271 Qt Artikel

  1. Qmlweb: Web-Apps in QML schreiben

    Qmlweb

    Web-Apps in QML schreiben

    Die Javascript-Bibliothek Qmlweb soll es ermöglichen, Webanwendungen in QML zu schreiben. Dazu wird aus geparstem QML-Code eine Webseite erzeugt. Die Bibliothek soll künftig als KDE-Projekt weiterentwickelt werden.

    11.07.20138 Kommentare

  1. Unix-Desktop: LXDE treibt Qt-Port voran

    Unix-Desktop

    LXDE treibt Qt-Port voran

    Nach dem Dateimanager Pacmanfm hat das LXDE-Team nun weitere Teile des Desktops auf Qt portiert. Ob das Team langfristig von GTK auf Qt wechseln wird, steht aber noch nicht fest.

    05.07.201352 Kommentare

  2. Qt 5.1: Qt-Apps für iOS und Android

    Qt 5.1

    Qt-Apps für iOS und Android

    Digia hat sein Entwicklungsframework Qt in der Version 5.1 veröffentlicht. Was eigentlich nur ein Bugfix-Release werden sollte, bringt zahlreiche Neuerungen mit und erlaubt es Experimentierfreudigen, nun auch Apps für iOS und Android zu entwickeln.

    03.07.201329 Kommentare

Anzeige
  1. Canonical: Mathew Garrett gegen Kombinierung von CLAs und GPLv3

    Canonical

    Mathew Garrett gegen Kombinierung von CLAs und GPLv3

    Zwar veröffentlicht Canonical Ubuntu Touch und seinen Displayserver Mir unter der GPLv3. In Kombination mit den CLA könnte der Ubuntu-Hersteller seine Komponenten des mobilen Betriebssystems jedoch problemlos unter eine proprietären Lizenz stellen, befürchtet Matthew Garrett.

    20.06.201368 Kommentare

  2. Qt: Qbs 1.0.0 ist schneller als Qmake

    Qt

    Qbs 1.0.0 ist schneller als Qmake

    Mit der aktuellen Version der Qt Build Suite (Qbs) lassen sich auch größere Projekte wie Qtcreator erstellen. Deshalb hat sie die Versionsnummer 1.0.0 erhalten. Qbs gilt als effizienter Ersatz für Qmake.

    04.06.201323 Kommentare

  3. KDE Plasma Workspaces: 4.11 wird letzte Version vor Qt5-Wechsel

    KDE Plasma Workspaces

    4.11 wird letzte Version vor Qt5-Wechsel

    Nach der Veröffentlichung von Version 4.11 wollen sich die Entwickler der KDE Plasma Workspaces ganz auf den Wechsel zu Qt5 und den KDE Frameworks 5 konzentrieren. Der 4er Zweig soll für mindestens zwei Jahre Support erhalten.

    23.05.201332 Kommentare

  1. Wayland: KWin läuft in Weston-Compositor

    Wayland

    KWin läuft in Weston-Compositor

    Dem KDE-Entwickler Martin Gräßlin ist es gelungen, KWin unter Weston in einem Wayland-Modus zu starten. Der Code könnte in KDE SC 4.11 für Tester zur Verfügung stehen.

    17.05.20132 Kommentare

  2. Martin Gräßlin: Mir wird ein Problem für Kubuntu

    Martin Gräßlin

    Mir wird ein Problem für Kubuntu

    Der KWin-Entwickler Martin Gräßlin hat Canonicals Displayserver eine klare Absage erteilt: Es gebe zu viele Gründe gegen die Anpassungen von KWin an Mir. Damit dürfte es auch für Kubuntu schwer werden, mit Ubuntu als Unterbau künftig zu funktionieren.

    14.05.2013162 Kommentare

  3. Martin Gräßlin: "KWin wird ein Wayland-Compositor"

    Martin Gräßlin

    "KWin wird ein Wayland-Compositor"

    Martin Gräßlins Arbeit an der KDE-Fensterverwaltung KWin zielt auf das Zusammenspiel mit dem Displayserver Wayland. KWin soll langfristig ein Wayland-Compositor werden. Diese Entscheidung habe das KDE-Team bereits gefällt, lange bevor Canonicals Mir-Projekt bekanntwurde, sagt er.

    22.04.20138 Kommentare

  4. Sailfish OS: Erste Jolla-Smartphones Anfang Mai erhältlich

    Sailfish OS

    Erste Jolla-Smartphones Anfang Mai erhältlich

    Die ersten Smartphones von Jolla mit Sailfish OS sollen bereits Anfang Mai 2013 erhältlich sein - allerdings nur gegen Vorkasse. Jolla will mit mehreren solcher Runden die Massenproduktion seines Smartphones finanzieren.

    17.04.201340 KommentareVideo

  5. Jolla: Wayland auf Android-Grafiktreibern

    Jolla

    Wayland auf Android-Grafiktreibern

    Dem Jolla-Entwickler Carsten Munk ist es gelungen, einen Wayland-Compositor auf Android-Grafiktreibern zu starten. Neben dem Sailfish OS sollen davon auch Gnome, KDE, Open WebOS und andere profitieren.

    12.04.20137 Kommentare

  6. SDDM: Aufstrebender Qt-Displaymanager veröffentlicht

    SDDM

    Aufstrebender Qt-Displaymanager veröffentlicht

    Der auf Qt und QML basierende Displaymanager SDDM ist erstmals offiziell erschienen. SDDM könnte mit Qt5 und Wayland in die KDE-Arbeitsflächen integriert werden.

    20.03.201326 Kommentare

  7. Digia: Vorschau auf Qt 5 für Android

    Digia

    Vorschau auf Qt 5 für Android

    Das Entwicklungs-Framework Qt soll in der kommenden Version 5.1 Android unterstützen. Eine erste Vorschau ist ab sofort verfügbar.

    14.03.201321 KommentareVideo

  8. Canonical: "Warum wir Mir entwickeln"

    Canonical

    "Warum wir Mir entwickeln"

    Auf Google+ haben Canonical-Mitarbeiter nochmals detailliert erörtert, warum sie Mir entwickeln, und sich erneut beim Wayland-Projekt für einige irreführende Informationen entschuldigt. Canonical wird weiterhin vorgeworfen, die Community zu spalten.

    11.03.2013129 Kommentare

  9. Linux Community: Canonical löst Shitstorm aus

    Linux Community

    Canonical löst Shitstorm aus

    Mit seinem Mir-Projekt hat Canonical weite Teile der Linux-Gemeinde in Aufruhr versetzt: KDE-Entwickler kritisieren Canonicals Pläne für Ubuntu scharf, der Compiz-Entwickler kündigt die Zusammenarbeit mit Canonical auf und Mark Shuttleworth schimpft zurück.

    09.03.2013343 KommentareVideo

  10. Displayserver Mir: Nvidia kooperiert mit Canonical bei der Treiberentwicklung

    Displayserver Mir

    Nvidia kooperiert mit Canonical bei der Treiberentwicklung

    Für seinen Displayserver Mir soll Canonical bereits mit Nvidia an einem einheitlichen Treiber arbeiten, der auf EGL aufsetzt. Mir-Entwickler Thomas Voß hat nochmals Details zu Mir preisgegeben.

    08.03.201335 Kommentare

  11. Qt for iOS: Vorschau soll bereits in Qt 5.1 integriert werden

    Qt for iOS

    Vorschau soll bereits in Qt 5.1 integriert werden

    Qt 5.1 soll eine erste Vorschau von Qt für iOS bieten. Das Entwicklerteam hat den Code bereits eingepflegt. Vollständig unterstützt werden soll Qt für iOS dann in Qt 5.2, das bis Ende 2013 erscheinen soll.

    07.03.20139 Kommentare

  12. Projekt Mir: Wayland-Entwickler ärgern sich über Canonical

    Projekt Mir

    Wayland-Entwickler ärgern sich über Canonical

    Kristian Høgsberg und andere Entwickler des Wayland-Teams wehren sich gegen die von Canonical erhobenen Vorwürfe gegen ihren Displayserver. Sie seien schlichtweg falsch. Inzwischen wurde die Canonical-Webseite geändert.

    06.03.201370 Kommentare

  13. Projekt Mir: Canonical entwickelt eigenen Displayserver

    Projekt Mir

    Canonical entwickelt eigenen Displayserver

    Für die Interaktion mit der nächsten Generation seines Unity-Desktops will Canonical einen eigenen Displayserver entwickeln, der den Namen Mir trägt. Der Unity-Desktop soll dazu auf Qt5 portiert werden. Die Entwicklung soll bis April 2014 abgeschlossen werden.

    04.03.2013221 Kommentare

  14. Jolla: SDK für Sailfish veröffentlicht

    Jolla

    SDK für Sailfish veröffentlicht

    Jolla hat eine erste Alpha der SDK für Sailfish freigegeben. Die SDK basiert auf Qt-Creator 2.6.2 beziehungsweise auf Qt 4.8.3. Die von ehemaligen Nokia-Mitarbeitern gegründete Firma Jolla entwickelt den Meego-Nachfolger Sailfish.

    26.02.20135 Kommentare

  15. Linux-Desktops: Razor-qt soll Qt 5 und Wayland unterstützen

    Linux-Desktops

    Razor-qt soll Qt 5 und Wayland unterstützen

    Der leichtgewichtige Desktop Razor-qt soll künftig Qt 5.0 und damit auch Wayland unterstützen. Die KDE-Entwickler sind zudem an Kollaborationen mit dem Projekt interessiert.

    11.02.201343 Kommentare

  16. KWin: Serverseitige Fensterdekoration mit Wayland

    KWin

    Serverseitige Fensterdekoration mit Wayland

    Anders als oft berichtet, muss die Fensterdekoration nicht von einem Wayland-Client dargestellt werden. Deshalb soll KWin als Wayland-Compositor serverseitige Fensterdekorationen nutzen, vor allem um ein konsistentes Bild zu wahren.

    08.02.20132 Kommentare

  17. KDE SC 4.10 angesehen: Mit QML wird Plasma schöner

    KDE SC 4.10 angesehen

    Mit QML wird Plasma schöner

    Kontinuierlich Änderungen einpflegen und die Oberflächen auf QML portieren, das könnte die Devise des KDE-Teams sein. Das macht die Plasma-Arbeitsflächen schöner. Leider trüben einige unverständliche Neuerungen den ersten Eindruck.

    06.02.201381 Kommentare

  18. Freie Desktops: KDE-Plasma-Shells sollen vereinigt werden

    Freie Desktops

    KDE-Plasma-Shells sollen vereinigt werden

    Mittels QML sollen sämtliche KDE-Plasma-Arbeitsflächen - Desktop, Netbook und Active - zusammengefasst werden, was den Wechsel zwischen verschiedenen Formfaktoren erleichtern soll. Vorarbeiten dazu sind bereits zum Testen verfügbar.

    29.01.20134 Kommentare

  19. Freie Desktops: Statusbericht zum Umbau bei KDE SC veröffentlicht

    Freie Desktops

    Statusbericht zum Umbau bei KDE SC veröffentlicht

    Der KDE-Entwickler Sebastian Kügler hat einen umfangreichen Statusbericht zur aktuellen Entwicklung und den künftigen Plänen für den freien Desktop veröffentlicht. Unter anderem soll Qt 5 als Basis dienen und der Desktop soll nicht mehr von X11 abhängig sein. Das neue Framework erhält die Nummer 5.

    25.01.201315 KommentareVideo

  20. Qt-Framework: Entwickler diskutieren QML-Fragmentierung

    Qt-Framework

    Entwickler diskutieren QML-Fragmentierung

    Die zunehmende Fragmentierung des APIs der Qt-Skriptsprache QML bereitet Entwicklern verschiedener Projekte und Unternehmen Sorgen. Sie wollen ein gemeinsames, firmen- und projektunabhängiges API schaffen.

    11.01.201313 Kommentare

  21. Cross-Plattform-Framework: Qt 5 ist fertig

    Cross-Plattform-Framework

    Qt 5 ist fertig

    Das mittlerweile zu Digia gehörende C++-Framework Qt 5 ist fertig. Die neue Version der Trolltech und später von Nokia entwickelten Bibliothek soll demnächst auch die Entwicklung von Android- und iOS-Apps erlauben.

    19.12.201235 Kommentare

  22. UI-Frameworks: Qt 5 soll noch vor Ende 2012 erscheinen

    UI-Frameworks

    Qt 5 soll noch vor Ende 2012 erscheinen

    Die Entwickler vom Qt-Projekt rechnen noch im Dezember 2012 mit einer Veröffentlichung des Qt-Frameworks 5. Gegenwärtig wird der Code auf drei Entwicklungszweige verteilt. Die komplette Übernahme von Qt durch Digia hatte den Erscheinungstermin verzögert.

    29.11.20121 KommentarVideo

  23. Meego-Nachfolger: Jolla zeigt erstmals UI von Sailfish

    Meego-Nachfolger

    Jolla zeigt erstmals UI von Sailfish

    Die von ehemaligen Nokia-Mitarbeitern gegründete Firma Jolla präsentiert in Helsinki erstmals Details zu Sailfish OS und gibt Einblicke in die grafische Oberfläche. Sailfish soll Meego nachfolgen.

    21.11.201240 KommentareVideo

  24. Qt 5: Entwickler beklagt fehlende GLX-Anbindung

    Qt 5

    Entwickler beklagt fehlende GLX-Anbindung

    Der Wegfall der Unterstützung für Xlib zugunsten von XCB in Qt 5 erregt Unmut. Der Grund: Ohne Xlib ist nur indirektes GLX-Rendering über den Xserver möglich, was einen Leistungsverlust für Linux-Desktops bedeutet.

    17.09.20126 Kommentare

  25. Entwicklungswerkzeuge: Qt Creator 2.6 als Beta veröffentlicht

    Entwicklungswerkzeuge

    Qt Creator 2.6 als Beta veröffentlicht

    Die Entwicklungsumgebung Qt Creator 2.6 ist als erste Beta freigegeben worden. Die bisherigen Targets können fortan frei konfiguriert werden und heißen künftig Kits. Die Unterstützung für Android und QNX wurde integriert.

    12.09.20126 Kommentare

  26. Nokia: Erste Beta von Qt 5 verfügbar

    Nokia

    Erste Beta von Qt 5 verfügbar

    Das Qt-Team hat eine erste Beta von Qt 5.0 veröffentlicht. Die Entwicklung zog sich zwischenzeitlich immer weiter hin, das freie Qt-Project wurde gegründet, und Nokia hat Qt an Digia verkauft.

    30.08.20123 KommentareVideo

  27. Test KDE SC 4.9: Aktivitäten werden benutzbar

    Test KDE SC 4.9

    Aktivitäten werden benutzbar

    Funktionen aus Plasma Active sorgen in KDE SC 4.9 für eine bessere Umsetzung des Aktivitäten-Konzepts. Die GUIs anderer neuer Funktionen sind jedoch teils zu kompliziert, dem KDE-Projekt fehlen eindeutig UI-Designer.

    01.08.201247 KommentareVideo

  28. KDE SC 4.9: Release Candidate erschienen, Dolphin-Initiator geht

    KDE SC 4.9

    Release Candidate erschienen, Dolphin-Initiator geht

    Für die erste Beta von KDE SC 4.9 hat das Team weitere Anwendungen auf QML portiert und übernimmt Funktionen aus Plasma Active. Der Dolphin-Initiator verlässt frustriert das KDE-Projekt.

    28.06.201238 Kommentare

  29. KDE-Browser: Rekonq 1.0 kommt mit verbesserten Funktionsseiten

    KDE-Browser

    Rekonq 1.0 kommt mit verbesserten Funktionsseiten

    Für die Version 1.0 des KDE-basierten Browsers Rekonq planen die Entwickler eine nutzerfreundlichere Optik und bessere Sync-Funktionen. Diese können in einer Technikvorschau getestet werden.

    14.06.20123 Kommentare

  30. KDE SC 4.9: Erste Beta mit koordinierter Testphase

    KDE SC 4.9

    Erste Beta mit koordinierter Testphase

    Für die erste Beta von KDE SC 4.9 hat das Team weitere Anwendungen auf QML portiert und übernimmt Funktionen aus Plasma Active. Außerdem startet das Team erstmals eine koordinierte Beta-Testphase.

    06.06.20120 Kommentare

  31. Nokia: Qt Creator 2.5 mit Todo-Plugin

    Nokia

    Qt Creator 2.5 mit Todo-Plugin

    Die Entwicklungsumgebung Qt Creator 2.5 enthält ein Todo-Plugin, das Kommentare im Quellcode nutzt. Außerdem wurde die Unterstützung des Standards C++11 verbessert.

    10.05.201212 Kommentare

  32. Freier Desktop: KDE SC 4.8.3 mit Fehlerkorrekturen

    Freier Desktop

    KDE SC 4.8.3 mit Fehlerkorrekturen

    Das KDE-SC-Team hat seinen freien Desktop samt dazugehörigen Anwendungen auf Version 4.8.3 aktualisiert und dabei zahlreiche Fehler korrigiert.

    04.05.201219 KommentareVideo

  33. Kubuntu: Blue Systems statt Canonical als Sponsor

    Kubuntu

    Blue Systems statt Canonical als Sponsor

    Kubuntu erhält künftig finanzielle Unterstützung von Blue Systems. Der Hauptverantwortliche Jonathan Riddell verlässt Canonical, arbeitet aber weiter Vollzeit für das Projekt.

    11.04.20124 Kommentare

  34. Freier Desktop: KDE SC 4.8.2 mit wichtigem Nepomuk-Update

    Freier Desktop

    KDE SC 4.8.2 mit wichtigem Nepomuk-Update

    Das monatliche Update von KDE SC 4.8 behebt einige Fehler. Darunter auch die zu hohe CPU-Belastung durch die Nepomuk-Datenbank.

    05.04.201217 Kommentare

  35. Nokia: Qt 5 als Alpha veröffentlicht

    Nokia

    Qt 5 als Alpha veröffentlicht

    Das Qt-Entwicklungsteam hat eine erste Alpha von Qt 5.0 veröffentlicht. Das klassische Applikationsmodell auf Basis von C++ tritt damit zugunsten von QML in den Hintergrund.

    04.04.201239 KommentareVideo

  36. Freier Desktop: Aktualisierung für KDE SC 4.8

    Freier Desktop

    Aktualisierung für KDE SC 4.8

    Das erste Update für KDE SC 4.8 behebt Fehler im Dateimanager Dolphin sowie im IM-Client Kopete. Außerdem haben die Entwickler Bugs im Zusammenhang mit dem Nepomuk-Framework beseitigt.

    08.03.20125 Kommentare

  37. Freier Desktop: Zeitplan für KDE SC 4.9 steht fest

    Freier Desktop

    Zeitplan für KDE SC 4.9 steht fest

    Das KDE-Team hat den Zeitplan für die Veröffentlichung der KDE SC 4.9 festgelegt. Demnach soll die finale Version am 1. August 2012 erscheinen. Die Entwickler konzentrieren sich größtenteils auf die Portierung auf Qt Quick.

    01.03.20120 KommentareVideo

  38. Kubuntu: Canonical beendet offizielle Unterstützung

    Kubuntu

    Canonical beendet offizielle Unterstützung

    Canonical wird Kubuntu nicht mehr finanziell unterstützen. Der zuständige Entwickler wird anderen Aufgaben zugeteilt. Kubuntu soll künftig in einer Reihe mit Edubuntu oder Lubuntu als Community-Projekt weiter existieren.

    07.02.201295 Kommentare

  39. Entwicklungsumgebung: Qt SDK 1.2 veröffentlicht

    Entwicklungsumgebung

    Qt SDK 1.2 veröffentlicht

    Das Qt SDK ist in der Version 1.2 erschienen. Zu den wesentlichen Änderungen gehört die Thread-Unterstützung für OpenGL, das auch in Qt 4.8 für Desktops implementiert wurde.

    01.02.20120 Kommentare

  40. Ausprobiert: KDE SC 4.8 mit integriertem QML

    Ausprobiert

    KDE SC 4.8 mit integriertem QML

    Die Qt-eigene Programmiersprache QML ist erstmals in KDE SC 4.8 enthalten und soll für einheitliche Oberflächen sorgen. Jedoch nutzen nur sehr wenige Anwendungen bereits QML, mit den nächsten Veröffentlichungen soll sich das ändern.

    25.01.201229 KommentareVideo

  41. KDE SC: Theme-Engine Aurorae 3 für Qt-Quick

    KDE SC

    Theme-Engine Aurorae 3 für Qt-Quick

    Der Entwickler Martin Gräßlin will die KDE-Theme-Engine Aurorae 3 auf QML portieren. Dann könnten Entwickler Themes für KDE in Qt-Quick beisteuern.

    16.01.20125 Kommentare

  42. Freier Desktop: KDE SC 4.8 fast fertig

    Freier Desktop

    KDE SC 4.8 fast fertig

    Ab sofort lässt sich KDE SC 4.8 RC2 testen. Die Vorabversion enthält bereits alle für KDE SC 4.8 geplanten Funktionen, etwa die Integration von Qt Quick. Die ersten in QML geschriebenen Anwendungen sind ebenfalls verfügbar.

    05.01.20124 Kommentare

  43. KDE SC 4.8: Release Candidate zeigt Secret Service

    KDE SC 4.8

    Release Candidate zeigt Secret Service

    Der Release Candidate der KDE SC 4.8 hat eine letzte neue Funktion erhalten: die systemübergreifende Passwortverwaltung KSecretservice. Bis zum Erscheinungstermin am 25. Januar 2012 kann KDE SC 4.8 getestet werden.

    23.12.20112 Kommentare

  44. Linux-Desktops: Razor-qt für langsame Rechner

    Linux-Desktops

    Razor-qt für langsame Rechner

    Der neue Linux-Desktop Razor-qt soll vor allem für den Einsatz auf langsamen Rechnern gedacht sein. Er basiert auf dem Qt-Framework. Entwickler haben Version 0.4.0 freigegeben.

    22.12.201178 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Verwandte Themen
QML, Necessitas, Razor-qt, Martin Gräßlin, Plasma Active, Ubuntu für Phones, mir, Wayland, Ubuntu Touch, Aaron Seigo, Blink, Gtk, Ubuntu für Android, Digikam

RSS Feed
RSS FeedQt

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de