Quo Vadis - Die Entwicklerkonferenz

Deutschlands Entwickler von Computer- und Videospielen treffen sich einmal im Jahr in Berlin zur Branchentagung "Quo Vadis - Die Entwicklerkonferenz". Unter den Referenten sind Vertreter fast aller namhafter Studios und der Nachwuchs steht im Mittelpunkt des Interesses. Organisiert wird die Veranstaltung vom Branchenverband G.A.M.E., in dem sich die Spieleentwickler zusammengeschlossen haben.

Artikel

  1. A Maze 2014: Tanzen mit der Perfect Woman

    A Maze 2014

    Tanzen mit der Perfect Woman

    Viele Spiele auf dem Indiegames-Festival A Maze 2014 wirkten auf den ersten Blick abwegig. Doch die kuriosen Konzepte ergeben Sinn. Denn hinter Storydruckern, Schlafsäcken und virtuellen Fingerfallen versteckten sich erstaunlich plausible Spielideen.

    14.04.20140 KommentareVideo

  1. Quantum Break: Zeitreisen und Zahnarztbesuche

    Quantum Break

    Zeitreisen und Zahnarztbesuche

    Quo Vadis Matias Myllyrinne vom finnischen Entwicklerstudio Remedy Entertainment gewährt einen kleinen Einblick in die Entstehung von Quantum Break und erzählt, warum Motioncapture-Schauspieler einen Zahnarzt brauchen.

    11.04.20146 KommentareVideo

  2. Eve Online: "Auch der virtuelle Tod ist eine ernste Sache"

    Eve Online

    "Auch der virtuelle Tod ist eine ernste Sache"

    Quo Vadis In künstlichen Welten wie Eve Online können moralische Systeme entstehen - findet Hilmar Veigar Pétursson, Chef von CCP Games. Golem.de hat mit ihm im Videointerview über Werte in Computerspielen, über Oculus Rift und die Zukunft von Eve Online gesprochen.

    11.04.201440 KommentareVideo

Anzeige
  1. Project Morpheus: Kleine Türen und große Angst

    Project Morpheus

    Kleine Türen und große Angst

    Quo Vadis Sony arbeitet derzeit nicht nur weiter an der Technik seiner VR-Brille Project Morpheus. Das Unternehmen erforscht auch, was beim Game Design zu beachten ist.

    11.04.201418 KommentareVideo

  2. Dark Orbit: "20 Prozent der Spieler haben gecheatet"

    Dark Orbit

    "20 Prozent der Spieler haben gecheatet"

    Quo Vadis Ein großer Teil der Kundschaft cheatet, die Entwickler haben keine Lust mehr, die Umsätze brechen ein - was tun? Jonathan Lindsay von Bigpoint erzählt, wie er mit seinem Team beim Weltraumspiel Dark Orbit die Kehrtwende geschafft hat.

    10.04.201424 KommentareVideo

  3. Free-to-Play: Transparent statt kostenlos spielen

    Free-to-Play

    Transparent statt kostenlos spielen

    Quo Vadis Das Free-to-Play-Geschäftsmodell boomt - obwohl es bei Spielern in Foren und sozialen Netzwerken stark kritisiert wird. Die Anbieter müssen möglicherweise transparenter auftreten.

    09.04.201439 Kommentare

  1. GA Hochschule: Spielentwickler, auch mal ohne Computer

    GA Hochschule

    Spielentwickler, auch mal ohne Computer

    Quo Vadis Die Games Academy gilt als Deutschlands bekannteste Ausbildungsstätte für Spielentwickler, nun hat sie ihre eigene Hochschule. Golem.de hat im Videointerview mit Rektor und Gamedesign-Professor Sylvius Lack gesprochen.

    09.04.201415 KommentareVideo

  2. Fire TV: Spielentwicklung für 1,85 US-Dollar

    Fire TV

    Spielentwicklung für 1,85 US-Dollar

    Quo Vadis Zwei Auflösungen und teilweise andere Bezeichnungen bei Schaltflächen: Sehr viel mehr müssen Entwickler nicht bei Umsetzungen für die Set-Top-Box Fire TV beachten. Amüsant sind einige Zahlen über Spielgewohnheiten, die Amazon veröffentlicht hat.

    09.04.20142 KommentareVideo

  3. International Games Week: Eine Woche Games in Berlin

    International Games Week

    Eine Woche Games in Berlin

    Im April 2014 findet die International Games Week Berlin statt. Sie bekommt gegenüber den Deutschen Gamestagen der vergangenen Jahre eine neue Ausrichtung - und mehr Veranstaltungen nicht nur für Fachbesucher, sondern auch für Spieler.

    20.01.20140 Kommentare

  4. Serious Games: Bloß nicht zu ernst

    Serious Games

    Bloß nicht zu ernst

    Lernen per Computerspiel könnte Spaß machen - tut es aber oft nicht. Golem.de hat mit der Wissenschaftlerin Linda Breitlauch im Videointerview über Assassin's Creed und Need for Speed als virtuelle Fahrschule gesprochen.

    07.05.201334 KommentareVideo

  5. Ed Fries: Der Erfinder der Xbox im Interview

    Ed Fries

    Der Erfinder der Xbox im Interview

    Quo Vadis Er trieb die Markteinführung der Xbox voran, jetzt unterstützt er die Macher der Android-Konsole Ouya und hat im Alleingang ein ganzes (kleines) Halo programmiert: Im Interview mit Golem.de spricht Ed Fries über Konsolen und 10-Millionen-Dollar-Spiele.

    29.04.201311 KommentareVideo

  6. Star Wars 1313: "Charakterdesign ist Gamedesign"

    Star Wars 1313

    "Charakterdesign ist Gamedesign"

    Quo Vadis Der Beruf des Charakter-Animators ändert sich, sagt James Zachary, der bislang bei Lucas Arts für das von Disney eingestellte Star Wars 1313 zuständig ist. Er hat in Berlin über die Zukunft seines Berufs gesprochen.

    26.04.20137 KommentareVideo

  7. Gog.com: "Die Spielebranche entscheidet auf Basis von Excel-Tabellen"

    Gog.com

    "Die Spielebranche entscheidet auf Basis von Excel-Tabellen"

    Quo Vadis Sorgen um die Zukunft der Spielebranche macht sich Guillaume Rambourg, Chef des Onlineportals Gog.com. Vor Entwicklern in Berlin wirbt er für DRM-freie Games und weist auf die Gefahren von Kickstarter hin.

    25.04.2013151 Kommentare

  8. Revolution Software: Erfahrungen eines Kickstarters

    Revolution Software

    Erfahrungen eines Kickstarters

    Quo Vadis Für kleine und mittlere Entwicklerstudios ist Kickstarter ein Segen - sagt Charles Cecil, Chef von Revolution Software. Er berichtet, was er aus der erfolgreichen Kampagne für Baphomets Fluch 5 gelernt hat.

    24.04.20133 KommentareVideo

  9. Deutsche Gamestage 2013: Entwicklerkonferenz sucht Themenvorschläge

    Deutsche Gamestage 2013

    Entwicklerkonferenz sucht Themenvorschläge

    Im April 2013 finden erneut die Deutschen Gamestage in Berlin statt. Jetzt können Teilnehmer ihre Themenvorschläge für Vorträge und Diskussionsrunden einreichen. Der Schwerpunkt soll auf Mobile Games liegen.

    18.12.20124 Kommentare

  10. Build 2012: Microsoft lädt Entwickler in die Zentrale ein

    Build 2012

    Microsoft lädt Entwickler in die Zentrale ein

    Microsoft veranstaltet vom 30. Oktober bis 2. zum November 2012, in der Woche nach der Veröffentlichung von Windows 8, zum zweiten Mal seine Entwicklerkonferenz Build und lädt Entwickler dazu in seine Konzernzentrale in Redmond ein.

    26.07.20127 Kommentare

  11. Teut Weidemann: Der Spiele-PC stirbt zum vierten Mal - oder nicht?

    Teut Weidemann

    Der Spiele-PC stirbt zum vierten Mal - oder nicht?

    Quo Vadis Die nächste Konsolengeneration steht bevor, Smartphones und Tablets werden immer wichtiger - ist der klassische Spiele-PC bedroht? Auf der Entwicklerkonferenz gibt Branchenveteran Teut Weidemann eine Antwort.

    30.04.2012240 KommentareVideo

  12. Pixable Studios: Massen von Menschen

    Pixable Studios

    Massen von Menschen

    Quo Vadis Spielewelten werden immer größer, entsprechend steigt der Bedarf an großen Mengen von NPCs, Gegnern, Waffen und anderen hochwertigen Assets. Das Entwicklerstudio Pixable aus Dresden liefert animierte Figuren unter anderem für Spiele wie Die Siedler 7 und Risen 2.

    25.04.20121 KommentarVideo

  13. Color-Grading: Von Game of Thrones 2 bis Drakensang Online

    Color-Grading

    Von Game of Thrones 2 bis Drakensang Online

    Quo Vadis Die Matrix-Filme sind grün, Assassin's Creed 2 erst blau und dann bunt, Drakensang Online setzt auf Blau und Orange: Color-Grading schafft Atmosphäre und trägt zur Markenbildung bei. Auf der Entwicklerkonferenz hat ein Experte über seine Erfahrungen gesprochen.

    25.04.201217 KommentareVideo

  14. Dice: Infos über neues Mirror's Edge "in naher Zukunft"

    Dice

    Infos über neues Mirror's Edge "in naher Zukunft"

    Quo Vadis Neben der Battlefield-Reihe gibt es ein weiteres Spiel von Dice mit Kultstatus: Mirror's Edge. In Berlin hat sich jetzt der Kreativchef des Studios vorsichtig zu einer Fortsetzung geäußert.

    25.04.201228 KommentareVideo

  15. Deutsche Gamestage: Games.net bei Entwicklertreffen vorgestellt

    Deutsche Gamestage

    Games.net bei Entwicklertreffen vorgestellt

    Quo Vadis Die deutsche Spielebranche trifft sich ab sofort bei den Deutschen Gamestagen in Berlin. Auf der Agenda stehen Vorträge, Diskussionsrunden - und zum Abschluss die Verleihung des Deutschen Computerspielepreises.

    24.04.20122 Kommentare

  16. Game Developers Conference: 22.500 Entwickler in San Francisco

    Game Developers Conference

    22.500 Entwickler in San Francisco

    GDC 2012 Die Veranstalter der Game Developers Conference 2012 ziehen ihr offizielles Fazit: Die Zahl der Besucher ist um 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Die Daten für die Veranstaltung im nächsten Jahr stehen bereits fest - davor findet aber noch die GDC Europe statt.

    13.03.20120 Kommentare

  17. Deutsche Gamestage: Call for Papers der Quo Vadis verlängert

    Deutsche Gamestage

    Call for Papers der Quo Vadis verlängert

    Quo Vadis Die Quo Vadis dauert 2012 länger als in den Vorjahren, entsprechend umfangreicher ist das Programm. Die Veranstalter haben deshalb die Frist für den "Call for Papers" verlängert.

    14.02.20121 Kommentar

  18. Deutsche Gamestage: Entwicklerkonferenz verlängert

    Deutsche Gamestage

    Entwicklerkonferenz verlängert

    Quo Vadis Fünf statt - wie bislang geplant - drei Tage dauert die größte deutschsprachige Entwicklerkonferenz, die im April 2012 in Berlin stattfindet. Die Veranstalter reichern sie unter anderem mit einer Branchenjobbörse an.

    30.01.20123 Kommentare

  19. Build: Microsoft sagt Entwicklerkonferenz Mix ab

    Build

    Microsoft sagt Entwicklerkonferenz Mix ab

    2012 wird Microsofts Entwicklerkonferenz Mix nicht stattfinden, das hat der für Microsofts Entwicklerplattform zuständige Tim O'Brien angekündigt.

    25.01.20120 Kommentare

  20. Deutsche Gamestage: "Call for Papers" der Quo Vadis startet

    Deutsche Gamestage

    "Call for Papers" der Quo Vadis startet

    Quo Vadis Ende April 2012 findet in Berlin die größte deutschsprachige Entwicklerkonferenz statt. Veranstalter Aruba Events nimmt ab sofort Themenvorschläge entgegen.

    25.11.20112 Kommentare

  21. Facebook: Timeline-Apps ändern alles

    Facebook

    Timeline-Apps ändern alles

    Mit der Einführung von Facebook Timeline erhalten auch Anwendungsentwickler deutlich mehr Möglichkeiten. Die Apps sollen mehr Facebook-Daten auswerten, verknüpfen und ansprechend präsentieren können - sogar auf mobilen Geräten.

    22.09.20115 KommentareVideo

  22. Spielebranche: Von Mobile Games und Mitarbeitersorgen

    Spielebranche

    Von Mobile Games und Mitarbeitersorgen

    Quo Vadis 2011 So gut ging es den deutschen Spielentwicklern noch nie: Auf der Quo Vadis in Berlin hat eine Branche im Glück über den Boom der Browsergames und über die Entwicklungen der Zukunft gesprochen. Große Sorgen bereitet der Mitarbeitermangel - Golem.de unterhielt sich darüber mit Kristina Rothe von Travian Games.

    05.05.201144 KommentareVideo

  23. Spielebranche: Konsolen in der Krise?

    Spielebranche

    Konsolen in der Krise?

    Quo Vadis 2011 Mit Schimpf und Schande mussten deutsche Entwickler früher leben, wenn sie nicht für Konsole entwickeln wollten - oder konnten. Jetzt ist die Schwäche ein Standortvorteil, denn Browsergames auf PC-Basis könnten Playstation 3, Xbox 360 und Wii mittelfristig aus dem Markt drängen.

    05.05.2011107 KommentareVideo

  24. Mobile Gaming: "App-Entwicklung macht großen Spaß"

    Mobile Gaming

    "App-Entwicklung macht großen Spaß"

    Quo Vadis 2011 Mobile Gaming ist eines der Topthemen der Entwicklerkonferenz. Im Videointerview mit Golem.de spricht der Programmierer Severin Brettmeister über Herausforderungen der iOS-Plattform, die Entwicklertools und Probleme mit dem App Store.

    04.05.201170 KommentareVideo

  25. Computerspiele-Presse: Zwischen Kaufberatung und Kultur

    Computerspiele-Presse

    Zwischen Kaufberatung und Kultur

    Quo Vadis 2011 Immer mehr Menschen greifen regelmäßig zum Computerspiel - aber wie geht die Gaming-Presse mit dem neuen Publikum um? Darüber diskutierten im Rahmen der Entwicklerkonferenz unter anderem Redakteure von Gamestar, der Zeitung Welt und ein Blogger.

    04.05.201113 KommentareVideo

  26. Deutsche Gamestage: "Games made in Germany sind ein Gütesiegel"

    Deutsche Gamestage

    "Games made in Germany sind ein Gütesiegel"

    Quo Vadis 2011 Wie entstehen hochwertige Online- und Offlinespiele, was macht die Spielebranche gegen den Fachkräftemangel, was sind die neuesten Trends: Darum drehen sich die Deutschen Gamestage, die mit der Entwicklerkonferenz Quo Vadis jetzt eröffnet worden sind.

    02.05.201112 Kommentare

  27. Recruitment Day

    Neue Jobs auf der Entwicklerkonferenz

    Quo Vadis 2011 Nicht nur Vorträge und Diskussionen gibt es Anfang Mai 2011 auf den Deutschen Gamestagen in Berlin, sondern auch eine zentrale Anlaufstelle für Spieleentwickler, die nach einem neuen Job suchen oder neu in die Branche einsteigen wollen.

    26.04.20118 Kommentare

  28. Quo Vadis: Programm der Entwicklertage 2011 ist online

    Quo Vadis

    Programm der Entwicklertage 2011 ist online

    Rund 130 Referenten aus aller Welt, über 60 Vorträge und Diskussionsrunden: Auf dem Programm der Deutschen Gamestage, die Anfang Mai 2011 in Berlin stattfinden, stehen vor allem Themen rund um Onlinespiele - vom unkomplizierten Browsergame bis hin zu Schwergewichten wie Eve Online.

    07.04.20110 Kommentare

  29. Munich Gaming 2011: "Die Zukunft gehört dem Tablet"

    Munich Gaming 2011

    "Die Zukunft gehört dem Tablet"

    Auf welcher Hardware werden wir in ein paar Jahren spielen, was bedeutet der Onlinehandel für die Gamesbranche - und wird es auch künftig noch stationären Handel geben? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der hochrangig besetzten Eröffnungsdiskussion einer Münchner Spieletagung.

    30.03.201127 Kommentare

  30. Quo Vadis

    Entwicklerkonferenz setzt Schwerpunkt auf Onlinespiele

    Quo Vadis 2011 Vor allem praxisorientierte Workshops für die Entwicklung hochwertiger Onlinespiele: Das soll auf der Quo Vadis angeboten werden, die Anfang Mai 2011 in Berlin stattfindet. Wer sich beteiligen möchte, kann jetzt Themenvorschläge einreichen.

    24.01.20110 Kommentare

  31. So kommt der Crytek-Held nach Monkey Island

    So kommt der Crytek-Held nach Monkey Island

    Quo Vadis Im September 2009 zeigte ein Video, wie die Inseln von Monkey Island in der Cryengine aussehen würden. Projektautor Hannes Appell arbeitet jetzt bei Crytek und verrät im Interview mit Golem.de, wie die Technik funktioniert und wie einfach stereoskopisches 3D in der Cryengine 3 aktivierbar ist.

    30.04.201048 KommentareVideo

  32. Triple-A-Entwicklung in Deutschland: "Weil es geil ist!"

    Triple-A-Entwicklung in Deutschland: "Weil es geil ist!"

    Quo Vadis Deutsche Spieleentwickler dürfen nur an Browsergames, simplen Adventures und Kinderspielen arbeiten - die internationalen Großproduktionen machen andere? Stimmt nicht ganz: Auf der Quo Vadis gab es andere Beispiele.

    29.04.201046 KommentareVideo

  33. Socialgames auf Facebook & Co: Hoffnung für Spielentwickler?

    Socialgames auf Facebook & Co: Hoffnung für Spielentwickler?

    Quo Vadis Kein Thema dominiert die Entwicklerkonferenz in Berlin so sehr wie Socialgames auf Facebook und anderen Netzwerken. Die Macher stellten neue Produktionsmethoden und die Vorteile von Onlinespielen vor. Golem.de fragte einen Entwickler nach den technischen Aspekten.

    29.04.201021 KommentareVideo

  34. "20 Prozent Marktanteil für deutsche Spiele"

    "20 Prozent Marktanteil für deutsche Spiele"

    Quo Vadis Die Entwicklerkonferenz Quo Vadis ist eröffnet. Zum Start forderte der Berliner Wirtschaftssenator Harald Wolf (Die Linke) für die Spielebranche langfristig einen ebenso hohen Marktanteil deutscher Produktionen wie in der Filmbranche.

    27.04.201031 Kommentare

  35. Quo Vadis: Socialgames auf der Entwicklerkonferenz in Berlin

    Quo Vadis Online- und Socialgames sind einige der Schwerpunkte, aber auch junge Kreative stehen im Mittelpunkt des bundesweit größten Treffens von Spielentwicklern in Berlin. Über 800 Teilnehmer tauschen sich über die Games von morgen und übermorgen aus.

    26.04.20103 Kommentare

  36. Junge Kreative bei der Entwicklerkonferenz Quo Vadis 2010

    Quo Vadis Erst die Entwicklerkonferenz, dann der offizielle Deutsche Computerspielpreis: Ende April 2010 trifft sich die deutsche Spielentwicklerszene in Berlin. Im Mittelpunkt der Vorträge und Diskussionen stehen die Themen Young Creatives und soziale Netzwerke.

    05.03.20102 Kommentare

  37. Interview: Onlinespiele auch 2010 großes Entwicklerthema

    Interview: Onlinespiele auch 2010 großes Entwicklerthema

    Quo Vadis Vor dem Spiel ist nach dem Spiel: Golem.de sprach mit Stephan Reichart über die Gamestage 2009 und über die Veranstaltung 2010, die künftigen Themenschwerpunkte und die deutsche Kongresslandschaft.

    30.04.20093 Kommentare

  38. Videointerview: Was spielen wir 2015?

    Videointerview: Was spielen wir 2015?

    Quo Vadis Das neueste Computerspiel ist immer nur einen Klick entfernt, Onlineangebote ersetzen den Handel, kleine Teams machen Publisher überflüssig - sieht so die Zukunft des Spielemarktes aus? Golem.de hat während der Entwicklerkonferenz in Berlin mit Teut Weidemann über das Jahr 2015 gesprochen.

    24.04.200989 KommentareVideo

  39. Browsergames: Die Zukunft für deutsche Entwickler ist Afrika

    Browsergames: Die Zukunft für deutsche Entwickler ist Afrika

    Quo Vadis Kaum ein anderes Segment des Spielemarktes wächst derzeit so rasant wie Browsergames - und zwar vor allem in Ländern, in denen sich konventionelle Titel aufgrund von fehlender Hardwarebasis schwertun. Im Rahmen der Entwicklerkonferenz hat Gameforge-Chef Klaas Kersting über Kuhuaseli, Asien und den deutschen Einzelhandel gesprochen.

    23.04.200939 Kommentare

  40. Gegner im Spiel - Intelligenz zählt mehr als Schönheit

    Gegner im Spiel - Intelligenz zählt mehr als Schönheit

    Quo Vadis Space Invaders, Mario Kart und Doom wären ohne sie langweilig: die Gegner im Computerspiel. Joel Kaczmarek hat sich wissenschaftlich mit den Opponenten beschäftigt - und bei der Entwicklerkonferenz in Berlin mit Golem.de über seine Erkenntnisse gesprochen.

    23.04.200964 KommentareVideo

  41. Zukunftsforscher Horx und das WoW-Phänomen

    Zukunftsforscher Horx und das WoW-Phänomen

    Quo Vadis Onlinerollenspiele sind nicht nur Daddelkram - sondern haben langfristige Auswirkungen auf unser Leben. Zukunftsforscher Matthias Horx hat auf der Entwicklerkonferenz darüber gesprochen, welche gesellschaftlichen Auswirkungen er von World of Warcraft erwartet.

    23.04.2009141 Kommentare

  42. Burnout in der Spielebranche?

    Burnout in der Spielebranche?

    Quo Vadis Die Arbeit als Spielentwickler macht Spaß - so die allgemeine Vorstellung. Aber ist das so? Auf der Entwicklerkonferenz Quo Vadis spricht der legendäre Designer Bob Bates darüber, wie es tatsächlich hinter den Kulissen zugeht, und warum so viele Einsteiger nicht lange durchhalten.

    22.04.200995 Kommentare

  43. Bring der Oma den Kuchen - Quests aus dramaturgischer Sicht

    Quo Vadis 100 Eber erlegen, 50 Goldbarren sammeln oder Gebäck überbringen - gerade die Aufgaben in Onlinerollenspielen sind oft ganz schön langweilig. Wie es spannender gehen könnte, hat auf der Entwicklerkonferenz Quo Vadis in Berlin die Dramaturgin Linda Breitlauch erklärt.

    22.04.200921 Kommentare

  44. Spielen in der Krise - die Entwicklerkonferenz "Quo Vadis"

    Quo Vadis Vom 21. bis 23. April treffen sich deutsche und internationale Spieleentwickler in Berlin bei der Konferenz "Quo Vadis", die gemeinsam mit den Deutschen Gamestagen stattfindet. Einen ersten Schwerpunkt bilden die Themen Wirtschaftskrise und Onlinespiele.

    10.03.200930 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. FTTH
    Glasfaserkabel durch den Wasseranschluss ins Haus
    FTTH: Glasfaserkabel durch den Wasseranschluss ins Haus

    In dem neuen preiswerten Verfahren wird das Glasfaser-Kabel durch das Wasserrohr in die Gebäude geführt. Was in Pilotversuchen funktioniert, soll als Wasser-Faser-System bald breit eingesetzt werden.
    (Glasfaserkabel)

  2. Butterfly J
    HTCs erstes Android-Smartphone mit 5-Zoll-Display
    Butterfly J: HTCs erstes Android-Smartphone mit 5-Zoll-Display

    Nach andauernden Gerüchten hat der taiwanische Hersteller HTC heute sein erstes 5-Zoll-Smartphone präsentiert. Das Butterfly J zeichnet sich durch einen hochauflösenden Bildschirm aus, der dem Retina-Display von Apples iPhone 5 in diesem Punkt überlegen ist.
    (Htc Butterfly)

  3. Internet Explorer 10
    Metro nun doch mit Flash, aber nicht für alle Websites
    Internet Explorer 10: Metro nun doch mit Flash, aber nicht für alle Websites

    Die Release Preview von Windows 8 enthält unter anderem eine neue Vorabversion des Internet Explorer 10. Diese hat Microsoft besser auf Touchbedienung abgestimmt und weiter beschleunigt. Auch Adobes Flash Player wurde integriert.
    (Ie10)

  4. Onlineshopping
    Mit Justfab Deutschland beim Schuhkauf in die Abofalle
    Onlineshopping: Mit Justfab Deutschland beim Schuhkauf in die Abofalle

    Modische Schuhe für 19,97 Euro und eine "kostenlose Mitgliedschaft" verspricht der Onlineshop Justfab Deutschland aus Berlin-Kreuzberg. Doch wer nicht einmal im Monat einen Button drückt, dem werden 39,95 Euro vom Konto abgebucht.
    (Justfab)

  5. Symbian-Smartphones
    Nokia Belle wird ab sofort verteilt
    Symbian-Smartphones: Nokia Belle wird ab sofort verteilt

    Nokia bietet ab sofort Nokia Belle an. Das Symbian-Update bringt etliche Neuerungen und Verbesserungen, damit sich Symbian-Smartphones künftig besser bedienen lassen sollen.
    (Nokia Belle Update)

  6. Playstation Vita
    PS Vita bereits 1,2 Millionen Mal verkauft
    Playstation Vita: PS Vita bereits 1,2 Millionen Mal verkauft

    Sony Computer Entertainment hat weltweit bisher 1,2 Millionen Playstation Vita (PS Vita) verkauft. Seit vergangener Woche ist das Spielehandheld auch in Europa erhältlich.
    (Ps Vita)

  7. Samsung Galaxy S4 Active im Test
    Das bessere Galaxy S4
    Samsung Galaxy S4 Active im Test: Das bessere Galaxy S4

    Mit dem Galaxy S4 Active hat Samsung erstmals ein Topsmartphone im Outdoor-Gewand auf den Markt gebracht. Dass das Gerät dank nahezu identischer Hardware plus Wasserschutz das bessere Galaxy S4 ist, hat es in unserem Test bewiesen.
    (Samsung Galaxy S4 Active)


Verwandte Themen
Build 2012, Teut Weidemann, Deutscher Computerspielpreis, Gameforge, Bigpoint, Games Academy, Smalltalk, Spiele-Entwicklung, Interview, GDC, Killerspiele, BIU, Browserspiel, Free-to-play

RSS Feed
RSS FeedQuo Vadis

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de