10.038 Politik/Recht Artikel

  1. Smart Guns: US-Polizei testet Onlineüberwachung von Dienstwaffen

    Smart Guns

    US-Polizei testet Onlineüberwachung von Dienstwaffen

    Ein kleines US-Unternehmen liefert an zwei Polizeidienststellen eine Erweiterung für das Griffstück von Pistolen aus. Darin sitzen Sensoren, die unter anderem das Ziehen und Abfeuern der Waffe in Echtzeit in die Behörde funken können. Das soll nicht nur der rechtlichen Entlastung der Polizisten dienen.

    27.10.201444 Kommentare

  1. Adresscheck: Bundesnetzagentur wird gegen Fax-Spam aktiv

    Adresscheck

    Bundesnetzagentur wird gegen Fax-Spam aktiv

    Ein großer Netzbetreiber, der zur E-Mail-Adresse kostenlos automatisch eine Faxnummer zuteilt, wird von der Bundesnetzagentur gezwungen, die Postadresse des Kunden zu überprüfen. Damit sollen Fax-Spammer unter Druck gesetzt werden.

    27.10.201422 Kommentare

  2. Malware: Manipulierte Binaries im Tor-Netzwerk

    Malware

    Manipulierte Binaries im Tor-Netzwerk

    Security-Experten haben die Verbreitung manipulierter Windows-Dateien im Tor-Netzwerk entdeckt, die mit Malware infiziert sind. Der Exit-Server ist inzwischen auf der schwarzen Liste, ein vollkommener Schutz ist das jedoch nicht.

    27.10.20147 Kommentare

Anzeige
  1. Illegales Streaming: Kinox.to-Macher sollen auch Torrent.to betreiben

    Illegales Streaming

    Kinox.to-Macher sollen auch Torrent.to betreiben

    Die beiden Verhafteten im Fall Kinox.to sagen, dass den Betreibern auch Torrent.to gehört. Kinox.to ist weiter online, weil der Staatsanwaltschaft die Zugangspasswörter fehlen.

    27.10.2014132 Kommentare

  2. Bundesinnenministerium: Leerrohre für Regierungsnetz stammen nicht von US-Armee

    Bundesinnenministerium  

    Leerrohre für Regierungsnetz stammen nicht von US-Armee

    Die Bundesregierung prüft den Kauf eines Leerrohrnetzes für den Aufbau einer sicheren Kommunikation. Die US-Armee weiß möglicherweise schon jetzt, wo die 3.000 Kilometer Leitungen verlegt sind. Das Innenministerium widerspricht dem Bundesrechungshof in dieser Frage.

    27.10.201431 Kommentare

  3. Illegales Streaming: Wie das System Kinox.to funktioniert

    Illegales Streaming

    Wie das System Kinox.to funktioniert

    Eine kleine Gruppe von Uploadern soll jeweils die ersten Links zu Filmkopien exklusiv an Kinox.to geliefert haben. Die Webseite Tarnkappe berichtet, die jährlichen Einkünfte von Kinox.to lägen bei über zwei Millionen Euro.

    27.10.2014135 Kommentare

  1. Sipgate und Fidor Bank: DDoS-Angriffe waren Erpressungsversuch

    Sipgate und Fidor Bank  

    DDoS-Angriffe waren Erpressungsversuch

    Mit dem groß angelegten DDoS-Angriff gegen Sipgate sollte Geld erpresst werden. Auch die Fidor Bank aus München war betroffen.

    27.10.201427 Kommentare

  2. Big Brother Awards: Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

    Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

    In Österreich wurden die Gewinner der Big Brother Awards bekanntgegeben: Neelie Kroes und Siim Kallas von der EU Kommission erhalten ihn für Ecall in Autos, Facebook für seine psychologischen Experimente mit Nutzern.

    25.10.20144 Kommentare

  3. Illegales Streaming: Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

    Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

    Ermittler haben sechs Wohn- und Geschäftsräume in vier deutschen Bundesländern durchsucht, um Kinox.to stillzulegen. Doch die beiden Hauptbeschuldigten sind entkommen, gegen sie wird jetzt europaweit gefahndet. Die Plattform ist online geblieben.

    25.10.2014531 Kommentare

  4. Europäischer Gerichtshof: Framende Links sind keine Urheberrechtsverletzung

    Europäischer Gerichtshof

    Framende Links sind keine Urheberrechtsverletzung

    Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass das Setzen eines framenden Links keine Urheberrechtsverletzung darstellt. Der Beschluss beende einen jahrelangen Rechtsstreit im Sinne der Netzfreiheit, so die beteiligte Kanzlei.

    23.10.201416 Kommentare

  5. Gratiseinwilligung für Google: Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

    Gratiseinwilligung für Google  

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

    Es war kaum anders zu erwarten: Die meisten in der VG Media organisierten Verlage wollen keine verkürzte Darstellung ihrer Links bei Google hinnehmen. Der Konzern lehnte zuvor eine Bitte um "Waffenruhe" ab.

    22.10.2014227 Kommentare

  6. Digitale Dividende II: Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

    Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

    Die Bundesnetzagentur möchte die -Frequenzen für terrestrisches Fernsehen bereits im zweiten Quartal kommenden Jahres versteigern. Das sieht der jetzt vorgestellte Entwurf der Behörde vor.

    22.10.201452 Kommentare

  7. Gesetzentwurf: Ungarn will Steuer pro GByte erheben

    Gesetzentwurf  

    Ungarn will Steuer pro GByte erheben

    Die umstrittene rechts-nationale Regierung Ungarns will eine Datensteuer durchsetzen. Die GByte-Abgabe dürfte auf die Endnutzer umgelegt werden.

    22.10.2014312 Kommentare

  8. Baden-Württemberg: Weiteres Bundesland will Body-Cams an Polizisten einsetzen

    Baden-Württemberg

    Weiteres Bundesland will Body-Cams an Polizisten einsetzen

    Mit Baden-Württemberg erprobt das dritte Bundesland Body-Cams auf Polizisten. Laut Hessens Innenminister haben immer mehr Bundesländer Interesse an der Einführung der Überwachung.

    22.10.201456 Kommentare

  9. ALPR: Massenhafte Erfassung von KFZ-Kennzeichen in Deutschland

    ALPR

    Massenhafte Erfassung von KFZ-Kennzeichen in Deutschland

    In Hunderten Parkhäusern, auf Campingplätzen und Firmenparkplätzen in Deutschland werden die Nummernschilder mit OCR erfasst. Ob diese Überwachung legal ist, ist datenschutzrechtlich noch ungeklärt.

    22.10.201438 Kommentare

  10. Next Century Cities: 32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen

    Next Century Cities

    32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen

    Boston, Santa Monica, Palo Alto und zwei Google-Fiber-Städte gehören zu den Next Century Cities. Sie wollen erreichen, dass Städte selbst Glasfasernetze errichten können, was von Konzernen oft verhindert wird.

    21.10.20146 Kommentare

  11. IT-Gipfel 2014: Gabriel fordert mehr IT-Begeisterung vom Mittelstand

    IT-Gipfel 2014

    Gabriel fordert mehr IT-Begeisterung vom Mittelstand

    Die Bundesregierung erhofft sich von der digitalen Vernetzung der Industrie große Chancen für die deutsche Wirtschaft. Dazu sollen Startups und die Kompetenzen des Mittelstands stärker gefördert werden.

    21.10.201432 Kommentare

  12. Personalmarkt: Welche IT-Fachkräfte im Jahr 73.400 Euro verdienen

    Personalmarkt

    Welche IT-Fachkräfte im Jahr 73.400 Euro verdienen

    Eine neue Studie hat für Fachkräfte in der IT-Wirtschaft eine Gehaltssteigerung von 2,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr errechnet. Doch der Zuwachs fällt je nach IT-Job höchst unterschiedlich aus.

    20.10.2014450 Kommentare

  13. Prämien in Deutschland: BSA zahlt Kopfgeld für Hinweise auf illegale Software

    Prämien in Deutschland

    BSA zahlt Kopfgeld für Hinweise auf illegale Software

    Bislang wollte die BSA in Deutschland keine Prämien für Informanten zahlen. Jetzt hat der Verband seine Meinung geändert und winkt mit bis zu 10.000 Euro für Denunzianten.

    20.10.2014131 Kommentare

  14. Urteil: Kim Dotcom muss Hollywood sein Vermögen offenlegen

    Urteil

    Kim Dotcom muss Hollywood sein Vermögen offenlegen

    Kim Dotcom hat in letzter Instanz gegen die Hollywood-Studios verloren. Er muss seine Millionen nun offenlegen.

    20.10.201423 Kommentare

  15. Tor Browser: Mit Meek gegen Zensoren

    Tor Browser

    Mit Meek gegen Zensoren

    Mit der Integration des Meek-Protokolls in Version 4.0 des Tor Browser Bundles sollen die Zensoren in China Nutzer des Tor-Netzwerks nicht mehr erkennen können. Außerdem gibt es jetzt einen Browser-internen Updater.

    20.10.20140 Kommentare

  16. Leistungsschutzrecht: Kartellamt soll auf Vorgehen gegen Google formell verzichten

    Leistungsschutzrecht

    Kartellamt soll auf Vorgehen gegen Google formell verzichten

    Das Bundeskartellamt will im Streit um das Leistungsschutzrecht derzeit nicht aktiv werden. Was die Verlage empört, will sich Google nun schriftlich bestätigen lassen.

    20.10.201425 Kommentare

  17. Videobotschaft vor IT-Gipfel: Merkel verirrt sich in die Netzpolitik

    Videobotschaft vor IT-Gipfel

    Merkel verirrt sich in die Netzpolitik

    Bundeskanzlerin Merkel soll auf dem IT-Gipfel am nächsten Dienstag eine Rede zur Digitalisierung halten. In ihrer wöchentlichen Videobotschaft zeigte sie noch deutliche Defizite bei Netzthemen.

    18.10.201470 Kommentare

  18. Nach anderthalb Jahren: Regierung prüft Auslieferungsgründe für Snowden

    Nach anderthalb Jahren

    Regierung prüft Auslieferungsgründe für Snowden

    Müsste Edward Snowden bei einer Einreise nach Deutschland in die USA ausgeliefert werden? Die Bundesregierung kann nun endlich die konkreten Vorwürfe gegen den Whistleblower prüfen.

    18.10.201445 Kommentare

  19. NSA-Technikchef: Spitzenspion jobbt in Firma von Ex-Direktor Alexander

    NSA-Technikchef

    Spitzenspion jobbt in Firma von Ex-Direktor Alexander

    Dass die US-Geheimdienste eng mit der Privatwirtschaft verflochten sind, ist kein Geheimnis. Das nebenberufliche Engagement eines hochrangigen Beamten bei seinem Ex-Chef Alexander geht nun aber selbst der NSA zu weit.

    18.10.201410 Kommentare

  20. 10 Jahre Netzpolitik.org: Erfolgreich stänkern gegen bösartige Politiker

    10 Jahre Netzpolitik.org

    Erfolgreich stänkern gegen bösartige Politiker

    Seit zehn Jahren macht sich Netzpolitik.org erfolgreich bei Politikern unbeliebt - und umgekehrt. Um einen Mangel an Themen macht sich der Blog für die Zukunft keine Sorgen: Der CCC rechnet mit einem jahrzehntelangen Kampf gegen die Überwachung.

    17.10.20142 Kommentare

  21. Überwachung: PIN und Passwort erschweren Spionen die Arbeit

    Überwachung

    PIN und Passwort erschweren Spionen die Arbeit

    Polizei und Geheimdienste in Deutschland fühlen sich bei der Auswertung von Beweismitteln zunehmend durch PIN oder Passwort eingeschränkt. Der Geheimdienst MAD soll aber übermittelte Passwörter mitlesen können.

    17.10.201487 Kommentare

  22. Verschlüsselung: FBI-Chef will US-Bürger ausspähen dürfen

    Verschlüsselung

    FBI-Chef will US-Bürger ausspähen dürfen

    Der Leiter der US-Bundespolizei FBI, James B. Comey, lehnt die neuen Verschlüsselungstechnologien ab. Von Tech-Unternehmen wie Apple und Google fordert er, Überwachungsmöglichkeiten für seine Ermittler einzubauen.

    17.10.201462 Kommentare

  23. LTE-Nachfolger: Huawei will Mobilfunk mit 6 GBit/s schon 2016 bringen

    LTE-Nachfolger

    Huawei will Mobilfunk mit 6 GBit/s schon 2016 bringen

    Huawei will schon bald Mobilfunknetze mit einer Datenrate von 6 GBit/s aufbauen. Die Technik sei ein Zwischenschritt und werde deshalb 4,5G genannt.

    16.10.20149 Kommentare

  24. Bundesjustizministerium: Bei Rachepornos drohen in Deutschland drei Jahre Haft

    Bundesjustizministerium

    Bei Rachepornos drohen in Deutschland drei Jahre Haft

    Ein neues Gesetz gegen Rachepornos wie in Großbritannien soll es in Deutschland nicht geben. Das Sexualstrafrecht sei erst kürzlich verschärft worden, erklärt das Justizministerium. In Großbritannien wehren sich Nudisten gegen das Gesetz.

    16.10.201485 Kommentare

  25. Leistungsschutzrecht: VG Media erwartet Kapitulation der Verlage vor Google

    Leistungsschutzrecht

    VG Media erwartet Kapitulation der Verlage vor Google

    Die VG Media befürchtet durch die neuen Forderungen Googles ein Scheitern des Leistungsschutzrechts. Google müsse alle Medien verkürzt darstellen oder keine, fordern die Verwerter.

    16.10.2014152 Kommentare

  26. Linux Foundation: Die Linux-Verwalter

    Linux Foundation

    Die Linux-Verwalter

    Auf der Linuxcon 2014 in Düsseldorf sehen sich viele OpenSSL-Entwickler zum ersten Mal persönlich. Es ist nur eine der vielen Initiativen, die die Linux Foundation fördert, auch mit Geldern von großen Unternehmen. Ihr Chef Jim Zemlin erklärte uns die Aufgaben der Stiftung.

    15.10.20144 Kommentare

  27. Streitgespräch mit Google: Schmidt macht sich klein, Gabriel macht sich beliebt

    Streitgespräch mit Google

    Schmidt macht sich klein, Gabriel macht sich beliebt

    Google-Chef Schmidt und Vizekanzler Gabriel diskutieren in Berlin über Chancen und Risiken der digitalen Wirtschaft. Meist reden sie aneinander vorbei. Gabriel punktet beim Publikum mit kernigen Sprüchen.

    14.10.2014133 Kommentare

  28. Internetzensur: Tor und die große chinesische Firewall

    Internetzensur

    Tor und die große chinesische Firewall

    Das Tor-Team hat erneut die Effektivität der chinesischen Great Firewall getestet und dabei ein Verfahren genutzt, bei dem es seine Untersuchungen von außerhalb des Landes vornehmen kann.

    14.10.201412 Kommentare

  29. Kopfhörer: Apple und Bose legen Patentstreit bei

    Kopfhörer

    Apple und Bose legen Patentstreit bei

    Apple entfernt angeblich alle Bose-Produkte aus seinen Stores: Kurz nachdem dieses Gerücht die Runde gemacht hat, passiert etwas eher Gegenteiliges: Apple als Eigentümer von Beats und dessen Konkurrent Bose legen einen Patentstreit über die Geräuschunterdrückungstechnologie in Kopfhörern bei.

    11.10.201433 Kommentare

  30. NSA: Der Sysadmin als Saboteur

    NSA

    Der Sysadmin als Saboteur

    Die NSA hat in Deutschland, China und Südkorea verdeckt arbeitende Agenten in Firmen und anderen Einrichtungen eingeschleust. Das zeigen von Edward Snowden veröffentlichte Dokumente. Passend zu dieser neuen Enthüllung erscheint ein Dokumentarfilm über den Whistleblower.

    11.10.201413 KommentareVideo

  31. EU-Datenschutzreform: EU-Länder wollen sich endlich einigen

    EU-Datenschutzreform

    EU-Länder wollen sich endlich einigen

    In die Verhandlungen zur EU-Datenschutzreform kommt Bewegung: Bis zum Jahresende wollen sich die Mitgliedstaaten auf eine gemeinsame Position geeinigt haben.

    10.10.201417 Kommentare

  32. Landgericht Hamburg: Sharehoster haftet auch bei Unkenntnis

    Landgericht Hamburg

    Sharehoster haftet auch bei Unkenntnis

    Auch wenn eine E-Mail im System hängenbleibt, gilt ein Sharehoster als benachrichtigt und muss die Urheberrechtsverletzung beenden. Das hat das Landgericht Hamburg jetzt entschieden.

    10.10.2014125 Kommentare

  33. Leistungsschutzrecht: Google fordert von Verlagen Einwilligung für alle Dienste

    Leistungsschutzrecht  

    Google fordert von Verlagen Einwilligung für alle Dienste

    Im Streit um das Leistungsschutzrecht hat Google seine Forderungen deutlich ausgedehnt. Die Drohung zur verkürzten Link-Darstellung wollen die Verlage daher zwei Wochen länger prüfen.

    10.10.2014141 Kommentare

  34. Mitfahrzentrale: Uber senkt Preise auf 35 Cent pro Kilometer

    Mitfahrzentrale

    Uber senkt Preise auf 35 Cent pro Kilometer

    Uber will in Berlin zur Mitfahrzentrale werden und senkt die Preise massiv. Für den Limousinendienst Uberblack will das Startup eine Betriebserlaubnis erwerben und selbst Fahrzeuge kaufen.

    09.10.201456 Kommentare

  35. Bündelung: Telekom nennt Details zum Speedport Hybrid

    Bündelung

    Telekom nennt Details zum Speedport Hybrid

    Hybrid-Anschlüsse für DSL und LTE-Bündelung bietet die Telekom noch im Herbst 2014 im mehreren Bundesländern. Wer auch Entertain bezieht, muss etwas länger warten.

    09.10.201443 Kommentare

  36. Überwachung: Google-Chef warnt vor "Ende des Internets"

    Überwachung

    Google-Chef warnt vor "Ende des Internets"

    Für Google-Chef Schmidt könnte die ausufernde Überwachung das Ende des Netzes in seiner bekannten Form bedeuten. Er berief sich dabei auch auf ein bislang nicht bekanntes Treffen mit Bundeskanzlerin Merkel.

    09.10.201496 Kommentare

  37. Breitbandausbau: Regierung will LTE-Ausbaupflicht für ländliche Gebiete

    Breitbandausbau

    Regierung will LTE-Ausbaupflicht für ländliche Gebiete

    Die Netzallianz hat ihr Kursbuch für den flächendeckenden Breitbandausbau vorgelegt. Im nächsten Jahr sollen dafür acht Milliarden Euro ausgegeben werden. Wo die fehlenden Milliarden herkommen, bleibt unklar.

    07.10.201456 Kommentare

  38. Kindle Unlimited: Amazon.de bringt E-Book-Flatrate für 10 Euro

    Kindle Unlimited

    Amazon.de bringt E-Book-Flatrate für 10 Euro

    Kindle Unlimited startet kurz vor der Buchmesse in Deutschland mit 650.000 Büchern, davon aber nur rund 40.000 Titel in deutscher Sprache. Viele namhafte Titel sind in der Amazon-Flatrate aber nicht enthalten.

    07.10.201420 Kommentare

  39. Künftiger EU-Digitalkommissar: "Wir müssen jedermanns Privatsphäre schützen"

    Künftiger EU-Digitalkommissar

    "Wir müssen jedermanns Privatsphäre schützen"

    Der designierte EU-Digitalkommissar Andrus Ansip hat bei den EU-Abgeordneten einen guten Eindruck hinterlassen. Er will sich für mehr Datenschutz einsetzen und sich im Internet den Fragen der Bürger stellen.

    07.10.20142 Kommentare

  40. HD über Antenne: Erste Ausstrahlung mit DVB-T2 gestartet

    HD über Antenne

    Erste Ausstrahlung mit DVB-T2 gestartet

    DVB-T2 startet in Berlin in einem Pilotprojekt: Getestet wird stationärer und portabler Indoor-Empfang. Dabei sollen Datenraten zwischen 18 und 28 MBit/s im Multiplex erzielt werden, wobei bis zu sieben HDTV-Programme übertragen werden können, mit und ohne Verschlüsselung.

    06.10.201432 Kommentare

  41. Gutscheincodes: Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal

    Gutscheincodes

    Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal

    Die Taxizentralen bewerten auch Ubertaxi als illegal und fordern die Behörden auf, das US-Startup auch deswegen mit Verboten zu belegen. Uber unterbiete mit Gutscheincodes die festgelegten Taxitarife.

    01.10.201449 Kommentare

  42. Panoramafreiheit: Wikimedia erreicht Copyright-Änderungen in Russland

    Panoramafreiheit

    Wikimedia erreicht Copyright-Änderungen in Russland

    Am 1. Oktober tritt in Russland ein Gesetz in Kraft, das für Fotos von Gebäuden und anderen öffentlichen Orten die sogenannte Panoramafreiheit einführt. Es ermöglicht das Hochladen vieler neuer Bilder im Wikipedia-Medienarchiv Wikimedia Commons.

    01.10.20147 Kommentare

  43. 100-Millionen-Dollar-Datenklau: Hacker wegen Software-Diebstahls angeklagt

    100-Millionen-Dollar-Datenklau

    Hacker wegen Software-Diebstahls angeklagt

    Sie sollen Xbox-Spiele und weitere Software im Wert von 100 Millionen US-Dollar gestohlen haben, unter anderem bei Microsoft und der US-Armee. Nun kommen vier Hacker in den USA vor Gericht.

    01.10.201415 Kommentare

  44. Nach neuen Verboten: Uber will erst einmal als Ubertaxi uberleben

    Nach neuen Verboten

    Uber will erst einmal als Ubertaxi uberleben

    Um nicht in Vergessenheit zu geraten, öffnet sich Uber dem Taxi-Gewerbe, wo es bereits viel Konkurrenz gibt. Gegen alle Verbotsurteile will das US-Startup Berufung einlegen und prüft eine Verfassungsbeschwerde.

    29.09.201485 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 201
Anzeige

Verwandte Themen
Eric Schneiderman, Syria-Files, Stiftung Datenschutz, i4i, Friends of Wikileaks, tzDatabase, Kulturwertmark, Urmann + Collegen, Elektronische Lohnsteuerkarte, Bundestagswahl 2009, Joachim Gauck, TTIP, Universaldienst, Rechtsstreitigkeiten, Sebastian Nerz

RSS Feed
RSS FeedPolitik/Recht

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de