Simyo

Artikel

  1. Whatsapp-Konkurrenz: Simyos Sayhey-Messenger mit Verschlüsselung für alle

    Whatsapp-Konkurrenz

    Simyos Sayhey-Messenger mit Verschlüsselung für alle

    Die E-Plus-Tochter Simyo will in den Markt für Messaging-Apps einsteigen und Anfang Mai 2014 einen kostenlosen Messenger mit integrierter Verschlüsselung starten. Dieser heißt Sayhey, steht auch für Nicht-Simyo-Kunden zur Verfügung und erscheint als Android- und iOS-App.

    15.04.201430 Kommentare

  2. 502 Bad Gateway

    502 Bad Gateway


    nginx
  3. Mobilfunk: Neue Tarifstruktur bei Simyo

    Mobilfunk

    Neue Tarifstruktur bei Simyo

    Die E-Plus-Tochter Simyo startet heute mit einer umgebauten Tarifstruktur. Es gibt zwei Basistarifgruppen, die jeweils mit einem festen Kontingent an ungedrosseltem Datenvolumen versehen sind. Außerdem gibt es mehr Inklusiveinheiten statt Flatrates, um den Preis niedriger zu halten.

    15.04.201444 Kommentare

  4. Simyo: Mobilfunktarif mit 1-GByte-Daten-Flatrate für 16 Euro

    Simyo

    Mobilfunktarif mit 1-GByte-Daten-Flatrate für 16 Euro

    Simyo bringt vier neue Mobilfunktarife. Der Toptarif für 24,90 Euro umfasst Telefonflatrate in alle Netze, eine SMS-Flatrate sowie eine Datenflatrate mit einem ungedrosselten Datenvolumen von 1 GByte. Das kleinste Tarifpaket gibt es für 7,90 Euro.

    02.12.201339 Kommentare

Anzeige
  1. Blau Mobilfunk: Aufstockung des ungedrosselten Datenvolumens für 3 Euro

    Blau Mobilfunk

    Aufstockung des ungedrosselten Datenvolumens für 3 Euro

    Die Blau-Mobilfunkgruppe führt für etliche Untermarken eine neue Option ein. Kunden können gegen Zahlung von 3 Euro das in einer Flatrate enthaltene ungedrosselte Volumen nochmals buchen, um weiterhin ohne Drosselung das mobile Internet zu finden.

    13.05.201326 Kommentare

  2. Mobile Datenflatrate: Simyo erlaubt Aufstockung des ungedrosselten Datenvolumens

    Mobile Datenflatrate

    Simyo erlaubt Aufstockung des ungedrosselten Datenvolumens

    Simyo-Kunden können das ungedrosselte Datenvolumen einer mobilen Datenflatrate aufstocken. Gegen eine Gebühr von 3 Euro steht jeweils das im betreffenden Tarif oder der zugehörigen Option enthaltene Volumen nochmals zur Verfügung.

    07.05.201343 Kommentare

  3. Blau.de: Handy- und Datenflatrate für 20 Euro

    Blau.de

    Handy- und Datenflatrate für 20 Euro

    E-Plus bringt die über Yourfone und Simyo bereits vermarkete Handy- und Datenflatrate für 19,90 Euro nun über Blau.de auch in den stationären Handel. Die Angebote von Simyo und Yourfone waren nur online verfügbar.

    22.05.20129 Kommentare

  1. Simyo: Jahresflatrate für mobiles Internet kostet 99 Euro

    Simyo

    Jahresflatrate für mobiles Internet kostet 99 Euro

    Ohne großes Aufsehen hat Simyo eine Jahresflatrate für mobiles Internet gestartet. Pro Jahr kostet die mobile Datenflatrate 99 Euro. Allerdings gibt es das Produkt nur bei einem Simyo-Partner.

    21.05.201242 Kommentare

  2. Simyo: Handy- und Datenflatrate ohne Vertragslaufzeit für 25 Euro

    Simyo

    Handy- und Datenflatrate ohne Vertragslaufzeit für 25 Euro

    Simyo bietet ab sofort die All Net Flatrate auch ohne Vertragslaufzeit an. Dabei handelt es sich um eine Telefonflatrate in alle deutschen Netze samt gedrosselter Datenflatrate für monatlich 24,90 Euro - ab Juni auch für Bestandskunden.

    15.05.201251 Kommentare

  3. E-Plus EU Reise-Paket: EU-Datentarif mit 100 MByte für 10 Euro

    E-Plus EU Reise-Paket

    EU-Datentarif mit 100 MByte für 10 Euro

    E-Plus will demnächst ein spezielles Datenpaket für die Nutzung im EU-Ausland anbieten. Für 10 Euro im Monat gibt es ein Datenvolumen von 100 MByte.

    14.05.20127 Kommentare

  4. Yourfone.de von E-Plus: 20-Euro-Flatrate für alle Netze und mobiles Internet

    Yourfone.de von E-Plus

    20-Euro-Flatrate für alle Netze und mobiles Internet

    E-Plus hat mit Yourfone.de eine neue Allnet-Flatrate für 19,90 Euro angekündigt. Gedrosselt wird die mobile Internetnutzung ab einem Volumen von 500 MByte auf 56 KBit/s.

    17.04.201256 Kommentare

  5. Mobilfunk: Attraktive Smartphone-Tarife von Blau und Simyo

    Mobilfunk

    Attraktive Smartphone-Tarife von Blau und Simyo

    Blau und Simyo bieten demnächst zwei neue Smartphone-Tarife mit monatlicher Laufzeit an. Für 10 Euro im Monat gibt es 100 Telefonminuten für Anrufe innerhalb Deutschlands, 100 Frei-SMS und eine gedrosselte 200-MByte-Daten-Flatrate.

    25.01.201239 Kommentare

  6. Blau.de: Mobile Datenflatrate mit 3-GByte-Drosselung für 15 Euro

    Blau.de

    Mobile Datenflatrate mit 3-GByte-Drosselung für 15 Euro

    Blau.de will im August 2011 eine vierte mobile Datenflatrate für mobile Vielsurfer anbieten. Diese ist von der Leistung und vom Preis her zwischen den Tarifoptionen Internet-Flat XL und Internet-Flat XXL angesiedelt.

    11.07.20117 Kommentare

  7. Simyo Sync: Handydaten in der Cloud sichern

    Simyo Sync

    Handydaten in der Cloud sichern

    Simyo bietet eine Cloud-Synchronisierung, um ausgewählte Handydaten abzulegen. Damit steht im Falle eines Handyverlusts ein Backup bereit und bei einem Gerätewechsel sollen sich Daten bequem übertragen lassen.

    07.07.20118 Kommentare

  8. Simyo: Mobile Datenflatrate mit 3-GByte-Drosselung für 15 Euro

    Simyo

    Mobile Datenflatrate mit 3-GByte-Drosselung für 15 Euro

    Simyo startet am 1. Juli 2011 mit einer dritten mobilen Datenflatrate. Die Tarifoption Flat Internet Maximum richtet sich an Nutzer, die das mobile Internet intensiv nutzen.

    30.06.201140 Kommentare

  9. Chromebook: Googles Frontalangriff auf Microsoft

    Chromebook

    Googles Frontalangriff auf Microsoft

    Google bringt zusammen mit Acer und Samsung am 15. Juni 2011 die ersten Notebooks mit Chrome OS auf den Markt. Die Geräte heißen nun Chromebooks und werden zum Kauf oder ab 20 US-Dollar pro Monat zur Miete angeboten.

    11.05.2011180 KommentareVideo

  10. KPN Mobile International: E-Plus-Chef rückt in Konzernführung auf

    KPN Mobile International

    E-Plus-Chef rückt in Konzernführung auf

    E-Plus-Chef Thorsten Dirks übernimmt die Verantwortung für das gesamte Auslandsgeschäft des Mutterkonzerns KPN. Als Erstes soll er die Aktivitäten in Frankreich und Spanien loswerden. In Deutschland will KPN dagegen mehr investieren.

    10.05.20110 Kommentare

  11. Blau und Simyo: Datenflatrate mit 100-MByte-Drosselung für 5 Euro

    Blau und Simyo

    Datenflatrate mit 100-MByte-Drosselung für 5 Euro

    Ab dem 2. Mai 2011 bieten sowohl Blau.de als auch Simyo eine neue Datenflatrate an. Diese wird ab einem monatlichen Volumen von 100 MByte auf GPRS-Bandbreite gedrosselt.

    20.04.201136 Kommentare

  12. Blau.de: Datenflatrate mit 1-GByte-Drosselung für 9,90 Euro kommt

    Blau.de

    Datenflatrate mit 1-GByte-Drosselung für 9,90 Euro kommt

    Neben Simyo verwandelt auch Blau.de den bisherigen 1-GByte-Volumentarif in eine Datenflatrate. Für 9,90 Euro monatlich erhalten Kunden demnächst eine Datenflatrate, die ab einem Volumen von 1 GByte gedrosselt wird.

    25.03.201124 Kommentare

  13. Simyo: Mobile Datenflatrate mit 1-GByte-Drosselung für 9,90 Euro

    Simyo

    Mobile Datenflatrate mit 1-GByte-Drosselung für 9,90 Euro

    Simyo macht aus dem bisherigen Volumentarif eine Flatrate. Für weiterhin 9,90 Euro monatlich erhält der Nutzer eine Datenflatrate, die ab einem Volumen von 1 GByte auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird.

    22.03.201164 Kommentare

  14. E-Plus: Keine standortbezogenen Dienste mehr ab 2011

    E-Plus

    Keine standortbezogenen Dienste mehr ab 2011

    E-Plus bietet ab dem 1. Januar 2011 keine Location Based Services (LBS) mehr an. Damit werden auch alle Funktionen eingestellt, die Standortinformationen via LBS nutzen. Lediglich für Notfälle werden standortbezogene Dienste noch angeboten.

    28.12.201041 Kommentare

  15. Datenroaming: E-Plus senkt Preise für mobile Datennutzung im Ausland

    Datenroaming

    E-Plus senkt Preise für mobile Datennutzung im Ausland

    Ab dem 1. Dezember 2010 will E-Plus die Gebühren für die mobile Datennutzung im Ausland senken. Vor allem für Prepaid-Kunden wird der mobile Internetbesuch kostengünstiger. Das gilt auch für Aldi Talk, Simyo und Blau.de.

    23.11.201018 Kommentare

  16. Billigmarken: E-Plus hat erstmals 20 Millionen Kunden

    Billigmarken

    E-Plus hat erstmals 20 Millionen Kunden

    E-Plus hat über 20 Millionen Kunden. Schon Anfang November wurde die 20-millionste Kundin über einen Base-Vertrag gewonnen. Damit hat E-Plus über Billigmarken seine Kundenzahl innerhalb von fünf Jahren verdoppelt.

    15.11.201073 Kommentare

  17. Maximal 39 Euro im Monat: Simyo führt Kostenstopp ein

    Maximal 39 Euro im Monat

    Simyo führt Kostenstopp ein

    Nach dem Vorbild von O2 führt auch die E-Plus-Marke Simyo ab sofort eine Kostenobergrenze ein. Abgerechnet wird weiterhin pro Minute, SMS und MByte, doch die monatlichen Kosten werden auf 39 Euro im Monat beschränkt. Auch blau.de ändert sein Angebot entsprechend.

    18.10.201062 Kommentare

  18. Simyo: Handykauf mit zinsloser Ratenzahlung

    Simyo

    Handykauf mit zinsloser Ratenzahlung

    Der Prepaid-Anbieter Simyo bietet ab sofort Neukunden Mobiltelefone mit zinsloser Ratenzahlung an. Käufer können sich für ein Mobiltelefon entscheiden und stottern den Kaufpreis dann über zwei Jahre Laufzeit ab.

    01.10.201026 Kommentare

  19. Blau und Simyo

    SMS-Flatrate und Festnetz-Flatrate für je 10 Euro

    Ab 1. Oktober 2010 bieten die Prepaid-Anbieter Blau und Simyo neue Tarifoptionen. Für jeweils 9,90 Euro im Monat gibt es eine SMS-Flatrate sowie eine Festnetz-Flatrate.

    30.09.201041 Kommentare

  20. Gratis-Handynutzung gegen Werbung: Gettings kündigt allen Kunden

    Gratis-Handynutzung gegen Werbung

    Gettings kündigt allen Kunden

    Das Handyangebot Gettings hat allen seinen Kunden gekündigt. Über Gettings konnten Kunden kostenlos mobil telefonieren und mussten im Gegenzug den Empfang von Werbung akzeptieren.

    12.08.201045 Kommentare

  21. Netzstörungen bei Simyo nun behoben

    Seit heute Abend vermeldet Simyo die Beseitigung der Netzstörungen, die seit rund einer Woche auftraten. Bei bestehender Datenverbindung waren aufgrund eines Softwarefehlers keine Telefonate im E-Plus-Netz möglich. Für alle Kunden von E-Plus oder ihren Partnern gibt es aber wohl noch keine Entwarnung.

    30.10.200916 Kommentare

  22. Fehler im E-Plus-Netz werden in Kürze behoben

    Seit knapp einer Woche gibt es bei E-Plus erhebliche Netzprobleme. Wird versucht, bei einer bestehenden Datenverbindung zu telefonieren, gelingt das nicht. Bei freier Leitung gibt es nur ein Besetztzeichen, auch der SMS-Versand ist davon in Mitleidenschaft gezogen.

    29.10.2009114 Kommentare

  23. E-Plus-Kunden geben weniger aus

    E-Plus-Kunden geben weniger aus

    E-Plus ringt trotz 477.000 Neukunden im abgelaufenen dritten Quartal mit leicht rückläufigen Serviceumsätzen. Der durchschnittliche Umsatz je Kunde ging um 13 Prozent zurück.

    27.10.200915 Kommentare

  24. Palm Pre bei Simyo etwas billiger als angekündigt

    Palm Pre bei Simyo etwas billiger als angekündigt

    Als Simyo in der vergangenen Woche das Palm Pre in seinen Onlineshop aufgenommen hatte, kostete das WebOS-Smartphone noch 495,04 Euro. Nun ist das Palm Pre bei Simyo lieferbar und im Preis auf 475 Euro gesunken.

    15.10.200936 KommentareVideo

  25. Palm Pre auch bei Simyo

    Das Smartphone Palm Pre wird ab 13. Oktober 2009 über O2 verkauft. Bereits jetzt bietet die E-Plus-Marke Simyo das Gerät an.

    09.10.200930 Kommentare

  26. Mambo 2 Sport Edition: GPS-Tracking-Handy für Sportler

    Mambo 2 Sport Edition: GPS-Tracking-Handy für Sportler

    Der Anbieter Miavojo stellt mit der Mambo 2 Sport Edition ein Gerät vor, das sich speziell an Sportler richtet. Das Mobiltelefon zeichnet zurückgelegte Strecken auf und kann als Fahrradcomputer verwendet werden. Eine passende Halterung für das Fahrrad gehört ebenso wie ein Pulsmesser zum Lieferumfang.

    17.08.20099 Kommentare

  27. Miavojo: GPS-Überwachung mit Handyfunktion

    Miavojo: GPS-Überwachung mit Handyfunktion

    Das Unternehmen Miavojo bringt ein Gerät mit GPS-Tracking und einfachen Handyfunktionen auf den Markt. Mit dem Mambo 2 Personal Edition werden Nutzer angesprochen, die Angehörige überwachen wollen. Das Gerät besitzt eine Alarmfunktion, um in Notsituationen schnell und unkompliziert Hilfe zu rufen.

    17.08.20093 Kommentare

  28. E-Plus verlangt Gebühr bei Nichtnutzung einer Prepaid-Karte

    E-Plus führt bei seinen Prepaid-Tarifen ab dem 1. September 2009 eine Gebühr ein, wenn die betreffende SIM-Karte zwei Monate nicht aktiv genutzt wurde. Wer zwei Monate lang keine Anrufe tätigt oder Kurzmitteilungen versendet, muss dann einen Euro bezahlen. Ein ähnliches Vorgehen traf kürzlich Klarmobil-Kunden.

    12.08.2009149 Kommentare

  29. E-Plus bezahlt Kunden für Reklame auf dem Handy

    E-Plus will die Akzeptanz für mobile Werbung bei den Verbrauchern erhöhen. In einem ersten Schritt können Kunden Werbeabos bestellen und erhalten im Gegenzug Gutschriften, kostenlose Telefonminuten oder Frei-SMS. Dafür wurde eine spezielle E-Plus-Tochter gegründet.

    12.06.200939 Kommentare

  30. Simyo ab Juli mit niedrigeren Roaminggebühren

    Nach Fonic hat der Prepaid-Discounter Simyo neue Roamingpreise in Aussicht gestellt. Beide Anbieter setzen ab 1. Juli 2009 die Roamingverordnung der EU um, die neue Preisobergrenzen für Mobiltelefonate im Ausland vorsieht.

    10.06.200928 Kommentare

  31. E-Plus-Shops werden zu Fon-Hotspots

    Mobilfunkkunden von E-Plus, Base und Simyo können künftig die WLAN-Hotspots von Fon mitbenutzen, nach einer kurzen Registrierung. Zusätzlich werden 300 E-Plus-Shops zu Fon-Hotspots und die Kunden des Mobilfunknetzbetreibers erhalten die Fon-Router etwas günstiger.

    02.06.200932 Kommentare

  32. E-Plus kann durch Discountmarken zulegen

    Der Mobilfunkbetreiber E-Plus, eine Tochter der niederländischen KPN, konnte im vierten Quartal besonders durch Discountmarken wie Simyo und Blau.de wachsen.

    27.01.200914 Kommentare

  33. Schlecker: Prepaid-Mobilfunk für 9 Cent pro Minute

    In den Drogeriemärkten von Schlecker hat der Kunde künftig die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Prepaid-Mobilfunkangeboten. Neben dem im Vodafone-Netz betriebenen Tarif smobil kommt ein Schlecker Prepaid benannter Tarif dazu, der das Mobilfunknetz von O2 nutzt.

    25.11.200815 Kommentare

  34. Simyos mobiler Datentarif: 1 GByte für 10 Euro (Update)

    Handy-Internetflat 1GB nennt Simyo einen neuen Datentarif, der in 30 Tagen ein Datenvolumen von 1 GByte abdeckt. Ab Mitte November 2008 ist der neue Tarif buchbar, der 9,90 Euro kostet. Wie bei Simyo üblich wird auch hierfür das E-Plus-Netz verwendet, so dass Kunden auf HSDPA-Geschwindigkeit verzichten müssen.

    03.11.200865 Kommentare

  35. Bei Simyo und blau.de wird mobiles Datenroaming billiger

    Zum 1. Oktober 2008 bietet E-Plus neue Tarife für das mobile Surfen im Ausland an. Die neuen Konditionen für das Datenroaming stehen über Simyo und blau.de zur Verfügung. Berechnet werden ab 19 Cent pro 100 KByte.

    16.09.200819 Kommentare

  36. Ring: Mobilfunktarif mit kostenlosen Spezialnachrichten

    Der vor allem aus dem Call-by-Call-Umfeld bekannte Anbieter Callax steigt mit der Marke Ring und dem gleichnamigen Tochterunternehmen in den Mobilfunkmarkt ein. Von der Konkurrenz will sich der Prepaid-Tarif durch Spezialnachrichten abheben, die netzintern kostenlos übertragen werden.

    09.09.20089 Kommentare

  37. Bildmobil: Preis für Gesprächsminute sinkt auf 9 Cent

    Ab dem 1. September 2008 kostet die Telefonminute von Bildmobil nur noch 9 Cent statt bisher 10 Cent in alle Netze. Alle übrigen Preise bleiben bestehen, so dass Kurzmitteilungen weiterhin vergleichsweise teuer sind und auch die mobile Webnutzung recht happig im Preis ist. Ferner bringt das kostenlos nutzbare Bildmobil-Portal neue Inhalte.

    01.09.200818 Kommentare

  38. Verbraucherfeindliche Klauseln in Mobilfunkverträgen

    Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat 19 deutsche Mobilfunkanbieter abgemahnt, weil sie unzulässige Klauseln in ihren allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) haben. Vor allem Regelungen zu Preis- und Leistungsänderungsvorbehalten, zur Haftung sowie Kündigungsklauseln fallen zuungunsten der Verbraucher aus.

    01.08.200820 Kommentare

  39. Debitel darf das iPhone 3G im Media Markt verkaufen

    Das Apple-Handy iPhone 3G wird ab dem 11. Juli auch bei der Elektronikhandelskette Media-Saturn-Holding und bei den Debitel-Verkaufsstellen Dug in die Regale kommen. Debitel-Chef Oliver Steil hat einen Vertrag mit Apples hiesigem Exklusivpartner T-Mobile in Deutschland geschlossen.

    30.06.200828 Kommentare

  40. E-Plus hat 16 Millionen Kunden

    E-Plus hat die Marke von 16 Millionen Kunden überschritten. Für das Wachstum sorgen vor allem Marken wie Simyo oder Base, die in den vergangenen Jahren neu gestartet wurden.

    16.06.200810 Kommentare

  41. EU Roaming - zweite Runde: 54 Cent/Minute nach Deutschland

    Die EU hat ein schrittweises Absenken der Roaming-Gebühren angeordnet - die zweite Stufe soll im Sommer 2008 in Kraft treten. E-Plus will bereits ab Juni 2008 die Preise für Telefonate vom Ausland nach Deutschland von 58 auf 54 Cent senken. Und auch das Verschicken von Kurznachrichten soll billiger werden.

    28.05.200810 Kommentare

  42. Vodafone kauft Backup-Dienst Zyb für Handydaten

    Der britische Mobilfunkbetreiber Vodafone kauft Zyb, einen Backup-Dienst für Handydaten aus Dänemark. Der Preis für alle Anteile an dem Privatunternehmen liegt bei 31,5 Millionen Euro, gab Vodafone bekannt. Mit Zyb können Handydaten gesichert und für den Onlinezugriff auf Kontakte und Kalender verfügbar gemacht werden. Über die Zukunft der Zyb-Partnerverträge mit Wettbewerbern wie E-Plus und Simyo hat der neue Eigner noch nicht entschieden.

    16.05.20086 Kommentare

  43. Bildmobil bietet Festnetz-Flatrate

    Bildmobil hat bislang nur einen Handytarif im Angebot. Der wird nun um eine Festnetz-Flatrate erweitert, die der Nutzer optional für 14,95 Euro dazubuchen kann. Sie gilt 30 Tage und erlaubt es, unbegrenzt ins deutsche Festnetz und zu anderen Bildmobil-Kunden zu telefonieren. Ebenfalls im Preis enthalten sind SMS ins Bildmobil-Netz.

    07.05.20089 Kommentare

  44. Simyo-Chef: Service-Provider werden nicht mehr gebraucht

    Der Chef des Mobilfunk-Discounters Simyo, Rolf Hansen, hält Service-Provider für obsolet. "Die Frage ist, ob dieses Geschäftsmodell bei einem gesättigten Markt noch gebraucht wird, und ob es finanzierbar ist", sagte Hansen dem Tagesspiegel. "So schnell wie die Margen sinken, können die klassischen Service-Provider gar keine Kosten abbauen."

    04.05.200851 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Urteil aus Hamburg
    Cyberbunker muss Zugang zu The Pirate Bay blockieren

    Der Verband der US-Filmwirtschaft hat in Deutschland eine einstweilige Verfügung gegen den Provider Cyberbunker erwirkt. Danach darf Cyberbunker keine Anfragen mehr an den Bittorrent-Tracker The Pirate Bay weiterleiten.
    (Cyberbunker)

  2. eBay
    Deutlich höhere Gebühren für Privatverkäufe
    eBay: Deutlich höhere Gebühren für Privatverkäufe

    Für private Verkäufer brechen bei eBay schwere Zeiten an. Die Gebührenstruktur des Onlineauktionshauses wird vereinheitlicht, und das bedeutet: Für Auktionserlöse sind künftig höhere Gebühren zu zahlen.
    (Ebay Gebühren)

  3. Ice Cream Sandwich
    HTCs Sensation erhält Android 4 mit Sense 3.6
    Ice Cream Sandwich: HTCs Sensation erhält Android 4 mit Sense 3.6

    HTC hat damit begonnen, das Update auf Android 4 alias Ice Cream Sandwich für das Smartphone Sensation zu verteilen. Anders als bei den One-Modellen von HTC läuft auf dem Sensation nach dem Update nicht das aktuelle Sense 4.0.
    (Htc Sensation Sense 4.0)

  4. Flitterwochen
    Milliardär Mark Zuckerberg scheitert an Geldautomat
    Flitterwochen: Milliardär Mark Zuckerberg scheitert an Geldautomat

    Ein Video zeigt Mark Zuckerberg, wie er in den Flitterwochen vergeblich versucht, Bargeld aus einem Geldautomaten zu holen. Der Betreiber Banca della Campania versichert, dass der Geldautomat funktioniert habe.
    (Mark Zuckerberg)

  5. Auftragshersteller
    HP und Dell arbeiten bei Windows-8-Tablets zusammen
    Auftragshersteller: HP und Dell arbeiten bei Windows-8-Tablets zusammen

    HP und Dell reden mit Auftragsherstellen, um Festlegungen für Windows-8-Tablets zu treffen. Fertig sein sollen die neuen Tablets, und damit auch Windows 8, im dritten Quartal 2012.
    (Windows 8 Tablet)

  6. Windows 8 im Test
    Microsoft kachelt los und eckt an
    Windows 8 im Test: Microsoft kachelt los und eckt an

    Mehrere Systemsteuerungen, mehrere Oberflächen und mehrere Nutzungskonzepte. Die fertige Version von Windows 8 bestätigt, was zu befürchten war: ein gewisses Chaos. Aber sie hat auch Zukunft, vor allem für kommende Windows-8-Geräte. Unser Test klärt, ob auch alte Hardware profitiert.
    (Windows 8 Vs Windows 7)


Verwandte Themen
Blau.de, E-Plus, Congstar, Mobilfunktarif, SyncML, Mobilfunk, Jamba, Chromebook, Roaming, Flatrate, Mobilcom, HSDPA, PalmPre, Backup

RSS Feed
RSS FeedSimyo

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige