Scanner

Artikel

  1. Dacuda: Pocketscan - Scanner im Kreditkartenformat

    Dacuda

    Pocketscan - Scanner im Kreditkartenformat

    Das Schweizer Startup Dacuda will mit dem Pocketscan einen besonders kleinen Scanner auf den Markt bringen, der ungefähr die Fläche, aber nicht die Dicke einer Kreditkarte hat. Trotzdem soll er Vorlagen bis zu A3-Größe erfassen können.

    16.06.201412 Kommentare

  1. Project Tango: Google entwickelt Tablet mit 3D-Sicht auf die Umgebung

    Project Tango

    Google entwickelt Tablet mit 3D-Sicht auf die Umgebung

    Nach dem Project-Tango-Smartphone arbeitet Google an einem Tablet mit Infrarotsensoren und zwei Kameras. Diese erfassen die Umgebung dreidimensional, ähnlich wie Kinect, und zeigen sie als 3D-Modell auf dem Display.

    23.05.201410 KommentareVideo

  2. Seene: Das iPhone als freihändiger 3D-Scanner

    Seene

    Das iPhone als freihändiger 3D-Scanner

    Die iOS-App Seene soll bald Gegenstände abfilmen und als 3D-Modell rekonstruieren können. Der Anwender führt das iPhone dazu einfach langsam um den Gegenstand herum.

    09.05.201412 Kommentare

Anzeige
  1. Zebra Technologies: Motorola Solutions soll für 3,5 Mrd. Dollar verkauft werden

    Zebra Technologies

    Motorola Solutions soll für 3,5 Mrd. Dollar verkauft werden

    Mit Zebra Technologies und Motorola Solutions würden sich zwei große Hersteller von Barcodescannern zusammentun. Motorola Solutions hat auch Industrie-Tablets und Ausrüstung für das Internet der Dinge im Angebot.

    15.04.20141 Kommentar

  2. Project Tango: Googles Smartphones sollen lernen, die Welt in 3D zu sehen

    Project Tango

    Googles Smartphones sollen lernen, die Welt in 3D zu sehen

    Mit dem Verkauf von Motorola hat Google nicht alle Handyentwicklungen abgegeben - denn das "Project Tango" wird fortgeführt. Dahinter verbirgt sich ein 3D-System, das Handys wie autonome Autos sehen lehrt. Nun sucht der US-Konzern Entwickler dafür.

    21.02.20147 KommentareVideo

  3. Kriminaltechnik: 3D-Scanner misst Tatort aus

    Kriminaltechnik

    3D-Scanner misst Tatort aus

    Eine Polizeistation in New Mexico setzt einen 3D-Laserscanner ein, der ein detailliertes Bild eines Tatorts aufzeichnet und die Daten dann als begehbares Modell am Rechner darstellt. Ermittler können die Verbrechensstätte so virtuell betreten.

    28.01.201417 Kommentare

  1. AIO Robotics: 3D-Faxgerät Zeus soll 2.000 US-Dollar kosten

    AIO Robotics

    3D-Faxgerät Zeus soll 2.000 US-Dollar kosten

    CES 2014 AIO Robotics hat einen Preis für das 3D-Faxgerät Zeus genannt. Bevor der Verkauf beginnt, braucht die Firma jedoch weiteres Startkapital.

    07.01.20142 Kommentare

  2. Android-App: Smartphone als 3D-Scanner

    Android-App

    Smartphone als 3D-Scanner

    Forscher der ETH Zürich haben eine App entwickelt, die das Smartphone zu einem 3D-Scanner macht. So lassen sich unkompliziert 3D-Modelle von Gegenständen oder Personen anfertigen, die mit einem 3D-Drucker ausgedruckt werden können.

    10.12.201325 Kommentare

  3. 3D-Druck: Berliner Wissenschaftler drucken Dinosaurier

    3D-Druck

    Berliner Wissenschaftler drucken Dinosaurier

    Mit einem Computertomographen haben Berliner Radiologen die Herkunft eines Dinosaurierknochens klären können. Anschließend haben sie den Knochen nachgedruckt. Mit dieser Methode sollen künftig Fossilien besser zugänglich und trotzdem geschützt werden.

    20.11.20136 Kommentare

  4. Cadscan: Communityfinanzierter 3D-Scanner Cubik kommt auf den Markt

    Cadscan

    Communityfinanzierter 3D-Scanner Cubik kommt auf den Markt

    Der zum Teil über Crowdfunding finanzierte 3D-Scanner Cubik kann bestellt werden. Das Gerät, das Druckvorlagen für den 3D-Drucker erzeugt, kostet weniger als 800 Euro.

    20.11.20134 KommentareVideo

  5. A6-Format: Flachbettscanner für kleine Dokumente

    A6-Format

    Flachbettscanner für kleine Dokumente

    Fujitsu hat mit dem fi-65F einen besonders kompakten Flachbettscanner vorgestellt, der nicht einmal DIN-A4-Papier scannen kann. Er nimmt maximal A6-große Vorlagen auf, braucht dafür aber eine geringe Standfläche.

    14.11.20136 Kommentare

  6. Hama Myscan: Die Maus, die scannt

    Hama Myscan

    Die Maus, die scannt

    Mit der Lasermaus Myscan von Hama können Rechner gesteuert und Vorlagen eingescannt werden. Dazu muss die Maus nur über das entsprechende Papier geführt werden. Eine Software macht aus den Patchwork-Scans ganze Seiten.

    11.11.201319 Kommentare

  7. WLAN-Scanner: Vom Papier direkt in die Cloud

    WLAN-Scanner

    Vom Papier direkt in die Cloud

    Neat hat mit dem Neatconnect einen Einzugsscanner vorgestellt, der per WLAN arbeitet und ohne zwischengeschalteten Rechner die eingelesenen Daten direkt zu diversen Cloud-Diensten, aber auch auf SD-Karten und FTP-Server kopieren kann.

    24.09.201318 Kommentare

  8. Peachy Printer: Mini-3D-Drucker für etwa 70 Euro

    Peachy Printer

    Mini-3D-Drucker für etwa 70 Euro

    Auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter sucht ein kanadisches Unternehmen Unterstützung für einen 3D-Drucker, der Objekte aus einem flüssigen Harz aufbaut. Der 3D-Drucker ist sehr einfach und unorthodox konstruiert. Er soll deshalb nur rund 70 Euro kosten.

    23.09.201317 KommentareVideo

  9. Structure Sensor: Aufgesetzter Sensor macht aus dem iPad einen 3D-Scanner

    Structure Sensor

    Aufgesetzter Sensor macht aus dem iPad einen 3D-Scanner

    Großen Erfolg auf der Plattform Kickstarter hat derzeit der Structure Sensor: Der Open-Source-Sensor wird auf das iPad aufgesetzt und ermöglicht es, 3D-Scans von Gegenständen und Räumen zu erstellen. Die gesetzte Zielsumme wurde in weniger als 24 Stunden übertroffen.

    18.09.20134 KommentareVideo

  10. Matrix Shot: Arduino, DSLR und Drucker ermöglichen Gigapixel-Scanner

    Matrix Shot

    Arduino, DSLR und Drucker ermöglichen Gigapixel-Scanner

    Fotograf Charlie Romer hat sich mit Hilfe eines Arduino-Controllers und einer digitalen Spiegelreflexkamera sowie Bauteilen aus einem alten Tintenstrahldrucker einen Scanner zusammengebaut, der Bilder mit Gigapixel-Auflösung aufnimmt.

    13.09.201310 KommentareVideo

  11. Matterport: Der 3D-Wohnungsscanner

    Matterport

    Der 3D-Wohnungsscanner

    Ifa 2013 Lust, die Wohnung neu zu gestalten, aber keine Ahnung wie? Das US-Unternehmen Matterport hat einen 3D-Scanner entwickelt, der ein 3D-Modell von einem Raum erstellt, an dem die neue Einrichtung geplant werden kann.

    06.09.20139 Kommentare

  12. Fabtotum: Der 3-in-1-Maker

    Fabtotum

    Der 3-in-1-Maker

    Multifunktionsgeräte erreichen die Maker-Welt. Das italienische Unternehmen Fabtotum hat ein Gerät entwickelt, das nicht nur 3D-druckt, sondern auch scannt, fräst, graviert und drechselt.

    30.08.201310 KommentareVideo

  13. Digitizer: Makerbot bringt 3D-Scanner auf den Markt

    Digitizer

    Makerbot bringt 3D-Scanner auf den Markt

    Makerbot hat den bereits angekündigten 3D-Scanner Digitizer in seinen Webshop aufgenommen. Das Gerät kann ab sofort vorbestellt werden. Digitizer scannt Gegenstände, um sie auf einem 3D-Drucker nachzubauen.

    23.08.201320 KommentareVideo

  14. AIO Robotics: 3D-Drucker als Faxgerät

    AIO Robotics

    3D-Drucker als Faxgerät

    AIO Robotics will eine Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung eines 3D-Druckers und -Kopierers starten. Der Zeus soll wie ein Multifunktionsgerät auch faxen können, wobei in diesem Fall die Übermittlung der Daten an andere 3D-Drucker gemeint ist.

    23.08.20132 Kommentare

  15. Digitizer: Makerbot kündigt 3D-Scanner an

    Digitizer

    Makerbot kündigt 3D-Scanner an

    In der kommenden Woche will Makerbot Industries den Laserscanner Digitizer auf den Markt bringen. Mit dem Gerät können Nutzer eine 3D-Datei von einem Objekt erstellen und dieses von einem 3D-Drucker ausgeben lassen.

    15.08.20137 Kommentare

  16. HP-Dokumentenscanner: Scannen ohne Glas

    HP-Dokumentenscanner

    Scannen ohne Glas

    Mit dem Scanjet Pro 3000 s2 hat Hewlett-Packard einen Einzugsscanner vorgestellt, der an die Fujitsu-Snapscan-Reihe erinnert. Mit ihm lassen sich bis zu 50 Seiten unbeaufsichtigt von vorne und hinten einlesen.

    02.08.20133 Kommentare

  17. Koffergerät: Kleiner 3D-Scanner für 560 Euro

    Koffergerät

    Kleiner 3D-Scanner für 560 Euro

    Über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo wird die Entwicklung des winzigen 3D-Scanners Photon finanziert, der für den Schreibtisch gedacht ist und eine Genauigkeit von plus/minus 0,2 Millimetern erreichen soll.

    25.04.20139 KommentareVideo

  18. Arduino Uno: 3D-Scanner für Miniaturobjekte steckt im Pappkarton

    Arduino Uno

    3D-Scanner für Miniaturobjekte steckt im Pappkarton

    Eine Webcam mit Makrolinse, ein Arduino-Mikrocontroller mit Servomotor, ein Pico-Projektor sowie ein Pappkarton sind die Hauptbestandteile eines winzigen 3D-Scanners, der mikroskopisch kleine Objekte erfassen kann. Das Selbstbauprojekt kann jeder nachbasteln.

    21.03.20130 Kommentare

  19. Makerbot: 3D-Scanner macht 3D-Drucker zum Kopierer

    Makerbot

    3D-Scanner macht 3D-Drucker zum Kopierer

    SXSW 2013 Makerbot hat mit dem Digitizer Desktop 3D einen Prototypen eines Scanners vorgestellt, der kleinere Gegenstände automatisch abtasten kann. Mit einem 3D-Drucker sollen dann ohne Kenntnisse von 3D-Programmen Kopien erzeugt werden können.

    09.03.201314 Kommentare

  20. Cadscan: 3D-Scanner für 750 Euro geplant

    Cadscan

    3D-Scanner für 750 Euro geplant

    Cadscan will das Scannen von dreidimensionalen Objekten so einfach machen wie das Fotografieren. Dazu entwickelt das Unternehmen einen 3D-Scanner, der nur 750 Euro kosten soll. Finanziert wird die Entwicklung über die Crowdsourcing-Plattform Kickstarter.

    19.02.201318 KommentareVideo

  21. Irisscan: Maus mit eingebautem Bildscanner

    Irisscan

    Maus mit eingebautem Bildscanner

    Mit der Iriscan-Maus wird nicht nur der Rechner gesteuert, sondern auf Knopfdruck auch das Papier gescannt, über das die Maus rollt. Das soll das Büro papierärmer machen.

    12.02.201317 Kommentare

  22. Virtustick: Arduino-Angel für 3D-Scanner

    Virtustick

    Arduino-Angel für 3D-Scanner

    Um großflächige Objekte mit einem Tiefenscanner in 3D zu erfassen, hat ein Entwickler den Virtustick konstruiert. Damit kann der Asus Xtion Pro wie mit einer Angel servogesteuert um große Objekte herumgeführt werden.

    04.02.20132 Kommentare

  23. Lomography Film Scanner: Analoge Fotografie trifft auf Smartphones

    Lomography Film Scanner

    Analoge Fotografie trifft auf Smartphones

    Lomography will einen kleinen Durchlichtscanner für 35-mm-Filme entwickeln, mit dem analoge Aufnahmen digitalisiert werden können. Die Bilder werden per Smartphone abfotografiert.

    15.01.201318 Kommentare

  24. Fujitsu Scansnap iX500: Einzugsscanner schafft 25 Seiten pro Minute

    Fujitsu Scansnap iX500

    Einzugsscanner schafft 25 Seiten pro Minute

    Die Fujitsu-Tochter PFU hat mit dem Scansnap iX500 eine neue Generation ihres Einzugsscanners vorgestellt, der bis zu 25 DIN-A4-Seiten pro Minute erfasst. Dabei arbeitet der Scansnap iX500 unabhängig vom PC und kann Dokumente auch direkt auf ein Smartphone oder Tablet scannen.

    07.01.20134 Kommentare

  25. Canon Canoscan 9000F Mark II: Fotoerinnerungen mit 9.600 dpi einscannen

    Canon Canoscan 9000F Mark II

    Fotoerinnerungen mit 9.600 dpi einscannen

    Canon hat mit dem Canoscan 9000F Mark II einen Flachbettscanner vorgestellt, der beim Einlesen von Filmstreifen im 35-mm-Format eine optische Auflösung von 9.600 x 9.600 dpi erzielt. Damit erreicht er ein Niveau, das normalerweise speziellen Diascannern vorbehalten ist.

    06.12.201220 Kommentare

  26. Book Flipping Scanning: Roboter-Buchscanner blättert mit 250 Seiten pro Minute

    Book Flipping Scanning

    Roboter-Buchscanner blättert mit 250 Seiten pro Minute

    Das Digitalisieren von Büchern soll mit einem Umblätter-Roboter schneller als per Hand oder traditionellem Scanner gehen. Kameras machen beim Umblättern genau im richtigen Moment Fotos der Seiten. Damit können 250 Blatt pro Minute eingelesen werden.

    19.11.201212 KommentareVideo

  27. Open Source: Buchscanner blättert mit Staubsaugerhilfe um

    Open Source

    Buchscanner blättert mit Staubsaugerhilfe um

    Ein Google-Mitarbeiter hat mit einfachsten Mitteln einen Scanner entwickelt, der automatisch ganze Bücher einscannt. Das Umblättern übernimmt ein handelsüblicher Staubsauger. Die Bauanleitung ist nun frei verfügbar.

    15.11.201224 KommentareVideo

  28. Livescribe Sky Wifi Smartpen: Der mitlesende und mithörende WLAN-Stift

    Livescribe Sky Wifi Smartpen

    Der mitlesende und mithörende WLAN-Stift

    Livescribe liefert seinen neuen Sky Wifi Smartpen aus. Der Stift ist anders als seine Vorgänger: Er kann Geschriebenes und Gespräche nicht nur speichern, sondern sie auch gleich online mit Evernote, Facebook oder Cloud-Speichern synchronisieren.

    29.10.201213 KommentareVideo

  29. Einzugscanner: Kodak Scanmate i940 mit Anbindung an Google-Docs

    Einzugscanner

    Kodak Scanmate i940 mit Anbindung an Google-Docs

    Kodak hat mit dem Scanmate i940 einen Einzugscanner vorgestellt, der bis zu 20 Seiten pro Minute bei Netzbetrieb und bis zu 8 Seiten pro Minute bei USB-Betrieb einlesen kann.

    04.07.20123 KommentareVideo

  30. Fujitsu: Einzugscanner mit Cloud- und Android-Zugang

    Fujitsu

    Einzugscanner mit Cloud- und Android-Zugang

    Fujitsu hat mit dem Snapscan S1300i eine neue Version seines Einzugsscanners für Windows und Mac OS X vorgestellt. Er soll nicht nur schneller sein, sondern auch mit dem Cloud-Speicherdienst Dropbox zusammenarbeiten und mit Android-Geräten kommunizieren. Ohne zwischengeschalteten Rechner funktioniert das nicht.

    26.06.20120 Kommentare

  31. Reflecta iPad-Scan: Apple-Tablet als Einzugsscanner

    Reflecta iPad-Scan

    Apple-Tablet als Einzugsscanner

    Mit dem Reflecta iPad-Scan wird Apples Tablet zum Einzugsscanner - sofern eine Steckdose in der Nähe ist. Die Scanauflösung beträgt 300 dpi.

    24.05.20129 Kommentare

  32. Plustek: Filmscanner für Dias und Negative

    Plustek

    Filmscanner für Dias und Negative

    Alte Dias und Fotonegative lassen sich am schnellsten mit einem speziellen Scanner digitalisieren, der gleich noch Schmutz und Kratzer automatisch erkennen und retuschieren kann. Plustek hat drei dieser Geräte vorgestellt, die unter Windows und Mac OS X funktionieren.

    21.02.20122 Kommentare

  33. Dockingstation: iPad wird zum Scanner

    Dockingstation

    iPad wird zum Scanner

    Der iConvert von Brookstone ist eine Dockingstation für Apples iPad, die einen Scanner enthält, mit dem A4-Papier einzeln eingelesen und auf das Tablet übertragen werden kann.

    20.01.201215 Kommentare

  34. Canon: Mobiler Scanner mit USB 3.0

    Canon

    Mobiler Scanner mit USB 3.0

    Der Imageformula P-215 von Canon ist ein tragbarer Einzugsscanner zum Ablichten von Dokumenten, die als Einzelseiten vorliegen. Er wird über die USB-3.0-Schnittstelle nicht nur mit Strom versorgt, sondern schickt darüber auch die Daten zum Notebook oder PC.

    12.01.20125 Kommentare

  35. Akkuscanner: Doxie Go digitalisiert ohne Rechner

    Akkuscanner

    Doxie Go digitalisiert ohne Rechner

    Der kleine Einzugsscanner Doxie Go arbeitet unabhängig von einem Rechner und speichert die eingelesenen Seiten auf einem eingesteckten Speichermedium. Mit einer optionalen Schnittstelle soll er die Scans auf ein iPhone speichern.

    30.11.20112 Kommentare

  36. Flow: Amazon attackiert Einzelhandel mit Produktscanner

    Flow

    Amazon attackiert Einzelhandel mit Produktscanner

    Amazons Tochterunternehmen A9.com hat mit Flow eine iOS-App lanciert, die Verpackungen und Barcodes von Produkten mit der iPhone-Kamera scannt. Liefert Amazon das Produkt, wird sofort ein Gegenangebot gemacht.

    04.11.201157 Kommentare

  37. Plustek: Buchscanner lesen Vorlagen knickfrei ein

    Plustek

    Buchscanner lesen Vorlagen knickfrei ein

    Dicke Bücher und Zeitschriften sollen mit den neuen Buchscannern von Plustek zerstörungsfrei und randscharf eingelesen werden können. Eine Seite kann damit in bis zu 3,6 Sekunden digitalisiert werden. Umblättern können die Scanner jedoch nicht.

    21.10.201111 Kommentare

  38. Canon: Schreibtischscanner für die Tischschublade

    Canon

    Schreibtischscanner für die Tischschublade

    Canon hat mit dem Imageformula DR-M140 einen Scanner zur Dokumentenverarbeitung vorgestellt, der mit 10 cm Höhe in Schubladen untergebracht werden kann und so kaum Platz wegnimmt.

    05.10.20114 Kommentare

  39. Reflecta: Diascanner mit Magazin für die Seriendigitalisierung

    Reflecta

    Diascanner mit Magazin für die Seriendigitalisierung

    Reflecta bringt mit dem Digitdia 6000 einen Magazinscanner für gerahmte Dias auf den Markt, der eine Auflösung von 5.000 dpi bei 48 Bit Farbtiefe erreicht. Damit können Dias ohne Aufsicht stapelweise digitalisiert werden.

    15.09.20116 Kommentare

  40. Reflecta Mf5000: Mittelformatdias und -negative schnell scannen

    Reflecta Mf5000

    Mittelformatdias und -negative schnell scannen

    Reflecta hat einen Dia- und Negativscanner für das Mittelformat vorgestellt. Damit werden die großformatigen Vorlagen mit einer Auflösung von 3.200 dpi abgetastet. Pro Bild soll der Mf5000 200 Sekunden benötigen.

    06.09.20111 Kommentar

  41. LG: Maus mit eingebautem Scanner

    LG

    Maus mit eingebautem Scanner

    LG verbindet bei der LSM-100 eine normale Computermaus mit 1.200 dpi mit einem Handscanner. Dessen Auflösung ist mit 300 dpi wesentlich geringer. Er scannt kleinere Schriftstücke, Visitenkarten oder Zeitungsausschnitte.

    24.08.20118 Kommentare

  42. Plustek: Scanner mit großer Durchlichteinheit

    Plustek

    Scanner mit großer Durchlichteinheit

    Plustek bringt mit dem Opticpro ST640 im September 2011 einen Dia- und Negativscanner auf den Markt, der eine Auflösung von 3.200 x 6.400 dpi erzielt. Mit seiner großen Durchlichteinheit kann er Folien mit bis zu 12 x 17 cm einlesen.

    17.08.20110 Kommentare

  43. Microsoft Research: Kinect Fusion als Echte-Welt-Scanner

    Microsoft Research

    Kinect Fusion als Echte-Welt-Scanner

    Menschen, Möbel oder ganze Wohnungen: Forscher von Microsoft zeigen, wie sich Objekte aller Art mit Kinect in 3D einscannen lassen - derartige Verfahren könnten die Spielentwicklung verändern. Unterdessen hat das Unternehmen ein Update für das in einer Betaversion vorliegende SDK der Kinect veröffentlicht.

    12.08.201121 KommentareVideo

  44. 3D-Scan: Ein Gesicht in 1,4 Sekunden digitalisieren

    3D-Scan

    Ein Gesicht in 1,4 Sekunden digitalisieren

    3D3 Solutions hat auf der Siggraph 2011 eine Scanlösung vorgestellt, die zum Beispiel Köpfe dreidimensional digitalisieren kann. Das dauert nur 1,4 Sekunden und umfasst neben dem 3D-Modell auch dessen farbige Textur.

    11.08.20111 KommentarVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Warten auf 3D-Filme fürs Wohnzimmer
    Warten auf 3D-Filme fürs Wohnzimmer

    Die ersten 3D-Fernseher und Blu-ray-3D-Player sind zu haben, aber es mangelt an 3D-Filmen - auch wenn zumindest ein Teil der 3D-Fernseher herkömmliche 2D-Filme dreidimensional erscheinen lassen kann.
    (3d Filme)

  2. Test
    Base Lutea 2 hat viel Platz auf dem Homescreen
    Test: Base Lutea 2 hat viel Platz auf dem Homescreen

    Das Lutea 2 von Base ist mit einem großen Display ausgestattet, hat aber nur einen Einkernprozessor mit schwachen 800 MHz. Trotz einiger Schwächen ist das Android-Smartphone der Mittelklasse preislich in Ordnung.
    (Base Lutea)

  3. Hands on Toshiba AT270
    Kleines Android-Tablet mit Amoled-Display und Tegra 3
    Hands on Toshiba AT270: Kleines Android-Tablet mit Amoled-Display und Tegra 3

    Auf dem Stand von Nvidia ist Toshibas AT270 gezeigt worden. Das 7,7-Zoll-Tablet mit Android 4.0 ist schön handlich, hat ein gutes Display und arbeitet mit Nvidias Tegra-3-SoC.
    (Android 4.0)

  4. 3D-Druck
    Tödliche Schusswaffe zum Selbstdrucken
    3D-Druck: Tödliche Schusswaffe zum Selbstdrucken

    Eine Schusswaffe von einem 3D-Drucker aufbauen zu lassen, ist das Ziel des US-Projekts Defense Distributed. Eine Crowdfunding-Plattform wollte das jedoch nicht unterstützen und hat das Projekt entfernt.
    (3d Druck)

  5. Canonrumors
    Anfang 2013 sollen neue EF-S-Objektive von Canon kommen
    Canonrumors: Anfang 2013 sollen neue EF-S-Objektive von Canon kommen

    Die Objektivpalette für Canons DSLRs mit APS-C-Sensor soll 2013 um weitere Exemplare erweitert werden, darunter sowohl ein Fisheye als auch ein neues Makro mit Bildstabilisierung.
    (Canon)

  6. Nintendo-Spielekonsole
    Wii Mini kommt nach Deutschland
    Nintendo-Spielekonsole: Wii Mini kommt nach Deutschland

    Nintendos Wii Mini wird doch in Deutschland verkauft werden. Es handelt sich um eine geschrumpfte, abgespeckte und damit günstigere Variante der Wii-Spielekonsole.
    (Wii Mini)

  7. Beim Teutates
    Asterix und Obelix siedeln für die Telekom
    Beim Teutates: Asterix und Obelix siedeln für die Telekom

    Ein kleines Dorf leistet Widerstand - nicht gegen die Drosselungspläne der Telekom, sondern gegen Römer: Ab sofort können Fans von Asterix und Obelix in einem Free-to-Play-Browsergame ihre eigene gallische Siedlung aufbauen.
    (Asterix Und Obelix)


Verwandte Themen
Scansnap, Presto, OCR, Project Tango, AiO, Makerbot, Bre Pettis, Epson, Fujitsu, Ultraschall, 3D-Drucker, Sharepoint, Google Docs, Canon

RSS Feed
RSS FeedScanner

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de