6.308 Security Artikel

  1. IMHO: Warum die Datenschutzdiskussion nicht vorankommt

    IMHO

    Warum die Datenschutzdiskussion nicht vorankommt

    "Wo steht welcher Server?": Solange diese Frage in der NSA-Affäre diskutiert werde, gehe es in der Debatte nicht voran, schreibt IT-Experte Kristian Köhntopp. Stattdessen müssten Prozesse öffentlich dokumentiert werden.

    11.11.201317 Kommentare

  1. Überwachung: FAA will Drohnen im nationalen Luftraum zulassen

    Überwachung

    FAA will Drohnen im nationalen Luftraum zulassen

    Die US-Luftfahrtbehörde FAA will ab 2015 unbemannte Luftfahrzeuge zur Überwachung offiziell in ihren Luftraum integrieren. Die Behörde spricht von 7.500 Drohnen in den nächsten fünf Jahren. Fragen zur Sicherheit sind noch nicht geklärt.

    11.11.201332 Kommentare

  2. Computersicherheit: Neue Schadsoftware hinterlässt keine Datenspuren

    Computersicherheit

    Neue Schadsoftware hinterlässt keine Datenspuren

    Eine neue Schadsoftware ist entdeckt worden, die keine Datenspuren auf dem befallenen Rechner hinterlässt. Das trojanische Pferd nistet sich direkt im Arbeitsspeicher ein. Die Schadsoftware wird über eine prominente Webseite verteilt und nutzt eine Sicherheitslücke im Internet Explorer.

    11.11.201359 Kommentare

Anzeige
  1. Datenschutz: Telekom plant deutsches Internet

    Datenschutz

    Telekom plant deutsches Internet

    Die Deutsche Telekom will auf verschiedene Weise die Sicherheit im Netz erhöhen. Neben einem speziellen Angebot für Unternehmen ist auch ein innerdeutscher Internetverkehr in Vorbereitung.

    11.11.201366 Kommentare

  2. AES-GCM: Sicherheitslücke in OpenSSH

    AES-GCM

    Sicherheitslücke in OpenSSH

    Das OpenSSH-Team warnt vor einer Sicherheitslücke in OpenSSH 6.2 und 6.3, durch die Angreifer Code ohne entsprechende Berechtigung ausführen können.

    09.11.20139 Kommentare

  3. NSA-Affäre: Snowden soll Kollegen Passwörter abgeluchst haben

    NSA-Affäre

    Snowden soll Kollegen Passwörter abgeluchst haben

    Whistleblower Edward Snowden hat angeblich die Arglosigkeit von NSA-Mitarbeitern in Hawaii für seine Enthüllungen ausgenutzt. Mit Konsequenzen für die Kollegen.

    08.11.2013171 Kommentare

  1. Neue Play-Dienste: Google deaktiviert Android-Fernwartung

    Neue Play-Dienste

    Google deaktiviert Android-Fernwartung

    Google verteilt in diesen Tagen eine neue Version der Play-Dienste und deaktiviert damit den erst kürzlich eingeführten Android-Gerätemanager. Das führt dazu, dass die wichtige Fernlöschfunktion in kritischen Situationen nicht zur Verfügung steht.

    07.11.201314 Kommentare

  2. Datenschutz: EU-Experten fordern "rote Linien" gegen Massenüberwachung

    Datenschutz

    EU-Experten fordern "rote Linien" gegen Massenüberwachung

    Nicht nur die NSA, auch die europäischen Dienste sammeln fleißig Daten ihrer Bürger. Damit dies nicht außerhalb jedes gesetzlichen Rahmens geschehe, müsse die EU "rote Linien" ziehen, fordert eine Studie. Sonst sei die Sicherheit Europas gefährdet.

    07.11.201312 Kommentare

  3. Gate One: HTML5 Terminal Emulator mit X11-Unterstützung

    Gate One

    HTML5 Terminal Emulator mit X11-Unterstützung

    Der freie Terminal-Emulator Gate One läuft im Browser und bietet unter anderem SSH-Unterstützung. Nun soll Gate One auch schnell genug für X11-Anwendungen sein und diese darstellen können.

    07.11.201311 Kommentare

  4. Hackerone: Bug-Prämien fürs Internet

    Hackerone

    Bug-Prämien fürs Internet

    Eine Gruppe von Sicherheitsexperten von Microsoft, Facebook und Google startet unter dem Namen Hackerone ein Bug-Bounty-Programm für das gesamte Internet, bietet also Prämien für das Melden von Sicherheitslücken in Software an. Das Geld kommt von Microsoft und Facebook.

    07.11.20137 Kommentare

  5. Passwortsicherheit: Die 100 beliebtesten Adobe-Passwörter

    Passwortsicherheit

    Die 100 beliebtesten Adobe-Passwörter

    Hacker haben bei Adobe eine Datei mit den Passwörtern von mindestens 38 Millionen Kunden gestohlen. Die hätten sie aber auch erraten können: Das beliebteste war 123456.

    06.11.2013157 Kommentare

  6. Battlefield 4: Stabiler nach Serverupdate

    Battlefield 4

    Stabiler nach Serverupdate

    Der Battlefield-4-Entwickler Dice hat für alle Ranked Server den R7-Patch veröffentlicht. Dieser soll die immer noch vorhandenen Serverabstürze und weitere Probleme der PC-Version beheben.

    06.11.201313 KommentareVideo

  7. Apple: Deutsche Behörden erhalten kaum Auskunft zu Nutzeranfragen

    Apple

    Deutsche Behörden erhalten kaum Auskunft zu Nutzeranfragen

    Nach Microsoft und Google hat nun auch Apple einen Bericht zu Behördenabfragen vorgelegt. Die meisten Auskünfte wollen demnach US-Ermittler. Deutsche Behörden gehen meistens leer aus.

    06.11.20131 Kommentar

  8. Datenschutz: Union will Bewegungsprofile aus Maut-Daten erstellen

    Datenschutz  

    Union will Bewegungsprofile aus Maut-Daten erstellen

    Medienberichten zufolge will Innenminister Hans-Peter Friedrich die von Toll Collect erfassten Mautdaten Strafverfolgern zugänglich machen. In Verbindung mit der geplanten Pkw-Maut könnte so der gesamte Straßenverkehr in Deutschland flächendeckend überwacht werden.

    06.11.2013151 Kommentare

  9. Microsoft: Zielgerichtete Attacken auf Windows-Systeme

    Microsoft

    Zielgerichtete Attacken auf Windows-Systeme

    Microsoft warnt vor zielgerichteten Angriffen auf Windows-Systeme. Dazu wird eine nicht geschlossene Sicherheitslücke in Windows Vista, Windows Server 2008 und etlichen Office-Versionen ausgenutzt. Die Voransicht einer Word-Datei genügt, damit Unbefugte Zugriff auf das System erlangen.

    06.11.201315 Kommentare

  10. Bluetooth-Schlüssel: Sesame verriegelt den Mac im Vorbeigehen

    Bluetooth-Schlüssel

    Sesame verriegelt den Mac im Vorbeigehen

    Wem es zu lästig ist, jedes Mal beim Verlassen des Arbeitsplatzes den Mac zu sperren und bei der Rückkehr zu entsperren, kann mit dem Bluetooth-Modul Sesame den Vorgang automatisieren.

    06.11.201333 KommentareVideo

  11. Spionage: Dokumente belegen Zugriffe auf Google- und Yahoo-Clouds

    Spionage

    Dokumente belegen Zugriffe auf Google- und Yahoo-Clouds

    Mit weiteren Dokumenten aus dem Snowden-Fundus soll belegt werden, dass sich Geheimdienste in Großbritannien Zugang zu den geschlossenen Clouds von Google und Yahoo verschafft haben. Dort sind Informationen über proprietäre Formate zu sehen, die beide Unternehmen unter Verschluss halten.

    05.11.20137 Kommentare

  12. Kopplungsverbot: Wirtschaft sieht werbefinanzierte Angebote in Gefahr

    Kopplungsverbot

    Wirtschaft sieht werbefinanzierte Angebote in Gefahr

    Die geplante EU-Datenschutzreform verbietet die unnötige Kopplung von Internetdiensten mit Werbung. Selbst der Bundesdatenschutzbeauftragte befürchtet eine "Bevormundung der Nutzer".

    05.11.201332 Kommentare

  13. Manifest: Bei XMPP/Jabber soll Verschlüsselung zur Pflicht werden

    Manifest

    Bei XMPP/Jabber soll Verschlüsselung zur Pflicht werden

    Entwickler und Betreiber von XMPP-/Jabber-Software und -Diensten, darunter auch der Jabber-Erfinder Jeremie Miller, wollen es zur Pflicht machen, die Kommunikation über XMPP in Zukunft zu verschlüsseln.

    05.11.201320 Kommentare

  14. Battlefield 4: Weniger Abstürze und viele Lags

    Battlefield 4

    Weniger Abstürze und viele Lags

    Dice hat das R6-Update für die Ranked Server von Battlefield 4 verteilt. Dadurch soll die Anzahl der Abstürze im Mehrspielermodus verringert werden. Die teils massiven Lags hat der Entwickler jedoch nicht behoben - dadurch sterben Spielfiguren oft unwillkürlich.

    04.11.201389 KommentareVideo

  15. SHA-3: Nist bleibt beim Original

    SHA-3

    Nist bleibt beim Original

    Anders als zunächst angekündigt, will das Nist jetzt darauf verzichten, beim neuen Hash-Standard SHA-3 die Sicherheitsparameter zu ändern. Die Ankündigung hatte vor einigen Wochen heftige Kritik erregt.

    02.11.20132 Kommentare

  16. Spamwelle: Hack mit Happy End

    Spamwelle

    Hack mit Happy End

    Hacker haben am vergangenen Wochenende das Startup Buffer für eine Spamwelle missbraucht. Die Entwickler reagierten schnell und konnten so von dem Hack profitieren.

    01.11.201337 Kommentare

  17. Fanpages: Thilo Weichert legt Berufung gegen Facebook-Urteil ein

    Fanpages

    Thilo Weichert legt Berufung gegen Facebook-Urteil ein

    Der schleswig-holsteinische Landesdatenschützer Thilo Weichert gibt nicht auf und will nun ein Verbot von Facebook-Fanseiten bis vor den Europäischen Gerichtshof tragen.

    01.11.20139 Kommentare

  18. NSA: "Sie sammeln so viele Nummern, wie sie können"

    NSA

    "Sie sammeln so viele Nummern, wie sie können"

    Seit dem Kalten Krieg hörten US-Geheimdienste Telefonate in verfeindeten und befreundeten Ländern von Regierungsmitgliedern und namhaften Politikern ab. US-Diplomaten sammelten dafür so viele Telefonnummern wie nur möglich, berichtet die New York Times.

    31.10.20135 Kommentare

  19. E-Mail und Cloud: Journalisten-Verband rät zum Verzicht auf Google und Yahoo

    E-Mail und Cloud

    Journalisten-Verband rät zum Verzicht auf Google und Yahoo

    Journalisten sollen die E-Mail-Dienste und die Cloud von Google und Yahoo meiden, weil die Daten offenbar komplett an die NSA gehen. Darüber hatte die Washington Post unter Berufung auf das Snowden-Archiv berichtet.

    31.10.201326 Kommentare

  20. Battlefield 4: 32-Bit-Krieger betreten das Schlachtfeld

    Battlefield 4

    32-Bit-Krieger betreten das Schlachtfeld

    Dice hat den angekündigten Day-One-Patch für Battlefield 4 veröffentlicht. Dieser erweitert den Shooter um eine 32-Bit-Ausführungsdatei, allerdings sind auf einem 32-Bit-System die Grafikeinstellungen ausgegraut.

    31.10.201339 KommentareVideo

  21. Yahoo und Google: NSA greift Daten direkt aus Clouds ab

    Yahoo und Google  

    NSA greift Daten direkt aus Clouds ab

    Laut Dokumenten von Edward Snowden verschaffen sich NSA und GCHQ direkten Zugang zu den internen Clouds von Google und Yahoo. Sie zapfen die Leitungen zwischen den Rechenzentren an. Die Aktion läuft unter den Namen "Muscular" und "Windstop".

    30.10.201365 Kommentare

  22. Spionage: NSA dreht den Spieß um

    Spionage

    NSA dreht den Spieß um

    Die US-Geheimdienste gehen im Streit über ihre Spionagepraktiken in die Offensive. Die Europäer selbst hätten Millionen Daten an die NSA geliefert. Auch spähten sie amerikanische Politiker aus.

    30.10.201373 Kommentare

  23. IMHO: "Geheimdienste machen die Welt unsicherer"

    IMHO

    "Geheimdienste machen die Welt unsicherer"

    Zur Rechtfertigung der Spionage-Aktivitäten der Geheimdienste werden häufig zwei Argumente genannt: Sie machen die Welt sicherer und dienen nur dem Kampf gegen den Terror. Stimmt beides nicht, sagt der Jurist und Blogger Thomas Stadler.

    29.10.201397 Kommentare

  24. Handyaffäre: NSA stoppte Merkels Überwachung aus Angst vor Entdeckung

    Handyaffäre

    NSA stoppte Merkels Überwachung aus Angst vor Entdeckung

    Zwei US-Zeitungen berichten, dass das Abhören von Regierungschefs wie bei Angela Merkel kaum ohne Kenntnis des Präsidenten erfolgt sein kann. Erst im Sommer 2013 soll die Praxis nach der Veröffentlichung von Snowden-Unterlagen eingestellt worden sein.

    29.10.20135 Kommentare

  25. Datenschutz: Merkel soll zupacken und nicht mehr zaudern

    Datenschutz

    Merkel soll zupacken und nicht mehr zaudern

    Von Obama würde Deutschlands oberster Verbraucherschützer keinen Gebrauchtwagen mehr kaufen. Deutschland und die EU sollten ihre Macht nutzen, um höhere Datenschutzstandards durchzusetzen, fordert der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar.

    29.10.201314 KommentareVideo

  26. Big Brother Award Österreich: Nominierung für Mark Shuttleworth

    Big Brother Award Österreich

    Nominierung für Mark Shuttleworth

    Canonicals Mark Shuttleworth ist für Österreichs Big Brother Award 2013 nominiert. Die Onlinesuche in Ubuntu werde zur Kommerzialisierung verwendet. Dabei werde der Datenschutz für Anwender vernachlässigt, so die Begründung.

    29.10.201310 Kommentare

  27. NSA-Affäre: Washington bemüht sich um ein bisschen mehr Transparenz

    NSA-Affäre

    Washington bemüht sich um ein bisschen mehr Transparenz

    Die Diskussion um das wahrscheinliche Abhören von Angela Merkel kommt auch bei höchsten US-Behörden in Schwung. Senatorin Feinstein bestätigte indirekt die Aktion, und Geheimdienstkoordinator Clapper will neue Dokumente freigeben. Geschwärzt, natürlich.

    29.10.20139 Kommentare

  28. NSA-Affäre: "Obama soll sich nicht entschuldigen"

    NSA-Affäre

    "Obama soll sich nicht entschuldigen"

    Während Barack Obama versucht, die politischen Wogen zu glätten, die die NSA-Affäre international ausgelöst hat, zeigen sich Politiker in den USA verwundert und sprechen von einer Überreaktion. Die öffentlichen Proteste der US-Bevölkerung sind ebenfalls spärlich.

    28.10.201386 Kommentare

  29. NSA-Affäre: Spanien wird ebenfalls abgehört

    NSA-Affäre

    Spanien wird ebenfalls abgehört

    Auch Spanien wird von der NSA offenbar flächendeckend überwacht. Das berichtet die spanische Tageszeitung El Mundo unter Berufung auf Dokumente aus dem Snowden-Fundus.

    28.10.201310 Kommentare

  30. Storwize: IBM warnt vor Sicherheitslücke in Storage-Systemen

    Storwize

    IBM warnt vor Sicherheitslücke in Storage-Systemen

    In den SAN-Controllern der Serie Storwize von IBM steckt eine Lücke, mit der ein Angreifer die Konfiguration ändern und auch Daten löschen kann. Abhilfe schafft ein Firmwareupdate, das schon bereitsteht.

    28.10.20133 Kommentare

  31. Blogsoftware: Wordpress 3.7 erhöht Sicherheit

    Blogsoftware  

    Wordpress 3.7 erhöht Sicherheit

    Mit der Veröffentlichung von Wordpress 3.7 haben dessen Entwickler die Sicherheit der Blogsoftware deutlich erhöht. Automatische Updates sollen Wordpress auf dem aktuellen Stand halten.

    28.10.201331 Kommentare

  32. Angriff: PHP.net als Malware-Schleuder missbraucht

    Angriff

    PHP.net als Malware-Schleuder missbraucht

    Angreifer haben Webinhalte der offiziellen PHP-Website Php.net modifiziert und darüber Malware an Nutzer verteilt. Wie der Einbruch in die Server gelang, konnte noch nicht geklärt werden.

    25.10.201344 Kommentare

  33. EU-Datenschutzreform: Bundesregierung bremst weiter

    EU-Datenschutzreform

    Bundesregierung bremst weiter

    Nach dem Beschluss des EU-Parlaments zur Datenschutzreform sind nun die Regierungen am Zug. Eine zu schnelle Einigung soll es nach Ansicht Deutschlands aber nicht geben.

    23.10.20130 Kommentare

  34. NSA-Chef Clapper: "Berichte über Abhöraktion in Frankreich sind irreführend"

    NSA-Chef Clapper

    "Berichte über Abhöraktion in Frankreich sind irreführend"

    Der Chef der NSA, James Clapper, hat eine großangelegte Abhöraktion durch seinen Geheimdienst in Frankreich dementiert. Die NSA sammele nur Informationen wie andere Nationen auch, ließ er mitteilen.

    23.10.201310 Kommentare

  35. Anonymes VPN geschlossen: Cryptoseal kann Anonymität nicht mehr garantieren

    Anonymes VPN geschlossen

    Cryptoseal kann Anonymität nicht mehr garantieren

    Der VPN-Anbieter Cryptoseal stellt seinen Dienst für Privatkunden ein. Er könne die Anonymität seiner Nutzer nicht mehr garantieren, so die Begründung. Sämtliche Schlüssel seien bereits gelöscht worden.

    22.10.201317 Kommentare

  36. Überwachung: NSA spioniert millionenfach französische Bürger aus

    Überwachung

    NSA spioniert millionenfach französische Bürger aus

    Auch Frankreich ist Zielscheibe der US-Geheimdienste. Millionen Verbindungsdaten landen einem Snowden-Dokument zufolge täglich bei der NSA.

    21.10.201313 Kommentare

  37. Truecrypt: Ein Sicherheitscheck für das Verschlüsselungstool

    Truecrypt

    Ein Sicherheitscheck für das Verschlüsselungstool

    Sicherheitsforscher wollen Truecrypt einer gründlichen Sicherheitsprüfung unterziehen und es auf mögliche Hintertüren überprüfen. Dafür wurden innerhalb weniger Tage 36.000 Dollar an Spenden gesammelt.

    21.10.201344 Kommentare

  38. Zu wenig Bandbreite: Snowden-Arbeitsplatz hatte keinen aktuellen Anti-Leak-Schutz

    Zu wenig Bandbreite

    Snowden-Arbeitsplatz hatte keinen aktuellen Anti-Leak-Schutz

    Die Anti-Leak-Software der NSA in Hawaii war laut einem neuen Bericht nicht auf dem neuesten Stand - entsprechend einfacher hatte es Edward Snowden, an seine Geheimdokumente zu gelangen.

    19.10.201334 Kommentare

  39. Durch NSA-Skandal: EU-Parlament einigt sich auf Kompromiss zum Datenschutz

    Durch NSA-Skandal  

    EU-Parlament einigt sich auf Kompromiss zum Datenschutz

    Unter dem Eindruck der Snowden-Enthüllungen hat sich das EU-Parlament über Themen wie das Recht auf Vergessenwerden, die Datenweitergabe an Drittstaaten und das Profiling von Nutzerdaten geeinigt und stimmt am Montag darüber ab. Die EU-Regierungen sind dagegen noch uneins.

    19.10.201319 Kommentare

  40. Sicherheit: Schwachstellen in US-Kraftwerken aufgedeckt

    Sicherheit

    Schwachstellen in US-Kraftwerken aufgedeckt

    Drei US-Sicherheitsexperten haben Schwachstellen in den Systemen von Versorgungsunternehmen in Kanada und den USA aufgedeckt. Dadurch könnten Steuerungsrechner lahmgelegt oder sogar übernommen werden.

    17.10.201322 Kommentare

  41. Biometrie: Gericht billigt Fingerabdrücke im Pass

    Biometrie

    Gericht billigt Fingerabdrücke im Pass

    Der Europäische Gerichtshof hat die Klage eines Bochumers gegen die Speicherung von Fingerabdrücken im Reisepass abgewiesen. Die Fingerabdrücke zu nehmen, stelle zwar einen Eingriff in die Privatsphäre dar. Die Richter halten dies im Interesse des Gemeinwohls aber für gerechtfertigt.

    17.10.201329 Kommentare

  42. Nicht per Windows Update: So kommt man an Windows 8.1

    Nicht per Windows Update

    So kommt man an Windows 8.1

    Obwohl es sonst wie die früheren Service Packs gehandhabt wird, liefert Microsoft Windows 8.1 nicht über die Funktion Windows Update aus. Die neue Version dennoch zu erhalten, ist einfach, auch wenn danach etwas Handarbeit nötig ist.

    17.10.2013164 KommentareVideo

  43. AIS: System zur Sicherung der Schifffahrt ist unsicher

    AIS

    System zur Sicherung der Schifffahrt ist unsicher

    Experten haben Sicherheitslücken im Schiffsüberwachungssystem AIS gefunden, über das Schiffsdaten übertragen werden. Durch die Schwachstellen können Daten gefälscht, Geisterschiffe erschaffen oder echte an eine vermeintlich andere Position versetzt werden.

    16.10.201312 Kommentare

  44. DIR-100 und DI-524UP: D-Link will Hintertür in Routern mit Firmware schließen

    DIR-100 und DI-524UP

    D-Link will Hintertür in Routern mit Firmware schließen

    Nicht nur der DIR-100 in Revision A, auch der DI-524UP ist von der kürzlich entdeckten Backdoor betroffen. D-Link hat sich nun entschlossen, für diese beiden Router eine neue Firmware zu erstellen, die den Fehler beheben soll.

    15.10.20133 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 127
Anzeige

Verwandte Themen
Boxcryptor, OpFacebook, OpenPGP, Cryptocat, DKIM, PGP, Cloud Security, Flashback, Binary Planting, StrongSwan, SHA-3, Scroogle, Abusix, Hackerleaks, Verschlüsselung

RSS Feed
RSS FeedSecurity

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige