Abo
Anzeige

Project Zero

Artikel

  1. Gefährliche Sicherheitsprogramme: Chromodo hebelt die Same-Origin-Policy aus

    Gefährliche Sicherheitsprogramme

    Chromodo hebelt die Same-Origin-Policy aus

    Comodos Internet-Security-Suite verschlechtert die Sicherheit ihrer Nutzer - drastisch. Die Reaktionen auf die Enthüllung des Hackers Tavis Ormandy fallen dementsprechend empört aus. Das Unternehmen scheint den Ernst der Lage nicht ganz verstanden zu haben.

    04.02.201611 Kommentare

  2. Schwere Sicherheitslücke: Passwort-Manager von Trend Micro erlaubt Zugriff auf PCs

    Schwere Sicherheitslücke

    Passwort-Manager von Trend Micro erlaubt Zugriff auf PCs

    Ein Google-Sicherheitsforscher hat eine schwere Sicherheitslücke im Passwort-Manager von Trend Micro entdeckt. Über das Internet hätten Angreifer alle Passwörter auslesen können.

    12.01.201619 Kommentare

  3. Chrome: Google-Entwickler zerpflückt Antiviren-Addon

    Chrome

    Google-Entwickler zerpflückt Antiviren-Addon

    Eine Chrome-Erweiterung des Antiviren-Herstellers AVG habe so viele Sicherheitslücken gehabt, dass es auch Malware hätte sein können, schreibt ein Google-Entwickler. Die Fehler sind zwar behoben, das Addon könnte aber trotzdem aus dem Chrome-Store verbannt werden.

    30.12.201523 Kommentare

Anzeige
  1. Project Zero: Fireeye-Appliances lassen sich mittels Java-Datei übernehmen

    Project Zero

    Fireeye-Appliances lassen sich mittels Java-Datei übernehmen

    Eine schwerwiegende Sicherheitslücke in Fireeye-Geräten haben Mitglieder von Googles Project Zero aufgedeckt. Ein Parser für Java-Dateien führt Code aus, um Obfuscation-Techniken zu umgehen.

    16.12.20154 Kommentare

  2. Anti-Viren-Software: Fehler in NOD32-Scanner erlaubte kompletten Systemzugriff

    Anti-Viren-Software

    Fehler in NOD32-Scanner erlaubte kompletten Systemzugriff

    Über eine Schwachstelle im Virenscanner von Esets Anti-Viren-Programm NOD32 konnten sich Angreifer vollständigen Zugriff auf ein System verschaffen. Die Schwachstelle wurde inzwischen behoben. Ihr Entdecker hat jetzt Details dazu veröffentlicht.

    25.06.201529 Kommentare

  3. Rowhammer: RAM-Chips geben Angreifern Root-Rechte

    Rowhammer

    RAM-Chips geben Angreifern Root-Rechte

    Durch permanente Speicherzugriffe lassen sich bei manchen Arbeitsspeichermodulen Bits umkippen. Dadurch sind verschiedene Angriffe möglich. Der Fehler liegt in der Hardware, ohne einen Austausch der Speichermodule ist der Angriff kaum zu verhindern.

    10.03.2015100 Kommentare

  1. Project-Zero-Fristen: Google gewährt 14-Tage-Bonus für besondere Sicherheitslücken

    Project-Zero-Fristen

    Google gewährt 14-Tage-Bonus für besondere Sicherheitslücken

    Zum Beseitigen von Sicherheitslücken in ihren Produkten sind den Entwicklern 90 Tage manchmal nicht genug. Google nimmt sich dieses Problems nun mit seinem Project Zero an: In besonderen Fällen gibt es eine kleine Pufferzone. Mitunter werden auch bestimmte Wochentage berücksichtigt.

    15.02.201592 Kommentare

  2. Project Zero: Google enthüllt weitere Sicherheitslücken in Apples OS X

    Project Zero

    Google enthüllt weitere Sicherheitslücken in Apples OS X

    Innerhalb einer Woche hat Google Details zu zwei weiteren Sicherheitslücken in OS X veröffentlicht. Bevor Apple Patches veröffentlicht hat, ist Googles 90-Tage-Schonfrist abgelaufen. Zudem sind Windows-Systeme derzeit über ein Sicherheitsloch in Adobes Flash-Player angreifbar.

    23.01.201544 Kommentare

  3. Nach Microsoft folgt Apple: Google enthüllt Sicherheitslücke in OS X

    Nach Microsoft folgt Apple

    Google enthüllt Sicherheitslücke in OS X

    Nach Microsoft ist jetzt Apple dran: Google hat nach Ablauf einer Schutzfrist von 90 Tagen eine Sicherheitslücke in OS X öffentlich gemacht. Wann es von Apple einen Patch geben wird, ist nicht bekannt.

    21.01.2015230 Kommentare

  1. Windows: Google enthüllt dritte Sicherheitslücke in drei Wochen

    Windows

    Google enthüllt dritte Sicherheitslücke in drei Wochen

    Google hat das dritte Mal innerhalb von drei Wochen Details zu einer nicht geschlossenen Windows-Sicherheitslücke bekanntgegeben. Beim zweiten Mal hatte Microsoft mit einem langen Blogposting dagegengehalten und wird auch dieses Mal nicht begeistert sein.

    16.01.2015415 Kommentare

  2. Neue Sicherheitslücke in Windows: Microsoft kritisiert Googles Sicherheitspolitik

    Neue Sicherheitslücke in Windows

    Microsoft kritisiert Googles Sicherheitspolitik

    Google und Microsoft liegen im Clinch: Beide Unternehmen haben unterschiedliche Auffassungen, wie mit gemeldeten Sicherheitslücken umzugehen ist: Google hat erneut eine nicht geschlossene Sicherheitslücke in Windows öffentlich gemacht, Microsoft hätte das gerne verhindert.

    12.01.201589 Kommentare

  3. Security: Google veröffentlicht Windows-Sicherheitslücke

    Security

    Google veröffentlicht Windows-Sicherheitslücke

    Zu lange gewartet: Nachdem Microsoft nach drei Monaten eine Sicherheitslücke im Betriebssystem Windows 8.1 immer noch nicht geschlossen hat, hat Google diese publik gemacht. Auf die Veröffentlichung hat Microsoft reagiert - allerdings anders als beabsichtigt.

    04.01.2015199 Kommentare

  1. Glibc: Fehlerhaftes Null-Byte führt zu Root-Zugriff

    Glibc

    Fehlerhaftes Null-Byte führt zu Root-Zugriff

    Mitgliedern von Googles Project Zero ist es gelungen, einen kleinen Fehler in der Glibc auszunutzen, um unter einem Linux-System Root-Zugriff zu erhalten. Dafür mussten zahlreiche Hürden überwunden werden.

    26.08.201444 Kommentare

  2. Project Zero: Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

    Project Zero

    Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

    Mit Vollzeit-Entwicklern im Project Zero will Google, das Sicherheitsforschung bisher nur nebenbei betrieben hat, das Internet sicherer machen und politisch Verfolgten helfen.

    15.07.20149 Kommentare

  3. Spieletest: Project Zero 2 - Survival-Horror mit Fotokamera

    Spieletest: Project Zero 2 - Survival-Horror mit Fotokamera

    Survival-Horror-Spiele funktionieren meist nach dem gleichen Schema: Völlig auf sich allein gestellt muss der Spieler in einem verlassenen, düsteren Dorf unzählige Monster oder Zombies mit roher Waffengewalt ins endgültige Jenseits befördern. Project Zero bot da vor knapp zwei Jahren eine wohlige Abwechslung: Anstelle mit Eisenstange oder Pistole war man hier nur mit einem Fotoapparat ausgerüstet, um das eigene Leben zu retten. Der zweite Teil des ungewöhnlichen PlayStation-2-Thrillers wartet nun mit einem ähnlichen Gameplay, aber dafür deutlich dichterer Atmosphäre und besserer Story auf.

    03.05.20040 Kommentare

  1. Project Zero: Horror-Action für Xbox in neuer Version

    Microsoft hat ein Vertriebsabkommen mit dem Entwickler Tecmo abgeschlossen und wird somit den kommenden Xbox-Titel Project Zero in Europa veröffentlichen. Bei Project Zero handelt es sich um ein Survival-Horror-Spiel, das für die PlayStation 2 bereits seit Herbst 2002 erhältlich ist.

    27.01.20030 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Luxuslimousine
    S-Klasse als Plug-in Hybrid mit 2,8 Litern Verbrauch
    Luxuslimousine: S-Klasse als Plug-in Hybrid mit 2,8 Litern Verbrauch

    Mercedes hat mit dem S 500 Plug-in Hybrid seine erste Limousine mit Steckdosenanschluss und Akku vorgestellt. Ein V6-Biturbo-Motor ist allerdings ebenfalls eingebaut. Rein elektrisch kommt das Fahrzeug bis zu 33 km weit und verbraucht nach Herstellerangaben auf 100 km nur 2,8 Liter Sprit.
    (Luxuslimousine)

  2. Honor 6 im Test
    Der Beinahe-Flagship-Killer-Killer
    Honor 6 im Test: Der Beinahe-Flagship-Killer-Killer

    Konkurrenz für den sogenannten Flagship-Killer Oneplus One: Mit dem Honor 6 will Huawei eine neue Marke in Europa etablieren - günstig, schnell und gutaussehend. Doch der Akku hält nicht, was der Hersteller verspricht.
    (Honor 6)

  3. Honor Holly
    Je mehr Interessenten, desto günstiger das Smartphone
    Honor Holly: Je mehr Interessenten, desto günstiger das Smartphone

    Huaweis Tochtermarke Honor bringt das Android-Smartphone Holly nach Deutschland. Der angesetzte Preis liegt bei 140 Euro - je mehr Interessenten sich allerdings unverbindlich für das Smartphone registrieren, desto günstiger wird es.
    (Honor Holly)

  4. 2160p60
    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K
    2160p60: Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

    Ohne High-End-System keine flüssige Darstellung: Youtube bietet Videomaterial in Ultra-HD, also 3.840 x 2.160 Pixeln, und mit 60 Bildern pro Sekunde an. Das klappt noch nicht mit allen Browsern.
    (Youtube)

  5. League of Legends
    Halbautomatische Schnellstrafen für Rassisten
    League of Legends: Halbautomatische Schnellstrafen für Rassisten

    Innerhalb von 15 Minuten sollen Spieler von League of Legends, die andere rassistisch oder sexistisch beleidigen, eine computergenerierte Verwarnung mitsamt Sperre erhalten. Betreiber Riot Games will so die Ausfälle innerhalb der Community in den Griff bekommen - später soll es auch Lob geben.
    (League Of Legends)

  6. Geforce GTX 1070
    Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte
    Geforce GTX 1070: Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

    Weniger Shader-Rechenwerke als erwartet: Nvidias kommende Geforce GTX 1070 mit Pascal-Technik nutzt 1.920 ALUs mit einer Taktrate von 1,6 GHz. Das Speicherinterface ist 256 Bit breit, statt schnellem GDDR5X- wird aber langsamerer GDDR5-Videospeicher angebunden.
    (Gtx 1070)


Verwandte Themen
OS X, Windows 8.1, Virenscanner

RSS Feed
RSS FeedProject Zero

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige