Abo
Anzeige
ISS: ehrgeizige Pläne (Bild: Nasa), Raumfahrt
ISS: ehrgeizige Pläne (Bild: Nasa)

Raumfahrt

Eine bewohnte Station im Erdorbit, eine Siedlung auf dem Mond, mit einem Zeppelin durch die Atmosphäre der Venus, ein Besuch auf dem Mars: Die Pläne der staatlichen Raumfahrtagenturen sind ehrgeizig. Doch längst sind es nicht mehr nur die USA und Russland, die in den Weltraum fliegen. Die Europäer, Inder und Chinesen gehören dazu. Und immer mehr private Unternehmen und Initiativen zieht es ebenfalls in die Weiten des Alls.

Artikel

  1. Weltraumteleskop: Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

    Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

    Über Moskau ins All: Das in Garching bei München entwickelte Weltraumteleskop Erosita ist fertig und kann für den Start vorbereitet werden. Es soll 2018 ins All fliegen, neue Galaxien entdecken und möglicherweise Hinweise auf Dunkle Energie liefern.

    20.01.201712 Kommentare

  1. Raumfahrt: Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

    Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

    Alles klar für die Auslieferung: Das chinesische Raumschiff Tianzhou 1 hat die Abschlussprüfung durch Raumfahrtexperten bestanden. Der Erstflug ist für die kommenden Monate geplant.

    17.01.20170 Kommentare

  2. Eugene Cernan: Der letzte Mann auf dem Mond ist tot

    Eugene Cernan

    Der letzte Mann auf dem Mond ist tot

    Eugene Cernan verließ im Jahr 1972 als letzter Mensch die Mondoberfläche. Am Montag starb er. Seine Hoffnung, einen weiteren Flug eines Menschen zum Mond zu erleben, wurde nicht erfüllt.

    17.01.201745 Kommentare

Anzeige
  1. Raumfahrt: Neustart für SpaceX

    Raumfahrt  

    Neustart für SpaceX

    Nach fünf Monaten Pause fliegt am Samstag wieder eine Falcon-9-Rakete. Für 2017 hat SpaceX große Pläne, darunter der Start der großen Falcon Heavy. Aber der Nasa macht die Explosion im September Sorgen.

    14.01.201729 Kommentare

  2. Esa: Ein Weltraumaufzug für den Mond und irdische Probleme

    Esa

    Ein Weltraumaufzug für den Mond und irdische Probleme

    33C3 Endlich den Mond ausbeuten - das will der Esa-Missionsplaner Markus Landgraf mit einem Weltraumaufzug möglich machen. Doch die Vision wird wohl noch eine Weile an der Realität scheitern.

    05.01.201785 Kommentare

  3. Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde

    Dienste, Programme und Unternehmen

    Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde

    Samsung stoppt die Produktion seines Galaxy Note 7, Google setzt seine Nexus-Reihe nicht fort und Nintendo lässt Fanprojekte schließen. 2016 wurden viele Dienste eingestellt und Unternehmen geschlossen.

    25.12.201643 KommentareVideoAudio

  1. Galileo: Europa weiß, wo es langgeht

    Galileo

    Europa weiß, wo es langgeht

    Freuen, aber nicht zu sehr: Die Europäische Kommission hat den Start von Galileo bekanntgegeben. Damit ist das umstrittene europäische Satellitennavigationssystem nach vielen Querelen und Verzögerungen endlich einsatzbereit. Zu viel Euphorie sei aber noch nicht angebracht, sagt ein Experte.

    15.12.201699 KommentareVideo

  2. SpaceX: Explosion verzögert bemannte Flüge des Dragon-Raumschiffs

    SpaceX

    Explosion verzögert bemannte Flüge des Dragon-Raumschiffs

    2018 sollen keine US-Astronauten mehr mit russischen Sojus-Raumschiffen zur ISS fliegen. Der erste Flug des Crew Dragon verzögert sich nach der Explosion bis zum Mai 2018. Deren Ursache wurde inzwischen gefunden.

    13.12.201613 Kommentare

  3. Raumfahrt: Jaxa testet System zur Beseitigung von Weltraumschrott

    Raumfahrt

    Jaxa testet System zur Beseitigung von Weltraumschrott

    Der Raumtransporter Kounotori der japanischen Raumfahrtagentur Jaxa bringt nicht nur Nahrung und Wasser auf die ISS. Er wird auch ein System testen, mit dem künftig Weltraumschrott beseitigt werden soll.

    12.12.20167 Kommentare

  1. Nachruf: Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

    Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

    Astronaut, Senator, Weltraumsenior: 36 Jahre und eine politische Karriere lagen zwischen den beiden Ausflügen von John Glenn ins All. So lange musste kein Raumfahrer warten. Jetzt ist Glenn im hohen Alter gestorben.

    09.12.20163 Kommentare

  2. Bemannte Raumfahrt: Esa liefert ein zweites Servicemodul für Orion

    Bemannte Raumfahrt

    Esa liefert ein zweites Servicemodul für Orion

    Europa fliegt bemannt zum Mond: Die Esa wird das Versorgungsmodul für den ersten bemannten Flug um den Mond der Raumfähre Orion liefern. Das hat die Europäische Raumfahrtagentur mit der US-Raumfahrtbehörde Nasa vereinbart

    08.12.20163 KommentareVideo

  3. Weltraumroboter: Ein R2D2 für Satelliten

    Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

    Die Nasa will mit Restore-L einen Satelliten mit Roboterarmen testen, um damit andere Satelliten zu reparieren und aufzutanken. Das erste Ziel ist ein alter Erdbeobachtungssatellit. Möglicherweise verfolgt die Nasa damit aber nicht nur zivile Absichten.

    07.12.201616 Kommentare

  1. VSS Unity: Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

    VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

    Erstflug für VSS Unity: Das neue Raketenflugzeug von Virgin Galactic hat den ersten Flug erfolgreich absolviert. Allerdings flog VSS Unity erst einmal nur im Gleitflug.

    05.12.20165 KommentareVideo

  2. Raumfahrt: Europa bleibt im All

    Raumfahrt

    Europa bleibt im All

    Nicht so viel wie gewünscht, aber genug zum Weitermachen: Die Ministerkonferenz der Esa-Mitglieder hat einen Etat von zehn Milliarden Euro für die europäische Raumfahrtagentur bewilligt. Damit kann die Esa wichtige Projekte umsetzen, etwa die zwei Exomars-Missionen und die Verlängerung der ISS-Laufzeit.

    03.12.201622 Kommentare

  3. Raumfahrt: Progress-Raumtransporter explodiert

    Raumfahrt

    Progress-Raumtransporter explodiert

    Wenige Minuten nach dem Start in Baikonur ist ein russisches Progress-Raumschiff auf dem Weg zur ISS explodiert. Hungern müssen die Astronauten auf der Station deshalb aber nicht.

    01.12.201619 Kommentare

  1. Rocketbuilder.com: Raketen zum selbst Bestellen

    Rocketbuilder.com

    Raketen zum selbst Bestellen

    Einfach eine Rakete zusammenstellen und im Internet bestellen. Das geht jetzt angeblich auf einer neuen Webseite der United Launch Alliance, dem größten Konkurrenten von SpaceX in den USA. Tatsächlich ist es eine PR-Aktion des ehemaligen Monopolisten.

    01.12.20160 KommentareVideo

  2. Space Nation: Neues Astronautenprogramm sucht Teilnehmer per App

    Space Nation

    Neues Astronautenprogramm sucht Teilnehmer per App

    Slush 2016 Das finnische Startup Space Nation will 2017 einen Astronauten ins All schicken. Bewerben kann sich jeder - weltweit. Die erste Einstufung findet per kostenloser App statt, die letzte wird als Fernsehshow inszeniert.

    01.12.20168 Kommentare

  3. EM-Drive: Der Mikrowellenantrieb bleibt fragwürdig

    EM-Drive

    Der Mikrowellenantrieb bleibt fragwürdig

    Das EM-Triebwerk wurde in einer Vakuumanlage der Nasa getestet und die Ergebnisse in einer wissenschaftlichen Arbeit veröffentlicht. Wir haben die Ergebnisse angeschaut und den Physiker Nicolas Wöhrl gefragt, was davon zu halten ist.

    28.11.201677 Kommentare

  4. Raumfahrt: Esa braucht 400 Millionen Euro für Exomars

    Raumfahrt

    Esa braucht 400 Millionen Euro für Exomars

    Fliegen die Europäer noch einmal zum Mars? Derzeit hat die europäische Raumfahrtagentur Esa nicht genug Geld für die zweite Exomars-Mission. Die Esa-Ministerkonferenz entscheidet in der kommenden Woche über dieses und weitere europäische Raumfahrtprojekte.

    25.11.20166 Kommentare

  5. Raumfahrt: Nasa sucht Windelersatz für Astronauten

    Raumfahrt

    Nasa sucht Windelersatz für Astronauten

    Sechs Tage lang im Raumanzug - wie soll das hygienisch gehen? Die US-Raumfahrtbehörde Nasa sucht in einem Wettbewerb nach Lösungen für saubere Geschäfte in Schwerelosigkeit.

    24.11.2016112 Kommentare

  6. Satelliteninternet: Wie größenwahnsinnig ist SpaceX?

    Satelliteninternet

    Wie größenwahnsinnig ist SpaceX?

    4.525 Satelliten will das private Raumfahrtunternehmen SpaceX starten, um die Welt mit Internet zu versorgen. Völlig irrwitzig? Wir haben nachgerechnet.

    18.11.2016166 KommentareVideo

  7. Kommunikation: SpaceX beantragt Betriebserlaubnis für 4.425 Satelliten

    Kommunikation

    SpaceX beantragt Betriebserlaubnis für 4.425 Satelliten

    Im Jahr 2019 will SpaceX anfangen, die ganze Welt mit Internet von Satelliten zu versorgen. Jetzt hat das Unternehmen die Betriebserlaubnis beantragt und dabei einige Details offengelegt.

    17.11.201653 Kommentare

  8. New Horizons: Ein schwerer Ozean bringt den Pluto ins Gleichgewicht

    New Horizons

    Ein schwerer Ozean bringt den Pluto ins Gleichgewicht

    Ließ ein Meer unter dem Eis den Zwergplaneten kippen? Die herzförmige Ebene auf Pluto ist mutmaßlich ein Einschlagkrater, unter dem es einen Ozean gibt. Der soll über Millionen Jahre Pluto neu ausgerichtet haben.

    17.11.20163 Kommentare

  9. Luxemburg: Erstes Gesetz zum Weltraumbergbau vorgelegt

    Luxemburg

    Erstes Gesetz zum Weltraumbergbau vorgelegt

    Luxemburg will ein Gesetz zum Weltraumbergbau verabschieden, noch bevor das erste Raumschiff abgehoben ist. Die Grundlage bilden Napoleons Code Civil und das Finanzgesetz von 1993.

    14.11.201638 KommentareVideo

  10. Zarm: Zehn Sekunden schwerelos

    Zarm

    Zehn Sekunden schwerelos

    Nur was hochgeschossen wird, kann tief fallen: Im Fallturm Bremen gibt es ein senkrechtes Labor für Forschung in Schwerelosigkeit - und Hochzeiten. Wir haben zwar nicht geheiratet, aber waren dabei, als ein Experiment abgehoben ist.

    11.11.201637 KommentareVideoAudio

  11. Raumfahrt: China testet galaktisches GPS

    Raumfahrt

    China testet galaktisches GPS

    Ein neuer chinesischer Satellit soll die Navigation mit Hilfe von Röntgenpulsaren testen. Die Genauigkeit soll 5 Kilometer betragen, egal wie weit von der Erde entfernt.

    11.11.201624 Kommentare

  12. Marskolonie: Mars One geht an die Börse

    Marskolonie

    Mars One geht an die Börse

    Die Stiftung zur Besiedelung des Mars will Geld von der Börse. An der Ernsthaftigkeit des Projekts ist wohl nicht zu zweifeln, an der Seriosität dagegen schon.

    07.11.20168 Kommentare

  13. Langer Marsch 5: Wie Chinas neue Rakete besser als die Ariane 5 wurde

    Langer Marsch 5

    Wie Chinas neue Rakete besser als die Ariane 5 wurde

    Trotz aller Fortschritte liegt die chinesische Raumfahrttechnik noch Jahrzehnte hinter dem Stand der europäischen, amerikanischen und russischen. Durch effizienten Einsatz dieser Technik übertrifft die Langer Marsch 5 aber selbst die Ariane 5.

    04.11.201657 Kommentare

  14. Meteorit: Curiosity beschießt außermarsisches Objekt

    Meteorit

    Curiosity beschießt außermarsisches Objekt

    Mit Laserpulsen gegen ein außermarsianisches Objekt: Der Rover Curiosity hat auf dem Mars ein Objekt entdeckt, das von außen auf den Planeten gekommen ist. Eine Analyse mit einem Laser ergab, dass es hauptsächlich aus Eisen besteht.

    04.11.201614 Kommentare

  15. Astronomie: James-Webb-Weltraumteleskop ist fertig

    Astronomie

    James-Webb-Weltraumteleskop ist fertig

    Nach Verzögerungen von mehreren Jahren ist es jetzt so weit: Der Spiegel des Weltraumteleskops James Webb ist fertig. In zwei Jahren soll es ins All geschossen werden.

    03.11.201634 KommentareVideo

  16. Exomars: Mal wieder erfolgreich abgestürzt

    Exomars

    Mal wieder erfolgreich abgestürzt

    Ein Softwarefehler hat wohl den Marslander Schiaparelli zum Absturz gebracht. Doch die Verantwortlichen deuten das Scheitern einfach zum Erfolg um. Das zeigt ein viel tiefer liegendes Problem der Esa: einen Fehler in der Fehlerkultur.

    25.10.2016198 Kommentare

  17. New Horizons: Daten vom Pluto fast vollständig heruntergeladen

    New Horizons

    Daten vom Pluto fast vollständig heruntergeladen

    Über ein Jahr nach dem Vorbeiflug am Pluto hat die Raumsonde New Horizons ihre Daten vollständig zur Erde gefunkt. Jetzt fliegt sie weiter zu einem Asteroiden im Kuiper Gürtel.

    24.10.201622 KommentareVideo

  18. SpaceX: Elon Musk beantwortet Fragen zu seinem Marsraumschiff

    SpaceX

    Elon Musk beantwortet Fragen zu seinem Marsraumschiff

    Auf Reddit hat sich Elon Musk den Fragen zu dem geplanten Marsraumschiff und der Kolonialisierung des Mars gestellt. Vor allem die Treibstofftanks für das Raumschiff machen ihm Sorgen.

    24.10.20168 Kommentare

  19. Schiaparelli: Einschlagkrater der Marssonde gefunden

    Schiaparelli

    Einschlagkrater der Marssonde gefunden

    Auf Bildern des amerikanischen Mars Reconnaissance Orbiter konnte die Einschlagstelle der Marssonde Schiaparelli gefunden werden.

    21.10.201656 KommentareVideo

  20. Juno: Auch Jupitersonde hat Probleme

    Juno

    Auch Jupitersonde hat Probleme

    Die Haupttriebwerke von Juno können wegen eines Ventildefektes vorerst nicht benutzt werden. Jetzt schaltete die Sonde in den Sicherheitsmodus, als sie erste wissenschaftliche Daten aufnehmen sollte.

    20.10.201610 Kommentare

  21. ISS-Frachter: Antares-Rakete startet wieder

    ISS-Frachter

    Antares-Rakete startet wieder

    Zwei Jahre nach der Explosion beim Start soll wieder eine Antares-Rakete einen Frachter zur ISS bringen. Die Kombination aus amerikanischer, russischer, ukrainischer und europäischer Technik hat eine interessante Geschichte.

    17.10.20164 Kommentare

  22. Tiangong-2: Erste Taikonauten fliegen zu Chinas neuer Raumstation

    Tiangong-2

    Erste Taikonauten fliegen zu Chinas neuer Raumstation

    Der Start von zwei chinesischen Raumfahrern soll in der Nacht live übertragen werden. Ihr Dockingmanöver mit der chinesischen Raumstation soll von einem Satelliten aus nächster Nähe gefilmt werden.

    16.10.201633 Kommentare

  23. Asgardia: Die Weltraumnation für jeden

    Asgardia

    Die Weltraumnation für jeden

    Ein aserbaidschanischer Geschäftsmann will eine Weltraumnation gründen, die von den Vereinten Nationen anerkannt wird. Ihr Territorium soll ein Satellit im Erdorbit sein.

    13.10.201636 Kommentare

  24. Masten Space Systems: Ungiftigerer Treibstoff für Raumschiffe und Satelliten

    Masten Space Systems

    Ungiftigerer Treibstoff für Raumschiffe und Satelliten

    Bisher sind Schutzanzüge beim Tanken von Satelliten und Raumschiffen unverzichtbar. Ein neuer ungiftigerer Treibstoff soll das ändern.

    12.10.20162 Kommentare

  25. Blue Origin: New Shepard testet erfolgreich Fluchtraketen im Flug

    Blue Origin

    New Shepard testet erfolgreich Fluchtraketen im Flug

    Jeff Bezos Weltraumfirma Blue Origin hat erfolgreich die Fluchtraketen der Kapsel getestet, mit der ab nächstem Jahr Menschen kurze Flüge in den Weltraum unternehmen sollen.

    05.10.20163 Kommentare

  26. Rosetta: Mach's gut und danke für die Bilder!

    Rosetta  

    Mach's gut und danke für die Bilder!

    Das Ende naht: Heute wird die europäische Raumsonde Rosetta auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko aufsetzen und dabei zerstört werden. Es ist das Ende einer spektakulären Mission, die der europäischen Raumfahrtagentur Esa großes Prestige eingebracht hat.

    30.09.201637 KommentareVideo

  27. SpaceX: Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

    SpaceX

    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

    Hat Elon Musk den Mund zu voll genommen? Der SpaceX-Chef hat mit seinen Marsplänen wieder einmal die Wissenschaftswelt gespalten. Dabei basiert jeder Teil des Plans auf real vorhandener und umsetzbarer Technik. Musk sieht allerdings selbst gute Chancen, damit zu scheitern.

    28.09.2016164 KommentareVideo

  28. Falcon-9-Explosion: SpaceX grenzt Explosionsursache ein

    Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

    Ein vorläufiger Bericht zur Explosion einer Falcon-9-Rakete nennt ein Versagen des Heliumdrucksystems als Ursache. Anlagen in der Nähe der Startrampe blieben weitgehend unbeschädigt.

    24.09.201632 Kommentare

  29. Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete

    Rocketlab

    Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete

    Die kleinste Rakete der Welt soll 5 Millionen Dollar pro Start kosten. Sie ersetzt erstmals die ineffizienten Gasturbinen durch batteriebetriebene Elektromotoren.

    22.09.2016111 Kommentare

  30. Elon Musk: Hinterm Mars geht's weiter

    Elon Musk

    Hinterm Mars geht's weiter

    Zum Mars und darüber hinaus. Das neue Raumschiff von SpaceX soll weiter fliegen als zum Mars. Das hat SpaceX-Chef Elon Musk angedeutet. Details will er in der kommenden Woche bekanntgeben.

    19.09.201669 KommentareVideo

  31. Blue Origin: New Glenn - die größere Falcon-9-Rakete

    Blue Origin

    New Glenn - die größere Falcon-9-Rakete

    Amazon-Gründer Jeff Bezos veröffentlicht die Pläne für seine neue Rakete, New Glenn, die noch vor 2020 fliegen soll. Die Rakete ist fast so groß wie die Saturn V des Apollo-Programms und wird mit der Falcon Heavy von SpaceX konkurrieren.

    13.09.201640 Kommentare

  32. Osiris Rex: Asteroid Bennu, wir kommen!

    Osiris Rex  

    Asteroid Bennu, wir kommen!

    Woraus genau besteht ein Asteroid? Enthält er organische Verbindungen oder wertvolle Rohstoffe? Die Nasa-Sonde Osiris Rex soll das herausfinden. Sie fliegt zu einem erdnahen Asteroiden, um darauf Proben zu sammeln und diese zur Erde zu bringen.

    08.09.201610 KommentareVideo

  33. Raumfahrt: Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet

    Raumfahrt

    Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet

    Er war schon auf dem Schrott: Ein Informatiker aus Südafrika hat den ersten Bordcomputer der Raumfahrtgeschichte aufgespürt. Nach seinem Flug 1966 war er auf dem Schrott gelandet und dann versteigert worden.

    06.09.201628 Kommentare

  34. Falcon 9: Explosion hat drastische Folgen für SpaceX und Spacecom

    Falcon 9

    Explosion hat drastische Folgen für SpaceX und Spacecom

    Folgen der Raketenexplosion: Der Betreiber des Amos-6-Satelliten hofft, durch Versicherungszahlungen nicht pleitezugehen, ein globales ADS-B-Flugzeugortungssystem kann nicht starten, und SpaceX muss auf andere Startrampen ausweichen.

    06.09.201646 Kommentare

  35. Tschuri: Esa findet den Kometen-Lander Philae

    Tschuri

    Esa findet den Kometen-Lander Philae

    Er ist gefunden: Die Sonde Rosetta hat ein Bild vom Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko zur Erde gefunkt, auf dem der Lander Philae zu sehen ist. Der war seit seiner spektakulären Landung auf dem Kometen vermisst. Für die Wissenschaftler ist es wichtig, Position und Ausrichtung von Philae zu kennen.

    05.09.201621 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 15
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Mehrwegrakete
    Schieß sie noch mal ins All
    Mehrwegrakete: Schieß sie noch mal ins All

    Bislang geht das Konzept zwar noch nicht so recht auf - dennoch wollen weitere US-Raumfahrtunternehmen ganze Raketenstufen oder zumindest Teile davon mehrfach einsetzen. In der Theorie klingt das gut, an der praktischen Umsetzung hapert es jedoch noch.

  2. ATV-5
    Käsespätzle für die ISS
    ATV-5: Käsespätzle für die ISS

    Es ist der letzte Flug des europäischen Raumtransporters: In den frühen Morgenstunden des 30. Juli ist das fünfte Automated Transfer Vehicle zur ISS gestartet. Mit an Bord: das Leibgericht des deutschen Besatzungsmitglieds Alexander Gerst.

  3. Space X und Spaceshuttle
    Kann sich Wiederverwendung in der Raumfahrt lohnen?
    Space X und Spaceshuttle: Kann sich Wiederverwendung in der Raumfahrt lohnen?

    Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will nach dem Ende des Spaceshuttle-Programms zurück zur Einwegrakete. SpaceX-Chef Elon Musk hingegen plant, seine Raketen mehrfach ins All zu schießen. Das soll Raumflüge günstiger machen.

  4. Lightsail
    Segeln vor dem Sonnenwind
    Lightsail: Segeln vor dem Sonnenwind

    Gesegelt wird auf dem Wasser - oder? Nicht nur: Seit einigen Jahren geht das auch im Weltraum, mit dem Sonnenwind als Antrieb. Kürzlich hat die Planetary Society einen Test mit einem Sonnensegler abgeschlossen. Doch früher und weiter segelten die Japaner.

  5. Raumfahrt 2011
    In den Orbit, im Orbit und darüber hinaus
    Raumfahrt 2011: In den Orbit, im Orbit und darüber hinaus

    Lang erwartete Premieren und traurige Abschiede, hoffnungsvolle Missionen und peinliches Scheitern hat das Jahr 2011 der Weltraumfahrt gebracht. Ein Rückblick.


Gesuchte Artikel
  1. Lucas Arts zeigt Star Wars: Clone Wars - Republic Heroes
    Lucas Arts zeigt Star Wars: Clone Wars - Republic Heroes

    Die Lichtschwerter brummen weiter: Lucas Arts stellt im Trailer und mit Bildern das kommende Jedi-, Macht- und Klonkrieger-Actionspiel "The Clone Wars - Republic Heroes" für Konsolen und PC vor. Das Spiel ist eng mit der gleichnamigen Zeichentrickreihe verknüpft. Spieler landen nach dem Finale in der zweiten Staffel.
    (Star Wars The Clone Wars)

  2. Warten auf 3D-Filme fürs Wohnzimmer
    Warten auf 3D-Filme fürs Wohnzimmer

    Die ersten 3D-Fernseher und Blu-ray-3D-Player sind zu haben, aber es mangelt an 3D-Filmen - auch wenn zumindest ein Teil der 3D-Fernseher herkömmliche 2D-Filme dreidimensional erscheinen lassen kann.
    (3d Filme)

  3. Ice Cream Sandwich
    Huawei Honour erhält Android-4-Update doch noch
    Ice Cream Sandwich: Huawei Honour erhält Android-4-Update doch noch

    Huawei hat das Update auf Android 4.0.3 alias Ice Cream Sandwich für das Honour-Smartphone veröffentlicht. Eigentlich sollte das Update für das Smartphone schon vor vier Monaten erscheinen.
    (Huawei Honour)

  4. Sony
    Kein Android 4.1 für Xperia Arc S und Xperia Mini Pro
    Sony: Kein Android 4.1 für Xperia Arc S und Xperia Mini Pro

    Sony hat bisher für keines seiner Android-Smartphones ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean angekündigt. Allerdings ist bereits entschieden, dass das Xperia Arc S und das Xperia Mini Pro kein Update auf Android 4.1 erhalten werden.
    (Xperia Arc S)

  5. EOS 6D
    Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera
    EOS 6D: Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera

    Mit der EOS 6D hat Canon eine Antwort auf Nikons D600 gegeben. Die neue Vollformatkamera von Canon ist ebenfalls relativ preiswert und kleiner als zum Beispiel eine 5D Mark III.
    (Eos 6d)

  6. Blackberry Z10 im Langzeittest
    Tausche Android gegen Blackberry
    Blackberry Z10 im Langzeittest: Tausche Android gegen Blackberry

    Mit dem Z10 versucht Blackberry ein Comeback im Smartphone-Markt. Auch Android-Anwendungen lassen sich auf dem Gerät installieren. Golem.de-Autor Tobias Költzsch hat zwei Wochen lang sein Galaxy S3 gegen das Z10 getauscht und im Langzeittest überprüft, wie schwer ein Umstieg ist.
    (Blackberry Z10)

  7. Saatroboter
    Gärtnern mit Arduino auf Ketten
    Saatroboter: Gärtnern mit Arduino auf Ketten

    Warum gibt es Mähroboter für den Rasen, aber keine automatischen Saatroboter? Auf diese Fragen hin hat Bastler Randy Sarafan mit Hilfe eines Arduino und eines Kettenlaufwerks und eines Handstreuers einen Seedbot entwickelt. Wer will, kann ihn dank der jetzt veröffentlichten Bauanleitung nachbauen.
    (Arduino)


Verwandte Themen
Phobos Grunt, Deep Space Industries, Weltraumbergbau, Planetary Resources, Mars One, Made in Space, Tschurjumow-Gerasimenko, Sojus, Rakete, Blue Origin, Curiosity, ISS, SpaceX, Weltraumschrott

RSS Feed
RSS FeedRaumfahrt

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige