366 Skype Artikel

  1. SkypeOut in USA und Kanada kostenlos

    Skype hat sein ehemals kostenpflichtiges Angebot SkypeOut, bei dem man von dem Softwaretelefon aus ins Fest- und Mobilfunknetz telefonieren kann, nun zumindest in den USA und Kanada freigegeben.

    16.05.200613 Kommentare

  1. Skype wird zum Universal-Übersetzer

    Skype wird zum Universal-Übersetzer

    Zusammen mit Language Line und Voxeo bietet die eBay-Tochter Skype nun einen Übersetzungsdienst an. Für 150 Sprachen stehen Dolmetscher bereit, die sich wie bei einer Telefonkonferenz in ein Gespräch einschalten lassen.

    12.05.200632 Kommentare

  2. Schnurloses Skype-Telefon von Philips

    Schnurloses Skype-Telefon von Philips

    Auch Philips erweitert seine Angebot an DECT-Telefonen um ein Skype-fähiges Gerät. Das VOIP321 erlaubt es, kostenlose Gespräche mit anderen Skype-Usern über eine Breitband-Internetverbindung zu führen.

    11.05.200626 Kommentare

Anzeige
  1. Erstes Skype-Telefon kommt im Juni 2006 in den Handel

    Im Internet können Vorabbestellungen für das erste Skype-Telefon von Netgear aufgegeben werden. Das im Handy-Look gehaltene WLAN-Telefon mit integrierter Skype-Software soll im Juni 2006 ausgeliefert werden. Netgear konnte nun gegenüber Golem.de erstmals auch einen Euro-Preis für das Skype 101GR WiFi Phone nennen.

    03.05.200650 Kommentare

  2. Parlino: Auch Tele2 will Skype Konkurrenz machen

    Skype bekommt weitere Konkurrenz: Das Internet-Telefonie-Angebot heißt Parlino, Anbieter ist Tele2. Die Software für die Internettelefonie steht ab sofort zum Download bereit. Das Angebot soll Einsparungen bis zu 20 Prozent gegenüber vergleichbaren Angeboten bringen, so die Eigenwerbung.

    03.05.200610 Kommentare

  3. Vorabversion von Skype 2.5 zum Ausprobieren

    Mit einer öffentlichen Beta-Version von Skype 2.5 erhalten Interessierte bereits Einblick in die kommende Skype-Version. Die Instant-Messaging- und VoIP-Software erlaubt nun einen bequemeren Zugriff auf Outlook-Kontakte und wird Kurzmitteilungen an Mobiltelefone versenden können.

    03.05.200626 Kommentare

  1. Skype zählt mehr als 100 Millionen Nutzer

    Die eBay-Tochter Skype hat heute nach nur etwa 2,5 Jahren die Marke von 100 Millionen registrierten Nutzern erreicht. Seit September 2005 hat sich die Kundenzahl fast verdoppelt.

    28.04.200648 Kommentare

  2. Skype baut Angebot an Klingeltönen aus

    Skype hat sein Angebot an Klingeltönen nun deutlich ausgebaut und will sich damit ein weiteres lukratives Geschäftsfeld erschließen. Die Firma hat mittlerweile die weltweiten Vertriebsrechte an Hunderttausenden von Musikstücken erworben. Die Klingeltöne kosten 1,- Euro pro Stück.

    26.04.20066 Kommentare

  3. Skype kauft Sonorit und Camino Networks

    Die eBay-Tochter Skype kauft das auf Sprachverarbeitung, Kodierung und Übertragung spezialisierte Unternehmen Sonorit samt seiner US-Tochter Camino Networks. Die Sonorit-Entwickler sollen helfen, Skype zu verbessern.

    11.04.20066 Kommentare

  4. StreamCast verklagt Skype

    StreamCast Networks, Anbieter der P2P-Software Morpheus, hat eine Klage unter anderem gegen die VoIP-Firma Skype und deren Gründer eingereicht. StreamCast wirft ihnen einen Verstoß gegen den Racketeer Influenced and Corrupt Organizations Act (RICO) vor, der eigentlich für Straftaten, die im Rahmen organisierter Kriminalität verübt wurden, vorgesehen ist.

    29.03.200611 Kommentare

  5. Forscher analysieren Skype

    Die mittlerweile zu eBay gehörende VoIP- und Instant-Messaging-Software Skype geht technisch sehr eigene Wege. Sie schottet sich weitgehend ab und durchdringt Firewalls, was Nutzer freut und Administratoren vor neue Herausforderungen stellt. Forscher von EADS haben das Protokoll auseinander genommen und zeigen auch mögliche Angriffsszenarien auf.

    21.03.200670 Kommentare

  6. Weiterleitung bringt Skype-Anrufe auf Java-Handys

    Mit einem ziemlich aufwendigen Verfahren will der US-Anbieter EQO Mobiltelefone mit Java J2ME Skype-fähig machen. Dann sollen sich Skype-Anrufe per Handy abwickeln lassen. Allerdings erfordert das einen laufenden PC, der mit einem Breitband-Internetanschluss verbunden ist und auf dem ein halbwegs aktueller Skype-Client läuft. Derzeit befindet sich die Software im Beta-Test, die Preise für den Dienst hat der Anbieter noch für sich behalten.

    17.03.200613 Kommentare

  7. USRobotics-Adapter: Drehkreuz zwischen Skype und Festnetz

    USRobotics hat einen Adapter vorgestellt, mit dem man normale analoge Festnetztelefone mit Skype und auch weiterhin am Festnetz benutzen kann. Der USR809620 kann außerdem zur Verbesserung der Sprachqualität bei VoIP-Verbindungen ungewünschte Halleffekte ausfiltern. Der Clou ist aber eine Callthrough-Funktion zwischen normalem Netz und Skype, die das Gerät als heimische Telefonzentrale durchführen kann.

    17.03.20069 Kommentare

  8. VoIP-Software Ekiga 2.0 veröffentlicht

    Die VoIP- und Videokonferenz-Software Ekiga ist in Version 2.0 erschienen und bietet volle Unterstützung für die Protokolle SIP und H.323. Die ehemals als GnomeMeeting entwickelte Software kann Anrufe weiterleiten und soll eine gute Sprachqualität bieten. Dabei ist auch eine Funktion zum Unterdrücken von Echos integriert.

    13.03.200618 Kommentare

  9. Gehacktes Skype 2.0 erlaubt 10er-Konferenz mit allen CPUs

    Die Werbeaktion von Skype und Intel, in deren Rahmen Skype 2.0 erstmals auch 10er-Konferenzen unterstützt, hat AMD und vor allem Besitzer von deren Prozessoren erzürnt. Dass Nutzer wirklich nur eine Prozessor-Abfrage von der Möglichkeit trennt, mit mehr als vier Leuten telefonieren zu können, bewies nun der Hacker Maxxuss, der bereits bekannt ist für seine Hacks von MacOS X für Intel.

    05.03.200667 Kommentare

  10. AMD sieht seine Kunden durch Skype benachteiligt

    Vor kurzem hat Skype einen Teil seiner Nutzerschaft brüskiert, indem in einer gemeinsamen Werbeaktion mit Intel der volle Funktionsumfang von Skype nur Benutzern mit Dual-Core-Prozessoren des Herstellers Intel zur Verfügung gestellt wird. Der Intel-Konkurrent vermutet eine künstliche Einschränkung; etwas, das nicht nur falsch, sondern auch illegal wäre, betonte ein AMD-Sprecher gegenüber Golem.de.

    02.03.200668 Kommentare

  11. Trendnet kündigt VoIP-Telefon mit Bluetooth für Skype an

    Trendnet will auf der CeBIT 2006 ein VoIP-Schnurlos-Telefon vorstellen, das per Bluetooth Kontakt zum Rechner hält und für Skype geeignet ist. Das Trendnet TVP- SP1BK besteht neben dem Handgerät aus einem USB-Bluetooth-Stecker mit verstellbarer Außenantenne.

    21.02.20064 Kommentare

  12. Skype 2.0 für WindowsCE-Geräte erschienen

    Skype 2.0 für WindowsCE-Geräte erschienen

    Für WindowsCE-Geräte wurde Skype in der Version 2.0 veröffentlicht, womit einige Neuerungen in die VoIP- und Chat-Software Einzug gehalten haben. Vor allem die Menge der unterstützten Geräte wurde erhöht, so dass mehr Besitzer eines WindowsCE-Geräts Skype auf ihren mobilen Begleitern einsetzen können.

    14.02.20068 Kommentare

  13. SkypeWeb zeigt Online-Status von Skype-Nutzern

    Verschiedene Webseiten haben mittlerweile die angekündigte Funktion SkypeWeb integriert, worüber der Online-Status von Skype-Nutzern per Webseite herauszubekommen ist. Damit soll das Anrufen von Skype-Anwendern erleichtert werden.

    10.02.20069 Kommentare

  14. Skype: 10er-Konferenz nur für Intel-Nutzer

    Skype ermöglicht nun Konferenzschaltungen für bis zu zehn Teilnehmer, allerdings ausschließlich für Nutzer von Intels Dual-Core-Prozessoren. Zusätzliche Erweiterungen von Skype, die Intels aktuelle Prozessoren nutzen, sind geplant.

    08.02.200669 Kommentare

  15. Marktanteil von Skype halbiert

    Der VoIP-Anbieter Skype hat im vergangenen Jahr dramatisch Marktanteile verloren. Viele andere Angebote setzen dem Marktführer zu, so eine Analyse des Netzwerk-Spezialisten Sandvine.

    03.02.200623 Kommentare

  16. Warner Music Group liefert Klingeltöne für Skype

    Warner Music Group liefert Klingeltöne für Skype

    Mit Klingeltönen lässt sich Geld verdienen - davon will auch die eBay-Tochter Skype mit ihrer gleichnamigen Internet-Telefonie-Software stärker profitieren und ist dazu nun eine Partnerschaft mit der Warner Music Group (WMG) eingegangen. So werden den mittlerweile über 74 Millionen registrierten Skype-Nutzern nun auch Originalsongs von mit Warner verbundenen Popstars als Klingeltöne angeboten - und das soll erst der Anfang sein.

    31.01.20069 Kommentare

  17. Erste Beta der VoIP-Software Ekiga erschienen

    Die ehemals als GnomeMeeting bekannte VoIP- und Videokonferenz-Software Ekiga nähert sich Version 2.0 und wartet unter anderem mit voller Unterstützung für die Protokolle SIP und H.323 auf. Dabei können Anrufe auch weitergeleitet oder gehalten werden und Ekiga soll in Verbindung mit NAT-Routern besser funktionieren. Auch die Benutzeroberfläche erfuhr diverse Änderungen.

    20.01.200618 Kommentare

  18. Skype 2.0 mit Video-Chat ist da

    Nach einem knapp einmonatigen Beta-Test steht zumindest für die Windows-Plattform nun die Final-Version von Skype 2.0 zum Download bereit, mit der sich als wesentliche Neuerung auch Video-Chats abwickeln lassen, was jedoch Windows XP voraussetzt. Zudem bietet die VoIP-Software nun Gruppierungsfunktionen für Kontakte und verbesserte Suchmöglichkeiten.

    06.01.200638 Kommentare

  19. USB-Telefon-Adapter für Skype und Festnetz

    D-Link hat für diejenigen, die normale analoge Telefone sowohl für Internet- Telefonie am Rechner als auch am normalen Festnetz weiter benutzen wollen, einen Adapter vorgestellt, der per USB mit dem Rechner verbunden wird. So können normale Telefone genutzt werden, um per Skype zu kommunizieren.

    03.01.200616 Kommentare

  20. Creative mit Skype-Webcam

    Die neu vorgestellte Video-Chat-Funktion von Skype ist Anlass für Creative, eine Webcam anzubieten, die sich für diese Art der Kommunikation eignet. Dass die Kamera "Skype-zertifiziert" ist, bedeutet jedoch im Umkehrschluss nicht, dass man nicht jede andere Webcam auch mit Skype-Video nutzen kann.

    02.12.200517 Kommentare

  21. Skype mit Video-Chat

    Von der VoIP-Software Skype stehen neue Beta-Versionen für Windows und MacOS X zum Download bereit. Leider wurde nur der Windows-Variante eine neue Funktion spendiert, mit der sich Video-Chats durchführen lassen. Außerdem bringt die Windows-Variante nun Gruppierungsfunktionen für die Kontakte und weitere Verbesserungen. Die Final-Version von Skype 2 ist für die nahe Zukunft geplant.

    01.12.200512 Kommentare

  22. Bluetooth-Headset von Motorola für Skype-Einsatz

    Stolz verkündet Skype, dass Motorola ab sofort ein Bluetooth-Headset anbietet, welches für den Einsatz per Skype zertifiziert wurde. Über einen Bluetooth-Adapter nimmt das Headset drahtlos Kontakt mit dem PC auf, so dass man bei Skype-Telefonaten nicht mehr an den PC gebunden ist.

    21.11.200511 Kommentare

  23. SkypeIn-Nummern für Deutschland

    Skype bietet seinen Kunden ab sofort eigene Festnetzrufnummern in Deutschland an. Mit dem SkypeIn genannten Dienst sind Skype-Nutzer in Deutschland nun unter lokalen Rufnummern vom Festnetz oder Handy aus erreichbar.

    15.11.200544 Kommentare

  24. Skype: Die meisten Nutzer kommen aus Europa und Asien

    In einer Studie über Skype-Nutzer hat das aus München stammende Beratungs- und Marktforschungsunternehmen SR Consulting die Nutzerstruktur der VoIP-Software weltweit untersucht: Demnach stammen über 45 Prozent der Nutzer aus Europa, knapp 29 Prozent aus Asien und 10,5 Prozent aus Süd- sowie 10,32 Prozent aus Nordamerika. Afrika und Ozeanien sind mit jeweils unter zwei Prozent vertreten.

    08.11.20056 Kommentare

  25. Skype ermöglicht Weitergabe von Telefonguthaben

    Skype hat sich eine neue Vermarktungsidee namens Skype Groups ausgedacht. Damit kann man die kostenpflichtigen Dienste wie SkypeIn und andere Dienstleistungen an andere Nutzer weitergeben kann. Die SkypeGroups, die es als Beta-Version seit September 2005 gibt, zentralisieren das Management der Prepaid-Dienstleistungen.

    26.10.200510 Kommentare

  26. Skype-Toolbars für Internet Explorer und Outlook fertig

    Skype bietet ab sofort die Final-Versionen der Toolbar für den Internet Explorer und Outlook an, die zuvor einen öffentlichen Beta-Test absolvierten. Die Toolbar soll die Nutzung von Funktionen der Internet-Telefonie-Anwendung Skype vereinfachen und steht für Firefox weiterhin im Beta-Test zum Ausprobieren bereit.

    20.10.20052 Kommentare

  27. Schnurloses Skype-Telefon von Linksys

    Die Cisco-Tochter Linksys hat ein schnurloses Skype-Telefon entwickelt, das nun zusammen mit Skype vermarktet werden soll. Mit dem "CIT200" sollen Nutzer in den eigenen vier Wänden oder am Arbeitsplatz kostenlos via Skype telefonieren können, ohne dabei an den Computer gebunden zu sein.

    12.10.200523 Kommentare

  28. ++Skype: Bibliothek für Skype-Add-ons

    Mit der freien ++Skype-Bibliothek lassen sich plattformunabhängige Add-ons für die VoIP-Software Skype programmieren. Die Entwicklung soll durch die Bibliothek erheblich vereinfacht werden.

    10.10.20056 Kommentare

  29. Skype wird persönlich

    Der von eBay übernommene VoIP-Anbieter Skype startet mit Personalise Skype einen neuen Dienst, mit dem sich Skype-Nutzer Klingeltöne, Sprach-Clips, akustische Signale und Bilder nach eigenen Wünschen einrichten können. Damit baut Skype sein Angebot an kostenpflichtigen Diensten aus.

    29.09.200519 Kommentare

  30. IPdrum: Kostenlose Skype-Gespräche zu Handy und Festnetz

    IPdrum will den VoIP-Dienst Skype mit dem Handy verbinden und stellt mit dem "IPdrum Mobile Skype Cabel" eine entsprechende Lösung vor. Ein altes Handy wird per USB-Kabel an den PC angeschlossen und baut so die Brücke vom Handy- und Festnetz zu Skype. Einen entsprechenden Tarif vorausgesetzt sind so kostenlose Gespräche per Skype zum Handy möglich.

    20.09.200522 Kommentare

  31. eBay kauft Skype

    Bereits in der vergangenen Woche gab es erste Meldungen, das Online-Auktionshaus eBay wolle den VoIP-Anbieter Skype übernehmen. Jetzt vermeldet eBay die Übernahme offiziell. Der Kaufpreis liegt bei zunächst 2,6 Milliarden US-Dollar.

    12.09.200554 Kommentare

  32. Will eBay Skype kaufen?

    EBay will eventuell den VoIP-Anbieter Skype übernehmen, berichtet das Wall Street Journal. Gespräche bezüglich einer Übernahme seien angeblich derzeit am Laufen. Der Kaufpreis für Skype soll zwischen 2 und 3 Milliarden US-Dollar liegen. Für eBay wäre dies allerdings mit einem deutlichen Strategiewechsel verbunden.

    08.09.200527 Kommentare

  33. E-Plus: Daten-Flatrate auch für Skype

    Wie durch eine Panne schon vorab bekannt wurde, kündigte E-Plus im Vorfeld der IFA heute den Start einer Daten-Flatrate für UMTS und GPRS an. Für 39,95 Euro kann mobil fast ohne Grenzen gesurft werden - fast, denn die Nutzung von VoIP sperrt E-Plus aus. Nur Skype macht hier eine Ausnahme.

    01.09.200516 Kommentare

  34. Skype öffnet sich für Instant Messaging

    Das primär als VoIP-Telefon-Software wahrgenommene Programm Skype umfasst auch Instant-Messaging-Funktionen, die vorerst nur mit Hilfe der Skype-Software nutzbar sind. Skype will Entwicklern nun die Integration der Instant-Messaging-Funktionen in andere Software erlauben.

    24.08.200542 Kommentare

  35. Suchkatalog speziell für Skype-Nutzer

    Über die Website skype-user.net können Skype-Nutzer andere Skype-Anwender suchen, um mit diesen entweder Fragen zu erörtern oder sich über bestimmte Themen zu unterhalten.

    19.07.200527 Kommentare

  36. Skype testet öffentliche Skype-Zonen

    Für die VoIP-Telefonie-Software Skype wird derzeit eine neue Funktion namens "Skype Zones" ausprobiert. Die im Beta-Test befindliche Funktion erlaubt es, an WLAN-Hotspots über Skype per Windows-Laptop zu telefonieren. Die betreffenden WLAN-Hotspots werden von dem Unternehmen Boingo betrieben.

    12.07.200516 Kommentare

  37. Freeware macht Bluetooth-Handy fit für Skype-Nutzung

    Mit EpyxMobile steht ab sofort eine Handy-Freeware bereit, die ein Bluetooth-kompatibles Mobiltelefon zu einem Skype-Telefon macht, um so via Bluetooth-Verbindung über die Internettelefonie-Software Skype zu telefonieren. Verwendet man zusätzlich ein zweites Mobiltelefon mit separatem Mobilfunkvertrag, kann Skype mit Hilfe der Software auch unterwegs ohne PC oder Laptop verwendet werden.

    12.07.200512 Kommentare

  38. Skype-Toolbars für Internet Explorer und Outlook

    Sowohl für den Internet Explorer als auch für Outlook stehen Beta-Versionen von Toolbars für die Internet-Telefonie-Anwendung Skype zum Ausprobieren bereit. Mit Hilfe der beiden Toolbars soll die Nutzung von Skype-Funktionen vereinfacht werden, indem ein lästiger Programmwechsel vermieden und ein einfacher Datenaustausch zwischen Internet Explorer respektive Outlook und Skype ermöglicht wird.

    08.07.20055 Kommentare

  39. Neuer USB-Stick macht Skype mobil

    Mit dem Flash Phone F1K wendet sich Hersteller Mplat an mobile Anwender, die häufig von unterschiedlichen Rechnern aus per Skype telefonieren wollen. Mit Hilfe der mitgelieferten Kopfhörer macht sich das F1K als USB-Headset nützlich und bietet mit 128 MByte Flash-Speicher genügend Platz für die Skype-Installation, das zugehörige Benutzerprofil und weitere Daten.

    27.06.20054 Kommentare

  40. vSkype - Videokonferenz-Plug-In für Skype

    Speziell für die Windows-Ausführung von Skype steht nun ein Plug-In zum Download bereit, womit sich Videokonferenzen via Skype abhalten lassen und zudem mehrere Nutzer auf identische Daten zugreifen können. Das von Santa Cruz Networks entwickelte Plug-In vSkype befindet sich derzeit im Beta-Test.

    15.06.200514 Kommentare

  41. Skype ab sofort mit Anrufbeantworter-Funktion

    Seit mehr als fünf Monaten probiert Skype einen Anrufbeantworter aus, der nun den Beta-Test verlassen hat und für jedermann erhältlich ist. Allerdings wird diese Funktion im Unterschied zu den Skype-Grundfunktionen nicht kostenlos angeboten, sondern ist nur im Abo-Modell zu haben.

    14.06.200517 Kommentare

  42. Schnurloses DECT-Telefon mit Skype-Funktion

    Schnurloses DECT-Telefon mit Skype-Funktion

    Arp Datacon bietet in Deutschland ein schnurloses DECT-Telefon an, das sich als Skype-Gerät nutzen lässt und auch an einem herkömmlichen Telefonanschluss betrieben werden kann. Das als DualPhone bezeichnete Telefon ist ab sofort verfügbar und mit entsprechenden Skype-Funktionen bestückt.

    10.05.200527 Kommentare

  43. Keine Skype-Version für Symbian-Smartphones

    Seit Mitte April 2005 ist bekannt, dass der Anbieter von Skype eine Version für Smartphones plant. In der Überlegung waren Clients entweder für die Plattformen Linux Embedded, Symbian oder Windows Mobile Smartphone, wobei man sich bei Skype nun für Letzteres entschieden hat. Damit verfliegen die Hoffnungen, dass in Kürze ein Skype-Client für Symbian oder Linux Embedded erscheinen wird.

    02.05.200517 Kommentare

  44. Skype-Version für Mobiltelefone in Arbeit

    Skype arbeitet nach eigener Aussage derzeit daran, eine Skype-Version für Mobiltelefone auf den Markt zu bringen. Wie das News-Magazin MobileMag.com berichtet, wurde aber noch nicht verraten, für welche Mobiltelefone eine Skype-Unterstützung geplant ist.

    21.04.20056 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
Anzeige

Verwandte Themen
Videotelefonie, VoIP, Instant Messenger, Silk, SIP, Telefonanlage, Hotmail, Blackberry 10, Asterisk, Onedrive, WebRTC, Marc Andreessen, eBay, Whatsapp

RSS Feed
RSS FeedSkype

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de