Abo
Anzeige
Auf der Suche nach einem Fehler in der Software (Bild: JUNG YEON-JE/AFP/Getty Images), Sicherheitslücke
Auf der Suche nach einem Fehler in der Software (Bild: JUNG YEON-JE/AFP/Getty Images)

2.946 Sicherheitslücke Artikel

  1. Project Zero: Fireeye-Appliances lassen sich mittels Java-Datei übernehmen

    Project Zero

    Fireeye-Appliances lassen sich mittels Java-Datei übernehmen

    Eine schwerwiegende Sicherheitslücke in Fireeye-Geräten haben Mitglieder von Googles Project Zero aufgedeckt. Ein Parser für Java-Dateien führt Code aus, um Obfuscation-Techniken zu umgehen.

    16.12.20154 Kommentare

  1. Ashley Madison: Nutzer des Seitensprungportals werden mit Briefen erpresst

    Ashley Madison

    Nutzer des Seitensprungportals werden mit Briefen erpresst

    Offenbar sind Erpresser in den USA jetzt dazu übergegangen, ehemalige Ashley-Madison-Nutzer per Post zu erpressen - und nicht mehr nur per Mail. Das könnte jedoch zum Problem für die Kriminellen werden.

    15.12.201514 Kommentare

  2. Remote-Code-Execution: Joomla-Update stopft kritische Sicherheitslücke

    Remote-Code-Execution

    Joomla-Update stopft kritische Sicherheitslücke

    Das freie CMS Joomla bekommt ein eiliges Sicherheitsupdate. Alle Versionen der Software sind betroffen. Die Lücke ermöglicht die Ausführung von Code über den User-Agenten und wird bereits aktiv ausgenutzt.

    15.12.201517 Kommentare

Anzeige
  1. Authentication Bypass: McAfees Enterprise Security Manager ist angreifbar

    Authentication Bypass

    McAfees Enterprise Security Manager ist angreifbar

    McAfees Enterprise Security Manager soll Firmennetzwerke vor Datenverlust und Angriffen schützen. Eine schwere Sicherheitslücke ermöglicht den Login mit einem Standard-Benutzernamen - es gibt bereits ein Update.

    08.12.20155 Kommentare

  2. Dell Foundation Services: Dell-Fix macht alles noch schlimmer

    Dell Foundation Services

    Dell-Fix macht alles noch schlimmer

    Eigentlich sollte sie eine Sicherheitslücke schließen: Mit der neuen Version der Dell Foundation Services können über das Netz Informationen über die Hardware, laufende Prozesse, Metadaten von Dateien und vieles mehr ausgelesen werden.

    02.12.201510 Kommentare

  3. Security: Bug Bounty für Barbie-Puppen

    Security

    Bug Bounty für Barbie-Puppen

    Nicht nur Vtech-Spielzeug ist unsicher: Die umstrittene WLAN-Barbie von Mattel hält es mit der Sicherheit ebenfalls nicht so genau. Ein Hacker konnte aus der Puppe zahlreiche Informationen auslesen - und glaubt, auch die Serveranbindung manipulieren zu können.

    02.12.20157 Kommentare

  1. Dell-Probleme: Service-Tag ermöglicht Tracking von Dell-Nutzern

    Dell-Probleme

    Service-Tag ermöglicht Tracking von Dell-Nutzern

    Auf die gefährlichen Root-Zertifikate hat Dell inzwischen reagiert, doch zu einer weiteren Sicherheitslücke in vorinstallierter Dell-Software ist die Informationslage ausgesprochen verwirrend: Die Dell Foundation Services erlauben eine eindeutige Identifizierung von Dell-Nutzern.

    30.11.201515 Kommentare

  2. Adobe Flash Player: Installationsdateien nur noch für Lizenznehmer

    Adobe Flash Player

    Installationsdateien nur noch für Lizenznehmer

    Adobe beschränkt den Zugang auf die Installationsdateien für seinen Flash Player ab Ende Januar 2016 auf Lizenznehmer. Privatanwender müssen beim Einrichten der Runtime dann grundsätzlich über eine Internetverbindung verfügen.

    28.11.201556 Kommentare

  3. HTTPS/SSH: Embedded-Geräte von 50 Herstellern benutzen unsichere Keys

    HTTPS/SSH

    Embedded-Geräte von 50 Herstellern benutzen unsichere Keys

    Zahlreiche Embedded-Geräte, darunter Router, Kameras, Telefone und vieles mehr, nutzen in der Firmware hardcodierte Schlüssel für HTTPS- und SSH-Verbindungen. Die Schlüssel werden in Kürze öffentlich bekannt sein, die verschlüsselten Verbindungen bieten damit kaum noch Schutz.

    27.11.201516 Kommentare

  1. Microsoft: Abschied von alten Internet-Explorern

    Microsoft

    Abschied von alten Internet-Explorern

    Zeit, Abschied zu nehmen: Microsoft beendet die Unterstützung für ältere Versionen des Internet Explorers ab Januar 2016. Es gibt jedoch einige Ausnahmen.

    26.11.201511 Kommentare

  2. HTTPS-Verschlüsselung: Noch ein gefährliches Dell-Zertifikat

    HTTPS-Verschlüsselung

    Noch ein gefährliches Dell-Zertifikat

    Offenbar gibt es eine weitere von Dell bereitgestellte Software, die ein Root-Zertifikat samt privatem Schlüssel installiert. Das Tool namens Dell System Detect ist schon früher als Sicherheitsrisiko aufgefallen.

    24.11.20156 Kommentare

  3. Gefährliches Root-Zertifikat: HTTPS-Verschlüsselung von Dell-Nutzern gefährdet

    Gefährliches Root-Zertifikat  

    HTTPS-Verschlüsselung von Dell-Nutzern gefährdet

    Ein auf aktuellen Dell-Laptops vorinstalliertes Root-Zertifikat ermöglicht es Angreifern, nach Belieben HTTPS-Verbindungen mitzulesen. Eine fast identische Sicherheitslücke, verursacht durch das Programm Superfish, betraf vor einigen Monaten Lenovo-Laptops.

    23.11.201564 Kommentare

  1. Richard Hughes: Linux soll einfache USB-Firmware-Updates ermöglichen

    Richard Hughes

    Linux soll einfache USB-Firmware-Updates ermöglichen

    Nach UEFI soll es künftig mit Linux-Systemen auch möglich sein, die Firmware von USB-Geräten leicht zu aktualisieren. Doch auch die Hardwarehersteller müssen davon überzeugt werden.

    16.11.201517 Kommentare

  2. Websicherheit: Datenleck durch dynamische Skripte

    Websicherheit

    Datenleck durch dynamische Skripte

    Moderne Webseiten erstellen häufig dynamischen Javascript-Code. Wenn darin private Daten enthalten sind, können fremde Webseiten diese auslesen. Bei einer Untersuchung von Sicherheitsforschern war ein Drittel der untersuchten Webseiten von diesem Problem betroffen.

    14.11.201525 Kommentare

  3. Exploit: Offenbar Millionen Android-Geräte über Chrome angreifbar

    Exploit

    Offenbar Millionen Android-Geräte über Chrome angreifbar

    Auf einer Konferenz in Tokio hat ein chinesischer Entwickler einen Exploit präsentiert, der Angreifern über den Chrome-Browser offenbar weitreichenden Zugriff auf das Android-Gerät ermöglicht. Das Problem soll Millionen Smartphones und Tablets betreffen.

    13.11.201524 Kommentare

  1. ProxySG: Einblick ins Betriebssystem von Blue Coat

    ProxySG

    Einblick ins Betriebssystem von Blue Coat

    Der Sicherheitsforscher Raphaël Rigo hat sich das Betriebssystem von Geräten der Firma Blue Coat angesehen. Dem proprietären System fehlen moderne Sicherheitsmechanismen wie Stack Canaries oder ASLR.

    13.11.20152 Kommentare

  2. Geschäftsgeheimnisse: Sicherheitsforscher warnt vor TTIP

    Geschäftsgeheimnisse

    Sicherheitsforscher warnt vor TTIP

    Deepsec 2015 Das Freihandelsabkommmen TTIP hat eine weitere Gegnergruppe: IT-Sicherheitsforscher. Das jedenfalls sagt René Pfeiffer, Organisator der Deepsec in Wien. Er fürchtet, dass Informationen über Sicherheitsrisiken damit noch stärker unterbunden werden.

    12.11.201539 Kommentare

  3. Linux.Encoder.1: Ransomware greift Magento-Nutzer an

    Linux.Encoder.1

    Ransomware greift Magento-Nutzer an

    Eine Malware für Linux verschlüsselt zurzeit die Daten von Nutzern des Magento-Shopsystems. Für die Entschlüsselung sollen die Opfer zahlen, doch die Angreifer haben geschlampt: Die Verschlüsselung lässt sich knacken.

    10.11.20157 Kommentare

  4. Security: Wie die NSA das "S" im Namen gefährdet

    Security

    Wie die NSA das "S" im Namen gefährdet

    Zur Aufgabe der NSA gehört neben Spionage auch, amerikanische Computersysteme zu schützen. Doch die NSA hält Sicherheitslücken geheim - und gefährde so die eigenen Bürger, warnen Kritiker. Der Geheimdienst versucht nun, mit einer Statistik den Vorwurf zu entkräften. Doch es bleiben Zweifel.

    09.11.201514 Kommentare

  5. OTA-Patch: Google verteilt Sicherheitsupdate für Android 6.0

    OTA-Patch

    Google verteilt Sicherheitsupdate für Android 6.0

    Die neue Android-Version 6.0 alias Marshmallow bekommt nach einem Monat ihre erste Sicherheitsaktualisierung. Grund sind insgesamt sieben Bedrohungen, von denen Google zwei als kritisch einstuft.

    03.11.201511 Kommentare

  6. Security: Kommandozeilen-Zugriff auf Bankterminal dokumentiert

    Security

    Kommandozeilen-Zugriff auf Bankterminal dokumentiert

    Ein deutscher Sicherheitsforscher hat eine Sicherheitslücke in Geldautomaten-Software gefunden. Die Schwachstelle ermöglichte den Zugriff auf die Kommandozeile des Geräts und das Auslesen zahlreicher kritischer Daten.

    03.11.201521 Kommentare

  7. Zerodium: Jailbreak für iOS 9.1 für eine Million US-Dollar gekauft

    Zerodium

    Jailbreak für iOS 9.1 für eine Million US-Dollar gekauft

    Mit einem Jailbreak für iOS 9.1 und iOS 9.2 , der über den Browser ausgeführt werden kann, haben findige Hacker eine Million US-Dollar abgestaubt. Die Prämie hatte das IT-Sicherheitsunternehmen Zerodium ausgelobt. Veröffentlicht werden soll der Jailbreak nicht.

    03.11.201518 Kommentare

  8. Sicherheitslücke: Schwachstellen in Kabel-Routern von Vodafone Kabel

    Sicherheitslücke

    Schwachstellen in Kabel-Routern von Vodafone Kabel

    Laut c't sind Millionen Nutzer von einer Schwachstelle in zwei Routern von Vodafone Kabel betroffen. Dem Netzbetreiber zufolge sind es allerdings weniger als 1.000 Kunden.

    30.10.201565 Kommentare

  9. Pagetable-Sicherheitslücke: Ausbruch aus dem virtuellen Xen-Käfig

    Pagetable-Sicherheitslücke

    Ausbruch aus dem virtuellen Xen-Käfig

    Eine Lücke im Xen-Hypervisor erlaubt einem Gastsystem, die Kontrolle über das komplette Host-System zu übernehmen. Hierfür wird die Speicherverwaltung ausgetrickst. Die Entwickler der Qubes-Distribution üben heftige Kritik an Xen.

    30.10.20153 Kommentare

  10. Security: Außerplanmäßiges Shockwave-Update

    Security

    Außerplanmäßiges Shockwave-Update

    Bei Adobe werden wieder Lücken gestopft: Dieses Mal beim Shockwave Player. Ein Memory-Corruption-Fehler soll die Ausführung fremden Codes ermöglicht haben.

    29.10.20155 Kommentare

  11. Jackpotting: Geldautomaten in Deutschland mit USB-Stick ausgeräumt

    Jackpotting  

    Geldautomaten in Deutschland mit USB-Stick ausgeräumt

    Seit 2010 ist das Plündern von Geldautomaten per USB-Stick bekannt. In Deutschland wurde nun erstmals ein Täter dabei gefilmt, wie er zwei Automaten an einem Tag ausräumte.

    29.10.2015149 Kommentare

  12. TLS-Zertifikate: Google greift gegen Symantec durch

    TLS-Zertifikate

    Google greift gegen Symantec durch

    Symantec hatte im September mehrere Tausend unberechtigte TLS-Zertifikate ausgestellt, verschweigt aber zunächst das Ausmaß des Vorfalls. Google zeigt dafür wenig Verständnis und stellt einige Bedingungen für den Verbleib der Symantec-Rootzertifikate im Chrome-Browser.

    29.10.201513 Kommentare

  13. Patchday: Updates für Xen-Hypervisor

    Patchday

    Updates für Xen-Hypervisor

    Xen hat einige Lücken in seinem Hypervisor geschlossen. Details werden, wie üblich, erst später bekannt gegeben.

    27.10.20150 Kommentare

  14. EU: Europäische Sicherheits-Cloud mit Fraunhofer soll kommen

    EU

    Europäische Sicherheits-Cloud mit Fraunhofer soll kommen

    Die EU moderiert eine Initiative für eine EU-Cloud, die höchsten Sicherheitsansprüchen folgen soll. Doch die ist nicht für Endnutzer, sondern für die Industrie.

    26.10.20158 Kommentare

  15. Address Sanitizer: Tor-Browser mit besserem Schutz vor Sicherheitslücken

    Address Sanitizer

    Tor-Browser mit besserem Schutz vor Sicherheitslücken

    Die Tor-Entwickler wollen bald eine gehärtete Version ihres Browser-Bundles für Linux veröffentlichen. Dabei kommt Address Sanitizer zum Einsatz. Dieses Feature verhindert zahlreiche Sicherheitslücken, allerdings um den Preis erheblicher Performanceeinbußen.

    24.10.201511 Kommentare

  16. Update: Joomla patcht kritische Sicherheitslücke

    Update

    Joomla patcht kritische Sicherheitslücke

    Eine SQL-Injection-Schwäche betrifft mehrere Joomla-Versionen. Ein Patch steht bereits zur Verfügung. Das neue Release auf Version 3.4.5 bringt zudem neue Funktionen mit.

    23.10.20150 Kommentare

  17. Zeitserver: Neue Angriffe auf das Network Time Protocol

    Zeitserver

    Neue Angriffe auf das Network Time Protocol

    Ein Forscherteam der Universität Boston präsentiert neue Angriffe gegen NTP, dem Protokoll zum Setzen der Systemzeit übers Netz. Mittels gespoofter Pakete können NTP-Clients faktisch abgeschaltet und in seltenen Fällen auch mit einer falschen Systemzeit manipuliert werden.

    23.10.20152 Kommentare

  18. Microsoft: Bug Bounty Programm für .Net-Core und Asp.net

    Microsoft

    Bug Bounty Programm für .Net-Core und Asp.net

    Microsoft startet ein Bug-Bounty-Programm für verschiedene auf .Net basierende Anwendungen. Wer Sicherheitslücken suchen will, sollte sich jedoch beeilen - und muss eine Reihe weiterer Vorgaben von Microsoft erfüllen.

    21.10.20157 Kommentare

  19. Security: BSI will Router-Sicherheit verbessern

    Security

    BSI will Router-Sicherheit verbessern

    Um die Sicherheit von Routern ist es schlecht bestellt, wie zahlreiche Berichte über Sicherheitslücken zeigen. Das BSI will jetzt mit einem neuen Prüfkonzept für bessere Router sorgen. Im Detail könnte noch nachgebessert werden.

    21.10.201517 Kommentare

  20. Western Digital: Selbstverschlüsselnde Festplatten sind voller Fehler

    Western Digital

    Selbstverschlüsselnde Festplatten sind voller Fehler

    Die Verschlüsselung ist gerade bei externen Festplatten sinnvoll, da sie verloren gehen können. Doch zahlreiche Modelle von Western Digital mit eingebauter Verschlüsselungsfunktion sind mit einfachen Methoden angreifbar.

    21.10.201511 Kommentare

  21. Adobe Flash: Schneller Patch für kritische Sicherheitslücke

    Adobe Flash

    Schneller Patch für kritische Sicherheitslücke

    Adobe hat es schon wieder getan: Es gibt ein neues Sicherheitsupdate für den Flash-Player. Es kommt so kurzfristig, dass das Unternehmen die eigenen Sicherheitshinweise noch nicht überarbeitet hat.

    16.10.201526 Kommentare

  22. Chrome-Update: Google überarbeitet HTTPS-Anzeige

    Chrome-Update

    Google überarbeitet HTTPS-Anzeige

    Die Anzeigen zur Darstellung des Sicherheitsniveaus einer Webseite sind in der neuen Version von Googles Webbrowser Chrome überarbeitet worden. Nutzer sollen jetzt weniger verwirrt sein als vorher. Außerdem hat Google kritische Sicherheitslücken gestopft.

    15.10.201517 Kommentare

  23. Ein Patch und ein Zero Day: Adobe kommt mit den Updates nicht hinterher

    Ein Patch und ein Zero Day

    Adobe kommt mit den Updates nicht hinterher

    Adobe hat den Flash-Player und Adobe Air diese Woche mit neuen Updates versorgt - doch schon werden neue Sicherheitslücken gemeldet. Ein neuer Zero-Day-Exploit in Flash soll für Angriffe auf Außenministerien in aller Welt genutzt worden sein. Der nächste Patch dürfte schon nächste Woche folgen.

    15.10.201536 Kommentare

  24. Teamspeak: Sicherheitslücke in Gaming-Chatsoftware

    Teamspeak

    Sicherheitslücke in Gaming-Chatsoftware

    Eine Sicherheitslücke in der Teamspeak-Software soll es Angreifern ermöglicht haben, Dateien auf die Rechner der Betroffenen hochzuladen. Ein Update ist bereits verfügbar.

    12.10.201521 Kommentare

  25. Security: Sicherheitslücke in Netgear-Routern ermöglicht Fernzugriff

    Security

    Sicherheitslücke in Netgear-Routern ermöglicht Fernzugriff

    Eine Sicherheitslücke in Netgear-Routern soll administrativen Fernzugriff durch nicht autorisierte Nutzer erlauben. Der Hersteller arbeitet offenbar bereits an einem Patch - hat aber noch kein Datum genannt.

    12.10.20152 Kommentare

  26. Security: Microsoft zahlt 24.000 US-Dollar für Outlook.com-Lücke

    Security

    Microsoft zahlt 24.000 US-Dollar für Outlook.com-Lücke

    Eine Sicherheitslücke in der OAuth-Implementation ermöglichte einem Angreifer, E-Mail-Accounts zu übernehmen. Microsoft hat die Sicherheitslücke geschlossen und ein Bug-Bounty ausgezahlt.

    09.10.20158 Kommentare

  27. Security: Hintertür in Ciscos VPN-Dienst wird weiter ausgenutzt

    Security

    Hintertür in Ciscos VPN-Dienst wird weiter ausgenutzt

    Eine seit einem Jahr bekannte Sicherheitslücke in einem VPN-Dienst von Cisco wird offenbar weiterhin ausgenutzt, weil nicht alle Systeme gepatcht sind. Sicherheitsforscher haben noch weitere Angriffe auf Cisco-Produkte vorgestellt, die mittels Javascript Nutzerdaten abgreifen.

    09.10.20154 Kommentare

  28. Stagefright: HTC hält monatliche Android-Updates für unrealistisch

    Stagefright

    HTC hält monatliche Android-Updates für unrealistisch

    Der Amerikachef von HTC bezeichnet monatliche Sicherheitsupdates für Android-Geräte als unrealistisches Versprechen. Google hat unterdessen für die Nexus-Geräte einen Patch für Stagefright 2.0 veröffentlicht.

    07.10.201598 Kommentare

  29. Outlook Web Access: Angriff auf Microsofts Webmailer dokumentiert

    Outlook Web Access

    Angriff auf Microsofts Webmailer dokumentiert

    Outlook-Web-Access wird von vielen Firmenkunden eingesetzt, um Mitarbeitern von unterwegs einen einfachen Zugriff auf Mails zu ermöglichen. In einem konkreten Fall ist es Angreifern jetzt gelungen, über eine mit Malware infizierte DLL mehr als 11.000 Zugangsdaten zu kopieren.

    07.10.201514 Kommentare

  30. VMware: Sicherheitslücke in vCenter

    VMware

    Sicherheitslücke in vCenter

    Einige Virtualisierungsdienste von VMware haben kritische Sicherheitslücken. Patches stehen bereits zum Download bereit.

    06.10.20155 Kommentare

  31. Security: Wie Patreon gehackt wurde

    Security

    Wie Patreon gehackt wurde

    Die Spendenseite Patreon nutzte falsch konfigurierte Debugging-Umgebungen - diese ermöglichten den umfangreichen Hack in der vergangenen Woche. Tausende weiterer Webseiten sollen den gleichen Fehler machen und weisen ähnliche Sicherheitslücken auf.

    05.10.20157 Kommentare

  32. Die Woche im Video: Google, Apple, Tesla - und ein Blutmond

    Die Woche im Video

    Google, Apple, Tesla - und ein Blutmond

    Golem.de-Wochenrückblick Google hat diese Woche gleich fünf neue Geräte vorgestellt, Tesla sein neues E-Auto und Apple sein neues Betriebssystem El Capitan. Und der Mond schien anders als sonst. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    03.10.20150 KommentareVideo

  33. Stagefright 2.0: Sicherheitslücke macht 1 Milliarde Android-Geräte angreifbar

    Stagefright 2.0

    Sicherheitslücke macht 1 Milliarde Android-Geräte angreifbar

    Die Stagefright-Sicherheitslücke ist auf vielen Geräten noch nicht geschlossen, da veröffentlicht Zimperium Informationen über weitere Verwundbarkeiten von Android. Mehr als eine Milliarde Geräte sollen betroffen sein - und wieder liegt der Fehler in der Verarbeitung von Mediendateien.

    01.10.2015175 Kommentare

  34. Betriebssystem: Apple veröffentlicht iOS 9.0.2

    Betriebssystem

    Apple veröffentlicht iOS 9.0.2

    Apple hat mit iOS 9.0.2 ein Update für sein mobiles Betriebssystem veröffentlicht. Es erscheint eine Woche, nachdem Apple mit iOS 9.0.1 schon einmal ein Update bereitgestellt hat. Die neue Version behebt einige kleine Fehler und schließt eine Sicherheitslücke.

    01.10.201513 Kommentare

  35. Truecrypt: Sicherheitslücken in Open-Source-Verschlüsselung

    Truecrypt

    Sicherheitslücken in Open-Source-Verschlüsselung

    Truecrypt wurde im vergangenen Jahr unter rätselhaften Umständen eingestellt. Jetzt sind neue kritische Sicherheitslücken bekanntgeworden. Das Nachfolgeprojekt Veracrypt hat bereits einen Patch veröffentlicht.

    30.09.201564 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 50
Anzeige

Verwandte Themen
Troopers 2016, BERserk, Binary Planting, Secunia, Patchday, Project Zero, Flashback, Adobe Reader, Def Con 23, Daniel Bleichenbacher, StrongSwan, Hitb 2015, OpenX, Stefan Esser

RSS Feed
RSS FeedSicherheitslücke

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige