Abo
Anzeige

7.753 Security Artikel

  1. US-Geheimdienst: Die CIA will cyber werden

    US-Geheimdienst

    Die CIA will cyber werden

    Der Auslandsgeheimdienst der USA möchte seine Fähigkeiten im digitalen Bereich deutlich verbessern. Mit der neuen Abteilung für digitale Innovationen will er seine Agenten besser vor Enttarnung schützen und in Risikokapital investieren.

    23.09.20158 Kommentare

  1. Security: Mehr Sicherheitslücken in Kasperskys Antivirensoftware

    Security

    Mehr Sicherheitslücken in Kasperskys Antivirensoftware

    Virenscanner sollen Nutzer eigentlich vor Bedrohungen schützen. Doch durch schlampige Programmierung hätten viele von ihnen selbst Sicherheitslücken, sagt Google-Forscher Tavis Ormandy. Jetzt hat er weitere Details zu Mängeln bei Kaspersky veröffentlicht.

    23.09.201539 Kommentare

  2. Facebook-Prozess: EuGH-Generalanwalt hält Daten in den USA für unsicher

    Facebook-Prozess

    EuGH-Generalanwalt hält Daten in den USA für unsicher

    Großer Erfolg für den Facebook-Kritiker Max Schrems: Der Generalanwalt beim Europäischen Gerichtshof hält das Safe-Harbor-Abkommen mit den USA für ungültig - eine Ohrfeige für die EU-Kommission.

    23.09.201515 Kommentare

Anzeige
  1. Security: Lenovo sammelt seit fast einem Jahr Nutzerdaten

    Security

    Lenovo sammelt seit fast einem Jahr Nutzerdaten

    Ein dritter Fall von fraglichem Umgang mit Nutzerdaten ist bei Lenovo bekanntgeworden. Auf Geräten der Thinkpad-, Thinkcentre- und Thinkstation-Modellreihen kann sich Lenovo-Software befinden, die seit fast einem Jahr das Nutzerverhalten beobachtet.

    23.09.201549 Kommentare

  2. Tracking: Belgische Datenschützer vergleichen Facebook mit der NSA

    Tracking

    Belgische Datenschützer vergleichen Facebook mit der NSA

    Im Prozess gegen Facebook fordern belgische Datenschützer eine hohe Strafe. Das soziale Netzwerk spähe die Nutzer genauso aus wie der US-Geheimdienst NSA, hieß es vor Gericht.

    22.09.201547 Kommentare

  3. Sicherheitslücke: Typo3 ist per Cross-Site-Scripting angreifbar

    Sicherheitslücke

    Typo3 ist per Cross-Site-Scripting angreifbar

    Das beliebte Content-Management-System Typo3 hat eine Schwachstelle. Angreifer können per Cross-Site-Scripting Code ausführen.

    22.09.201520 Kommentare

  1. Intelligente Stromzähler: Regierung sieht keine Gefahr für Echtzeitüberwachung

    Intelligente Stromzähler

    Regierung sieht keine Gefahr für Echtzeitüberwachung

    Überwachen intelligente Strommesssysteme in Echtzeit den Verbrauch normaler Nutzer? Der Gesetzentwurf der Regierung sieht dies nicht vor. Dennoch warnen Verbraucherschützer vor einer "Zwangsdigitalisierung durch die Kellertür".

    22.09.201555 Kommentare

  2. Google-Suchergebnisse: Frankreich beharrt auf weltweiter Löschung von Links

    Google-Suchergebnisse

    Frankreich beharrt auf weltweiter Löschung von Links

    Im Streit über das Recht auf Vergessenwerden bahnt sich ein neuer Rechtsstreit an. Während Frankreich die weltweite Löschung von beanstandeten Links fordert, will Google einen solchen Eingriff nicht hinnehmen.

    22.09.201546 Kommentare

  3. Flash Player Update: 23 Sicherheitslücken und (noch) mehr Performance

    Flash Player Update

    23 Sicherheitslücken und (noch) mehr Performance

    Nutzer des Flash Players sollten aktiv werden: Adobe hat außer der Reihe ein Sicherheitsupdate für den Videoplayer bereitgestellt. Mit dem Patch sollen zahlreiche Sicherheitslücken gestopft werden.

    22.09.201535 Kommentare

  1. Stromschlaggefahr: Viele LED-Lampen sind nicht richtig isoliert

    Stromschlaggefahr

    Viele LED-Lampen sind nicht richtig isoliert

    Stichprobentests bei in Deutschland erhältlichen LED-Lampen haben ergeben, dass einem Großteil Isolationen fehlen. Die Gefahr eines Stromschlags ist damit hoch, erste Händler haben bereits reagiert und die betroffenen Geräte zurückgezogen.

    22.09.201599 Kommentare

  2. IOS BUG BOUNTY: Million Dollar Baby

    IOS BUG BOUNTY

    Million Dollar Baby

    Exploits für iOS 9 sind offensichtlich eine begehrte Ware: Der Exploit-Händler Zerodium hat nun eine Million US-Dollar für funktionierende, aus der Ferne bedienbare Exploits ausgelobt. Das Programm geht bis zum 31. Oktober, doch es gibt zahlreiche Einschränkungen.

    22.09.20158 Kommentare

  3. Certificate Transparency: Symantec stellt falsches Google-Zertifikat aus

    Certificate Transparency

    Symantec stellt falsches Google-Zertifikat aus

    Offenbar zu Testzwecken ist von Symantec unberechtigterweise ein gültiges TLS-Zertifikat für Google.com ausgestellt worden. Entdeckt hat Google das über die Logs des Certificate-Transparency-Systems.

    20.09.201547 Kommentare

  1. Cyberwar: USA und China verhandeln über Abkommen gegen Cyberangriffe

    Cyberwar

    USA und China verhandeln über Abkommen gegen Cyberangriffe

    Die USA und China wollen einen Vertrag zum gegenseitigen Schutz vor Cyberangriffen aushandeln. Laut Medienberichten soll das Abkommen dazu dienen, dass keine kritischen Infrastrukturen des jeweils anderen Landes lahmgelegt werden.

    20.09.201516 Kommentare

  2. Kritische Sicherheitslücke: Bug in Bugzilla

    Kritische Sicherheitslücke

    Bug in Bugzilla

    Die Bugverwaltung von Firefox gibt schon zum zweiten Mal im September vertrauliche Daten preis - doch diesmal sind auch andere Projekte betroffen. Ein Patch steht bereit.

    18.09.201512 Kommentare

  3. Sicherheitslücke: D-Link vergisst private Code-Signing-Schlüssel im Quellcode

    Sicherheitslücke

    D-Link vergisst private Code-Signing-Schlüssel im Quellcode

    Dem Hardwarehersteller D-Link ist ein peinlicher Fehler unterlaufen. Im Quellcode der Firmware für eine Überwachungskamera vergaßen die Entwickler private Code-Signing-Schlüssel. Der Hersteller hat bereits reagiert.

    18.09.201517 Kommentare

  1. Stagefright: Google greift sich selbst an

    Stagefright

    Google greift sich selbst an

    Google-Ingenieure aus dem Project-Zero-Team haben einen neuen Exploit vorgestellt, der die Stagefright-Sicherheitslücke ausnutzt. Darin demonstrieren sie eine Schwäche von ASLR, das der Konzern lange als Sicherheitsfeature angepriesen hat. Auch Zimperium hat neue Stagefright-Exploits gefunden.

    18.09.201524 Kommentare

  2. Hacker: Spionagesoftware im Affenvideo

    Hacker

    Spionagesoftware im Affenvideo

    Die Hackergruppe The Dukes spioniert westliche Ziele aus - seit mindestens sieben Jahren und mit zum Teil besonders dreisten Methoden. Ihre Spuren führen nach Russland.

    18.09.201537 Kommentare

  3. Kritische Sicherheitslücke: Ungebetene Daten infizieren iOS per Airdrop

    Kritische Sicherheitslücke

    Ungebetene Daten infizieren iOS per Airdrop

    Eine kritische Sicherheitslücke in iOS und OS X ermöglicht Angreifern, über Airdrop infizierte Apps zu installieren und Daten auf das System zu schreiben. In iOS 9 hat Apple erste Maßnahmen ergriffen, um die Nutzer zu schützen - und ein neues Security-Advisory veröffentlicht.

    17.09.201515 Kommentare

  4. iTunes 12.3: Mehr Sicherheit, weniger Fehler und ein großer Download

    iTunes 12.3

    Mehr Sicherheit, weniger Fehler und ein großer Download

    Zusammen mit iOS 9 hat Apple auch eine neue Version von iTunes freigegeben. Apple beseitigte insbesondere unter Windows Sicherheitslücken, die sogar das Abgreifen von verschlüsselten Zugangsdaten im Netzwerk erlaubten. Zudem erhöht Apple die Sicherheit bei der Verwendung von Apple IDs.

    17.09.201519 Kommentare

  5. SYNfulknock: Weltweit Angriffe auf Cisco-Router entdeckt

    SYNfulknock

    Weltweit Angriffe auf Cisco-Router entdeckt

    Router von Cisco sind weltweit von Hackern mit einer spezialisierten Firmware angegriffen worden. Fireeye vermutet hinter den Angriffen staatliche Akteure wie Geheimdienste, nennt aber keine Namen.

    16.09.20154 Kommentare

  6. Einstweilige Verfügung: Fireeye geht juristisch gegen Sicherheitsforscher vor

    Einstweilige Verfügung

    Fireeye geht juristisch gegen Sicherheitsforscher vor

    Ein Team von Sicherheitsforschern wollte auf einer Konferenz über Sicherheitslücken in Fireeye-Produkten berichten. Fireeye sah durch die Präsentation Geschäftsgeheimnisse bedroht und hat eine einstweilige Verfügung erwirkt.

    16.09.201554 Kommentare

  7. Android: Notruf in den Homescreen

    Android

    Notruf in den Homescreen

    Den Sperrbildschirm des Smartphones mit einem Passwort zu schützen, ist eine der besten Sicherheitsvorkehrungen für Android-Nutzer - aber derzeit nicht unter Android 5: Dort ermöglicht eine Schwachstelle Angreifern ausgerechnet beim Passwortschutz vollen Zugriff auf das Gerät.

    16.09.201513 Kommentare

  8. Security: Malware-Angriff aus der Werbung

    Security

    Malware-Angriff aus der Werbung

    Prominente Werbenetzwerke wurden in den vergangen Wochen von kriminellen Banden genutzt, um Nutzer mit Malware zu infizieren. Betroffen waren auch der Anbieter Doubleclick und bekannte Seiten wie Ebay.

    15.09.201520 Kommentare

  9. Verschlüsselung: Let's Encrypt legt los und sucht Mitstreiter

    Verschlüsselung

    Let's Encrypt legt los und sucht Mitstreiter

    Das Projekt Let's Encrypt möchte mehr Webseiten mit SSL-/TLS-Zertifikaten ausstatten. Jetzt hat die von der EFF und Mozilla ins Leben gerufene Initiative ihr erstes Zertifikat ausgestellt.

    15.09.201560 Kommentare

  10. Ransomware: Kaspersky warnt vor Verschlüsselungs-Malware Shade

    Ransomware

    Kaspersky warnt vor Verschlüsselungs-Malware Shade

    Eine neue Ransomware begnügt sich nicht mit der Verschlüsselung der Festplatte, sondern lädt weitere Malware nach. Betroffen sind auch viele Nutzer aus dem deutschsprachigen Raum.

    14.09.201568 Kommentare

  11. Cyber-Krieg: Von der Leyen plant deutsches Cybercom

    Cyber-Krieg

    Von der Leyen plant deutsches Cybercom

    Die "Cyber-Kompetenzen" der Bundeswehr will die Verteidigungsministerin in einem eigenen Bereich bündeln. Die Armee soll neue IT-Strukturen bekommen - und künftig im Cyberraum auch angreifen können.

    14.09.201534 Kommentare

  12. Bundestags-Hack: Trojaner tarnte sich als Dokument der Vereinten Nationen

    Bundestags-Hack

    Trojaner tarnte sich als Dokument der Vereinten Nationen

    Eine E-Mail mit einer fingierten Absenderadresse der Vereinten Nationen verschaffte Unbefugten Zugriff auf das Computernetzwerk des Bundestags. Die Empfänger öffneten einen Link zu einer manipulierten Webseite und aktivierten so die Schadsoftware.

    13.09.201584 Kommentare

  13. Hey Siri: Neue iPhones sollen Nutzer nicht bespitzeln

    Hey Siri

    Neue iPhones sollen Nutzer nicht bespitzeln

    Apple hat auf Sicherheitsbedenken bei neuen Funktionen des iPhone 6S und iPhone 6S Plus geantwortet: Die dauerlauschende Siri soll genauso wenig Daten ungefragt weitergeben wie die Live-Photos-Funktion.

    12.09.2015203 KommentareVideo

  14. Porn Droid: Android-Trojaner aktiviert die PIN-Sperre

    Porn Droid

    Android-Trojaner aktiviert die PIN-Sperre

    Ein neuer Android-Trojaner in der App Porn Droid sichert sich mit einem Trick Administrator-Rechte auf dem Gerät und aktiviert die PIN-Sperre. Nutzer sollen 500 US-Dollar überweisen, um ihr Gerät wieder verwenden zu können.

    11.09.201540 Kommentare

  15. Österreich: Kampf gegen zehn Geheimdienste

    Österreich

    Kampf gegen zehn Geheimdienste

    Mit dem neuen Staatsschutzgesetz soll Österreich gleich zehn Geheimdienste bekommen, kritisieren Aktivisten. Sie wehren sich gegen Überwachung ohne richterliche Kontrolle, bezahlte V-Leute und eine weitreichende Internetüberwachung.

    11.09.20158 Kommentare

  16. Android: Google veröffentlicht erstes monatliches Sicherheitsupdate

    Android

    Google veröffentlicht erstes monatliches Sicherheitsupdate

    Nach der Entdeckung der Stagefright-Sicherheitslücke hatte Google angekündigt, einen monatlichen Patchday mit Sicherheitsupdates einzuführen. Jetzt sind die ersten Builds veröffentlicht worden.

    11.09.201540 Kommentare

  17. Von T-Systems: Der Bundestag bekommt eine neue IT-Infrastruktur

    Von T-Systems

    Der Bundestag bekommt eine neue IT-Infrastruktur

    Als Reaktion auf den Hackerangriff werden im Bundestag nun mehr als 10.000 Webseiten dauerhaft gesperrt. Außerdem soll T-Systems ein neues Netzwerk aufbauen. Bundestags-Mitarbeiter müssen ihre USB-Sticks bald zu Hause lassen.

    11.09.2015107 Kommentare

  18. Ashley Madison: Hacker knacken 11,2 Millionen Passwörter

    Ashley Madison

    Hacker knacken 11,2 Millionen Passwörter

    Die Login-Dateien im Ashley-Madison-Fundus galten bislang als sicher, weil der Anbieter eine sichere Hashfunktion verwendet haben soll. Doch jetzt haben Hacker eine Schwachstelle gefunden, um einen Teil der Passwörter zu knacken.

    10.09.20151 Kommentar

  19. Sicherheitslücke: Stagefright-Quellcode jetzt öffentlich, Updates noch nicht

    Sicherheitslücke

    Stagefright-Quellcode jetzt öffentlich, Updates noch nicht

    Die Stagefright-Entdecker legen nach: Sie haben einen Exploit zur Ausnutzung der Sicherheitslücke veröffentlicht. Die meisten Gerätehersteller haben die Lücke bislang nicht gepatcht.

    10.09.201529 Kommentare

  20. Microsoft: Kritische Sicherheitslücken in Edge werden gepatcht

    Microsoft

    Kritische Sicherheitslücken in Edge werden gepatcht

    Microsofts neuer Standardbrowser Edge bekommt seine ersten Sicherheitsupdates. Ältere Versionen des Internet Explorers bedürfen aber einer intensiveren Pflege.

    09.09.20157 Kommentare

  21. Verschlüsselung: Kampf dem Klartext

    Verschlüsselung

    Kampf dem Klartext

    Die Mission der 24-jährigen Yan Zhu: Internetnutzer vor Überwachung schützen. Bei Yahoo und der Electronic Frontier Foundation macht sie Verschlüsselung massentauglich.

    09.09.201596 Kommentare

  22. Schadcode: Patch schließt Sicherheitslücke in Whatsapp-Webclient

    Schadcode

    Patch schließt Sicherheitslücke in Whatsapp-Webclient

    In vCards eingebetteter Schadcode lässt sich unbemerkt über den Whatsapp-Webclient einschleusen. Die Whatsapp-Entwickler haben die Funktion bereits deaktiviert.

    08.09.20151 Kommentar

  23. Cryptowars: Apple kooperiert ein bisschen mit US-Behörden

    Cryptowars

    Apple kooperiert ein bisschen mit US-Behörden

    Apple hat den US-Behörden in einem Ermittlungsverfahren Zugang zu einigen iMessage-Nachrichten ermöglicht. Generell will der Konzern jedoch bei seiner Linie bleiben, keine Daten herauszugeben. Ein Verfahren zwischen Microsoft und dem US-Justizministerium geht derweil in die nächste Runde.

    08.09.201514 Kommentare

  24. Sicherheitslücke: Fremder Root-Zugriff auf Seagate-WLAN-Festplatten möglich

    Sicherheitslücke

    Fremder Root-Zugriff auf Seagate-WLAN-Festplatten möglich

    Die Daten auf WLAN-Festplatten der Firma Seagate können von unberechtigten Nutzern ausgelesen oder manipuliert werden. Schuld sind undokumentierte Telnet-Services mit Standardpasswort und weitere Sicherheitslücken. Eine aktualisierte Firmware des Herstellers steht bereits zur Verfügung.

    08.09.20150 Kommentare

  25. Adult Player: Porno-App erpresst Android-Nutzer mit Selfies

    Adult Player

    Porno-App erpresst Android-Nutzer mit Selfies

    Die Porno-App Adult Player schießt ein Selbstporträt des Nutzers, sperrt das Smartphone und fordert zur Zahlung von 500 US-Dollar auf. Nutzer können sich mit einfachen Mitteln schützen.

    08.09.201598 Kommentare

  26. CryptDB: Angriff auf verschlüsselte Datenbanken

    CryptDB

    Angriff auf verschlüsselte Datenbanken

    Ein Team von Microsoft-Wissenschaftlern hat einen Angriff auf die verschlüsselte Datenbank-Software CryptDB vorgestellt. Als Demonstrationsobjekt nutzte es US-Gesundheitsdatenbanken. Eine ehemalige Entwicklerin kritisiert den Angriff jedoch als unrealistisch.

    07.09.20156 Kommentare

  27. Auto-Hacking: Kritik an Sicherheitsupdates per Post

    Auto-Hacking

    Kritik an Sicherheitsupdates per Post

    Wie stopft man kritische Sicherheitslücken in der Software von Autos? Nach Ansicht eines Sicherheitsexperten ist der von Fiat Chrysler gewählte Weg eine Einladung an Hacker.

    06.09.201538 Kommentare

  28. Firefox-Sicherheitslücken: Angreifer hatte Zugriff auf Mozilla-Bugtracker

    Firefox-Sicherheitslücken

    Angreifer hatte Zugriff auf Mozilla-Bugtracker

    Ein priviligierter Account für den Mozilla-Bugtracker ist unter der Kontrolle eines Angreifers gewesen. Dadurch gelang es diesem, Informationen über noch nicht behobene Sicherheitslücken in Firefox zu erhalten.

    05.09.201512 Kommentare

  29. Datenschutz: Spotify bessert nach - ein bisschen

    Datenschutz

    Spotify bessert nach - ein bisschen

    Für seine neuen Datenschutzbedingungen hat der Musikstreamindienst im August viel Kritik eingesteckt. Spotify gelobte Besserung und legte jetzt nach: Die neuen Regelungen sollen vor allem für Laien besser verständlich sein und erklären, warum der Konzern bestimmte Informationen haben will.

    04.09.20155 Kommentare

  30. RSA-CRT: RSA-Angriff aus dem Jahr 1996 wiederentdeckt

    RSA-CRT

    RSA-Angriff aus dem Jahr 1996 wiederentdeckt

    Eine Optimierung von RSA-Signaturen kann bei fehlerhaften Berechnungen den privaten Schlüssel verraten. Bekannt ist dieser Angriff schon seit 1996, ein Red-Hat-Entwickler hat jetzt herausgefunden, dass es immer noch verwundbare Hard- und Software gibt.

    04.09.20159 Kommentare

  31. Office Malware: AGB gegen Spammer

    Office Malware

    AGB gegen Spammer

    Ein russischer Entwickler möchte nicht, dass seine Office Malware MWI von Spammern verwendet wird. Doch seine allgemeinen Geschäftsbedingungen zeigen nur begrenzt Wirkung. Ein kurioser Blick in den Malware-Markt.

    04.09.201514 Kommentare

  32. Cross-Site-Scripting: Netflix stellt Tool zum Auffinden von Sicherheitslücken vor

    Cross-Site-Scripting

    Netflix stellt Tool zum Auffinden von Sicherheitslücken vor

    Der Streamingdienst Netflix erstellt nicht nur aufwendige Eigenproduktionen, sondern entwickelt auch Sicherheitstools. Jetzt hat das Unternehmen ein Werkzeug zum Auffinden von Schwächen von Cross-Site-Scripting vorgestellt.

    03.09.20152 Kommentare

  33. Not so smart: Aktuelle Fernseher im Sicherheitscheck

    Not so smart

    Aktuelle Fernseher im Sicherheitscheck

    Ein aktueller Test von Smart-TVs offenbart, dass grundlegende Sicherheitsvorkehrungen wie TLS-Verschlüsselung häufig nicht getroffen werden. Doch es gibt Unterschiede zwischen den Plattformen.

    03.09.20152 Kommentare

  34. Gehacktes Babyfon: Das Kind schreit, und die Welt hört mit

    Gehacktes Babyfon

    Das Kind schreit, und die Welt hört mit

    Der Fremde im Kinderzimmer: Durch Sicherheitslücken in Babyfonen dringen Angreifer in besonders private Bereiche der Familie ein. Viele aktuelle Modelle sind angreifbar - und ermöglichen sogar eine Fernsteuerung.

    03.09.201533 KommentareVideo

  35. Verschlüsselung: Microsoft, Google und Mozilla schalten RC4 2016 ab

    Verschlüsselung

    Microsoft, Google und Mozilla schalten RC4 2016 ab

    Es ist ein überfälliger Schritt: Microsoft, Google und Mozilla haben angekündigt, den unsicheren Verschlüsselungsalgorithmus RC4 ab 2016 in ihren Produkten endgültig nicht mehr zu verwenden. Ein konkretes Datum nennt bislang jedoch nur Mozilla.

    02.09.20156 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 156
Anzeige

Verwandte Themen
DKIM, Cryptocat, Boxcryptor, Daniel Bleichenbacher, Flashback, Binary Planting, Truecrypt, Cloud Security, SHA-3, Comodo, OpFacebook, OpenPGP, veracrypt, Abusix, Hackerleaks

Alternative Schreibweisen
Sicherheit

RSS Feed
RSS FeedSecurity

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige