OpenSubdiv

Artikel

  1. Opensubdiv: Pixar gibt Animationsbibliothek als Open Source frei

    Opensubdiv

    Pixar gibt Animationsbibliothek als Open Source frei

    Unter dem Namen Opensubdiv hat die Disney-Tochter Pixar eine Bibliothek zur schnellen Berechnung von Unterteilungsflächen (Subdivision Surface, kurz Subdiv) auf CPUs und GPUs als Open Source veröffentlicht. Die Software setzt Pixar bei der Herstellung seiner Animationsfilme ein.

    13.08.20125 Kommentare


Anzeige

RSS Feed
RSS FeedOpenSubdiv

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de