10.395 Politik/Recht Artikel

  1. 5G: Ericsson bereitet Mobilfunknetze auf 10-GBit/s vor

    5G

    Ericsson bereitet Mobilfunknetze auf 10-GBit/s vor

    Modularer Aufbau über Schienen, kleine Module mit sehr hoher Kapazität und SDN-fähige IP-Router: Damit will Ericsson Mobilfunkbetreiber auf 5G vorbereiten.

    20.02.201518 Kommentare

  1. Milliardenversteigerung: Bund legt sich zu Einnahmen für DVB-T-Frequenzen nicht fest

    Milliardenversteigerung

    Bund legt sich zu Einnahmen für DVB-T-Frequenzen nicht fest

    Laut Dobrindt ist das Interesse an der Versteigerung der DVB-T-Frequenzen größer "als manche glauben". Aber 50 Milliarden Euro wie bei der Versteigerung der UMTS-Frequenzen seien längst nicht mehr möglich, meint der Infrastrukturminister.

    20.02.201510 Kommentare

  2. Spionage: Geheimdienste klauten SIM-Karten-Schlüssel

    Spionage

    Geheimdienste klauten SIM-Karten-Schlüssel

    Bei einem gemeinsamen Einbruch bei SIM-Karten-Hersteller Gemalto haben die britischen GCHQ und die NSA offenbar Millionen geheime Schlüssel erbeutet. Gemalto liefert SIM-Karten weltweit - auch nach Deutschland.

    20.02.201563 Kommentare

Anzeige
  1. Verbraucherzentrale: Saturn-Märkte sind über Ebay bei Neuware billiger

    Verbraucherzentrale

    Saturn-Märkte sind über Ebay bei Neuware billiger

    Neuware bieten die Saturn-Filialen verschämt im Ebay-Outlet-Shop günstiger an als die Zentrale. So können bis zu 250 Euro gespart werden. So manches Neuware-Angebot, ob Tablet oder TV, hat es exklusiv im Ebay-Outlet gegeben.

    19.02.201546 Kommentare

  2. Wüstenfalken: Hackergruppe spioniert im Nahen Osten

    Wüstenfalken

    Hackergruppe spioniert im Nahen Osten

    Sie nennen sich Wüstenfalken und spionieren hochrangige Opfer im arabischen Raum aus. Die Spionagesoftware ist selbstentwickelt, infiziert wird ausschließlich durch Social Engineering. Dabei machen sie sich eine arabische Eigenheit zunutze.

    19.02.201515 Kommentare

  3. Remote-Durchsuchung: Google gegen weltweite FBI-Angriffe auf Computer

    Remote-Durchsuchung

    Google gegen weltweite FBI-Angriffe auf Computer

    Google hat sich öffentlich gegen Planungen gestellt, die die USA ermächtigen würden, weltweit auf fremde Rechner und Netzwerke zuzugreifen. Richard Salgado, Manager für Information Security, sieht nicht nur verfassungsrechtliche Bedenken.

    19.02.201543 Kommentare

  1. Geheimdienste: Eine Spionagesoftware namens Babar

    Geheimdienste

    Eine Spionagesoftware namens Babar

    Die NSA tut es, der französische Geheimdienst tut es offenbar auch: Mit selbst entwickelten Spionageprogrammen spähen sie Ziele im Iran aus. Und der BND?

    19.02.20158 Kommentare

  2. A123 Systems klagt: Apple will angeblich selbst Akkus für E-Autos bauen

    A123 Systems klagt

    Apple will angeblich selbst Akkus für E-Autos bauen

    Der Akkuhersteller A123 Systems hat Apple verklagt: Um selbst ins Akkugeschäft einzusteigen, werbe Apple leitende Ingenieure und Techniker ab, die Verträge mit Wettbewerbsverboten hätten. Das nährt die Gerüchte um ein Elektroauto von Apple.

    19.02.201561 Kommentare

  3. Drohnen: US-Regierung definiert Regeln für Drohnen-Export

    Drohnen

    US-Regierung definiert Regeln für Drohnen-Export

    Wer bekommt Kampfdrohnen und wer nicht? Das US-Außenministerium hat Regeln aufgestellt, nach denen Ausfuhrgenehmigungen für bewaffnete Drohnen erteilt werden. Die enthalten auch Verpflichtungen für die Empfänger.

    18.02.201512 Kommentare

  4. Livestreaming: Younow-Nutzung erleichtert Belästigungen durch Erwachsene

    Livestreaming

    Younow-Nutzung erleichtert Belästigungen durch Erwachsene

    Der in Deutschland seit kurzem beliebte Dienst Younow ist für Kinder eindeutig nicht geeignet. Der Betreiber ist "sehr stolz auf den Erfolg, den Younow in Deutschland hat." Für die Eltern von Jugendlichen gibt es Tipps für die Nutzung.

    18.02.2015141 Kommentare

  5. VR-Brille: Apple patentiert das iPhone vor dem Kopf

    VR-Brille

    Apple patentiert das iPhone vor dem Kopf

    Google und Samsung haben schon welche gebaut - und nun hat Apple eine iPhone-Halterung patentiert, mit der das Smartphone zur ausgefeilten VR-Brille wird. Das ist gefährlich für die Konkurrenz.

    18.02.201571 Kommentare

  6. Netzwerk: Telekom baut Vectoring parallel zu Glasfaser der Stadtwerke

    Netzwerk

    Telekom baut Vectoring parallel zu Glasfaser der Stadtwerke

    Die Stadtwerke wehren sich dagegen, dass die Telekom oft erst dann Interesse am VDSL- und Vectoring-Ausbau bekommt, wenn die Kommunen selbst Glasfaser verlegen. Auch die Bundesnetzagentur wird aufmerksam.

    17.02.201574 Kommentare

  7. Finfisher-Angriff auf deutsche IP: Bundesanwaltschaft prüft Verdacht gegen Bahrain

    Finfisher-Angriff auf deutsche IP

    Bundesanwaltschaft prüft Verdacht gegen Bahrain

    Mit der Spionagesoftware FinFisher sollen von Bahrain aus auch deutsche IP-Adressen ausspioniert worden sein. Dies könnte nun rechtliche Konsequenzen haben.

    17.02.201525 Kommentare

  8. Onlineantrag: Was hat GCHQ über mich gespeichert?

    Onlineantrag

    Was hat GCHQ über mich gespeichert?

    Der britische Geheimdienst GCHQ darf von der NSA keine Daten mehr über britische Bürger sammeln. Ob ihre Daten zuvor abgefangen wurden, können Nutzer nun mit einem Onlineantrag herausfinden. Nicht nur Briten.

    17.02.201526 Kommentare

  9. Equation Group: Der Spionage-Ring aus Malware

    Equation Group

    Der Spionage-Ring aus Malware

    Fanny, Greyfish oder Equationlaser: So heißen mehr als ein halbes Dutzend Trojaner, mit denen seit mehreren Jahren weltweit Regierungen, Unternehmen und Forschungseinrichtungen ausspioniert werden. Verbreitet und gesteuert werden sie offenbar von einer Gruppe - der Equation Group.

    17.02.201588 Kommentare

  10. Andrus Nomm: Ein Programmierer ist der erste Megaupload-Verurteilte

    Andrus Nomm

    Ein Programmierer ist der erste Megaupload-Verurteilte

    Einer der Chefprogrammierer von Megaupload ist in den USA zu einem Jahr Haft verurteilt worden. Er habe sich freiwillig gestellt, weil er seinen Sohn nicht sehen konnte.

    16.02.2015106 Kommentare

  11. Rosenkrieg: Arduino verklagt Arduino

    Rosenkrieg

    Arduino verklagt Arduino

    Die Arduino-Gründergruppe um Massimo Banzi geht gegen den Hersteller der Arduino-Boards vor. Dahinter steht ein Richtungsstreit um die Zukunft des Arduino-Projektes.

    16.02.201511 Kommentare

  12. Die Woche im Video: New 3DS, Stromzähler und der schnellste Smartphone-Chip

    Die Woche im Video

    New 3DS, Stromzähler und der schnellste Smartphone-Chip

    Golem.de-Wochenrückblick Sieben Tage, viele Meldungen - und ein guter Überblick: Im Video-Wochenrückblick fassen wir jeden Samstag die wichtigsten Ereignisse der Woche zusammen.

    14.02.201514 KommentareVideo

  13. Media Broadcast: Erste DVB-T2-Empfänger kommen noch dieses Jahr

    Media Broadcast

    Erste DVB-T2-Empfänger kommen noch dieses Jahr

    Media Broadcast geht davon aus, dass erste DVB-T2-Empfänger für HD-Fernsehen über Antenne bereits in diesem Jahr verfügbar sein werden. Für eine gewisse Übergangszeit bis 2019 soll der Verbraucher auch noch DVB-T nutzen können.

    13.02.201560 Kommentare

  14. Invisible Internet Project: Das alternative Tor ins Darknet

    Invisible Internet Project

    Das alternative Tor ins Darknet

    Jenseits des Tor-Netzwerks gibt es zahlreiche alternative Anonymisierungsdienste. Sie unterscheiden sich je nach Einsatzgebiet. Aber taugen sie auch als Ersatz für Tor? Wir haben uns das Invisible Internet Project angesehen.

    12.02.201546 Kommentare

  15. Russland: Sperren für VPNs und Tor gefordert

    Russland

    Sperren für VPNs und Tor gefordert

    Behörden und führende Telekommunikationsunternehmen in Russland haben sich dafür ausgesprochen, VPNs und das Anonymisierungsnetzwerk Tor zu sperren.

    12.02.201570 Kommentare

  16. HD über Antenne: Medienexpertin erwartet DVB-T2-Empfänger erst ab 2017

    HD über Antenne

    Medienexpertin erwartet DVB-T2-Empfänger erst ab 2017

    DVB-T2-Empfänger kommen wohl erst 2017, kritisiert Medienexpertin Tabea Rößner. Die Umstellung von DVB-T auf DVB-T2 erfolge nicht verbraucherfreundlich.

    11.02.201563 Kommentare

  17. Rundfunkkommission: Ministerpräsidentin gegen nutzungsabhängige Rundfunkgebühr

    Rundfunkkommission

    Ministerpräsidentin gegen nutzungsabhängige Rundfunkgebühr

    Die Vorsitzende der Rundfunkkommission, Malu Dreyer, findet einen Vorschlag schädlich, die Rundfunkgebühr nur noch nutzungsbedingt zu berechnen. Dies hatte ein Gutachten des Beirates des Bundesfinanzministeriums gefordert.

    11.02.201585 Kommentare

  18. Patent: Apple will das Display zum Fingerabdrucksensor machen

    Patent

    Apple will das Display zum Fingerabdrucksensor machen

    Apple hat sich das Patent für einen Fingerabdrucksensor gesichert, der direkt in das Display eingebaut ist. Damit müssten Nutzer zum Entsperren nicht mehr ihren Finger auf den Homebutton legen, sondern einfach auf den Bildschirm.

    11.02.201533 Kommentare

  19. Umstieg auf DVB-T2: DVB-T-Empfänger sind nach 2017 Elektroschrott

    Umstieg auf DVB-T2

    DVB-T-Empfänger sind nach 2017 Elektroschrott

    DVB-T wird in Deutschland bald durch DVB-T2 ersetzt. Das Bundeskabinett hat eine Verordnungsänderung beschlossen, nach der die bisher von DVB-T genutzten Frequenzen für den Ausbau des mobilen Internets versteigert werden sollen. Nach 2017 ist Schluss mit DVB-T. Fernsehzuschauer müssen nachrüsten.

    11.02.201571 Kommentare

  20. Glasfaser: Telekom baut ihr Netz parallel zu Stadtwerken aus

    Glasfaser  

    Telekom baut ihr Netz parallel zu Stadtwerken aus

    Dort wo Stadtwerke bereits ein Glasfasernetzwerk errichtet haben, ziehen Telekom und Kabel Deutschland nach und errichten parallele Strukturen. Die Stadtwerke Bamberg klagen auch über zweifelhafte Vertriebspraktiken - und wollen sich nun wehren.

    11.02.201590 Kommentare

  21. Nach Sony-Hack: USA gründen neue Behörde gegen Cyberangriffe

    Nach Sony-Hack

    USA gründen neue Behörde gegen Cyberangriffe

    Der Angriff auf Sony Pictures hat nach Ansicht von US-Sicherheitsberaterin Monaco die Spielregeln verändert. Eine neue US-Behörde soll daher den Kampf gegen Cyberangriffe bündeln. Die USA behalten sich weiter Militärschläge gegen Hacker vor.

    11.02.201524 Kommentare

  22. NSA-Überwachung: Obama bittet Deutsche um Vertrauensvorschuss

    NSA-Überwachung

    Obama bittet Deutsche um Vertrauensvorschuss

    Beim Treffen zwischen US-Präsident Obama und Bundeskanzlerin Merkel spielte die NSA-Affäre keine große Rolle. Beide Politiker verwiesen auf die Notwendigkeit der Geheimdienstzusammenarbeit.

    10.02.201584 Kommentare

  23. TLS-Zertifikate: Schweizer OCSP-Server ist offline

    TLS-Zertifikate

    Schweizer OCSP-Server ist offline

    Das Schweizer Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) betreibt eine eigene Zertifizierungsstelle für TLS-Zertifikate. Deren Server zur Überprüfung der Zertifikatsgültigkeit ist seit einiger Zeit offline.

    10.02.20154 Kommentare

  24. Torrents: Somalische Kickass-Seite vom Netz genommen

    Torrents

    Somalische Kickass-Seite vom Netz genommen

    Die Pirate-Bay-Alternative Kickass war kurzzeitig aus dem Internet verschwunden. Jetzt ist sie von einer somalischen auf eine to-Domain umgezogen.

    10.02.20159 Kommentare

  25. Breitband auf dem Land: "Kein Unternehmen engagiert sich so stark wie die Telekom"

    Breitband auf dem Land

    "Kein Unternehmen engagiert sich so stark wie die Telekom"

    Die Telekom will sich nicht von der Bundesnetzagentur kritisieren lassen. Beim Ausbau in ländlichen Gebieten engagiere sich kein Unternehmen so stark wie die Telekom, meint ein Konzernsprecher.

    10.02.201574 Kommentare

  26. Bundesnetzagentur: Telekom zeigt kein Interesse an ländlichem Ausbau

    Bundesnetzagentur

    Telekom zeigt kein Interesse an ländlichem Ausbau

    Die großen Netzbetreiber wie die Telekom zeigen in ländlichen Regionen kein Interesse am Ausbau des Breitbandnetzes. Wenn ein Vorteil vor der Konkurrenz aber einen parallelen Breitbandausbau verlange, sei plötzlich Geld vorhanden, sagt der Chef der Bundesnetzagentur.

    09.02.2015137 Kommentare

  27. Kundenkonto: Urteil verbietet Mail zu Anmeldebestätigung für Onlineshop

    Kundenkonto

    Urteil verbietet Mail zu Anmeldebestätigung für Onlineshop

    Eine E-Mail-Benachrichtigung zu einem neu eröffneten Kundenkonto ist nicht zulässig, wenn das Konto von einer anderen Person eröffnet wurde. Damit ist jede E-Mail-Bestätigung über die Eröffnung eines Kundenkontos nach Ansicht des Gerichts unerlaubte E-Mail-Werbung und daher verboten.

    09.02.2015197 Kommentare

  28. Frankreich: Internetsperren auch für terroristische Inhalte

    Frankreich

    Internetsperren auch für terroristische Inhalte

    Innerhalb von 24 Stunden müssen ISPs in Frankreich künftig Internetsperren umsetzen. Sie dürfen jetzt für Webseiten mit terroristischen Inhalten erteilt werden. Eine gerichtliche Prüfung gibt es weiterhin nicht.

    09.02.201519 Kommentare

  29. Bundesnachrichtendienst: Warum der Unions-Obmann im NSA-Ausschuss wirklich aufhört

    Bundesnachrichtendienst  

    Warum der Unions-Obmann im NSA-Ausschuss wirklich aufhört

    In einer anderen Funktion war der CDU-Obmann im NSA-Ausschuss von Agenten des BND umgeben. Das war selbst für den glühenden Verteidiger der NSA zu viel.

    09.02.201511 Kommentare

  30. GCHQ-Drohung gegen Ausschuss: Schweigen im Auftrag ihrer Majestät

    GCHQ-Drohung gegen Ausschuss

    Schweigen im Auftrag ihrer Majestät

    Eine Drohung des britischen GCHQ belastet die Arbeit des NSA-Ausschusses. Die Aufklärung der Geheimdienstaktivitäten soll nach dem Willen der Abgeordneten aber nicht darunter leiden, dass es ein unklares Datenleck gibt.

    07.02.201515 Kommentare

  31. Telekom-Konkurrenz VATM: US-Pläne für Netzneutralität sind "Notlösung"

    Telekom-Konkurrenz VATM

    US-Pläne für Netzneutralität sind "Notlösung"

    Die Telekom-Konkurrenz sieht in Deutschland keinen Bedarf für eine strikte Netzneutralität. Anders als in den USA gebe es genug Wettbewerb, um die Anbieter zu kontrollieren.

    07.02.201512 Kommentare

  32. Wosign: Kostenlose TLS-Zertifikate aus China

    Wosign  

    Kostenlose TLS-Zertifikate aus China

    Eine neue Zertifizierungsstelle aus China bietet für zwei Jahre gültige kostenlose TLS-Zertifikate an. Dabei gibt es allerdings noch einen kleinen Haken in Sachen Signaturalgorithmus.

    07.02.201522 Kommentare

  33. Die Woche im Video: Raspberry Pi 2, die Telekom am DE-CIX und Alienware Alpha

    Die Woche im Video

    Raspberry Pi 2, die Telekom am DE-CIX und Alienware Alpha

    Golem.de-Wochenrückblick Sieben Tage, viele Meldungen - und ein guter Überblick: Im Video-Wochenrückblick fassen wir jeden Samstag die wichtigsten Ereignisse der Woche zusammen.

    07.02.201515 KommentareVideo

  34. GKDZ: Berlin und ostdeutsche Länder schaffen Überwachungszentrum

    GKDZ

    Berlin und ostdeutsche Länder schaffen Überwachungszentrum

    Das Gemeinsame Kompetenz- und Dienstleistungszentrum (GKDZ) zur Telekommunikationsüberwachung wird 4,2 Millionen Euro kosten. Es gehe um erhebliche technische, finanzielle und auch personelle Kapazitäten.

    06.02.201530 Kommentare

  35. Sony-Hack: Einige Hacker sollen aus Russland sein

    Sony-Hack

    Einige Hacker sollen aus Russland sein

    An dem Einbruch in die Server von Sony Pictures sollen auch Hacker aus Russland beteiligt sein. Und sie greifen immer noch Daten ab. Zu dem Schluss kommt eine IT-Sicherheitsfirma.

    06.02.201534 Kommentare

  36. Torrent: The Pirate Bay offiziell in den USA gehostet

    Torrent

    The Pirate Bay offiziell in den USA gehostet

    The Pirate Bay hat wieder einmal seinen Hoster verloren. Kurioserweise wird die Plattform jetzt als in den USA beheimatet angezeigt.

    06.02.20158 Kommentare

  37. Britisches Gericht: Datensammlung des GCHQ verstößt gegen Menschenrechte

    Britisches Gericht

    Datensammlung des GCHQ verstößt gegen Menschenrechte

    Das britische Gericht Investigatory Powers Tribunal hat entschieden, dass die Datensammlung über britische Bürger der vergangenen Jahre gegen die Menschenrechte verstößt.

    06.02.201523 Kommentare

  38. Windows: Microsoft will nur Lizenzen einiger Tausend Kunden prüfen

    Windows

    Microsoft will nur Lizenzen einiger Tausend Kunden prüfen

    Nicht bei 15.000 Softwarenutzern werden die Lizenzen überprüft, es gehe nur um eine niedrige vierstellige Zahl, erklärt Microsoft in Reaktion auf einen Medienbericht. Zudem habe es bei den EDU-Lizenzen eine Änderung mit Einschränkungen gegeben.

    05.02.201553 Kommentare

  39. Kooperation mit BND: NSA-Ausschuss empört über Drohungen des GCHQ

    Kooperation mit BND

    NSA-Ausschuss empört über Drohungen des GCHQ

    Der britische Geheimdienst GCHQ soll versucht haben, sich in die Arbeit des NSA-Ausschusses einzumischen. Die Abgeordneten sind verärgert. Auch über das Vorgehen der Bundesregierung.

    05.02.201542 Kommentare

  40. Netzneutralität: Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten

    Netzneutralität

    Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten

    Die US-Regulierungsbehörde FCC spricht sich entschieden gegen ein Zwei-Klassen-Internet aus. Aber den Verzicht auf Spezialdienste erkauft sie sich mit einer Deregulierung der letzten Meile.

    05.02.20157 Kommentare

  41. Silk-Road-Prozess: Ross Ulbricht droht nach Schuldspruch lebenslange Haft

    Silk-Road-Prozess

    Ross Ulbricht droht nach Schuldspruch lebenslange Haft

    Der als Silk-Road-Betreiber verhaftete Ross Ulbricht ist in sämtlichen Anklagepunkten schuldig gesprochen worden. Dem 30-Jährigen droht lebenslange Haft.

    05.02.201516 Kommentare

  42. Deregulierung: FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

    Deregulierung

    FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

    Das Internet in den USA soll neutral und dennoch attraktiv für Investoren bleiben. Das will der Vorsitzende der Federal Communications Commission Tom Wheeler durchsetzen. Seine Kollegen müssen den Vorschlag aber noch gutheißen.

    04.02.20155 Kommentare

  43. Live-Streaming: IT-Anwälte warnen vor Streaming-Portal Younow

    Live-Streaming

    IT-Anwälte warnen vor Streaming-Portal Younow

    Bei den Kids ist das Portal Younow derzeit sehr beliebt, auf dem Videostreams live laufen und Fragen beantwortet werden. Zwei IT-Anwälte warnen vor Strafen, weil die Rechte anderer verletzt werden könnten. Auch die Gema dürfte aufmerksam werden.

    04.02.2015115 Kommentare

  44. Deutschland: Paypal wird beliebter als Kauf auf Rechnung

    Deutschland

    Paypal wird beliebter als Kauf auf Rechnung

    Paypal liegt beim Onlineshopping nun knapp vor dem Kauf auf Rechnung. Zugleich nimmt die Anzahl der angebotenen Zahlungsverfahren erstmals ab.

    04.02.201594 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 208
Anzeige

Verwandte Themen
TTIP, Kulturwertmark, Stiftung Datenschutz, Universaldienst, Bundestagswahl 2009, Syria-Files, i4i, Joachim Gauck, tzDatabase, Eric Schneiderman, Elektronische Lohnsteuerkarte, Friends of Wikileaks, Urmann + Collegen, Rechtsstreitigkeiten, Redtube

RSS Feed
RSS FeedPolitik/Recht

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de