6.299 Security Artikel

  1. Bitcoin: Bitstamp zahlt wieder aus, Mtgox noch nicht

    Bitcoin  

    Bitstamp zahlt wieder aus, Mtgox noch nicht

    Die Bitcoin-Börse Bitstamp hat begonnen, ausstehende Transaktionen wieder abzuarbeiten. Allerdings warten Mtgox-Kunden Bitcoin-Nutzer immer noch seit Monaten darauf, dass ihre Abhebungen bearbeitet werden.

    17.02.20147 Kommentare

  1. Slicklogin: Google kauft Passwort-Ersatz auf Tonbasis

    Slicklogin

    Google kauft Passwort-Ersatz auf Tonbasis

    Google hat das Startup Slicklogin übernommen, das einen Ersatz für Webpasswörter entwickelt hat. Mit Hilfe einer fast unhörbaren Tonsequenz wird der Zugang freigegeben.

    17.02.201460 Kommentare

  2. Zugangsdaten im Umlauf: FTP-Server von Webseiten angegriffen

    Zugangsdaten im Umlauf

    FTP-Server von Webseiten angegriffen

    Es sollen wohl Tausende Zugangsdaten zu FTP-Servern im Umlauf sein, darunter auch Zugänge für bekannte Webseiten. Erste Fälle, in denen Schadinhalte auf Webseiten wie der New York Times untergebracht wurden, gab es schon.

    16.02.201418 Kommentare

Anzeige
  1. Passwörter ändern: Kickstarter wurde gehackt

    Passwörter ändern

    Kickstarter wurde gehackt

    Die Crowdfinanzierungsplattform Kickstarter hat am Samstagabend bekanntgegeben, dass die Datenbank mit den Kundendaten gehackt und einige Kundendaten entwendet worden sind. Kreditkartendaten seien nicht gestohlen worden, die Passwörter seien verschlüsselt gewesen.

    15.02.201429 Kommentare

  2. The Moon: Wurm befällt Linksys-Router und verbreitet sich darüber

    The Moon  

    Wurm befällt Linksys-Router und verbreitet sich darüber

    Security-Experten haben einen "The Moon" genannten Wurm entdeckt, der sich in Routern von Linksys einnistet. Über diese Geräte versucht das Programm, weitere Router zu infizieren. Woher die Software stammt und welchen Zweck sie haben soll, liegt noch im Dunklen.

    14.02.201412 Kommentare

  3. Silk Road 2: Bitcoin-Hacker stehlen 2,6 Millionen US-Dollar

    Silk Road 2

    Bitcoin-Hacker stehlen 2,6 Millionen US-Dollar

    Hacker haben offenbar dem Schwarzmarkt Silk Road 2 Bitcoins im Wert von 2,6 Millionen entwendet. Sie sollen die Transaktionsschwachstelle in Bitcoin dafür verwendet haben. Die Silk-Road-Betreiber wollen für den Schaden aufkommen.

    14.02.20149 Kommentare

  1. Microsoft: Sicherheitslücke im Internet Explorer wird aktiv ausgenutzt

    Microsoft  

    Sicherheitslücke im Internet Explorer wird aktiv ausgenutzt

    Sowohl im Internet Explorer 9 als auch im Internet Explorer 10 wird eine Zero-Day-Sicherheitslücke aktiv ausgenutzt. Angreifer können darüber beliebigen Code auf fremde Systeme bringen. Microsoft untersucht das Problem.

    14.02.201419 Kommentare

  2. Schadsoftware: Trojanisierte Flappy-Bird-Apps im Umlauf

    Schadsoftware

    Trojanisierte Flappy-Bird-Apps im Umlauf

    Wer jetzt noch Flappy Bird herunterlädt, der dürfte sich mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Trojaner einfangen. Trend Micro warnt vor gefälschten Apps, die nebenbei in der Lage sind, etwa per SMS Kurznachrichten zu verschicken. Die Android-App verbreitet sich vor allem in Russland und Vietnam.

    13.02.20149 Kommentare

  3. Fritzbox-Hack: Kabel Deutschland sperrt Kunden den Fernzugriff

    Fritzbox-Hack  

    Kabel Deutschland sperrt Kunden den Fernzugriff

    Kabel Deutschland prüft derzeit das Sicherheitsupdate für die Fritzboxen seiner Kunden. Bis es eingespielt ist, wird der Fernzugriff für die Nutzer gesperrt. Auch Unitymedia liefert inzwischen die Updates aus.

    13.02.201461 Kommentare

  4. NSA-Affäre: EU-Parlament lehnt Rechtsschutz für Snowden ab

    NSA-Affäre

    EU-Parlament lehnt Rechtsschutz für Snowden ab

    Das EU-Parlament will sich nicht für ein Asyl für US-Whistleblower Snowden einsetzen. Es gab offenbar großen Druck von nationalen Regierungen auf die Abgeordneten.

    12.02.201460 Kommentare

  5. Transaktionsfehler: Angreifer legen Bitcoin-Börsen lahm

    Transaktionsfehler

    Angreifer legen Bitcoin-Börsen lahm

    Nach Mtgox hat auch Bitstamp sämtliche Bitcoin-Kontoabhebungen ausgesetzt. Grund ist ein konzertierter Angriff auf eine Schwachstelle in Bitcoins Handhabung von Transaktionen, wegen dem auch Mtgox Abhebungen ausgesetzt hat.

    12.02.201410 Kommentare

  6. Verschlüsselung: Strato bietet Perfect Forward Secrecy

    Verschlüsselung  

    Strato bietet Perfect Forward Secrecy

    Strato bietet seinen Kunden Perfect Forward Secrecy für E-Mail und Hosting. Doch das Verfahren ist noch nicht auf den eigenen Seiten implementiert.

    11.02.201421 Kommentare

  7. Safer Internet Day: Vertrauen in IT-Sicherheit stark gesunken

    Safer Internet Day

    Vertrauen in IT-Sicherheit stark gesunken

    Vier von fünf Internetnutzern halten ihre Daten für nicht mehr sicher. Dabei vertrauen sie Staat und Behörden noch weniger als der Wirtschaft. Verbraucherschützer sollen das Recht bekommen, bei Verstößen gegen den Datenschutz Klage zu erheben, wie der Justizminister ankündigt.

    11.02.201411 Kommentare

  8. The Mask/Careto: Hochentwickelter Cyberangriff auf Energieunternehmen

    The Mask/Careto

    Hochentwickelter Cyberangriff auf Energieunternehmen

    Bis Januar 2014 war die Cyberwaffe The Mask aktiv, die Sicherheitslücken in Kaspersky-Software und im Adobe Flash Player ausnutzte. Die Malware arbeitet mit Rootkit, Bootkit und Versionen für Mac OS X, Linux, Android und iOS und löscht ihre Logdateien durch Überschreiben.

    11.02.20141 Kommentar

  9. NTP-Reflection: Cloudflare meldet massiven DDoS-Angriff

    NTP-Reflection

    Cloudflare meldet massiven DDoS-Angriff

    Der Netzwerksicherheitsanbieter Cloudflare hat in der Nacht einen massiven DDoS-Angriff auf einen seiner Kunden gemeldet. Es handele sich um einen NTP-Reflection-Angriff, der größer sein soll als der Angriff auf Spamhaus Mitte 2013.

    11.02.201433 Kommentare

  10. IMHO: Die NSA-Affäre ist beendet

    IMHO

    Die NSA-Affäre ist beendet

    Wir haben genug über die Machenschaften der Geheimdienste gehört, sogar zu viel. Die Verantwortlichen hoffen darauf, dass aus Überdruss am Thema unser Protest gering bleibt - und aus dem "Day we fight back" kein langfristiger Gegenangriff wird.

    11.02.2014104 Kommentare

  11. Abhörsicherheit: Intelligente Smartphone-Verschlüsselung mit Komfort

    Abhörsicherheit

    Intelligente Smartphone-Verschlüsselung mit Komfort

    Mit einem neuen Ansatz kann die Verschlüsselung von Smartphones sicherer und bequemer werden. Damit sollen mehr Nutzer für eine abhörsichere Kommunikation begeistert werden. Dazu wird der Schlüsselaustausch mit den Vorzügen sozialer Netzwerke verknüpft.

    10.02.201421 Kommentare

  12. Netzwerksicherheit: Sophos übernimmt Cyberoam

    Netzwerksicherheit

    Sophos übernimmt Cyberoam

    Das Sicherheitsunternehmen Sophos übernimmt den Netzwerksicherheitsspezialisten Cyberoam. Sophos wird Cyberoams Produkte weiterhin unabhängig anbieten.

    10.02.20140 Kommentare

  13. Intel PUF: Sichere Schlüssel durch Zufallszahlen in Chip-Arrays

    Intel PUF

    Sichere Schlüssel durch Zufallszahlen in Chip-Arrays

    Auf der International Solid State Circuits Conference (ISSCC) stellt Intel einige neue Grundlagentechniken für moderne Prozessoren vor. Darunter ist unter anderem eine Funktion für sichere Schlüssel, die auch Angriffen auf Chips widerstehen soll.

    09.02.201431 Kommentare

  14. Fritzbox-Hack: Updates für fast 30 Modelle bereitgestellt

    Fritzbox-Hack

    Updates für fast 30 Modelle bereitgestellt

    Im Lauf des Wochenendes hat AVM die Sicherheitslücke beim Fernzugang für rund 30 Modelle geschlossen. Nutzer von Kabelmodems müssen sich noch etwas gedulden.

    09.02.201449 Kommentare

  15. Fritzbox: Sicherheitslücke offenbar im Fernzugang gefunden

    Fritzbox  

    Sicherheitslücke offenbar im Fernzugang gefunden

    AVM hat auf seinen Routern offenbar die Sicherheitslücke entdeckt, über die sich Unbekannte Zugang zu zahlreichen Fritzboxen verschafft haben. Es gibt inzwischen mehrere Patches. Benutzer sollten weiterhin den Fernzugriff deaktivieren und Passwörter ändern.

    07.02.201489 Kommentare

  16. Britischer Geheimdienst: DDoS-Angriffe gegen Anonymous

    Britischer Geheimdienst

    DDoS-Angriffe gegen Anonymous

    Mit DDoS-Angriffen ist der britische Geheimdienst GCHQ gegen Mitglieder des Anonymous-Kollektivs vorgegangen. Außerdem wurden sie ausspioniert, was zu mindestens einer Verhaftung führte.

    06.02.201423 Kommentare

  17. Fritzbox: Routerhack bleibt dubios

    Fritzbox

    Routerhack bleibt dubios

    Hersteller AVM sucht immer noch nach einer Erklärung für den Hack von Zugangsdaten zur Fritzbox. Betroffene berichten von extrem hohen Telefonrechnungen.

    06.02.2014100 Kommentare

  18. Schadsoftware: Angriff versteckt Code in PNG-Dateien

    Schadsoftware

    Angriff versteckt Code in PNG-Dateien

    Sucuri berichtet von einem interessanten Weg, Schadcode vor Scannern zu verstecken. Die fragwürdigen Codeteile werden einfach in der Bilddatei versteckt, die mit harmlosem Javascript ausgelesen wird.

    06.02.201441 Kommentare

  19. SHA-1: Eigene Empfehlungen nicht gelesen

    SHA-1

    Eigene Empfehlungen nicht gelesen

    Nach Empfehlungen der US-Behörde Nist darf der Hash-Algorithmus SHA-1 für digitale Signaturen 2014 nicht mehr genutzt werden, das Nist hielt sich aber selbst nicht daran. Auch das BSI kennt offenbar seine eigenen Empfehlungen in Sachen Hash-Funktionen nicht.

    05.02.201438 Kommentare

  20. Gehackte Onlinekonten: Muss der Staat mein Passwort herausrücken?

    Gehackte Onlinekonten

    Muss der Staat mein Passwort herausrücken?

    Millionen Nutzer sind vom Hack eines Onlinekontos betroffen. In vielen Fällen würde es Betroffenen helfen, auch das Passwort des benutzten Kontos zu wissen. Doch die zuständige Staatsanwaltschaft will sich darauf nicht einlassen.

    05.02.201431 Kommentare

  21. Zero Day Exploit gegen Flash: Außerplanmäßiges Sicherheitsupdate von Adobe

    Zero Day Exploit gegen Flash  

    Außerplanmäßiges Sicherheitsupdate von Adobe

    Adobe hat unerwartet und nur eine Woche vor dem eigentlichen Patch Day ein Sicherheitsupdate für den Flash Player veröffentlicht. Offenbar konnte Adobe nicht länger warten und warnt insbesondere Windows- und Mac-Nutzer. Anwender sollten schleunigst den Patch einspielen.

    04.02.2014123 Kommentare

  22. Fritzbox: AVM warnt vor Missbrauch von Telefonverbindung

    Fritzbox

    AVM warnt vor Missbrauch von Telefonverbindung

    Schon einige Dutzend Fälle von Missbrauch sind bekannt. Über Fernzugriff auf die Fritzbox lassen sich teure Telefondienste einrichten. Die jüngste BSI-Sicherheitswarnung könnte damit in Verbindung stehen.

    04.02.201427 Kommentare

  23. Firefox 27: Bessere Verschlüsselung, Social-API erweitert

    Firefox 27

    Bessere Verschlüsselung, Social-API erweitert

    Mozilla hat die Version 27 seines Browsers Firefox veröffentlicht. Sichtbare Veränderungen gibt es zwar kaum, bei der Verschlüsselung schließt Firefox aber zu seinen Konkurrenten auf und aktiviert TLS 1.2 in der Standardeinstellung.

    04.02.201444 Kommentare

  24. Linux: Sicherheitslücke in x32-Code

    Linux  

    Sicherheitslücke in x32-Code

    Eine Sicherheitslücke im Linux-Kernel ermöglicht Nutzern das Schreiben in beliebige Speicherbereiche. Betroffen sind nur Kernel mit Unterstützung für x32-Code, in Ubuntu ist dies standardmäßig aktiviert.

    31.01.201479 Kommentare

  25. Bessere Verschlüsselung: OpenSSH 6.5 veröffentlicht

    Bessere Verschlüsselung

    OpenSSH 6.5 veröffentlicht

    Das OpenSSH-Team hat OpenSSH in der Version 6.5 veröffentlicht. Die neue Version der Secure Shell bietet bessere Verschlüsselungsverfahren als der Vorgänger.

    31.01.20146 Kommentare

  26. NSA-Skandal: Chef des CERT der Telekom fürchtet eingeschleuste Spione

    NSA-Skandal

    Chef des CERT der Telekom fürchtet eingeschleuste Spione

    Zwei Security-Experten der Deutschen Telekom geben eines der seltenen Interviews aus dem Bereich. "Hier im CERT würde ich nur sehr zögernd jemanden einstellen, der keinen deutschen Pass hat", sagte CERT-Chef Bernd Esser.

    30.01.201428 Kommentare

  27. Spionage: Datenschützerin für die NSA und Chefsuche bei GCHQ

    Spionage

    Datenschützerin für die NSA und Chefsuche bei GCHQ

    Die National Security Agency (NSA) der USA bekommt erstmals einen "Privacy Officer", der sich um die Einhaltung des Rechts kümmern soll. Auf der anderen Seite des Atlantiks, in Großbritannien, räumt der Chef des Government Communications Headquarters (GCHQ) derweil seinen Stuhl, was aber nichts mit der Spähaffäre zu tun haben soll.

    29.01.20142 Kommentare

  28. Schadsoftware für Mac, Windows und Linux: Java-Bot geht sie alle an

    Schadsoftware für Mac, Windows und Linux

    Java-Bot geht sie alle an

    Kaspersky hat einen Cross-Plattform-Java-Bot entdeckt, der erfolgreich eine gefährliche Java-Sicherheitslücke ausnutzt, die bereits vor einem halben Jahr geschlossen wurde. Das Betriebssystem ist dabei weitgehend egal. Anwender sollten veraltete Java-Versionen nicht betreiben.

    29.01.2014137 Kommentare

  29. Viviane Reding zum Datenschutz: "Jetzt weiß ich, warum die Angry Birds so zornig aussehen"

    Viviane Reding zum Datenschutz

    "Jetzt weiß ich, warum die Angry Birds so zornig aussehen"

    Anlässlich des Europäischen Tages des Datenschutzes hat die Vizepräsidentin der EU-Kommission, Viviane Reding, in einer leidenschaftlichen Rede zu mehr Zusammenarbeit und höheren Standards aufgerufen. Kurz nach dem Vortrag gab es noch Kritik von Reding am deutschen Innenminister.

    28.01.201449 Kommentare

  30. Login-Diebstahl: Warnung vor manipuliertem Filezilla-Client

    Login-Diebstahl

    Warnung vor manipuliertem Filezilla-Client

    Avast warnt vor manipulierten Programmversionen des beliebten Filezilla-Clients. Wer die falsche Version des FTP-Programms nutzt, gibt Kriminellen die Zugangsdaten für die verwendeten FTP-Server. Betroffen sind nur Anwender, die Filezilla von der falschen Quelle heruntergeladen haben.

    28.01.2014104 Kommentare

  31. Spähaffäre: Etwas mehr Transparenz bei Anfragen von NSA, FBI & Co.

    Spähaffäre

    Etwas mehr Transparenz bei Anfragen von NSA, FBI & Co.

    Nicht nur die Zahl der National Security Letters (NSL), sondern auch den Umfang anderer geheimer Anfragen von US-Behörden dürfen Unternehmen nun veröffentlichen. Das gibt aber je nach Umsetzung nur grobe Anhaltspunkte, wie das Beispiel Apple zeigt.

    28.01.20142 Kommentare

  32. Maclocks: Sicherheitsschloss zum Nachrüsten für den Mac Pro

    Maclocks

    Sicherheitsschloss zum Nachrüsten für den Mac Pro

    Mit dem Lock Security Bracket hat der Zubehörhersteller Maclocks eine Lösung vorgestellt, mit der sich auch der Mac Pro vor Gelegenheitsdieben sichern lässt.

    28.01.201420 KommentareVideo

  33. Darknet: FBI ermittelt gegen Nutzer von Tor Mail

    Darknet

    FBI ermittelt gegen Nutzer von Tor Mail

    Aus Gerichtsdokumenten von US-Behörden geht hervor, dass die Bundespolizei FBI offenbar umfangreiche Datenbestände des Mitte 2013 eingestellten anonymen Dienstes Tor Mail besitzt. Auf Basis der Daten wurde nun ein Vertreiber von gefälschten Kreditkarten angeklagt.

    27.01.201419 Kommentare

  34. Chrome: OpenSSL statt NSS

    Chrome

    OpenSSL statt NSS

    Der Chrome-Browser von Google wird künftig für TLS-Verbindungen auf allen Plattformen die Bibliothek OpenSSL verwenden. Die ursprünglich von Netscape entwickelte Bibliothek NSS könnte dadurch an Bedeutung verlieren.

    27.01.20144 Kommentare

  35. NSA-Affäre: US-Kryptologen verurteilen Spionagepraktiken

    NSA-Affäre

    US-Kryptologen verurteilen Spionagepraktiken

    Mehr als 50 Kryptographie-Experten aus den USA warnen vor den Praktiken der NSA. Spionage dürfe nicht dazu führen, die Sicherheitsstandards der Kommunikation zu untergraben.

    27.01.20142 Kommentare

  36. BSI-Sicherheitswarnung: Spur des Identitätsdiebstahls soll ins Baltikum führen

    BSI-Sicherheitswarnung

    Spur des Identitätsdiebstahls soll ins Baltikum führen

    Die Staatsanwaltschaft im niedersächsischen Verden will bei Ermittlungen zum BKA-Trojaner zufällig auf die 16 Millionen Zugangsdaten zu Nutzerkonten gestoßen sein.

    26.01.201414 Kommentare

  37. EU-Datenschutzreform: Regierung wartet auf das nächste Google-Urteil

    EU-Datenschutzreform

    Regierung wartet auf das nächste Google-Urteil

    Die Einigung zur EU-Datenschutzverordnung soll in der zweiten Hälfte dieses Jahres kommen. Die Bundesregierung misst dazu einem Google-Prozess "eine hohe Bedeutung zu".

    25.01.201423 Kommentare

  38. Fraunhofer-Institut: Auf der Jagd nach den Botnetzen

    Fraunhofer-Institut

    Auf der Jagd nach den Botnetzen

    Die Warnung des BSI vor gehackten Onlinekonten geht auf die Analyse von Botnetzen zurück. Wie sich diese effektiv bekämpfen lassen, erforscht ein Team des Fraunhofer-Instituts in Wachtberg bei Bonn.

    24.01.201412 Kommentare

  39. HomeNet: Lücke in LTE-Routern von T-Mobile Austria

    HomeNet

    Lücke in LTE-Routern von T-Mobile Austria

    Ein von Huawei hergestellter Router, den T-Mobile Austria vertreibt, hat eine schwere Sicherheitslücke, die sich auch über das Internet ausnutzen lässt. Abhilfe schafft eine neue Firmware, welche der Provider bereits vertreibt.

    23.01.20146 Kommentare

  40. Europäischer Gerichtshof: Hacken von Spielkonsolen kann legal sein

    Europäischer Gerichtshof

    Hacken von Spielkonsolen kann legal sein

    Nintendo hat in einem Rechtsstreit eine Niederlage erlitten: Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass die Umgehung von Kopierschutzsystemen etwa für selbst erstellte Programme legal sein kann.

    23.01.201415 Kommentare

  41. E-Mail-Hacking: "Bush-Hacker" Guccifer in Rumänien festgenommen

    E-Mail-Hacking

    "Bush-Hacker" Guccifer in Rumänien festgenommen

    Der vor allem in den USA berüchtigte Hacker mit dem Pseudonym Guccifer ist offenbar in Rumänien verhaftet worden. Die Behörden legen dem Mann unter anderem die Verbreitung von persönlichen Daten von US-Politikern und Stars der Unterhaltungsbranche zur Last.

    23.01.20148 Kommentare

  42. BSI-Warnung: Fragen und Antworten zum Identitätsdiebstahl

    BSI-Warnung

    Fragen und Antworten zum Identitätsdiebstahl

    Mit seiner Warnung zu Millionen gehackten Onlinekonten hat das BSI viel Verwirrung gestiftet. Golem.de beantwortet die wichtigsten Fragen der Nutzer.

    23.01.201440 Kommentare

  43. Millionengeschäft: Bluetooth-Skimmer verbreiten sich an US-Tankstellen

    Millionengeschäft

    Bluetooth-Skimmer verbreiten sich an US-Tankstellen

    2,1 Millionen US-Dollar haben sich Kriminelle mit Bluetooth-Skimmern ergaunert. Diese wurden direkt an die Zapfsäulen montiert und lasen Karten von tankenden Autofahrern aus, die gerade bezahlen wollten. Ein Umbau einer Zapfsäule dauert nicht einmal 10 Minuten.

    23.01.201461 Kommentare

  44. Spähaffäre: US-Behörde hält Telefonüberwachung durch NSA für illegal

    Spähaffäre

    US-Behörde hält Telefonüberwachung durch NSA für illegal

    Mit dem "Privacy and Civil Liberties Oversight Board" hat sich erstmals eine vom US-Kongress installierte Bundesbehörde gegen Praktiken der NSA ausgesprochen. Allerdings soll nur die Telefonüberwachung von US-Bürgern im Inland gestoppt werden.

    23.01.20143 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 126
Anzeige

Verwandte Themen
DKIM, OpFacebook, Binary Planting, SHA-3, Cloud Security, OpenPGP, Boxcryptor, Scroogle, Abusix, Hackerleaks, StrongSwan, Cryptocat, PGP, Flashback, Verschlüsselung

RSS Feed
RSS FeedSecurity

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige