Opus

Artikel

  1. Freier Audiocodec: Erstes großes Update für Opus beschleunigt Encoding

    Freier Audiocodec

    Erstes großes Update für Opus beschleunigt Encoding

    Die erste große Überarbeitung für den Audiocodec Opus steht nun als Release Candidate der Version 1.1 bereit. Gibt es keinen gravierenden Bug mehr, wird dies die finale Version.

    27.11.201310 Kommentare

  2. Daala: Dritter im Codec-Kampf

    Daala

    Dritter im Codec-Kampf

    Die Xiph-Foundation arbeitet mit Daala ebenfalls an einem patentfreien Videocodec der nächsten Generation. Unterstützt wird das Projekt von Mozilla. Zuletzt hatte Google seinen Codec VP9 als Konkurrenz zu HEVC präsentiert.

    21.06.20137 Kommentare

  3. Videocodec: Googles VP9 in Chrome aktiviert

    Videocodec

    Googles VP9 in Chrome aktiviert

    Der Videocodec VP9 ist jetzt standardmäßig in der aktuellen Entwicklerversion des Browsers Chromium aktiviert. Die finale Veröffentlichung im August ist damit sehr wahrscheinlich.

    18.06.20135 Kommentare

Anzeige
  1. Major-Update: VLC 2.0.4 spielt Opus

    Major-Update

    VLC 2.0.4 spielt Opus

    Das Videolan-Team hat seinen freien Mediaplayer VLC in der Version 2.0.4 veröffentlicht. Die neue Version beseitigt viele Fehler und unterstützt nun auch den neuen Audio-Codec Opus.

    19.10.201213 Kommentare

  2. Freier Audiocodec: Opus als Internetstandard verabschiedet

    Freier Audiocodec

    Opus als Internetstandard verabschiedet

    Der Audiocodec Opus ist von der Internet Engineering Task Force zum Internetstandard avanciert. Die Entscheidung ist im RFC 6716 festgehalten. Opus ist damit der erste freie Open-Source-Audiocodec mit diesem Status.

    12.09.20127 Kommentare

  3. WebRTC: Google will VP8 und Opus zur Pflicht machen

    WebRTC

    Google will VP8 und Opus zur Pflicht machen

    Die Unterstützung des freien Video-Codecs VP8 und des freien Audio-Codecs Opus soll im WebRTC-Standard festgeschrieben werden, dafür setzt sich Google ein und lehnt Codecs ab, die potenziell Lizenzgebühren verursachen.

    30.07.201218 Kommentare

  1. Universeller Audiocodec: Opus wird zum Internetstandard

    Universeller Audiocodec

    Opus wird zum Internetstandard

    Die IETF hat den Audiocodec Opus akzeptiert. Dieser sollte damit nach letzten minimalen Korrekturen in sechs bis acht Wochen zum Internetstandard werden. Entwickelt wurde Opus von Mozilla, Skype und Xiph.Org.

    05.07.201226 Kommentare

  2. Xbox 360 "Jasper" mit 65-nm-Chips soll im August 2008 kommen

    Bereits seit Oktober 2007 wird über eine neue Version von Microsofts Xbox 360 spekuliert, mit welcher unter anderem das Hitzeproblem der Konsole endgültig gelöst werden soll. Microsoft hat inzwischen bestätigt, dass das Unternehmen mit dem taiwanischen Chiphersteller TSMC zusammenarbeitet. Andere Quellen geben auch vor zu wissen, was dort genau hergestellt werden soll.

    09.05.200844 Kommentare

  3. Dateimanager Opus 9 mit voller Vista-Unterstützung

    Dateimanager Opus 9 mit voller Vista-Unterstützung

    Der kommerzielle Windows-Dateimanager Directory Opus ist in der Version 9 erschienen, die nun auch Microsofts Sicherheitssystem unter Vista unterstützt, um so auf alle Teile des Dateisystems zugreifen zu können. Der Dateimanager bietet viele Funktionen zur Umbennung mehrerer Dateien und zur Foto-Synchronisation mit dem Webdienst Flickr.

    30.04.200769 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Letzte Sendung
    c't magazin.tv wird eingestellt
    Letzte Sendung: c't magazin.tv wird eingestellt

    Aus Kostengründen stellen der Hessische Rundfunk und der Heise Verlag das Computermagazin c't magazin.tv ein.
    (Ct Magazin)

  2. Exoplanet
    Kepler 22b könnte bewohnbar sein
    Exoplanet: Kepler 22b könnte bewohnbar sein

    Wissenschaftler haben einen Exoplaneten ausgemacht, dessen Größe und Temperatur die Bedingungen für die Entwicklung von Leben bieten. Kepler 22b heißt der Planet, der etwa 600 Lichtjahre von der Erde entfernt ist.
    (Exoplaneten)

  3. Android
    Cyanogenmod 9 für das HTC One X veröffentlicht
    Android: Cyanogenmod 9 für das HTC One X veröffentlicht

    Wer das Android-Betriebssystem mit HTCs Anpassungen nicht mag, aber an dem One X gefallen findet, kann mit dem Cyanogenmod eine alternative Betriebssystemversion auf sein Smartphone installieren.
    (Cyanogenmod)

  4. Sony Smart Watch
    Update macht Bluetooth-Uhr funktionslos
    Sony Smart Watch: Update macht Bluetooth-Uhr funktionslos

    Sony hat für die Bluetooth-Uhr namens Smart Watch über Googles Play Store ein Update veröffentlicht. Seitdem funktioniert das Bluetooth-Display mit einigen Android-Smartphones gar nicht mehr, anderen bringt es Verbesserungen.
    (Sony)

  5. Dual-Band-WLAN
    Airport Express wandelt sich ins Apple-TV-Format
    Dual-Band-WLAN: Airport Express wandelt sich ins Apple-TV-Format

    Apples WLAN-Angebot wird im unteren Bereich ausgebaut. Eine neue Airport-Express-Basisstation bietet mehr Anschlüsse, WLAN auf zwei Bändern gleichzeitig (802.11a/n und b/g/n) und sieht aus wie ein Apple TV mit weißem Farbanstrich. Mit Airplay-Unterstützung ist das Gerät auch durchaus für die Hi-Fi-Anlage geeignet.
    (Airport Express)

  6. Xbox-Vater hilft
    Ouya baut Android-Spielekonsole
    Xbox-Vater hilft: Ouya baut Android-Spielekonsole

    Ouya arbeitet an einer Spielekonsole auf Android-Basis, zu der Entwickler freien Zugang bekommen sollen. Das US-amerikanische Startup-Unternehmen hat bereits prominente Unterstützer an Bord.
    (Ouya)

  7. Surface Pro 2
    Schnellerer Prozessor bei neuen Modellen
    Surface Pro 2: Schnellerer Prozessor bei neuen Modellen

    Microsoft nutzt bei den aktuellen Surface Pro 2 einen Core i5-4300U statt eines 4200U. Der neue Haswell-Chip arbeitet etwas schneller als sein Vorgänger und bietet mehr Funktionen, zudem stellt Microsoft so die Lieferbarkeit des Surface Pro 2 sicher.
    (Surface Pro 2)


Verwandte Themen
HEVC, Silk, H.265, MPEGLA, WebM, Video-Codec

RSS Feed
RSS FeedOpus

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de