Abo
Anzeige
Auf der Suche nach einem Fehler in der Software (Bild: JUNG YEON-JE/AFP/Getty Images), Sicherheitslücke
Auf der Suche nach einem Fehler in der Software (Bild: JUNG YEON-JE/AFP/Getty Images)

Sicherheitslücke

Eine Sicherheitslücke bezeichnet im IT-Sektor einen Fehler in einer Software, die es einem Schadprogramm oder einem Angreifer ermöglicht, in ein Computersystem einzudringen. Sicherheitslücken können durch das Fehlen von Sicherheitssoftware oder einer Firewall sowie durch Fehler beim Programmieren von Betriebssystemen, Webbrowsern oder anderer eingesetzter Software entstehen. Wird eine Sicherheitslücke entdeckt, ist es Aufgabe des Herstellers oder der Open-Source-Entwickler, diese zu beseitigen. Alle Artikel zum Thema Sicherheitslücke finden sich hier.

Artikel

  1. BKA-Statistik: Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen

    BKA-Statistik

    Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen

    Die registrierten Fälle von Cybercrime sind laut BKA spürbar gesunken. Wie schnell jedoch ein hoher Schaden entstehen kann, zeigt der Hack einer Telefonanlage an einer Universität.

    27.07.201618 Kommentare

  1. Pangu: Jailbreak für iOS 9.3.3 ist da

    Pangu

    Jailbreak für iOS 9.3.3 ist da

    Fast zeitgleich zur Veröffentlichung von iOS 9.3.3 ist der passende Jailbreak erschienen. Vorerst ist nur eine Entsperrung von iOS-Geräten mit 64-Bit-Prozessor unter Windows möglich.

    27.07.201618 Kommentare

  2. Mobilfunk: Sicherheitslücke macht auch Smartphones angreifbar

    Mobilfunk

    Sicherheitslücke macht auch Smartphones angreifbar

    Große Teile der Mobilfunkinfrastruktur sind laut Sicherheitsforschern über eine Lücke in einer Software-Bibliothek gefährdet. Ein Fix steht zwar bereit, doch Updates wird es für die meisten Geräte wohl nicht geben.

    26.07.20167 Kommentare

Anzeige
  1. Gepatchte Lücken: Hatte Apple seinen eigenen Stagefright-GAU?

    Gepatchte Lücken

    Hatte Apple seinen eigenen Stagefright-GAU?

    Gravierende Sicherheitslücken in seinen Betriebssystemen hat Apple mit ganz unauffälligen Updates am Montag beseitigt. Sie ermöglichten es, aus der Ferne Schadcode auszuführen, und werden sogar mit Androids Stagefright-Desaster verglichen. Aber es gibt Unterschiede.

    22.07.201620 Kommentare

  2. Vodafone EasyBox 804: Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich

    Vodafone EasyBox 804  

    Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich

    Auf den Standard-WLAN-Router von Vodafone könne wegen eines Softwarefehlers eine fremde Firmware hochgeladen werden, behauptet eine IT-Firma. Vodafone bestreitet das und verweist auf die schützende Signaturprüfung.

    19.07.201611 KommentareVideo

  3. HTTPOXY: Gefährliche Proxy-Variablen

    HTTPOXY

    Gefährliche Proxy-Variablen

    Eine Sicherheitslücke im Zusammenspiel von CGI und der Variable HTTP_PROXY ermöglicht es Angreifern bis heute, HTTP-Anfragen von Webanwendungen umzuleiten. Dabei ist die Lücke uralt: Bereits 2001 implementierten einige Softwareprojekte Gegenmaßnahmen.

    19.07.20167 Kommentare

  1. Sicherheitslücke: Juniper vergisst Signaturprüfung

    Sicherheitslücke

    Juniper vergisst Signaturprüfung

    Geräte des Netzwerkausrüsters Juniper akzeptieren Zertifikate für IPSEC-Verbindungen lediglich anhand des Ausstellernamens. Eine Prüfung der Signatur findet schlicht nicht statt.

    18.07.20168 Kommentare

  2. Nexus 5: Juli-Patch macht Probleme bei der Lautstärkeregulierung

    Nexus 5

    Juli-Patch macht Probleme bei der Lautstärkeregulierung

    Viele Besitzer eines Nexus 5 können die Lautstärke des Smartphones seit dem Juli-Patch nicht mehr ohne Weiteres einstellen. Alles deutet auf einen Fehler im Android-Kernel hin, eine Abhilfe existiert bereits, wenn auch nicht von Google.

    17.07.201623 Kommentare

  3. Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen

    Schwachstellen aufgedeckt

    Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen

    Wasserwerke lahmlegen, fremde Wohnungen überhitzen oder einen Blackout auslösen: Wer weiß, wo er suchen muss, kann all dies über das Internet tun, wie Recherchen von Golem.de und Internetwache.org ergeben haben. Und viele Betreiber wichtiger Anlagen haben keine Ahnung von der Gefahr.
    Hinweis: Um sich diesen Text vorlesen zu lassen, klicken Sie auf den Player im Artikel.

    15.07.201648 KommentareAudio

  1. Patchday: Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

    Patchday

    Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

    Ein Fehler in der Druckerverwaltung von Windows ermöglicht es, Schadcode im Netzwerk zu verteilen und mit Systemberechtigung auszuführen. Diese und andere Lücken hat Microsoft heute gepatcht.

    13.07.20165 Kommentare

  2. Unitymedia: Kritische Sicherheitslücken in zehntausenden Zwangsroutern

    Unitymedia

    Kritische Sicherheitslücken in zehntausenden Zwangsroutern

    Erneut ist ein Router vom Typ Ubee von schweren Sicherheitsproblemen betroffen. Angreifer können Admin-Zugang erlangen und beliebige Kommandos auf dem Gerät ausführen. Das Gerät wird unter anderem von Unitymedia eingesetzt.

    12.07.201613 Kommentare

  3. Mobile World Congress: Shanghai-Ableger verliert Reisepassdaten und Passwörter

    Mobile World Congress

    Shanghai-Ableger verliert Reisepassdaten und Passwörter

    Die Verantwortlichen des Mobile World Congress Shanghai warnen ihre Besucher, dass es einen Datenbank-Einbruch gab. Besonders kritisch ist das für diejenigen, die für ein Visum ein Einladungsschreiben brauchten. Außerdem haben Angreifer die Passwörter zahlreicher Industrievertreter im Klartext.

    08.07.20168 Kommentare

  1. Android: Google will Sicherheitslücken schneller schließen lassen

    Android

    Google will Sicherheitslücken schneller schließen lassen

    Mit einem neuen Mechanismus sollen kritische Sicherheitslücken in Android schneller geschlossen werden. Dazu probiert Google am Juli-Patchday ein neues Verfahren aus. Das aktuelle Update ist das bislang umfangreichste.

    08.07.201636 Kommentare

  2. Ubee-Router: Unitymedia fordert erneut zu Passwortwechsel auf

    Ubee-Router

    Unitymedia fordert erneut zu Passwortwechsel auf

    Kurz vor Inkrafttreten der Routerfreiheit zeigt sich erneut, wie wichtig die freie Auswahl von Routern ist: Unitymedia warnt erneut vor einer Sicherheitslücke in den Standardroutern von UPC.

    07.07.201616 Kommentare

  3. Sicherheitslücke: Hacker setzt sächsischen Innenminister auf Fahndungsliste

    Sicherheitslücke

    Hacker setzt sächsischen Innenminister auf Fahndungsliste

    Cross-Site-Scripting macht Spaß: Ein Hacker hat den sächsischen Innenminister Markus Ulbig auf die Fahndungsliste von Interpol gesetzt. Damit wollte er auf eine Sicherheitslücke aufmerksam machen.

    06.07.201646 Kommentare

  1. Funksteckdose: Hersteller bedrängt Hacker nach ehrlicher Amazon-Bewertung

    Funksteckdose

    Hersteller bedrängt Hacker nach ehrlicher Amazon-Bewertung

    Was tut man, wenn ein Hacker Sicherheitslücken in einer Funksteckdose findet, und diese in einer Amazon-Bewertung offenlegt? Bloß nicht reparieren, lieber den Botschafter drangsalieren. So macht es derzeit eine chinesische Internet-of-Things-Firma.

    05.07.2016158 Kommentare

  2. Thinkpwn: Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

    Thinkpwn

    Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

    Lenovo warnt vor einem Fehler im Bios-Code aktueller Modelle. Die Schwachstelle wurde von einem Sicherheitsforscher unkoordiniert veröffentlicht, gepatcht ist sie bislang noch nicht.

    04.07.201612 Kommentare

  3. Verschlüsselung: Sicherheitslücke bei Start Encrypt

    Verschlüsselung

    Sicherheitslücke bei Start Encrypt

    Sicherheitsforscher haben im Client der Let's Encrypt-Alternative Start Encrypt zahlreiche Probleme gefunden, die die Ausstellung gültiger Zertifikate für beliebige URLs ermöglichte. Der Client hatte zudem zahlreiche weitere Probleme, die jetzt behoben sein sollen.

    04.07.20161 Kommentar

  4. Symantec und Norton: Millionen Antivirennutzer durch Schwachstelle verwundbar

    Symantec und Norton

    Millionen Antivirennutzer durch Schwachstelle verwundbar

    Sicherheitssoftware verbessert die Sicherheit und Zitronenfalter falten Zitronen. Tavis Ormandy hat in fast allen Produkten von Norton und Symantec Schwachstellen gefunden, die Speicherfehler im Windows-Kernel ohne Nutzerinteraktion ermöglichen.

    29.06.201614 Kommentare

  5. Sicherheitslücke: Lenovo warnt schon wieder vor vorinstallierter Software

    Sicherheitslücke

    Lenovo warnt schon wieder vor vorinstallierter Software

    Schon wieder fällt eine vorinstallierte Software von Lenovo durch Sicherheitslücken auf. Das Solution Center soll eigentlich eine komfortable Verwaltung des PCs ermöglichen, kann aber zur Ausführung fremden Codes missbraucht werden.

    27.06.201619 Kommentare

  6. App für Packstationen: DHL stoppt mTAN-Verfahren wegen Sicherheitslücke

    App für Packstationen

    DHL stoppt mTAN-Verfahren wegen Sicherheitslücke

    Eine neue Funktion in einer Smartphone-App hat zu Sicherheitsproblemen bei DHL-Packstationen geführt. Kriminelle konnten sich offenbar auf einfache Weise Zugang zu Schließfächern verschaffen.

    22.06.201618 Kommentare

  7. Apple: Mysteriöse Lücke in Airport-Router gepatcht

    Apple

    Mysteriöse Lücke in Airport-Router gepatcht

    Der Airport-Router und Time-Capsule von Apple haben offenbar Probleme mit bestimmten DNS-Anfragen. Die Sicherheitslücke wurde jetzt geschlossen, möglicherweise konnten Angreifer das Netzwerk der Nutzer kompromittieren.

    21.06.20168 Kommentare

  8. Kritisches Flash-Update: Der beste Patch ist die Deinstallation

    Kritisches Flash-Update

    Der beste Patch ist die Deinstallation

    Mehrere Tage, nachdem wieder eine kritische Sicherheitslücke im Flashplayer bekannt geworden ist, hat Adobe einen Patch nachgeliefert. Die Lücke soll bereits aktiv ausgenutzt werden. Ihr wisst, was zu tun ist.

    18.06.2016116 Kommentare

  9. Die Woche im Video: E3, Oneplus Three und Apple ohne X

    Die Woche im Video

    E3, Oneplus Three und Apple ohne X

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben auf der E3 Zelda angespielt und uns die neue XBox angesehen. In Berlin haben wir das Oneplus Three getestet, das der Android-Konkurrenz Magendrücken bereiten wird. Und Apple hat das X gelöscht. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    18.06.20161 KommentarVideo

  10. Kryptowährung: Einbrecher stehlen 56 Millionen US-Dollar in Ether - fast

    Kryptowährung

    Einbrecher stehlen 56 Millionen US-Dollar in Ether - fast

    Sicherheitslücke bei der Bitcoin-Alternative Ethereum: Angreifer konnten 3,5 Millionen Einheiten der Ether stehlen. Eine ungewöhnliche Maßnahme soll aber verhindern, dass das Geld auch wirklich ausgezahlt wird.

    17.06.201613 Kommentare

  11. Gemeldete Sicherheitslücken: Google zahlt über eine halbe Million US-Dollar aus

    Gemeldete Sicherheitslücken

    Google zahlt über eine halbe Million US-Dollar aus

    Für gemeldete Sicherheitslücken in Android hat Google in den vergangenen zwölf Monaten mehr als eine halbe Million US-Dollar ausgezahlt. Nach einem Jahr werden die Konditionen dafür geändert.

    17.06.20162 Kommentare

  12. Telefonmissbrauch: Vodafone patcht AVM-Kabelrouter

    Telefonmissbrauch

    Vodafone patcht AVM-Kabelrouter

    Sicherheitslücken in AVM-Routern ermöglichen Angreifern, auf fremde Rechnung zu telefonieren. Vodafone reagiert mit einem Patch für verschiedene Kabelrouter. Doch nicht alle Modelle werden damit versorgt.

    17.06.201614 Kommentare

  13. Flocker: Ransomware funktioniert unter Umständen auch mit Android TV

    Flocker

    Ransomware funktioniert unter Umständen auch mit Android TV

    Trend Micro hat festgestellt, dass die Ransomware Flocker auch mit einigen Fernsehern kompatibel ist. Voraussetzung sind Android TV und ein Standort außerhalb einer Liste von Ländern, die der Angreifer nicht treffen will. Die Gefahr ist aber gering.

    16.06.20165 KommentareVideo

  14. Patchday: Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

    Patchday

    Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

    Alle Windows-Versionen seit 95 haben eine Sicherheitslücke, die die Manipulation des Datenverkehrs ermöglichen soll. Microsoft bezeichnet das Problem nicht als kritisch, der Entdecker sieht es anders - und will auf der Black Hat mehr verraten.

    15.06.2016129 Kommentare

  15. Sicherheitslücke: Netgear verwendet hartcodierte Schlüssel

    Sicherheitslücke

    Netgear verwendet hartcodierte Schlüssel

    Ein Routermodell von Netgear weist eine gravierende Schwachstelle auf: Auf dem Gerät befinden sich ein hartcodierter Verschlüsselungskey und ein Zertifikat, die von Angreifern missbraucht werden können. Für das Update braucht Netgear mehr als sechs Monate.

    15.06.20160 Kommentare

  16. Kritische Sicherheitslücke: Angreifer können Adminrechte in Oxid-E-Shop erlangen

    Kritische Sicherheitslücke

    Angreifer können Adminrechte in Oxid-E-Shop erlangen

    Eine Sicherheitslücke im E-Shop-System Oxid ermöglicht Angreifern den Zugriff auf das Admininterface, es kann auch Code ins Frontend injiziert werden. Aktuelle Versionen werden mit einem Patch abgesichert, für ältere existiert lediglich ein Workaround.

    14.06.20162 Kommentare

  17. OpenWRT: Virtualisierung soll Router-Lockdown verhindern

    OpenWRT

    Virtualisierung soll Router-Lockdown verhindern

    Neue Regelungen der EU und der USA könnten die Nutzung freier Router-Firmware wie OpenWRT stark einschränken, fürchten Kritiker. Die Virtualisierung der Funktechnik und des Betriebssystems könnte dieses Problem aber lösen.

    13.06.201634 Kommentare

  18. Live-Betriebssystem: Tails 2.4 umfasst sichere Mails und neuen Tor-Browser

    Live-Betriebssystem

    Tails 2.4 umfasst sichere Mails und neuen Tor-Browser

    Wer seine Kommunikation schützen will oder an besonders schützenswerten Projekten arbeitet, setzt oft auf Tails. In der neuen Version sollen Mails sicherer abgeholt werden, der neue Torbrowser kommt ohne SHA1-Unterstützung.

    11.06.20167 Kommentare

  19. Secure Open Source: Mozilla stiftet Fonds für bessere Security

    Secure Open Source

    Mozilla stiftet Fonds für bessere Security

    In dem Programm Secure Open Source (SOS) stellt Mozilla zunächst 500.000 US-Dollar bereit, um die Sicherheit von Open-Source-Software zu verbessern. Anders als bei der Linux Foundation soll das Geld explizit für Audits und einen sauberen Umgang mit Sicherheitslücken genutzt werden.

    10.06.20165 Kommentare

  20. Unsichere Passwörter: AVM warnt vor Telefonmissbrauch bei Routern

    Unsichere Passwörter  

    AVM warnt vor Telefonmissbrauch bei Routern

    Provider melden eine neue Angriffswelle auf Router. Betroffen von dem Telefonmissbrauch sollen auch Fritzboxen seien. Hersteller AVM gibt Sicherheitstipps.

    08.06.2016101 Kommentare

  21. Manipulierte Nachrichten: Sicherheitslücke im Facebook-Messenger

    Manipulierte Nachrichten

    Sicherheitslücke im Facebook-Messenger

    Hacker konnten Nachrichten manipulieren und Nutzern gefälschte, bösartige Links unterschieben. Die Sicherheitslücke betrifft Facebooks Messenger-App und die Browserversion des Chats.

    07.06.20164 Kommentare

  22. Unsicheres WLAN: Forscher hacken Alarmanlage von Mitsubishi-Jeep

    Unsicheres WLAN

    Forscher hacken Alarmanlage von Mitsubishi-Jeep

    Vernetzte Autos werden immer anfälliger für Hackerangriffe. In einem aktuellen Beispiel gelang es Forschern, die Alarmanlage eines Mitsubishi-SUVs zu deaktivieren. Der Hersteller reagierte erst, nachdem sich Medien einschalteten und arbeitet daran, die Sicherheitslücke zu schließen.

    07.06.201619 Kommentare

  23. Sicherheitslücke: Lenovo rät zur Deinstallation vorinstallierter Anwendung

    Sicherheitslücke

    Lenovo rät zur Deinstallation vorinstallierter Anwendung

    Der Computerhersteller Lenovo warnt vor einer Sicherheitslücke in einer Anwendung, die auf Windows-10-Rechnern vorinstalliert ist. Die Accelerator App soll den Start anderer vorinstallierter Lenovo-Anwendungen beschleunigen.

    03.06.201639 Kommentare

  24. Fraunhofer Studie: Sicherheitslücken in fast allen Smartphone-Virenscannern

    Fraunhofer Studie

    Sicherheitslücken in fast allen Smartphone-Virenscannern

    Fast alle Antiviren-Apps für Smartphones haben Fehler, stellt eine neue Studie fest. Eine App von Kaspersky soll sogar mit Malware infizierte Werbung heruntergeladen haben. Die meisten Hersteller haben die Lücken mittlerweile gepatcht.

    02.06.201612 Kommentare

  25. Kindernahrung: Mein Baby Club von Hipp wurde gehackt

    Kindernahrung

    Mein Baby Club von Hipp wurde gehackt

    Kopierte Nutzerdaten sind immer ein Ärgernis - besonders, wenn die persönlichen Informationen von Kindern betroffen sind. Der Hersteller Hipp hat seine Kunden jetzt über einen Einbruch in die eigenen Serversysteme des Mein Baby Clubs informiert.

    01.06.201627 Kommentare

  26. Security: LG muss Android-Firmware reparieren

    Security

    LG muss Android-Firmware reparieren

    Zwei Sicherheitslücken in LGs-Android Firmware ermöglichen eine Reihe von Angriffen, teilweise auch aus der Ferne. Nutzer sollten schnell reagieren, die Updates stehen bereit.

    01.06.201619 Kommentare

  27. Zum Weltnichtrauchertag: BSI warnt vor Malware in E-Zigaretten

    Zum Weltnichtrauchertag

    BSI warnt vor Malware in E-Zigaretten

    Wer E-Zigaretten raucht, erspart seiner Lunge Teer, setzt aber die Gesundheit seines Rechners aufs Spiel - zumindest, wenn die E-Zigarette per USB aufgeladen wird.

    30.05.2016172 Kommentare

  28. Fehler in Blogsystem: 200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert

    Fehler in Blogsystem

    200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert

    Erneut sind bei einem deutschen Medium Nutzerdaten weggekommen: Ein Fehler im Blogsystem des Magazins der Süddeutschen Zeitung ermöglichte Angreifern, private Informationen zu kopieren.

    30.05.201615 Kommentare

  29. Hack von Rüstungskonzern: Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen

    Hack von Rüstungskonzern

    Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen

    Daran könnten sich Sicherheitsfirmen ein Beispiel nehmen: Das Schweizer Cert hat detailliert die Angriffsmethoden einer APT-Gruppe auf den Technikkonzern Ruag analysiert und gibt Unternehmen Tipps zum Schutz.

    23.05.20161 Kommentar

  30. TLS/GCM: Gefahr durch doppelte Nonces

    TLS/GCM

    Gefahr durch doppelte Nonces

    Moderne TLS-Verbindungen nutzen üblicherweise das AES-GCM-Verschlüsselungsverfahren. Das benötigt einen sogenannten Nonce-Wert, der sich nicht wiederholen darf. Ansonsten ist die Sicherheit dahin.

    20.05.201614 Kommentare

  31. Antivirensoftware: Symantec und Norton haben kritische Sicherheitslücken

    Antivirensoftware

    Symantec und Norton haben kritische Sicherheitslücken

    Wieder einmal sind Antivirenprodukte prominenter Hersteller von schweren Sicherheitslücken betroffen. Angreifer können Systeme mit Norton- und Symantec-Software zum Absturz bringen, bei Windows-Rechnern soll es besonders schlimm sein.

    18.05.20167 Kommentare

  32. Security: John McAfee blamiert sich mit angeblichem Whatsapp-Hack

    Security

    John McAfee blamiert sich mit angeblichem Whatsapp-Hack

    IMHO Mit "eigenen, abgelegenen Servern in den Bergen von Colorado" will John McAfee verschlüsselte Whatsapp-Nachrichten gehackt haben. Leider alles Unsinn. Übrig bleiben tote Links bei Medienhäusern und ein bisschen Fremdschämen.

    17.05.201648 Kommentare

  33. Ransomware: Cryptohitman verschlüsselt mit der Endung .porno

    Ransomware

    Cryptohitman verschlüsselt mit der Endung .porno

    Eine neue Version der Ransomware Jigsaw verschlüsselt Dateien mit der Endung .porno und hat auch einen Hintergrundbildschirm mit pornographischem Material. Wessen Rechner befallen ist, kann jetzt auch ohne Zahlung der geforderten Bitcoin seine Dateien retten.

    17.05.201617 Kommentare

  34. Gatecoin: Über zwei Millionen US-Dollar in Kryptowährungen gestohlen

    Gatecoin

    Über zwei Millionen US-Dollar in Kryptowährungen gestohlen

    Wer seine Bitcoin oder Ether bei dem Anbieter Gatecoin aufbewahrt, sollte seine Accounts checken - rund 15 Prozent der Einlagen wurden gestohlen. Auszahlungen sollen erst ab dem 28. Mai wieder möglich sein, es wird aber an Entschädigungsregeln gearbeitet.

    15.05.201627 Kommentare

  35. Befürchteter Router-Lockdown: Linksys will weiterhin OpenWRT-Router anbieten

    Befürchteter Router-Lockdown

    Linksys will weiterhin OpenWRT-Router anbieten

    Erlaubt oder nicht? Immer noch ist unklar, wie genau sich neue Regelungen zur Router-Firmware in den USA und der EU auswirken werden. Linksys hat jetzt eine Lösung präsentiert und ein klares Bekenntnis zur Open-Source-Community abgegeben.

    15.05.201658 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 58
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Linux-PC in einen einzelnen Chip gepresst

    Das US-Unternehmen Axis hat mitgeteilt, dass man einen Linux-PC, der zusätzlich mit Netzwerkfähigkeiten ausgestattet ist, auf einem einzelnen Chip integriert hat. Das Bauteil mit einer Fläche von gerade einmal 27 x 27 x 2,15Millimetern trägt den Namen EXTRAX 100LX.
    (Linux Chip)

  2. Windows 8 auf ARM
    Microsoft zeigt Office 15
    Windows 8 auf ARM: Microsoft zeigt Office 15

    Wenige Details, aber erste Bilder von Office 15 hat Microsoft im Rahmen seiner Vorstellung von Windows on ARM (WOA) gezeigt. Das neue Office-Paket erhält eine neue Oberfläche, die auf Touchbedienung optimiert ist.
    (Windows 8)

  3. HDTV
    Viele Flachbildfernseher halten nur wenige Jahre
    HDTV: Viele Flachbildfernseher halten nur wenige Jahre

    Flachbildfernseher stehen seit Anfang 2011 schon in jedem zweiten Haushalt in Deutschland. Doch die kostspieligen und attraktiven Geräte sind oft nach wenigen Jahren kaputt, eine Reparatur lohnt sich nicht. Das sei von den Herstellern so gewollt, meint ein Techniker.
    (Flachbildfernseher)

  4. Hands on
    Samsungs Galaxy S3 mit Quadcore-Prozessor
    Hands on: Samsungs Galaxy S3 mit Quadcore-Prozessor

    Samsung hat sein neues Android-Smartphone aus der Galaxy-Reihe vorgestellt. Das Galaxy S3 hat einen Vierkernprozessor und ein 4,8-Zoll-Display. Es ist üppig ausgestattet, bietet aber wenig Neues. Mit Spracherkennung und Zubehör will Samsung dem iPhone Konkurrenz machen.
    (Samsung Galaxy S3)

  5. Deutsche Telekom
    Software-Update ist schuld an Whatsapp-Ausfall
    Deutsche Telekom: Software-Update ist schuld an Whatsapp-Ausfall

    Ein Software-Update bei der Deutschen Telekom hat Parameter verändert, was die Nutzung von Whatsapp nicht mehr zulässt. Wann das Problem behoben sein wird, ist unklar.
    (Whatsapp)

  6. Sonys PS3-Nachfolger
    Playstation 4 wird am 20. Februar 2013 vorgestellt
    Sonys PS3-Nachfolger: Playstation 4 wird am 20. Februar 2013 vorgestellt

    Sony wird den Nachfolger der Playstation 3 am 20. Februar 2013 in New York vorstellen und hat entsprechende Einladungen verschickt. Auf Youtube hat Sony zudem einen kurzen Teaser veröffentlicht.
    (Playstation 4)

  7. iPhone-Hacking
    Kein Jailbreak für iOS 7?
    iPhone-Hacking: Kein Jailbreak für iOS 7?

    Aus finanziellen Gründen werde niemand mehr einen Jailbreak für iOS 7 veröffentlichen, behauptet Sicherheitsspezialist Charlie Miller. Doch manches deutet darauf hin, dass bereits daran gearbeitet wird.
    (Ios 7 Jailbreak)


Verwandte Themen
BERserk, Troopers 2016, Binary Planting, Secunia, Patchday, Project Zero, Flashback, Hitb 2015, veracrypt, StrongSwan, Def Con 23, Daniel Bleichenbacher, Adobe Reader, OpenX

RSS Feed
RSS FeedSicherheitslücke

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige