6.755 Security Artikel

  1. Suchmaschinen: EU-Reform würde Link-Löschung ohne Begründung erlauben

    Suchmaschinen

    EU-Reform würde Link-Löschung ohne Begründung erlauben

    Die geplante EU-Datenschutzreform könnte das Löschen von Suchergebnissen noch viel einfacher machen. In den Verhandlungen soll nun versucht werden, das Recht auf Meinungsfreiheit zu stärken. Einem neu geschaffenen Google-Löschbeirat gehört auch Jimmy Wales an.

    11.07.20146 Kommentare

  1. Linken-Chef: Regierung soll Krypto-Smartphones für alle ermöglichen

    Linken-Chef

    Regierung soll Krypto-Smartphones für alle ermöglichen

    Die Regierung soll ein Programm auflegen, das breiteren Bevölkerungsschichten einen kostengünstigen Zugang zu Kryptohandys ermöglicht. Der eigentliche Skandal sei "die massenhafte Ausspähung aller Bürger", sagt Linke-Chef Riexinger.

    11.07.201436 Kommentare

  2. Datenschutzbeauftragter: Thilo Weichert scheitert bei Wiederwahl

    Datenschutzbeauftragter

    Thilo Weichert scheitert bei Wiederwahl

    Der Kieler Landtag ist immer wieder für unerwartete Wahlschlappen gut. Dieses Mal traf es den Datenschutzbeauftragten Thilo Weichert, dessen zweite Wiederwahl eigentlich als Formsache angesehen worden war.

    11.07.201415 Kommentare

Anzeige
  1. Google Maps: Wie Betrüger den Kartendienst von Google manipulieren

    Google Maps

    Wie Betrüger den Kartendienst von Google manipulieren

    Jeder kann Einträge in Google Maps ändern. Manche nutzen das aus, um Konkurrenten zu schädigen. Dagegen tut Google zu wenig, sagt einer, der ständig Karten manipuliert.

    11.07.2014121 Kommentare

  2. NSA-Affäre: Bundesregierung weist US-Geheimdienstvertreter aus

    NSA-Affäre  

    Bundesregierung weist US-Geheimdienstvertreter aus

    Die Bundesregierung zieht eine scharfe diplomatische Konsequenz aus der NSA-Affäre. Der Repräsentant der US-Geheimdienste in Berlin wird ausgewiesen.

    10.07.201457 Kommentare

  3. Minilock: Verschlüsselung ohne Schlüsselverwaltung

    Minilock

    Verschlüsselung ohne Schlüsselverwaltung

    Einfaches Verschlüsseln von Dateien ohne lästiges Verwalten der privaten Schlüssel - das verspricht die Browser-App Minilock. Mit ihr können die Dateien per Drag-and-Drop verschlüsselt werden.

    10.07.201440 Kommentare

  1. India CCA: Gefälschte Zertifikate für Google-Domains

    India CCA

    Gefälschte Zertifikate für Google-Domains

    Mitarbeiter von Google haben mehrere gefälschte Zertifikate für Domains des Konzerns gefunden. Ausgestellt wurden sie von einer Zertifizierungsstelle der indischen Regierung. Diese Zertifizierungsstelle wird nur von Windows akzeptiert.

    10.07.20148 Kommentare

  2. Recht auf Vergessen: Microsoft plant Löschformular für Bing

    Recht auf Vergessen  

    Microsoft plant Löschformular für Bing

    Vom EuGH-Urteil zum Recht auf Vergessen ist nicht nur Google betroffen. Auch Microsoft plant nun ein Onlineformular, um Artikel bei den Suchen von Bing und Yahoo filtern zu lassen.

    10.07.201415 Kommentare

  3. Android-Schwachstelle: Bösartige Apps können unberechtigt telefonieren

    Android-Schwachstelle

    Bösartige Apps können unberechtigt telefonieren

    Über eine Schwachstelle in Android können Apps Telefonverbindungen aufbauen oder bestehende kappen. Außerdem können sie USSD-Codes ausführen.

    10.07.20147 Kommentare

  4. Flugsicherheit: Auch Großbritannien verbietet Geräte mit leerem Akku

    Flugsicherheit

    Auch Großbritannien verbietet Geräte mit leerem Akku

    Großbritannien lässt keine Tablets, Notebooks und Smartphones im Handgepäck mehr zu, deren Akku entladen ist. Zuvor hatte die US-Behörde für Transportsicherheit TSA eine ähnliche Bestimmung erlassen.

    09.07.2014111 Kommentare

  5. Fritzbox: Neue AVM-Router und FritzOS 6.20 kommen bis September

    Fritzbox  

    Neue AVM-Router und FritzOS 6.20 kommen bis September

    AVM wird seine Router Fritzbox 3490 und Fritz Powerline 1000E in den Handel bringen. FritzOS 6.20 verspricht mehr Sicherheit, was das Unternehmen auch nötig hat.

    09.07.201493 Kommentare

  6. Forschung: Gedruckte Diode macht Strom aus Handysignalen

    Forschung

    Gedruckte Diode macht Strom aus Handysignalen

    Schwedische Wissenschaftler haben ein Bauelement erfunden, welches das Frequenzband von 1,6 GHz zur Stromerzeugung nutzen kann. Da die Diode gedruckt werden kann, lassen sich so neue Smart-Tags herstellen.

    09.07.201414 KommentareVideo

  7. Android: Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig

    Android

    Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig

    Auf bei Ebay ersteigerten gebrauchten Android-Smartphones haben Sicherheitsexperten haufenweise persönliche Daten entdeckt. Die bleiben erhalten, auch wenn der Vorbesitzer das Smartphone zurücksetzt.

    09.07.201476 Kommentare

  8. Security: Kritik am E-Mail-Dienst Protonmail

    Security

    Kritik am E-Mail-Dienst Protonmail

    Protonmail verspricht dank Verschlüsselung weitgehend sichere E-Mail-Kommunikation. Der Dienst bietet einen webbasierten Zugang zu den Postfächern. Dort wurde bereits ein XSS-Fehler entdeckt.

    09.07.20148 Kommentare

  9. Sicherheitslücke: Lifx-LED-Lampe verrät WLAN-Passwort

    Sicherheitslücke

    Lifx-LED-Lampe verrät WLAN-Passwort

    Sicherheitsexperten haben erfolgreich eine LED-Lampe mit WLAN-Mesh-Funktion angegriffen. Der Weg ist zwar recht aufwendig, könnte aber die Vorlage für weitere Forschung sein, denn im drahtlosen Smarthome gibt es zahlreiche neue Geräte mit potenziellen Sicherheitslücken.

    08.07.201417 Kommentare

  10. Anwälte: Falsche Filesharing-Abmahnung verbreitet massenhaft Malware

    Anwälte

    Falsche Filesharing-Abmahnung verbreitet massenhaft Malware

    Zwei bekannte Anwälte warnen vor gefälschten Abmahnungen wegen illegalen Musikdownloads. An den massenhaft verschickten E-Mails hängt eine Zip-Datei mit Schadcode.

    07.07.201439 Kommentare

  11. Matthew Garrett: Eigene Schlüssel für Android-ROMs

    Matthew Garrett

    Eigene Schlüssel für Android-ROMs

    Selbst erstellte oder verfügbare Android-ROMs lassen sich mit eigenen Schlüsseln signieren, was die Sicherheit deutlich erhöhen könnte. Den komplizierten Prozess erklärt Matthew Garrett, der die Schlüsselverwaltung für UEFI Secure Boot unter Linux erarbeitete.

    07.07.20140 Kommentare

  12. Kinko: E-Mail-Verschlüsselung auch für Einsteiger

    Kinko

    E-Mail-Verschlüsselung auch für Einsteiger

    Mit dem kleinen Kinko-Rechner soll die E-Mail-Verschlüsselung für jedermann leicht gemacht werden. Die Einrichtung auf dem Client entfällt, der Kinko verschlüsselt ausgehende elektronische Post, bevor sie an den Provider geht.

    07.07.201490 KommentareVideo

  13. Privatsphäre: Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

    Privatsphäre

    Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

    Bundesjustiz- und -verbraucherschutzminister Heiko Maas (SPD) will Autofahrer vor allzu neugierigen Blicken der Automobilindustrie schützen, weil Fahrzeuge immer detaillierter über unser Fahrverhalten Bescheid wissen.

    07.07.201414 Kommentare

  14. Sicherheitsbestimmung: Leerer Akku - kein Flug in die USA

    Sicherheitsbestimmung

    Leerer Akku - kein Flug in die USA

    Die US-Behörde für Transportsicherheit TSA erlaubt bei Direktflügen in die USA die Mitnahme von Smartphones, Tablets und Notebooks nur noch, wenn deren Akku geladen ist. Die Sorge vor sprengstoffgefüllten Attrappen ist groß.

    07.07.2014188 Kommentare

  15. Hans-Peter Uhl (CSU): "USA gleicht einer digitalen Besatzungsmacht"

    Hans-Peter Uhl (CSU)

    "USA gleicht einer digitalen Besatzungsmacht"

    Nach dem Spionagefall beim BND hat der CSU-Politiker Hans-Peter Uhl die USA scharf kritisiert. Laut Ermittlern lief auf dem Rechner des Doppelagenten eine App, die bei Abfrage des Wetters in New York ein Kryptoprogramm öffnete - angeblich Beweis für eine Agententätigkeit für einen anderen Staat.

    06.07.2014144 Kommentare

  16. Spähaffäre: Scharfe Kritik an Spionage beim BND

    Spähaffäre

    Scharfe Kritik an Spionage beim BND

    Bei Regierung wie Opposition ist die Empörung über den mutmaßlichen US-Spion beim BND groß. Neuen Berichten zufolge soll der Mann zwei Jahre lang Geheimdokumente gestohlen und an eine US-Behörde verkauft haben.

    04.07.201435 Kommentare

  17. IMHO: Bundestag, empöre dich!

    IMHO

    Bundestag, empöre dich!

    Aufregung führt meist zu blindem Aktionismus. Wenn sich aber die Vorwürfe bestätigen, ein BND-Mitarbeiter habe den NSA-Untersuchungsausschuss ausspioniert, dann kann das der entscheidende Schritt für eine echte parlamentarische Aufklärung sein.

    04.07.201464 Kommentare

  18. Spähaffäre: BND-Mitarbeiter soll Ausschuss für NSA ausspioniert haben

    Spähaffäre  

    BND-Mitarbeiter soll Ausschuss für NSA ausspioniert haben

    Ein Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes ist von der Bundesanwaltschaft verhaftet worden. Regierungssprecher Seibert bestätigte den Vorgang nach entsprechenden Medienberichten. Der Vorwurf: Der Mann soll den NSA-Untersuchungsausschuss für den US-Geheimdienst untergraben haben.

    04.07.201436 Kommentare

  19. Recht auf Vergessen: Google löscht Links zu Guardian-Artikeln doch nicht

    Recht auf Vergessen  

    Google löscht Links zu Guardian-Artikeln doch nicht

    Der Guardian hat erfolgreich gegen die Löschung einiger seiner Artikel aus den Google-Suchergebnissen protestiert: Eine Serie über einen Schiedsrichter ist wieder auffindbar. Auch ein Artikel des Spiegel ist nicht mehr so leicht auffindbar.

    04.07.201428 Kommentare

  20. Patentantrag: Apple will ortsabhängige Sicherheitsstufen für iPhones

    Patentantrag

    Apple will ortsabhängige Sicherheitsstufen für iPhones

    Fällt ein Smartphone in fremde Hände, hängt es von seiner Absicherung ab, ob der Vorfall zur Katastrophe wird oder nicht. Andererseits nervt zeitaufwändige Sicherheitstechnik Nutzer. Apple will ortsabhängig ein gesundes Mittelmaß zwischen Komfort und Schutz erreichen.

    04.07.201478 Kommentare

  21. Goldman Sachs: Google will versehentlich verschickte E-Mail löschen

    Goldman Sachs  

    Google will versehentlich verschickte E-Mail löschen

    Goldman Sachs hat vertrauliche Kontoinformationen versehentlich an einen falschen Empfänger mit einer Gmail-Adresse verschickt. Jetzt soll Google diese E-Mail im Nachhinein löschen - wozu sich das Unternehmen grundsätzlich bereit erklärt.

    03.07.201483 Kommentare

  22. Heartbleed: EFF verklagt NSA wegen Zero-Day-Exploits

    Heartbleed

    EFF verklagt NSA wegen Zero-Day-Exploits

    Wann entscheiden die US-Geheimdienste, noch unbekannte Sicherheitslücken zu verheimlichen? Nach dem Heartbleed-Bug wollen US-Datenschützer das per Gericht erfahren.

    02.07.20142 Kommentare

  23. Biometrie in Games: Wenn der Puls des Spielers das Spiel verändert

    Biometrie in Games

    Wenn der Puls des Spielers das Spiel verändert

    Hirnströme, Herzfrequenz, Muskelspannung - Spiele-Entwickler wollen ihre Kunden verkabeln und vermessen, um Games individuell auf sie zuschneiden zu können.

    02.07.201418 KommentareVideo

  24. E-Mail-Dienst: Outlook.com verschlüsselt ein- und ausgehenden E-Mails

    E-Mail-Dienst

    Outlook.com verschlüsselt ein- und ausgehenden E-Mails

    Microsoft will die Datensicherheit für Outlook.com durch den Einsatz von Transport Layer Security (TLS) für ein- und ausgehenden E-Mails erhöhen. Außerdem wird Perfect Forward Secrecy (PFS) für das Versenden und Empfangen von Emails zwischen einzelnen Anbietern unterstützt.

    02.07.201448 Kommentare

  25. Protonmail: Paypal blockierte sicheres E-Mail-Projekt von Cern und MIT

    Protonmail  

    Paypal blockierte sicheres E-Mail-Projekt von Cern und MIT

    Mit Protonmail planen Mitarbeiter des Cern und des MIT einen sicheren E-Mail-Service, der in der Schweiz gehostet werden soll. Paypal hat das Konto zur Finanzierung des Projekts vorübergehend eingefroren, die Sperre aber inzwischen wieder aufgehoben. Schuld sei ein technischer Fehler gewesen.

    01.07.2014260 Kommentare

  26. Videolan: GnuTLS-Lücke bedroht weiterhin VLC-Nutzer

    Videolan

    GnuTLS-Lücke bedroht weiterhin VLC-Nutzer

    Die seit einigen Wochen bekannte Lücke in der Kryptobibliothek GnuTLS kann noch immer im VLC-Player ausgenutzt werden. Der Code ist bereits gepatcht, die Binärversion steht aber noch nicht bereit.

    30.06.201419 Kommentare

  27. Datenschutz: Am Arbeitsplatz meist keine Verschlüsselung vorhanden

    Datenschutz

    Am Arbeitsplatz meist keine Verschlüsselung vorhanden

    Rund ein Jahr nach der Aufdeckung des NSA-Skandals verschlüsselt nur jeder Siebte zumindest hin und wieder berufliche E-Mails. Die Masse der Beschäftigten findet keine Verschlüsselungssoftware am Arbeitsplatz vor.

    30.06.201445 Kommentare

  28. Google: Sicherheitslücke in Androids Schlüssel-Verwaltung

    Google

    Sicherheitslücke in Androids Schlüssel-Verwaltung

    Die Schlüsselverwaltung von Android weist ein Sicherheitsloch auf. Der Fehler ist bereits korrigiert, aber nur in der aktuellen Android-Version. Die Mehrheit der Android-Nutzer ist weiterhin gefährdet.

    29.06.201437 Kommentare

  29. NSA: 89.138 ausländische Ziele im Jahr 2013 ausgespäht

    NSA

    89.138 ausländische Ziele im Jahr 2013 ausgespäht

    Ein ausländisches Ziel der NSA ist Bundeskanzlerin Merkel gewesen - dazu kommen 89.137 weitere, über die die NSA in ihrem ersten "Transparenzbericht" keine weiteren Details verrät.

    28.06.201429 Kommentare

  30. Snow Leopard: Paragons NTFS-Treiber für MacOS 10.6 jetzt kostenlos

    Snow Leopard

    Paragons NTFS-Treiber für MacOS 10.6 jetzt kostenlos

    Seit kurzem bietet das Unternehmen Paragon seine NTFS-Treiber für MacOS 10.6 kostenlos an. Damit können Speichermedien gelesen und auch beschrieben werden, was den Austausch mit Windows-Festplatten erleichtert. Der Treiber für MacOS 10.9 ist jedoch weiter kostenpflichtig.

    27.06.201445 Kommentare

  31. Barmer GEK: Wie ein Nutzerkonto bei der Krankenkasse gekapert wird

    Barmer GEK  

    Wie ein Nutzerkonto bei der Krankenkasse gekapert wird

    Ein Datenschutzexperte hat die Krankendaten eines Journalisten der Rheinischen Post einsehen können. Dazu war nicht mehr als dessen Name, Versichertennummer und ein Anruf im Callcenter der Barmer GEK nötig. Jetzt wird ein besserer Schutz gefordert.

    27.06.201435 Kommentare

  32. Apple: iOS 8 soll akkufressenden Apps den Strom abdrehen

    Apple

    iOS 8 soll akkufressenden Apps den Strom abdrehen

    Unter iOS 8 können Apps nicht mehr ungehindert im Hintergrund arbeiten. Benötigen sie dafür allzuviel Strom, wird das neue mobile Betriebssystem sie beenden, um die Akkulaufzeit zu erhöhen.

    27.06.201433 KommentareVideo

  33. Integer-Overflow: Sicherheitslücke in Kompressionsverfahren LZ4 und LZO

    Integer-Overflow

    Sicherheitslücke in Kompressionsverfahren LZ4 und LZO

    Im Code für die weit verbreiteten Kompressionsverfahren LZO und LZ4 ist eine Sicherheitslücke entdeckt worden. Das betrifft zahlreiche Anwendungen, darunter den Linux-Kernel, die Multimediabibliotheken FFmpeg und Libav sowie OpenVPN.

    26.06.201427 Kommentare

  34. NSA totrüsten: Experten fordern Verschlüsselung und Schengen-Routing

    NSA totrüsten

    Experten fordern Verschlüsselung und Schengen-Routing

    Der NSA-Ausschuss des Bundestages befasst sich mit den technischen Hintergründen der Überwachung. Die Empfehlungen der Experten dürften Politik und Geheimdiensten nicht gefallen.

    26.06.201422 Kommentare

  35. Überwachung: USA setzen Lauschangriffen neue Grenzen

    Überwachung

    USA setzen Lauschangriffen neue Grenzen

    Das höchste amerikanische Gericht verbietet der US-Regierung bestimmte Überwachungsmaßnahmen. Telefondurchsuchungen durch die Polizei sollen so in Zukunft deutlich schwieriger werden.

    26.06.20146 Kommentare

  36. Anonymisierungsdienst: Gefälschte Tor-Webseite verbreitet Malware

    Anonymisierungsdienst

    Gefälschte Tor-Webseite verbreitet Malware

    Auf einer Webseite unter der Adresse torbundleproject.org ist eine Malware-verseuchte Version des Browser-Bundles vom Anonymisierungstools Tor angeboten worden.

    25.06.201413 Kommentare

  37. Hashfunktionen: Datenbank über New Yorker Taxis deanonymisiert

    Hashfunktionen

    Datenbank über New Yorker Taxis deanonymisiert

    Behörden in New York haben auf Anfrage eine riesige Datenbank mit Informationen über Taxirouten veröffentlicht. Wegen eines Fehlers lassen sich die Nummernschilder und mit deren Hilfe auch die Namen der Taxifahrer herausfinden. Der Grund ist die fehlerhafte Verwendung einer Hashfunktion.

    25.06.201416 Kommentare

  38. Man-in-the-Browser: Angreifer räumen Bankkonten in Europa ab

    Man-in-the-Browser

    Angreifer räumen Bankkonten in Europa ab

    Mit dem Angriff Man-in-the-Browser haben Kriminelle über 500.000 Euro von Bankkonten erbeutet. Betroffen waren 190 Konten einer nicht genannten Bank. Das Vorgehen mit Trojanern lässt sich jederzeit wiederholen.

    25.06.2014108 Kommentare

  39. RCS-Galileo: Staatstrojaner für Android- und iOS-Geräte im Einsatz

    RCS-Galileo

    Staatstrojaner für Android- und iOS-Geräte im Einsatz

    Kaspersky und Citizen Lab haben einen Staatstrojaner für mobile Endgeräte gefunden, der aktiv eingesetzt wird. Die mobilen RCS-Trojaner können ein infiziertes Gerät orten, damit Fotos machen, auf Kalendereinträge zugreifen und die Kommunikation überwachen.

    24.06.2014178 Kommentare

  40. Vernetzte Thermostate: Nest wird Google nun doch Nutzerdaten geben

    Vernetzte Thermostate

    Nest wird Google nun doch Nutzerdaten geben

    Als Google den Hersteller vernetzter Thermostate übernahm, beteuerte der Nest-CEO noch, nichts würde sich ändern. Das ist jetzt hinfällig. Aber ein Skandal ist es nicht.

    24.06.201439 Kommentare

  41. SSL-Lücke: Noch mindestens 300.000 Server anfällig für Heartbleed

    SSL-Lücke

    Noch mindestens 300.000 Server anfällig für Heartbleed

    Zwei Monate, nachdem die Heartbleed genannte Sicherheitslücke bekannt wurde, sind immer noch Hunderttausende über das Internet erreichbare Server ungepatcht. Dies behauptet ein Security-Unternehmen aus den USA, das vor einem Monat deutlich mehr frisch gepatchte Systeme fand.

    23.06.201421 Kommentare

  42. De Maizière: Schlichtungsstelle für Google und Cyber-Mobbing gefordert

    De Maizière

    Schlichtungsstelle für Google und Cyber-Mobbing gefordert

    Innenminister de Maizière will die Entscheidung über das Löschen von Suchergebnissen nicht Google allein überlassen. Zudem will er die EU-Datenschutzreform zeitlich befristen.

    23.06.201413 Kommentare

  43. Datenschutz: Innenministerium bremst bei Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    Datenschutz

    Innenministerium bremst bei Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    Innenminister de Maizière will keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung vorschreiben. Die Telekom setzt auf einfachere Lösungen statt PGP.

    23.06.201475 Kommentare

  44. Betriebssystem: Apple will bald iOS 7.1.2 zur Fehlerbehebung veröffentlichen

    Betriebssystem

    Apple will bald iOS 7.1.2 zur Fehlerbehebung veröffentlichen

    Apple entwickelt zwar an den Betaversionen von iOS 8, doch auch die aktuelle iOS-7-Ausgabe soll noch einmal überarbeitet werden. Dabei sollen Fehler behoben werden, die die Mailverschlüsselung, den Lockscreen und vermutlich auch iMessages betreffen.

    22.06.201410 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 136
Anzeige

Verwandte Themen
Daniel Bleichenbacher, Cloud Security, Cryptocat, bsides, Abusix, StrongSwan, SHA-3, Scroogle, OpFacebook, Binary Planting, OpenPGP, Flashback, Boxcryptor, BERserk, PGP

RSS Feed
RSS FeedSecurity

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de