Pixel Qi

Artikel

  1. Nahtloses Design: Google X soll an Displays zum Zusammensetzen arbeiten

    Nahtloses Design

    Google X soll an Displays zum Zusammensetzen arbeiten

    Googles Entwicklungslabor soll an einer neuen Displaytechnik arbeiten. Dabei sollen große Bildschirme im Mittelpunkt stehen, die sich aus kleineren Einheiten modular zusammensetzen lassen.

    06.10.20143 Kommentare

  1. Novena: Open-Source-Laptop für Hacker

    Novena

    Open-Source-Laptop für Hacker

    Der ehemalige Chumby-Mitbegründer Andrew "Bunnie" Huang hat eineinhalb Jahre lang an einem offenen Laptop gebastelt. Jetzt sei er einsatzbereit, sagt Huang. Novena ist in erster Linie für das Hacking von Hardware gedacht.

    10.01.2014128 Kommentare

  2. Pixel Qi: Sonnentaugliche Displays sollen iPad-Auflösung erreichen

    Pixel Qi

    Sonnentaugliche Displays sollen iPad-Auflösung erreichen

    Mit der sonnentauglichen Displaytechnik von Pixel Qi soll bald die gleiche hohe Auflösung erreicht werden wie bei Apples Retina-Display im iPad 3, jedoch nur zu einem Bruchteil des Energiebedarfs.

    24.04.201226 Kommentare

Anzeige
  1. OLPCs XO-3: Erster Blick auf das Bildungstablet mit Solarzellen

    OLPCs XO-3

    Erster Blick auf das Bildungstablet mit Solarzellen

    CES 2012 Chiphersteller Marvell hat in Las Vegas ein Vorserienmodell des Bildungstablets XO-3 der Initiative OLPC gezeigt. Die Bedienung ist etwas ungewöhnlich, clever ist jedoch die Stromversorgung.

    09.01.20120 KommentareVideo

  2. OLPC: Bildungstablet XO-3 kostet unter 100 US-Dollar

    OLPC

    Bildungstablet XO-3 kostet unter 100 US-Dollar

    CES 2012 Die Stiftung OLPC hat ihr Preisziel endlich erreicht: Das Tablet XO-3 wird der erste Bildungsrechner für 100 US-Dollar. Die von Nicholas Negroponte gegründete Stiftung wird das Gerät auf der CES vorstellen.

    08.01.201218 Kommentare

  3. One Laptop per Child: XO-3 Anfang 2012 erwartet

    One Laptop per Child

    XO-3 Anfang 2012 erwartet

    Das als XO-3 bezeichnete Tablet für Kinder und Schüler des OLPC-Projekts soll wie geplant Anfang 2012 verteilt werden. Die Entwicklung des Displays sei dabei die größte Hürde, sagte der Gründer des Projekts One Laptop per Child, Nicholas Negroponte.

    21.07.201118 Kommentare

  1. Pixel Qi: Mehr Ausdauer für Tablets und Smartphones

    Pixel Qi

    Mehr Ausdauer für Tablets und Smartphones

    Computex 2011 Pixel Qi hat stomsparende und bei jedem Licht lesbare Displays für Netbooks und Tablets vorgestellt. Auch Smartphones sollen von der Technik profitieren. Würde ein Pixel-Qi-Bildschirm im iPad stecken, könnte es bei gleicher Laufzeit nur halb soviel wiegen, wirbt der Hersteller.

    01.06.20118 Kommentare

  2. Adam: Android-Tablet mit sonnentauglichem Display

    Adam

    Android-Tablet mit sonnentauglichem Display

    Das Android-Tablet Adam soll dank energieeffizientem Display von Pixel Qi eine Laufzeit von bis zu 15 Stunden erreichen. Das 10 Zoll Display soll sich auch bei direkter Sonneneinstrahlung nutzen lassen. Das Tablet wurde bereits Ende letzten Jahres angekündigt. Jetzt hat Hersteller Notion Ink dafür ein Entwicklerprogramm gestartet.

    26.10.2010117 Kommentare

  3. d-screen-Qi10: Pixel-Qi-Display wird per USB mit Strom versorgt

    d-screen-Qi10

    Pixel-Qi-Display wird per USB mit Strom versorgt

    Pixel Qi bringt zusammen mit der bayerischen Display Solution AG unter dem Namen d-screen-Qi10 ein drahtloses Display auf den Markt, das auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut lesbar ist und mit geringer Leistungsaufnahme auskommt. Alternativ kann es per USB an einen Rechner angeschlossen werden.

    28.09.201021 KommentareVideo

  4. Tablets und E-Book-Reader: Pixel Qi kündigt 7-Zoll-Display an

    Tablets und E-Book-Reader

    Pixel Qi kündigt 7-Zoll-Display an

    Der Display-Hersteller Pixel Qi hat frisches Kapital eingesammelt und kündigt ein 7-Zoll-Display für Tablets an. Die besonders energieeffiziente Displaytechnik von Pixel Qi soll den Bau leichterer Tablets ermöglichen.

    20.09.201019 Kommentare

  5. 3Qi: Netbook-Display zum Selbsteinbau von Pixel Qi

    3Qi

    Netbook-Display zum Selbsteinbau von Pixel Qi

    Zusammen mit dem US-Magazin Make bietet Pixel Qi sein 3Qi genanntes Display ab sofort in einer Version zum Selbsteinbau an. Das Display ist auch in direktem Sonnenlicht ablesbar und besonders energieeffizient.

    01.07.201073 Kommentare

  6. Ubuntu: Linux-Variante für Tablets geplant

    Ubuntu

    Linux-Variante für Tablets geplant

    Canonical arbeitet an einer Version der Linux-Distribution Ubuntu speziell für Tablets. Tablets mit Ubuntu sollen 2011 erhältlich und unter anderem an die Bedienung per Touchscreen angepasst sein.

    11.06.201046 Kommentare

  7. Pixel Qis sonnentaugliche Displays bald in großer Stückzahl

    Pixel Qis sonnentaugliche Displays bald in großer Stückzahl

    Pixel Qi will seine Displaytechnik bald auch in großer Stückzahl anbieten können, so dass die sonnentauglichen, energiesparenden Displays demnächst auch in verschiedenen Geräten im Laden stehen werden. Zudem ist ein Selbstbausatz geplant.

    28.04.201033 Kommentare

  8. OLPC kündigt drei neue Bildungsrechner an

    OLPC kündigt drei neue Bildungsrechner an

    Die Organisation "One Laptop per Child" verfolgt ihre Pläne weiter, 500 Millionen Kindern auf der Welt durch Spenden und Regierungen einen Bildungsrechner zur Verfügung zu stellen. Bis 2012 sollen drei neue Modelle erscheinen, das erste kommt schon im Januar 2010.

    23.12.200948 Kommentare

  9. Kleines Tablet mit Tegra, Android und Pixel-Qi-Display

    Mit einem 800 Gramm leichten Tablet will die Firma Notion Ink zur CES ein Gerät vorstellen, das auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen genutzt werden kann. Dazu setzt die Firma auf die 3qi-Displaytechnik von Pixel Qi.

    21.12.20094 Kommentare

  10. Erstes Pixel-Qi-Display kommt in ein Multitouchtablet

    Erstes Pixel-Qi-Display kommt in ein Multitouchtablet

    Pixel-Qi-Displays mit dem Namen 3qi sind sonnentauglich, energiesparend und günstig herzustellen, davon überzeugen können sich Anwender vermutlich schon im Januar 2010, denn die Firma macht Andeutungen, zur CES erste Produkte ausstellen zu können.

    07.12.200916 Kommentare

  11. Pixel Qi: Neue Displaytechnik ab Dezember 2009

    Pixel Qi: Neue Displaytechnik ab Dezember 2009

    Pixel Qi will seine neue Displaytechnik 3qi ab Dezember 2009 in großen Stückzahlen verkaufen und verspricht günstige Displays, die auch bei hellem Sonnenschein gut lesbar sind - farbig und auch für die Videowiedergabe geeignet.

    27.11.200925 Kommentare

  12. Pixel Qi: Bei hellem Sonnenschein lesbares Notebook-Display

    Pixel Qi: Bei hellem Sonnenschein lesbares Notebook-Display

    Computex Pixel Qi hat sich zum Ziel gesetzt, ein günstiges Display zu entwickeln, das auch bei hellem Sonnenschein gut lesbar ist. Auf der Computex in Taipei zeigt die Firma der ehemaligen OLPC-Technikchefin erste Prototypen.

    04.06.200928 Kommentare

  13. OLPC 2.0 - Nicholas Negropontes 75-Dollar-Laptop

    OLPC 2.0 - Nicholas Negropontes 75-Dollar-Laptop

    Nach dem 100-Dollar-Laptop, der unter dem Namen "XO" mittlerweile für rund 188 US-Dollar in Entwicklungs- und Schwellenländern verteilt wird, folgt der 75-Dollar-Laptop alias "XO-2". Tastatur und Display werden durch zwei Touchscreens ersetzt. Das Gerät schrumpft auf die Größe eines Buches.

    20.05.200868 Kommentare

  14. OLPC-Technikchefin macht sich selbstständig

    Nachdem der 100-Dollar-Laptop jetzt an Kinder in der Dritten Welt ausgeliefert wird, hat sich die OLPC-Mitbegründerin Mary Lou Jepsen entschlossen, das Projekt zu verlassen. Jepsen will mit den Entwicklungen, die sie für den XO-Computer gemacht hat, Geld verdienen.

    02.01.200811 Kommentare


Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Pixel Qi
    Sonnentaugliche Displays sollen iPad-Auflösung erreichen
    Pixel Qi: Sonnentaugliche Displays sollen iPad-Auflösung erreichen

    Mit der sonnentauglichen Displaytechnik von Pixel Qi soll bald die gleiche hohe Auflösung erreicht werden wie bei Apples Retina-Display im iPad 3, jedoch nur zu einem Bruchteil des Energiebedarfs.


Gesuchte Artikel
  1. Wegen Ivy Bridge
    Die Preise für Ultrabooks fallen
    Wegen Ivy Bridge: Die Preise für Ultrabooks fallen

    Schon ab rund 750 Euro gibt es in Deutschland ein Ultrabook - und auch Luxusmodelle wie das Zenbook UX31 von Asus sind günstiger geworden. Weitere Preissenkungen sind zu erwarten, weil Intels nächste CPU-Generation Ivy Bridge kurz vor der Veröffentlichung steht.
    (Apple News Ivy Macbook Pro)

  2. Asus
    Transformer Pads mit Vierkern-CPU und LTE
    Asus: Transformer Pads mit Vierkern-CPU und LTE

    Asus hat zwei weitere Tablets aus der Transformer-Reihe vorgestellt. Das Transformer Pad 300 enthält ebenso wie das Infinity 700 ein LTE-Modul und den Mobil-CPU Tegra 3 mit vier Kernen.
    (Asus Transformer)

  3. Sony RX100
    Minikamera mit übergroßem Sensor
    Sony RX100: Minikamera mit übergroßem Sensor

    Sony baut in die RX100 einen CMOS-Sensor mit 8,8 x 13,2 mm Größe ein und übertrumpft damit die in dieser Klasse üblichen Sensoren deutlich. Sony verkauft die RX100 allerdings zu einem stolzen Preis.
    (Sony Rx 100)

  4. Ice Cream Sandwich
    Huawei Honour erhält Android-4-Update doch noch
    Ice Cream Sandwich: Huawei Honour erhält Android-4-Update doch noch

    Huawei hat das Update auf Android 4.0.3 alias Ice Cream Sandwich für das Honour-Smartphone veröffentlicht. Eigentlich sollte das Update für das Smartphone schon vor vier Monaten erscheinen.
    (Huawei Honour)

  5. Nexus 7 im Test
    Solides Billigtablet
    Nexus 7 im Test: Solides Billigtablet

    Das Nexus 7 soll als Referenz für Android 4.1 alias Jelly Bean und als Multimediagerät dienen. Dank seines niedrigen Preises ist das Tablet von Asus durchaus interessant. Allerdings muss auf die eine oder andere Funktion verzichtet werden.
    (Asus Nexus 7)

  6. Kostenloser Server
    Sony stellt zehn 4K-Filme für seinen Fernseher bereit
    Kostenloser Server: Sony stellt zehn 4K-Filme für seinen Fernseher bereit

    Sonys 4K-Fernseher Bravia KD-84X9005 hat eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln - doch was soll der Besitzer des 25.000 US-Dollar teuren Geräts gucken? Zehn eher durchschnittliche Filme auf einem Server, den Sony kostenlos bereitstellt.
    (4k Fernseher)

  7. Prozessoren
    Haswell mit zwei Kernen ab 64 US-Dollar
    Prozessoren: Haswell mit zwei Kernen ab 64 US-Dollar

    Intel hat 18 Prozessoren auf Basis der Haswell-Architektur veröffentlicht. Die neuen Prozessoren bringen aktuelle Technik für die Produktlinien Pentium und Core i3, ergänzen aber auch das restliche Portfolio um interessante Modelle.
    (Haswell)


Verwandte Themen
Nicholas Negroponte, Marvell, OLPC, Bildungsnotebook, Computex, CES2010, Tegra, CES2012, E-Ink

RSS Feed
RSS FeedPixel Qi

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de