2.399 Sicherheitslücke Artikel

  1. Sicherheitslücke: Apple schreibt Filevault-Passwörter im Klartext auf Platte

    Sicherheitslücke

    Apple schreibt Filevault-Passwörter im Klartext auf Platte

    Apple hat in die alte Version von Filevault zur Verschlüsselung persönlicher Daten in Mac OS X offenbar eine grobe Sicherheitslücke eingebaut, durch die das vom Nutzer verwendete Passwort im Klartext in einem unverschlüsselten Bereich auf der Festplatte landet.

    07.05.201230 Kommentare

  1. Flash Player: Adobe schließt erneut kritische Sicherheitslücke

    Flash Player

    Adobe schließt erneut kritische Sicherheitslücke

    Adobe hat für Flash Player 10 und 11 Updates veröffentlicht, die eine kritische Sicherheitslücke schließen. Der Fehler betrifft in erster Linie die Windows-Varianten und wird bereits ausgenutzt.

    06.05.201224 Kommentare

  2. Patchday: 23 Sicherheitslücken in Windows-Produkten

    Patchday

    23 Sicherheitslücken in Windows-Produkten

    Am Patchday im Mai 2012 will Microsoft insgesamt 23 Sicherheitslöcher in seinen Softwareprodukten schließen. Dazu sind insgesamt sieben Patches für Windows, Office, Silverlight sowie das .Net Framework geplant.

    04.05.20121 Kommentar

Anzeige
  1. Adserver: OpenX soll bald keine Schadsoftware mehr verteilen können

    Adserver

    OpenX soll bald keine Schadsoftware mehr verteilen können

    Schon seit Wochen wird berichtet, dass der OpenX-Werbeserver 2.8.8 von Kriminellen gehackt wird, um Schadsoftware in großem Stil zu verteilen. Nun hat die Firma hinter dem Open-Source-Projekt einen Sicherheitspatch versprochen.

    03.05.20123 Kommentare

  2. Firefox: Mozilla blockiert alte Java-Versionen auf allen Macs

    Firefox

    Mozilla blockiert alte Java-Versionen auf allen Macs

    Die Firefox-Entwickler haben ihre Blockade gegen anfällige Java-Versionen ausgeweitet. Fortan blockiert Mozilla auf allen Installationen von Mac OS X Java-Laufzeitumgebungen mit Sicherheitslücken. Mozilla reagiert damit auf Gefahren, die immer noch vom Flashback-Trojaner und anderer Schadsoftware ausgehen.

    01.05.201210 Kommentare

  3. Skype: Webseite zeigt interne IP-Adressen

    Skype

    Webseite zeigt interne IP-Adressen

    Über eine Webseite können sowohl externe als auch interne IP-Adressen von Skype-Benutzern angezeigt werden. Vor allem Anwender, die NAT als Firewall nutzen, sind womöglich gefährdet.

    30.04.201274 Kommentare

  1. Telekom: Neue Firmware für Speedport W 921V stopft WPS-Lücke

    Telekom

    Neue Firmware für Speedport W 921V stopft WPS-Lücke

    Die Telekom hat für ihren unsicheren Router Speedport W 921V eine neue Firmware als Betaversion veröffentlicht. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr, in der kommenden Woche soll eine voll getestete Firmware erscheinen.

    27.04.201213 Kommentare

  2. Speedport W 921V, W 504V, W 723V: Telekom will Lücken in WLAN-Routern ab Freitag schließen

    Speedport W 921V, W 504V, W 723V

    Telekom will Lücken in WLAN-Routern ab Freitag schließen

    Bereits am 27. April 2012 will die Telekom mit einem Firmwareupdate den unsicheren Router Speedport W 921V reparieren. Bisher bietet das Gerät Unbefugten Zugriff auf sein WLAN. Erst in der kommenden Woche sollen die anderen beiden unsicheren Geräte aktualisiert werden.

    26.04.20121 Kommentar

  3. Speedport W 921V, W 504V, W 723V: Sicherheitslücke in drei WLAN-Routern der Telekom

    Speedport W 921V, W 504V, W 723V

    Sicherheitslücke in drei WLAN-Routern der Telekom

    Nicht nur der Speedport W 921V hat eine Sicherheitslücke in der Funktion WPS, betroffen sind auch zwei weitere Geräte. Bei diesen genügt aber ein Abschalten von WPS, wie die Telekom erklärt. Beim W 921V hilft auch nach Angaben des Providers nur das Abschalten des WLANs.

    25.04.201221 Kommentare

  4. Fusion: Kriminelle kombinieren Schadcode für Windows und Mac

    Fusion

    Kriminelle kombinieren Schadcode für Windows und Mac

    Der Erfolg des Flashback-Trojaners ist offenbar für andere Kriminelle ein Grund, ihr Feld zu erweitern. Eine lange von Apple vernachlässigte Java-Sicherheitslücke nutzt Maljava nicht nur auf Windows-Rechnern, sondern auch auf Macs aus. Angriffe auf Linux verlaufen aber ins Leere.

    24.04.201236 Kommentare

  5. Sicherheit: OpenSSL behebt Fehler im ASN1-Parser

    Sicherheit

    OpenSSL behebt Fehler im ASN1-Parser

    Ein bereits verfügbares Update schließt eine Sicherheitslücke in OpenSSL. Durch fehlerhaftes Auslesen von Zertifikaten durch den ASN1-Parser entsteht ein Speicherfehler, über den womöglich Code eingeschleust werden kann.

    20.04.20123 Kommentare

  6. Österreich: Identitätsdiebstahl per Bürgerkarte

    Österreich

    Identitätsdiebstahl per Bürgerkarte

    Das System für elektronische Signaturen in Österreich, die Bürgerkarte, weist eine Sicherheitslücke auf. Über den Angriff auf ein Java-Applet können Zugriffe so umgeleitet werden, dass der Nutzer auf der falschen Webseite unterschreibt.

    18.04.201218 KommentareVideo

  7. Webserver: Security-Update für Apache-Webserver 2.4

    Webserver

    Security-Update für Apache-Webserver 2.4

    Das erste Update für den Apache-Webserver 2.4 schließt eine Sicherheitslücke und behebt weitere kleinere Fehler.

    17.04.20122 Kommentare

  8. Sabpab: Mac-Schadsoftware nutzt Sicherheitslücken in Java und Word

    Sabpab

    Mac-Schadsoftware nutzt Sicherheitslücken in Java und Word

    Eine neue Mac-Schadsoftware nutzt eine bekannte Java- und auch eine ziemlich alte Word-Sicherheitslücke aus. Dennoch ist Sabpab mit seinen gezielten Angriffen sehr erfolgreich.

    17.04.201217 Kommentare

  9. Bildbetrachter: Plugin für Irfanview mit Sicherheitslücke

    Bildbetrachter

    Plugin für Irfanview mit Sicherheitslücke

    Ein offizielles Plugin für den Bildbetrachter Irfanview weist eine kritische Lücke auf, mit der beim Öffnen von Bildern im Format Flashpix Schadcode eingeschleust werden kann. Abhilfe schafft eine neue Version des Plugins.

    16.04.20129 Kommentare

  10. Monty Program: MySQL-Ersatz MariaDB 5.5 veröffentlicht

    Monty Program

    MySQL-Ersatz MariaDB 5.5 veröffentlicht

    Monty Program, das Unternehmen von MySQL-Gründer Michael "Monty" Widenius, hat seine freie MySQL-Alternative MariaDB in der stabilen Version 5.5 veröffentlicht. MariaDB kann MySQL ersetzen, enthält aber einige Verbesserungen gegenüber Oracles Communityversion von MySQL.

    16.04.201212 Kommentare

  11. Flashback Removal Tool: Apple gibt Trojaner-Entferner als Einzelanwendung frei

    Flashback Removal Tool

    Apple gibt Trojaner-Entferner als Einzelanwendung frei

    Nach dem Sicherheitsupdate mit integrierter Schadsoftwareentfernung folgt nun das Flashback Removal Tool von Apple als Einzelanwendung. Allerdings nur für Mac OS X 10.7 alias Lion.

    14.04.201229 Kommentare

  12. Flashback-Entferner: Apple löscht Mac-Trojaner nicht auf allen Systemen

    Flashback-Entferner

    Apple löscht Mac-Trojaner nicht auf allen Systemen

    Es ist eine ungewöhnliche Kombination, die Apple gegen den Flashback-Trojaner verteilt: Der Trojanerentferner wird mit dem Java-Sicherheitsupdate gebündelt. Derweil meldet Symantec bereits seit einigen Tagen sinkende Infektionszahlen.

    13.04.201232 Kommentare

  13. Netzwerke: Backtrack-Nutzer findet Wicd-Fehler

    Netzwerke

    Backtrack-Nutzer findet Wicd-Fehler

    Während eines Hacking-Kurses hat ein Nutzer von Backtrack eine Sicherheitslücke in dem Netzwerktool Wicd gefunden. Der Fehler ist inzwischen behoben.

    12.04.20121 Kommentar

  14. 5400 zl: Schadsoftware auf HP-Profi-Switchserie

    5400 zl

    Schadsoftware auf HP-Profi-Switchserie

    Einige 5400er Switches, die seit Ende April 2011 verkauft werden, beinhalten unter Umständen eine Compact-Flash-Karte mit Schadsoftware. Eine Gefahr ist diese aber nur, wenn sie in einem Rechner verwendet wird.

    12.04.20120 Kommentare

  15. Update für Adobe Reader: Adobe mit neuem Patchday-Zyklus

    Update für Adobe Reader

    Adobe mit neuem Patchday-Zyklus

    Adobe hat einen Patch für die PDF-Anwendungen Adobe Reader und Acrobat veröffentlicht. Mit den Updates werden insgesamt vier gefährliche Sicherheitslücken beseitigt. Nach fast drei Jahren verändert Adobe seinen Patchday-Zyklus.

    11.04.20120 Kommentare

  16. Microsofts Patch Day: Acht gefährliche Sicherheitslücken

    Microsofts Patch Day

    Acht gefährliche Sicherheitslücken

    Microsoft hat sechs Sicherheitspatches veröffentlicht, mit denen elf Sicherheitslücken beseitigt werden. Acht dieser Sicherheitslücken gelten als gefährlich, denn Angreifer können darüber beliebigen Code auf einem fremden System ausführen.

    11.04.20120 Kommentare

  17. Reaktion auf Trojaner-Befall: Apple will Flashback-Verbreitung selbst stoppen

    Reaktion auf Trojaner-Befall

    Apple will Flashback-Verbreitung selbst stoppen

    Mit einem für Endanwender kaum zu findenden Knowledge-Base-Artikel macht Apple nun selbst auf die Sicherheitsprobleme unter Mac OS X aufmerksam. Ein kleines Apple-Werkzeug soll den Flashback-Trojaner bald entfernen.

    11.04.201251 Kommentare

  18. Flashback-Trojaner: Anzahl infizierter Macs steigt weiter

    Flashback-Trojaner

    Anzahl infizierter Macs steigt weiter

    Die Anzahl der mit Flashback infizierten Macs steigt weiter. Derweil haben die Antivirenhersteller kostenlose Test- und Entfernungsprogramme für Flashback-Trojaner verteilt.

    10.04.201269 Kommentare

  19. Firefox: Mozilla rechtfertigt sich für geblockte alte Java-Versionen

    Firefox

    Mozilla rechtfertigt sich für geblockte alte Java-Versionen

    Angriffe gegen Java-Installationen, und damit auch gegen Browser, haben in letzter Zeit wieder zugenommen. Im Security Blog erklärt Mozilla, warum alte Java-Versionen von Oracle in Firefox gesperrt wurden.

    08.04.201252 Kommentare

  20. Flashback: Trojaner hat über eine halbe Million Macs unter Kontrolle

    Flashback

    Trojaner hat über eine halbe Million Macs unter Kontrolle

    Eine aktualisierte Version des Flashback-Trojaners befällt derzeit hunderttausende Macs. Apple selbst hat nicht schnell genug reagiert, um eine Sicherheitslücke in Java rechtzeitig zu schließen. Jeder Mac-Nutzer sollte dringend ein Sicherheitsupdate machen.

    05.04.2012189 Kommentare

  21. Twitter-Client: Web-Tweetdeck wieder online, Sicherheitslücke geschlossen

    Twitter-Client

    Web-Tweetdeck wieder online, Sicherheitslücke geschlossen

    Die Webversion des Twitter-Clients Tweetdeck funktioniert wieder. Sie war zeitweise offline, nachdem ein Nutzer gemeldet hatte, dass er damit auf Accounts fremder Tweetdeck-Nutzer zugreifen könne.

    31.03.20120 Kommentare

  22. Global Payments: IT-Angriff auf Zahlungsabwickler von Visa und Mastercard

    Global Payments

    IT-Angriff auf Zahlungsabwickler von Visa und Mastercard

    Cyberkriminelle sind in die Systeme eines Kreditkartenabwicklers eingedrungen, der mit Visa und Mastercard zusammenarbeitet. Über zehn Millionen Kartenkonten sollen betroffen sein.

    31.03.20120 Kommentare

  23. Malware: Trojaner spioniert Macs aus

    Malware

    Trojaner spioniert Macs aus

    Ungepatchte Mac-OS-Rechner sind ebenso wie Windows-PCs anfällig für Schadsoftware. Zu diesem Schluss kommt Eset nach einer Analyse eines Trojaners für Mac OS, bei dem es offenbar auch Kontakt mit der Person gab, die den Rechner fernsteuern wollte.

    29.03.201222 Kommentare

  24. Magnetdeckel: Manche Smart Cover funktionieren mit dem iPad 3 nicht

    Magnetdeckel

    Manche Smart Cover funktionieren mit dem iPad 3 nicht

    Das iPad 2 und der Nachfolger können mit Hilfe eines Deckels nicht nur vor Staub und Kratzern geschützt, sondern beim Aufklappen auch entsperrt werden. Doch einige Smart Cover, die mit dem iPad 2 funktionierten, versagen ihren Dienst beim iPad 3.

    23.03.201266 Kommentare

  25. Mac-Trojaner: Supermodel als Virusträger

    Mac-Trojaner

    Supermodel als Virusträger

    Schicke Rechner brauchen schicke Trojaner, könnten sich die Macher des Trojaners OSX/Imuler-B gedacht haben. Die Entwickler kombinieren Social Engineering mit einer konzeptionellen Schwäche in Mac OS X.

    21.03.2012148 Kommentare

  26. Videolan-Mediaplayer: Neuer VLC-Player beseitigt die gröbsten Fehler der Version 2

    Videolan-Mediaplayer

    Neuer VLC-Player beseitigt die gröbsten Fehler der Version 2

    Der Videolan-Client (VLC) beseitigt mit der Version 2.0.1 nicht nur eine Sicherheitslücke, sondern auch den ein oder anderen Fehler, der Umsteiger gestört hat. Die zweite "Twoflower"-Version ist in erster Linie ein Bugfix-Release.

    19.03.20129 Kommentare

  27. Sicherheitslücke: Exploit für RDP-Schwachstelle im Umlauf

    Sicherheitslücke

    Exploit für RDP-Schwachstelle im Umlauf

    Ein Proof-of-Concept für die von Microsoft bereits gepatchte RDP-Sicherheitslücke ist im Umlauf und wird möglicherweise bereits in einschlägigen Hackertools genutzt. Anwender sollten die Updates unbedingt einspielen.

    17.03.201219 Kommentare

  28. Easybox: Einbruch in Vodafone-Router noch einfacher

    Easybox

    Einbruch in Vodafone-Router noch einfacher

    Für ältere ab Werk mit unsicherer Vorkonfiguration ausgelieferte Router der Marke "Easybox" von Vodafone gibt es eine Art Passwortgenerator. Anwender dieser Geräte sollten dringend die Einstellungen ändern, falls das nicht schon geschehen ist.

    16.03.20122 Kommentare

  29. Patchday: Patch für sehr gefährliches Windows-Sicherheitsloch

    Patchday

    Patch für sehr gefährliches Windows-Sicherheitsloch

    Microsoft hat sechs Patches veröffentlicht. Unter anderem wird ein sehr gefährliches Sicherheitsloch in allen Windows-Versionen beseitigt. Fremde Computer können darüber ohne Zutun der Opfer attackiert werden.

    14.03.201216 Kommentare

  30. Sicherheitsrisiko in Android: Anwendungen können Daten auslesen

    Sicherheitsrisiko in Android

    Anwendungen können Daten auslesen

    Das Anfang März 2012 entdeckte Sicherheitsrisiko in Android ist vermutlich größer als bisher vermutet. Android-Anwendungen können unbeschränkt alle Daten im USB-Speicher auslesen. Bisher war nur bekannt, dass Android-Anwendungen direkt auf Fotos zugreifen können.

    13.03.201253 Kommentare

  31. Windows-Updates: Mozilla verschiebt Firefox 11

    Windows-Updates

    Mozilla verschiebt Firefox 11

    Eigentlich ist Firefox 11 fertig und könnte heute planmäßig veröffentlicht werden. Doch wegen Microsofts März-Patchday und einer möglichen Sicherheitslücke verschiebt Mozilla die Veröffentlichung.

    13.03.201245 Kommentare

  32. Microsoft: Vier Windows-Patches geplant

    Microsoft

    Vier Windows-Patches geplant

    Im März 2012 will Microsoft sechs Sicherheitspatches für seine Produkte veröffentlichen. Damit sollen sieben Sicherheitslücken beseitigt werden, die meisten davon betreffen die Windows-Plattform.

    09.03.20120 Kommentare

  33. Sicherheit: Auch Chrome hält Hackerattacken nicht stand

    Sicherheit  

    Auch Chrome hält Hackerattacken nicht stand

    Bei dem Hackerwettkampf Pwn2own wurde eine Sicherheitslücke in Googles Chrome ausgenutzt. Sicherheitsexperten haben das Sandbox-System von Chrome ausgehebelt. Aber auch andere Browser sind Angriffen schutzlos ausgeliefert.

    08.03.201253 Kommentare

  34. IT-Sicherheit: Unternehmen schweigen bei IT-Angriffen

    IT-Sicherheit

    Unternehmen schweigen bei IT-Angriffen

    Firmen, deren IT von Angreifern kompromittiert wurde, versuchen dies oft zu vertuschen. BSI und Bitkom haben deswegen eine "Allianz für Cyber-Sicherheit" gestartet, die Transparenz über aktuelle Angriffsformen und Schwachstellen in relevanten IT-Produkten schaffen soll.

    07.03.20124 Kommentare

  35. Flash Player: Adobe reagiert mit Patch auf zwei Sicherheitslücken

    Flash Player

    Adobe reagiert mit Patch auf zwei Sicherheitslücken

    Adobe hat für den Flash Player ein Update veröffentlicht, mit dem zwei Sicherheitslücken geschlossen werden sollen. Eine kann zur Ausführung von Schadcode verwendet werden und wird als gefährlich eingestuft.

    06.03.20126 Kommentare

  36. Sony Music: Nachlass von Michael Jackson kopiert

    Sony Music

    Nachlass von Michael Jackson kopiert

    In Großbritannien sind zwei Männer angeklagt worden, weil sie sich Zugang zu den Rechnern von Sony Music verschafft und mehrere zehntausend Musikdateien kopiert haben sollen. Sony hat den Zwischenfall erst jetzt bekanntgegeben.

    05.03.20125 Kommentare

  37. Programmierfehler: Ruby-on-Rails-Repository bei Github kompromittiert

    Programmierfehler

    Ruby-on-Rails-Repository bei Github kompromittiert

    Einem Angreifer gelang es, Schreibzugriff auf das Github-Repository der Entwickler von Ruby-on-Rails zu bekommen. Der verantwortliche Github-Nutzer darf nach einem kurzen Ausschluss seinen Account weiter nutzen - er handelte nicht bösartig.

    05.03.20120 Kommentare

  38. Sicherheitsrisiko in Android: Anwendungen können auf alle Fotos zugreifen

    Sicherheitsrisiko in Android

    Anwendungen können auf alle Fotos zugreifen

    In Googles mobilem Betriebssystem Android wurde eine Sicherheitsgefahr entdeckt. Jede Android-Anwendung kann ohne Zustimmung des Anwenders auf die auf dem Gerät gespeicherten Fotos zugreifen. Google will den Fehler mit einem Update beseitigen.

    02.03.201251 Kommentare

  39. Sicherheit: Nasa kommt Notebook mit ISS-Steueralgorithmen abhanden

    Sicherheit

    Nasa kommt Notebook mit ISS-Steueralgorithmen abhanden

    Erneut listet der Generalinspektor der Nasa in seinem Bericht an das US-Parlament eine Reihe von Zwischenfällen bei der Computersicherheit auf. Unter anderem wurde ein unverschlüsselter Laptop mit Steuercode für die ISS gestohlen.

    01.03.201215 KommentareVideo

  40. Grafikbibliothek: Sicherheitslücke in allen LibPNG-Versionen

    Grafikbibliothek

    Sicherheitslücke in allen LibPNG-Versionen

    Ein Fehler, mit dem Schadcode über manipulierte PNG-Bilder ausgeführt werden kann, ist in allen derzeit gepflegten Versionen der Bibliothek LibPNG enthalten. Die meisten Browserhersteller haben bereits Patches für LibPNG integriert, andere Anwendungen und Linux-Distributionen sollen folgen.

    20.02.20122 Kommentare

  41. Firefox und Thunderbird: Sicherheitslücke beim Anzeigen von PNG-Bilddateien

    Firefox und Thunderbird

    Sicherheitslücke beim Anzeigen von PNG-Bilddateien

    In Firefox-, Thunderbird- und Seamonkey-Versionen steckt eine für Nutzer gefährliche Sicherheitslücke. Wer nicht aktualisiert, riskiert die Ausführung von Schadcode bei der Anzeige einer manipulierten PNG-Datei.

    18.02.201215 Kommentare

  42. Oracle: Java-Updates beheben kritische Fehler

    Oracle

    Java-Updates beheben kritische Fehler

    Mehrere Fehler in sämtlichen Java-Versionen und in JavaFX sowie in OpenJDK ermöglichen unter anderem Angriffe aus der Ferne und DoS-Attacken. Oracle hat bereits aktuelle Versionen veröffentlicht, die die Fehler beheben.

    15.02.20128 Kommentare

  43. Windows und Internet Explorer: Microsofts Patch-Parade

    Windows und Internet Explorer

    Microsofts Patch-Parade

    Microsoft hat neun Patches für seine Softwareprodukte veröffentlicht. Fünf Patches gibt es für die Windows-Plattform und jeweils einen Patch für den Internet Explorer, für den Visio Viewer, für Sharepoint sowie .Net Framework und Silverlight. Insgesamt werden 13 Sicherheitslücken geschlossen, über die Angreifer beliebigen Code ausführen können.

    15.02.20120 Kommentare

  44. Sicherheitslücke: Groupware Horde enthält Backdoor

    Sicherheitslücke

    Groupware Horde enthält Backdoor

    Nach einem Einbruch auf die FTP-Server des Horde-Projekts weisen dessen Entwickler darauf hin, dass drei ihrer PHP-basierten Produkte mit einem Backdoor-Programm infiziert wurden. Dadurch lassen sich Anwendungen aus der Ferne angreifen.

    15.02.20121 Kommentar


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 48
Anzeige

Verwandte Themen
Binary Planting, Secunia, Patchday, Flashback, Heartbleed-Bug, Adobe Reader, StrongSwan, OpenX, Acrobat, Seamonkey, Diginotar, OpenSSL, Quicktime, WPS-Lücke

RSS Feed
RSS FeedSicherheitslücke

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige