Raphaël

Artikel

  1. Blog offline: John McAfee kam ins Krankenhaus

    Blog offline  

    John McAfee kam ins Krankenhaus

    Unter den Kameras der US-Fernsehsender kam John McAfee ins Krankenhaus. Kurz danach wurde er wieder entlassen, sein Blog ist derzeit offline.

    07.12.201259 Kommentare

  2. Grid 10: Fusion Garage und das Tablet, das nicht kam

    Grid 10

    Fusion Garage und das Tablet, das nicht kam

    Die Zukunft des Tabletherstellers Fusion Garage ist ungewiss. Der Hersteller hat Rechnungen seiner Anwaltskanzlei nicht bezahlt und die beauftragte PR-Agentur hat gekündigt. Kunden warten seit Monaten auf die Auslieferung des Grid 10.

    19.12.20114 Kommentare

  3. VML und DirectX-Filter: Microsoft entfernt proprietäre Technik aus dem IE

    VML und DirectX-Filter

    Microsoft entfernt proprietäre Technik aus dem IE

    Webentwickler sollten VML und auf DirectX basierende Filter und Transitions nicht mehr verwenden, rät Microsoft. Denn Microsoft will die beiden proprietären Techniken nicht länger unterstützen.

    08.12.201121 Kommentare

Anzeige
  1. Facebook-Alternative: Diaspora-Mitgründer Ilya Zhitomirskiy ist tot

    Facebook-Alternative  

    Diaspora-Mitgründer Ilya Zhitomirskiy ist tot

    Ilya Zhitomirskiy, einer der vier Gründer des Diaspora-Projekts, ist gestorben. Der 22-Jährige war an der Entwicklung des dezentralen sozialen Netzwerks beteiligt.

    14.11.2011126 KommentareVideo

  2. Vektorgrafik fürs Web: Raphaël 2.0 steht zum Download bereit

    Vektorgrafik fürs Web

    Raphaël 2.0 steht zum Download bereit

    Dmitry Baranovskiy hat am Wochenende eine neue Version seiner Vekotgrafikbibliothek fürs Web angekündigt. Raphaël 2.0 bietet zahlreiche Verbesserungen.

    04.10.20112 Kommentare

  3. Riskante neue Spielemarken: Wie Tiefschneefahren im Lawinengebiet

    Riskante neue Spielemarken

    Wie Tiefschneefahren im Lawinengebiet

    Die Etablierung einer Intellectual Property (IP) stellt für Spielepublisher ein hohes finanzielles Risiko dar. Warum also nicht lieber auf Sequels setzen, statt neue Marken mit viel Aufwand in den Markt zu drücken? Mike Capps, Chef von Epic Games, und andere Entwickler geben Antworten.

    22.09.201140 KommentareVideo

  1. cdnjs: Ein CDN für Javascript-Bibliotheken

    cdnjs

    Ein CDN für Javascript-Bibliotheken

    Das Projekt cdnjs will möglichst viele qualitativ hochwertige Javascript-Bibliotheken über ein CDN zur Verfügung stellen. Die Nutzung des Dienstes ist kostenlos.

    01.08.20117 Kommentare

  2. Google: Die Kamerawagen rollen bald wieder

    Google

    Die Kamerawagen rollen bald wieder

    Ab März 2011 wird Google wieder deutsche Städte und Gemeinden mit Kamerawagen abfahren. Die Fotos sollen aber nach aktueller Planung nicht für Google Street View, sondern zur Verbesserung von Google Maps dienen.

    28.01.201126 Kommentare

  3. Diaspora: Freier Facebook-Konkurrent nun im Alphatest

    Diaspora

    Freier Facebook-Konkurrent nun im Alphatest

    Das Diaspora-Team verschickt die ersten Einladungen für einen geschlossenen Alphatest. Das dezentrale freie soziale Netzwerk funktioniert bereits, einiges soll aber noch verbessert und überarbeitet werden - mit Hilfe der Community.

    24.11.201073 Kommentare

  4. Javascript: Ext JS 4 mit Diagrammfunktionen und Architektur-Framework

    Javascript

    Ext JS 4 mit Diagrammfunktionen und Architektur-Framework

    Die Javascript-Bibliothek Ext JS soll in der kommenden Version 4 schneller, einfacher und stabiler sein und erhält zudem umfangreiche neue Funktionen. Sencha gab eine erste Vorschau auf Ext JS 4.

    23.11.20101 Kommentar

  5. HTML5-Framework: Sencha Touch 1.0 als Release Candidate veröffentlicht

    HTML5-Framework

    Sencha Touch 1.0 als Release Candidate veröffentlicht

    Sencha hat sein für mobile Applikationen ausgelegtes HTML5-Framework Sencha Touch in Form eines ersten Release Candidate veröffentlicht. Die Bibliothek haben die Macher von ExtJS, jQTouch und Raphaël entwickelt.

    09.11.20108 Kommentare

  6. Freies soziales Netzwerk: Diaspora verteilt den Quelltext

    Freies soziales Netzwerk

    Diaspora verteilt den Quelltext

    Pünktlich hat das Diaspora-Team eine Entwicklerversion des freien sozialen Netzwerks veröffentlicht. Diaspora soll mit Hilfe der Gemeinschaft reifen. Für die nächste Alphaversion im Oktober ist eine Facebook-Integration geplant - und Übersetzungen.

    16.09.2010152 KommentareVideo

  7. Freies soziales Netzwerk: Diaspora ist Mitte September startklar

    Freies soziales Netzwerk

    Diaspora ist Mitte September startklar

    Diaspora funktioniert, das Entwicklerteam ist zufrieden und am 15. September 2010 soll das quelloffene, freie und dezentrale soziale Netzwerk starten. Für Facebook und andere kommerzielle soziale Netzwerke könnten harte Zeiten anbrechen.

    27.08.2010123 Kommentare

  8. Google: Deutschland-Start von Street View steht bevor

    Google

    Deutschland-Start von Street View steht bevor

    In der kommenden Woche macht Google Street View den nächsten Schritt nach Deutschland. Dann soll ein Onlinetool bereitstehen, mit dem sich Fotos des eigenen Hauses vorab für eine Veröffentlichung sperren lassen. Noch in diesem Jahr sollen die Straßenfotos für 20 deutsche Städte online gehen.

    10.08.2010140 Kommentare

  9. Sencha Touch: HTML5-Framework für iOS und Android

    Sencha Touch

    HTML5-Framework für iOS und Android

    Das aus Ext JS, jQTouch und Raphaël hervorgegangene Unternehmen Sencha hat mit Sencha Touch ein HTML5-Framework für mobile Endgeräte vorgestellt. Damit lassen sich geräteübergreifende Webapplikationen entwickeln.

    17.06.201040 KommentareVideo

  10. Javascript: Ext JS + jQTouch + Raphaël = Sencha

    Javascript

    Ext JS + jQTouch + Raphaël = Sencha

    Die Macher der Javascript-Bibliothek schließen sich mit David Kaneda (jQTouch) und Dmitry Baranovskiy (Raphaël) zusammen. Die gemeinsame Firma heißt künftig Sencha.

    15.06.20101 Kommentar

  11. Diaspora: 150.000 US-Dollar für freien Facebook-Konkurrenten

    Diaspora

    150.000 US-Dollar für freien Facebook-Konkurrenten

    Während Facebook die Nutzer wegzulaufen drohen und das Unternehmen in dieser Woche eine Krisensitzung abgehalten haben soll, nimmt Diaspora immer mehr an Fahrt auf. Das noch in Entwicklung befindliche freie, dezentrale, soziale Netzwerk wird immer bekannter und erhält auch immer mehr finanzielle Unterstützung.

    15.05.2010114 KommentareVideo

  12. Diaspora: Auf dem Weg zu einem sicheren und freien sozialen Netzwerk

    Diaspora

    Auf dem Weg zu einem sicheren und freien sozialen Netzwerk

    Vier Informatikstudenten wollen ein offenes, sicheres, freies und dezentrales soziales Netzwerk namens Diaspora entwickeln. Inspiriert wurden sie von einem Vortrag von Eben Moglen, finanziert wird ihre Arbeit durch Spenden aus der Community. Die erste Version soll bis zum Ende des Sommers 2010 fertig werden.

    12.05.201076 KommentareVideo

  13. Game Forum Germany: Sony über nächste Playstation-Generation

    Game Forum Germany: Sony über nächste Playstation-Generation

    Januar 2010 findet in Hannover die nächste Ausgabe der Spieleentwicklertagung Game Forum Germany statt. Unter den Sprechern fällt einer besonders auf: Robert J. Mical von Sony will über die Entwicklung der nächsten Generation der Playstation referieren.

    17.12.200940 Kommentare

  14. Raphaël - Javascript zaubert Vektorgrafik fürs Web

    Raphaël - Javascript zaubert Vektorgrafik fürs Web

    Die Javascript-Bibliothek Raphaël erleichtert den Umgang mit Vektorgrafik im Web. Dabei setzt Raphaël auf den Vektorgrafikstandard SVG, der von vielen modernen Browsern beherrscht wird. Speziell für den Internet Explorer wird Microsofts VML unterstützt.

    07.10.200937 KommentareVideo

  15. Onlinesucht im Bundestag: "Viel Ahnen, wenig Wissen"

    Onlinesucht im Bundestag: "Viel Ahnen, wenig Wissen"

    Expertentreffen im Bundestag: Bei einer öffentlichen Anhörung zum Thema Onlinesucht im Kultur- und Medienausschuss waren sich die geladenen Wissenschaftler vor allem darin einig, dass es in Sachen Onlinespiele- und Onlinesexsucht zwar noch Forschungsbedarf gibt - aber dass das Problem akut zunimmt.

    10.04.200877 Kommentare

  16. PHP4Mono: PHP bändelt mit .Net an

    Raphael Romeikat hat mit PHP4Mono einen Compiler entwickelt, der PHP-Code in die Common Intermediate Language (CIL) umwandelt. Mittlerweile ist es sogar möglich, aus PHP auf andere .NET-Assemblies zuzugreifen.

    24.02.200621 Kommentare

  17. Spieletest: Soul Calibur 3 - Premium-Prügel-Vergnügen

    Spieletest: Soul Calibur 3 - Premium-Prügel-Vergnügen

    Rechtzeitig vor Weihnachten führt Namco die Soul-Calibur-Reihe in die nächste Runde, diesmal allerdings zunächst exklusiv für PlayStation-2-Besitzer - der letzte Teil war noch für alle drei aktuellen Heimkonsolen erschienen. Und Xbox- und GameCube-Nutzer haben durchaus Grund, sich über diesen Umstand zu ärgern: Soul Calibur 3 ist nämlich tatsächlich noch mal ein gutes Stück besser geworden als der Vorgänger.

    20.12.200554 Kommentare

  18. WindowsCE-PDAs für sicheren Unternehmenseinsatz ungeeignet

    Nach einer Studie der TU Berlin existiert derzeit keine uneingeschränkt empfehlenswerte Gesamtlösung für den sicheren Einsatz von WindowsCE-Geräten in Unternehmen und Verwaltungen. Im Auftrag des Bundesinnenministeriums untersuchten die Forscher gängige Produkte für die Anbindung mobiler Endgeräte an ein Unternehmens-Intranet.

    04.08.20030 Kommentare

  19. Tool pdaConverter 1.0 für PalmOS-Plucker erhältlich

    Im Mai veröffentlichte Raphael Fetzer eine Vorabversion von pdaConverter, der damals noch unter dem Namen ConvertIt firmierte. Der Programmierer stellt das Windows-Programm nun in der Version 1.0 zum Download zur Verfügung, die neben Plucker auch makezTXT unterstützt.

    05.08.20020 Kommentare

  20. Komfortable Oberfläche für PalmOS-Software Plucker

    Mit ConvertIt entwickelt Raphael Fetzer derzeit ein kostenloses Tool, um Webseiten bequem mit Plucker zum Offline-Lesen zu generieren und geht dabei einen Schritt weiter als das kürzlich erschienene Tool PluckerGUI. Derzeit trägt ConvertIt noch die Versionsnummer 0.40, soll aber bereits stabil und zuverlässig laufen. Die Software steht auch in einer deutschen Sprachversion bereit.

    21.05.20020 Kommentare

  21. Weitere Entlassungen bei innominate (Update)

    Die innominate AG gab heute bekannt, dass man den eingeleiteten Prozess der Fokussierung von Open-Source-basierten Sicherheitslösungen für Unternehmen weiter konsequent fortsetzen wolle. Man vollziehe aber eine Portfoliobereinigung der angebotenen Produkte und Serviceleistungen.

    13.03.20010 Kommentare

  22. innominate trennt sich von Karlsruher Niederlassung

    Als weitere Maßnahme der Konzentration auf die Kernkompetenzen Sicherheit und Hochverfügbarkeit hat die innominate AG zum 1. Februar 2001 ihren Standort in Karlsruhe wieder in die Colibri GmbH überführt. Das neue Unternehmen wird unter der Führung von Florin Spanachi in den Bereichen Multimedia und Softwareentwicklung tätig sein.

    06.02.20010 Kommentare

  23. innominate AG reagiert auf veränderte Marktsituation

    Wie bereits am Montag bekannt wurde, stehen beim Linux-Dienstleister innominate AG Änderungen in größerem Umfang an. So gab man heute die Einführung eines umfangreichen Maßnahmenprogramms bekannt, mit dem die Steigerung der Profitabilität eingeleitet werden soll. Im Mittelpunkt stehen dabei der weitere Ausbau der eigenen Produktfamilie sowie die Konzentration auf die profitablen Produktfelder im Dienstleistungsbereich. Gleichzeitig wurden Kostensenkungsmaßnahmen durchgeführt, die auch den Personalbestand zumeist im nichtoperativen Bereich betreffen.

    21.12.20000 Kommentare

  24. Innominate setzt auf Kooperationsnetzwerk

    Das Berliner Linux-Unternehmen innominate startet ein umfangreich angelegtes Partnerkonzept, das ein Kooperationsnetzwerk mit klarem Akzent in Richtung Branchentiefe schaffen soll. So soll zusammen mit den eigenen bundesweiten Standorten massive Migrationskompetenz entstehen, um der enormen Nachfrage an Linux-Lösungen gerecht zu werden.

    14.09.20000 Kommentare

  25. innominate AG erhält 16,2 Millionen DM Venture Capital

    Der Berliner Linux-Dienstleister innominate AG hat von mehreren Investoren 16,2 Millionen DM neues Kapital erhalten, wie das Unternehmen am Donnerstag in Berlin bekannt gab. Das Geld soll die Marke "innominate" für professionelle Linux-Dienstleistungen und -Produkte ausbauen sowie in die Erweiterung des europäischen Niederlassungsnetzes und die Entwicklung neuer Linux-Produkte fließen.

    24.08.20000 Kommentare

  26. Linux: innominate expandiert nach Süddeutschland

    07.12.19990 Kommentare

  27. Linux-Dienstleister innominate wird zur AG

    23.07.19990 Kommentare

  28. Telefonberatung rund um Linux

    12.03.19990 Kommentare

  29. Linux-Support-Forum gegründet

    12.02.19990 Kommentare

  30. Gewinner der SHOGO-Verlosung stehen fest

    22.11.19980 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Sony Ericsson
    Update auf Android 2.3.4 für Xperia-Smartphones
    Sony Ericsson: Update auf Android 2.3.4 für Xperia-Smartphones

    Sony Ericsson hat damit begonnen, weltweit das Update auf Android 2.3.4 für mehrere Xperia-Smartphones zu verteilen. Das Update gibt es für die gesamte Xperia-Modellreihe aus dem aktuellen Jahr.
    (Android 2.3.4)

  2. Solaris
    Openindiana bietet aktuelle Images
    Solaris: Openindiana bietet aktuelle Images

    Für das auf Opensolaris basierende System Openindiana stehen aktualisierte Installationsimages bereit.
    (Openindiana System)

  3. UGNazi
    4Chan durch Einbruch in Cloudflare-Server gehackt
    UGNazi: 4Chan durch Einbruch in Cloudflare-Server gehackt

    Angreifer sind in das System von Cloudflare eingedrungen und haben Zugriffe auf das Imageboard 4Chan auf ihren eigenen Twitter-Account umgeleitet. Laut Cloudflare erfolgte der Einbruch über eine Sicherheitslücke bei Google.
    (4chan)

  4. Vorschau-Video Darksiders 2
    Mit Tod und Verzweiflung durch den Schnee
    Vorschau-Video Darksiders 2: Mit Tod und Verzweiflung durch den Schnee

    Ein neuer Protagonist und eine Geschichte, die nicht ans Ende von Teil 1 anknüpft - Darksiders 2 ist keine gewöhnliche Fortsetzung. Golem.de konnte sich beim Anspielen davon überzeugen, dass Tod im Spiel eine weitaus lebendigere Figur ist, als sein Name vermuten lässt.
    (Darksiders 2)

  5. Valve-Gerüchte
    Spielt Half-Life 3 in offener Welt?
    Valve-Gerüchte: Spielt Half-Life 3 in offener Welt?

    Die ersten beiden Half-Life-Teile waren linear - das könnte bei Teil 3 anders werden: Einer anonymen Quelle zufolge hat Valve das ursprüngliche Konzept über den Haufen geworfen und mischt nun Action mit Rollenspielelementen.
    (Half Life 3)

  6. SSD 840 Pro im Test
    Samsungs Schnellste kratzt an Intels SSD-Rekorden
    SSD 840 Pro im Test: Samsungs Schnellste kratzt an Intels SSD-Rekorden

    Samsungs SSD 840 Pro soll die erfolgreiche Serie 830 ablösen, dazu bietet sie nicht nur sehr viel Tempo, sondern auch AES-Verschlüsselung mit 256 Bit. Möglich macht das ein neuer Controller, der nicht von Sandforce stammt. Ein Kurztest.
    (Samsung 840 Pro)

  7. HTC Desire 300
    Neues Einsteiger-Smartphone mit Blink Feed
    HTC Desire 300: Neues Einsteiger-Smartphone mit Blink Feed

    HTC bringt mit dem Desire 300 ein neues Android-Smartphone im Einsteigerbereich, das mit dem News-Ticker Blink Feed, aber ohne HTC Zoe kommt. Das interessantere Desire 601 wird HTC leider nicht in Deutschland veröffentlichen.
    (Htc Desire 300)


Verwandte Themen
Diaspora, Sencha, SVG, Smartphone-Entwicklung, jQuery, Google Street View, HTML5, Google Maps

RSS Feed
RSS FeedRaphaël

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige