719 Passwort Artikel

  1. Apache Server Status: Falsch konfigurierte Websites verraten Passwörter

    Apache Server Status

    Falsch konfigurierte Websites verraten Passwörter

    Zahlreiche Websites, darunter auch sehr große, geben jedem Einblick in den Status ihrer Apache-Server, bei wenigen tauchen dort auch Passwörter von Nutzern auf.

    02.11.201217 Kommentare

  1. Bundesinnenministerium: Netzbetreiber sollen IP-Adressen und Passwörter herausgeben

    Bundesinnenministerium

    Netzbetreiber sollen IP-Adressen und Passwörter herausgeben

    Eine Gesetzesergänzung des Bundesinnenministeriums soll Telekommunikationsbetreiber verpflichten, dynamische IP-Adressen, PIN-Codes oder E-Mail-Passwörter jederzeit an Geheimdienste und Polizei herauszugeben. Dazu soll der Verdacht auf Bagatellstraftaten ausreichen.

    25.10.2012259 Kommentare

  2. Public Wifi Berlin: Freies WLAN nur für draußen

    Public Wifi Berlin

    Freies WLAN nur für draußen

    Mit dem Pilotprojekt "Public Wifi Berlin" bieten Kabel Deutschland und die Medienanstalt Berlin-Brandenburg kostenloses WLAN in der Hauptstadt an. Technisch ist der Anbieter auf dem aktuellen Stand - die Verbindung ist gut, wenn auch nicht immer so schnell wie versprochen.

    25.10.201261 Kommentare

Anzeige
  1. Computerhändler: K&M Elektronik ist insolvent

    Computerhändler

    K&M Elektronik ist insolvent

    Die deutschlandweite Computerhandelskette K&M Elektronik ist 20 Jahre nach ihrer Gründung zahlungsunfähig und hat beim Amtsgericht Stuttgart Insolvenzantrag gestellt.

    23.10.2012123 Kommentare

  2. Cracker: Erfolgreiche Angriffe auf mehrere Millionen DSL-Modems

    Cracker

    Erfolgreiche Angriffe auf mehrere Millionen DSL-Modems

    Kriminellen ist es laut Kaspersky Labs seit 2011 mehrfach gelungen, nahezu unbemerkt unterschiedliche DSL-Modem-Router in Brasilien anzugreifen. Dank einer Schwachstelle in der Firmware konnten neue Einstellungen vorgenommen und das Passwort neu gesetzt werden.

    02.10.201246 Kommentare

  3. Mozilla Persona: Ein Login fürs ganze Web

    Mozilla Persona

    Ein Login fürs ganze Web

    Mozillas Logindienst Persona alias BrowserID geht in die Betaphase. Persona soll die Anmeldung im Web vereinfachen, so dass Nutzer nur noch ein Passwort benötigen, ohne dabei Kompromisse in Sachen Datenschutz oder Privatsphäre machen zu müssen.

    28.09.201238 KommentareVideo

  1. IEEE.org: 100.000 Klartext-Passwörter im Netz

    IEEE.org

    100.000 Klartext-Passwörter im Netz

    Rund 100.000 Passwörter von Nutzern der Website IEEE.org sollen auf dem FTP-Server des Institute of Electrical and Electronics Engineers im Klartext für jeden zum Download bereitgestanden haben. Das meldet der rumänische Entwickler Radu Dragusin.

    25.09.201223 Kommentare

  2. Sicherheitslücke: Webseite erlaubt Whatsapp-Nachrichten im Namen anderer

    Sicherheitslücke

    Webseite erlaubt Whatsapp-Nachrichten im Namen anderer

    Die Kurznachrichtenanwendung Whatsapp ist nicht sicher. Es reichen wenige, leicht zu beschaffende Informationen, und schon kann jeder im Namen eines anderen Nachrichten abschicken. Eine Webanwendung vereinfacht Angriffe auf Nutzer des Dienstes, die ihr Passwort oft unbewusst an andere schicken.

    24.09.2012268 Kommentare

  3. PHP 5.5: Sichere Passwörter mit neuem Crypt-API

    PHP 5.5

    Sichere Passwörter mit neuem Crypt-API

    Ein neues API soll in PHP 5.5 für sichere Passwörter sorgen. Entwickler sollen damit animiert werden, Passwörter mit Bcrypt zu hashen statt wie bisher meist mit Md5 oder Sha1.

    13.09.201286 Kommentare

  4. Sicherheit: Überwachungswerkzeug wird zum Trojaner

    Sicherheit

    Überwachungswerkzeug wird zum Trojaner

    Eine funktionsreiche Verwaltungssoftware wird von Hackern genutzt und ist jetzt von verschiedenen Herstellern als gefährlicher Trojaner eingestuft worden. Sie soll nicht nur unter Windows, sondern auch unter Mac OS X, Linux und Solaris funktionieren.

    04.09.20124 Kommentare

  5. Browser: Mozilla nimmt Firefox Home aus dem App Store

    Browser

    Mozilla nimmt Firefox Home aus dem App Store

    Mozilla stellt seinen iOS-Browser Firefox Home ein und hat die App aus Apples App Store herausgenommen. Die Ressourcen sollen auf andere Projekte konzentriert werden.

    02.09.201240 Kommentare

  6. Brillenladen: Datenklau bei Mr. Spex

    Brillenladen

    Datenklau bei Mr. Spex

    Der Online-Brillenanbieter Mr. Spex weist seine Nutzer darauf hin, dass sich Angreifer Zugriff auf die Datenbank des Unternehmens verschafft haben. Sie hätten Adressdaten und Passwörter kopieren können.

    02.08.201218 Kommentare

  7. Gestohlene E-Mail-Adressen: Dropbox bestätigt Datenklau

    Gestohlene E-Mail-Adressen

    Dropbox bestätigt Datenklau

    Dropbox sind die E-Mail-Adressen einiger Nutzer gestohlen worden, entsprechende Vermutungen bestätigte das Unternehmen jetzt. Betroffen ist aber nur eine kleine Zahl von Nutzern. Es gab keinen Einbruch in das eigentliche Dropbox-System.

    01.08.201215 Kommentare

  8. VPN-Security: Passwörter knacken für 200 US-Dollar

    VPN-Security

    Passwörter knacken für 200 US-Dollar

    Mit einem Cloud-Dienst sollen sich innerhalb von 24 Stunden MS-CHAPv2-Passwörter knacken lassen, die mit DES verschlüsselt sind. Dazu werden 48 integrierte Schaltkreise, sogenannte FPGAs, verwendet.

    31.07.201215 Kommentare

  9. Nach Hack: Acht Millionen Gamigo-Passwörter veröffentlicht

    Nach Hack  

    Acht Millionen Gamigo-Passwörter veröffentlicht

    Rund acht Millionen E-Mail-Adressen mit Passwort des Hamburger Onlinegamesanbieters Gamigo sind im Internet aufgetaucht. Im März 2012 hatte die Tochter des Axel Spinger Verlags bekanntgegeben, dass Hacker sich Zugang zu Nutzerkonten verschafft hatten.

    24.07.201225 Kommentare

  10. Betrug: Mutti hackt die Noten gut

    Betrug

    Mutti hackt die Noten gut

    Elternehrgeiz 2.0: Eine ehemalige Mitarbeiterin eines US-Schulbezirks soll in die Computersysteme der Behörde eingedrungen sein. Und die Noten ihrer Kinder geändert haben.

    20.07.201244 Kommentare

  11. Nvidia-Hack: Hacker veröffentlichen Anwenderdaten aus Nvidia-Forum

    Nvidia-Hack

    Hacker veröffentlichen Anwenderdaten aus Nvidia-Forum

    Unter dem Namen "Team Apollo" hat eine Hackergruppe einen Teil der Anwenderdaten veröffentlicht, die bei einem Einbruch in Nvidias Server erbeutet wurden. Die Daten lassen Nvidias bisherige Aussagen zur Sicherheit der Informationen zweifelhaft erscheinen.

    16.07.201219 Kommentare

  12. iOS-Einkäufe: In-App-Store arbeitet mit Klartextpasswörtern

    iOS-Einkäufe  

    In-App-Store arbeitet mit Klartextpasswörtern

    Einem Hacker ist es gelungen, Käufe innerhalb einer iOS-App kostenlos durchzuführen. Dabei fiel ihm auf, dass auf Apples Mobilgeräten die Passwortübertragung im Klartext stattfindet.

    14.07.2012144 Kommentare

  13. Hackerattacke: Foren und Entwicklerseiten bei Nvidia sind offline

    Hackerattacke

    Foren und Entwicklerseiten bei Nvidia sind offline

    Nach einem Angriff von Hackern, bei dem auch Benutzerdaten erbeutet wurden, hat Nvidia Teile seiner Onlinecommunity vom Netz genommen. Passwörter wurden nach Angaben des Unternehmens nicht unverschlüsselt gespeichert.

    13.07.20122 Kommentare

  14. Passwortknacker: John the Ripper entschlüsselt mit GPUs

    Passwortknacker

    John the Ripper entschlüsselt mit GPUs

    1.7.9-jumbo-6 lautet die aktuelle Versionsnummer des Passwortknackers John the Ripper. Es soll sich laut Entwickler um das größte Update bisher handeln. Mit Hilfe von GPUs lassen sich beispielsweise WPA-PSK-Passwörter offenlegen.

    04.07.201230 Kommentare

  15. Datenklau bei eHarmony: In 72 Stunden über 1 Million Passwörter entschlüsselt

    Datenklau bei eHarmony

    In 72 Stunden über 1 Million Passwörter entschlüsselt

    Sicherheitsexperten haben die von der Onlinekontaktbörse eHarmony gekaperten Passwortdatenbanken analysiert und innerhalb von 72 Stunden fast 80 Prozent der Kennwörter ausgelesen. Sie waren in MD5-Hashes abgelegt.

    26.06.201231 Kommentare

  16. Firefox 14: Der schnellste Browser für Android

    Firefox 14

    Der schnellste Browser für Android

    Mozilla hat Firefox 14 für Android in einer grundlegend überarbeiteten Version veröffentlicht. Dank nativem User Interface und GPU-Beschleunigung soll Firefox Mobile der derzeit schnellste Browser für Android-Geräte sein.

    26.06.201279 KommentareVideo

  17. LinkedIn-Hack: Entwarnung für Nutzer

    LinkedIn-Hack

    Entwarnung für Nutzer

    LinkedIn gibt Entwarnung nach dem Passwortdiebstahl. Bisher habe es keine Berichte über kompromittierte LinkedIn-Konten gegeben.

    13.06.20126 Kommentare

  18. Passwortklau: Userdaten auch von Last.fm gestohlen

    Passwortklau

    Userdaten auch von Last.fm gestohlen

    Nach einem Hackerangriff beim Businessnetzwerk LinkedIn sind jetzt auch Nutzerdaten beim Musikstreamingdienst Last.fm verschwunden. Last.fm fordert seine Nutzer auf, das Passwort zu ändern.

    07.06.201219 Kommentare

  19. Datingsite: Passwörter von eHarmony im Netz veröffentlicht

    Datingsite

    Passwörter von eHarmony im Netz veröffentlicht

    Nach LinkedIn hat nun auch die US-Datingplattform eHarmony bestätigt, dass in den vergangenen Tagen im Internet veröffentlichte Passwörter zum Teil von ihren Nutzern stammen.

    07.06.20120 Kommentare

  20. Sicherheit: Winziger Fingerabdruckscanner für den USB-Port

    Sicherheit

    Winziger Fingerabdruckscanner für den USB-Port

    Er sieht aus wie ein Bluetooth-Dongle und kann für mehr Sicherheit sorgen. Der neue Fingerabdruckscanner von Eikon wird in den USB-Anschluss des Rechners gesteckt und ragt kaum aus diesem heraus.

    07.06.20129 Kommentare

  21. Passwörter ändern: LinkedIn möglicherweise gehackt

    Passwörter ändern  

    LinkedIn möglicherweise gehackt

    Das soziale Netzwerk LinkedIn könnte Opfer eines Hackerangriffs geworden sein. Millionen von Nutzerpasswörtern sollen auf einer russischen Hackerwebsite veröffentlicht worden sein.

    06.06.20129 Kommentare

  22. Sicherheit: Swaggsec bricht bei China Telecom und Warner ein

    Sicherheit

    Swaggsec bricht bei China Telecom und Warner ein

    Die Gruppe Swaggsec ist in die Computersysteme von China Telecom und Warner eingedrungen. Warner hat es den Angreifern besonders leicht gemacht: Im Intranet fanden sie eine Dokumentation der Sicherheitslücken des Filmunternehmens.

    04.06.20122 Kommentare

  23. Simurgh: Falsche Proxy-Software spioniert Nutzer aus

    Simurgh

    Falsche Proxy-Software spioniert Nutzer aus

    Eine gefälschte Version eines Proxy-Programms öffnet eine Hintertür zu einem Computer und spioniert dessen Besitzer aus. Mit dem richtigen Programm namens Simurgh umgehen Nutzer im Iran und in Syrien die Internetzensur in ihren Ländern.

    31.05.20122 Kommentare

  24. Kim Dotcom: "Gebt mir meine Rechner zurück!"

    Kim Dotcom

    "Gebt mir meine Rechner zurück!"

    Kim Schmitz will Zugriff auf seine 135 Computer und Festplatten, die die neuseeländischen Behörden im Januar 2012 beschlagnahmt haben. Das FBI halte das Material von der Justiz in Neuseeland zurück, um seine Verteidigung im Fall Megaupload zu erschweren, sagt er.

    24.05.201245 Kommentare

  25. Staatstrojaner: Bundeskriminalamt kann keinen Trojaner entwickeln

    Staatstrojaner

    Bundeskriminalamt kann keinen Trojaner entwickeln

    Experten halten einen legalen Staatstrojaner für unmöglich, das Bundeskriminalamt versuchte es dennoch und versagte. Das musste das BKA jetzt eingestehen.

    13.05.201232 Kommentare

  26. Twitter: 55.000 Nutzerkonten gehackt, Staatsanwalt ausgeladen

    Twitter

    55.000 Nutzerkonten gehackt, Staatsanwalt ausgeladen

    Bei Pastebin ausgestellte Twitter-Zugangsdaten gehören offenbar zu Spammern, erklärte das Unternehmen. Twitter schützt zudem einen Occupy-Wall-Street-Aktivisten vor einem neugierigen US-Staatsanwalt.

    09.05.201212 Kommentare

  27. Sicherheitslücke: Apple schreibt Filevault-Passwörter im Klartext auf Platte

    Sicherheitslücke

    Apple schreibt Filevault-Passwörter im Klartext auf Platte

    Apple hat in die alte Version von Filevault zur Verschlüsselung persönlicher Daten in Mac OS X offenbar eine grobe Sicherheitslücke eingebaut, durch die das vom Nutzer verwendete Passwort im Klartext in einem unverschlüsselten Bereich auf der Festplatte landet.

    07.05.201230 Kommentare

  28. Google Street View: Bürgerrechtler und Politiker fordern Untersuchung

    Google Street View

    Bürgerrechtler und Politiker fordern Untersuchung

    Nach dem Freispruch durch die Regulierungsbehörde FCC sollen sich der US-Kongress oder das US-Justizministerium mit Googles Datensammlung im Zuge des Street-View-Projekts befassen. Das fordern ein US-Abgeordneter und die Bürgerrechtsorganisation Epic.

    18.04.20121 Kommentar

  29. Hackerangriff: Mehrere Computec-Webseiten lieferten Schadsoftware aus

    Hackerangriff

    Mehrere Computec-Webseiten lieferten Schadsoftware aus

    Server der Computec Media AG sind an zwei Wochenenden angegriffen worden und haben danach Schadsofware ausgeliefert. Die Angreifer hatten auch Zugriff auf gespeicherte Passwörter. Golem.de ist nicht betroffen.

    17.04.201210 Kommentare

  30. Street View: Google erhält Freispruch und Geldstrafe

    Street View

    Google erhält Freispruch und Geldstrafe

    Weil sie sich in ihren Ermittlungen behindert sah, hat die US-Regulierungsbehörde FCC eine Geldstrafe gegen Google verhängt. Einen Gesetzesverstoß sieht sie aber in der Aufzeichnung von Daten aus offenen WLANs im Zuge der Street-View-Fahrten nicht.

    16.04.20125 Kommentare

  31. Sicherheit: Smartphone-Hersteller unterstützen Strafverfolger

    Sicherheit

    Smartphone-Hersteller unterstützen Strafverfolger

    In Trainingsunterlagen der Polizei in der kalifornischen Landeshauptstadt Sacramento sind Vordrucke gefunden worden, in denen Strafverfolgungsbehörden Apple und Google zur Entsperrung von Mobiltelefonen ohne PIN-Eingabe auffordern.

    04.04.20126 Kommentare

  32. Twitter-Client: Web-Tweetdeck wieder online, Sicherheitslücke geschlossen

    Twitter-Client

    Web-Tweetdeck wieder online, Sicherheitslücke geschlossen

    Die Webversion des Twitter-Clients Tweetdeck funktioniert wieder. Sie war zeitweise offline, nachdem ein Nutzer gemeldet hatte, dass er damit auf Accounts fremder Tweetdeck-Nutzer zugreifen könne.

    31.03.20120 Kommentare

  33. Kino.to: Chefprogrammierer bekam monatlich 50.000 Euro

    Kino.to  

    Chefprogrammierer bekam monatlich 50.000 Euro

    Bastian P. hat heute vor dem Landgericht Leipzig umfassend ausgesagt und den Kopf der Gruppe schwer belastet. P. war über Jahre fast rund um die Uhr für die Verfügbarkeit und den Betrieb von Kino.to verantwortlich.

    30.03.2012164 Kommentare

  34. Sicherheitssoftware: Kaspersky Lab bringt neue Version von Pure Total Security

    Sicherheitssoftware

    Kaspersky Lab bringt neue Version von Pure Total Security

    Kaspersky Lab hat eine neue Version der Windows-Sicherheitssoftware Pure Total Security vorgestellt. Mit der Sicherheitslösung sollen Familien angesprochen werden, die gleich mehrere Computer vor Gefahren aus dem Internet schützen wollen.

    27.03.20122 Kommentare

  35. Webframeworks: Django 1.4 behandelt Zeitzonen

    Webframeworks

    Django 1.4 behandelt Zeitzonen

    Die aktuelle Version 1.4 des Webframeworks Django erkennt und verarbeitet Zeitzonen. Zudem benötigt Django 1.4 mindestens Python 2.5, die Unterstützung für 2.4 wurde entfernt.

    26.03.20120 Kommentare

  36. Privatsphäre: Facebook warnt Arbeitgeber, nach dem Passwort zu fragen

    Privatsphäre

    Facebook warnt Arbeitgeber, nach dem Passwort zu fragen

    Arbeitgeber fragen im Vorstellungsgespräch nach den Zugangsdaten zum Facebook-Konto von Bewerbern. Facebook will dagegen jetzt rechtlich vorgehen und Druck auf den Gesetzgeber ausüben.

    24.03.2012167 Kommentare

  37. Youporn-Eigner: Wieder zehntausende Nutzer von Pornoseite bloßgestellt

    Youporn-Eigner

    Wieder zehntausende Nutzer von Pornoseite bloßgestellt

    Mit digitalplayground.com ist die Startseite des großen Pornofilmstudios Digital Playground gehackt worden. Betreiber Manwin hatte in den vergangenen Wochen bereits Sicherheitsprobleme mit seinen Angeboten Brazzers und Youporn.

    12.03.201253 Kommentare

  38. Freier Desktop: Aktualisierung für KDE SC 4.8

    Freier Desktop

    Aktualisierung für KDE SC 4.8

    Das erste Update für KDE SC 4.8 behebt Fehler im Dateimanager Dolphin sowie im IM-Client Kopete. Außerdem haben die Entwickler Bugs im Zusammenhang mit dem Nepomuk-Framework beseitigt.

    08.03.20125 Kommentare

  39. DDoS-Angriffe: Anonymous fängt sich bei Megaupload-Protest Trojaner ein

    DDoS-Angriffe

    Anonymous fängt sich bei Megaupload-Protest Trojaner ein

    Anonymous-Mitglieder könnten sich bei ihrer Protestaktion nach Abschalten der Webseite Megaupload möglicherweise einen Trojaner eingefangen haben. Mit der Software Slowloris wurde die Trojaner-Software Zeus verbreitet.

    04.03.201289 Kommentare

  40. Browsergames: Hack bei Gamigo

    Browsergames

    Hack bei Gamigo

    Der Hamburger Browsergamesanbieter Gamigo meldet, er sei Opfer von Hackern geworden. Nach Unternehmensangaben haben sich die Eindringlinge Zugriff zu Usernamen, verschlüsselten Passwörtern und eventuell zu weiteren personenbezogenen Daten verschafft.

    02.03.201213 Kommentare

  41. Elcomsoft: iWork-Passwörter knacken

    Elcomsoft

    iWork-Passwörter knacken

    Das russische Softwarehaus Elcomsoft hat sein Programm Distributed Password Recovery aktualisiert. Damit lassen sich nun auch Apples iWorks-Dokumente angreifen, die mit einem Passwort versehen wurden. Da Apple eine AES-Verschlüsselung mit 128 Bit einsetzt, ist nur ein Wörterbuchangriff sinnvoll.

    01.03.20125 Kommentare

  42. Freier Desktop: Erste Beta von Gnome 3.4 veröffentlicht

    Freier Desktop

    Erste Beta von Gnome 3.4 veröffentlicht

    Mit der ersten Beta von Gnome 3.4 werden die Funktionen und Oberflächen von Gnome eingefroren. Bis zur finalen Veröffentlichung konzentrieren sich die Entwickler auf Fehlerkorrekturen.

    27.02.201247 Kommentare

  43. Bundesverfassungsgericht: Regeln zur Datenspeicherung zum Teil verfassungswidrig

    Bundesverfassungsgericht

    Regeln zur Datenspeicherung zum Teil verfassungswidrig

    Das Bundesverfassungsgericht hat Regelungen, die den Zugriff auf Passwörter und PIN-Codes ermöglichen, teilweise für verfassungswidrig erklärt. Eine Verfassungsbeschwerde scheiterte aber in weiten Teilen.

    24.02.20126 Kommentare

  44. Nortel Networks: Nortel war fast zehn Jahre lang gehackt

    Nortel Networks

    Nortel war fast zehn Jahre lang gehackt

    Die Hacker hatten "Zugang zu allem": Fast zehn Jahre lang sollen Angreifer bei Nortel Networks Zugriff auf vertrauliche Informationen gehabt haben. Vier Jahre bemerkte das Unternehmen den Hack nicht, in den Folgejahren reagierte es kaum.

    14.02.201212 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 15
Anzeige

Verwandte Themen
AeroFS, Andreas Bogk, Cloud Security, Stratfor, SecurID, Lulzsec, Truecrypt, Antisec, Hacker, Heartbleed, Meinhard Starostik, WPS-Lücke, Deepsec, 26C3

RSS Feed
RSS FeedPasswort

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de