Abo
Anzeige

Oppo

Artikel

  1. Petition gegen Apple: 300.000 wehren sich gegen Ende der iPhone-Kopfhörerbuchse

    Petition gegen Apple

    300.000 wehren sich gegen Ende der iPhone-Kopfhörerbuchse

    Apple wird Medienberichten zufolge beim kommenden iPhone 7 die 3,5-mm-Klinkenbuchse weglassen. Hunderttausende Apple-Fans wehren sich mit einer Petition gegen die Pläne.

    27.06.2016360 Kommentare

  1. iPhone 7: Erste Kopfhörer-Adapter für Lightning-auf-Klinke gesichtet

    iPhone 7

    Erste Kopfhörer-Adapter für Lightning-auf-Klinke gesichtet

    Das iPhone 7 soll gerüchteweise keinen 3,5-mm-Klinkenanschluss für Kopfhörer besitzen, die stattdessen über Lightning verbunden werden müssten. Nun sind erste Adapter für alte Kopfhörer aufgetaucht.

    31.05.201679 KommentareVideo

  2. USB Type C: Erste Smartphone-Serie ohne Klinkenbuchse vorgestellt

    USB Type C

    Erste Smartphone-Serie ohne Klinkenbuchse vorgestellt

    Nicht Apple, sondern ein chinesischer Hersteller hat eine erste Serie moderner Smartphones ohne Klinkenbuchse vorgestellt. An den Geräten gibt es nur noch eine Buchse - weitere Hersteller dürften folgen.

    20.04.2016295 KommentareVideo

Anzeige
  1. Alternatives Android: Cyanogenmod erweitert seine Palette unterstützter Geräte

    Alternatives Android

    Cyanogenmod erweitert seine Palette unterstützter Geräte

    Cyanogenmod ist künftig für weitere Smartphones verfügbar: Unter anderem Geräte von Huawei und Xiaomi sowie weitere Modelle von Oppo und Motorola lassen sich jetzt mit der alternativen Android-Distribution bespielen.

    25.09.201535 Kommentare

  2. R7 und R7 Plus: Oppo stellt neue Smartphones mit 5- und 6-Zoll-Display vor

    R7 und R7 Plus

    Oppo stellt neue Smartphones mit 5- und 6-Zoll-Display vor

    Mit dem R7 und dem R7 Plus hat Oppo zwei neue Android-Smartphones im oberen Mittelklassesegment vorgestellt. Beide Geräte kommen mit Aluminiumgehäuse und viel Arbeitsspeicher, beide Smartphones verfügen zudem über eine Schnellladefunktion.

    20.05.201520 KommentareVideo

  3. Smartphones: Oppo arbeitet an neuer Technik für fast randlose Displays

    Smartphones

    Oppo arbeitet an neuer Technik für fast randlose Displays

    Oppo will offenbar mit Hilfe einer neuen Technik quasi randlose Smartphones bauen: Durch einen speziell geschliffenen Bildschirmrand soll das Display-Panel bis an den Rand des Smartphones reichen, Inhalte werden praktisch von innen auf die Rundung geworfen.

    24.03.201532 Kommentare

  1. Paranoid Android: Erste Alphaversion mit Lollipop veröffentlicht

    Paranoid Android

    Erste Alphaversion mit Lollipop veröffentlicht

    Das Programmierteam von Paranoid Android hat eine erste Version seiner alternativen Android-Distribution veröffentlicht, die auf Android 5 alias Lollipop basiert. Diese soll bereits alltagstauglich sein, bei der Installation müssen manche Nutzer aber aufpassen.

    02.02.20152 Kommentare

  2. Oppo R5: Dünnes Smartphone mit Power Bank für 400 Euro

    Oppo R5

    Dünnes Smartphone mit Power Bank für 400 Euro

    Das Oppo R5 kann jetzt auch in Deutschland vorbestellt werden - mit einem kostenlosen externen Akku. Das Android-Smartphone ist eines der dünnsten weltweit und verzichtet auf eine Klinkenbuchse.

    12.12.201418 Kommentare

  3. Oppo N3: Smartphone mit motorgesteuerter Schwenkkamera

    Oppo N3

    Smartphone mit motorgesteuerter Schwenkkamera

    Kleineres Display, verbesserte Kamera, schnellerer Prozessor - Oppo hat die Neuauflage des N1 in vielen Bereichen verändert. Geblieben ist die schwenkbare Kamera, die im N3 per Motor gesteuert wird.

    29.10.20145 KommentareVideo

  1. HTC Desire Eye im Hands On: Das wasserdichte One mit besserer Kamera

    HTC Desire Eye im Hands On

    Das wasserdichte One mit besserer Kamera

    Mit dem Desire Eye weicht HTC von seiner bisherigen Strategie ab und präsentiert ein Top-Smartphone mit dem Namen der Mittelklasseserie. Dabei ist das Desire Eye ein HTC One (M8) im Kunststoffmantel, das zwei 13-Megapixel-Kameras hat.

    08.10.201442 KommentareVideo

  2. Paranoid Android: Zweite Beta von PA4.6 verbessert neue Statusleisten-Funktion

    Paranoid Android

    Zweite Beta von PA4.6 verbessert neue Statusleisten-Funktion

    Das Team von Paranoid Android hat die neue Dynamic System Bar (DSB) verbessert und einige Fehler behoben. Die DSB passt die Farbe der Statusleiste automatisch an die der gerade genutzten App an.

    24.09.201419 Kommentare

  3. Paranoid Android: Beta 4 von PA 4.5 beseitigt kritische Bugs

    Paranoid Android

    Beta 4 von PA 4.5 beseitigt kritische Bugs

    Mit der dritten Betaversion von PA 4.5 bauten die Macher von Paranoid Android unwissentlich einige Fehler in ihr Betriebssystem ein. Die aktuelle Beta 4 dürfte bei manchen Nutzern wieder zu stabilen Systemen führen.

    01.09.20140 Kommentare

  1. Paranoid Android: Erste Beta von PA4.5 veröffentlicht

    Paranoid Android

    Erste Beta von PA4.5 veröffentlicht

    Die neue Paranoid-Android-Version hat den Alpha-Status verlassen: PA4.5 ist jetzt erstmals als Beta-Version erhältlich. Die Stabilität sei mittlerweile so hoch, dass das ROM unbehelligt installiert werden könne.

    05.08.20145 KommentareVideo

  2. Alternatives Android im Überblick: Viele Wege führen nach ROM

    Alternatives Android im Überblick

    Viele Wege führen nach ROM

    Bei der großen Auswahl alternativer ROMs für Android-Smartphones fragen sich viele Nutzer: Welches ROM eignet sich für mich? Und läuft mein Smartphone damit wirklich schneller? Golem.de stellt vier verschiedene ROMs mit unterschiedlichen Ausrichtungen vor.

    05.08.2014186 KommentareVideo

  3. Paranoid Android: Neue Versionen der Stable- und Alpha-Builds veröffentlicht

    Paranoid Android

    Neue Versionen der Stable- und Alpha-Builds veröffentlicht

    Das Team von Paranoid Android hat neue Versionen seiner Stable- und Alpha-Builds veröffentlicht. Die Recents-Vorschau wurde noch einmal verbessert und könnte bereits in der nächsten Version den Vorschau-Status verlassen.

    30.07.20140 KommentareVideo

  1. Paranoid Android: Erstmals ROMs für Nicht-Nexus-Geräte veröffentlicht

    Paranoid Android

    Erstmals ROMs für Nicht-Nexus-Geräte veröffentlicht

    Offiziell können nur Nutzer von Nexus-Geräten die ROMs von Paranoid Android verwenden - bis jetzt: Das Team hat erstmals ROMs für Smartphones anderer Hersteller veröffentlicht. Zudem gibt es neue Stable- und Alphaversionen.

    23.07.20146 KommentareVideo

  2. Cyanogenmod: M8-Snapshot bringt Android 4.4.4 für CM11

    Cyanogenmod

    M8-Snapshot bringt Android 4.4.4 für CM11

    Die Programmierer von Cyanogenmod haben eine neue Monatsversion von CM11 veröffentlicht: Diese bringt nicht nur die aktuelle Android-Version 4.4.4 und zahlreiche Verbesserungen, sondern auch die Unterstützung neuer Smartphones.

    08.07.201414 Kommentare

  3. Cyanogenmod: M7-Version von CM11 vorgestellt

    Cyanogenmod

    M7-Version von CM11 vorgestellt

    Cyanogenmods neue Monatsversion M7 bringt Verbesserungen bei der Design-Verwaltung und beim Launcher sowie weitere Fehlerbehebungen. Die neue Version basiert jedoch noch nicht auf dem neuen Android 4.4.3.

    10.06.201430 Kommentare

  4. Oneplus One im Test: Unerreichbar gut

    Oneplus One im Test

    Unerreichbar gut

    Mit seinem ersten Smartphone One stellt das Startup Oneplus die Smartphonewelt auf den Kopf: Das Gerät mit absoluter Tophardware und 64 GByte Speicher kostet nur 300 Euro. Das muss doch einen Haken haben - oder?

    15.05.2014470 KommentareVideo

  5. Oneplus One: Cyanogenmod-Smartphone mit Topausstattung für 270 Euro

    Oneplus One

    Cyanogenmod-Smartphone mit Topausstattung für 270 Euro

    Oneplus hat alle Details zum One-Smartphone veröffentlicht: Mit gerade einmal 270 Euro hat das Smartphone mit Oberklassenausstattung den Preis eines Mittelklassegeräts. Allerdings wird es nicht einfach, das erste Cyanogenmod-Smartphone überhaupt zu bekommen.

    23.04.2014310 Kommentare

  6. LG G3: 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat

    LG G3

    5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat

    Geht es nach dem US-Mobilfunknetzbetreiber Sprint, könnte das LG G3 mit einem Snapdragon 800 und einem 1440p-Panel ausgestattet sein. Zudem soll das als LG-LS990 bezeichnete Smartphone Android 4.4 nutzen, LTE unterstützen und einen Micro-SD-Slot bieten.

    11.04.201417 Kommentare

  7. Cyanogenmod-Smartphone: Oneplus One kommt Ende April mit Qualcomms Snapdragon 801

    Cyanogenmod-Smartphone  

    Oneplus One kommt Ende April mit Qualcomms Snapdragon 801

    Doch nicht mit Snapdragon 800, sondern mit Qualcomms neuerem Snapdragon 801 wird das Cyanogenmod-Smartphone One von Oneplus auf den Markt kommen. Die eingebaute Kamera soll besonders gute Fotos machen und die Gehäuserückseite ist austauschbar - nicht aber der Akku.

    25.03.201424 Kommentare

  8. Oppo Find 7: 5,5-Zoll-Smartphone in zwei Versionen

    Oppo Find 7

    5,5-Zoll-Smartphone in zwei Versionen

    Oppo hat das Android-Smartphone Find 7 vorgestellt. Es wird in zwei Ausführungen auf den Markt kommen. Das Topmodell erscheint später, hat einen 5,5-Zoll-Touchscreen mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln und soll Fotos mit bis zu 50 Megapixeln aufnehmen können.

    19.03.201412 Kommentare

  9. Oneplus One: Weitere technische Daten zum Cyanogenmod-Smartphone

    Oneplus One

    Weitere technische Daten zum Cyanogenmod-Smartphone

    Zum geplanten One-Smartphone von Oneplus sind weitere Details zur technischen Ausstattung des Cyanogenmod-Smartphones veröffentlicht worden. Bisher deutet alles darauf hin, dass es tatsächlich ein sehr gut ausgestattetes Smartphone wird - und das zu einem Preis von unter 400 US-Dollar.

    12.03.201468 Kommentare

  10. Oneplus One: Nächstes Cyanogenmod-Smartphone soll unter 400 Euro kosten

    Oneplus One

    Nächstes Cyanogenmod-Smartphone soll unter 400 Euro kosten

    Oneplus-Chef Pete Lau hat den Preis des für Cyanogenmod entwickelten Android-Smartphones One bekanntgegeben. Außerdem ist bereits der erste Prototyp fertig, der aktuell getestet und verfeinert wird.

    27.02.20142 Kommentare

  11. Find 7: Oppos neues Topsmartphone kommt nicht zum MWC

    Find 7

    Oppos neues Topsmartphone kommt nicht zum MWC

    Der chinesische Hersteller Oppo wird sein neues Android-Smartphone Find 7 im März 2014 auf einer eigenen Veranstaltung in Peking zeigen - und nicht auf dem Mobile World Congress 2014. Das Gerät kommt mit einem großen Display mit 1440p-Auflösung und LTE.

    12.02.20141 Kommentar

  12. LG G Flex im Test: Bananenform und Gurkendisplay

    LG G Flex im Test

    Bananenform und Gurkendisplay

    LGs krummes Android-Smartphone bietet neben dem gebogenen Display einen großen Bildschirm, eine lange Akkulaufzeit, eine kratzfeste Rückseite und ein geringes Gewicht. So gut uns die geschwungene Form gefällt - die Displayqualität enttäuscht gleich bei zwei Testgeräten.

    07.02.201447 Kommentare

  13. Google+ integriert: Nvidia öffnet die Tegra Zone für andere Hersteller

    Google+ integriert

    Nvidia öffnet die Tegra Zone für andere Hersteller

    Die Tegra Zone ist ab der Version 2.9 auch für Android-Geräte ohne Tegra-SoC verfügbar. Damit gibt Nvidia die exklusive Vermarktung auf, fügt aber zugleich eine vollständige Unterstützung des Gamepads des Shield-Handhelds hinzu.

    29.01.20142 KommentareVideo

  14. Oppo N1: Cyanogenmod erklärt langes Warten auf erstes Update

    Oppo N1

    Cyanogenmod erklärt langes Warten auf erstes Update

    Cyanogenmod hat das Problem mit der Fernbedienung mittlerweile gelöst - aufgrund von Googles Testsystem dauert die Veröffentlichung des Updates aber viel länger als üblich. Beim Test des Oppo N1 mit vorinstalliertem Cyanogenmod war aufgefallen, dass die Bluetooth-Fernbedienung O-Click nicht funktionierte.

    23.01.20140 Kommentare

  15. Oppo N1 Cyanogenmod im Test: Das Smartphone für Flash-Faule

    Oppo N1 Cyanogenmod im Test

    Das Smartphone für Flash-Faule

    Das Oppo N1 ist das erste Smartphone, das auch mit der alternativen Android-Distribution Cyanogenmod erhältlich ist. Mit seinem 6-Zoll-Display, der drehbaren Kamera und der mitgelieferten Fernbedienung hat es eine interessante Ausstattung - unter Cyanogenmod aber mit einigen Einschränkungen.

    13.01.201438 KommentareVideo

  16. Oneplus One: Cyanogenmod-Smartphone wird nach Kundenwünschen ausgestattet

    Oneplus One

    Cyanogenmod-Smartphone wird nach Kundenwünschen ausgestattet

    Das Oneplus One wird als erstes Smartphone speziell für Cyanogenmod entwickelt. Im Zuge dessen wird die alternative Android-Distribution Cyanogenmod neue Funktionen erhalten. Und Interessenten können die Ausstattung des Smartphones bestimmen.

    07.01.20148 Kommentare

  17. Oppo Find 7: 5,5-Zoll-Smartphone mit 2.560 x 1.440 Pixeln

    Oppo Find 7

    5,5-Zoll-Smartphone mit 2.560 x 1.440 Pixeln

    Find 7 heißt ein kommendes Smartphones des chinesischen Herstellers Oppo. Das Android-Smartphone mit 5,5-Zoll-Display soll sich nicht größer anfühlen als ein 5-Zoll-Gerät. Das Find-7-Display hat dabei eine sehr hohe Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln.

    27.12.20135 Kommentare

  18. Oppo R1: Dünnes Android-Smartphone mit 5-Zoll-Display

    Oppo R1

    Dünnes Android-Smartphone mit 5-Zoll-Display

    Oppo hat mit dem R1 ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das mit 7,1 mm sehr dünn ist. Das Gerät kommt mit Quad-Core-Prozessor, 8-Megapixel-Kamera und 5-Zoll-Display und kostet umgerechnet 300 Euro.

    24.12.201310 Kommentare

  19. Oppo N1: Cyanogenmod-Smartphone jetzt für 450 Euro bestellbar

    Oppo N1

    Cyanogenmod-Smartphone jetzt für 450 Euro bestellbar

    Das Oppo N1 mit vorinstalliertem Cyanogenmod als Betriebssystem ist ab sofort in Oppos Onlineshop erhältlich. Mit 450 Euro kostet es genauso viel wie das reguläre N1, zusätzlich gibt es die CM-Schutzhülle kostenlos dazu.

    24.12.20133 KommentareVideo

  20. Alternative ROM: Cyanogenmod über 10 Millionen Mal installiert

    Alternative ROM

    Cyanogenmod über 10 Millionen Mal installiert

    Steve Kondik hat gemeldet, dass Cyanogenmod erstmals die 10-Millionen-Grenze an Installationen überschritten hat. Die Top 3 der Geräte mit den mit Abstand meisten Installationen beinhalten dabei Smartphones von einem einzigen Hersteller - Samsung.

    23.12.201369 KommentareVideo

  21. Oppo N1: Verkauf der Cyanogenmod-Edition beginnt Heiligabend

    Oppo N1

    Verkauf der Cyanogenmod-Edition beginnt Heiligabend

    Am 24. Dezember 2013 beginnt der chinesische Hersteller Oppo mit dem Verkauf der Cyanogenmod-Variante des N1. Das Smartphone mit Drehkamera und Cyanogenmod 10.2 ist von Google zertifiziert, so dass es mit vorinstalliertem Play Store und Co. erscheint.

    20.12.20134 KommentareVideo

  22. Cyanogenmod: 23 Millionen US-Dollar für umfassende Zukunftspläne

    Cyanogenmod

    23 Millionen US-Dollar für umfassende Zukunftspläne

    Nach seinem Engagement bei Oculus Rift steigt Andreessen Horowitz jetzt auch bei Cyanogenmod ein: Als einer der Hauptrisikokapitalgeber der zweiten Finanzierungsrunde wird er künftig die Expansionspläne der kürzlich gegründeten Firma unterstützen.

    20.12.20136 Kommentare

  23. Oppo N1: Smartphone mit Drehkamera für 450 Euro erhältlich

    Oppo N1

    Smartphone mit Drehkamera für 450 Euro erhältlich

    Oppos neues Android-Smartphone mit drehbarer 13-Megapixel-Kamera ist ab sofort online verfügbar. Mit seinem großen Display, dem schnellen Prozessor und einem Aluminiumgehäuse könnte es den aktuellen Großformat-Smartphones Konkurrenz machen.

    10.12.20131 KommentarVideo

  24. Oppo R1: Android-Smartphone mit lichtstarker Kamera

    Oppo R1

    Android-Smartphone mit lichtstarker Kamera

    Oppo will Ende Dezember 2013 das Android-Smartphone R1 offiziell vorstellen, das eine besonders lichtstarke Kamera haben soll. Ob das R1 wie das N1 dann auch in einer Sonderversion mit Cyanogenmod angeboten wird, ist unklar. Kommende Woche beginnt der Verkauf des N1.

    03.12.20134 KommentareVideo

  25. Cyanogenmod: Top-Smartphone zu einem niedrigen Preis geplant?

    Cyanogenmod  

    Top-Smartphone zu einem niedrigen Preis geplant?

    Cyanogenmod will nach dem N1 von Oppo noch ein Smartphone auf den Markt bringen, das gleich mit Cyanogenmod läuft. Es könnte einen neuen 2,5 GHz schnellen Quad-Core-Prozessor von Qualcomm haben und auch sonst sehr gut ausgestattet sein, ohne dass es sehr teuer wird.

    14.11.201330 KommentareVideo

  26. Android ROMs: Einbindung von Kitkat schreitet voran

    Android ROMs

    Einbindung von Kitkat schreitet voran

    Mehrere Programmierteams alternativer Android-Distributionen haben Fortschritte bei der Erstellung von auf Android 4.4 basierenden ROMs gemeldet. Bei einigen wird zunächst eine reine AOSP-Version ohne bislang bekannte Funktionen erscheinen.

    11.11.201324 Kommentare

  27. Omni ROM: "CM wäre ohne Freiwillige nicht da, wo es heute ist"

    Omni ROM

    "CM wäre ohne Freiwillige nicht da, wo es heute ist"

    Erst programmierte Xplodwild alias Guillaume Lesniak Cyanogenmods neue Kamera-App Focal, dann trennte er sich im Streit von den CM-Machern. Jetzt arbeitet er an seinem eigenen Android-ROM. Golem.de hat sich mit ihm über Vergangenes und Künftiges unterhalten.

    05.11.201360 Kommentare

  28. Android-ROM: Cyanogenmod künftig in zwei Versionen

    Android-ROM

    Cyanogenmod künftig in zwei Versionen

    Steve Kondik von Cyanogenmod hat angekündigt, die alternative Android-ROM künftig in zwei verschiedenen Versionen anzubieten. Für CM bezahlen müssen Nutzer auch weiterhin nicht. Außerdem sind weitere Neuerungen geplant.

    18.10.201326 Kommentare

  29. Omni ROM: Neues Android-ROM setzt auf stabile Nightly Builds

    Omni ROM

    Neues Android-ROM setzt auf stabile Nightly Builds

    Das neue Android-ROM Omni ROM soll die bisherige Nightly-Build-Praxis ändern: Statt möglicherweise instabiler Testversionen sollen Nutzer auch hier immer eine stabile Build erhalten. Die Macher Chainfire, Xplodwild und Dees_Troy bitten dabei explizit um Bug-Reports und Nutzervorschläge.

    14.10.201343 Kommentare

  30. MEMS-Kamera: Lytro-ähnliche Fotos mit Oppo-Smartphone machbar

    MEMS-Kamera

    Lytro-ähnliche Fotos mit Oppo-Smartphone machbar

    Der Smartphone-Hersteller Oppo erhält als Erster MEMS-Kameramodule für seine Geräte. Die kleinen und schnell fokussierenden Module können mehrere Schärfeebenen abfotografieren und ein ähnliches Resultat wie Lichtfeldkameras erzielen.

    10.10.20136 Kommentare

  31. Anandtech: Benchmark-Schummelei auch bei Asus, HTC und LG

    Anandtech

    Benchmark-Schummelei auch bei Asus, HTC und LG

    Ein Teil der Smartphone-Industrie hat offenbar keine Lust auf Fair Play. Wie Anandtech herausgefunden hat, schummeln auch andere Anbieter bei Benchmarks unter Android. Motorola, Google und Apple gehören zu den wenigen, die bisher nicht aufgefallen sind.

    03.10.201350 Kommentare

  32. Benchmark: Antutu X tarnt sich als normale App

    Benchmark

    Antutu X tarnt sich als normale App

    Die Benchmarksuite Antutu erhält eine spezielle X-Version, die verschleiert, dass es sich bei der App um das Testprogramm handelt. Damit sollen Leistungsverbesserungen durch Erkennung des Antutu-Benchmarks verhindert werden.

    02.10.201311 Kommentare

  33. Mobilebench: Benchmarks für Entwickler und Nutzer von Smartphones

    Mobilebench

    Benchmarks für Entwickler und Nutzer von Smartphones

    Ein neues Industriegremium will unter dem Namen "Mobilebench" einen Standard für den Test von Smartphones setzen. Zwei verschiedene Tests werden von den Gründungsmitgliedern wie Broadcom und Samsung derzeit entwickelt.

    30.09.20131 Kommentar

  34. Android: Details zum Cyanogenmod-Installer

    Android

    Details zum Cyanogenmod-Installer

    Zum geplanten Cyanogenmod-Installer und seiner Funktionsweise gibt es neue Details durch erste Testberichte. Derzeit werden Betatester gesucht, um den Cyanogenmod-Installer zu optimieren. Dafür müssen sie einige Voraussetzungen erfüllen.

    29.09.201374 Kommentare

  35. Erstes Smartphone mit Cyanogenmod: Oppo N1 mit drehbarer 13-Megapixel-Kamera

    Erstes Smartphone mit Cyanogenmod

    Oppo N1 mit drehbarer 13-Megapixel-Kamera

    Der chinesische Hersteller Oppo hat mit dem N1 ein Android-Smartphone mit drehbarer Kamera vorgestellt. Zudem wurde aus diesem Anlass die Zusammenarbeit mit Cyanogenmod bekanntgegeben, das N1 wird es auch in einer limitierten Version mit Cyanogenmod geben.

    23.09.201327 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Oppo N1 Cyanogenmod im Test
    Das Smartphone für Flash-Faule
    Oppo N1 Cyanogenmod im Test: Das Smartphone für Flash-Faule

    Das Oppo N1 ist das erste Smartphone, das auch mit der alternativen Android-Distribution Cyanogenmod erhältlich ist. Mit seinem 6-Zoll-Display, der drehbaren Kamera und der mitgelieferten Fernbedienung hat es eine interessante Ausstattung - unter Cyanogenmod aber mit einigen Einschränkungen.


Gesuchte Artikel
  1. Exoplanet
    Alpha Centauri hat einen Planeten
    Exoplanet: Alpha Centauri hat einen Planeten

    Alpha Centauri ist das von uns aus nächste Sternensystem. Dort haben europäische Forscher einen erdähnlichen Exoplaneten entdeckt. Bewohnbar ist er allerdings nicht.
    (Alpha Centauri)

  2. Gopro Hero 3+
    Neue Actionkamera mit evolutionären Änderungen
    Gopro Hero 3+: Neue Actionkamera mit evolutionären Änderungen

    Gopro hat mit der Hero 3+ eine leicht verbesserte Version seiner Actionkamera vorgestellt, die mit einem besseren Objektiv, veränderter Bildabstimmung und einer längeren Akkulaufzeit aufwartet.
    (Gopro Hero 3 Black)

  3. Motorola Moto G
    4,5-Zoll-Smartphone für 170 Euro ab nächster Woche
    Motorola Moto G: 4,5-Zoll-Smartphone für 170 Euro ab nächster Woche

    Motorola hat das Moto G offiziell vorgestellt und will bereits am 21. November 2013 mit dem Verkauf starten. Ab einem Preis von 170 Euro gibt es ein Smartphone mit 4,5-Zoll-HD-Display und Quad-Core-Prozessor. Neben einer 8-GByte-Ausführung wird es das Jelly-Bean-Smartphone auch mit 16 GByte geben.
    (Motorola Moto G)

  4. Google
    Android 4.4 wurde für ein kastriertes Nexus 4 optimiert
    Google: Android 4.4 wurde für ein kastriertes Nexus 4 optimiert

    Google hat Hintergründe genannt, wie die Optimierungen für Android 4.4 umgesetzt wurden. Die aktuelle Android-Version soll auf allen Geräten mit 512 MByte Arbeitsspeicher einsatzfähig sein. Google hat dazu das Nexus 4 bezüglich der technischen Ausstattung künstlich beschnitten.
    (Android 4.4)

  5. Copenhagen Wheel
    MIT-Ausgründung bringt E-Bike-Nachrüstsatz auf den Markt
    Copenhagen Wheel: MIT-Ausgründung bringt E-Bike-Nachrüstsatz auf den Markt

    2009 haben MIT-Forscher zum Kopenhagener Klimagipfel den E-Bike-Nachrüstsatz Copenhagen Wheel vorgestellt. Vier Jahre später bringt die MIT-Ausgründung Superpedestrian das System auf den Markt.
    (Copenhagen Wheel)

  6. Onlinevideothek
    Sky kündigt Netflix-Alternative Snap an
    Onlinevideothek: Sky kündigt Netflix-Alternative Snap an

    Sky startet am 12. Dezember 2013 eine Onlinevideothek unter dem Titel Snap. Das Angebot soll laut unbestätigten Informationen mehr als 1.000 Programme im Bereich Filmen und Serien bieten.
    (Sky Snap)

  7. Polar V800
    Sportuhr für Triathlon und Erholungsphasen
    Polar V800: Sportuhr für Triathlon und Erholungsphasen

    Polar hat ein neues Spitzenmodell vorgestellt: Die Sportuhr V800 soll fürs Radfahren, Laufen und Schwimmen geeignet sein - aber auch die Daten im Alltag erfassen und auswerten können.
    (Polar V800)


Verwandte Themen
Paranoid Android, Klinke, AOKP, Cyanogenmod, Oneplus, Omni ROM, Sony Xperia Z2, Nvidia Shield, Sony Xperia Z1, HTC One, Android-ROM, Sony Xperia, Android 4.4, Nexus 4

RSS Feed
RSS FeedOppo

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige