Abo
Anzeige

Richard Huddy

Artikel

  1. Release-Datum: Windows 10 erscheint laut AMD Ende Juli

    Release-Datum

    Windows 10 erscheint laut AMD Ende Juli

    AMDs Chefin Lisa Su hat den Erscheinungstermin von Windows 10 auf Ende Juli 2015 konkretisiert. Microsoft hat das Datum nicht bestätigt, bisherige AMD-Aussagen erwiesen sich jedoch als korrekt.

    20.04.201556 KommentareVideo

  1. Grafikschnittstelle: AMD zieht Aussage zu DirectX 12 zurück

    Grafikschnittstelle

    AMD zieht Aussage zu DirectX 12 zurück

    Richard Huddy habe keinen Einblick in Microsofts Pläne und hätte nur spekuliert, dass DirectX 12 nicht für Windows 7 erscheint. Ein Dementi seitens AMD sieht anders aus, denn Huddy dürfte recht haben.

    18.11.201421 KommentareVideo

  2. Grafikschnittstelle: Kein DirectX 12 für Windows 7

    Grafikschnittstelle

    Kein DirectX 12 für Windows 7

    Windows 7 außen vor: Die kommende Grafikschnittstelle DirectX 12 wird nicht für das ältere Betriebssystem veröffentlicht. Stattdessen soll es für Nutzer von Radeon-Grafikkarten eine Alternative geben.

    14.11.201450 KommentareVideo

Anzeige
  1. Richard Huddy im Interview: "AMD verliert einen Benchmark, den Nvidia geschrieben hat"

    Richard Huddy im Interview

    "AMD verliert einen Benchmark, den Nvidia geschrieben hat"

    AMDs Spiele-Chef Richard Huddy greift im Gespräch mit Golem.de Nvidia an. Mit seinem Framework Gameworks könne der Konkurrent Spiele zum Nachteil von AMD erst schlechter und dann mit Treiber-Updates besser machen.

    30.06.2014174 Kommentare

  2. Grafikschnittstelle: Intel ist an AMDs Mantle interessiert

    Grafikschnittstelle

    Intel ist an AMDs Mantle interessiert

    AMDs Richard Huddy hat bestätigt, dass Intel Interesse hat, das Mantle-API zu unterstützen. Prinzipiell versuche Intel den Treiber-Overhead zu reduzieren, was auch mit DirectX 12 möglich ist.

    25.06.20149 KommentareVideo

  3. Grafik-API: AMD plant Mantle für Linux

    Grafik-API

    AMD plant Mantle für Linux

    Das Mantle-API soll auf Linux verfügbar werden, hat ein hochrangiger AMD-Mitarbeiter dem US-Magazin PCWorld angekündigt. Damit würde das API auch auf den Steam Machines bereitstehen.

    18.06.201476 Kommentare

  1. AMD: "DirectX steht PC-Entwicklern im Weg"

    AMD

    "DirectX steht PC-Entwicklern im Weg"

    Nach Meinung von AMDs Entwicklerbetreuer Richard Huddy wird DirectX immer mehr zu einer Bremse für besser aussehende Spiele auf PCs. Die Programmierer würden viel lieber die Grafikprozessoren direkt programmieren, sagt Huddy.

    22.03.2011189 Kommentare

  2. AMD verstärkt Unterstützung für Spieleentwickler

    AMD verstärkt Unterstützung für Spieleentwickler

    GDC 2010 Im Rahmen der Game Developers Conference hat AMD zahlreiche neue Initiativen gestartet, mit denen Entwickler von PC-Spielen unterstützt werden. Vieles davon dreht sich um den offenen Standard OpenCL, aber auch Directcompute wird bedacht.

    12.03.201036 KommentareVideo

  3. Grafikmarkt: Intel nimmt AMD und Nvidia Anteile ab

    Wie der Prozessormarkt hat sich auch das Geschäft mit Grafiklösungen für PCs zum Ende des Jahres 2009 erholt. Statt Einbrüchen können die Beobachter von Jon Peddie Research (JPR) sogar Zuwächse verzeichnen, 2010 soll ein neues Boomjahr für Grafik werden.

    27.01.20107 Kommentare

  1. Hoffnung für Grafikmarkt: TSMC behebt 40-nm-Probleme

    TSMC, einziger Hersteller der Grafikprozessoren von AMD und Nvidia, hat nach eigenen Angaben seine seit einem Dreivierteljahr bestehenden Fertigungsprobleme bei 40-Nanometer-Chips behoben. In einigen Wochen sollten also Grafikkarten besser erhältlich werden.

    22.01.201034 Kommentare

  2. Erster Gewinn bei AMD seit drei Jahren

    Erster Gewinn bei AMD seit drei Jahren

    Nach drei Jahren in der Verlustzone hat AMD wieder einen kleinen Quartalsgewinn erwirtschaftet. Das Geschäft mit Grafikprozessoren legte um 58 Prozent zu, auch dank ATIs DirectX-11-Karten. Zudem trug AMD-Konkurrent Intel seinen Teil zu AMDs Gewinn bei.

    22.01.201018 Kommentare

  3. AMD-Interview: "Unsere Treiber sind die besten"

    AMD-Interview: "Unsere Treiber sind die besten"

    Richard Huddy ist bei AMD zuständig für die Zusammenarbeit mit Spieleentwicklern. Im Gespräch mit Golem.de erklärt er, warum derzeit der Umstieg auf DirectX-11 so rasant erfolgt, obwohl die schnellsten Karten kaum lieferbar sind. Die AMD immer wieder vorgeworfenen Treiberprobleme weist Huddy weit von sich.

    22.01.2010322 Kommentare

  1. AMD bekräftigt: Wir werden bei DirectX-11-Karten Erster sein

    Nach seinen nicht ganz eindeutigen Vorführungen von DirectX-11-Programmen auf der Computex hat AMD nun klargestellt: Die ersten ATI-Grafikprozessoren für den neuen Standard existieren und sind bereits bei Spieleentwicklern im Einsatz. Noch 2009 sollen sie auf den Markt kommen.

    04.06.200951 KommentareVideo

  2. Interview: Warum AMD nicht mit Crysis wirbt

    Am Rande von AMDs Launch-Veranstaltung der Spider-Plattform in Warschau sprach Golem.de mit dem "Worldwide Developer Relations Manager" von AMD, Richard Huddy. Der Brite äußerte sich dabei sehr offen zur Unterstützung von Spiele-Entwicklern und der Tatsache, warum der DirectX-10-Vorzeigetitel "Crysis" in AMDs PR keine Rolle spielt.

    28.11.200777 Kommentare

  3. ATI: DirectX 10 erscheint nicht für Windows XP

    Im Rahmen einer Presseveranstaltung gab ATIs Chef der Abteilung für die Beziehungen zu Spieleentwicklern, Richard Huddy, überraschend an, dass die neue Multimediaschnittstelle DirectX 10 nur für Windows Vista erscheinen soll. ATI bestätigte dies gegenüber Golem.de, Microsoft will dazu noch nicht Stellung nehmen.

    29.05.2006240 Kommentare

  1. ATI plaudert über Grafikchip der Xbox 360

    Gegenüber der britischen Hardware-Site Bit-Tech verriet ATI-Manager Richard Huddy einige Details zum Grafikchip "Xenos" in Microsofts kommender Xbox 360. Demnach sei der Chip viel weiter entwickelt als bisherige Grafikprozessoren für PCs. Zur ersten Xbox wird die 360 nur durch Emulation kompatibel sein.

    13.06.200586 Kommentare

  2. X800 und Shader 2.0 - ATI gibt wieder Tipps für Entwickler

    Am 17. Mai 2004 veranstalten die Berliner Games Academy und ATI den zweiten "ATI Technology Day". Die ATI-Mitarbeiter Richard Huddy (Chef der europ. Developer Relations) und Kevin Strange (Entwickler-Supporter) zeigen dabei auch vorangemeldeten Gästen der Games Academy kostenlos die aktuellen Entwickler-Tools, demonstrieren die Radeon-X800-Chips und erklären deren Architektur sowie Normal-Map-Kompression 3Dc.

    14.05.20040 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Browser
    Android 4.4 blockiert Flash Player komplett
    Browser: Android 4.4 blockiert Flash Player komplett

    Selbst alternative Browser können mit Android 4.4 keine Flash-Inhalte mehr abspielen. Grund dafür sind Änderungen an Android 4.4. Bisher war die Flash-Wiedergabe immerhin noch mit einigen alternativen Android-Browsern möglich.
    (Flash Player Android)

  2. Hands on Huawei Mediapad X1 7.0
    Erstes echtes 7-Zoll-Smartphone
    Hands on Huawei Mediapad X1 7.0: Erstes echtes 7-Zoll-Smartphone

    Huawei präsentiert mit dem Mediapad X1 7.0 ein kompaktes Tablet - oder ein großes Smartphone: Dank Telefoniefunktion kann das Gerät als Mobiltelefon genutzt werden. Aufgrund der kompakten Ausmaße und dem geringen Gewicht fühlt sich das Gerät auch wie ein Smartphone an.
    (Huawei X1)

  3. Luuv
    Schwebestativ für Actionkameras und Smartphones
    Luuv: Schwebestativ für Actionkameras und Smartphones

    Videos von Actionkameras sind oftmals stark verwackelt, weil es sehr schwer ist, die kleinen und leichten Kameras während der Aufnahme ruhig zu halten. Mit dem Schwebestativ Luuv soll das Problem gelöst werden.
    (Luuv)

  4. Microsoft
    Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
    Microsoft: Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1

    Die Installation des Update 1 für Windows 8.1 gelingt nicht bei jedem. Nun hat Microsoft zumindest für einen Fehler einen Patch veröffentlicht, für viele andere Installationsprobleme gibt es hingegen derzeit keine Abhilfe.
    (Windows 8.1)

  5. Huawei Ascend P7 im Test
    Die dünne Alternative
    Huawei Ascend P7 im Test: Die dünne Alternative

    Mit seinem neuen Top-Smartphone Ascend P7 bringt Huawei ein weiteres sehr dünnes Smartphone auf den Markt. Dabei setzt der Hersteller auf praktische Funktionen, statt bei der Hardwareausstattung mit der Konkurrenz gleichzuziehen. Auch den Preis legt Huawei niedriger an als HTC, Sony oder Samsung.
    (Huawei Ascend P7)

  6. Star N9500
    Erstes Billigsmartphone mit Trojaner ab Werk
    Star N9500: Erstes Billigsmartphone mit Trojaner ab Werk

    Der Kauf eines günstigen Chinahandys kann sich rächen. Sicherheitsforscher haben auf einem Galaxy-Imitat einen gefährlichen Trojaner entdeckt.
    (Star N9500)

  7. Test Grid Autosport
    Vielfahrer bevorzugt
    Test Grid Autosport: Vielfahrer bevorzugt

    Muscle Cars und Tourenwagen, Rennen bei Tag und Nacht, Drift-Wettbewerbe und Platzierungsduelle: Mit Grid Autosport will Codemasters offensichtlich die Kritikpunkte am letzten Teil der Rennspielreihe angehen - und ist dabei sehr erfolgreich.
    (Grid Autosport)


Verwandte Themen
Mantle, DirectX-12, Crysis

RSS Feed
RSS FeedRichard Huddy

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige