725 Passwort Artikel

  1. Security: Gravierende Lücke in AVG Remote Administration

    Security  

    Gravierende Lücke in AVG Remote Administration

    Nutzer, die das Fernwartungspaket AVG Remote Administration nutzen, sollten dringend einen aktuellen Patch installieren. Bisher war es möglich, dass Angreifer über das Programm Code einschleusen konnten - aber das ist nicht die einzige Lücke, weitere stehen noch offen.

    08.05.20148 Kommentare

  1. Schwache Passwörter: Nutzer erziehen mit dem Pavlovian Password Management

    Schwache Passwörter

    Nutzer erziehen mit dem Pavlovian Password Management

    Mit einem Erziehungssystem will ein Sicherheitsexperte für sichere Passwörter sorgen. Wer ein zu schwaches Passwort eingibt, muss es häufiger wechseln.

    05.05.2014164 Kommentare

  2. Hacker: Weev gründet Troll-Hedgefonds

    Hacker

    Weev gründet Troll-Hedgefonds

    Die Aktien eines durch Sicherheitslücken in Verruf geratenen Unternehmens verlieren an Wert. Mit seinem Hedgefonds will der Hacker Weev durch sogenannte Leerverkäufe Profit aus den sinkenden Aktienkursen schlagen. Kritiker nennen das Vorgehen "schleimig."

    29.04.201433 Kommentare

Anzeige
  1. AOL: Mehr Nutzer vom Einbruch betroffen als bekannt

    AOL

    Mehr Nutzer vom Einbruch betroffen als bekannt

    Es sind wohl mehr Benutzer von dem Einbruch vor wenigen Tagen betroffen als bisher bekannt. Das hat AOL jetzt mitgeteilt. Die gestohlenen Daten werden für eine Spam-Flut genutzt.

    29.04.20141 Kommentar

  2. Port 32764: Netgear will angebliche Router-Lücke schließen

    Port 32764

    Netgear will angebliche Router-Lücke schließen

    Trotz eines Patches sollen Netgear-Router weiterhin eine Sicherheitslücke aufweisen. Das Unternehmen will die Vorwürfe prüfen und notfalls weitere Updates bereitstellen.

    23.04.20148 Kommentare

  3. Anonymisierung: Mit Tails in den Datenuntergrund

    Anonymisierung

    Mit Tails in den Datenuntergrund

    NSA-Whistleblower Edward Snowden hat nach eigenen Angaben das Betriebssystem Tails verwendet, um sich verschlüsselt und anonym im Netz zu bewegen. Wir haben uns die Linux-Distribution angesehen.

    22.04.201491 Kommentare

  1. DSL-Router: Netgear hat Backdoor offenbar nur versteckt

    DSL-Router

    Netgear hat Backdoor offenbar nur versteckt

    Mehrere Monate hat Netgear gebraucht, um einen offenen Port in einigen WLAN-Routern zu schließen. Doch anstatt die Lücke zu schließen, wurde sie möglicherweise nur gut versteckt.

    22.04.201433 Kommentare

  2. Heartbleed-Bug: Strato und BSI warnen Nutzer

    Heartbleed-Bug

    Strato und BSI warnen Nutzer

    Das BSI hat eine Woche nach Bekanntwerden des Heartbleed-Bugs erneut vor der Sicherheitslücke gewarnt. Es gebe verstärkt Scans nach der Lücke. Erstmals wurde ein Fall bekannt, in dem Heartbleed ausgenutzt worden sein soll.

    17.04.20144 Kommentare

  3. Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

    Owncloud

    Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

    Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.

    15.04.2014254 Kommentare

  4. Heartbleed: Android 4.1.1 und Googles Suche waren betroffen

    Heartbleed

    Android 4.1.1 und Googles Suche waren betroffen

    Google-Entwickler haben den Heartbleed-Bug zwar mit entdeckt, dennoch hat auch Google seine Suchmaschine und Android 4.1.1 patchen müssen. Hersteller müssen jetzt schleunigst nachbessern.

    14.04.201412 Kommentare

  5. Heartbleed: Keys auslesen ist einfacher als gedacht

    Heartbleed

    Keys auslesen ist einfacher als gedacht

    Zwei Personen ist es gelungen, private Schlüssel mit Hilfe des Heartbleed-Bugs aus einem Nginx-Testserver auszulesen. Der Server gehört der Firma Cloudflare, die mit einem Wettbewerb sicherstellen wollte, dass das Auslesen privater Schlüssel unmöglich ist.

    12.04.201465 Kommentare

  6. Cybersicherheit: NSA soll Heartbleed-Bug jahrelang genutzt haben

    Cybersicherheit

    NSA soll Heartbleed-Bug jahrelang genutzt haben

    Die National Security Agency soll nach einem Medienbericht zwei Jahre lang den Heartbleed-Bug von OpenSSL gekannt und regelmäßig genutzt haben, um Informationen zu sammeln. Die NSA bestreitet das, während eine Bürgerrechtsorganisation erste Hinweise gefunden haben will.

    11.04.201469 Kommentare

  7. Heartbleed: Apple-Nutzer sind nicht betroffen

    Heartbleed

    Apple-Nutzer sind nicht betroffen

    Weder Mac OS X, iOS noch Apples Dienste wie iCloud sind von der Heartbleed-Schwachstelle betroffen. Denn Apple verzichtet auf OpenSSL. Einige Apps verwenden die Kryptobibliothek jedoch.

    11.04.201420 Kommentare

  8. Sicherheitslücke: Unternehmen können für Schäden durch Heartbleed haftbar sein

    Sicherheitslücke

    Unternehmen können für Schäden durch Heartbleed haftbar sein

    Der Heartbleed-Bug gilt als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten. Millionen SSL-gesicherte Websites waren betroffen, erste Missbrauchsfälle sind bekanntgeworden. Können Unternehmen und Admins, die den Fehler nicht behoben haben, für Schäden belangt werden? Golem.de hat nachgefragt.

    10.04.201416 Kommentare

  9. Webframework: Rails 4.1 beschleunigt Tests und Rake

    Webframework

    Rails 4.1 beschleunigt Tests und Rake

    Ein neuer Mechanismus zum Laden von Anwendungen verbessert die Leistung von Rake oder Generatoren deutlich. Zudem soll der Umgang mit Passwörtern nun sicherer sein.

    09.04.201414 Kommentare

  10. OpenSSL: Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

    OpenSSL  

    Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

    Der Heartbleed-Bug in OpenSSL dürfte wohl als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

    09.04.2014183 Kommentare

  11. DSL-Router: Netgear schließt endlich Hintertür zu Port 32764

    DSL-Router

    Netgear schließt endlich Hintertür zu Port 32764

    Die Backdoor, die der Reverse Engineer Eloi Vanderbeken auf Port 32764 von verschiedenen DSL-Routern fand, soll bei Netgear geschlossen sein. Ein Patch steht als Firmware Version 1.1.00.48 für den Router DGN1000 bereit.

    08.04.20140 Kommentare

  12. BSI-Sicherheitstest: Deutsche Provider informieren ihre Kunden selbst

    BSI-Sicherheitstest  

    Deutsche Provider informieren ihre Kunden selbst

    Nutzer, deren Onlinekonten gehackt wurden, sollen demnächst eine Mail ihres Providers erhalten. Der frühere Sicherheitstest des BSI wird zudem um neue Daten ergänzt.

    07.04.201438 Kommentare

  13. Online-Konten gehackt: BSI informiert am Montag über Sicherheitscheck

    Online-Konten gehackt  

    BSI informiert am Montag über Sicherheitscheck

    Das BSI will so schnell wie möglich einen Sicherheitscheck für gehackte Online-Konten anbieten. Die gestohlenen Daten sollen wesentlich aktueller als beim Test vom Januar sein.

    04.04.201445 Kommentare

  14. Developer Center: Sicherheitslücke bei Oculus VR

    Developer Center

    Sicherheitslücke bei Oculus VR

    Das Unternehmen hinter der VR-Brille Oculus Rift hat in seinem Developer Center eine Sicherheitslücke entdeckt. Entwickler sollen ihre Passwörter ändern.

    02.04.201415 KommentareVideo

  15. Tesla: Autoeinbruch per Passwortklau denkbar

    Tesla

    Autoeinbruch per Passwortklau denkbar

    Die Zentralverriegelung des Tesla-Elektroautos kann von ihrem Besitzer per iOS-App geöffnet werden. Das dafür erforderliche Anmeldepasswort könnte von Dieben auf vielfältige Art und Weise erbeutet werden, warnt ein Sicherheitsforscher und fordert eine bessere Absicherung der Fahrzeuge.

    02.04.201464 Kommentare

  16. Wettbewerb: Neue Hash-Funktionen für Passwörter

    Wettbewerb

    Neue Hash-Funktionen für Passwörter

    Die Passwort Hashing Competition (PHC) sucht nach neuen Verfahren, um Passwörter sicherer zu speichern. 24 Vorschläge wurden in der ersten Runde eingereicht.

    01.04.201447 Kommentare

  17. NSA-Affäre: "I hunt sys admins"

    NSA-Affäre

    "I hunt sys admins"

    Die NSA spioniert gezielt Administratoren großer Computernetzwerke aus. Mit den gesammelten privaten Informationen soll ihnen unter anderem Spionagesoftware untergeschoben werden.

    21.03.201411 Kommentare

  18. Telefónica: O2-Router sollen zusammen mit Arcadyan gesichert werden

    Telefónica

    O2-Router sollen zusammen mit Arcadyan gesichert werden

    O2 arbeitet mit dem Hersteller Arcadyan daran, das voreingestellte Passwort seiner Router sicher zu machen. Betroffen sind die Modelle 6431, 4421 und 1421.

    19.03.20148 Kommentare

  19. Verschlüsselung: Caesar-Wettbewerb sucht authentifizierte Verschlüsselung

    Verschlüsselung

    Caesar-Wettbewerb sucht authentifizierte Verschlüsselung

    Die erste Runde des Caesar-Wettbewerbs hat begonnen. Das Ziel: Kryptographen suchen bessere Algorithmen für authentifizierte Verschlüsselung.

    17.03.20142 Kommentare

  20. Gatekeeper: Schlüsselanhänger sperrt Rechner bei Abwesenheit automatisch

    Gatekeeper

    Schlüsselanhänger sperrt Rechner bei Abwesenheit automatisch

    Der gerade einmal 4 Gramm schwere Schlüsselanhänger Gatekeeper soll PCs und Macs sperren, wenn sich ihr Besitzer von ihnen entfernt. Das würde für mehr Sicherheit bei gleichbleibendem Komfort im Alltag sorgen.

    15.03.2014140 KommentareVideo

  21. Mobilesitter: Intelligente Kennwortverwaltung für Android

    Mobilesitter

    Intelligente Kennwortverwaltung für Android

    Cebit 2014 Das Fraunhofer SIT bietet die App Mobilesitter neuerdings auch für Android an. Damit lassen sich Kennwörter auf einem Smartphone oder Tablet verwalten. Mit einem Trick wird Datendieben ihr Tun besonders erschwert.

    10.03.201451 Kommentare

  22. Sicherheitslücken: Wo kommen die Löcher in den Routern her?

    Sicherheitslücken

    Wo kommen die Löcher in den Routern her?

    In den vergangenen Monaten häufen sich Berichte über Sicherheitslücken bei Routern. Nicht nur die NSA, auch kriminelle Hacker können offenbar problemlos in viele Geräte eindringen. Muss das so sein?

    04.03.201476 Kommentare

  23. Transparenz-Verordnung: Bundesnetzagentur will Routerzwang abschaffen

    Transparenz-Verordnung

    Bundesnetzagentur will Routerzwang abschaffen

    Der Routerzwang soll in Deutschland durch eine Transparenz-Verordnung der Bundesnetzagentur beendet werden. Zudem sollen die Kunden genau darüber informiert werden, welche Dienste ins Datenvolumen miteinberechnet werden und welche nicht.

    25.02.201455 Kommentare

  24. Zugangsdaten im Umlauf: FTP-Server von Webseiten angegriffen

    Zugangsdaten im Umlauf

    FTP-Server von Webseiten angegriffen

    Es sollen wohl Tausende Zugangsdaten zu FTP-Servern im Umlauf sein, darunter auch Zugänge für bekannte Webseiten. Erste Fälle, in denen Schadinhalte auf Webseiten wie der New York Times untergebracht wurden, gab es schon.

    16.02.201418 Kommentare

  25. Passwörter ändern: Kickstarter wurde gehackt

    Passwörter ändern

    Kickstarter wurde gehackt

    Die Crowdfinanzierungsplattform Kickstarter hat am Samstagabend bekanntgegeben, dass die Datenbank mit den Kundendaten gehackt und einige Kundendaten entwendet worden sind. Kreditkartendaten seien nicht gestohlen worden, die Passwörter seien verschlüsselt gewesen.

    15.02.201429 Kommentare

  26. Fritzbox-Hack: Updates für fast 30 Modelle bereitgestellt

    Fritzbox-Hack

    Updates für fast 30 Modelle bereitgestellt

    Im Lauf des Wochenendes hat AVM die Sicherheitslücke beim Fernzugang für rund 30 Modelle geschlossen. Nutzer von Kabelmodems müssen sich noch etwas gedulden.

    09.02.201449 Kommentare

  27. Fritzbox: Sicherheitslücke offenbar im Fernzugang gefunden

    Fritzbox  

    Sicherheitslücke offenbar im Fernzugang gefunden

    AVM hat auf seinen Routern offenbar die Sicherheitslücke entdeckt, über die sich Unbekannte Zugang zu zahlreichen Fritzboxen verschafft haben. Es gibt inzwischen mehrere Patches. Benutzer sollten weiterhin den Fernzugriff deaktivieren und Passwörter ändern.

    07.02.201489 Kommentare

  28. Internet Yami-Ichi: Schwarzmarkt für gebrauchte Passwörter

    Internet Yami-Ichi

    Schwarzmarkt für gebrauchte Passwörter

    Auf dem Internetschwarzmarkt trifft die digitale die analoge Welt. Zu kaufen gibt es gecrackte Youtube-Videos, gebrauchte Passwörter und Cloud-Space in Form von Zuckerwatte.

    07.02.20149 KommentareVideo

  29. Fritzbox: Routerhack bleibt dubios

    Fritzbox

    Routerhack bleibt dubios

    Hersteller AVM sucht immer noch nach einer Erklärung für den Hack von Zugangsdaten zur Fritzbox. Betroffene berichten von extrem hohen Telefonrechnungen.

    06.02.2014100 Kommentare

  30. Gehackte Onlinekonten: Muss der Staat mein Passwort herausrücken?

    Gehackte Onlinekonten

    Muss der Staat mein Passwort herausrücken?

    Millionen Nutzer sind vom Hack eines Onlinekontos betroffen. In vielen Fällen würde es Betroffenen helfen, auch das Passwort des benutzten Kontos zu wissen. Doch die zuständige Staatsanwaltschaft will sich darauf nicht einlassen.

    05.02.201431 Kommentare

  31. Fritzbox: AVM warnt vor Missbrauch von Telefonverbindung

    Fritzbox

    AVM warnt vor Missbrauch von Telefonverbindung

    Schon einige Dutzend Fälle von Missbrauch sind bekannt. Über Fernzugriff auf die Fritzbox lassen sich teure Telefondienste einrichten. Die jüngste BSI-Sicherheitswarnung könnte damit in Verbindung stehen.

    04.02.201427 Kommentare

  32. Fraunhofer-Institut: Auf der Jagd nach den Botnetzen

    Fraunhofer-Institut

    Auf der Jagd nach den Botnetzen

    Die Warnung des BSI vor gehackten Onlinekonten geht auf die Analyse von Botnetzen zurück. Wie sich diese effektiv bekämpfen lassen, erforscht ein Team des Fraunhofer-Instituts in Wachtberg bei Bonn.

    24.01.201412 Kommentare

  33. Snowden im Livechat: Die Massenüberwachung macht unfrei

    Snowden im Livechat  

    Die Massenüberwachung macht unfrei

    US-Whistleblower Edward Snowden hat sich fast zwei Stunden lang den Fragen aus dem Netz gestellt. Er nahm zu politischen Themen Stellung, äußert sich aber auch zu technischen und persönlichen Fragen.

    23.01.201442 Kommentare

  34. BSI-Warnung: Fragen und Antworten zum Identitätsdiebstahl

    BSI-Warnung

    Fragen und Antworten zum Identitätsdiebstahl

    Mit seiner Warnung zu Millionen gehackten Onlinekonten hat das BSI viel Verwirrung gestiftet. Golem.de beantwortet die wichtigsten Fragen der Nutzer.

    23.01.201440 Kommentare

  35. Botnetz: BSI wusste seit Dezember von Identitätsdiebstahl

    Botnetz  

    BSI wusste seit Dezember von Identitätsdiebstahl

    Obwohl sich das BSI einige Wochen Zeit für die Vorbereitung gelassen hat, können die Server die Vielzahl der Anfragen nicht verarbeiten. Weiter schweigen BSI und BKA zu den Hintergründen des merkwürdigen millionenfachen Identitätsdiebstahls.

    22.01.201439 Kommentare

  36. Sicherheitstest eingerichtet: BSI meldet millionenfachen Identitätsdiebstahl

    Sicherheitstest eingerichtet

    BSI meldet millionenfachen Identitätsdiebstahl

    Behörden haben bei der Analyse von Botnetzen rund 16 Millionen betroffene Benutzerkonten entdeckt. Das BSI bietet einen Sicherheitstest an, um E-Mails auf Identitätsdiebstahl zu überprüfen.

    21.01.2014165 Kommentare

  37. Datzing: Werbung aufs Smartphone per Bluetooth und WLAN

    Datzing

    Werbung aufs Smartphone per Bluetooth und WLAN

    Mit Datzing soll ein Android-Konkurrent für Apples iBeacon entstehen: Über ein Smartphone mit Bluetooth oder WLAN können Werbeangebote, Coupons und Mitteilungen an andere Smartphones von Passanten geschickt werden. So sollen Händler einfach für ihre Produkte werben können.

    20.01.201418 Kommentare

  38. Nach vBulletin-Hack: Opensuse künftig mit freier Foren-Software

    Nach vBulletin-Hack

    Opensuse künftig mit freier Foren-Software

    Nach einem Hack der vBulletin-Software haben die Opensuse-Admins das Forum vorübergehend abgeschaltet. Nun ist es wieder online, doch die proprietäre Software soll gegen eine freie Alternative ersetzt werden.

    16.01.201423 Kommentare

  39. Myris-Scanner: Auge ersetzt Passwort

    Myris-Scanner

    Auge ersetzt Passwort

    CES 2014 Myris heißt der handtellergroße Iris-Scanner von Eyelock, der beide Augen des Anwenders filmt und prüft, ob es sich dabei um den rechtmäßigen Nutzer handelt. Der Scanvorgang soll nur Sekundenbruchteile dauern.

    10.01.201451 KommentareVideo

  40. Matias Wireless Mini Secure Pro: Schnurlose Tastatur mit AES-Verschlüsselung

    Matias Wireless Mini Secure Pro

    Schnurlose Tastatur mit AES-Verschlüsselung

    Die Tastatur Secure Pro von Matias verbindet sich per Funk mit dem Rechner. Die Dateiübertragung erfolgt mit AES (128 Bit) verschlüsselt zu einem USB-Empfänger, der in den Rechner gesteckt wird.

    10.01.201416 Kommentare

  41. Security: vBulletin-Software der Opensuse-Foren gehackt

    Security

    vBulletin-Software der Opensuse-Foren gehackt

    Ein Hacker hat sich Zugang zu den Foren des Opensuse-Projekts verschafft. Passwörter seien nicht entwendet worden, wohl aber die E-Mail-Adressen der Mitglieder. Der Hacker will die Daten jedoch nicht veröffentlichen.

    09.01.20141 Kommentar

  42. Medizinische Geräte: Der hackbare Patient

    Medizinische Geräte

    Der hackbare Patient

    Experten wie Florian Grunow zeigen sich besorgt über die mangelnde Sicherheit in medizinischen Geräten. Mit immer mehr Konnektivität steigen auch die Angriffsflächen. Die Sicherheit spielt bei Herstellern und Kunden kaum eine Rolle.

    16.12.201318 Kommentare

  43. U+C: Redtube-Abmahner empfiehlt, auf Virenmails zu antworten

    U+C  

    Redtube-Abmahner empfiehlt, auf Virenmails zu antworten

    Die Kanzlei U+C, die im Moment zahlreiche Abmahnungen wegen des Streamings von Pornovideos verschickt, wehrt sich gegen gefälschte Abmahnungen in ihrem Namen. Dabei geben die Anwälte aber riskante Tipps, die man keinesfalls befolgen sollte.

    11.12.201365 Kommentare

  44. Chromium: Google schützt Browser-Passwörter besser

    Chromium

    Google schützt Browser-Passwörter besser

    Auch die Windows-Version von Chromium schützt gespeicherte Kennwörter und Login-Daten nun besser. Um die Daten anzuzeigen, muss sich der Anwender am PC vorher identifizieren.

    05.12.201313 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 15
Anzeige

Verwandte Themen
AeroFS, Andreas Bogk, Cloud Security, Stratfor, SecurID, Lulzsec, Truecrypt, Antisec, Hacker, Heartbleed, Meinhard Starostik, 26C3, WPS-Lücke, Deepsec

RSS Feed
RSS FeedPasswort

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de