Phonegap

Das freie Framework Phonegap stellt Webapplikationen native APIs mobiler Geräte zur Verfügung, so dass sich installierbare Anwendungen mit Webtechniken wie HTML5, Javascript und CSS entwickeln lassen. Phonegap unterstützt die mobilen Betriebssysteme iOS, Android, Blackberry OS, WebOS, Symbian, Bada sowie Windows Phone.

Artikel

  1. Google: Chrome Apps sollen bald auch unter Android und iOS laufen

    Google

    Chrome Apps sollen bald auch unter Android und iOS laufen

    Google will dafür sorgen, dass Chrome-Apps künftig auch unter Android und iOS laufen. Dann würde Googles Plattform für Web-Apps alle großen Betriebssysteme abdecken.

    04.12.20133 Kommentare

  2. Nicht für IE 6/7/8: jQuery 2.0 veröffentlicht

    Nicht für IE 6/7/8

    jQuery 2.0 veröffentlicht

    Die populäre Javascript-Bibliothek jQuery ist in der Version 2.0 erschienen. Der wesentliche Unterschied zu jQuery 1.9 besteht darin, dass jQuery 2.0 die alten Internet-Explorer-Versionen 6, 7 und 8 nicht länger unterstützt und dafür schneller und kleiner ist.

    19.04.201337 Kommentare

  3. Adobe Edge: Neue Generation von HTML5-Werkzeugen

    Adobe Edge

    Neue Generation von HTML5-Werkzeugen

    Adobe hat neue Werkzeuge und Dienste rund um HTML5 gestartet, die unter dem Namen Adobe Edge angeboten werden. Dazu zählen Edge Animate 1.0, Edge Inspect 1.0 alias Shadow und Phonegap Build 1.0 sowie Edge Web Fonts und eine Vorschau von Edge Code und Edge Reflow. Zum Start lockt Adobe mit einem kostenlosen Download.

    25.09.201211 KommentareVideo

Anzeige
  1. Apple: Bugs in iOS 6 stören Apps

    Apple

    Bugs in iOS 6 stören Apps

    Die neue Karten-App von iOS erregt viel Kritik, darüber hinaus lassen einige Bugs Entwickler verzweifeln.

    21.09.2012148 KommentareVideo

  2. Tizmee: Tizen-Anwendungen auf Meego

    Tizmee

    Tizen-Anwendungen auf Meego

    Mit Tizmee sollen künftig Anwendungen für Tizen auch auf Meego laufen. Tizmee unterstützt dabei in HTML5 und Javascript geschriebene Applikationen. Auch Phonegap-Apps sollen mit Tizmee unter Meego funktionieren.

    15.08.20126 Kommentare

  3. iOS und Android: Mobotap öffnet Dolphin-Browser

    iOS und Android

    Mobotap öffnet Dolphin-Browser

    Der populäre alternative Browser für iOS und Android, Dolphin, wird für Entwickler geöffnet. Diese können den Browser zum einen erweitern, zum anderen als Basis für Web-Apps nutzen, die auf APIs zugreifen, die sonst nur nativen Apps zur Verfügung stehen.

    29.06.20129 Kommentare

  1. CS6 und Creative Cloud: Adobes CS6 ab 50 Euro pro Monat erhältlich

    CS6 und Creative Cloud

    Adobes CS6 ab 50 Euro pro Monat erhältlich

    Adobe hat seine Creative Suite 6 mit 14 Programmen, einschließlich Photoshop, veröffentlicht und zugleich seinen Dienst Creative Cloud gestartet. Darüber kann Adobe CS6 künftig im Abo für rund 50 Euro im Monat genutzt werden.

    23.04.201238 KommentareVideo

  2. Adobe: Chrome für Android bekommt kein Flash

    Adobe

    Chrome für Android bekommt kein Flash

    Adobe macht wieder einmal deutlich, dass Flash für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets kein Thema mehr für das Unternehmen ist. Der von Google angekündigte Browser Chrome für Android soll keine Flash-Unterstützung erhalten.

    08.02.201237 Kommentare

  3. Mobile Apps: Phonegap 1.3.0 unterstützt Windows Phone 7

    Mobile Apps

    Phonegap 1.3.0 unterstützt Windows Phone 7

    Phonegap ist in der Version 1.3.0 erschienen. Die neue Version bietet erstmals volle Unterstützung für Windows Phone. Zudem wurde die Unterstützung für Blackberry deutlich verbessert. Aber auch für Android und iOS gibt es zahlreiche Verbesserungen.

    21.12.20115 Kommentare

  4. Adobe: Flash Player für Galaxy Nexus kommt dieses Jahr

    Adobe

    Flash Player für Galaxy Nexus kommt dieses Jahr

    Adobe will bis Ende Dezember 2011 den Flash Player für Android 4.0 veröffentlichen. Bis dahin müssen Käufer des Galaxy Nexus auf die Wiedergabe von Flash-Inhalten auf ihrem Smartphone verzichten.

    21.11.20111 Kommentar

  5. Javascript: jQuery Mobile 1.0 steht zum Download bereit

    Javascript

    jQuery Mobile 1.0 steht zum Download bereit

    Das jQuery-Team hat nach über einem Jahr Entwicklungszeit jQuery Mobile, seine Javascript-Bibliothek für mobile Applikationen, in der Version 1.0 veröffentlicht.

    17.11.20117 Kommentare

  6. Adobe: Flash am Anfang vom Ende

    Adobe

    Flash am Anfang vom Ende

    Adobe hat mittlerweile offiziell bestätigt, dass der Flash Player für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets nicht mehr weiterentwickelt wird. Damit läutet das Unternehmen das Ende des Flash Player ein, auch auf dem Desktop. Die Zukunft gehört HTML5.

    10.11.2011296 Kommentare

  7. Adobe: Kein Flash mehr für Mobiltelefone

    Adobe

    Kein Flash mehr für Mobiltelefone

    Adobe will die Entwicklung des Flash Players für mobile Endgeräte einstellen, meldet ZDnet. Adobe hat derweil Entlassungen und eine neue Wachstumsstrategie angekündigt, in der Flash nur noch für Desktopsysteme auftaucht.

    09.11.2011183 Kommentare

  8. Mobile Webapplikationen: Webinos-Projekt legt erste Spezifikation vor

    Mobile Webapplikationen

    Webinos-Projekt legt erste Spezifikation vor

    Das vom Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (Fokus) in Berlin geleitete Projekt Webinos hat eine erste Spezifikation für eine plattformübergreifende Open-Source-Plattform für mobile Anwendungen veröffentlicht.

    04.11.20110 Kommentare

  9. Phonegap: Adobe kauft Nitobi und Typekit

    Phonegap

    Adobe kauft Nitobi und Typekit

    Adobe übernimmt Nitobi, das Unternehmen hinter Phonegap, und den Anbieter von Webfonts, Typekit. Die Software Phonegap soll derweil zu einem Apache-Projekt werden.

    04.10.20110 Kommentare

  10. Mobile Apps: Phonegap soll zum Apache-Projekt werden

    Mobile Apps

    Phonegap soll zum Apache-Projekt werden

    Die Entwickler von Phonegap wollen ihre Software der Apache Software Foundation übergeben. Mit Phonegap lassen sich Webapplikationen zu nativen Apps für iOS, Android, Blackberry OS, WebOS, Symbian und Bada umwandeln.

    03.10.20113 Kommentare

  11. Mobile Apps: Phonegap 1.0 veröffentlicht

    Mobile Apps

    Phonegap 1.0 veröffentlicht

    Nitobi hat Phonegap in der Version 1.0 veröffentlicht. Die Software erlaubt es, Web-Applikationen in installierbare Apps für Smartphones und Tablets zu verwandeln. Phonegap 1.0 unterstützt neben iOS und Android auch Blackberry OS, WebOS, Windows Phone 7, Symbian und Bada.

    30.07.201145 Kommentare

  12. Phonegap/build und apparat.io: Mobile Applikationen aus der Cloud

    Phonegap/build und apparat.io

    Mobile Applikationen aus der Cloud

    Webapplikationen haben einen entscheidenden Vorteil gegenüber nativen: Man erreicht mit einer Applikation mehr als nur eine Plattform. Dienste wie Phonegap/build und apparat.io machen daraus native Apps, ohne dass ein einziges SDK installiert werden muss.

    12.05.201110 Kommentare

  13. Phonegap 0.9.5: Native Applikationen für mobile Geräte mit HTML5

    Phonegap 0.9.5

    Native Applikationen für mobile Geräte mit HTML5

    Das Entwicklungsframework für mobile Applikationen Phonegap ist in der Version 0.9.5 erschienen. Es erlaubt, HTML5-Applikationen in native Apps für iOS, Android, Blackberry, WebOS, Windows Mobile, Symbian und Bada zu entwickeln.

    29.04.201110 Kommentare

  14. Adobe: Creative Suite 5.5 setzt auf HTML5, Tablets und Smartphones

    Adobe

    Creative Suite 5.5 setzt auf HTML5, Tablets und Smartphones

    Mit der Creative Suite 5.5 untersttzt Adobe mobile Gerte. So lassen sich mit den Werkzeugen HTML5-Applikationen fr Smartphones und Tablets entwickeln und die Desktopversion von Photoshop kann zustzlich mit einem Tablet gesteuert werden. Zugleich fhrt Adobe ein Abomodell fr seine Software ein.

    11.04.201114 Kommentare

  15. Mobile Boilerplate: Universelles Template für mobile Webseiten

    Mobile Boilerplate

    Universelles Template für mobile Webseiten

    Kaum liegt die HTML5 Boilerplate eine Woche in der Version 1.0 vor, da folgt bereits die "Mobile Boilerplate", ein Template fr mobile Webapplikationen, die unter Android, iOS, Blackberry und Symbian laufen sollen.

    29.03.20110 Kommentare

  16. Jo: Palm-Entwickler veröffentlicht schlankes HTML5-Framework

    Jo

    Palm-Entwickler veröffentlicht schlankes HTML5-Framework

    Der Palm-Entwickler David Balmer hat mit Jo ein schlankes, plattformübergreifendes Javascript-Framework für HTML5-Applikationen veröffentlicht. Gedacht ist Jo unter anderem für mobile Applikationen auf iOS-, Android-, Symbian- und WebOS-Geräten.

    07.10.201020 KommentareVideo

  17. Nokia: Web-Runtime-Framework für Qt

    Nokia

    Web-Runtime-Framework für Qt

    Mit einem neuen Framework soll die Entwicklung von Web-Applikationen mit Qt erweitert werden. Über Javascript-APIs können Anwendungen künftig auf die Hardware mobiler Geräte zugreifen, etwa einer Kamera oder einem GPS-Modul.

    20.07.201019 Kommentare

  18. Adobe rät von der Entwicklung von iPhone-Apps mit Flash ab

    Adobe macht im Streit mit Apple einen Rückzieher und will seinen Flash Compiler für iPhone-Apps nicht weiterentwickeln. Entwickler sollten damit rechnen, dass Apple mit Flash entwickelte Apps aus dem App Store wirft.

    21.04.2010276 Kommentare

  19. Adobe könnte sich mit einer Klage gegen Apple wehren

    Adobe könnte sich mit einer Klage gegen Apple wehren

    Das US-Magazin IT World will bei Adobe erfahren haben, dass sich der Softwarehersteller mit einer Klage gegen die Ausschlusspolitik von Apple wehren wird. Zu erwarten sei eine heftige Auseinandersetzung.

    14.04.2010158 Kommentare

  20. Apple schränkt iPhone-Entwicklerwerkzeuge ein

    Mit der Veröffentlichung einer Vorabversion des iPhone OS 4 hat Apple auch die Lizenzbedingungen für Entwickler überarbeitet. Die Zukunft von Entwicklerwerkzeugen wie Titanium, Phonegap, Monotouch oder auch Adobes angekündigter Flash-Compiler stehen damit zumindest infrage und Apple sorgt für heftige Diskussionen und ungläubiges Kopfschütteln.

    09.04.201093 Kommentare

  21. PhoneGap baut nun auch Qt- und WebOS-Applikationen

    Das freie Entwicklungswerkzeug für Smartphone-Applikationen PhoneGap unterstützt künftig auch Palms WebOS und Nokias Symbian als Zielplattformen. Bislang lassen sich mit PhoneGap Anwendungen für iPhone, Android und Blackberry aus einem Quellcode erstellen.

    09.12.20093 Kommentare

  22. WebSDK von Sony Ericsson

    Sony Ericsson bietet mit seinem WebSDK ein Entwicklerwerkzeug an, mit dem sich mit HTML, CSS und Javascript Applikationen für Android und Symbian entwickeln lassen. Die freie Software basiert auf Phonegap.

    20.11.20093 Kommentare

  23. Titanium baut Applikationen für iPhone und Android

    Titanium baut Applikationen für iPhone und Android

    Mit Titanium Mobile ermöglicht Appcelerator nun auch die Entwicklung von iPhone- und Android-Applikationen mit Web-Technik. Zudem lassen sich mit HTML, CSS und JavaScript Applikationen für Windows, MacOS X und Linux entwickeln.

    09.06.20094 Kommentare

  24. XUI - JavaScript-Framework für Handys

    Ein einfaches JavaScript-Framework zur Entwicklung mobiler Webapplikationen soll XUI sein. Andere Bibliotheken wie Prototype, MooTools, YUI, Ext und auch jQuery seien auf mobilen Endgeräten zu langsam, meinen die Entwickler.

    16.01.20097 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. iPhone 4S
    T-Mobile tauscht problematische SIM-Karten
    iPhone 4S: T-Mobile tauscht problematische SIM-Karten

    T-Mobile-Kunden mit iPhone 4S und Aktivierungsproblemen können ihre Micro-SIM-Karte tauschen lassen. Alternativ hilft im Problemfall weiterhin nur die bekannte Notlösung, wenn sie denn funktioniert.
    (Sim Karte Aktivieren Telekom)

  2. Kinect Star Wars Test-Video
    Das ist nicht das Kinect-Spiel, das ihr sucht
    Kinect Star Wars Test-Video: Das ist nicht das Kinect-Spiel, das ihr sucht

    Kinect Star Wars wurde auf der E3 2011 als eines der kommenden Kinect-Spiele für Hardcore-Spieler angekündigt. Im Test stellen wir aber schnell fest, dass die Entwickler der Casual-Seite der Macht verfallen sind.
    (Kinect)

  3. Samsung Galaxy S3
    "Next Galaxy" soll bald vorgestellt werden
    Samsung Galaxy S3: "Next Galaxy" soll bald vorgestellt werden

    Die ersten Einladungen von Samsung für eine Veranstaltung in London sind verschickt worden. Offenbar will Samsung Anfang Mai 2012 das neue Galaxy-S3-Smartphone vorstellen.
    (Galaxy S3)

  4. Windows Server 2012
    Beta des Essentials-Servers für 25 Nutzer zum Download
    Windows Server 2012: Beta des Essentials-Servers für 25 Nutzer zum Download

    Wer sich auf das kommende Windows 8 vorbereiten sowie das Zusammenspiel mit den neuen Servern ausprobieren will, kann das nun mit der Beta des Windows Server 2012 Essentials tun. Mit maximal 25 Nutzern lässt sich die neue File History testen.
    (Windows Server 2012)

  5. Test Assassin's Creed 3
    Ein Meuchelmörder als Weltenretter
    Test Assassin's Creed 3: Ein Meuchelmörder als Weltenretter

    Squaws statt Signorinas, Tomahawks statt Mantel und Degen und Neu-England statt Norditalien wie in Teil 2: In Assassin's Creed 3 kämpft der Spieler im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - und kommt dabei hinter düstere Geheimnisse der Geschichte.
    (Assassins Creed 3)

  6. Blackberry Z10 und Q10
    Erste Smartphones mit Blackberry 10 vorgestellt
    Blackberry Z10 und Q10: Erste Smartphones mit Blackberry 10 vorgestellt

    Mit dem Blackberry Z10 und dem Blackberry Q10 wurden die erste beiden Smartphones mit Blackberry 10 vorgestellt. Die neue Blackberry-Version soll nach Jahren Geräte ermöglichen, die es mit Apples iPhones und mit Android-Smartphones aufnehmen können.
    (Blackberry Q10)

  7. Counter-Strike Global Offensive
    Individuelle Waffen-Skins gegen Geld
    Counter-Strike Global Offensive: Individuelle Waffen-Skins gegen Geld

    Valve hat mit dem Arms Deal Update freischaltbare Waffen-Skins für Counter-Strike Global Offensive veröffentlicht. Diese erhalten Spieler automatisch oder gegen Geld, eigene Skins sollen in Zukunft im Steam-Workshop handelbar sein.
    (Counter Strike)


Verwandte Themen
Dolphin, Webinos, Titanium, Appcelerator, jQuery Mobile, Adobe Edge, Smartphone-Entwicklung, Creative Suite, jQuery, Node.js, Webkit, WebOS, HTML5, Flash

RSS Feed
RSS FeedPhonegap

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige