813 Photoshop Artikel

  1. Umlaufender Mauszeiger mit Edgeless

    Die kostenlose Windows-Anwendung Edgeless sorgt dafür, dass der Mauszeiger nicht mehr wie gewohnt an den Bildschirmrändern stoppt, sondern auf der anderen Bildschirmseite wieder herauskommt.

    22.04.2009152 Kommentare

  1. Bildbearbeitung kostenlos in eigene Website integrieren

    Bildbearbeitung kostenlos in eigene Website integrieren

    Aviary hat eine Programmierschnittstelle für seine Grafikanwendungen vorgestellt, mit der jeder Entwickler die Grafikbearbeitungswerkzeuge des Herstellers auf eigenen Webseiten einbinden kann.

    21.04.200931 Kommentare

  2. Kostenloses Videotraining für Flash CS4

    Kostenloses Videotraining für Flash CS4

    Galileo Design hat fünf Lernvideos für Adobes Animationswerkzeug Flash CS4 kostenlos ins Netz gestellt. Sie richten sich an fortgeschrittene Benutzer und stammen aus einer Lern-DVD von Helge Maus.

    20.04.20093 Kommentare

Anzeige
  1. Alte Fotos restaurieren mit dem Akvis Retoucher

    Alte Fotos restaurieren mit dem Akvis Retoucher

    Akvis Software hat mit dem Retoucher v.3.5 ein Plug-in vorgestellt, mit dem Kratzer, Staub, Flecken und ähnliche Verunreinigungen alter Fotos entfernt werden können. Das Plug-in ist sowohl für Windows als auch MacOS X erschienen und arbeitet mit Photoshop CS3 und CS4 zusammen.

    15.04.20098 Kommentare

  2. Gesichtsretusche für Apple Aperture

    Gesichtsretusche für Apple Aperture

    Imagenomic hat mit Portraiture 2 ein Plug-in für Apples Fotobearbeitungssoftware Aperture vorgestellt. Damit können Porträts automatisch verschönert werden. Zum Beispiel können Hautunreinheiten und kleine Fältchen beseitigt und der Teint verändert werden.

    27.03.200918 KommentareVideo

  3. Canon stellt preiswerten A3-Drucker vor

    Canon stellt preiswerten A3-Drucker vor

    Canon hat mit dem Pixma Pro9000 Mark II einen weiteren A3-Fotodrucker vorgestellt. Im Gegensatz zum großen Bruder Pro9500 ist das Modell nur mit acht statt mit zehn Tintenpatronen bestückt. Für das Bedrucken von matten Papieren muss die schwarze Tinte gewechselt werden.

    27.03.200919 Kommentare

  1. Fotos partiell umfärben ohne Masken

    Fotos partiell umfärben ohne Masken

    Nik Software hat mit Color Efex Pro ein Plug-in für Adobe Photoshop Lightroom 2 vorgestellt. Damit lassen sich zahlreiche Farbeffekte auf Bildern direkt aus Adobes Software heraus anbringen. Mit der U-Point-Technik können selektiv Farbbereiche bestimmt werden, auf die die Filter angewendet werden sollen. Eine aufwendige Maskierung ist nicht erforderlich.

    26.03.20097 Kommentare

  2. Canon-Fotodrucker für A3-Papier arbeitet mit zehn Tinten

    Canon-Fotodrucker für A3-Papier arbeitet mit zehn Tinten

    Canon hat mit dem Pixma Pro9500 Mark II einen neuen Tintenstrahldrucker für A3-Formate vorgestellt, der mit zehn pigmentierten Tinten arbeitet. Der Drucker erlaubt die Speicherung von Kalibrierungsdaten und kann ohne Tintenwechsel Schwarz-Weiß-Drucke auf Glanz- und Mattpapier erzeugen.

    26.03.200922 Kommentare

  3. Intuos4 - Wacom-Zeichentabletts mit neuer Stifttechnik

    Intuos4 - Wacom-Zeichentabletts mit neuer Stifttechnik

    Wacoms neue Zeichentabletts der Intuos4-Serie sollen mit neuer Technik auch schwächste Berührungen des Stifts auf der Tablettoberfläche registrieren und insgesamt 2.048 Druckstufen erkennen. Neben den Tasten des Tabletts geben kleine OLED-Displays Auskunft über die Funktionsbelegung.

    25.03.200921 Kommentare

  4. Weitere kostenlose Videolektionen für Photoshop CS4

    Weitere kostenlose Videolektionen für Photoshop CS4

    Galileo Design hat fünf weitere Lernvideos für Adobes Bildbearbeitungswerkzeug Photoshop CS4 kostenlos ins Netz gestellt. Sie richten sich an fortgeschrittene Benutzer und entstammen einer Lern-DVD von Pavel Kaplun.

    23.03.200911 Kommentare

  5. Silverlight 3 - schneller und browserlos

    Silverlight 3 - schneller und browserlos

    Microsoft hat auf seiner Hausmesse Mix'09 eine erste Betaversion seines Flash-Konkurrenten Silverlight 3 vorgestellt. Die neue Version unterstützt unter anderem den Videocodec H.264 sowie GPU-Beschleunigung und erlaubt es, Silverlight-Applikationen auch außerhalb des Browsers laufen zu lassen.

    18.03.2009123 Kommentare

  6. CrossOver Games erhält Unterstützung für DirectX 10

    Die Entwickler von CrossOver Games wollen in Zukunft DirectX 10 unterstützen. Die Software ermöglicht es, Windows-Spiele unter Linux und Mac zu spielen. Das auf Wine basierende Programm gibt es auch in einer Version, um Windows-Anwendungssoftware unter Linux und MacOS nutzen zu können.

    10.03.200956 Kommentare

  7. Digimix: Tonstudio im Webbrowser

    Aviary hat das Start-up Digimix übernommen, das eine Tonbearbeitungssoftware für den Webbrowser entwickelt hat. Damit will Aviary sein Portfolio für Multimediaanwendungen ausbauen, die im Webbrowser laufen. Bisher im Programm: Ein Malprogramm mit Ebenen, ein Vektorzeichenprogramm und eine Farbharmonieanwendung.

    10.03.20096 Kommentare

  8. Bildbearbeitung ohne Masken in Adobe Lightroom

    Bildbearbeitung ohne Masken in Adobe Lightroom

    Nik Software hat mit Viveza sein Plug-in für die aktualisierte Fotosoftware Photoshop Lightroom 2.3 vorgestellt. Viveza erlaubt, mit einfachen Kontrollpunkten an den gewünschten Stellen Parameter wie Sättigung, Weißabgleich und vieles mehr zu steuern.

    05.03.20096 Kommentare

  9. Adobe und Apple aktualisieren RAW-Werkzeuge

    Adobe stellt seine RAW-Werkzeuge Photoshop Lightroom 2.3 und Camera Raw 5.3 in einer finalen Version zum Download bereit. Apple aktualisiert derweil die RAW-Unterstützung in Aperture 2.

    03.03.200912 Kommentare

  10. Updates für Photoshop CS4 und InDesign CS4

    Updates für Photoshop CS4 und InDesign CS4

    Adobe hat seine Bildbearbeitungs- und DTP-Software Photoshop CS4 und InDesign CS4 aktualisiert. Die neue Version Photoshop 11.0.1 soll Probleme beheben und verfügt über einige Erweiterungen.

    25.02.200921 Kommentare

  11. Wii-Whiteboard - die interaktive Tafel für jedermann

    Österreichische Medieninformatiker haben mit einfachen Mitteln eine interaktive Tafel entwickelt. Statt teurer und aufwendiger Technik nutzen sie die Fernbedienung von Nintendos Spielekonsole Wii und eine selbst entwickelte Software.

    20.02.200958 Kommentare

  12. Modbook - Macbook-Tablet-PC bald in Deutschland erhältlich

    Die vom US-Anbieter Axiotron zum Modbook umgebauten Macbooks werden ab März 2009 auch in Europa erhältlich sein. Unter dem Namen Modbook verbindet Axiotron Macbook-Komponenten und Wacoms Digitizer-Technik zu unter MacOS X laufenden Tablet-PCs.

    20.02.200936 Kommentare

  13. Grafikanwendung Pixelmator arbeitet mit Photoshop-Pinseln

    Grafikanwendung Pixelmator arbeitet mit Photoshop-Pinseln

    Die Bildbearbeitung Pixelmator ist in der Version 1.4 erschienen und kann nun auch mit den Pinseln aus Adobe Photoshop zusammenarbeiten. Anwender erhalten damit Zugriff auf zahllose künstlerische Effekte, von denen viele kostenlos zum Download angeboten werden.

    20.02.200921 Kommentare

  14. GraphicConverter arbeitet mit iPhoto zusammen

    GraphicConverter arbeitet mit iPhoto zusammen

    Die beliebte Bildbearbeitungssoftware GraphicConverter von Lemke Software kann in der neuen Version 6.4 auch auf das Apple-Programm iPhoto und dessen Bildbibliothek zugreifen.

    19.02.200927 Kommentare

  15. Kostenlose Videolektionen für Adobe Photoshop CS4

    Kostenlose Videolektionen für Adobe Photoshop CS4

    Galileo Design hat mehrere Lernvideos für Adobes neues Bildbearbeitungswerkzeug Photoshop CS4 2 zur Verfügung gestellt, die die Bedienung der komplexen Software erklären und erleichtern sollen.

    10.02.200910 Kommentare

  16. Screenshots als ebenenseparierte Photoshop-Datei

    Screenshots als ebenenseparierte Photoshop-Datei

    Die Mac-Anwendung Layers bewahrt die ursprüngliche Fensterstruktur des Rechners und speichert jedes Desktopelement in einer separaten Ebene einer Photoshop-Datei. Durch die Aufteilung in einzelne Ebenen können Screenshots viel besser bearbeitet werden, findet der Hersteller.

    27.01.200974 Kommentare

  17. Adobe veröffentlicht Lightroom 2.3 und Camera Raw 5.3

    Adobe hat seine RAW-Werkzeuge Photoshop Lightroom und Camera Raw überarbeitet und stellt sie in Form von Release Candidates zum Download bereit.

    26.01.200911 Kommentare

  18. Raw Photo Processor schlägt Adobe Camera Raw

    Raw Photo Processor schlägt Adobe Camera Raw

    Adobe beherrscht das Feld für die Rohdatenentwicklung von Digitalkameras nicht allein. Zahlreiche Mitbewerber buhlen um die Gunst der Fotografen und versprechen bessere Bildqualität. Einen besonderen Vertreter für Mac-Besitzer haben wir uns genauer angesehen.

    23.12.200817 Kommentare

  19. Adobe veröffentlicht Lightroom 2.2

    Adobe hat seine Software zum Rohdatenimport von Digitalkameras überarbeitet. Lightroom 2.2 steht als kostenloses Update bereit, unterstützt weitere Kameramodelle und soll schneller arbeiten.

    16.12.20082 Kommentare

  20. Infinite Images: Software kreiert virtuelle Welten aus Fotos

    Infinite Images: Software kreiert virtuelle Welten aus Fotos

    Adobe hat eine Software entwickelt, die aus beliebigen Fotosammlungen virtuelle Welten generiert. Das Programm erkennt ähnliche Fotos und setzt sie zu einem Panorama oder zu einer dreidimensionalen Welt zusammen, in der sich der Nutzer bewegen kann.

    15.12.200847 KommentareVideo

  21. Portraiture 2: Gesichterretusche für Fotos

    Portraiture 2: Gesichterretusche für Fotos

    Imagenomic hat mit Portraiture 2 eine neue Version seiner Gesichtsretusche-Software vorgestellt. Das Plug-in sorgt für Hautglättungen und die Entfernung von Hautunreinheiten auf Fotos. Außerdem können verschiedene Fotoeffekte wie High- und Lowkey-Aufnahmen simuliert werden.

    12.12.200858 KommentareVideo

  22. Cartoons auf Knopfdruck

    Cartoons auf Knopfdruck

    Digital Anarchy hat mit ToonIt Photo 2.0 ein Plug-in vorgestellt, mit dem Fotos in Cartoons umgewandelt werden können. Das Plug-in für Adobe Photoshop und Elements wird für Windows und MacOS X angeboten.

    11.12.200819 Kommentare

  23. JavaFX 1.0 fertiggestellt

    JavaFX 1.0 fertiggestellt

    Sun hat die fertige Version von JavaFX veröffentlicht. Mit der neuen Java-Technik können Entwickler sogenannte Rich Internet Applications erstellen. Vorhanden ist auch ein entsprechendes Plug-in für Suns Entwicklungsumgebung NetBeans.

    04.12.200854 Kommentare

  24. Adobes Creative Suite 4 verkauft sich schlecht

    Das Softwareunternehmen Adobe Systems hat eine Umsatzwarnung abgegeben und 600 Entlassungen angekündigt. "Die globale Wirtschaftskrise beeinflusste unsere Einnahmen im vierten Quartal erheblich", sagte Firmenchef Shantanu Narayen. Der Umsatz mit der Creative Suite 4, die im Oktober 2008 erschien, habe unter den Erwartungen gelegen.

    04.12.200892 Kommentare

  25. DxO FilmPack 2 simuliert Filmemulsionen auf Digitalfotos

    DxO FilmPack 2 simuliert Filmemulsionen auf Digitalfotos

    DxO Labs hat mit dem FilmPack 2 den Nachfolger seines Photoshop-Filters vorgestellt, der Filmemulsionen und das Filmkorn von bekannten Farb- und Schwarz-Weiß-Filmen emuliert. Unter den 27 neuen Profilen sind sieben Sofortbild- und drei Infrarotfilme.

    03.12.200812 Kommentare

  26. DirectX-10 per Software - Hoffnung für Intels Larrabee

    Unter dem Namen "WARP10" entwickelt Microsoft für die nächste Version von Windows eine Emulation von DirectX-10, die auf der CPU die Funktionen einer 3D-Karte nachbildet. Zwar ist auch auf sehr schnellen Prozessoren die erzielbare Framerate bisher bescheiden, aber in Zukunft sollen DirectX-Programme dadurch auf weit mehr Plattformen laufen.

    28.11.200826 Kommentare

  27. Kamera mit 100 Megapixeln

    Kamera mit 100 Megapixeln

    Reproduktionsaufgaben sind das Spezialgebiet von Scannerkameras, die eine ungleich höhere Auflösung erzielen als herkömmliche Digitalkameras. Speziell entworfen für Druckvorlagen, für die Dokumentation und Archivierung sowie die Industrie erreicht die "Scando icoss X" eine Auflösung von bis zu 100 Megapixeln.

    26.11.200843 Kommentare

  28. Updates für Adobe Camera Raw 5.2

    Adobe hat ein Update für den Photoshop CS4 vorgestellt. Da immer wieder neue Digitalkameras erscheinen, die ihre eigenen Rohdatenformate mitbringen, muss Adobe von Zeit zu Zeit eine Unterstützung dafür in seine Fotoprogramme einbauen. Camera Raw 5.2 wurde für den gerade frisch veröffentlichten Photoshop CS4 entwickelt und läuft nicht mit Adobe Photoshop CS3.

    26.11.200810 Kommentare

  29. Alien Skin Software kündigt Objektivsimulation an

    Alien Skin Software kündigt Objektivsimulation an

    Alien Skin Software hat eine neue Photoshop-Ergänzung angekündigt, mit der Unschärfebereiche in Fotos künstlich erzeugt werden können. Der Softwarehersteller will damit im Nachhinein Hintergründe von Fotos unscharf zeichnen, damit das Hauptmotiv stärker in den Vordergrund rückt.

    24.11.200829 KommentareVideo

  30. Die Benutzeroberfläche von Adobe Photoshop CS4 umbauen

    Adobe hatte es schon angekündigt: Die Benutzeroberfläche von Adobe Photoshop CS4 lässt sich eigenen Bedürfnissen vollständig anpassen. Mit dem Programm Configurator hat Adobe nun ein Werkzeug vorgestellt, mit dem ein neues Interface zusammengeklickt werden kann.

    24.11.200817 Kommentare

  31. Flash in 64 Bit

    Adobe hat seinen Flash Player als Browser-Plugin in einer 64-Bit-Version für Linux veröffentlicht. 64-Bit-Versionen für Windows und MacOS X sollen folgen.

    17.11.200864 Kommentare

  32. Lichtfabrik: Sonne, Laser und Effekte

    Lichtfabrik: Sonne, Laser und Effekte

    Digital Anarchy hat ein Update für sein Lichteffekt-Plug-in Light Factory vorgestellt, mit dem es nun auch mit Adobe Photoshop CS4 und Windows Vista x64 zusammenarbeitet. Eine Version für MacOS X wird ebenfalls angeboten.

    14.11.200813 Kommentare

  33. Adobe stellt Testversionen von CS4-Produkten vor

    Adobe hat für die gesamte CS4-Software Testversionen zum kostenlosen Download vorgestellt. Die Programme laufen damit 30 Tage nach dem ersten Start ohne Einschränkungen. Die Programmsammlungen Creative Suite 4 Design Premium und Creative Suite 4 Master Collection gibt es nur als DVD, während die Programme einzeln als Trialversionen zum Download angeboten werden.

    13.11.200886 Kommentare

  34. Wire Worm - der Stromleitungskiller

    Wire Worm - der Stromleitungskiller

    Unerwünschten Details auf Fotos ist mit den Retuschierwerkzeugen aus Bildbearbeitungsprogrammen leicht beizukommen. Besonders dünne und lange Objekte wie Strom- und Telefonkabel lassen sich mit den Klonpinseln aber nur mühsam entfernen. Abhilfe will ein kostenloses Plug-in namens Wire Worm schaffen.

    13.11.200831 Kommentare

  35. XDepth speichert HDR-Bilder in JPEGs

    XDepth speichert HDR-Bilder in JPEGs

    Das Photoshop-Plug-in XDepth speichert die Dateien, die sich aus der High-Dynamic-Range-Fotografie ergeben, in JPEG-Dateien. Die Dateigröße dieser 32-Bit-Bilder wird sehr stark reduziert - aber die Farben und die Helligkeitsinformationen der HDR-Bilder bleiben bestehen.

    05.11.20081 Kommentar

  36. Canon-Fotodrucker: 24 Zoll und 12 Farben

    Mit dem ImagePrograf iPF6200 hat Canon einen Farbdrucker mit Tintenstrahltechnik vorgestellt, der mit zwölf einzelnen Farben arbeitet und maximale Papierbreiten von 24 Zoll (61 cm) bedrucken kann. Das Gerät ist vornehmlich für Profifotografen gedacht.

    27.10.200819 Kommentare

  37. Updates für Adobe Lightroom und Camera Raw 5.1

    Immer wenn neue Digitalkameras erscheinen, die ihre eigenen Rohdatenformate mitbringen, sind die Hersteller von Fotosoftware zu Updates gewungen. Mit Photoshop Lightroom 2.1 und Camera Raw 5.1 hat Adobe gleich zwei Programme aktualisiert.

    23.10.20086 Kommentare

  38. Kostenlose Lernvideos für Adobe Lightroom 2

    Galileo Design hat mehrere Lernvideos für Adobes Bildverwaltungs- und Bearbeitungswerkzeug Lightroom 2 zur Verfügung gestellt, die den Umgang mit der Software erläutern sollen.

    22.10.20084 Kommentare

  39. Adobe bringt neues Rohdaten-Importmodul Camera RAW 4.6

    Adobe hat sein Rohdaten-Importmodul Camera RAW für das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop CS3 sowie für das abgespeckte Photoshop Elements in einer neuen Version vorgestellt. Damit werden die Rohdaten neuer Kameramodelle unterstützt. Die neue Version Camera RAW 4.6 arbeitet mit neuen Kameramodellen von Canon, Fujifilm, Kodak, Leaf, Nikon, Olympus, Pentax, Sigma und Sony zusammen.

    14.10.20081 Kommentar

  40. Kurztest: Akvis Sketch wandelt Fotos in Zeichnungen um

    Kurztest: Akvis Sketch wandelt Fotos in Zeichnungen um

    Mit Sketch 8.0 hat Akvis eine neue Version seines Plug-ins vorgestellt, das aus Fotos Kohlezeichnungen und Aquarellbilder erstellt. Mit einer neuen Vorschaufunktion soll die Einstellung von Merkmalen wie Strichstärke und -länge, die bisher viel Zeit kostete, schneller von der Hand gehen.

    13.10.200836 KommentareVideo

  41. SD-Card mit Anbindung an Flickr und Twitter

    Eye-Fi bietet Speicherkarten im SD-Format an, die mit einem integrierten WLAN-Chip ausgerüstet die Fotos an WLAN-Accesspoints übergeben können. Die Karten können nun mit dem Fotodienst Flickr von Yahoo Kontakt aufnehmen und die Bilder zum Betrachten und Weiterbearbeiten auf Flickr und auch Twitter heraufladen.

    13.10.200812 Kommentare

  42. CS4 angekündigt - Adobe verspricht Brillanz

    CS4 angekündigt - Adobe verspricht Brillanz

    Einen radikal verbesserten Workflow, die Integration von Flash, Nutzung von Hardwarebeschleunigung und mehr als 100 neue Funktionen verspricht Adobe für seine neue Creative Suite 4. Die Suite umfasst insgesamt 13 Einzelapplikationen.

    23.09.2008136 Kommentare

  43. Adobe bringt Beta seines neuen Rohdaten-Importmoduls

    Adobe hat eine Betaversion seines neuen Rohdaten-Importmoduls Camera RAW für das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop CS3 sowie für das abgespeckte Photoshop Elements vorgestellt. Damit werden die Rohdaten neuer Kameramodelle unterstützt.

    19.09.20080 Kommentare

  44. Casio-Kamera filmt mit 1.000 Bildern pro Sekunde

    Casio-Kamera filmt mit 1.000 Bildern pro Sekunde

    Casio hat eine weitere Hochgeschwindigkeitskamera vorgestellt. Die neue Exilim EX-FH20 kann 40 Fotos pro Sekunde und Filme mit bis zu 1.000 Bildern pro Sekunde aufzeichnen. Gegenüber der Anfang 2008 vorgestellten Exilim Pro EX-F1 ist die neue Kamera zwar etwas langsamer, aber auch preisgünstiger.

    17.09.200820 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 17
Anzeige

Verwandte Themen
Pixelmator, Lightroom, Creative Cloud, Cloudpaging, Creative Suite, Raw, Aperture, Adobe Edge, Shantanu Narayen, Bildbearbeitung, Adobe, Grafiktablett, Seam Carving, Wacom

RSS Feed
RSS FeedPhotoshop

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de