Abo
Anzeige
Postbank-Gebäude (Bild: Postbank), Postbank
Postbank-Gebäude (Bild: Postbank)

Postbank

Mitte der 1990er Jahre, im Zuge der zweiten Postreform privatisiert, ist die Deutsche Postbank seit 2015 eine 100-prozentige Tochter der Deutschen Bank. Die Postbank gehört zu den Pionieren des Onlinebankings, 1983 startete ein Versuch per Bildschirmtext. Hier finden sich alle Artikel über die Postbank, Geldautomaten, neue Bezahllösungen oder Sicherheitstechnologien.

Artikel

  1. Apple: Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl

    Apple

    Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl

    Mit der Paypal-App für iOS kann unkompliziert Geld an Firmen, Freunde und Bekannte überwiesen und von diesen auch empfangen werden. Nun wird es noch leichter, Geld auszugeben. Siri hilft dabei.

    11.11.201623 Kommentare

  2. Online-Banking: Number26 lässt Kunden im Login-Bereich intensiv tracken

    Online-Banking

    Number26 lässt Kunden im Login-Bereich intensiv tracken

    Die Login-Seiten von Banken sind für Nutzer besonders sensible Bereiche. Manche Banken schrecken aber nicht davor zurück, ihre Kunden dort durch Drittanbieter tracken zu lassen.

    03.08.201661 Kommentare

  3. Automation: Postbank-Filialen mit nur einem Beschäftigten

    Automation

    Postbank-Filialen mit nur einem Beschäftigten

    Die Postbank will Filialen mit nur einem Mitarbeiter schaffen, der von Automaten umgeben ist. Diese übernehmen das Münzeinzahlen, die Schufa-Auskunft und Standarddienstleistungen.

    25.04.2016108 Kommentare

Anzeige
  1. Sicherheitsproblem bei Dienstleister: Banken tauschen Zehntausende Kreditkarten aus

    Sicherheitsproblem bei Dienstleister  

    Banken tauschen Zehntausende Kreditkarten aus

    Wegen gehackter Datensätze und manipulierter Geldautomaten müssen immer wieder Kreditkarten ausgetauscht werden. Jetzt hat es Commerzbank und Postbank erwischt. Weitere Banken könnten betroffen sein.

    20.01.201629 Kommentare

  2. Bundesgerichtshof: Ausstellung von Bank-Ersatzkarte darf nichts kosten

    Bundesgerichtshof

    Ausstellung von Bank-Ersatzkarte darf nichts kosten

    Betrachtet man die Stapel der liegengelassenen EC- und Kreditkarten an Tankstellen oder bei Fahrkartenschaltern der Deutschen Bahn sind die Entgeltklauseln der Banken eine lukrative Abzocke. Dagegen hat nun der Bundesgerichtshof geurteilt, denn die Banken müssen die Karte gratis bereitstellen.

    21.10.201555 Kommentare

  3. Onlinebanking: Neue Betrugsmasche bei mTANs aufgedeckt

    Onlinebanking  

    Neue Betrugsmasche bei mTANs aufgedeckt

    Trotz aller Anstrengungen der Banken und Mobilfunkanbieter gibt es immer wieder erfolgreiche Angriffe auf das Onlinebanking mit SMS-TANs. Der Schaden durch die neue Masche soll mehr als eine Million Euro betragen. Betroffen sind nur Kunden eines bestimmten Anbieters.

    21.10.201547 Kommentare

  1. Online-Bezahlverfahren: Deutsche Banken wollen Paypal-Konkurrenten entwickeln

    Online-Bezahlverfahren

    Deutsche Banken wollen Paypal-Konkurrenten entwickeln

    Mehrere deutsche Banken entwickeln derzeit eine Lösung für schnelles Bezahlen im Internet. Das Verfahren wird vom Start weg nach Angaben des Bundesverbands Deutscher Banken Millionen Kunden zur Verfügung stehen.

    27.03.2015112 Kommentare

  2. Geheimzahl: Neue Banking-PIN kostet bis zu 20 Euro

    Geheimzahl

    Neue Banking-PIN kostet bis zu 20 Euro

    Eine Stichprobe unter 15 Geldinstituten hat ganz unterschiedliche Preise für das einfache Zusenden einer neuen PIN für EC- oder Kreditkarte ergeben. Bei einer Bank gab es für eine neue PIN drei verschiedene Preise.

    07.07.201448 Kommentare

  3. NCR: Weltweit 95 Prozent aller Geldautomaten mit Windows XP

    NCR

    Weltweit 95 Prozent aller Geldautomaten mit Windows XP

    Laut einem hochrangigen Manager des Herstellers NCR laufen fast alle Geldautomaten weltweit noch mit Windows XP. Die Deutsche Kreditwirtschaft will davon nichts wissen, und erklärt, dass die Geldautomaten in Deutschland nicht am Internet hängen. Daher spiele die Art des Betriebssystems keine Rolle.

    17.01.2014158 KommentareVideo

  1. Österreich: Geldautomaten landesweit ausgefallen

    Österreich

    Geldautomaten landesweit ausgefallen

    Österreich war für Stunden ohne Bargeldversorgung über Geldautomaten. Grund war ein Serverproblem, wie der Betreiber Payment Services Austria mitteilte.

    28.10.20133 Kommentare

  2. Bezahlen mit dem Handy: Viele haben Sicherheitsbedenken bei NFC

    Bezahlen mit dem Handy

    Viele haben Sicherheitsbedenken bei NFC

    Bei einer Umfrage konnten sich 61 Prozent der Deutschen Einkäufe mit NFC-Chip noch nicht vorstellen. Eine noch größere Zahl zweifelte an der Sicherheit des Verfahrens.

    11.07.201254 Kommentare

  3. Geldkarte: Auch Postbank startet NFC-Zahlung

    Geldkarte

    Auch Postbank startet NFC-Zahlung

    Nach den deutschen Sparkassen hat nun auch die Postbank einen vorsichtigen Pilotversuch für Near-Field-Communication angekündigt. Partner ist die Kreditkartenorganisation Visa. Ob der NFC-Chip auf die Debitkarten kommt, ist noch offen.

    17.01.201219 Kommentare

  1. Onlinebanking: Kosten für TANs per SMS tragen oft die Kunden

    Onlinebanking

    Kosten für TANs per SMS tragen oft die Kunden

    Etwas versteckt in den Beschreibungen für sicherere Verfahren beim Onlinebanking wie mobilen TANs finden sich die Preise für den SMS-Versand. Die Banken sind der Meinung, die Kunden müssten die Kosten für den TAN-Versand selbst tragen.

    07.11.201185 Kommentare

  2. Vorwurf: Sofortüberweisung.de soll Kontobewegungen ausspähen

    Vorwurf

    Sofortüberweisung.de soll Kontobewegungen ausspähen

    Sofortüberweisung.de erfasst offenbar den Kontostand seiner Nutzer und holt sich Informationen über Überweisungen der letzten 30 Tage und den Dispokredit. Das Unternehmen soll die Praxis gegenüber NDR Info eingeräumt haben.

    30.05.201137 Kommentare

  3. Kreditkarten: Postbank räumt Verdacht auf Datenleck ein

    Kreditkarten

    Postbank räumt Verdacht auf Datenleck ein

    Die Postbank hat am Wochenende ohne Vorwarnung Visa- und Mastercard-Kreditkarten ihrer Kunden gesperrt. Bei einem Internetanbieter besteht der Verdacht auf ein Datenleck. Keine Angaben machte die Bank zum Namen des Onlinehändlers und zum Umfang der Aktion.

    30.11.201070 Kommentare

  1. Postbank: Chip-Tan soll Onlinebanking sicherer machen

    Postbank

    Chip-Tan soll Onlinebanking sicherer machen

    Ein neues Verfahren, mit dem Transaktionsnummern auf Verlangen generiert werden, soll Onlinebanking bei der Postbank sicherer machen. Das Verfahren soll die die iTans, die Kunden bisher per Post zugeschickt bekommen, ablösen.

    14.10.201080 Kommentare

  2. Phishing

    T-Online, GMX und Web.de arbeiten zusammen

    T-Online schließt sich der von United Internet mit seinen Marken GMX und Web.de gegründeten Brancheninitiative Trusteddialog an. Mailversender können sich von Trusteddialog zertifizieren lassen, damit ihre Nachrichten in den Postfächern hervorgehoben werden und sich so von Spam und Phishing-E-Mails unterscheiden.

    04.10.201022 Kommentare

  3. Onlinebezahldienst Giropay verklagt Sofortüberweisung.de

    Onlinebezahldienst Giropay verklagt Sofortüberweisung.de

    Giropay, hinter dem Postbank, die Sparkassen, die Volksbanken und Raiffeisenbanken stehen, will den Wettbewerber Sofortüberweisung.de mit einer Klage unter Druck setzen. Die Firma stifte Bankkunden mit ihrem Bezahlservice zur Preisgabe ihrer PIN und TAN an.

    09.01.2010211 Kommentare

  4. EC- und Kreditkartenprobleme in Deutschland behoben? (Upd.)

    EC- und Kreditkartenprobleme in Deutschland behoben? (Upd.)

    Die nach dem Jahreswechsel aufgetretenen Probleme mit Girocards und Kreditkarten an Geldautomaten in Deutschland sind nach Angaben des Zentralen Kreditausschusses behoben. An Bezahlterminals des Handels wird noch an einer Lösung gearbeitet.

    05.01.201017 Kommentare

  5. Security Nightmares X - Angriffe auf Clouds, ePA und Adobe

    26C3 Bei den Security Nightmares werfen Hacker einen Blick auf kommende und vergangene Sicherheitsprobleme. Gefahren sehen die Hacker beim 26C3 vor allem bei Cloud Computing und der damit verbundenen dauerhaften Speicherung von wichtigen Daten. Sie können damit falschen Personen in die Hände fallen.

    31.12.20097 Kommentare

  6. Locationbar2 macht Segmente der URL klickbar

    Locationbar2 macht Segmente der URL klickbar

    Die Firefox-Erweiterung Locationbar2 von Dao Gottwald verbessert die Adressleiste des Browsers. Die Domain wird farblich hervorgehoben, während die restlichen Elemente gedimmt dargestellt werden. Die Erweiterung macht außerdem jedes Segment der Adresse einzeln klickbar. Dadurch können Webseiten mit schlechter Navigation leichter benutzt werden.

    26.11.200965 Kommentare

  7. Kreditkartenumtausch: Banken fordern Entschädigung

    Die deutschen Banken verlangen von den Kreditkartenunternehmen Visa und Mastercard eine finanzielle Beteiligung an den Schäden, die durch den Sicherheitsskandal entstanden sind. Außerdem kritisierten die Institute die mangelhafte Kommunikationspolitik der beiden Unternehmen in den vergangenen Tagen.

    20.11.200941 Kommentare

  8. Externe Berater bekommen Kundendaten der Deutschen Bank (Up)

    Externe Berater bekommen Kundendaten der Deutschen Bank (Up)

    Nach einem Datenskandal bei der Postbank scheint es nun auch die Kunden der Deutschen Bank getroffen zu haben. Selbstständige Finanzberater können auf die privaten Kontodaten zugreifen, meldet das ARD-Magazin Monitor. Die Deutsche Bank weist die Vorwürfe von Monitor zurück.

    05.11.200914 Kommentare

  9. Telekom spionierte auch Bankdaten aus

    Die Spitzelaffäre der Deutschen Telekom erreicht eine neue Dimension. Nach Informationen des Handelsblatts spähte der Staatskonzern nicht nur die Telefondaten von Aufsichtsräten und Journalisten aus. Die Konzernsicherheit der Telekom vergab außerdem über Jahre hinweg Aufträge, um Konten von Mitarbeitern, deren Angehörigen und Dritten durchleuchten zu lassen.

    18.05.200922 Kommentare

  10. Handy-Werbe-Anbieter YOC übernimmt Sevenval

    Die Berliner YOC AG, Anbieter von mobilen Marketing-Kampagnen und Vermarkter mobiler Internetportale, übernimmt die Sevenval AG aus Köln. Das Kölner Unternehmen bringt interessante Kunden in die Ehe.

    25.09.20073 Kommentare

  11. Skype lässt sich per Giropay nachfüllen

    Die kostenpflichtigen Angebote von Skype, mit denen ins Mobilfunk- und Festnetz vieler Länder vom Rechner aus telefoniert werden kann, kann ab sofort auch mit dem Zahlungssystem Giropay abgewickelt werden. Auch SMS lassen sich per Skype kostenpflichtig versenden.

    12.10.20064 Kommentare

  12. PayPal öffnet sich für Händler außerhalb von eBay

    PayPal, der Online-Bezahldienst von eBay, bietet ab September 2006 in Deutschland seine Dienste auch E-Commerce-Händlern außerhalb von eBay an. Nach eigenen Angaben verwaltet der Online-Zahlungsservice mehr als drei Millionen Kundenkonten in Deutschland - weltweit sollen es 114 Millionen Stück sein.

    05.09.2006457 Kommentare

  13. Sponsoring: Bundesliga könnte zur Telekomliga werden

    Die Deutsche Telekom oder eine ihrer Tochterfirmen könnte nach einem Bericht des Focus Namenssponsor der Fußball-Bundesliga werden und die bisher als Favoriten gehandelte Postbank ausbooten.

    27.05.200645 Kommentare

  14. BKA warnt vor Phishing bei Telefon-Banking

    Normalerweise warnen Softwarehersteller von Antivirenprogrammen vor Phishing-Attacken, doch diesmal hat das Bundeskriminalamt (BKA) eine Warnung herausgegeben. Ob dies nun auf die besondere Brisanz der Angriffe schließen lässt, sei dahingestellt. Gewarnt wird allerdings vor einer Masche, die eine Verquickung von Onlinebetrug und Telefon-Banking zum Inhalt hat.

    22.05.20065 Kommentare

  15. giropay: Online-Bezahlsystem von Postbank und Sparkassen

    Giropay heißt ein neues Bezahlverfahren für den Handel im Internet, das die Postbank, die Sparkassen-Finanzgruppe sowie die IT-Dienstleister der Volksbanken und Raiffeisenbanken, Fiducia IT und GAD, gemeinsam entwickelt haben. Das System soll eine einfache, schnelle und sichere Bezahlung von Waren und Dienstleistungen im Internet ermöglichen, ohne dass sich Nutzer zusätzlich registrieren müssen.

    13.02.200684 Kommentare

  16. Weitere Hintertür beim iTAN-Verfahren der Postbank entdeckt

    Schon einmal ist eine Lücke im neuen iTan-Verfahren der Postbank entdeckt worden, doch Mitarbeiter der c't haben nun noch eine weitere Methode gefunden, das Sicherheitsverfahren zu umgehen: Beim eigentlich sicheren HBCI-Überweisungsverfahren wird nämlich iTan bis dato gar nicht genutzt.

    25.11.200555 Kommentare

  17. Phishing: Auch die iTAN bietet keinen Schutz

    Um die eigenen Kunden vor "Phishing" zu schützen, setzt unter anderem die Postbank mittlerweile auf das iTAN-Verfahren, bei dem vom Nutzer eine ganz bestimmte TAN abgefragt wird. Wissenschaftler der Ruhr-Universität Bochum zeigten jetzt, dass sich auch dieser Ansatz leicht überlisten lässt.

    11.11.200531 Kommentare

  18. Online-Bankbetrug verursacht in Deutschland Millionenschäden

    Nach einem Bericht des Focus ist im Rahmen des Phishings, bei dem die Täter Zugangsdaten wie PIN und TAN zu online geführten Bankkonten ausspähen und plündern, mittlerweile ein Millionenschaden entschaden. Den 16 Landeskriminalämtern liegen bereits mehr als tausend Fälle vor, in denen im Zusammenhang mit betrügerischen Überweisungen von Online-Konten ermittelt wurde.

    24.10.200533 Kommentare

  19. Postbank: Indizierte TAN gegen Phishing

    Die Postbank will Betrügern im Internet mit der indizierten Transaktionsnummer (iTAN) das Handwerk legen. Während die Bank heute eine beliebige TAN aus der Liste akzeptiert, gibt sie dem Kunden ab sofort den Einsatz einer bestimmten TAN vor. Selbst wenn die Betrüger in Besitz dieser iTAN gelangen, ist sie wertlos, denn bei der nächsten Online-Buchung verlangt der Bankrechner eine andere iTAN.

    08.08.200543 Kommentare

  20. Phishing-Welle füllt E-Mail-Postfächer

    Seit einigen Tagen geistern vermehrt betrügerische Phishing-E-Mails durch das Internet. Neben Postbank-Kunden haben die Angreifer auch Kontoinhaber der Deutschen Bank und der Stadtsparkasse München im Visier. Zudem machen gefälschte eBay- und PayPal-E-Mails die Runde.

    19.07.200567 Kommentare

  21. Datendiebstahl: Postbank tauscht Kreditkarten aus

    Der Diebstahl von rund 40 Millionen Kreditkartendaten in den USA zieht Kreise. Als erstes deutsches Kreditinstitut tauscht nun die Postbank freiwillig die Karten der Kunden aus, die gefährdet sein könnten.

    30.06.200522 Kommentare

  22. Pixelpark übernimmt Netlife Finance Suite

    Die Pixelpark AG will ihr Angebot im Bereich Financial Services erweitern und hat dazu alle Rechte an der Finanzsoftware Netlife Finance Suite von der Netlife Internet und Software GmbH erworben.

    31.05.20052 Kommentare

  23. Postbank ergreift Maßnahmen gegen Phishing

    Da vor allem Kunden der Postbank Ziel von Phishing-Versuchen waren, will die Postbank nun neue Maßnahmen gegen die elektronischen Täuschungsversuche einführen. So sollen Online-Überweisungen ab sofort in ihrer Höhe begrenzt und auch das TAN-Verfahren verändert werden.

    02.05.200532 Kommentare

  24. Neuer Phishing-Angriff auf Postbank-Kunden

    Seit kurzem geistern E-Mails durch das Internet, die Postbank-Kunden dazu bringen sollen, ihre Bankdaten auf einer nicht der Postbank zugehörigen Webseite einzugeben. Betrüger könnten so Zugriff auf eine Reihe von Postbank-Konten erlangen und so gehörigen Schaden anrichten.

    14.03.200528 Kommentare

  25. Barrierefreiheit: Biene-Award 2004 verliehen

    Die Aktion Mensch und die Stiftung Digitale Chancen haben in Berlin die besten deutschsprachigen, barrierefreien Websites mit dem BIENE-Award ausgezeichnet. Goldene BIENEN gingen an die Postbank und den Integrationsfachdienst Profil Hamburg. Insgesamt wurden 19 Internetangebote für ihre besondere Zugänglichkeit ausgezeichnet.

    06.12.20040 Kommentare

  26. Fraunhofer-Institut: Wenig Phishing-Schutz bei Online-Banken

    Immer öfter versuchen Internetbetrüger, mit gefälschten E-Mails und Webseiten an Daten von Online-Kunden zu kommen. Insbesondere auf Nutzer von Online-Banking haben sie es abgesehen. Wie gut die Banken ihre Kunden beim Schutz vor solchen Phishing-Attacken unterstützen, hat das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT in einer unabhängigen, nicht repräsentativen Studie überprüft.

    17.11.20040 Kommentare

  27. Kundenservice im Online-Handel wichtiger als niedrige Preise

    Die Konsumfreude im Online-Handel wächst. Vor allem Online-Auktionen und ausländische Shops gewinnen weiter an Bedeutung. Viele Shopper haben nach wie vor Sicherheitsbedenken, die Angst vor Missbrauch sinkt jedoch mit zunehmender Nutzung. Wichtig sind guter Kundenservice und eine schnelle Lieferung. Der Preis spielt eine untergeordnete Rolle. Elektronische Bezahlverfahren wie die Online-Überweisung setzen sich gegenüber konventionellen Verfahren durch. Zu diesen Ergebnissen kommt die repräsentative Studie "eCommerce 2004", die die Postbank im Herbst 2004 beim Europressedienst in Auftrag gegeben hat.

    16.11.20040 Kommentare

  28. Deutscher Internetpreis 2004: Nominierte stehen fest

    Bei dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit ausgeschriebenen Deutschen Internetpreis 2004 nahmen insgesamt 508 Unternehmen teil - nun ist die erste Vorentscheidung gefallen und die Nominierten stehen fest.

    15.10.20040 Kommentare

  29. Phishing-Attacke auf die Postbank

    In der vergangenen Nacht wurden zahlreiche betrügerische E-Mails verschickt, die Anwender mit Phishing-Tricks auf eine gefälschte Postbankwebseite lenken wollen, um darüber Zugangsdaten von Postbankkonten in Erfahrung zu bringen. Die betreffende HTML-E-Mail warnt selbst vor Phishing-Attacken, die im Internet immer häufiger vorkommen würden.

    20.08.20040 Kommentare

  30. Postbank mit bankinternen Echtzeitüberweisungen

    Die Postbank bietet ihren Kunden an, die Zahlungsein- und -ausgänge minutenaktuell auf ihren Girokonten zu verfolgen. Bisher wurde im Laufe des Tages nur der Kontostand aktualisiert, die Umsätze standen erst am Abend zur Verfügung. Besitzen sowohl der Absender als auch der Empfänger ein Postbank-Girokonto, so können sie die Buchungen online über Postbank direkt verfolgen.

    18.05.20040 Kommentare

  31. VoiceObjects erhält 10,4 Millionen Euro Venture-Kapital

    Ein Venture-Kapital-Konsortium unter der Führung von T-Venture, Wellington Partners und SAP Ventures hat sich an der VoiceObjects AG, einem Anbieter von Sprach-Management-Systemen, mit 10,4 Millionen Euro beteiligt. Die Finanzierung dient vor allem der Stärkung von Vertrieb und Marketing und soll die weltweite Expansion, insbesondere in Richtung Nordamerika und Europa, unterstützen.

    11.05.20040 Kommentare

  32. T-Mobile und Postbank kooperieren bei Mobile Banking

    T-Mobile Deutschland und die Postbank wollen im Rahmen einer strategischen Kooperation das Mobile Banking in Deutschland weiterentwickeln. Die Kooperation umfasst exklusive Informations- und Transaktionsangebote der Postbank für T-Mobile-Kunden wie zum Beispiel Überweisungen, Kontostandsabfragen, Aktien-Orders, Börsen-News oder einen Geldautomatenfinder.

    12.03.20040 Kommentare

  33. Fast 30 Millionen Online-Konten in Deutschland

    Online-Banking hat 2002 noch einmal stark an Beliebtheit gewonnen: Ende 2002 wurden fast 30 Millionen Konten in Deutschland online geführt. Damit stieg deren Zahl im Vergleich zum Vorjahr um 50 Prozent.

    17.07.20030 Kommentare

  34. Online-Banking-Kunden wollen mehr Service

    Mit der zunehmenden Verbreitung des Internets steigt auch die Zahl der Nutzer, die ihre Bankgeschäfte online abwickeln. Derzeit gibt es in Deutschland nach Angaben von NFO Infratest rund 9 Millionen Online-Banking-Kunden. Nach einer Studie des Marktforschungsunternehmens sind für zwei Drittel dieser Kunden die Qualität des Online-Angebots einer Bank sogar mit ausschlaggebend bei der Wahl ihrer Bankverbindung.

    07.03.20030 Kommentare

  35. Studie: Online-Werbung verbessert Image

    Gut konzipierte Werbekampagnen im Internet sind effektive Marketinginstrumente: Sie erzeugen Aufmerksamkeit beim Nutzer und sorgen für ein positives Image, zu diesem Schluss kommt eine Studie des Marktforschungsinstituts IPSOS im Auftrag von AOL Deutschland. IPSOS untersuchte anhand von drei Kampagnen der Unternehmen Postbank, Opel und Pixelnet, welche Wirkung Online-Werbung auf Bekanntheit und Image von Marken hat.

    21.10.20020 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Naughty Dog
    Uncharted 4 erscheint 2015 mit 1080p und 60 fps
    Naughty Dog: Uncharted 4 erscheint 2015 mit 1080p und 60 fps

    Sony hat Uncharted 4 - A Thief's End für die Playstation 4 angekündigt. Entwickelt wird Nathan Drakes viertes Uncharted-Abenteuer erneut bei Naughty Dog, gerendert wird das Spiel nativ in 1080p - angepeilt sind 60 fps.
    (Uncharted 4 Ps3)

  2. Wiko Getaway
    5-Zoll-Smartphone mit Metallrahmen und Dual-SIM für 200 Euro
    Wiko Getaway: 5-Zoll-Smartphone mit Metallrahmen und Dual-SIM für 200 Euro

    Wiko hat mit dem Getaway ein neues, günstiges Android-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor, 5-Zoll-Display, Metallrahmen und 13-Megapixel-Kamera vorgestellt. Der Speicherkarten-Slot kann wahlweise auch für eine zweite SIM-Karte genutzt werden.
    (Wiko Getaway)

  3. Meizu MX4
    Smartphone mit Sony-Kamera und ungewöhnlichem Display
    Meizu MX4: Smartphone mit Sony-Kamera und ungewöhnlichem Display

    Der chinesische Hersteller Meizu hat das Smartphone MX4 vorgestellt. Es soll neben dem 15:9-Display durch seine 21-Megapixel-Sony-Kamera, den Achtkernprozessor und den großen Akku punkten.
    (Meizu Mx4)

  4. 100 KBit/s statt 100 MBit/s
    Kabel Deutschland drosselt jetzt auch ältere Verträge
    100 KBit/s statt 100 MBit/s: Kabel Deutschland drosselt jetzt auch ältere Verträge

    Kabel Deutschland schreibt seine Kunden mit AGB-Änderungen an. Danach gilt die Drosselung für Filesharing nun auch für Verträge, die vor August 2009 geschlossen wurden.
    (Kabel Deutschland)

  5. Appstore
    Microsoft schließt den Nokia Store
    Appstore: Microsoft schließt den Nokia Store

    Bald gibt es keinen Nokia Store mehr. Das gilt für alle Nokia-Mobiltelefone ohne Windows Phone. Zwar ist mit Operas Appstore eine Alternative geplant, allerdings mit einer erheblichen Einschränkung.
    (Nokia)

  6. Honor 3C
    Gut ausgestattetes 5-Zoll-Smartphone für 140 Euro
    Honor 3C: Gut ausgestattetes 5-Zoll-Smartphone für 140 Euro

    Günstiger Preis ohne gravierende Nachteile: Huawei bringt das Smartphone Honor 3C auf den Markt. Es ist ab Montag zu haben und bietet für 140 Euro eine sehr gute Ausstattung.
    (Huawei Honor 3c)


Verwandte Themen
Post, Finanzsoftware, Sparkasse, Phishing, Geldautomat, Bezahlen, Kreditkarte, Zahlungssysteme, Stiftung Warentest, NFC, Man-in-the-Middle, Paypal

RSS Feed
RSS FeedPostbank

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige