Shoutcast

Artikel

  1. Winamp: Radionomy kauft Winamp und Shoutcast

    Winamp

    Radionomy kauft Winamp und Shoutcast

    Winamp lebt: AOL hat die Mediensoftware zusammen mit der Streaming-Plattform Shoutcast verkauft - Käufer ist das belgische Unternehmen Radionomy.

    14.01.201460 Kommentare

  2. Winamp und Radionomy: Das Lama lebt

    Winamp und Radionomy

    Das Lama lebt

    Offenbar hat sich ein Käufer für Winamp und Shoutcast gefunden: Die Domain-Name-Server der Winamp-Internetseite verweisen mittlerweile auf den Internetradio-Anbieter Radionomy. Dieser dürfte primär an dem Streaming-Angebot Shoutcast interessiert sein.

    02.01.20145 Kommentare

  3. Spotiamp: Winamp lebt für Spotify-Nutzer weiter

    Spotiamp

    Winamp lebt für Spotify-Nutzer weiter

    Der Musikstreaming-Dienst Spotify hat mit dem Spotiamp einen kleinen Musik-Player im Design von Winamp veröffentlicht, mit dem Premium-Nutzer ihre Playlists hören können. Die Bedienung stimmt mit dem Original überein, auch die Winamp-Visualisierungs-Plugins können genutzt werden.

    20.12.201324 Kommentare

Anzeige
  1. Media-Player: Microsoft soll Winamp-Kauf erwägen

    Media-Player

    Microsoft soll Winamp-Kauf erwägen

    Winamp stirbt vielleicht doch nicht so schnell wie gedacht: Nach Informationen von Techcrunch soll AOL mit Microsoft über einen Verkauf des Media-Players und des Media-Streaming-Service Shoutcast verhandeln.

    22.11.2013114 Kommentare

  2. Dune HD Duo: Multimedia-Netzwerk-Player fasst zwei Festplatten

    Dune HD Duo

    Multimedia-Netzwerk-Player fasst zwei Festplatten

    HDI Dune bietet nun auch einen Netzwerk-fähigen Multimedia-Player, der selbst bis zu 4 TByte an Daten speichert. Dazu verfügt der Dune HD Duo über zwei Schächte für 3,5-Zoll-Sata-Festplatten.

    27.07.20110 Kommentare

  3. Freier Videoplayer: VLC 1.1 veröffentlicht

    Freier Videoplayer

    VLC 1.1 veröffentlicht

    Das Videolan-Team hat seinen freien Videoplayer VLC in der Version 1.1 veröffentlicht. Diese kann GPUs und DSP nutzen, um HD-Video hardwarebeschleunigt abzuspielen, ist insgesamt schneller, unterstützt einige neue Codecs und bietet einen Framework für Erweiterungen, so dass sich VLC künftig besser anpassen lässt.

    22.06.2010200 Kommentare

  1. Songbird 0.6 legt bei der Geschwindigkeit zu

    Mit der neu erschienenen Version 0.6 des Mediaplayers Songbird bringt dieser deutliche Geschwindigkeitsverbesserungen. Vor allem der Umgang mit Musik- und Videodateien wurde beschleunigt und verbessert. Neuerdings lassen sich die Metadaten von Multimediadateien verändern und weitere Neuerungen machen die Bedienung der Software komfortabler.

    16.06.200820 Kommentare

  2. Freecom bringt Festplatten-WLAN-Mediaplayer mit HDMI

    Freecom hat den zur CeBIT angekündigten "Network Mediaplayer-450 WLAN" in den Handel gebracht. Das Gerät beherbergt eine Festplatte und kann auch per USB, LAN und WLAN Daten empfangen und diese per HDMI und analoge Schnittstelle auf dem angeschlossenen TV bzw. über die Stereoanlage wiedergeben.

    02.04.200820 Kommentare

  3. Netzwerk-DivX-Player - Die Bedienoberfläche liefert der PC

    Netzwerk-DivX-Player - Die Bedienoberfläche liefert der PC

    D-Link und DivX zeigen auf der IFA 2007 einen neuen netzwerkfähigen DivX-Player, der über das Internet unter anderem auf das Videoportal Stage6 zugreifen und von Nutzern auch um Plug-Ins erweitert werden kann. Ohne Windows-PC geht es jedoch noch nicht, dieser muss als Server nicht nur die Musik und Videos anliefern, sondern berechnet auch die grafische Bedienoberfläche - als DivX-Video.

    03.09.200723 Kommentare

  4. Amarok läuft auf Windows

    KDE verfügt mit Amarok über einen recht schicken Musik-Player, der mit vielen Funktionen aufwartet. Nun gibt es eine erste Version von Amarok2, die nativ unter Windows läuft.

    30.04.2007151 Kommentare

  5. Amarok 2 kommt auf weitere Plattformen

    Im Zuge der Entwicklung an der Unix-Desktop-Oberfläche KDE 4 wird auch an der Version 2 des Musik-Players Amarok gearbeitet. Neben Änderungen an der Benutzeroberfläche kommt beispielsweise Video-Unterstützung als neue Funktion hinzu. Außerdem wird an Portierungen auf MacOS X und Windows gearbeitet.

    13.03.200779 Kommentare

  6. Musik-Player Amarok 1.4.5 erschienen

    Musik-Player Amarok 1.4.5 erschienen

    Mit Amarok 1.4.5 ist die letzte Version der 1.4.x-Serie des KDE-Musik-Players erschienen, die neue Funktionen bekam. Dazu zählt ein Verzeichnis für Shoutcast-Streams. Die Musikwiedergabe bei Verwendung der Xine-Engine soll zudem besser sein. Nun wird an Amarok 2.0 gearbeitet, womit das Programm auch nativ unter MacOS X und Windows laufen soll.

    06.02.200747 Kommentare

  7. Archos 604 WiFi - Multimedia-Player mit WLAN verfügbar

    Archos 604 WiFi - Multimedia-Player mit WLAN verfügbar

    Der bereits angekündigte, tragbare Audio- und Video-Player Archos 604 WiFi ist nun auch in Deutschland erhältlich. Per WLAN und integrierten Opera-Browser kann das Gerät über das Internet u.a. Videostreams empfangen oder auf Webmail-Dienste zugreifen. Das Herunterladen von Audio- und Video-Podcasts soll nach einem Firmware-Upgrade auch ohne PC möglich sein, Internetradio lässt sich dann ebenfalls direkt empfangen.

    27.11.200640 Kommentare

  8. Exstreamer: Industrieller MP3-Player als Einbaulösung

    Exstreamer: Industrieller MP3-Player als Einbaulösung

    Das Schweizer Unternehmen Barix bietet mit dem "Exstreamer 100" eine neue Version seines Streaming-Clients für Audiodaten an. Das zum Einbau in kommerzielle Installationen gedachte Gerät wurde unter anderem um einen USB-Port erweitert, falls die Audio-Wiedergabe über das Netz nicht gewünscht oder gestört ist.

    01.08.200612 Kommentare

  9. Winamp 5.10 mit WMA- und AACPlus-Encoder

    Nullsoft bietet ab sofort die Version 5.10 des Multimedia-Players Winamp zum Download an, der nun mit Encoding-Engines für WMA und AACPlus ausgerüstet ist - zumindest in der kostenpflichtigen Pro-Version. Die Gratisausführung der Windows-Software Winamp 5.1 bietet ebenfalls einige Neuerungen.

    02.09.200518 Kommentare

  10. Yahoo greift iTunes an

    Mit dem neuen Musik-Download-Dienst "Yahoo! Music Unlimited" zettelt Yahoo einen Preiskampf unter den Download-Portalen an, zumindest in den USA. Zum Start bietet Yahoo sein Musik-Abo ab monatlich 4,99 US-Dollar an.

    11.05.200530 Kommentare

  11. Radiohören extrem: Bis zu 98 Sender per DSL aufzeichnen

    RapidSolution hat die Version 1.4 der Software Radiotracker veröffentlicht. Die Software erlaubt es dem Anwender, vollautomatisch von ca 8.000 Shoutcast-Internetradiosendern die Musik aufzuzeichnen.

    20.04.200537 Kommentare

  12. Squeezebox2 - Drahtloser Netzwerk-MP3-Player mit G-WLAN

    Mit der Squeezebox2 hat Slim Devices jetzt einen Nachfolger für den drahtlosen Netzwerk-MP3-Player Squeezebox angekündigt, der nun mit der schnelleren WLAN-Variante nach 802.11g funken kann.

    09.03.200522 Kommentare

  13. Streaming-Server Icecast 2 veröffentlicht

    Nach fast dreijähriger Entwicklungsarbeit wurde die freie Streaming-Server-Software Icecast jetzt in der stabilen Version 2.0 veröffentlicht. Derzeit unterstützt die Version 2.0 die Audio-Formate Ogg Vorbis und MP3; weitere Formate sollen sich aber recht einfach hinzufügen lassen.

    09.01.20040 Kommentare

  14. Neue DivX-fähige DVD-Player von KiSS - auch mit DVD-Brenner

    Neue DivX-fähige DVD-Player von KiSS - auch mit DVD-Brenner

    Bereits Anfang/Mitte August 2003 hatte KiSS Technology weitere DivX-fähige DVD-Player angekündigt, die zum Teil mit TV-Tuner ausgestattet auch als Digitalvideorekorder genutzt werden können. Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2003 sind nun noch mehr neue Geräte und sehr vielversprechende Softwareupdates gezeigt worden - DVD-Brenner und Video-Streams per Internet sind da nur zwei interessante Stichwörter.

    29.08.20030 Kommentare

  15. Angetestet: Linux-Desktop KDE 3.0

    Angetestet: Linux-Desktop KDE 3.0

    Mit der Veröffentlichung der KDE 3.0 Final macht die freie Desktop-Umgebung für Linux und Unix einmal mehr einen sichtbaren und spürbaren Schritt nach vorn. Auch wenn die aufgefrischte Optik mitunter zunehmend an aktuelle Windows-Versionen erinnert, bietet die neue Version doch einiges an neuen kreativen Ideen, die den alltäglichen Umgang mit dem Desktop vereinfachen. Zudem wartet KDE 3.0 mit einer deutlich verbesserten Performance auf. Wir warfen einen ersten Blick auf das jetzt veröffentlichte Final Release.

    03.04.20020 Kommentare

  16. KDE 3 fast fertig

    Das KDE Team hat mit dem Release Candidate 3 wahrscheinlich die letzte Vorabversion der nächsten Generation des Unix-Desktops KDE veröffentlicht. Sollten keine schwerwiegenden Fehler mehr auftreten, könnte aus dem RC Anfang April das Final Release von KDE 3 werden.

    22.03.20020 Kommentare

  17. Zweite Beta von KDE 3.0 erschienen

    Das KDE Projekt hat mit der KDE 3.0 Beta 2 nun die dritte Vorabversion des Unix-Desktops KDE 3.0 veröffentlicht. Bis zum Erscheinen der fertigen Version, das für Ende des zweiten Quartals geplant ist, wird es aber noch mindestens einen Release Candidate geben.

    14.02.20020 Kommentare

  18. mod_mp3 - Apache wird zum MP3-Streaming-Server

    Mit "mod_mp3" lässt sich ein normaler Apache-Webserver jetzt in einen MP3-Streaming-Server verwandeln. Das Modul stellt die Sound-Dateien als Icecast- oder Shoutcast-Streams bereit.

    09.04.20010 Kommentare

  19. Apple zeigt Vorschau auf QuickTime 5

    Auf der in Los Angeles stattfindenden Entwickler-Konferenz "QuickTime Live" zeigte Phil Shiller, Marketing-Chef von Apple, Public Previews von QuickTime 5 und QuickTime Streaming Server 3. QuickTime ist auf Mac-Rechnern der Standard zur Wiedergabe von Multimedia-Daten.

    11.10.20000 Kommentare

  20. Nullsoft bringt WinAmp 2.6

    Nach über vier Monaten Entwicklung hat Nullsoft, mittlerweile eine Tochter von AOL, mit WinAmp eine neue Version ihres MP3-Players freigegeben, die sich vor allem durch eine neue Installation namens SuperPiMP auszeichnet.

    14.02.20000 Kommentare

  21. Winamp - Nullsoft und Liquid Audio formen Allianz

    05.01.20000 Kommentare

  22. Winamp 2.5 als Freeware veröffentlicht

    26.08.19990 Kommentare

  23. AOL steigt ins Musikgeschäft ein - kauft Winamp

    02.06.19990 Kommentare

  24. WinAMP v2.22 mit verbessertem MP3-Streaming

    27.05.19990 Kommentare

  25. MP3-Radio rund um die Uhr

    11.03.19990 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Echte Spionage in Eve Online - große Allianz aufgelöst
    Echte Spionage in Eve Online - große Allianz aufgelöst

    Die mächtigste Spielerallianz im Onlinerollenspiel Eve Online ist gefallen: Spione einer konkurierenden Allianz haben offenbar ein hochrangiges Mitglied der "Band of Brothers" dazu bringen können, die Seiten zu wechseln. Für Band of Brothers eine Katastrophe, für den Rest des Universums eine große Chance.
    (Eve Online)

  2. Series 5 Ultra
    Samsungs Ultrabooks auch mit 14 Zoll und Radeon-Grafik
    Series 5 Ultra: Samsungs Ultrabooks auch mit 14 Zoll und Radeon-Grafik

    Samsung setzt neue Maßstäbe bei Ultrabooks. Die 13- und 14-Zoll-Ultrabooks der neuen Series 5 Ultra bieten mehr RAM, schnellere Grafik, Festplatten oder SSDs - und teils auch eine Radeon-GPU.
    (Samsung Ultrabook)

  3. Assassin's Creed 3
    Vom Irokesendorf bis nach New York
    Assassin's Creed 3: Vom Irokesendorf bis nach New York

    Ein kleiner Teil von Assassin's Creed 3 spielt in der Jugend des Helden Ratohnhaké:tons, später gelangt er unter anderem in die Städte Boston und New York - und soll auch an gewaltigen Schlachten teilnehmen.
    (Assassins Creed 3)

  4. Pentax
    Wetterfeste DSLR K-30 mit 6 Bildern pro Sekunde
    Pentax: Wetterfeste DSLR K-30 mit 6 Bildern pro Sekunde

    Pentax hat mit der K-30 eine neue digitale Spiegelreflexkamera (DSLR) mit dem gleichen Sensor vorgestellt, der auch in der Evil-Kamera K-01 seinen Dienst verrichtet. Die K-30 ist mit vielen Funktionen der teureren K-5 ausgestattet, nimmt 6 Fotos pro Sekunde auf und filmt in Full-HD.
    (Pentax K30)

  5. Nexus 7
    Google zahlt Käufern der 16-GByte-Version Preisdifferenz
    Nexus 7: Google zahlt Käufern der 16-GByte-Version Preisdifferenz

    Einige Käufer eines Nexus 7 mit 16 GByte erhalten von Google eine Preisdifferenz, nachdem der Preis für das 16-GByte-Modell um 50 Euro gesenkt wurde. Für Besitzer des 7-Zoll-Tablets mit 8 GByte fehlt eine vergleichbare Option.
    (Google Nexus 7 Kaufen)

  6. Galaxy S3
    Android 4.1.2 samt Premium Suite ist da
    Galaxy S3: Android 4.1.2 samt Premium Suite ist da

    In Deutschland wird das Update auf Android 4.1.2 für Samsungs Galaxy S3 verteilt. Mit dem Update erhält das Android-Smartphone die neuen Komfortfunktionen der Premium Suite. Die offene Sicherheitslücke im Smartphone wird damit nicht beseitigt.
    (Android 4.1.2)

  7. Sim City 5 angespielt
    Die Stadt als Statistik
    Sim City 5 angespielt: Die Stadt als Statistik

    Die Einwohner brauchen mehr Jobs, der Müll stapelt sich auf den Straßen und die Wasserversorgung stockt: In Sim City 5 warten vielfältige Herausforderungen auf virtuelle Bürgermeister. Golem.de hat die Städtebausimulation mitsamt den Datamaps ausprobiert.
    (Simcity 5)


Verwandte Themen
Amarok, Emacs, Internetradio, Netzwerk-Player, Cups, Audiosoftware, Heimvernetzung, AOL, Audio, KDE, Ogg

RSS Feed
RSS FeedShoutcast

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de