294 Piratenpartei Artikel

  1. Ex-Pressesprecher: "In der Piratenpartei laufen Spielchen um Machtpositionen"

    Ex-Pressesprecher

    "In der Piratenpartei laufen Spielchen um Machtpositionen"

    Mobbing und Machtspiele von Klüngelgruppen bestimmen laut dem ehemaligen Pressesprecher der Partei, Christopher Lang, die Atmosphäre zwischen Pressestelle und Parteivorstand bei der Piratenpartei.

    05.06.201226 Kommentare

  1. Edmund Stoiber: "Politiker verstehen das Internet nicht unbedingt"

    Edmund Stoiber

    "Politiker verstehen das Internet nicht unbedingt"

    Im "Jahrbuch Fernsehen" spricht Edmund Stoiber über das mangelnde Internetverständnis der Politik und forderte eine bessere Netzpolitik. Zugleich griff er die Piratenpartei an.

    01.06.201250 Kommentare

  2. VG Wort: "Hunderte Musiktitel und Profi-Fotos auf Speicherkarten"

    VG Wort

    "Hunderte Musiktitel und Profi-Fotos auf Speicherkarten"

    Ein EU-Gerichtsurteil hat zur geplanten Erhöhung der Abgaben auf USB-Sticks und Speicherkarten durch die Gema geführt. Grundlage für die Festlegung war eine TNS-Studie.

    29.05.201287 Kommentare

Anzeige
  1. Bernd Schlömer: Twittern und Mailen für die Piratenpartei im Dienst verboten

    Bernd Schlömer

    Twittern und Mailen für die Piratenpartei im Dienst verboten

    Der neue Chef der Piratenpartei steht im Verteidigungsministerium unter Druck. Elektronische Kommunikation für seine Partei ist ihm in der Dienstzeit untersagt. "Es gibt Leute im Ministerium, die darauf warten, dass ich Fehler mache", sagte Schlömer.

    25.05.201294 Kommentare

  2. Urheberechtsdebatte: Piratenpartei legt Zehnpunktekatalog vor

    Urheberechtsdebatte

    Piratenpartei legt Zehnpunktekatalog vor

    Die Piraten erklären, sie wollten trotz eines Rechts auf Privatkopie und DRM-Abschaffung "weiterhin eine faire und angemessene Vergütung für Urheber gewährleisten".

    21.05.201293 Kommentare

  3. Urheberrecht: C3S statt Gema

    Urheberrecht

    C3S statt Gema

    Ein Kompromiss zwischen Urhebern und Nutzern ist möglich, sagt Meik Michalke auf der Sigint 2012, ohne Änderung des Urheberrechts - und ohne Gema. Er will eine neue Verwertungsgesellschaft gründen: die Cultural Commons Collecting Society.

    19.05.2012138 Kommentare

  1. Hartmut Semken: Berliner Piratenparteichef tritt zurück

    Hartmut Semken  

    Berliner Piratenparteichef tritt zurück

    Hartmut Semken, der umstrittene Chef der Berliner Piratenpartei, hat sein Amt niedergelegt. "Macht's gut und danke für den Fisch", twitterte Semken.

    16.05.201257 Kommentare

  2. Schulschwänzen: Piratenpartei gegen elektronisches Klassenbuch

    Schulschwänzen

    Piratenpartei gegen elektronisches Klassenbuch

    Berlins Schulsenatorin will Schulschwänzen mit einer sofortigen SMS an die Eltern bekämpfen. Martin Delius von der Piratenpartei ist dagegen und ruft dazu auf, statt auf Überwachung auf Überzeugung, Betreuung und höhere Attraktivität der schulischen Angebote zu setzen.

    15.05.201289 Kommentare

  3. Piratenpartei NRW: "Wir bringen einen Schuss Chili ins Parlament"

    Piratenpartei NRW

    "Wir bringen einen Schuss Chili ins Parlament"

    Das vierte Mal in Folge zieht die Internetpartei in ein Landesparlament ein. Parteichef Schlömer sieht die Piratenpartei angekommen im Parteien- und Parlamentssystem.

    14.05.201276 Kommentare

  4. Golem.de guckt: Vier Reiter und Noobs

    Golem.de guckt

    Vier Reiter und Noobs

    Die Radio- und TV-Woche vom 14. bis 20. Mai ist recht dokumentarlastig, überraschenderweise auch durch Pro7. Familienfreundlich rumgeballert wird aber auch.

    12.05.20121 KommentarVideo

  5. Daniel Domscheit-Berg: Wikileaks-Mitbegründer ist ein Pirat

    Daniel Domscheit-Berg

    Wikileaks-Mitbegründer ist ein Pirat

    Der frühere Sprecher von Wikileaks, Daniel Domscheit-Berg, ist der Piratenpartei beigetreten - seine Frau Anke sagt, sie habe ihn mitgenommen.

    11.05.201237 Kommentare

  6. Facebook-Party: Seehofer verteilt Mitgliedsanträge statt Freibier

    Facebook-Party

    Seehofer verteilt Mitgliedsanträge statt Freibier

    Mit bis zu 4.000 Besuchern hatte die CSU gerechnet, gekommen sind rund 1.500. Unter den netzaffinen Gästen sorgte die Facebook-Party des bayerischen Ministerpräsidenten für mehr Verwunderung als Begeisterung. Und das lag nicht nur am ausgebliebenen Besucheransturm.

    09.05.201235 Kommentare

  7. Schleswig-Holstein: Piratenpartei zieht in den Landtag ein

    Schleswig-Holstein  

    Piratenpartei zieht in den Landtag ein

    Die Piratenpartei hat in Schleswig-Holstein über 8 Prozent der abgegebenen Wählerstimmen erhalten und zieht mit sechs Abgeordneten in den Kieler Landtag ein. Eine Regierungsbeteiligung ist aber nicht geplant.

    06.05.201238 Kommentare

  8. Re:publica 2012: Neue Hallen, provokante Themen

    Re:publica 2012

    Neue Hallen, provokante Themen

    Re:publica 2012 Düstere Keynotes, Workshops und Grundsatzvorträge zum Selbstverständnis: Das "Familientreffen" der Blogger und Netzgemeinde erreichte ein neues Level. Auch der Standortwechsel tat der Konferenz gut.

    05.05.20120 KommentareVideo

  9. Hartmut Semken: Berliner Piratenparteichef outet sich als "An-archist"

    Hartmut Semken

    Berliner Piratenparteichef outet sich als "An-archist"

    Hartmut Semken positioniert sich als Anhänger einer herrschaftslosen Gesellschaft. Der Chef der Berliner Piratenpartei will so etwas wie "Keine Macht für Niemand".

    03.05.2012111 Kommentare

  10. Bernd Schlömer: Neuer Piratenchef will nicht in den Bundestag

    Bernd Schlömer

    Neuer Piratenchef will nicht in den Bundestag

    Bernd Schlömer fühlt sich in seinem Job als Regierungsdirektor im Bundesverteidigungsministerium "geborgener" als im Bundestag für seine Partei. Ob er die Piratenpartei länger als ein Jahr führen wollte, wollte er nicht sagen.

    30.04.201223 Kommentare

  11. Sebastian Nerz: Piratenparteitag wählt Parteichef ab

    Sebastian Nerz

    Piratenparteitag wählt Parteichef ab

    Führungswechsel bei der Piratenpartei. Sebastian Nerz konnte nicht mehr die meisten Stimmen des Parteitags auf sich ziehen.

    29.04.201225 Kommentare

  12. Geobra Brandstätter: Playmobil will mit Piratenpartei nichts zu tun haben

    Geobra Brandstätter

    Playmobil will mit Piratenpartei nichts zu tun haben

    Ein Spielzeughersteller will nicht mit der Piratenpartei in Verbindung gebracht werden. Doch die kontert, sie sei der falsche Adressat für die Beschwerde - und selbst nicht begeistert über Medienberichterstattung mit Playmobil-Figuren im Bild.

    20.04.201257 Kommentare

  13. Rücktrittsforderung: Berliner Piratenchef will keine "Nazibeißer"

    Rücktrittsforderung

    Berliner Piratenchef will keine "Nazibeißer"

    Der Berliner Piratenchef Hartmut Semken hat sich in der Nazidebatte in fatale Aussagen verstrickt. Jetzt fordern Piratenpartei-Mitglieder in einer gemeinsamen Erklärung seinen Rücktritt.

    19.04.201272 Kommentare

  14. Piratenpartei: Empörung wegen Umgang mit Parteimitglied "im braunen Sumpf"

    Piratenpartei

    Empörung wegen Umgang mit Parteimitglied "im braunen Sumpf"

    Grüne, Linke und der Zentralrat der Juden fordern die Piratenpartei auf, sich von Bodo Thiesen zu trennen. Ansonsten würden die Piraten "ihre Zukunft ganz schnell hinter sich haben, noch bevor sie begonnen hat".

    18.04.2012133 Kommentare

  15. Holocaust-Leugnung: Piratenpartei wird Bodo Thiesen nicht los

    Holocaust-Leugnung

    Piratenpartei wird Bodo Thiesen nicht los

    Bodo Thiesen geht siegreich aus einem Ausschlussverfahren hervor, das gegen ihn angestrengt wurde. Doch die Führung der Piratenpartei will sich damit nicht abfinden.

    17.04.2012119 Kommentare

  16. CSU-Zukunftskommission: Freiheit des Internets soll in die Verfassung

    CSU-Zukunftskommission

    Freiheit des Internets soll in die Verfassung

    Manfred Weber, der die CSU-Zukunftskommission führt, will die Freiheit des Internets in der Bayerischen Verfassung festschreiben. Zugleich greift er die Piratenpartei an.

    17.04.201216 Kommentare

  17. Guido Westerwelle: "Piratenpartei gefährdet Deutschlands Position im Ausland"

    Guido Westerwelle

    "Piratenpartei gefährdet Deutschlands Position im Ausland"

    Der Bundesaußenminister sieht Deutschlands weltweite Position als Exportnation wegen der Piratenpartei gefährdet. Diese entgegnet, Westerwelle könne Urheberrecht und Patent- und Markenrechte nicht auseinanderhalten.

    16.04.2012347 Kommentare

  18. IMHO: Ich heb dann mal ur

    IMHO

    Ich heb dann mal ur

    Kulturpanik auf der einen, Zensur- und Wissenszugang-Paranoia auf der anderen Seite: Die aktuelle Debatte ums Urheberrecht muss endlich subtiler werden, fordert der Blogger Johnny Haeusler.

    16.04.201273 Kommentare

  19. Urheberrecht: Mein Plattenladen heißt Herunterladen

    Urheberrecht

    Mein Plattenladen heißt Herunterladen

    In der hitzigen Debatte um das Urheberrecht und Schutzfristenverlängerungen ärgert sich der Filmemacher Dietrich Brüggemann vor allem über eins: Alle reden nur über andere. Deshalb spricht er jetzt von sich.

    12.04.2012166 Kommentare

  20. NSN und Utimaco: Onlineüberwachung in Syrien mit deutscher Technik

    NSN und Utimaco

    Onlineüberwachung in Syrien mit deutscher Technik

    Laut dem ARD-Magazin Fakt kommt die Technik für die Überwachung von Video-Uploads in Syrien aus Deutschland. Monitoring Center ermöglichen Verhaftungen.

    11.04.20127 Kommentare

  21. Gegen Piraten: Kaum Künstler bei Kampagne "Mein Kopf gehört mir"

    Gegen Piraten  

    Kaum Künstler bei Kampagne "Mein Kopf gehört mir"

    In seiner Antwort auf die Anti-Piratenpartei-Kampagne im Handelsblatt "Mein Kopf gehört mir" fordert Pirat Bruno Kramm ein Urheberrecht für die Urheber und die Allgemeinheit.

    10.04.2012100 Kommentare

  22. "10 Prozent Idioten": Piratenpartei klar gegen Diskriminierung

    "10 Prozent Idioten"

    Piratenpartei klar gegen Diskriminierung

    Die Piratenpartei hat auf einen Diskriminierungsvorwurf der Jungen Piraten mit einem Zitat des Die-Linke-Politikers Gregor Gysi reagiert: "In jeder Partei gibt es zehn Prozent Idioten".

    09.04.201247 Kommentare

  23. Klarmachen zum Ändern: Piratenpartei wegen Rassismus und Sexismus in der Kritik

    Klarmachen zum Ändern

    Piratenpartei wegen Rassismus und Sexismus in der Kritik

    Die Piratenpartei hat ein Problem - und der Nachwuchs revoltiert. Die Jungen Piraten prangern in einem offenen Brief die Verharmlosung des täglichen Rassismus und Sexismus in der Partei an.

    07.04.2012155 Kommentare

  24. "Mein Kopf gehört mir": 100 Prominente gegen die Piratenpartei

    "Mein Kopf gehört mir"

    100 Prominente gegen die Piratenpartei

    "Partei der Diebe" nennt Hans-Hermann Tiedje, Ex-Bild-Zeitungs-Chefredakteur, die Piratenpartei, deren Mitglieder ein "ziemlich nutzloses Dasein" führten. Auch Sabine Leutheusser-Schnarrenberger beteiligt sich an der Kampagne "Mein Kopf gehört mir" im Handelsblatt.

    05.04.2012435 Kommentare

  25. Piratenpartei: "Wir brauchen einen Plan für die Bundestagswahl"

    Piratenpartei

    "Wir brauchen einen Plan für die Bundestagswahl"

    Im Umfragehoch seit dem Wahlerfolg im Saarland kommt die Piratenpartei gegenwärtig auf zwölf Prozent. Zeit, um sich einen Plan für die Bundestagswahl zurechtzulegen, meint Martin Delius aus der Berliner Piratenfraktion.

    03.04.2012114 Kommentare

  26. Piratenpartei: Piraten wollen Leutheusser-Schnarrenberger als Mitglied

    Piratenpartei

    Piraten wollen Leutheusser-Schnarrenberger als Mitglied

    Selbstbewusst fordert ein Piratenpartei-Funktionär die Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger auf, nach der zu erwartenden Wahlniederlage für die FDP die Partei zu wechseln.

    28.03.201251 Kommentare

  27. CDU vs. Piratenpartei: Website der CDU Ratingen wird zum öffentlichen Spielplatz

    CDU vs. Piratenpartei

    Website der CDU Ratingen wird zum öffentlichen Spielplatz

    Die CDU Ratingen hat sich Domains wie piratenparteiratingen.de gesichert und Publicity bekommen - allerdings anders als erhofft. Dutzende tobten sich gestern Abend auf der ungesicherten CDU-Seite aus und tauschten präparierte Links, mit denen sich dort beliebige Inhalte anzeigen ließen.

    28.03.2012136 Kommentare

  28. Wahlkampf: NRW-CDU kapert Piratendomains

    Wahlkampf

    NRW-CDU kapert Piratendomains

    Der Kampf um die Wählergunst führt in Nordrhein-Westfalen zu Kapriolen. Die CDU Ratingen hat sich im Internet als Piratenpartei registriert. Die Aktion ist kein Witz.

    27.03.2012155 Kommentare

  29. Piratenpartei: FDP-Generalsekretär blamiert sich mit "Tyrannei der Masse"

    Piratenpartei

    FDP-Generalsekretär blamiert sich mit "Tyrannei der Masse"

    Der kommende FDP-Generalsekretär Patrick Döring hat sich in der ARD-Runde zur Saarlandwahl mit der Netzgemeinde angelegt. Dagegen regt sich ein Aufstand im Netz. Die Piratenpartei wolle die "Tyrannei der Masse", anonyme Internetnutzer würden alle Parlamentarier als Deppen darstellen, klagte Döring.

    26.03.2012186 Kommentare

  30. Piratenpartei: Vier IT-Experten ziehen ins saarländische Parlament ein

    Piratenpartei

    Vier IT-Experten ziehen ins saarländische Parlament ein

    Die Piratenpartei ist ins saarländische Parlament gewählt worden. Für die FDP gilt dagegen in Anlehnung an den bekannten Youtube-Hinweis: "Diese Partei ist in deinem Bundesland nicht verfügbar. Das tut uns leid."

    26.03.2012266 Kommentare

  31. Leutheusser-Schnarrenberger: "Piratenpartei kopiert nur die FDP"

    Leutheusser-Schnarrenberger

    "Piratenpartei kopiert nur die FDP"

    Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hat die Piratenpartei angegriffen. Die Piraten seien nur "Trittbrettfahrer des Engagements für die Freiheit und gegen einen überbordenden Sicherheitsstaat" der FDP.

    25.03.2012249 Kommentare

  32. Element of Crime: Rockmusiker Sven Regener rechnet mit Piratenpartei ab

    Element of Crime  

    Rockmusiker Sven Regener rechnet mit Piratenpartei ab

    Sven Regener ("Element of Crime") hat in einem Hörfunkinterview eine atemlose Wutrede gehalten. Er wettert gegen Kostenloskultur, Raubkopiererei und Youtube-Deppen und schimpft über die Verlogenheit der Piratenpartei.

    23.03.2012652 Kommentare

  33. Studie: Bringt das Internet Musikern mehr Geld?

    Studie

    Bringt das Internet Musikern mehr Geld?

    "Das Internet ist nicht der Untergang der Kreativen", will Christian Hufgard, Vorsitzender des Vereins Musikpiraten, in einer Studie herausgefunden haben - aber die hat methodische Schwächen.

    20.03.201233 Kommentare

  34. Edmund Stoiber: "Ich bin ein Fan des Internets"

    Edmund Stoiber

    "Ich bin ein Fan des Internets"

    Beim CSU-Netzkongress hat Edmund Stoiber ein paar Weisheiten über das Internet verbreitet und ist parallel dafür unter anderem auf Twitter verspottet worden. Den Parteinachwuchs beschwor er, das Feld nicht "irgendwelchen Sektierern" zu überlassen - und meinte die Piraten.

    16.03.201254 Kommentare

  35. Acta: CSU-Netzrat positioniert sich gegen Acta

    Acta

    CSU-Netzrat positioniert sich gegen Acta

    Der CSU-Netzrat unter Führung von Dorothee Bär tagt am 16. März 2012 in München, und vieles des dort Diskutierten könnte der Netzcommunity oder Anhängern der Piratenpartei gefallen.

    16.03.201224 Kommentare

  36. Internet und Freiheit: Joachim Gauck lobt (fast) die Piratenpartei

    Internet und Freiheit

    Joachim Gauck lobt (fast) die Piratenpartei

    Joachim Gauck hat die Wahlleute der Piratenpartei in der Bundesversammlung umworben - unklar blieb, ob er sie gleich danach subtil beleidigt hat.

    15.03.201281 Kommentare

  37. Piratenpartei: Meinhard Starostik zum Landesverfassungsrichter gewählt

    Piratenpartei

    Meinhard Starostik zum Landesverfassungsrichter gewählt

    Im Auftrag von rund 35.000 Menschen führte der Rechtsanwalt Meinhard Starostik 2007 die Beschwerde gegen die Vorratsdatenspeicherung, bekanntlich mit Erfolg. Nun wurde er auf Vorschlag der Piratenpartei zum Landesverfassungsrichter in Berlin gewählt.

    14.03.20122 Kommentare

  38. Acta: Petition an den Bundestag kurz vor der 50.000. Unterschrift

    Acta

    Petition an den Bundestag kurz vor der 50.000. Unterschrift

    Ähnlich schnell wie 2009 die Petition gegen Internetsperren dürfte die gegen Acta die erforderliche Unterstützerzahl zusammenbekommen. Bis jetzt haben 45.000 unterzeichnet, 50.000 werden gebraucht. Wirksamer dürfte der Protest auf der Straße sein.

    13.03.201230 Kommentare

  39. Internetsperren: Dänemarks Polizei sperrt versehentlich Google und Facebook

    Internetsperren

    Dänemarks Polizei sperrt versehentlich Google und Facebook

    Ein dänischer Nitec-Mitarbeiter hat versehentlich die Sperrung von mehr als 8.000 Webseiten wegen angeblicher Darstellung illegaler pornografischer Inhalte veranlasst, darunter Google und Facebook.

    04.03.201222 Kommentare

  40. Geheimdienste: E-Mail-Überwachung - dürfen die das?

    Geheimdienste

    E-Mail-Überwachung - dürfen die das?

    Die spektakuläre Massenfilterung von E-Mails durch die Geheimdienste in Deutschland erfolgt ohne richterliche Anordnung und ohne Befugnis des Bundesdatenschützers.

    27.02.201249 Kommentare

  41. Jusprog: Der Jugendschutzfilter blockiert zu viel

    Jusprog

    Der Jugendschutzfilter blockiert zu viel

    Ein von offizieller Stelle empfohlener Jugendschutzfilter blockiert auch bekannte politische Websites und Blogs. Der Hersteller bestreitet aber Zensurbestrebungen.

    20.02.201214 Kommentare

  42. Konservativer EU-Fraktionsschef: "Acta ist am Ende"

    Konservativer EU-Fraktionsschef

    "Acta ist am Ende"

    Der Fraktionschef der Konservativen im Europaparlament ist bei Acta eingeknickt. Nach den breiten Protesten in den vergangenen Wochen sieht Joseph Daul keine Hoffnung mehr für das Handelsabkommen.

    15.02.201262 KommentareVideo

  43. Acta: Deutschland setzt Unterzeichnung von Acta aus

    Acta  

    Deutschland setzt Unterzeichnung von Acta aus

    Das Auswärtige Amt hat seine Zustimmung zu Acta vorerst zurückgezogen. Der Providerverband Eco fürchtet, dass seine Branche durch Acta in die Rolle des "Hilfssheriffs bei der Verfolgung von Rechtsverletzungen" gedrängt würde.

    10.02.2012103 Kommentare

  44. Acta: Lettland setzt Ratifizierung von Handelsabkommen aus

    Acta

    Lettland setzt Ratifizierung von Handelsabkommen aus

    Mit Lettland hat bereits in kurzer Folge das dritte europäische Land vorläufig die Umsetzung des umstrittenen Handelsabkommens Acta ausgesetzt. Als Grund gibt die Regierung unter anderem Bürgerproteste an.

    09.02.201211 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Verwandte Themen
Sebastian Nerz, Bernd Schlömer, Bundestagswahl 2013, Bundestagswahl 2009, Liquid Feedback, Playmobil, Etherpad, Meinhard Starostik, D64, Stiftung Datenschutz, Shitstorm, Open Data, Pirate Bay, Netzpolitik

RSS Feed
RSS FeedPiratenpartei

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige