Abo
Anzeige
Opera

540 Opera Artikel

  1. Swordfish: Opera 11.50 Beta macht Lesezeichen zu Widgets

    Swordfish

    Opera 11.50 Beta macht Lesezeichen zu Widgets

    Opera hat die Betaversion von Opera 11.50 für Windows, Linux und Mac OS veröffentlicht. Software mit dem Codenamen Swordfish nutzt das Erweiterungssystem des Browsers, um aus einem Lesezeichen eine Art Widget zu machen.

    31.05.20114 Kommentare

  1. Opera Mobile Emulator: Neue Version für Windows, Linux und Mac OS

    Opera Mobile Emulator

    Neue Version für Windows, Linux und Mac OS

    Opera hat eine neue Version des Opera Mobile Emulators veröffentlicht. Diese basiert auf dem aktuellen Opera Mobile 11 und dient der einfacheren Entwicklung von Webseiten.

    25.05.20110 Kommentare

  2. Mobiler Browser: Opera Mini 6 für iPad und iPhone ist da

    Mobiler Browser

    Opera Mini 6 für iPad und iPhone ist da

    Opera Mini 6 für iPhone und iPad ist erschienen und bringt einige Optimierungen. Insgesamt soll der Browser für iOS schneller reagieren und er wurde speziell an die Bedienung mit dem iPad angepasst.

    24.05.20114 Kommentare

Anzeige
  1. Browser: Opera 11.11 schließt Sicherheitslücke

    Browser

    Opera 11.11 schließt Sicherheitslücke

    Mit Opera 11.11 beseitigt der norwegische Browserhersteller Opera einige Fehler in seinem aktuellen Desktopbrowser. Auch eine kritische Sicherheitslücke wird beseitigt.

    18.05.201128 Kommentare

  2. Browser: Opera ist sauer auf Google

    Browser

    Opera ist sauer auf Google

    Opera hat sich über Google beklagt, weil der norwegische Browser systematisch von Google missachtet werde. Neue Google-Dienste würden Opera meist nicht unterstützen, so dass der Browserhersteller nachbessern müsse.

    12.05.2011112 Kommentare

  3. Napster: Loewe bietet Zugang via Fernseher

    Napster

    Loewe bietet Zugang via Fernseher

    Besitzer aktueller Loewe-Fernseher können in Zukunft Lieder und Hörbücher von Napster via TV-Gerät genießen, teilt der Hersteller mit.

    11.05.20112 Kommentare

  1. Webentwicklung: Opera Dragonfly ist fertig

    Webentwicklung

    Opera Dragonfly ist fertig

    Opera hat unter dem Namen Dragonfly eine Sammlung von Entwicklerwerkzeugen veröffentlicht. Ähnlich wie Firebug oder der Inspector des Webkit-Projekts soll Dragonfly Webdesignern und Entwicklern das Leben leichter machen.

    05.05.20118 KommentareVideo

  2. Browser: Opera Next vorgestellt

    Browser

    Opera Next vorgestellt

    Opera hat unter dem Codenamen Swordfish eine erste Alphaversion von Opera 11.5 veröffentlicht. Zugleich wurde Opera Next vorgestellt, eine Art Entwicklerkanal mit aktuellen Opera-Snapshots.

    03.05.201110 Kommentare

  3. Browser: Opera 11.10 mit neuem Browserkern

    Browser

    Opera 11.10 mit neuem Browserkern

    Opera hat seinen Browser in der Version 11.10 veröffentlicht. Die unter dem Codenamen Barracuda entwickelte Version enthält einen neuen Browserkern, verbessert Operas Schnellwahlfunktion sowie Opera Turbo und vereinfacht die Installation von Plugins.

    12.04.201172 Kommentare

  1. Mobiler Browser: Opera Mobile 11 und Opera Mini 6 sind fertig

    Mobiler Browser

    Opera Mobile 11 und Opera Mini 6 sind fertig

    Opera hat die mobilen Browser Opera Mobile 11 und Opera Mini 6 veröffentlicht. Mit dem Versionssprung erhalten beide eine neue Bedienoberfläche und das Zoomen und Scrollen in Webseiten wurde optimiert. Beide Browser sollen sich besser auf Tablets nutzen lassen.

    22.03.201146 Kommentare

  2. Barracuda: Opera 11.10 Beta mit verbessertem Speed Dial

    Barracuda

    Opera 11.10 Beta mit verbessertem Speed Dial

    Opera hat eine Betaversion von Opera 11.10 veröffentlicht, die den Codenamen Barracuda trägt. Mit dem Update wurde die Schnellwahlfunktion umfangreich erweitert. Die Rendering-Engine wurde nochmals beschleunigt und Opera unterstützt nun WebP und WOFF.

    17.03.20118 Kommentare

  3. Device und Orientation: Opera Mobile wird zum filmenden Kompass

    Device und Orientation

    Opera Mobile wird zum filmenden Kompass

    Opera arbeitet an einer Unterstützung des Device-Elements. Damit können Webapplikationen beispielsweise auf die in einem Smartphone eingebaute Kamera zugreifen.

    15.03.20116 Kommentare

  1. Opera: Browser erst ab 17 Jahren

    Opera

    Browser erst ab 17 Jahren

    Operas Browser ist jetzt in Apples App Store für Mac OS X erhältlich. Üblicherweise geben Marketingmanager zu solchen Gelegenheiten belanglose, aber freundliche Kommentare ab. Jan Standal von Opera reagierte aufgrund eines kleinen Details aber leicht säuerlich.

    04.03.201187 Kommentare

  2. Browser: Vorschau auf Opera mit WebGL und Hardwarebeschleunigung

    Browser

    Vorschau auf Opera mit WebGL und Hardwarebeschleunigung

    Opera hat eine Entwicklerversion von Opera 11.50 für Windows veröffentlicht, die erstmals WebGL und Hardwarebeschleunigung unterstützt. Opera benutzt die GPU zur Beschleunigung aller Zeichenoperationen und unterstützt dabei Windows, Linux, Mac OS X sowie Smartphones mit OpenGL ES 2.0.

    01.03.201119 Kommentare

  3. Opera 11.01: Browserupdate schließt gefährliche Sicherheitslücke

    Opera 11.01

    Browserupdate schließt gefährliche Sicherheitslücke

    Mit Opera 11.01 wird ein Sicherheitsloch beseitigt, das zur Ausführung von Schadcode missbraucht werden kann. Ansonsten gibt es Fehlerkorrekturen, die für eine höhere Stabilität des Browsers sorgen sollen.

    27.01.20117 KommentareVideo

  1. Opera: Updates für Debian und FreeBSD

    Opera

    Updates für Debian und FreeBSD

    Der Opera-Browser für FreeBSD und Debian-basierte Systeme ist in einer aktualisierten Version 11.00 erschienen. Die Signierschlüssel für die Debian-Pakete wurden erneuert, da die alten am 23. Januar 2011 abgelaufen sind.

    24.01.20113 KommentareVideo

  2. Touchoptimiert: Opera kündigt Tabletbrowser an

    Touchoptimiert

    Opera kündigt Tabletbrowser an

    CES 2011 Opera hat eine spezielle Tabletversion seines Browsers entwickelt und zeigt sie erstmals auf der CES 2011 in Las Vegas.

    04.01.20116 KommentareVideo

  3. Opera 11: Browser mit Tabstapeln und Erweiterungen (Update 3)

    Opera 11

    Browser mit Tabstapeln und Erweiterungen (Update 3)

    Opera 11 mit Tabstapeln, überarbeiteter Adresszeile und verbesserter Mausgestenvisualisierung ist erschienen. Der Browser für Windows, Linux und Mac OS X kann nun mit Erweiterungen um neue Funktionen ergänzt werden.

    16.12.2010254 KommentareVideo

  4. Android

    Opera Mobile soll Flash und HTML5-Video unterstützen

    Opera-Entwickler Pavel Studený hat einen kleinen Ausblick auf künftige Versionen von Opera Mobile für Android gegeben. Adobe Flash und HTML5-Video spielen dabei eine zentrale Rolle.

    06.12.201010 Kommentare

  5. Browser: Opera-Gründer dankt Kunden mit Datenstriptease (Update)

    Browser

    Opera-Gründer dankt Kunden mit Datenstriptease (Update)

    Mit einer ungewöhnlichen Aktion feiert Opera die weltweit 150-millionste Lizenz: Das E-Mail-Postfach des Firmengründers wurde für alle einsehbar auf die Opera-Homepage gestellt.

    01.12.201064 Kommentare

  6. Mobiler Browser: Opera Mobile 10.1 für Symbian ist fertig

    Mobiler Browser

    Opera Mobile 10.1 für Symbian ist fertig

    Opera hat die finale Version von Opera Mobile 10.1 für die Symbian-Plattform veröffentlicht. Die optimierte Rendering-Engine in Verbindung mit der neuen Javascript-Engine Carakan verspricht eine schnellere Darstellung von Webseiten. Zudem wird die Verwendung von Standortdaten unterstützt.

    24.11.20107 Kommentare

  7. Opera 11 Beta: Tab-Stapel bringen deutlich mehr Browserkomfort (Update)

    Opera 11 Beta

    Tab-Stapel bringen deutlich mehr Browserkomfort (Update)

    Eine erste Betaversion von Opera 11 steht als Download zur Verfügung. Als Neuerung bietet der Browser erstmals Tab Stacking alias Tab Stapel. Mehrere geöffnete Browsertabs lassen sich analog zu einem Kartenstapel übereinanderlegen, um die Übersichtlichkeit in der Tableiste zu erhöhen.

    23.11.2010103 KommentareVideo

  8. Opera Mobile 10.1: Betaversion für Android ist da

    Opera Mobile 10.1

    Betaversion für Android ist da

    Ab sofort steht eine Betaversion von Opera Mobile 10.1 für die Android-Plattform zur Verfügung. Damit ist Opera Mobile erstmals für Android-Smartphones verfügbar. Der Browser unterstützt Visual-Tab-Browsing, bietet eine Synchronisierungsfunktion, Opera Turbo und kann Standortinformationen nutzen.

    09.11.201025 KommentareVideo

  9. Browser: Alpha von Opera 11 mit Erweiterungen

    Browser

    Alpha von Opera 11 mit Erweiterungen

    Opera hat eine erste Alphaversion seines Browsers Opera 11 veröffentlicht. Die größte Neuerung ist, dass Operas Browser nun Erweiterungen unterstützt. Außerdem veröffentlichte Opera den Browsersynchronisationsdienst Opera Link.

    21.10.201073 Kommentare

  10. Desktop-Browser: Opera 11 unterstützt Erweiterungen (Update)

    Desktop-Browser

    Opera 11 unterstützt Erweiterungen (Update)

    Mit Opera 11 erhält der norwegische Browser Unterstützung für Erweiterungen. Bestehende Erweiterungen für andere Browser sollen sich sich ohne großen Aufwand für Opera portieren lassen. Zudem bringt Opera 11 eine optimierte Javascript-Engine. Eine erste Alpha von Opera 11 ist für nächste Woche geplant.

    14.10.201095 Kommentare

  11. Browser für Smartphones: Opera Mobile für Android kommt im November

    Browser für Smartphones

    Opera Mobile für Android kommt im November

    Opera Mini ist seit geraumer Zeit für Android verfügbar, Opera Mobile soll folgen. Beide mobilen Browser sollen künftig Hardwarebeschleunigung unterstützen. Mittels Opera Turbo wird das Laden von Webseiten beschleunigt.

    14.10.201013 Kommentare

  12. Opera 10.63: Browser-Update schließt Sicherheitslücken

    Opera 10.63

    Browser-Update schließt Sicherheitslücken

    Opera hat die Version 10.63 des Opera-Browsers veröffentlicht. Mit der aktuellen Version werden Sicherheitslücken geschlossen und zahlreiche Programmfehler beseitigt. Damit soll der Browser vor allem stabiler und zuverlässiger arbeiten.

    12.10.201016 Kommentare

  13. Websockets: Mozilla kritisiert Opera

    Websockets

    Mozilla kritisiert Opera

    Mit Opera 10.70 Build 9067 hat Opera eine Vorabversion seines Desktop-Browsers mit Unterstützung für Websockets veröffentlicht. Opera wird dafür von Mozilla-Mitarbeiter Christopher Blizzard scharf kritisiert.

    12.10.2010211 Kommentare

  14. Open Screen Projekt

    Opera kooperiert mit Adobe

    Opera beteiligt sich an dem von Adobe gegründeten Open Screen Projekt, das in Zusammenarbeit mit diversen Herstellern Flash auf möglichst viele Endgeräte bringen soll.

    07.10.201026 Kommentare

  15. Open Mobile Ad Exchange: Opera bringt Werbung auf Mobiltelefone

    Open Mobile Ad Exchange

    Opera bringt Werbung auf Mobiltelefone

    Opera Software startet eine Plattform für mobile Werbung. Mit dem Cloud-Dienst Open Mobile Ad Exchange sollen Webseitenbetreiber die rund 66,5 Millionen Nutzer des Browsers Opera Mini auf Handys und Smartphones erreichen können.

    06.10.20107 Kommentare

  16. Opera 10.62: Aktuelle Version beseitigt Windows-Sicherheitsloch

    Opera 10.62

    Aktuelle Version beseitigt Windows-Sicherheitsloch

    Opera 10.62 steht als Download zur Verfügung und beseitigt ein gefährliches Sicherheitsloch, das nur die Windows-Version des Browsers betrifft. Außerdem wurden Fehlerkorrekturen vorgenommen.

    09.09.201035 Kommentare

  17. Mobiler Browser: Opera Mini 5.1 für Windows Mobile ist da

    Mobiler Browser

    Opera Mini 5.1 für Windows Mobile ist da

    Opera hat Opera Mini 5.1 für Windows Mobile veröffentlicht. Die neue Version des mobilen Browsers unterstützt Lagesensoren und liefert bessere Ergebnisse auf Displays mit hoher Auflösung.

    09.09.201020 Kommentare

  18. Opera 10.61: Neue Version schließt drei Sicherheitslücken

    Opera 10.61

    Neue Version schließt drei Sicherheitslücken

    Opera 10.61 steht ab sofort als Download zur Verfügung. Die aktuelle Version beseitigt drei Sicherheitslöcher. Ein Sicherheitsleck kann zur Ausführung von Schadcode missbraucht werden. Zudem wurden etliche Programmfehler korrigiert.

    12.08.201037 KommentareVideo

  19. Inoffizieller Browser: Opera Mobile 10.1 Beta für Maemo ist da

    Inoffizieller Browser

    Opera Mobile 10.1 Beta für Maemo ist da

    Im Labs-Bereich von Opera steht eine inoffizielle Betaversion von Opera Mobile 10.1 für Maemo als Download zur Verfügung. Mit der aktuellen Version werden Unzulänglichkeiten der Vorversion beseitigt und es gibt alle Neuerungen aus Opera Mobile 10.1.

    21.07.201017 Kommentare

  20. Opera Mobile 10.1: Neue Version für S60-Smartphones bringt mehr Geschwindigkeit

    Opera Mobile 10.1

    Neue Version für S60-Smartphones bringt mehr Geschwindigkeit

    Opera hat eine Betaversion von Opera Mobile 10.1 für Symbian-S60-Smartphones veröffentlicht. Sie enthält eine optimierte Rendering Engine mit der neuen Javascript-Engine Carakan sowie der Grafikbibliothek Vega. Standortdaten werden unterstützt.

    15.07.20109 Kommentare

  21. Mobiler Browser: Opera Mini 5.1 für Android ist da

    Mobiler Browser

    Opera Mini 5.1 für Android ist da

    Die fertige Version von Opera Mini 5.1 für Android-Smartphones steht ab sofort zum Download bereit. Seit der Beta 2 von Opera Mini 5 sind ein paar neue Funktionen dazu gekommen.

    14.07.201033 KommentareVideo

  22. Opera Mini 5.1: Verbesserter Einsatz auf Handys mit wenig Speicherplatz

    Opera Mini 5.1

    Verbesserter Einsatz auf Handys mit wenig Speicherplatz

    Mit einer Reihe von Optimierungen soll Opera Mini in der Version 5.1 vor allem auf einfacheren Mobiltelefonen besser funktionieren. S40-Handys von Nokia profitieren besonders von den Browserverbesserungen.

    08.07.201022 Kommentare

  23. Opera 10.60: Browser mit Standortbestimmung und höherer Geschwindigkeit

    Opera 10.60

    Browser mit Standortbestimmung und höherer Geschwindigkeit

    Opera 10.60 steht ab sofort außer für Windows und Mac OS auch für Linux zur Verfügung. Im Vergleich zu Opera 10.50 soll der Browser schneller sein. Er unterstützt WebM, das Geolocation-API des W3C, Google Location Services sowie Web Workers und bietet eine Schutzfunktion gegen gefährliche Webseiten.

    01.07.201061 KommentareVideo

  24. Bing

    Opera sucht mit Microsoft

    Opera bandelt mit Microsoft an. Der norwegische Browserhersteller, der Microsoft mehr als einmal in ein Kartellverfahren verwickelt hat, integriert Microsofts Suchmaschine.

    17.06.201031 Kommentare

  25. Opera: WebM und mehr HTML5 (Update)

    Opera

    WebM und mehr HTML5 (Update)

    Unterstützung von WebM, mehr HTML5, Web Workers, Offlineapplikationen und Geolocation verspricht Opera mit einer Beta seines Browsers Opera 10.60, die ab sofort zum Download bereitsteht.

    15.06.201056 Kommentare

  26. Opera 10.60: Alphaversion bringt höhere Geschwindigkeit und mehr

    Opera 10.60

    Alphaversion bringt höhere Geschwindigkeit und mehr

    Die Alphaversion von Opera 10.60 steht ab sofort für Windows, Linux und Mac OS als Download zur Verfügung. Sie soll Webseiten deutlich schneller anzeigen als Opera 10.50. Zudem gibt es Verbesserungen an der Bedienoberfläche.

    31.05.201049 Kommentare

  27. Browserkampf: Opera veräppelt Google Chrome

    Browserkampf

    Opera veräppelt Google Chrome

    Opera reagiert mit einem parodistischen Videoclip auf die Veröffentlichung von Googles Browser Chrome 5. Mit Chrome 5 hatte Google ein Video veröffentlicht, in dem der Browser in absurde Wettbewerbe um die höchste Geschwindigkeit geschickt wurde.

    28.05.2010269 KommentareVideo

  28. Opera Mini 5 auf dem iPhone: Für Apple ist das Schmuddelsoftware

    Opera Mini 5 auf dem iPhone

    Für Apple ist das Schmuddelsoftware

    Apple sorgt wieder einmal für Kopfschütteln. Opera Mini 5 darf fortan nur auf dem iPhone installiert werden, wenn der Nutzer mindestens 17 Jahre ist. Apple meint, der Browser enthalte "Szenen mit erotischen Anspielungen".

    21.05.2010386 KommentareVideo

  29. Mobiler Browser: Inoffizielle Version von Opera Mobile für Maemo-Plattform

    Mobiler Browser

    Inoffizielle Version von Opera Mobile für Maemo-Plattform

    Opera Mobile gibt es in einer inoffiziellen Version wieder für die Maemo-Plattform. Dabei handelt es sich allerdings nur um ein Hobbyprojekt von Opera-Mitarbeitern. Eine offizielle Version von Opera für Maemo-Geräte ist nicht mehr geplant.

    11.05.201010 Kommentare

  30. Opera-10.53-Beta für Linux und FreeBSD veröffentlicht

    Opera-10.53-Beta für Linux und FreeBSD veröffentlicht

    Opera hat eine Beta seines Browsers Opera 10.53 für Linux und FreeBSD veröffentlicht, die erste für die Öffentlichkeit bestimmte Version von Opera 10.5x für diese Betriebssysteme. Der Browser soll deutlich schneller sein und sich besser in KDE und Gnome einpassen als die vorherigen Opera-Versionen für Linux und FreeBSD.

    04.05.201022 Kommentare

  31. Fastmail.fm: Opera kauft Webmail-Anbieter

    Fastmail.fm: Opera kauft Webmail-Anbieter

    Opera Software kauft einen Webmailanbieter, um künftig Messagingprodukte für Computer, Mobiltelefone, Fernseher und Konsolen anbieten zu können. Fastmail.fm existiert seit mehr als zehn Jahren.

    30.04.201016 Kommentare

  32. Opera 10.53 beseitigt Sicherheitsloch

    Opera 10.53 beseitigt Sicherheitsloch

    Opera hat Opera 10.53 für die Windows- und Mac-Plattform veröffentlicht. Mit der Version wird ein gefährliches Sicherheitsloch geschlossen, das vor drei Tagen bekanntwurde. Zudem wurde ein Fehler bei der Benutzung von Google Maps beseitigt.

    30.04.201035 Kommentare

  33. Opera stellt Solaris-Unterstützung ein

    Opera will das von Oracle mit Sun übernommene Betriebssystem Solaris nicht länger unterstützen. Die Ressourcen im Unix-Bereich sollen stattdessen auf Linux und FreeBSD konzentriert werden.

    30.04.201030 Kommentare

  34. Opera 10.52 für Mac OS X beschleunigt

    Opera 10.52 für Mac OS X beschleunigt

    Die aktuelle Version 10.52 des Browsers Opera ist für Mac OS X veröffentlicht worden. Mit der Integration der Javascript-Engine Carakan soll der Browser auch auf Apple-Rechnern einen gehörigen Geschwindigkeitszuwachs erlebt haben.

    27.04.201040 Kommentare

  35. Opera Mobile als Emulator für den Desktop

    Opera Mobile als Emulator für den Desktop

    Opera hat einen Emulator für Opera Mobile veröffentlicht, um den mobilen Browser auf dem Desktop verwenden zu können. Damit sollen sich Webseiten bequemer an Opera Mobile anpassen lassen, weil nicht zwingend ein entsprechendes Smartphone benötigt wird.

    22.04.201024 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
Anzeige

Verwandte Themen
OperaMini, Opera10, Jon von Tetzchner, Opera Mobile, Adblock Plus, Blink, Acid3-Test, AdBlocker, Secunia, Browser, Browserwahl, WOFF, John Lilly, WebP

RSS Feed
RSS FeedOpera

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige