewesen.

    25.06.20030 Kommentare

  29. Slashdot-Redakteur gründet Online-Rollenspiel-Firma

    Chris DiBona, Anthony T. Guntharp und Steve Westmoreland verlassen VA Software, vormals CA Linux Systems, um in Zukunft Computerspiele zu entwickeln. Ihre Firma mit Namen "Damage Studios" soll sich auf Massively-Multiplayer-Online-Rollenspiele (MMORPG) konzentrieren. Das Know-how der Drei liegt dabei vor allem bei Back-End-Systemen, dem Herzstück entsprechender Spiele.

    10.10.20020 Kommentare

  30. Darf Dell Rechner nicht mehr ohne Windows verkaufen? (Upd.)

    Nach einer angeblich authentischen E-Mail von Dell an einen Kunden, die auf Slashdot veröffentlicht wurde, wurde Dell von Microsoft untersagt, weiterhin Computer der Reihen OptiPlex, Precison oder Latitude ohne Microsoft-Betriebssystem zu verkaufen.

    12.08.20020 Kommentare

  31. Nerd-Romantik pur: Online-Heiratsantrag auf Slashdot

    Nerd-Romantik pur: Online-Heiratsantrag auf Slashdot

    Auf der englischsprachigen Community-Site Slashdot.org wird traditionell viel über Technik diskutiert. Am Valentinstag drehte sich der Großteil der Diskussionen jedoch um einen Beitrag, der unter der Überschrift "Kathleen Fent Read This Story" auf der Slashdot.org-Homepage zu finden war - der Heiratsantrag von Slashdot-Gründer und -Redakteur Rob "CmdrTaco" Malda, an seine Angebetete.

    15.02.20020 Kommentare

  32. Slashdot im Interview: "Das Unmögliche versuchen"

    Slashdot im Interview: "Das Unmögliche versuchen"

    Linux-Boom hin oder her: Keine Open-Source-Website ist so einflussreich wie das Slashdot-Angebot mit seinem Motto "News for nerds, stuff that matters". Ben Schwan sprach mit Slashdot-Redakteur Timothy Lord über die Arbeit hinter der Site, die Macht von guten Communities und die Zukunft von freier Software nach dem Ende des Internet-Hypes.

    24.10.20010 Kommentare

  33. VA Linux zieht sich aus dem Hardware-Geschäft zurück

    VA Linux Systems wirft die eigene Unternehmensstrategie komplett über den Haufen. Bestand das Kerngeschäft des Unternehmens bisher in Entwicklung und Verkauf von Linux-basierten Servern, will man sich jetzt aus dem Hardwaregeschäft gänzlich zurückziehen. Damit verbunden ist auch eine deutliche Anpassung der Personalstärke.

    28.06.20010 Kommentare

  34. Probleme bei OSDN - Slashdot & Co. offline

    Bereits seit Samstag sind einige Seiten des Open Source Developer Network (OSDN), ehemals Andover.net, nicht erreichbar. Dazu zählen auch die populären Open-Source-Sites Slashdot.org und Freshmeat.net. Auch die größte Open-Source-Entwicklungsplattform Sourceforge.net hatte vorübergehend mit Problemen zu kämpfen.

    25.06.20010 Kommentare

  35. VA Linux senkt erneut die Umsatz-Erwartungen

    VA Linux bekommt die Schwäche im IT-Bereich offenbar mit voller Härte zu spüren. Der Hersteller von Linux-Servern und Besitzer der Linux-Websites Slashdot.org, Freshmeat.net und anderen warnte jetzt erneut vor geringeren Umsätzen.

    30.04.20010 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Lenovo Vibe Shot im Hands On
    Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar
    Lenovo Vibe Shot im Hands On: Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar

    Lenovo hat auf dem MWC das Vibe Shot gezeigt, dessen 16-Megapixel-Kamera einige interessante Funktionen bietet. Auch sonst ist das Android-Smartphone hochwertig ausgestattet - der Preis ist dennoch niedrig angesetzt.
    (Lenovo Vibe Shot)

  2. Shodan
    Die Suchmaschine für das Netz der Dinge
    Shodan: Die Suchmaschine für das Netz der Dinge

    Wie viel Toner benötigen US-Universitäten, welche Windkraftanlagen laufen gerade und welche Autokennzeichen werden gerade in New Orleans erfasst? John Matherly berichtet, wie freigiebig das Internet der Dinge mit Informationen umgeht.
    (Shodan)

  3. Ubisoft
    Watch Dogs 2 statt Assassin's Creed
    Ubisoft: Watch Dogs 2 statt Assassin's Creed

    Das nächste Assassin's Creed spielt in Ägypten - aber es erscheint erst 2017. Stattdessen will Ubisoft im Herbst 2016 den zweiten Teil von Watch Dogs veröffentlichen, hat ein US-Magazin aus wohl recht zuverlässigen Quellen erfahren.
    (Watch Dogs 2)

  4. Quadcopter
    DJI Phantom 4 soll nicht mehr anecken
    Quadcopter: DJI Phantom 4 soll nicht mehr anecken

    DJI hat mit dem Phantom 4 einen neuen Quadcopter vorgestellt, der nicht nur schneller fliegen kann als der Vorgänger. sondern auch mit einem Antikollisionssystem ausgerüstet ist, das Abstürze verhindern soll.
    (Dji Phantom 4)

  5. Virtual Reality
    Ein VR-Insider über Oculus Rift & Co.
    Virtual Reality: Ein VR-Insider über Oculus Rift & Co.

    So unterstützen Valve, Sony und Oculus die Entwicklerszene hinter den Kulissen: Der Spielemacher E McNeill berichtet über finanzielle Förderung, technische Hilfen - und die Vor- und Nachteile der wichtigen VR-Plattformen.
    (Playstation Vr)


Verwandte Themen
Sourceforge, Bruce Perens, Nasdaq, SFLC, FSF

RSS Feed
RSS FeedSlashdot

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige