365 RTL Artikel

  1. Entertain: Telekom baut IPTV-Angebot um

    Cebit Die Telekom baut ihr IPTV-Angebot Entertain um: Ab April 2010 gibt es eine neue Paketstruktur. Dabei sinkt der Preise für das große Paket Entertain Premium.

    01.03.201026 Kommentare

  1. Golem.de guckt: in die Zukunft, ins Büro und in den E-Sport

    Golem.de guckt: in die Zukunft, ins Büro und in den E-Sport

    Das ARD bringt am Montag um 21 Uhr den Zweiten Weltkrieg in Farbe und HD (O-Ton Pressetext). Vorher werden wir eingestimmt mit Erdmännchen - Ein unschlagbares Team. Die ARD kommt damit ihrem Bildungsauftrag nach, aber der Serienstart von FlashForward zur gleichen Zeit dürfte die Golem.de-Leser mehr begeistern. Ansonsten gibt es zu wenig Cebit und ein paar alte Filme.

    27.02.201022 Kommentare

  2. HD+: 61 Receiver lassen sich für 99 Euro umrüsten (Update)

    HD+: 61 Receiver lassen sich für 99 Euro umrüsten (Update)

    Die sogenannten "Legacy-CAMs" für ältere HDTV-Receiver kommen Mitte 2010 nun doch auf den Markt. Die private Plattform HD+ will die Module selbst vertreiben, 17 Hersteller wollen ihre Receiver mit Firmwareupdates auf HD+ vorbereiten.

    15.02.2010132 Kommentare

Anzeige
  1. Golem.de guckt: Affen, Schnee und Barcelona

    Golem.de guckt: Affen, Schnee und Barcelona

    Aus Sicht von ARD und ZDF ist es praktisch, dass der Karneval sich nicht mit den Olympischen Winterspielen überschneidet. Aus Sicht der Privaten ist es eine Katastrophe, dass die Winterspiele wegen der Zeitverschiebung zur besten Sendezeit kommen. Mit Filmhighlights ist die nächsten zwei Wochen nicht zu rechnen. Will eigentlich jemand die Faschingsübertragungen in HDTV?

    13.02.201015 KommentareVideo

  2. Golem.de guckt: Sodom und Gomorrha 2.0

    Golem.de guckt: Sodom und Gomorrha 2.0

    Die gute Nachricht lautet: Nächste Woche beginnen die Dreharbeiten für die zweite Staffel von Ijon Tichy - Raumpilot. Die schlechte Nachricht: 3Sat bringt ein "Leben im Netz"-Special.

    30.01.201074 KommentareVideo

  3. Panasonic bringt Blu-ray-Rekorder für Deutschland

    Panasonic bringt Blu-ray-Rekorder für Deutschland

    Panasonic hat neue Youtube-fähige Blu-ray-Player und seine ersten Blu-ray-HDTV-Rekorder für Deutschland angekündigt - passend zu den von ARD und ZDF in HD übertragenen Olympischen Winterspielen. Sowohl die Abspielgeräte DMP-BD65 und DMP-BD85 als auch die Aufnahmegeräte DMR-BS750 und DMR-BS850 will der Hersteller ab März 2010 ausliefern.

    28.01.201032 Kommentare

  1. Golem.de guckt: Klingeltöne, NSA und Boll

    Golem.de guckt: Klingeltöne, NSA und Boll

    Die deutschen Sender waren so freundlich, ein Fernsehprogramm zusammenzustellen, bei dem wir für jeden Tag der Woche eine Sendung nennen können. Thematisch geht es querbeet: von Musik über Datenschutz und Spionage bis hin zu guten und schlechten Spieleverfilmungen.

    16.01.201049 KommentareVideo

  2. Telekom-Entertain bringt ARD, ZDF und Arte in HD

    Telekom-Entertain bringt ARD, ZDF und Arte in HD

    Mehr HD für T-Home-Entertain-Kunden. Im Februar 2010 kommt hochauflösendes ARD-, ZDF- und Arte-Programm zu den IP-TV-Kunden der Deutschen Telekom. Die redet bereits mit weiteren Partnern.

    11.01.201088 Kommentare

  3. Was die Leser von Golem.de 2009 bewegt hat

    Was die Leser von Golem.de 2009 bewegt hat

    Welche Themen haben das Jahr 2009 aus Sicht der Leser von Golem.de bestimmt? Wir haben einen Blick in unsere Statistik geworfen und empfehlen einige aus unserer Sicht lesenswerte Texte für die kommenden Tage. Wir wünschen allen Lesern ein paar frohe und geruhsame Festtage.

    24.12.200968 KommentareVideo

  4. Linux-Kernel: Android-Treiber aus Staging-Zweig entfernt

    Linux-Kernel: Android-Treiber aus Staging-Zweig entfernt

    Die von Google-Entwicklern eingereichten Treiber für Android-Geräte werden aus dem Staging-Zweig des Linux-Kernels entfernt. Maintainer Kroah-Hartmann wirft den Entwicklern mangelndes Engagement vor.

    24.12.200937 Kommentare

  5. HD+ - auch für Receiver mit CI-Schnittstelle

    Auch HDTV-Receiver mit herkömmlicher CI-Schnittstelle sollen künftig Astras HD+ und damit die Sender RTL HD, Sat.1 HD, Prosieben HD, Vox HD und Kabel Eins HD empfangen können. Das kündigte die Astra-Tochter HD Plus an.

    23.12.200959 Kommentare

  6. Golem.de guckt: Drews, Python, Dalí

    Golem.de guckt: Drews, Python, Dalí

    Golem.de hat die TV-Zeitschriften durchwühlt - auf der Suche nach interessanten deutschsprachigen Dokumentationen, Magazinen und Filmen rund um die Themen Computer, Wissenschaft und Science-Fiction. Leserempfehlungen in den Kommentaren sind willkommen.

    19.12.200942 Kommentare

  7. Golem.de guckt: Klima, Gene und Massenvernichtungswaffen

    Golem.de guckt: Klima, Gene und Massenvernichtungswaffen

    Golem.de hat die TV-Zeitschriften durchwühlt - auf der Suche nach interessanten Dokumentationen, Magazinen und Filmen rund um die Themen Computer, Wissenschaft und Science-Fiction. Leserempfehlungen in den Kommentaren sind willkommen.

    05.12.200948 Kommentare

  8. Spiele in Massenmedien: Windeln, Waffen und die Super Nanny

    Spiele in Massenmedien: Windeln, Waffen und die Super Nanny

    "Heroin aus der Steckdose" steht über einem Artikel, in dem eine Münchner Zeitung auch über windeltragende Onlinerollenspieler berichtet. Auch sonst schreiben erneut viele Massenmedien negativ über Games: Unter anderem hat die Super Nanny auf RTL eine verwahrloste Familie im Bann von World of Warcraft besucht.

    03.12.2009210 Kommentare

  9. RTL und Vox bringen CSI kostenlos ins Netz

    RTL bietet die US-Serien "CSI: Miami" und "CSI: Den Tätern auf der Spur" sowie die auf Vox laufende Serie "CSI:NY" ab sofort auch kostenlos im Internet an.

    02.11.200943 Kommentare

  10. Legacy-Module für HD+ kommen erst 2010

    Legacy-Module für HD+ kommen erst 2010

    Die Pläne, auch bisher verkaufte Satellitenreceiver für HD+ und damit RTL, Vox, Pro Sieben, Sat 1 und Kabel Eins in HD fit zu machen, sind aufgeschoben - aber nicht aufgehoben. Die dafür nötigen Einsteckmodule sollen jedoch erst 2010 auf den Markt kommen.

    30.10.200916 Kommentare

  11. RTL und Vox bald in HD - und fast niemand kann es sehen

    RTL und Vox bald in HD - und fast niemand kann es sehen

    Ab dem 1. November 2009, also dem kommenden Wochenende, strahlen RTL und Vox ihr Programm auch hochauflösend aus. Insbesondere US-Serien sollen dann in nativem HD gezeigt werden, es kann sie nur kaum jemand sehen, weil es bisher nur einen Receiver dafür gibt.

    30.10.2009396 Kommentare

  12. ProSiebenSat.1 plant Bezahl-TV

    Der hochverschuldete Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 vollzieht eine Kehrtwende. Deutschlands größte private Sendergruppe will sich künftig nicht mehr hauptsächlich auf Einnahmen aus dem Verkauf von Werbezeiten verlassen und plant langfristig Nutzungsgebühren für die Zuschauer von Pro Sieben, Sat 1 und Kabel 1. Auch ein Einstieg in die TV-Produktion steht bevor.

    28.10.2009454 Kommentare

  13. Humax macht HD-Fox fit für HD+

    Mit einem Softwareupdate will Humax seinen digitalen Satellitenreceiver HD-Fox fit für HD+ machen und so den Empfang der HD-Versionen von RTL und Vox ermöglichen. Das Update soll ab 27. Oktober 10:00 Uhr verteilt werden.

    26.10.200921 Kommentare

  14. Viseo+-verschlüsseltes DVB-T mit MPEG-4 startet (Update)

    Am 15. Oktober 2009 startet Eutelsat mit der Mediengruppe RTL Deutschland im Raum Stuttgart sechs verschlüsselte und MPEG-4-komprimierte DVB-T-Fernsehsender. Ab Dezember gibt es dieses Viseo+ getaufte Zusatzangebot auch im Raum Leipzig und Halle. Es erfordert neue DVB-T-Tuner.

    14.10.200942 Kommentare

  15. HD+ zum Start kostenlos

    HD+ zum Start kostenlos

    Astra bereitet den Start seines neuen HD-Angebots HD+ über die neue Tochterfirma HD Plus GmbH vor. Ab 1. November 2009 sollen Nutzer darüber RTL und Vox in HD-Auflösung empfangen können, im Januar kommen Sat.1, Pro Sieben und Kabel Eins in HD hinzu.

    12.10.2009217 Kommentare

  16. HD+-kompatibler Sat-Receiver Videoweb 600S ersetzt S500

    HD+-kompatibler Sat-Receiver Videoweb 600S ersetzt S500

    IFA 2009 Der Verkauf des onlinefähigen Satellitenreceivers Videoweb S500 hat noch nicht begonnen, da wird schon der HD+-kompatible Nachfolger 600S angekündigt. S500-Besitzer erhalten ihn aber vom Hersteller kostenlos nachgeliefert.

    09.09.200928 Kommentare

  17. HD+ - zum Start kein Empfang mit bisherigen HD-Receivern

    Wenn ab Herbst 2009 die Sender RTL und Vox über Astra hochauflösend ausgestrahlt werden, gucken Besitzer alter HDTV-Receiver zunächst in die Röhre. Zwar sollen sich viele alte HDTV-Receiver auf das neue System HD+ umstellen lassen, das aber voraussichtlich erst ab dem ersten Quartal 2010.

    28.08.2009115 Kommentare

  18. Astra plant "sehr niedrige Gebühr" für HD Plus

    Astra plant "sehr niedrige Gebühr" für HD Plus

    Die Chefs des Satellitenbetreibers SES Astra geben derzeit fleißig Interviews, um für das neue Angebot HD Plus zu werben. Dass die Zuschauer für Sender wie RTL und ProSieben zahlen sollen, wenn sie diese hochauflösend empfangen wollen, gibt SES unumwunden zu. Inoffiziell sind jedoch noch Details zur Kostenstruktur.

    05.08.2009169 Kommentare

  19. IMHO: Warum der deutsche HDTV-Irrsinn enden muss

    Das Senderangebot wächst: ARD und ZDF weiten ihre HDTV-Showcases aus, RTL und Vox gehen auf Sendung und Sky (früher Premiere) schaltet neue Kanäle auf die Satelliten. Um alles im deutschen Fernsehen hochauflösend sehen zu können, sind jedoch im schlimmsten Fall drei Empfangsgeräte nötig.

    04.08.2009443 Kommentare

  20. VideoWeb verbindet Fernsehen und Internet

    VideoWeb verbindet Fernsehen und Internet

    Web.de-Gründer Matthias Greve will mit VideoWeb HDTV mit dem Internet verschmelzen. Der Satellitenreceiver VideoWeb S500 zeigt hochauflösendes Fernsehen ebenso wie Videos aus dem Web und lässt sich durch zusätzliche Applikationen erweitern und via Web programmieren.

    03.08.200921 Kommentare

  21. Fireburst: Wettrennen in brennenden Boliden

    Fireburst: Wettrennen in brennenden Boliden

    Das Element Feuer steht im Mittelpunkt des Actionrennspiels Fireburst, das derzeit beim Entwicklerteam Exdream in Hannover für Playstation 3, Xbox 360 und Windows-PC entsteht. Brennende Autos sind Absicht, keine Unfallfolge.

    20.07.200930 Kommentare

  22. Sat.1, ProSieben und Kabel Eins ab Januar 2010 wieder in HD

    Ab Januar 2010 startet ProSiebenSat.1 einen zweiten Anlauf bei HD. Dann sollen Sat.1, ProSieben und Kabel Eins in HD über den Dienst HD+ von SES Astra ausgestrahlt werden.

    20.07.2009139 Kommentare

  23. RTL und Vox bald kostenpflichtig in HD

    RTL und Vox bald kostenpflichtig in HD

    Bevor die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender Deutschlands 2010 den Regelbetrieb für HDTV aufnehmen, will der Satellitenbetreiber SES Astra private Sender hochauflösend anbieten. RTL und Vox sollen als erste im Spätsommer 2009 auf Sendung gehen. Für die Zuschauer wird das auf Dauer nicht kostenfrei bleiben.

    05.06.2009186 Kommentare

  24. DVB-T in Halle/Leipzig - RTL sendet auch Pay-TV in H.264

    Ab Herbst 2009 werden RTL, Vox, Super RTL und RTL II sowie die Pay-TV-Programme RTL Crime und Passion über das digitale Antennenfernsehen DVB-T in Halle und Leipzig zu empfangen sein. Statt MPEG2 kommt dabei H.264 als Codec zum Einsatz.

    30.04.200955 Kommentare

  25. Headup Games: Neuer deutscher Publisher für Hardcore-Spiele

    Positive Meldungen aus der deutschen Entwicklerszene sind selten, aber es gibt sie: Unter dem Firmennamen Headup Games will sich ein neuer deutscher Publisher vor allem um Hardcore-Spieler kümmern. Die Gründer haben zuvor unter anderem bei Ubisoft Branchenerfahrung gesammelt.

    27.04.200941 Kommentare

  26. BGH: Internet-Videorekorder sind nicht zulässig

    Internetbasierte Videorekorder sind unzulässig, entschied der Bundesgerichtshof. Geklagt hatte RTL gegen Shift.tv. Der Dienst zeichnet Fernsehprogramme auf Wunsch auf und stellt diese dann dem jeweiligen Nutzer zum Download bereit.

    22.04.200971 Kommentare

  27. Der Herr der Sims und die Independent Games

    Der Herr der Sims und die Independent Games

    GDC 09 Ausgerechnet der Chefentwickler des Großkonzernerfolgs "Die Sims" warf sich auf der GDC für Independent Games in die Bresche. Dank neuer Geschäfts- und Vertriebsmodelle, so Rod Humble, stehen die Indies vor einem neuen Aufschwung.

    25.03.20097 KommentareVideo

  28. Bebo kommt nach Deutschland

    Bebo kommt nach Deutschland

    AOL bietet sein soziales Netzwerk ab sofort in mehreren kontinentaleuropäischen Ländern an. Dazu gehört auch Deutschland. Zum Start in den neuen Ländern kommen auch Partnerschaften mit Inhalteanbietern, die etwa Filmtrailer auf Bebo bereitstellen wollen.

    16.03.20098 Kommentare

  29. Gute Aussichten für Onlinewerbung 2009

    Trotz Krise soll der Onlinewerbemarkt auch 2009 wachsen. Davon geht der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) aus und prognostiziert einen Bruttoumsatz von rund 4 Milliarden Euro.

    03.03.200910 Kommentare

  30. DVB-T in Stuttgart bald mit H.264 und Pay-TV

    Über DVB-T lassen sich im Raum Stuttgart bald auch die RTL-Sender empfangen. Allerdings nur verschlüsselt, und nur mit neuen H.264- und Conax-fähigen Empfängern.

    11.02.200985 Kommentare

  31. Neue Version des Windows-Klons ReactOS

    Das freie, Windows-kompatible Betriebssystem ReactOS ist in der Version 0.3.8 erschienen. Die Entwickler haben viele Teile des Systems verbessert. Zudem wollen sie nun intensiv an verbleibenden Problemstellen im Kernel arbeiten. Noch ist ReactOS Alphasoftware.

    05.02.2009111 Kommentare

  32. RTL kauft Wer-kennt-wen komplett

    RTL übernimmt das schnell wachsende Social Network "Wer kennt wen" (WKW) nun vollständig, meldet das Handelsblatt vorab zu seiner Dienstagsausgabe. Die Bertelsmann-Tochter war bereits an dem Unternehmen beteiligt.

    02.02.200975 Kommentare

  33. Yahoo will Internetfernseher vorantreiben

    Yahoo will Internetfernseher vorantreiben

    Bekommen RTL & Co. Konkurrenz auf ihrem angestammten Platz im Wohnzimmer? Nach dem Willen von Yahoo soll das Internet künftig auch auf TV-Geräten zu Hause sein. Dazu hat das Unternehmen eine "Widget Engine" entwickelt und gibt nun Vertriebspartnerschaften mit Geräteherstellern wie Samsung und Sony bekannt.

    08.01.20098 Kommentare

  34. Nokia und Google setzen die mobilen Trends 2009

    Nokia und Google setzen die mobilen Trends 2009

    2008 war das Jahr des iPhone 3G, mit dem das Handy zur mobilen Surfstation wurde. Google tritt dagegen mit seiner offenen Plattform Android an, Platzhirsch Nokia versucht es ebenfalls mit Open Source und überführt Symbian in eine Stiftung. Bereits Anfang 2009 will Palm seine neue Smartphone-Plattform vorstellen.

    28.12.200878 KommentareVideo

  35. Debitel-Chef Steil greift Freenet-Chef Spoerr an

    Nach der Übernahme von Debitel durch Freenet hat Debitel-Chef Oliver Steil in einem Interview mit dem Focus Freenet-Chef Eckhard Spoerr scharf angegriffen. Freenet halte sich nicht an die vor der Übernahme getroffenen Absprachen und verfolge eine falsche Strategie.

    06.10.20084 Kommentare

  36. EU will Fernsehen ohne Grenzen

    Das Finanzierungssystem des europäischen Fußballs und der internationalen Filmbranche steht vor einer Zäsur. Die EU-Kommission lehnt den bisher praktizierten Verkauf von Fernsehrechten nach Ländern ab, meldet das Handelsblatt. Im Musikbereich ist die Kommission seit geraumer Zeit dabei, die Trennung der Märkte aufzubrechen.

    24.09.200853 Kommentare

  37. GC 08: ProsiebenSat.1 - mit Fernsehmacht in den Spielemarkt

    SevenOne Intermedia ist Teil der ProsiebenSat.1-Gruppe und soll nicht nur mit Browserspielen den Markt besetzen, sondern auch die eigenen Spiele entwickeln - auf der Games Convention 2008 stellte das Unternehmen seine aktuellen Pläne vor.

    21.08.200831 KommentareVideo

  38. RTLmobil - RTL lockt mit kostenlosem mobilem Surfen

    Wie zuvor schon Springer mit BildMobil geht auch RTL unter die Mobilfunkanbieter und gewährt seinen Nutzern unterwegs kostenlosen Zugriff auf die eigenen Onlineinhalte, sofern diese mit dem richtigen Endgerät unterwegs sind und den richtigen Browser benutzen.

    18.08.200822 Kommentare

  39. Aruba trennt Spieleentwicklung und Veranstaltungen

    Fortan wird sich die Aruba Events GmbH um die Veranstaltung der Preisverleihung zum "Deutschen Entwicklerpreis", der dreitägigen Entwickler-Konferenz "Quo Vadis" sowie des "Living Games Festival" kümmern - in Zukunft auch international. Die Aruba Studios GmbH soll sich durch die Ausgründung ihrer Veranstaltungsabteilung wieder auf die Spieleentwicklung konzentrieren können.

    18.07.20080 Kommentare

  40. Verwertungsgesellschaften verlieren Monopolstellung

    Die EU-Kommission hat den europäischen Verwertungsgesellschaften wettbewerbsverzerrende Praktiken untersagt. Das nationale Monopol der Verwertungsgesellschaften wird damit gebrochen. Die Initiative zu diesem Schritt ging von Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes aus.

    16.07.200812 Kommentare

  41. RTL will Onlineratgeberportale von ARD und ZDF abschaffen

    Die Mediengruppe RTL Deutschland will Onlineratgeberportale von ARD und ZDF in jedem Fall verboten sehen. Nach der Einigung der Ministerpräsidenten auf neue Regelungen für die öffentlich-rechtlichen Anstalten im Internet kommt damit neue Kritik an der geplanten Regelung auf.

    29.06.200896 Kommentare

  42. T-Online steigt bei Sevenload ein

    Das Videoportal Sevenload konnte eine weitere Finanzierungsrunde abschließen und erhält unter anderem von T-Online und Burda rund 25 Millionen Euro.

    18.06.20086 Kommentare

  43. RTL geht in die Breite

    Die Mediengruppe RTL nähert sich einem modernen Fernsehformat: Sie kündigte an, im November 2008 auf das 16:9-Format umzustellen. Alle großen Fernsehsender in Deutschland werden dann ihr Programm in 16:9 ausstrahlen. Doch in Sachen HDTV bleibt Deutschland Entwicklungsland.

    09.06.2008177 Kommentare

  44. Fußball-EM: Handy-TV lässt auf sich warten

    Zum 1. Juni 2008 hat der Plattformbetreiber Mobile 3.0 den internen Testbetrieb für das DVB-H-basierte Handy-TV in vier deutschen Großstädten gestartet: Hamburg, München, Frankfurt und Hannover. Von einer flächendeckenden kommerziellen Nutzung ist DVB-H noch weit entfernt, auch weil noch nicht alle Landesmedienanstalten eine Sendelizenz an Mobile 3.0 vergeben haben.

    02.06.200822 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
Anzeige

Verwandte Themen
Videoweb, Germany's Gold, ProSiebenSat.1, Kathrein, Eurosport, Humax, Technisat, Google Closure, Zattoo, Zeta, ARD, ZDF, DVB-T, Bundestagswahl 2013

RSS Feed
RSS FeedRTL

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de