1.649 Samsung Artikel

  1. Schneller booten mit Samsungs HHD

    Mit seiner Hybrid-Festplatte will Samsung die Boot-Zeit von Windows Vista verringern. Auf der WinHEC stellt Samsung nun sein erstes kommerzielles Modell vor, das Festplatte und Flash-Speicher kombiniert. Systeme mit einer HHD sollen maximal doppelt so schnell booten bzw. aus dem Schlafzustand erwachen wie Systeme mit normalen Festplatten.

    19.05.200648 Kommentare

  1. Samsungs neuer 20-Zöller mit augenfreundlicher Auflösung

    Samsung hat mit dem SyncMaster 203B ein 20-Zoll-Display vorgestellt, das es auf eine Auflösung von 1.400 x 1.050 Pixeln bringt. Er ist vornehmlich für Büroanwendungen gedacht - durch die verhältnismäßig geringe Auflösung sollen bei der großen Fläche Texte und Bilder in einer augenschonenden Größe angezeigt werden. Oft bieten 20-Zoll-Displays Auflösungen von 1.600 x 1.200 Pixeln.

    18.05.200648 Kommentare

  2. Samsungs Bluetooth-Headset WEP-200 kommt direkt ins Ohr

    Samsungs Bluetooth-Headset WEP-200 kommt direkt ins Ohr

    Wieder bringt Samsung ein neues Headset: Das WEP-200 wiegt 9 Gramm und erscheint mit 40 Millimetern Länge nicht größer als eine Streichholzschachtel. Auf Ohrbügel hat der Hersteller verzichtet, das Headset wird direkt ins Ohr gesteckt. Da der Gehörgang der Menschen unterschiedlich groß ist, liefert Samsung verschiedene Ohrstöpsel in den Größen klein, mittel und groß.

    15.05.200615 Kommentare

Anzeige
  1. Rekord: Flaches Samsung-Handy misst nur 6,9 mm

    Rekord: Flaches Samsung-Handy misst nur 6,9 mm

    Samsung hat auf der Sviaz ExpoComm 2006 in Russland die Messlatte für flache Handys wieder ein paar Millimeter tiefer gelegt. Mit 6,9 mm gilt das SGH-X820, in dem eine 2-Megapixel-Kamera verbaut ist, als das Maß der dünnen Handys, das SGH-D900 hält mit 13 mm laut Samsung den Rekord unter den Schiebern.

    09.05.20069 Kommentare

  2. Zwei neue Einsteiger-Handys mit Radio von Samsung

    Zwei neue Einsteiger-Handys mit Radio von Samsung

    Modelle mit einem X im Namen kommen bei Samsung traditionell aus dem Einsteigersegment. Dies gilt auch für die beiden aktuellen Neuvorstellungen - das SGH-X300 und das SGH-X670. Das SGH-X670 wartet mit VGA-Kamera, MP3-Player sowie Bluetooth auf, das SGH-X300 ist mit Standards wie WAP, Terminplaner und Java eine Nummer bescheidener ausgestattet. Beide Tri-Band-Modelle verfügen über ein eingebautes Radio.

    08.05.200618 Kommentare

  3. Hybrid-Festplatte soll Boot-Zeiten verringern

    Zusammen mit Microsoft wird Samsung Ende Mai 2006 eine Hybrid-Festplatte alias "Hybrid Hard Drive" (HHD) vorstellen, mit der die Boot-Zeit von PCs und Notebooks mit Windows Vista drastisch schrumpfen soll, berichtet die Korea Times. Das "Windows ReadyDrive" werde auf der WinHEC gezeigt.

    08.05.2006108 Kommentare

  1. LGs Chocolate-Handy bekommt Konkurrenz von Samsung

    LGs Chocolate-Handy bekommt Konkurrenz von Samsung

    Nachdem LG am 4. Mai 2006 als erster Handybauer ein Mobiltelefon mit berührungsempfindlichen Sensoren zur MenüsSteuerung auf den deutschen Markt gebracht hat, will Samsung mit einem Touchpad-Handy nachziehen. Dafür wurde der Marktstart des SGH-E900 um 1,5 Monate vorgezogen. Mit einem Marketing-Etat von knapp 3 Millionen Euro wollen die einen Koreaner den anderen Koreanern die Stirn bieten.

    05.05.200614 Kommentare

  2. Dünnes Schiebe-Handy von Samsung mit 1,3-Megapixel-Kamera

    Dünnes Schiebe-Handy von Samsung mit 1,3-Megapixel-Kamera

    Ab sofort soll das Samsung-Handy SGH-D520 zu haben sein, das mit rudimentären technischen Daten im Februar 2006 vorgestellt wurde. Das Triband-Mobiltelefon steckt in einem 15 mm dünnen Gehäuse mit Schiebemechanismus und verfügt über eine 1,3-Megapixel-Kamera, der ein 4fach-Digitalzoom sowie ein Fotolicht zur Seite steht.

    05.05.200627 Kommentare

  3. Samsung integriert Elektronik auf 7-Zoll-Display

    Von Samsung kommt das nach eigenen Angaben erste 7-Zoll-Display, bei dem der Treiber des Displays direkt auf dem TFT integriert wurde. Die Ansteuerungselektronik sitzt dabei auf der Oberfläche der Anzeige, womit sich kompaktere und billigere Geräte bauen lassen.

    02.05.20066 Kommentare

  4. Samsung SGH-E370: Schiebehandy mit großem SMS-Speicher

    Samsung SGH-E370: Schiebehandy mit großem SMS-Speicher

    Mit dem Samsung SGH-E370 richtet sich der koreanische Elektronikkonzern in der Eigenwerbung an Jugendliche. Er will sie mit einem halbautomatischen Schieber mit 1,3-Megapixel-Kamera, MP3-Player sowie Bluetooth und einem extragroßen SMS-Speicher, in den 200 Kurzmitteilungen passen sollen, ködern.

    02.05.200617 Kommentare

  5. Samsung: 21-Zoll-Breitbild-TFT zum Hoch- und Querstellen

    Mit dem SyncMaster 215TW hat Samsung ein neues 21-Zoll-Display mit S-PVA-Panel vorgestellt, das im Breitbildformat daherkommt und hoch- wie quergestellt benutzt werden kann.

    02.05.200621 Kommentare

  6. Samsung stellt Leichtbau-Notebooks für Geschäftskunden vor

    Mit der "Titanium-Linie" hat Samsung zwei neue Notebooks für Geschäftskunden im Programm. Der P60 und der P50 sollen nach Angaben des Herstellers nur über Systemhäuser und den Fachhandel für den Mittelstand verkauft werden.

    28.04.20067 Kommentare

  7. Samsung X11: 14-Zoll-Notebook mit 9 Stunden Laufzeit

    Samsung hat mit dem X11 sein erstes 14-Zoll-Breitbild-Notebook vorgestellt. Im Inneren werkelt Intels Core-Duo-Prozessor. Das Display bietet eine Auflösung von 1.280 x 768 Pixeln. Das Notebook gibt es in zwei Ausführungen, die sich durch die Grafiklösung unterscheiden.

    27.04.200620 Kommentare

  8. Samsung: 2 GByte Flash-Speicher im Micro-Format

    Samsung: 2 GByte Flash-Speicher im Micro-Format

    Samsung hat eine kleine MultiMediaCard (MMCmicro) mit 2 GByte Speicherkapazität entwickelt. Das Format ist vergleichbar zu MicroSD und zielt auf den Einsatz in Mobiltelefonen ab.

    21.04.20069 Kommentare

  9. Samsung: Handy-Steuerung per Projektionsfläche

    Samsung: Handy-Steuerung per Projektionsfläche

    Samsung hat in den USA ein Patent eingereicht, das beschreibt, wie Daten über eine projizierte Bedienoberfläche in ein Mobiltelefon eingegeben werden. Das Mobiltelefon soll sich dann auch über die Projektionsfläche steuern lassen. Bereits vor mehr als zwei Jahren präsentierte Siemens auf der CeBIT 2004 eine funktionell vergleichbare Studie eines Mobiltelefons mit Laser-Tastatur, die ein Jahr später um eine stark überarbeitete Variante ergänzt wurde.

    18.04.200610 Kommentare

  10. Samsung: Erstes Klapp-Handy mit BlackBerry

    Samsung: Erstes Klapp-Handy mit BlackBerry

    Samsung präsentiert auf der CTIA, einer Mobilfunkmesse in Las Vegas, erneut eine Lawine neuer Handy-Modelle. Mit dabei ist das Samsung SGH-T719, das erste BlackBerry-Handy im Klappformat. Weiter zeigen die Koreaner das SGH-T509, ein flaches Mobiltelefon, das Motorolas SLVR fett erscheinen lässt, sowie das SGH-T709, das Roaming zwischen WLAN und GPRS/EDGE beherrscht.

    06.04.20060 Kommentare

  11. Zwei flache Schiebe-Handys von Samsung

    Zwei flache Schiebe-Handys von Samsung

    Die im November 2005 vorgestellten Geschäfts-Handys Samsung SGH-D800 und SGH-D820 gibt es seit einigen Tagen in den Läden zu kaufen. Damit liegen jetzt detaillierte Daten zu den Neulingen vor: Die GSM-Handys mit Schiebemechanismus sollen durch eine flache Bauweise überzeugen und so nur wenig Platz in der Tasche benötigen. Sie besitzen eine 1,3-Megapixel-Kamera, einen MP3-Player und sind mit einem TV-Ausgang ausgestattet.

    04.04.200614 Kommentare

  12. Dünnes Design-Handy von Samsung mit langer Akkulaufzeit

    Dünnes Design-Handy von Samsung mit langer Akkulaufzeit

    Das im November 2005 vorgestellte Design-Handy SGH-P300 bringt Samsung nun mit einiger Verzögerung in die Läden. Das 8,9 mm dünne Design-Handy bietet eine 1,3-Megapixel-Kamera, ein Display mit hoher Farbanzahl und trumpft mit langer Akkulaufzeit auf. Auf Grund der geringen Gehäusemaße wurde die Handy-Tastatur etwas anders angeordnet, als man es normalerweise gewohnt ist.

    29.03.200649 Kommentare

  13. Samsung: Flash-SSD soll Festplatte ersetzen

    Samsung bietet eine Solid State Disk (SSD) als Alternative zur Festplatte für Notebooks an. Auf NAND-Flash werden dabei 32 GByte gespeichert.

    22.03.200633 Kommentare

  14. Samsung stellt flache Dual-Core-Notebooks vor

    Samsung hat zur CeBIT 2006 zwei neue Dual-Core-Notebooks angekündigt: Die Modelle Samsung X60 und R65 sind im für Samsung typischen leichten und schmalen Design gehalten. Während das Samsung X60 eher für geschäftliche Anwendungen gedacht ist, soll der R65 durch seine Ausstattung eher Privatanwender ansprechen.

    15.03.200622 Kommentare

  15. Samsung: MPEG4-Camcorder mit 1 und 2 GByte Flashspeicher

    Samsung hat die zweite Generation seiner MPEG4-Camcorder mit Flash-Speicher auf der CeBIT 2006 vorgestellt. Die kleinen Geräte bieten jetzt 1 bzw. 2 GByte Speicherkapazität und sind außer zum Filmen auch als 2-Megapixel-Digitalkamera, MP3-Abspieler und externer Speicher sowie Diktiergerät verwendbar.

    15.03.20066 Kommentare

  16. Samsung: Günstiger Farblaserdrucker mit 20 Seiten pro Minute

    Samsung: Günstiger Farblaserdrucker mit 20 Seiten pro Minute

    Samsung hat mit dem CLP-600 und dem Schwesterprodukt CLP-600N einen Farblaser vorgestellt, der es nach Herstellerangaben auf eine Leistung von bis zu 20 A4-Seiten pro Minute in Farbe und Schwarz-Weiß bringt. Das vornehmlich für den Bürobereich als Arbeitsplatzdrucker gedachte Gerät erreicht eine optische Auflösung von 600 x 600 dpi.

    14.03.200615 Kommentare

  17. Samsung SPH-S4300: MP3-Stick mit eingebautem Mobiltelefon

    Samsung SPH-S4300: MP3-Stick mit eingebautem Mobiltelefon

    Während Handy-Hersteller normalerweise Mobiltelefone produzieren und ihnen dann einen MP3-Player spendieren, ist Samsung diesmal den umgekehrten Weg gegangen und hat in einen Flash-Player ein Mobiltelefon integriert. Immerhin bringt es der kleine Schwarze auf 1 GByte Flash-Speicher, was etwa 250 Songs entsprechen soll.

    13.03.200616 Kommentare

  18. Samsung zeigt Videobrille und USB-Ladekabel fürs Handy

    Samsung zeigt Videobrille und USB-Ladekabel fürs Handy

    Auf der CeBIT 2006 in Hannover hat Samsung neben neuen Mobiltelefonen auch passendes Zubehör gezeigt. Außer zwei Bluetooth-Lautsprechern für eine Telefonkonferenzschaltung haben die Koreaner ein Mini-USB-Kabel zum Anhängen ans Handy entwickelt, das schlappe Handy-Akkus via PC wieder auflädt. Außerdem will Samsung eine Videobrille auf den Markt bringen, an die Filme vom Handy via Bluetooth an die Cyberbrille geschickt werden. Das soll mobiles Kino in guter Qualität ermöglichen.

    13.03.200614 Kommentare

  19. Samsung: Kamera, MP3-Player und Videokamera in einem

    Samsung: Kamera, MP3-Player und Videokamera in einem

    Samsung hat auf der CeBIT 2006 eine Synthese aus Digitalkamera, MP3-Abspieler und Diktiergerät vorgestellt. Der VP-MS15 ist mit 512 MByte fest eingebautem Speicher ausgestattet und verfügt über einen Sensor mit 5,25 Megapixeln Auflösung sowie über ein Dreifach-Zoomobjektiv mit Anfangsblendenöffnungen von F3,5 bis 4,3.

    13.03.200617 Kommentare

  20. Samsung: Mobiler Videospieler mit 4-Zoll-Display

    Samsung: Mobiler Videospieler mit 4-Zoll-Display

    Samsung hat auf der CeBIT 2006 einen mobilen Videospieler mit 30-GByte-Festplatte vorgestellt, der auf seinem 4-Zoll-Breitbild-Display mit MPEG1, MPEG2, WMV, ASF, Avi, DivX und Xvid eine große Zahl von Video-Codecs wiedergeben kann und auch die Aufnahme von Audio- und Videosignalen unterstützt.

    10.03.200614 Kommentare

  21. Debitel will Handy-Fernsehen in Kürze starten

    Bereits in wenigen Wochen will Debitel mit mobilem Fernsehen auf dem deutschen Markt starten. Dabei setzt das Unternehmen auf den aus Asien stammenden Standard Digital Multimedia Broadcasting (DMB), der in Konkurrenz zu DVB-H steht. Abgerechnet wird per Flatrate.

    10.03.200610 Kommentare

  22. Samsung: Zwei mal zwei in zwei flachen UMTS-Slider-Handys

    Samsung: Zwei mal zwei in zwei flachen UMTS-Slider-Handys

    Samsung setzt wie alle Handy-Hersteller auf UMTS. Auf der CeBIT stellten sie das SGH-Z400 und das SGH-Z550 vor. Beide 3G-Telefone zeichnen sich durch ein 2-Zoll-Display und eine 2-Megapixel-Kamera aus. Was bei den Pixeln spendiert wurde, versucht Samsung an Höhe zu sparen: Das SGH-Z400 ist 18,4 mm hoch, das SGH-Z550 misst 17,5 mm.

    10.03.20060 Kommentare

  23. Zwei neue Samsung-Handys mit Schiebemechanismus

    Angetan zeigt sich Samsung auf der CeBIT 2006 von Mobiltelefonen mit Schiebemechanismus und stellt zwei Tri-Band-GSM-Geräte vor, die jeweils mit 80 MByte Speicher und einem Kartensteckplatz versehen sind. Im SGH-D870 steckt als weitere Besonderheit eine 3,13-Megapixel-Kamera, während das SGH-E900 eine Digitalkamera mit immerhin noch 2 Megapixeln Auflösung vorweisen kann.

    10.03.20067 Kommentare

  24. Farblaserdrucker mit Standfläche von 39 x 34 cm für 300 Euro

    Farblaserdrucker mit Standfläche von 39 x 34 cm für 300 Euro

    Mit dem CLP-300 hat Samsung einen sehr kleinen und günstigen Farblaserdrucker vorgestellt. Das Gerät benötigt als Standfläche 39 x 34 Zentimeter und soll bis zu vier Seiten pro Minute in Farbe und 16 Schwarz-Weiß-Seiten ausgeben.

    09.03.200647 Kommentare

  25. Samsung SCH-B600: Fernseh-Handy mit 10-Megapixel-Kamera

    Samsung SCH-B600: Fernseh-Handy mit 10-Megapixel-Kamera

    Samsung hat mit dem SCH-B600 auf der CeBIT in Hannover ein 10-Megapixel-Kamera-Handy vorgestellt, das zugleich mit einem Satelliten-TV-Empfänger für mobiles Fernsehen ausgestattet ist. Die Kamera umfasst ein 3fach optisches Zoom und ein 5faches Digitalzoom.

    09.03.200624 Kommentare

  26. Origami: Microsofts Mini-PC gesichtet

    Origami: Microsofts Mini-PC gesichtet

    Seit Tagen wird um einen Taschen-PC spekuliert, den Microsoft zusammen mit Partnern unter dem Codenamen "Origami" entwickelt hat. Mit der offiziellen Vorstellung wird am Donnerstag auf der CeBIT gerechnet, aber schon am Vormessetag waren erste Geräte bei Herstellern zu sehen.

    08.03.200646 Kommentare

  27. Windows-Mobile-Smartphone von Samsung mit 8-GByte-Festplatte

    Windows-Mobile-Smartphone von Samsung mit 8-GByte-Festplatte

    Mit dem SGH-i310 kündigte Samsung ein Mobiltelefon an, das mit einer 8-GByte-Festplatte bestückt ist. Vor allem bei Multimedia-Handys steigen die Speicherkapazitäten Stück für Stück an, aber bislang war mit 4 GByte das Ende der Fahnenstange erreicht, was Samsung mit dem neuen Modell überflügelt. Das Windows-Mobile-Smartphone bietet außerdem eine 2-Megapixel-Kamera und kann OGG-Vorbis-Dateien mit dem eingebauten Musik-Player abspielen.

    07.03.200615 Kommentare

  28. DVD-Player: Fünf Hollywood-Studios verklagen Samsung

    Laut einem Zeitungsbericht haben fünf Hollywood-Studios eine Klage gegen Samsung eingereicht, weil der Elektronikhersteller in den USA einen DVD-Player angeboten haben soll, der sich mit einigen Tricks um den eingebauten Kopierschutz erleichtern ließ. Rätselhaft bleibt, warum die Hollywood-Studios erst reagieren, nachdem der Player vor mehr als einem Jahr aus dem Handel genommen wurde.

    22.02.200630 Kommentare

  29. Samsung: DLP-Heimkino-Projektor mit 1.280 x 720 Pixeln

    Samsung: DLP-Heimkino-Projektor mit 1.280 x 720 Pixeln

    Mit dem SP-H710AE will Samsung zur CeBIT 2006 einen Heimkino-Projektor vorstellen, der mit DLP-Technik ausgerüstet ist und zusammen mit einem 6- segmentigen Farbrad eine besonders realistische Farbwiedergabe bieten soll. Der 16:9-Projektor weist eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln auf und soll bis zu 700 ANSI-Lumen hell sein. Das Kontrastverhältnis wird mit maximal 2.800:1 angegeben.

    17.02.200618 Kommentare

  30. Probleme mit neuen 16fach-DVD-RAMs in alten Toshiba-Brennern

    Mit den 16fach-DVD-RAM-Medien kommt ein neues Format auf den Kunden zu, das zugleich aber auch Kompatibilitätsprobleme bereiten kann. So sollen alte DVD-Brenner von Toshiba das System zum Stillstand bringen können oder das Medium ungebremst auswerfen, sofern man die neuen "DVD-RAM2" getauften Medien nutzt.

    16.02.20065 Kommentare

  31. Samsung und sein UMTS-Portfolio: von Lite bis Megapixel

    Samsung und sein UMTS-Portfolio: von Lite bis Megapixel

    Samsung setzt 2006 ganz auf UMTS. Entsprechend umfangreich ist das Portfolio an Geräten, die Samsung für die schnelle Datenübertragung gerüstet hat. Ein-, Zwei- oder Drei-Megapixel-Kamera, flaches oder ganz flaches Gehäuse, viel oder sehr viel Speicher - eine Palette von unterschiedlichen Modellen soll im Laufe des Jahres 2006 zur Verfügung stehen.

    14.02.20061 Kommentar

  32. Samsungs Handy-Flotte: HSDPA-Handy und Tastatur-Smartphone

    Samsungs Handy-Flotte: HSDPA-Handy und Tastatur-Smartphone

    Samsung präsentiert gern eine ganze Batterie an neuen Geräten. Diesmal umfasst das Portfolio ein Windows-Mobile-Smartphone mit QWERTZ-Tastatur (SGH-i320), ein Klapp-Handy für GSM/GPRS (SGH-E870), ein flaches Schiebe-Handy (SGH-D520), ein UMTS-Gerät (SGH-Z150) und ein HSDPA-Telefon (SGH-Z560). Die Modelle zeichnen sich neben den aktuell gängigen Standards wie E-Mail oder MP3s abspielen durch Hochgeschwindigkeitssurfen oder kompakte QWERTZ-Tastatur aus. Oder sie verfügen über Megapixel-Kameras und Camcorder-Funktionen.

    14.02.20062 Kommentare

  33. Samsung will erweiterte T9-Eingabetechnik in Handys nutzen

    Samsung will erweiterte T9-Eingabetechnik in Handys nutzen

    Das hinter der Handy-Texteingabehilfe T9 stehende Unternehmen Tegic hat die erweiterte Variante davon an Samsung lizenziert. Die "XT9 Mobile Interface" soll noch in diesem Jahr in entsprechenden Mobiltelefonen eingesetzt werden. Zudem hat die AOL-Tochter Tegic eine engere Zusammenarbeit mit BenQ Mobile bekannt gegeben, um den mobilen Datenzugriff zu vereinfachen.

    14.02.20063 Kommentare

  34. Anpfiff für das erste TV-Handy von Samsung

    Anpfiff für das erste TV-Handy von Samsung

    Samsung stellt mit dem SGH-P900 das europaweit erste Mobiltelefon für den DVB-H-Konkurrenten T-DMB (Terrestrial Digital Multimedia Broadcasting) vor. Es soll zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 für den Empfang mobiler Rundfunkdienste zur Verfügung stehen. Neben mobilem Fernsehen kann das Gerät auch Radiosendungen empfangen. Als weitere Multimedia-Fähigkeiten sind eine 2-Megapixel-Kamera und ein MP3-Player an Bord.

    13.02.200614 Kommentare

  35. Bericht: Samsung für Fusion von CeBIT und IFA

    Der Deutschland-Chef des koreanischen Elektronikkonzerns Samsung, Seung Kak Kang, hat sich in einem Interview mit dem Wirtschaftsmagazin Impulse für eine Fusion der CeBIT in Hannover mit der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin ausgesprochen, berichtet das Magazin vorab. Hannover hält Kang als Standort für eine solche Messe für wenig geeignet.

    13.02.20067 Kommentare

  36. Samsung-Digitalkamera mit HDMI-Schnittstelle und 8 Megapixel

    Samsung-Digitalkamera mit HDMI-Schnittstelle und 8 Megapixel

    Samsung hat mit der Digimax L85 eine kompakte Digitalkamera vorgestellt, die als erstes Kameramodell mit einer HDMI-Schnittstelle ausgerüstet ist. Die Kamera verfügt über einen 8,1-Megapixel-Sensor und ein 5fach-Zoom-Objektiv mit einer auf das Kleinbildformat umgerechneten Brennweite von 38 bis 190 mm bei Anfangsblendenöffnungen von F2,8 bis F4,4. Der Makrobereich beginnt bei einem Zentimeter Motivabstand.

    10.02.200621 Kommentare

  37. Toshiba Samsung Storage entwickelt Blu-ray-Laufwerke

    Samsung will bald eigene Blu-ray-Laufwerke verkaufen, deren technische Entwicklung das koreanische Joint-Venture-Unternehmen Toshiba Samsung Storage (TSS) nun abgeschlossen hat. Interessant dabei ist, dass Samsung zu den Blu-ray- und Toshiba zu den HD-DVD-Befürwortern zählt, so dass beide Partner auch Zugriff auf die jeweils konkurrierende Technik zu haben scheinen.

    24.01.20060 Kommentare

  38. Samsung mit externem Batteriepack für Digitalkameras

    Mit dem SBP-4442 bringt Samsung einen externen Batteriepack für Digitalkameras auf den Markt. Normalerweise ist solche Zusatzhardware eher im Bereich Spiegelreflexkameras zu finden, die dadurch meist auch noch einen Hochformatgriff erhalten. Samsungs Lösung hingegen ist für Kompakt-Digitalkameras gedacht und basiert auf einem Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 4.400 mAh bei einer Spannung von 4,2 Volt.

    18.01.20060 Kommentare

  39. Samsung-Spiegelreflexkamera ist eine Pentax *ist DS2

    Samsung-Spiegelreflexkamera ist eine Pentax *ist DS2

    Die Kooperation zwischen Samsung Techwin und Pentax, die im Oktober 2005 beschlossen wurde, trägt erste Früchte. Die Samsung GX-1S ist eine 6-Megapixel-Digitalkamera, die auf der Pentax *ist DS2 basiert. Die Pentax *ist DS2 gab es allerdings auf dem europäischen Markt bislang nicht. Hoffnungen, dass Samsung einen 9-Megapixel-Sensor verwendet, haben sich damit zerschlagen.

    18.01.200628 Kommentare

  40. Samsung: 20-Zöller mit 5 Millisekunden Reaktionszeit

    Samsung: 20-Zöller mit 5 Millisekunden Reaktionszeit

    Displays mit hohen Schaltgeschwindigkeiten gibt es derzeit eher in den gebräuchlichen Diagonalen 17 bis 19 Zoll. Mit dem SyncMaster 204B stellt Samsung nun ein 20-Zoll-Gerät mit einer Reaktionszeit von 5 Millisekunden vor.

    17.01.200664 Kommentare

  41. Samsung: 15,4-Zoll-Notebook mit Core-Duo-Prozessor

    Samsung: 15,4-Zoll-Notebook mit Core-Duo-Prozessor

    Samsung bringt zwei X60 mit Intels Core-Duo-Prozessor ausgestattete 15,4-Zoll-Breitbild-Notebooks mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln auf den Markt. In dem X60 sitzt ein T2300 mit einer Taktfrequenz von 1,66 GHz.

    10.01.20062 Kommentare

  42. 82-Zoll-Fernseher mit LED-Hintergrundbeleuchtung von Samsung

    82-Zoll-Fernseher mit LED-Hintergrundbeleuchtung von Samsung

    Auf der CES 2006 in Las Vegas hat Samsung einen 82-Zoll-LCD-Fernseher mit LED-Hintergrundbeleuchtung vorgestellt. Der Samsung LN-S8297DE soll 33 Prozent mehr Farbraum abdecken als herkömmliche LCD-Bildschirme.

    09.01.200615 Kommentare

  43. Multifunktionsgerät mit Lasereinheit für unter 200 US-Dollar

    Mit dem SCX-4200 stellt Samsung ein günstiges Multifunktionsgerät mit Laserdrucker-Einheit vor. Die Druckgeschwindigkeit liegt nach Herstellerangaben bei bis zu 19 Seiten pro Minute. Die erste Seite soll aus dem Stand-by-Modus nach weniger als 11 Sekunden vorliegen. Der Host-Drucker ist mit 8 MByte Speicher ausgestattet und druckt mit 600 dpi.

    09.01.20067 Kommentare

  44. Panasonic mit 103-Zoll-Plasma für 1080p

    Panasonic mit 103-Zoll-Plasma für 1080p

    Panasonic hat auf der CES 2006 in Las Vegas ein riesiges Plasma-Display mit einer Bildschirmdiagonalen von 103 Zoll vorgestellt. Dies sind umgerechnet ungefähr 261 cm. Das Display ist 227 cm breit und 128 cm hoch. Auch LG und Samsung zeigten fast genauso große Geräte.

    07.01.200669 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 25
  4. 26
  5. 27
  6. 28
  7. 29
  8. 30
  9. 31
  10. 32
  11. 33
Anzeige

Verwandte Themen
Galaxy Note 8.0, Galaxy Pocket, Nexus Prime, Galaxy Y Duos, Galaxy S Duos, Galaxy S5, GalaxyNote3, Galaxy Note 2, Ativ, Arndale-Board, Apple vs. Samsung, Galaxy S4, ChatOn, Galaxy Note

RSS Feed
RSS FeedSamsung

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige