401 Set-Top-Box Artikel

  1. CES 2002: TiVo Series2 DVR - Neuer Digitalvideorekorder

    CES 2002: TiVo Series2 DVR - Neuer Digitalvideorekorder

    Der Set-Top-Box-Anbieter TiVo hat mit dem TiVo Series2 DVR einen neuen Digitalvideorekorder (DVR) vorgestellt, der mehr Festplattenkapazität bei geringeren Kosten mit sich bringen soll. Das auf der CES 2002 in Las Vegas präsentierte Gerät soll darüber hinaus auch Musikunterhaltung, Fotoverwaltung, Video-on-Demand und Videospiele bieten.

    09.01.20020 Kommentare

  1. Tivo will Real-Player in Digital-Videorekorder einbauen

    Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas hat der TV-Set-Top-Boxen-Hersteller Tivo und RealNetworks zwei digitiale Videorekorder angekündigt, die gestreamte Realvideo- und Realaudio-Inhalte empfangen, darstellen und speichern können.

    09.01.20020 Kommentare

  2. ATIs Theater-200-Chip digitalisiert analoge Videoquellen

    ATI hat mit dem Theater 200 eine Ein-Chip-Lösung zur Digitalisierung von analogen Bild- und Stereoton-Quellen angekündigt. Der Theater 200 soll Unterhaltungselektronik und PC-Komponenten wie Grafikkarten ergänzen.

    03.01.20020 Kommentare

Anzeige
  1. TV-Anstalten verlangen zügigen Start von MHP

    Die deutschen Programmanbieter haben sich heute erneut für eine zügige Einführung des Software-Standards DVB-MHP (Multimedia Home Platform) ausgesprochen. Die TV-Anstalten wollen damit garantieren, dass aktuelle und geplante Programme auf allen im Markt befindlichen Set-Top-Boxen empfangen werden können.

    30.11.20010 Kommentare

  2. Premiere World - Neues d-box-Betriebssystem lädt Software

    Premiere World - Neues d-box-Betriebssystem lädt Software

    Der Pay-TV-Anbieter Premiere World strahlt seit Montag eine neue Betriebssystem-Version für die d-box 2 aus. Die Set-Top-Boxen können damit nun auch erstmals spezielle - allerdings nicht OpenTV-kompatible - Java-Anwendungen von Drittanbietern ausführen.

    06.11.20010 Kommentare

  3. ATI Xilleon 220 - Ein-Chip-Lösung für Set-Top-Boxen

    ATI Technologies hat mit dem Xilleon 220 eine Ein-Chip-Komplettlösung für Hersteller von Set-Top-Boxen und Digital-Fernsehern geschaffen. Das hochintegrierte System-on-Chip (SOC) beinhaltet einen 300-MHz-MIPS-Prozessor, MPEG-2-, Audio-Decoder, 2D-/3D-Grafikengine, Transport-Demultiplexer sowie PCI-, USB- und Festplatten-Schnittstellen.

    18.10.20010 Kommentare

  1. Studie: Video auf Abruf in Europa bald Massenmarkt

    Noch hinkt Europa in Sachen VOD (Video on Demand) hinter den USA zurück, doch in absehbarer Zeit soll die Technologie auch bei uns eine breite Nutzerbasis erobern. Die Unternehmensberatung Frost & Sullivan prognostiziert dem jungen Markt für das Jahr 2006 Umsätze in Höhe von 2,5 Milliarden US-Dollar bei europaweit 8,5 Millionen Abonnenten.

    07.09.20010 Kommentare

  2. Linux-basierte Set-Top-Box aus Deutschland

    Der Decoderspezialist galaxis technology ag und das Softwareunternehmen convergence integrated media GmbH schlossen am 30. August 2001 auf der Berliner Funkausstellung einen Vertrag in Millionenhöhe ab. Dabei will galaxis erstmals das von convergence entwickelte LINUX-basierte Betriebssystem für digitale Set-Top-Boxen, "LINUX TV", einsetzen. Die Spitzengeräte der Serie sollen auch kompatibel zur Multimedia Home Plattform (MHP) sein.

    31.08.20010 Kommentare

  3. ICC will Heimvernetzung einfacher machen

    Die gerade erst gegründete GW-Instruments-Tochter ICC will Heimvernetzung auch für Laien einfach machen: Ihr in Entwicklung befindliches System aus Netzwerk-Boxen, die per Fast-Ethernet (100 MBit) miteinander vernetzt und in jedem Raum per Unter- oder Aufputz-Montage platziert werden, soll einfach erweitert und somit an neue Gegebenheiten angepasst werden können.

    17.08.20010 Kommentare

  4. Panasonic wird Hersteller von Set-Top-Boxen mit MHP

    Bereits zum Jahresende 2001 will Panasonic erste Set-Top-Boxen mit beiden Plattformen, MHP und OpenTV, anbieten. Somit integriert das Unternehmen gleich zwei Plattformen in einer Set-Top- Box (Dual API- Schnittstellen). Alle bisher angebotenen Applikationen unter OpenTV werden weiter angeboten und zusätzlich auch Anwendungen im MHP-Standard ausgestrahlt.

    24.07.20010 Kommentare

  5. Erstes "Cinema on Demand"-Projekt in Schleswig-Holstein

    Der Breitbandnetz-Betreiber wilhelm.tel GmbH, eine Telekommunikationstochter der Stadtwerke Norderstedt, will mit der "Cinema-on-Demand"-Technologie der media[netCom] AG 15.000 angeschlossenen Haushalten in Norderstedt ein digitales Wunschfilmangebot zur Verfügung stellen. Der Start dieses nach Unternehmensangaben ersten "Cinema on Demand"-Projekts in Schleswig-Holstein ist für Juli 2001 projektiert.

    20.06.20010 Kommentare

  6. Hansenet: Internet mit 10 MBit/s für Privatkunden

    Mit einer Multimedia-Show eröffnete am Mittwoch Hamburgs Wirtschaftssenator Dr. Thomas Mirow die neue Technologie des City-Carriers Hansenet. Der Regionalanbieter will Glasfaser bis in die Wohnungen legen - "Fibre-To-The-Home" (FTTH) - und so Breitbanddienste anbieten.

    14.06.20010 Kommentare

  7. TV Linux Alliance gegründet

    Eine Reihe namhafter Unternehmen hat sich jetzt zur "TV Linux Alliance" zusammengeschlossen. Ihr Ziel ist eine standardisierte Plattform für Set-Top-Boxen auf Basis von Linux.

    13.06.20010 Kommentare

  8. Broadcom: Digitaler Videorekorder auf Basis von Microsoft TV

    Broadcom hat jetzt auf der Cable 2001 eine Hardware-Referenz-Plattform vorgestellt, die Set-Top-Boxen auf Basis der Microsoft-TV-Plattform zu netzwerkfähigen digitalen Videorekordern (DVR) macht. Hersteller von Set-Top-Boxen sollen ihre Produkte so auf einfache Weise um entsprechende Features erweitern können.

    12.06.20010 Kommentare

  9. Pace zeigt Set-Top-Box mit Dreamcast und Videorekorder

    Auf der US-Telekommunikationsmesse Supercomm 2001, die am 5. Juni in Atlanta beginnt, wird der britische Hersteller Pace Micro Technology erstmals eine Set-Top-Box demonstrieren, die zu Segas nicht mehr hergestellter Spielekonsole Dreamcast kompatibel ist. Gleichzeitig soll das Gerät als digitaler Videorekorder mit Funktionen wie Timeshifting (gleichzeitige Aufnahme und Wiedergabe) nutzbar sein.

    31.05.20010 Kommentare

  10. Set-Top-Boxen mit Embedded Linux von IBM

    IBM arbeitet zusammen mit MontaVista Software daran, deren "Hard Hat Linux" auf IBMs PowerPC-basierten Ein-Chip-Set-Top-Box-(STB-)Controller zu portieren. Auf Basis des Chips sollen Dritthersteller neue "Heim-Gateways" wie Set-Top-Boxen entwickeln, die als interaktives Medium zwischen Content und Service-Providern auf der einen und Endkunden auf der anderen Seite fungieren sollen.

    17.05.20010 Kommentare

  11. Digital TV - Industrie bekräftigt Engagement für MHP

    Zahlreiche Unterhaltungselektronik-, Telekommunikations- und Informationstechnologie-Hersteller haben zusammen mit europäischen Rundfunkanstalten anlässlich der CeBIT 2001 ihre Absicht zur Einführung der Multimedia Home Platform (MHP) bekräftigt. Die DVB Multimedia Home Platform MHP ist ein im Februar 2000 vorgestellter interaktiver Standard für digitale TV- und Multimediaübertragung und umfasst Free TV, Pay TV, Multimedia und interaktive Dienste.

    21.03.20010 Kommentare

  12. Sega läutet das Ende der Dreamcast ein

    Nachdem sich in den letzten Tagen die Gerüchte um das Ende der Dreamcast-Konsole überschlugen, bereitet Sega den Spekulationen nun ein Ende. In Rahmen einer Umstrukturierung des Konzerns will sich der einstige japanische Videospielegigant in Zukunft auf Videogames-Inhalte konzentrieren.

    31.01.20010 Kommentare

  13. Sega und Pace kündigen Set-Top-Box an

    Sega und Pace kündigen Set-Top-Box an

    Das britische Unternehmen Pace Micro Technology hat heute die Entwicklung der ersten Digital-TV-Set-Top-Box angekündigt, in der Segas Dreamcast-Technologie zum Einsatz kommt. Im Gegensatz zur eigenständigen Konsole soll die "Digital Home Gateway"-Set-Top-Box allerdings kein GD-ROM-Laufwerk, sondern eine integrierte Festplatte besitzen, auf die per Breitband-Netzanbindung Spiele geladen werden können.

    29.01.20010 Kommentare

  14. Virtual Pen - Bluetooth-Stift soll Texteingabe vereinfachen

    Virtual Pen - Bluetooth-Stift soll Texteingabe vereinfachen

    Das 1998 gegründete israelische Unternehmen GOU Lite hat ein Eingabegerät in Stiftform angekündigt, das zur Texteingabe mit Bluetooth-fähigen Geräten gedacht ist. Der Virtual Pen, auch Vpen genannt, misst dabei seine Bewegung in Relation zu einer beliebigen Schreibunterlage wie z.B. einem Display und funkt die Daten an Mobiltelefone, PDAs, Set-Top-Boxen oder PCs.

    29.01.20010 Kommentare

  15. Gerüchte um neue Dreamcast-Hardware

    Bereits seit Ende 2000 geistern Gerüchte um eine Dreamcast-Steckkarte für PCs durch das Internet, die sich auf Segas Ankündigung einer Ein-Chip-Version der Dreamcast stützen. Die japanische Publikation NetBrain will nun von Insidern Weiteres erfahren haben.

    15.01.20010 Kommentare

  16. DVD-Set-Top-Box auf Linux/Intel-Basis angekündigt

    CyberLink, Intel und Axtronics kündigen zusammen in Taipeh eine DVD-fähige Set-Top-Box auf Basis von Intel-Hardware und dem Betriebssystem Linux an.

    29.11.20000 Kommentare

  17. DaimlerChrysler und GM bieten Internetzugang über AOL an

    Die DaimlerChrysler Corporation und General Motors haben gemeinsam mit der Gewerkschaft United Auto Workers eine Partnerschaft mit America Online (AOL) bekannt gegeben, in deren Rahmen die US-amerikanischen Mitarbeiter der Automobilhersteller Zugang zum weltweit beliebtesten Onlinedienst erhalten sollen.

    06.11.20000 Kommentare

  18. E-Mails über Digital-TV-Kanal versenden

    E-Mails versenden, Online-Shopping und Homebanking soll in Zukunft auch ohne Computer über den heimischen Fernseher abgewickelt werden, einen Ansatz dazu wollen in Kürze Panasonic und der Fernseh-Dienst RTL-World bieten. Voraussichtlich schon in diesem Jahr will die RTL Newmedia-Gruppe derlei Sonderdienste als erster Broadcaster auch im digitalen Satelliten-TV anbieten.

    16.10.20000 Kommentare

  19. National stellt neue Prozessoren für WebPads und STBs vor

    National stellt neue Prozessoren für WebPads und STBs vor

    National Semiconductor stellt mit dem National Geode SC3200 und dem National Geode SC1200 zwei hochintegrierte Prozessoren vor, die von National als "WebPAD-on-a-chip" bzw. "Set-Top-Box-on-a-Chip" positioniert werden. Die Chips sind dabei kompatibel zu Intels X86er Architektur.

    19.09.20000 Kommentare

  20. DVB API für Linux von convergence und Nokia

    Immer mehr Hersteller setzen Linux als Betriebssystem für Digital-TV-Empfänger (z.B. Set-Top-Boxen) und Personal Video Recorder (PVR) ein. Die Berliner convergence integrated media GmbH hat jetzt in Zusammenarbeit mit Nokia eine neue Standard-DVB low-level API für Linux entwickelt.

    11.09.20000 Kommentare

  21. Infomatec - Umsätze aus JNT Surfstations bleiben aus

    Die Infomatec Integrated Information Systems AG aus Augsburg hat heute ihre Ergebnisse für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2000 präsentiert und korrigierte seine Prognosen für das zweite Halbjahr deutlich nach unten. Zudem musste man einige Ad-hoc-Meldungen korrigieren, da die darin angekündigten Aufträge in dieser Form nie existierten oder nicht zu Stande kamen.

    30.08.20000 Kommentare

  22. Intrinsic Graphics kündigt Beta seiner Games-Middleware an

    Das von Intrinsic Graphics entwickelte Multi-Plattform-Entwicklungspaket für professionelle Spieleentwickler ist nun in einer ersten offiziellen Beta-Version erhältlich, die neuen und bestehenden Kunden zur Verfügung gestellt wird. Das Intrinsic Alchemy getaufte Spieleentwicklerpaket soll die Erschaffung von Echtzeit-3-D-Spielen erleichtern, die sowohl auf Windows-PCs als auch auf den verschiedenen Spielekonsolen laufen sollen.

    29.08.20000 Kommentare

  23. Auch Red Hat verkauft nun das Amiga-SDK

    Das auf Red Hat Linux basierende Entwicklerpaket für das neue Amiga-Betriebssystem ist nun auch bei Red Hat selbst erhältlich. Red Hat und Amiga haben zudem ihre Kooperation bestärkt und wollen leistungsfähige Multimedia-Funktionen für Linux entwickeln.

    23.08.20000 Kommentare

  24. Metabox AG gibt am 1. September Berichtigungsaktien aus

    Die Metabox AG Hildesheim gibt am 1. September 2000 vor Börsenbeginn für jede gehaltene Metabox-Aktie vier Berichtigungsaktien aus. Grund hierfür ist die von der Hauptversammlung am 26. Juli beschlossene Erhöhung des Grundkapitals von bislang 2,8 Millionen Euro auf 14 Millionen Euro durch Umwandlung eines Teils der Kapitalrücklage.

    18.08.20000 Kommentare

  25. Metabox AG bekommt Millionenauftrag aus Frankreich

    Die Metabox International AG hat einen Rahmenvertrag mit der französischen Worldsat S.A.R.L. über die Lieferung von insgesamt 500.000 Metabox-Set-Top-Boxen geschlossen. In Frankreich sowie drei nordafrikanischen Ländern will Worldsat mit den Internet-Boxen E-Commerce-Plattformen errichten.

    07.07.20000 Kommentare

  26. Gigabell AG wird im Bereich Set-Top-Boxen aktiv

    Die Gigabell AG hat mit der IPC Archtec AG eine strategische Zusammenarbeit für die Entwicklung und gemeinsame Vermarktung von Internetprodukten vereinbart. Das erste Projekt umfasst die Bereitstellung des Internet-Zugangs über Gigabell-Leitungen für zunächst 12.500 Set-Top-Boxen.

    21.06.20000 Kommentare

  27. Intertainer von Fujitsu Siemens Computers

    Fujitsu Siemens bietet als erstes Hardwareunternehmen mit dem neuen Intertainer eine komplette Entertainment-Lösung an, die die bestehenden Hifi-Ausstattungen in privaten Haushalten durch die integrierten Funktionen und Design ergänzen soll. Der Intertainer vereint in einem Gerät Unterhaltungs-, Computer- und Telekommunikationselektronik.

    20.06.20000 Kommentare

  28. Cinema on Demand - Kinowelt steigt bei media(netCom) ein

    Die Münchner Kinowelt Medien AG hat 10 Prozent an der media(netCom) AG übernommen, die noch in diesem Jahr eine "virtuelle Videothek" im Rahmen einiger Pilotprojekte in deutschsprachige Fernsehhaushalte bringen will.

    16.06.20000 Kommentare

  29. Konkurrenz für Visor? Acer stellt erweiterbares Handheld vor

    Es war nur eine Frage der Zeit, bis neben Handspring auch andere Hersteller Handhelds auf den Markt bringen, die durch optionale Hardware-Erweiterungen um interessante Funktionen erweitert werden können. Acer stellt auf der gerade stattfindenden Fachmesse Computex in Taiwan nicht nur ein derartiges Handheld vor, sondern auch gleich mehrere Information-Appliances für das digitale Heim.

    07.06.20000 Kommentare

  30. Focus Digital AG will an den Neuen Markt

    Die Focus Digital AG will mit dem Gang an den Neuen Markt vor allem ihr Wachstum finanzieren sowie internationale Expansion, Akquisitionen und Kooperationen ermöglichen. Außerdem kündigte das Unternehmen ertmals Netguide, einen neuen infomediären Wegweiser für das World Wide Web, an.

    05.06.20000 Kommentare

  31. Met@box verkauft 500.000 Internet-Set-Top-Boxen

    Die Met@box International AG hat eine strategische Allianz mit einem noch nicht näher bezeichneten ausländischen Unternehmen geschlossen, nach dem die Lieferung von Multimedia-Set-Top-Boxen und anderer Technik im Wert von rund 500 Millionen Mark vereinbart wurde.

    11.04.20000 Kommentare

  32. Alchemy - Spieleentwicklung für GeForce256 und PlayStation 2

    Das noch recht junge US-Unternehmen Intrinsic Graphics hat auf der Games Developer Conference (GDC) 2000 erstmals seine neue Grafik-Entwicklungs-Plattform für leistungsfähige PC-Grafikkarten und Next-Generation-Konsolen vorgestellt. Spieleentwickler müssen dazu den Code nur einmal schreiben, die Konvertierung und Anpassung an die Hardware übernimmt dabei Intrinsics "Alchemy Game Development Platform".

    13.03.20000 Kommentare

  33. ATI kündigt neue Grafikchips für Set-Top-Boxen an

    Mit den Rage SDTV und Rage HDTV Grafikchips stellt ATI zwei hochintegrierte Video-/Grafikbeschleuniger für Set-Top-Boxen vor. Parallel zur Ankündigung der neuen Chips bietet ATI dem OEM-Markt mit Set-top-Wonder HDTV auch eine neue Set-Top-Referenz-Plattform auf MIPS-Basis an.

    17.02.20000 Kommentare

  34. Nokia und KPN kooperieren bei Heimautomation

    Der finnische Hersteller Nokia hat ein Kooperationsabkommen mit dem niederländischen Telekommunikations-Konzern KPN abgeschlossen, dessen Ziel zunächst Produkte für die hausinterne Vernetzung sein sollen.

    11.02.20000 Kommentare

  35. E-Mail - Sicherheitslücke bei WebTV

    27.01.20000 Kommentare

  36. met@box - Internet auf dem TV-Bildschirm

    29.11.19990 Kommentare

  37. D-VHS-Rekorder speichert das Zehnfache einer DVD

    22.11.19990 Kommentare

  38. CrossTV verbindet Fernsehen und Internet

    18.10.19990 Kommentare

  39. "the viewer" - Konvergenz der Medienwelten

    30.08.19990 Kommentare

  40. Siemens bringt digitales Fernsehen auf den PC

    13.07.19990 Kommentare

  41. Internet Flatrate über das TV-Kabelnetz

    10.06.19990 Kommentare

  42. Nintendo stellt nächste Konsolengeneration vor

    13.05.19990 Kommentare

  43. Schweizer Firma entwickelt Internet-Satellit

    14.12.19980 Kommentare

  44. Die virtuelle Hauptstadt - berlin.de

    08.12.19980 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
Anzeige

Verwandte Themen
Greenpois0n, Boxee TV, Google TV, Google Fiber, Apple TV, Nexus Q, iTV, Videoweb, Boxee Box, Playstation Now, Onlive, Maxdome, Gaikai, Netzwerk-Player

RSS Feed
RSS FeedSet-Top-Box

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de