OpenJDK

Artikel

  1. Programmiersprachen: Neue Funktionen für Java 9

    Programmiersprachen

    Neue Funktionen für Java 9

    Oracle hat eine erste Liste geplanter Neuerungen für die nächste Version 9 der Programmiersprache Java veröffentlicht. Es soll ein neues JSON-API sowie modularen Source Code geben.

    19.08.201423 Kommentare

  2. Smart TV: LG veröffentlicht SDK für WebOS

    Smart TV

    LG veröffentlicht SDK für WebOS

    Unabhängige Entwickler können nun Apps für die Smart-TVs von LG erstellen. Dafür stellt das Unternehmen ein SDK für WebOS bereit, das auf Eclipse und Virtualbox aufbaut.

    25.06.20146 Kommentare

  3. Anonymisierung: Tails 1.0 behebt kritische Fehler

    Anonymisierung

    Tails 1.0 behebt kritische Fehler

    Das Tails-Team hat in Version 1.0 seines Betriebssystems teils kritische Sicherheitslücken behoben, die unter anderem auf den Heartbleed-Bug zurückzuführen sind.

    30.04.201411 Kommentare

Anzeige
  1. Security: Oracle will über 30 Lücken in Java schließen

    Security

    Oracle will über 30 Lücken in Java schließen

    Vier Wochen nach der Veröffentlichung von Java 8 stehen die ersten Patches an - und diesmal sind es besonders viele. Insgesamt gibt es 37 Lücken, für einige gibt Oracle die höchste Gefahrenstufe an.

    15.04.201431 Kommentare

  2. Programmiersprachen: Oracle gibt finale Version von Java 8 frei

    Programmiersprachen

    Oracle gibt finale Version von Java 8 frei

    Oracle hat Java 8 offiziell als finale Version freigegeben. Wichtigste Neuerung dürften die Lambda-Ausdrücke sein. Außerdem bringt Java 8 eine eigene Javascript-Engine mit.

    19.03.201476 Kommentare

  3. Büroanwendungen: Erneute Gerüchte um MS Office für Linux

    Büroanwendungen

    Erneute Gerüchte um MS Office für Linux

    Cebit 2014 Wieder gibt es Gerüchte, Microsoft wolle sein Office-Paket auf Linux portieren. Das entscheidende Indiz soll eine für Android geplante Variante sein. Aber Android ist nicht gleich Linux.

    13.03.201463 Kommentare

  1. Hortonworks: Hadoop-Werkzeuge für Red Hat Linux

    Hortonworks

    Hadoop-Werkzeuge für Red Hat Linux

    Der Linux-Distributor Red Hat und Hadoop-Betreuer Hortonworks gehen eine strategische Partnerschaft ein, um große Teile des Big-Data-Frameworks in Red Hats Produkte zu integrieren.

    11.02.20140 Kommentare

  2. OpenZFS: Community will ZFS-Implementierungen vereinheitlichen

    OpenZFS

    Community will ZFS-Implementierungen vereinheitlichen

    Entwickler und Betreuer verschiedener ZFS-Implementierungen wollen ihre Anstrengungen im OpenZFS-Projekt bündeln. Dabei soll das Dateisystem systemübergreifend vereinheitlicht und Code ausgetauscht werden.

    18.09.201318 Kommentare

  3. Oracle: JDK 8 zum Testen verfügbar

    Oracle

    JDK 8 zum Testen verfügbar

    Oracle hat das Java Developer Kit 8 als Developer Preview freigegeben. Der endgültige Erscheinungstermin wurde mehrfach verschoben. Im März 2014 soll Java 8 veröffentlicht werden.

    10.09.20134 Kommentare

  4. Java 6: Kein Patch für aktiv ausgenutzten Exploit

    Java 6

    Kein Patch für aktiv ausgenutzten Exploit

    Ein ungepatchter Exploit in Java 6 wird inzwischen aktiv ausgenutzt. Seit April 2013 unterstützt Oracle Java 6 nicht mehr, einen Patch gibt es nur kostenpflichtig. Java 6 ist weiterhin stark verbreitet.

    28.08.201321 Kommentare

  5. Schrödinger's Cat: Fedora 19 mit UEFI-Problemen

    Schrödinger's Cat

    Fedora 19 mit UEFI-Problemen

    Probleme mit der UEFI-Unterstützung verzögern die ersten Alpha von Fedora 19. Der Umlaut im Codenamen macht den Entwicklern außerdem weiter zu schaffen.

    12.04.201325 Kommentare

  6. Elektronische Steuererklärung: Elster für Linux und Mac OS X existiert

    Elektronische Steuererklärung

    Elster für Linux und Mac OS X existiert

    Das Programm "Elster Formular" zur elektronischen Abgabe der Steuererklärung gibt es offiziell nur für Windows. Intern existieren bereits seit Jahren eine Linux- und eine Mac-OS-X-Version. Die werden jedoch der Öffentlichkeit nicht zur Verfügung gestellt.

    06.03.2013131 Kommentare

  7. Oracle: "Wir müssen Java fixen"

    Oracle

    "Wir müssen Java fixen"

    Schönreden hilft nicht, so der Tenor einer Telefonkonferenz von Oracle zu den Sicherheitsproblemen von Java. Es gelte jetzt, Java zu fixen und transparenter zu werden. Aber Transparenz scheint bei Oracle nicht ganz einfach zu sein.

    29.01.201395 Kommentare

  8. Nashorn Project: Oracle entwickelt freie Javascript-Implementierung in Java

    Nashorn Project

    Oracle entwickelt freie Javascript-Implementierung in Java

    Oracle startet mit dem Nashorn Project die Entwicklung einer freien Javascript-Engine, die in Java geschrieben ist. Die Entwicklung soll im Rahmen von OpenJDK erfolgen.

    26.11.201211 Kommentare

  9. Opensuse 12.2: Verspätet und deshalb stabil

    Opensuse 12.2

    Verspätet und deshalb stabil

    Fast zwei Monate später als geplant erscheint Opensuse 12.2. Die Entwickler haben in der Zeit viele Fehler behoben und so für ein stabiles System gesorgt. Die größte Neuerung ist der Wechsel hin zu Grub2 und Plymouth.

    05.09.201225 Kommentare

  10. Java: JDK 6 wird bis nächstes Jahr gepflegt

    Java

    JDK 6 wird bis nächstes Jahr gepflegt

    Oracle will die letzte JDK-6-Version noch bis Februar 2013 mit Updates versorgen. Der Entscheidung vorangegangen waren Proteste der Anwender. Denn eigentlich wollte Oracle den Support für Java 6 bereits eingestellt haben.

    13.08.20120 Kommentare

  11. Fedora 17: Beefy Miracle fertiggestellt

    Fedora 17

    Beefy Miracle fertiggestellt

    Mit einer einwöchigen Verspätung haben die Entwickler Fedora 17 alias Beefy Miracle freigegeben. Wesentliche Änderung ist die Umstellung der Ordnerstruktur. Die Gnome-Shell lässt sich dank LLVMPipe auch ohne 3D-beschleunigte Hardware nutzen.

    29.05.201214 Kommentare

  12. Java-Patente: Richter entscheidet über Copyright-Verletzungen des API

    Java-Patente

    Richter entscheidet über Copyright-Verletzungen des API

    Im Verfahren zwischen Oracle und Google um die Java-basierten Dalvik-Engine will Richter Alsup eine Entscheidung über mögliche Copyright-Verletzungen nicht den Geschworenen überlassen, sondern selbst fällen.

    23.04.20123 Kommentare

  13. Beefy Miracle: Fedora 17 als Beta erschienen

    Beefy Miracle

    Fedora 17 als Beta erschienen

    In der Beta von Fedora 17 ist Gnome 3.4 sowie der Release Candidate von Gimp 2.8 enthalten. Außerdem ist die Energiesparoption RC6 für Intels Sandy Bridge integriert.

    17.04.20120 Kommentare

  14. Oracle: Java 8 für September 2013 geplant

    Oracle

    Java 8 für September 2013 geplant

    Nach den ersten Funktionen für Java 8 steht nun auch ein erster Zeitplan für Oracles JDK 8 fest. Es soll im September 2013 erscheinen.

    12.04.20127 Kommentare

  15. Oracle: "Java ist nicht das neue Cobol"

    Oracle

    "Java ist nicht das neue Cobol"

    Auf der Qcon 2012 hat Java-Entwickler Simon Ritter Pläne für die kommenden Java-Versionen preisgegeben. Demnach hat Oracle mit der Programmiersprache noch viel vor.

    30.03.201278 Kommentare

  16. Safesync: Trend Micro speichert Cloud-Daten in Deutschland

    Safesync

    Trend Micro speichert Cloud-Daten in Deutschland

    Der Anbieter von Sicherheitslösungen Trend Micro bietet mit Safesync Onlinespeicher in seiner eigenen sicheren Cloud an. Daten werden im Rechenzentrum in München gespeichert und unterliegen somit den hiesigen Datenschutzbestimmungen.

    30.03.20126 Kommentare

  17. Java 8: Erster Entwurf für wiederholbare Annotationen vorgestellt

    Java 8

    Erster Entwurf für wiederholbare Annotationen vorgestellt

    In dem JDK Enhancement Proposal 120 hat Entwickler Joe Darcy seinen Entwurf für Repeating Annotations dargelegt. Wiederholt verwendete Annotationen desselben Typs können zusammengefasst in einem Container untergebracht werden.

    13.03.201210 Kommentare

  18. Patentschutz: Webkit und OpenJDK treten dem Open Invention Network bei

    Patentschutz

    Webkit und OpenJDK treten dem Open Invention Network bei

    Das Open Invention Network meldet, dass sein Bestand um etwa 700 neue Softwarepakete auf 1.700 erhöht wurde, die vom Patentschutz des OIN abgedeckt werden. Dazu gehören die Kernel Virtual Machine (KVM), OpenJDK und Webkit.

    09.03.20120 Kommentare

  19. RIA-Frameworks: JavaFX 1.x wird nicht mehr weitergepflegt

    RIA-Frameworks

    JavaFX 1.x wird nicht mehr weitergepflegt

    Oracle hat angekündigt, die Unterstützung für JavaFX 1.x Ende 2012 einzustellen. Damit entfällt auch der Support für die Skriptsprache JavaFX Script. Entwicklern wird geraten, ihre JavaFX-Anwendungen auf Version 2.x zu portieren.

    29.02.20120 Kommentare

  20. Oracle: Java-Updates beheben kritische Fehler

    Oracle

    Java-Updates beheben kritische Fehler

    Mehrere Fehler in sämtlichen Java-Versionen und in JavaFX sowie in OpenJDK ermöglichen unter anderem Angriffe aus der Ferne und DoS-Attacken. Oracle hat bereits aktuelle Versionen veröffentlicht, die die Fehler beheben.

    15.02.20128 Kommentare

  21. Canonical: Ubuntu Business Remix für Unternehmen

    Canonical

    Ubuntu Business Remix für Unternehmen

    Canonical hat mit dem Business Remix eine Ubuntu-Variante für Unternehmen zusammengestellt. Auf der Installations-CD sind zahlreiche proprietäre Anwendungen, etwa VMware View.

    13.02.201212 Kommentare

  22. Java: Ubuntu entfernt Pakete wegen Sicherheitslücke

    Java

    Ubuntu entfernt Pakete wegen Sicherheitslücke

    Wegen einer Sicherheitslücke in der von Oracle vertriebenen Java-Version werden die entsprechenden Pakete aus den Ubuntu-Repositories entfernt.

    20.12.201125 Kommentare

  23. JavaFX: Details zum Open-Source-Projekt veröffentlicht

    JavaFX

    Details zum Open-Source-Projekt veröffentlicht

    Wie bereits angekündigt, soll JavaFX künftig unter dem Namen OpenJFX als Open-Source-Projekt weitergeführt werden. Oracle hat nun weitere Details zur Übergabe an die Community erläutert.

    04.11.20111 Kommentar

  24. Java-GUI: Oracle übergibt JavaFX 2.0 an OpenJDK-Community

    Java-GUI

    Oracle übergibt JavaFX 2.0 an OpenJDK-Community

    Oracle hat JavaFX 2.0 veröffentlicht und gleichzeitig angekündigt, die Plattform der OpenJDK-Community zu übergeben. Künftig werden JavaFX-UI-Elemente direkt in Java entwickelt.

    05.10.20110 Kommentare

  25. Opensuse 12.1: Fünfter Meilenstein setzt auf OpenJDK

    Opensuse 12.1

    Fünfter Meilenstein setzt auf OpenJDK

    Das Opensuse-Team hat den fünften Meilenstein der bevorstehenden Version 12.1 seiner Linux-Distribution veröffentlicht. OpenJDK soll Oracle Java völlig ersetzten. Weitere Tests sollen Systemd stabilisieren.

    02.09.20117 KommentareVideo

  26. Java: Oracle verwirft Distributor License for Java

    Java

    Oracle verwirft Distributor License for Java

    Oracle will Java SE und das Java Developer Kit nicht länger unter der Operating System Distributor License for Java vertreiben. Damit dürfen Linux-Distributionen die offiziellen Java-Bibliotheken nicht mehr selbst zu Paketen schnüren und vertreiben.

    29.08.201133 Kommentare

  27. Oracle: Java SE 7 veröffentlicht

    Oracle

    Java SE 7 veröffentlicht

    Oracle hat Java SE 7 zum Download freigegeben, das erste große Update der Java Standard Edition unter Leitung von Oracle. Vorher erschien schon das Java Development Kit 7.

    09.08.20113 Kommentare

  28. iJUG: Java-Nutzer gegen Fork

    iJUG

    Java-Nutzer gegen Fork

    Der Interessenverbund deutschsprachiger Java User Groups (iJUG) hat sich gegen eine Abspaltung einer freien Java-Version ausgesprochen. Der iJUG verlangt allerdings von Oracle ein Entgegenkommen.

    15.07.20112 Kommentare

  29. OpenJDK: SAP arbeitet mit Oracle zusammen

    OpenJDK

    SAP arbeitet mit Oracle zusammen

    SAP und Oracle sind nicht nur Konkurrenten, die vor Gericht um Schadensersatz in Milliardenhöhe streiten, die beiden sind ab sofort auch noch engere Partner, denn SAP beteiligt sich an Oracles Open-Source-Projekt OpenJDK.

    15.07.20111 Kommentar

  30. Open Source Java: OpenJDK wird Referenzimplemtierung für Java SE 7

    Open Source Java

    OpenJDK wird Referenzimplemtierung für Java SE 7

    Die Referenzimplemtierung von Java SE 7 soll auf dem OpenJDK basieren und komplett unter der GPL stehen, kündigt Oracle an. Damit wolle man dem Java-Ökosystem einen offeneren Charakter verleihen.

    10.06.20119 Kommentare

  31. Java

    Harmony-Projektleiter Tim Ellison tritt zurück

    Das Projekt Apache Harmony verliert seinen Project Management Chair Tim Ellison: Er hat seinen Rücktritt erklärt. Zuvor hatte schon Ellisons Arbeitgeber IBM die Unterstützung des Harmony-Projekts eingestellt und sich an Oracles Projekt OpenJDK beteiligt.

    18.03.20112 Kommentare

  32. IcedRobot: Projekt will Android auf den Desktop bringen

    IcedRobot

    Projekt will Android auf den Desktop bringen

    Das Projekt IcedRobot will das Android API auf den Linux-Desktop bringen, aber auch unter anderen Betriebssystemen wie Mac OS X und QNX soll Android dadurch künftig zur Verfügung stehen.

    04.03.20119 Kommentare

  33. Java: JDK 7 als Developer Preview freigegeben

    Java

    JDK 7 als Developer Preview freigegeben

    Das Java Developer Kit JDK 7 ist in einer Vorabversion für die Öffentlichkeit freigegeben worden. Entwickler, Verteiler und Endanwender sollen die Software ausgiebig testen.

    24.02.20113 Kommentare

  34. Java: Oracle entwirft neue Statuten für OpenJDK

    Java

    Oracle entwirft neue Statuten für OpenJDK

    Oracle arbeitet an einer Satzung, nach der das OpenJDK-Projekt verwaltet werden soll. Die Statuten werden in Kooperation mit IBM, der Eclipse-Foundation und dem Java-Experten Doug Lea erarbeitet.

    01.02.20111 Kommentar

  35. Java: JDK 7 liegt im Zeitplan

    Java

    JDK 7 liegt im Zeitplan

    Entwickler bezeichnen den aktuellen Stand der Entwicklung von JDK 7 als Feature Complete. Den Status erreichte die nächste große Version der Entwicklungsumgebung eine Woche später als geplant. Trotzdem soll der gegenwärtige Fahrplan eingehalten werden.

    17.01.20114 Kommentare

  36. OpenJDK: Erster Quellcode von JDK 7 für Mac OS X veröffentlicht

    OpenJDK

    Erster Quellcode von JDK 7 für Mac OS X veröffentlicht

    Apple hat erste Teile des Quellcodes einer quelloffenen Java-Version für Mac OS X veröffentlicht. Ziel ist eine Open-Source-Version des JDK 7, samt Cocoa-basierter Werkzeugsammlung.

    12.01.201116 Kommentare

  37. Patentklagen

    Oracle und Myriad streiten über mobiles Java

    Der auf mobile Plattformen spezialisierte Softwareanbieter Myriad Group aus der Schweiz und Oracle verklagen sich gegenseitig. Inhaltlich und anwaltlich hat Myriads Vorgehen klare Parallelen mit Googles Verteidigung gegen Oracles Java-Patentklage.

    14.12.20109 Kommentare

  38. Java: Oracle setzt sich gegen Apache durch

    Java

    Oracle setzt sich gegen Apache durch

    Im Streit um die Lizenzbedingungen für Java hat sich Oracle in einer Abstimmung des Java Community Process gegen die Forderung der Apache Software Foundation durchgesetzt.

    07.12.201024 Kommentare

  39. Java Developer Kit 7: Konkreter Erscheinungstermin bekanntgegeben

    Java Developer Kit 7

    Konkreter Erscheinungstermin bekanntgegeben

    Die für Java Developer Kit (JDK) verantwortlichen Entwickler haben die Pläne für die Veröffentlichung von JDK 7 konkretisiert: Als Erscheinungstermin wurde der 28. Juli 2011 festgelegt. Bis dahin sollen zahlreiche nicht näher terminierte Release Candidates erscheinen.

    19.11.20106 Kommentare

  40. OpenJDK: Oracle und Apple wollen Java für Mac zu Open Source machen

    OpenJDK

    Oracle und Apple wollen Java für Mac zu Open Source machen

    Apple will wesentliche Teile seiner Java-Version für Mac OS X dem Open-Source-Projekt OpenJDK von Oracle zur Verfügung stellen. Das Projekt soll künftig eine Java-Implementierung für Apples Betriebssystem bereitstellen.

    12.11.201035 Kommentare

  41. Java Virtual Machine: Oracle verdeutlicht Verkaufsstrategie

    Java Virtual Machine

    Oracle verdeutlicht Verkaufsstrategie

    Oracle hat seine Strategie zur Java-Virtual-Machine nochmals verdeutlicht. Es werde sich nichts an der auf der Java-One-Konferenz veröffentlichten Roadmap ändern. Die Äußerungen seines Vize Adam Messinger auf der QCon in San Francisco seien missverstanden worden.

    11.11.201024 Kommentare

  42. Sieben Jahre Updates: Red Hat Enterprise Linux 6 erschienen

    Sieben Jahre Updates

    Red Hat Enterprise Linux 6 erschienen

    Red Hat hat seine Linux-Distribution Red Hat Enterprise Linux 6 freigegeben. RHEL 6 bringt vor allem Verbesserungen am integrierten Linux-Kernel 2.6.32 mit, die auch in den Code des offiziellen Kernels eingeflossen sind. Das System ist mit GCC 4.4 kompiliert und bietet zusätzlich neue Verwaltungstools.

    11.11.201016 KommentareVideo

  43. Java: Oracle will kostenpflichtige JavaVM anbieten

    Java

    Oracle will kostenpflichtige JavaVM anbieten

    Die virtuelle Maschine für Java soll es künftig auch in einer kostenpflichtigen Variante geben. Das sagte Oracle-Vize Adam Messinger auf der QCon in San Francisco. Details dazu, wie sich die kostenpflichtige Variante von der kostenlosen unterscheiden soll, gab Messinger jedoch nicht bekannt.

    07.11.2010222 Kommentare

  44. Java: Apache Foundation hält an Harmony fest

    Java

    Apache Foundation hält an Harmony fest

    Die Apache Software Foundation steht weiterhin zu ihrer freien Java-Implementierung Harmony, obwohl Oracle dem Projekt die notwendige Lizenz verwehrt und sich IBM als bisher größter Harmony-Unterstützer entschieden hat, künftig das Konkurrenzprojekt OpenJDK zu unterstützen.

    22.10.20107 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Anonymous gegen Pädophile
    "Bei Operation Darknet half uns Firefox"
    Anonymous gegen Pädophile: "Bei Operation Darknet half uns Firefox"

    Eine Anonymous-Gruppe zieht Bilanz über ihre Operation Darknet und berichtet, wie sie trotz Tor an IP-Adressen von Pädophilen gelangten und wer ihnen dabei geholfen habe.
    (Darknet)

  2. Test Radeon HD 7870 und 7850
    Teurer Nachfolger der Radeon HD 5870
    Test Radeon HD 7870 und 7850: Teurer Nachfolger der Radeon HD 5870

    Einen Tag vor der Cebit kündigt AMD die Radeon HD 7870 und 7850 an. Erhältlich sind die Grafikkarten der neuen Oberklasse erst Mitte März 2012, doch das Warten könnte sich lohnen: Sie sind schneller und sparsamer als vergleichbare Modelle, aber nicht ganz billig.
    (Nvidia Kepler)

  3. Elektroauto
    Das Hybridauto liefert Strom für daheim
    Elektroauto: Das Hybridauto liefert Strom für daheim

    Toyota hat ein System zur Fahrzeugeinspeisung entwickelt, das es ermöglicht, einen Prius als Stromspeicher für den Haushalt zu nutzen. Ein Test des V2H-Systems ist für Ende des Jahres geplant.
    (Hybridauto)

  4. Kindle Fire HD
    Gravis verkauft Amazon-Tablets
    Kindle Fire HD: Gravis verkauft Amazon-Tablets

    Amazons Tablets und E-Book-Reader der Kindle-Serie können bald auch in Ladengeschäften von Gravis angeschaut und gekauft werden. Amazon und der Apple-Händler Gravis sind dazu eine Kooperation eingegangen.
    (Kindle Fire Hd)

  5. Kindle Fire HD im Test
    Amazon Store in Tablet-Form
    Kindle Fire HD im Test: Amazon Store in Tablet-Form

    Mit dem Kindle Fire HD bietet Amazon ein weiteres Gerät an, das speziell auf seine Inhalte ausgerichtet ist. Für Anwender, die Amazons digitales Angebot intensiv nutzen, soll das preiswerte 7-Zoll-Tablet ideal sein. Es hat aber einige Macken.
    (Nexus)

  6. Xperia Z Hands on
    Sony-Smartphone mit vielen Klappen
    Xperia Z Hands on: Sony-Smartphone mit vielen Klappen

    Die Mobilabteilung von Sony hat ein Android-Smartphone vorgestellt, das nicht nur elegant aussieht, sondern auch gegen Umwelteinflüsse geschützt ist. Golem.de hat sich einen Prototyp des Xperia Z genauer angesehen und an den Schutzklappen herumgefummelt.
    (Sony Xperia Z)

  7. Smartwatch
    Motorolas Moto 360 kostet 250 US-Dollar
    Smartwatch: Motorolas Moto 360 kostet 250 US-Dollar

    Motorola hat vermutlich eher versehentlich den Preis für die Smartwatch Moto 360 genannt. Das Android-Wear-Modell wird im Sommer 2014 für 250 US-Dollar auf den Markt kommen. Damit kostet die Motorola-Smartwatch ähnlich viel wie LGs G Watch.
    (Moto 360)


Verwandte Themen
JavaFX, Apache Harmony, Java, Btrfs, Oracle, Oracle vs. Google, MariaDB, Openstack, Programmiersprache, KVM, Systemd, Fedora, ECMA, RHEL

RSS Feed
RSS FeedOpenJDK

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de