Abo

10.559 Politik/Recht Artikel

  1. Telekom-Konkurrenz VATM: US-Pläne für Netzneutralität sind "Notlösung"

    Telekom-Konkurrenz VATM

    US-Pläne für Netzneutralität sind "Notlösung"

    Die Telekom-Konkurrenz sieht in Deutschland keinen Bedarf für eine strikte Netzneutralität. Anders als in den USA gebe es genug Wettbewerb, um die Anbieter zu kontrollieren.

    07.02.201512 Kommentare

  1. Wosign: Kostenlose TLS-Zertifikate aus China

    Wosign  

    Kostenlose TLS-Zertifikate aus China

    Eine neue Zertifizierungsstelle aus China bietet für zwei Jahre gültige kostenlose TLS-Zertifikate an. Dabei gibt es allerdings noch einen kleinen Haken in Sachen Signaturalgorithmus.

    07.02.201522 Kommentare

  2. Die Woche im Video: Raspberry Pi 2, die Telekom am DE-CIX und Alienware Alpha

    Die Woche im Video

    Raspberry Pi 2, die Telekom am DE-CIX und Alienware Alpha

    Golem.de-Wochenrückblick Sieben Tage, viele Meldungen - und ein guter Überblick: Im Video-Wochenrückblick fassen wir jeden Samstag die wichtigsten Ereignisse der Woche zusammen.

    07.02.201515 KommentareVideo

Anzeige
  1. GKDZ: Berlin und ostdeutsche Länder schaffen Überwachungszentrum

    GKDZ

    Berlin und ostdeutsche Länder schaffen Überwachungszentrum

    Das Gemeinsame Kompetenz- und Dienstleistungszentrum (GKDZ) zur Telekommunikationsüberwachung wird 4,2 Millionen Euro kosten. Es gehe um erhebliche technische, finanzielle und auch personelle Kapazitäten.

    06.02.201530 Kommentare

  2. Sony-Hack: Einige Hacker sollen aus Russland sein

    Sony-Hack

    Einige Hacker sollen aus Russland sein

    An dem Einbruch in die Server von Sony Pictures sollen auch Hacker aus Russland beteiligt sein. Und sie greifen immer noch Daten ab. Zu dem Schluss kommt eine IT-Sicherheitsfirma.

    06.02.201534 Kommentare

  3. Torrent: The Pirate Bay offiziell in den USA gehostet

    Torrent

    The Pirate Bay offiziell in den USA gehostet

    The Pirate Bay hat wieder einmal seinen Hoster verloren. Kurioserweise wird die Plattform jetzt als in den USA beheimatet angezeigt.

    06.02.20158 Kommentare

  1. Britisches Gericht: Datensammlung des GCHQ verstößt gegen Menschenrechte

    Britisches Gericht

    Datensammlung des GCHQ verstößt gegen Menschenrechte

    Das britische Gericht Investigatory Powers Tribunal hat entschieden, dass die Datensammlung über britische Bürger der vergangenen Jahre gegen die Menschenrechte verstößt.

    06.02.201523 Kommentare

  2. Windows: Microsoft will nur Lizenzen einiger Tausend Kunden prüfen

    Windows

    Microsoft will nur Lizenzen einiger Tausend Kunden prüfen

    Nicht bei 15.000 Softwarenutzern werden die Lizenzen überprüft, es gehe nur um eine niedrige vierstellige Zahl, erklärt Microsoft in Reaktion auf einen Medienbericht. Zudem habe es bei den EDU-Lizenzen eine Änderung mit Einschränkungen gegeben.

    05.02.201553 Kommentare

  3. Kooperation mit BND: NSA-Ausschuss empört über Drohungen des GCHQ

    Kooperation mit BND

    NSA-Ausschuss empört über Drohungen des GCHQ

    Der britische Geheimdienst GCHQ soll versucht haben, sich in die Arbeit des NSA-Ausschusses einzumischen. Die Abgeordneten sind verärgert. Auch über das Vorgehen der Bundesregierung.

    05.02.201542 Kommentare

  1. Netzneutralität: Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten

    Netzneutralität

    Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten

    Die US-Regulierungsbehörde FCC spricht sich entschieden gegen ein Zwei-Klassen-Internet aus. Aber den Verzicht auf Spezialdienste erkauft sie sich mit einer Deregulierung der letzten Meile.

    05.02.20157 Kommentare

  2. Silk-Road-Prozess: Ross Ulbricht droht nach Schuldspruch lebenslange Haft

    Silk-Road-Prozess

    Ross Ulbricht droht nach Schuldspruch lebenslange Haft

    Der als Silk-Road-Betreiber verhaftete Ross Ulbricht ist in sämtlichen Anklagepunkten schuldig gesprochen worden. Dem 30-Jährigen droht lebenslange Haft.

    05.02.201516 Kommentare

  3. Deregulierung: FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

    Deregulierung

    FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

    Das Internet in den USA soll neutral und dennoch attraktiv für Investoren bleiben. Das will der Vorsitzende der Federal Communications Commission Tom Wheeler durchsetzen. Seine Kollegen müssen den Vorschlag aber noch gutheißen.

    04.02.20155 Kommentare

  1. Live-Streaming: IT-Anwälte warnen vor Streaming-Portal Younow

    Live-Streaming

    IT-Anwälte warnen vor Streaming-Portal Younow

    Bei den Kids ist das Portal Younow derzeit sehr beliebt, auf dem Videostreams live laufen und Fragen beantwortet werden. Zwei IT-Anwälte warnen vor Strafen, weil die Rechte anderer verletzt werden könnten. Auch die Gema dürfte aufmerksam werden.

    04.02.2015115 Kommentare

  2. Deutschland: Paypal wird beliebter als Kauf auf Rechnung

    Deutschland

    Paypal wird beliebter als Kauf auf Rechnung

    Paypal liegt beim Onlineshopping nun knapp vor dem Kauf auf Rechnung. Zugleich nimmt die Anzahl der angebotenen Zahlungsverfahren erstmals ab.

    04.02.201594 Kommentare

  3. Patent: Apple will Autos mit dem iPhone steuern

    Patent

    Apple will Autos mit dem iPhone steuern

    Wenn Apple ein neues Patent umsetzt, könnten iPhone-Besitzer ihre Autos bald per Smartphone öffnen, starten und sogar die Sitzposition einstellen. Die gegenwärtige Praxis zeigt, dass dies auch Gefahren mit sich bringt.

    04.02.201548 Kommentare

  1. Crypto Wars 2.0: De Maizière will Verschlüsselung doch nicht schwächen

    Crypto Wars 2.0

    De Maizière will Verschlüsselung doch nicht schwächen

    Keine Pflicht zur Schlüsselhinterlegung, keine Hintertüren: Die Bundesregierung setze weiter auf sichere Verschlüsselung von Daten, soll Innenminister de Maizière gesagt haben.

    04.02.201526 Kommentare

  2. Torrent: Gerüchte um FBI-Verbindungen von The Pirate Bay

    Torrent

    Gerüchte um FBI-Verbindungen von The Pirate Bay

    Die illegale Plattform The Pirate Bay arbeitet mit einem Content Delivery Network in den USA zusammen. Zudem werfen die Betreiber dem jahrelang erprobten Team aus Moderatoren und Admins vor, ein Sicherheitsproblem zu haben.

    04.02.201526 Kommentare

  3. Windows: Microsoft kontrolliert Softwarelizenzen Tausender Kunden

    Windows

    Microsoft kontrolliert Softwarelizenzen Tausender Kunden

    Über 15.000 Nutzer in Deutschland haben Post von Microsoft bekommen. Wirtschaftsprüfer kontrollieren, ob die Anzahl der erworbenen Softwarelizenzen mit den genutzten Produkten übereinstimmt.

    04.02.2015352 Kommentare

  4. Wissenschaft: Open-Access-Journal PeerJ startet Informatik-Ableger

    Wissenschaft

    Open-Access-Journal PeerJ startet Informatik-Ableger

    Mit PeerJ Computer Science gibt es in Kürze ein neues Open-Access-Journal für wissenschaftliche Publikationen aus der Informatik. PeerJ hat ein besonderes Konzept: Der gesamte Peer-Review-Prozess findet offen statt.

    03.02.20151 Kommentar

  5. US-Army: Open Source soll bei der Cyber-Sicherheit helfen

    US-Army

    Open Source soll bei der Cyber-Sicherheit helfen

    Dshell heißt ein Analysewerkzeug, das die US-Army auf Github veröffentlicht hat - auf der Suche nach freien Entwicklern, die die Software erweitern sollen. Derweil will der US-Präsident mit einem Milliardenbudget die Cybersicherheit verbessern.

    03.02.20155 Kommentare

  6. Telekom: Wir benötigen den DE-CIX eigentlich nicht

    Telekom  

    Wir benötigen den DE-CIX eigentlich nicht

    Um Umwege über das Ausland zu vermeiden, will die Telekom nun stärker den Netzknoten DE-CIX nutzen. Allerdings behält sie ihre restriktive Peering-Politik bei.

    03.02.201562 Kommentare

  7. Überwachung: NSA soll Daten von Ausländern nach fünf Jahren löschen

    Überwachung  

    NSA soll Daten von Ausländern nach fünf Jahren löschen

    Das Weiße Haus will die Überwachung ausländischer Regierungschefs durch die NSA offenbar schärfer kontrollieren. Auch sollen die Daten ausländischer Bürger nicht mehr unbegrenzt gespeichert werden.

    03.02.201515 Kommentare

  8. Netzneutralität: FCC will mehr Einfluss auf Internetdienste durchsetzen

    Netzneutralität

    FCC will mehr Einfluss auf Internetdienste durchsetzen

    Das Internet soll eine Versorgungseinrichtung sein, kein Informationsdienst. Diese Neudefinition will die US-Regulierungsbehörde FCC durchsetzen. Das gibt ihr mehr Einfluss auf die Netzbetreiber bei der Behandlung von Datenpaketen.

    03.02.20154 Kommentare

  9. Peering: Telekom will am DE-CIX peeren

    Peering

    Telekom will am DE-CIX peeren

    Die Telekom will den DE-CIX nutzen. Das Datenvolumen könne sich so verzwanzigfachen. Dort greift der BND auf die Daten zu und tauscht sie mit der NSA.

    02.02.201520 Kommentare

  10. Andrea Voßhoff: Datenschutzbeauftragte jetzt gegen Vorratsdatenspeicherung

    Andrea Voßhoff

    Datenschutzbeauftragte jetzt gegen Vorratsdatenspeicherung

    Kritiker werfen ihr immer wieder mangelnde Kompetenz und kein Interesse für Bürgerrechte vor. Jetzt überrascht die Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff mit einem Bekenntnis gegen neue Pläne zur Vorratsdatenspeicherung.

    01.02.201545 Kommentare

  11. Breitbandausbau: "Wer Bauland will, fragt heute erst nach schnellem Internet"

    Breitbandausbau

    "Wer Bauland will, fragt heute erst nach schnellem Internet"

    Mecklenburg-Vorpommern hat 2014 einen Haushaltsüberschuss erzielt, jetzt melden sich die Kommunen: Das Geld soll für den Ausbau von Breitbandanschlüssen investiert werden.

    01.02.2015133 Kommentare

  12. Die Woche im Video: Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

    Die Woche im Video

    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

    Golem.de-Wochenrückblick Sieben Tage, viele Meldungen - und ein guter Überblick: Im Video-Wochenrückblick fassen wir jeden Samstag die wichtigsten Ereignisse der Woche zusammen.

    31.01.201522 KommentareVideo

  13. Gegen Pegida: Informatiker und Bitkom für Flüchtlinge und Vielfalt

    Gegen Pegida

    Informatiker und Bitkom für Flüchtlinge und Vielfalt

    Der Vorstand der Gesellschaft für Informatik setzt sich für die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland ein. Wissenschaftliche Arbeit lebe von der Zusammensetzung aus unterschiedlichen Nationen. Auch der Bitkom stellte sich gegen Pegida.

    30.01.201574 Kommentare

  14. FCC: Erst 25 MBit/s sind in den USA jetzt ein Breitbandanschluss

    FCC

    Erst 25 MBit/s sind in den USA jetzt ein Breitbandanschluss

    Die Regulierungsbehörde FCC hat für die USA ihre Definition eines schnellen Internetzugangs neu festgelegt. Erst ab 25 MBit/s dürfen die Provider von Breitband sprechen. Das ist, zumindest nach Definition der Bundesregierung, das 25fache dessen, was deutsche Anbieter leisten müssen.

    30.01.201520 Kommentare

  15. DVB-T2/HEVC: Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen

    DVB-T2/HEVC

    Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen

    Für den technischen Betrieb des neuen Antennenfernsehens DVB-T2 hat sich nur Media Broadcast beworben. Die Landesmedienanstalten haben nun nur die Wahl, den Plattformbetreiber zu nehmen oder DVB-T2 nicht zu starten.

    30.01.201548 Kommentare

  16. Jugendschutz: Jugendmedienschutz fordert Filter für Facebook und Youtube

    Jugendschutz

    Jugendmedienschutz fordert Filter für Facebook und Youtube

    Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) ist mit bestehenden Filtern nicht zufrieden und fordert, die Entwicklung von Filterlösungen für Social-Media-Plattformen wie Youtube oder Facebook voranzutreiben.

    30.01.201544 Kommentare

  17. Wirtschaftsminister: NRW will 100 Millionen Euro in Breitbandausbau stecken

    Wirtschaftsminister

    NRW will 100 Millionen Euro in Breitbandausbau stecken

    Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Garrelt Duin rechnet mit rund 100 Millionen Euro aus der Versteigerung von Mobilfunkfrequenzen im Mai. "Die werden wir eins zu eins durchleiten für das Thema Breitbandausbau", sagt er.

    29.01.201530 Kommentare

  18. China: Westliche Firmen sollen geheimen Quellcode herausgeben

    China

    Westliche Firmen sollen geheimen Quellcode herausgeben

    Stets unter Kontrolle: Die chinesische Regierung verlangt neuerdings von Unternehmen Hintertüren für die Überwachung und den Quellcode der Firmware. Westliche Firmen sprechen von Protektionismus.

    29.01.201548 Kommentare

  19. Peter Sunde: "Der Kampf um die digitale Freiheit ist längst verloren"

    Peter Sunde

    "Der Kampf um die digitale Freiheit ist längst verloren"

    Das Internet ist eine zentral gesteuerte Scheindemokratie: Bissig und desillusioniert hat sich der Pirate-Bay-Gründer Peter Sunde bei einem seiner ersten öffentlichen Auftritte nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis geäußert.

    29.01.2015234 Kommentare

  20. Snowden-Auslieferung: Regierung lässt NSA-Ausschuss weiter abblitzen

    Snowden-Auslieferung

    Regierung lässt NSA-Ausschuss weiter abblitzen

    Die Bundesregierung stellt sich in Sachen Snowden weiter stur. Der NSA-Ausschuss hält deren Argumente für "nicht nachvollziehbar" und verlangt die Herausgabe eines US-Schreibens.

    29.01.201516 Kommentare

  21. Spionage: Kanadischer Geheimdienst überwacht Sharehoster

    Spionage

    Kanadischer Geheimdienst überwacht Sharehoster

    Sharehoster wie Rapidshare oder Sendspace werden vom kanadischen Geheimdienst überwacht und die Resultate mit der NSA und dem GCHQ abgeglichen. Die Agenten halten Ausschau nach verdächtigen Dokumenten und Videos. Sie müssen aber viel aussortieren.

    28.01.201522 Kommentare

  22. Torrent: The Pirate Bay schafft kein echtes Comeback

    Torrent

    The Pirate Bay schafft kein echtes Comeback

    Der für das Wochenende angesetzte Neustart des alten The Pirate Bay findet ohne das alte Team aus Admins und Moderatoren statt. Sie sollen nicht mehr dabei sein und wollen offenbar eine eigene Plattform gründen.

    28.01.20153 Kommentare

  23. Datenschutzreform: Gewerkschaft warnt vor PC-Durchsuchungen am Arbeitsplatz

    Datenschutzreform

    Gewerkschaft warnt vor PC-Durchsuchungen am Arbeitsplatz

    Mit der EU-Datenschutzreform könnten die Computer der Beschäftigten durchsucht und Nacktscanner am Eingang aufgestellt werden, warnt der DGB. Allerdings soll es nach Informationen von Golem.de Öffnungsklauseln für nationale Regelungen geben.

    28.01.20158 Kommentare

  24. Vorratsdatenspeicherung: EU-Kommission plant keinen neuen Anlauf

    Vorratsdatenspeicherung

    EU-Kommission plant keinen neuen Anlauf

    Die Bundesregierung kann in Sachen Vorratsdatenspeicherung vorerst keine Vorgabe aus Brüssel erwarten. Das dürfte die Debatte über einen deutschen Alleingang befeuern.

    27.01.201518 Kommentare

  25. China: Neue Zensurmaßnahmen gegen VPNs

    China

    Neue Zensurmaßnahmen gegen VPNs

    Chinas Zensurbehörden haben offenbar neue Methoden zur Blockierung von VPNs umgesetzt. Mehrere Anbieter berichten von Problemen mit Zugriffen ihrer chinesischen Kunden.

    27.01.201526 Kommentare

  26. Privatsphäre im Netz: Open-Source-Projekte sollen 1984 verhindern

    Privatsphäre im Netz

    Open-Source-Projekte sollen 1984 verhindern

    Orwell wird Realität, und viele merken es gar nicht: Zu diesem Schluss kommt eine Studie zur Privatsphäre im Netz. Abhilfe können laut den Experten unter anderem Open-Source-Projekte schaffen.

    26.01.201573 Kommentare

  27. Innenminister: Immer mehr Bodycams für Polizisten

    Innenminister

    Immer mehr Bodycams für Polizisten

    Ein weiteres Bundesland stattet Polizisten im Probebetrieb mit Bodycams aus. Danach soll die flächendeckende Ausstattung kommen.

    26.01.201595 Kommentare

  28. Whistleblower: FBI spähte über Google Wikileaks-Aktivisten aus

    Whistleblower

    FBI spähte über Google Wikileaks-Aktivisten aus

    Google erhielt 2012 Durchsuchungsbeschlüsse vom FBI für Wikileaks-Aktivisten. Sie zeigen, wie umfassend sich die US-Justizbehörden informieren wollten - bis hin zu Bewegungsprofilen der Betroffenen.

    26.01.201516 Kommentare

  29. Patentanmeldung: Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

    Patentanmeldung

    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

    Apple hat in den USA einen Patentantrag für sein Smart Cover eingereicht, bei dem die mehrteilige Bildschirmabdeckung für das iPad mehr als nur ein Displayschutz ist. Je nachdem, welche Lamelle aufgedeckt ist, soll das Tablet darunter andere Bedienelemente anzeigen.

    25.01.201530 Kommentare

  30. Google-Chef: Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets

    Google-Chef

    Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets

    Erst durch die NSA, nun durch das Internet der Dinge - Eric Schmidt meint, dass das Internet irgendwann verschwinden könnte. Auf dem Weltwirtschaftsforum von Davos formulierte er dabei eine Vision, die - womöglich unbewusst - den Sinn des dritten Clarkeschen Gesetzes zitierte.

    23.01.201562 Kommentare

  31. Innenministerium: Wie die Bundesregierung Verschlüsselung umgehen will

    Innenministerium

    Wie die Bundesregierung Verschlüsselung umgehen will

    Das Innenministerium will mit Staatstrojanern im Rahmen der Quellen-TKÜ Verschlüsselung umgehen. Ob und wie Backdoors in verschlüsselten Produkten eingesetzt werden sollen, ist noch unklar.

    23.01.2015122 Kommentare

  32. Spezialdienste vs. Netzneutralität: Freie Fahrt für ein Phantom

    Spezialdienste vs. Netzneutralität

    Freie Fahrt für ein Phantom

    Brauchen wir eine Überholspur im Netz oder reicht ein Daten-Blaulicht für Notdienste? Die Debatte über die Netzneutralität krankt noch immer daran, dass niemand weiß, worüber eigentlich diskutiert wird.

    23.01.201529 Kommentare

  33. Crypto Wars 2.0: CCC fordert striktes Verbot unverschlüsselter Kommunikation

    Crypto Wars 2.0

    CCC fordert striktes Verbot unverschlüsselter Kommunikation

    Während die Politiker von Entschlüsselungsgesetzen reden, stellen die guten Hacker vom Chaos Computer Club die Debatte vom Kopf auf die Füße. Sie fordern ein strenges Verbot unverschlüsselter Kommunikation für Firmen mit ihren Kunden.

    22.01.201531 Kommentare

  34. Instant Messenger: Whatsapp Plus muss schließen

    Instant Messenger

    Whatsapp Plus muss schließen

    Unterlassungserklärung: Die Entwickler des alternativen Whatsapp-Clients Whatsapp Plus dürfen ihr Programm nicht mehr anbieten. Whatsapp sperrt Nutzer der Software.

    21.01.2015108 Kommentare

  35. Hintertüren bei Verschlüsselung: Grüne werfen Bundesregierung Schizophrenie vor

    Hintertüren bei Verschlüsselung

    Grüne werfen Bundesregierung Schizophrenie vor

    Die Bundesregierung will Deutschland zum "Verschlüsselungs-Standort Nr. 1 auf der Welt" machen. Weil nun gleichzeitig Hintertüren für die Programme gefordert werden, kritisieren die Grünen und die IT-Wirtschaft die Koalition scharf.

    21.01.201534 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  14. 212
Anzeige

Verwandte Themen
tzDatabase, Stiftung Datenschutz, Eric Schneiderman, Syria-Files, Elektronische Lohnsteuerkarte, Kulturwertmark, Friends of Wikileaks, Bundestagswahl 2009, i4i, Urmann + Collegen, Joachim Gauck, Bundestags-Hack, Rechtsstreitigkeiten, Redtube, Sebastian Nerz

RSS Feed
RSS FeedPolitik/Recht

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de