Abo
Anzeige

12.093 Open Source Artikel

  1. Linux-Desktop: Gnome 3.18 aktualisiert Firmware

    Linux-Desktop

    Gnome 3.18 aktualisiert Firmware

    Die aktuelle Version 3.18 des Gnome-Desktops ermöglicht ein leichtes Update der Firmware, sofern die Hardware dies unterstützt. Der Wayland-Support ist stark ausgebaut worden. Viele kleine Neuerungen gibt es in Anwendungen und Shell - wie die Integration von Google Drive.

    23.09.201567 KommentareVideo

  1. Version 42.1: Opensuse wagt die Antwort auf den ganzen Rest

    Version 42.1

    Opensuse wagt die Antwort auf den ganzen Rest

    Die Opensuse-Variante Leap kombiniert die Basis von Suses Enterprise Linux mit aktuellen Anwendungen. Die Frage nach dem Sinn dieses Konzepts beantworten die Verantwortlichen zwar scherzhaft mit "42" - es soll aber den Bedürfnissen der Nutzer ernsthaft entsprechen.

    23.09.201538 Kommentare

  2. Application Delivery: Citrix soll nach einem Käufer suchen

    Application Delivery

    Citrix soll nach einem Käufer suchen

    Citrix bietet sich Dell zum Kauf an. Das Softwareunternehmen steht unter Druck durch einen Hedgefonds, der die Firma zerschlagen möchte.

    23.09.201514 Kommentare

Anzeige
  1. Lizenzkostenfreier Videocodec: Aus drei mach eins

    Lizenzkostenfreier Videocodec

    Aus drei mach eins

    In der Alliance for Open Media wollen Webfirmen einen neuen freien Videocodec erstellen, wofür es jedoch gleich drei mögliche Kandidaten gibt. Deren Entwickler sagen auf der VLC-Jahreskonferenz zwar, dass es noch keine konkreten Pläne für eine Zusammenarbeit gebe, tatsächlich hat die aber schon längst begonnen.

    23.09.201519 Kommentare

  2. Mozilla: Firefox 41 bringt leichte Verbesserungen bei Addons und Chat

    Mozilla

    Firefox 41 bringt leichte Verbesserungen bei Addons und Chat

    Wieder verschiebt Mozilla einige wichtige Neuerungen in Firefox, weshalb die Änderungen in der nun verfügbaren Version 41 eher klein sind. Es gibt einen Textchat sowie verbesserte Speichernutzung für Addons. Ein potentielles Angriffsziel für Erweiterungen haben die Entwickler entfernt.

    22.09.201560 Kommentare

  3. Datenkompression: Auf Googles Zopfli folgt Brotli

    Datenkompression

    Auf Googles Zopfli folgt Brotli

    Mit Brotli von Google steht ein völlig neuer Kompressionsalgorithmus für Daten quelloffen bereit. Brotli ist zwar nicht mehr kompatibel zu Gzip wie der Vorgänger Zopfli, soll dafür aber Daten um bis zu 25 Prozent enger packen.

    22.09.201533 Kommentare

  1. Valve: 1.500 Linux-Spiele auf Steam und ein Exklusivtitel

    Valve

    1.500 Linux-Spiele auf Steam und ein Exklusivtitel

    Rund 100 neue Spiele monatlich: Valve hat während der vergangenen Monate die Zahl der nativen Linux-Ports auf seiner Steam-Plattform auf 1.500 erhöht. Darunter ist sogar ein Exklusivtitel.

    20.09.2015355 KommentareVideo

  2. Kritische Sicherheitslücke: Bug in Bugzilla

    Kritische Sicherheitslücke

    Bug in Bugzilla

    Die Bugverwaltung von Firefox gibt schon zum zweiten Mal im September vertrauliche Daten preis - doch diesmal sind auch andere Projekte betroffen. Ein Patch steht bereit.

    18.09.201512 Kommentare

  3. Sicherheitslücke: D-Link vergisst private Code-Signing-Schlüssel im Quellcode

    Sicherheitslücke

    D-Link vergisst private Code-Signing-Schlüssel im Quellcode

    Dem Hardwarehersteller D-Link ist ein peinlicher Fehler unterlaufen. Im Quellcode der Firmware für eine Überwachungskamera vergaßen die Entwickler private Code-Signing-Schlüssel. Der Hersteller hat bereits reagiert.

    18.09.201517 Kommentare

  1. 150.000 Rechner: Italienische Militärverwaltung wechselt zu Libreoffice

    150.000 Rechner

    Italienische Militärverwaltung wechselt zu Libreoffice

    Das Verteidigungsministerium Italiens will bis Ende 2016 sämtliche seiner 150.000 Rechner auf Libreoffice umstellen. Schulungsmaterialien für die Mitarbeiter sollen unter Creative-Commons-Lizenz bereitstehen.

    16.09.201556 Kommentare

  2. Libratbag: Linux bekommt einheitliche Bibliothek für Gaming-Mäuse

    Libratbag

    Linux bekommt einheitliche Bibliothek für Gaming-Mäuse

    Um Details wie Auflösung, Zusatztasten, Aktionen oder auch Profile von Gaming-Mäusen besser zu unterstützen, erstellen Linux-Hacker nun eine einheitliche Bibliothek dafür. Noch steht das Projekt aber erst am Anfang.

    16.09.20156 Kommentare

  3. AOSP-Kooperation: Android-Diversität bereitet Herstellern viele Probleme

    AOSP-Kooperation

    Android-Diversität bereitet Herstellern viele Probleme

    Viele Hersteller pflegen eigene Android-Forks sowie Hardwareabstraktionen und tragen wenig oder gar nicht zu Googles AOSP bei. Das erschwert adäquate Reaktionen auf Lücken wie Stagefright. Einige Entwickler diskutieren deshalb Möglichkeiten zum Lösen dieser Probleme.

    15.09.201521 Kommentare

  1. Javascript-Framework: Facebook veröffentlicht React Native für Android

    Javascript-Framework

    Facebook veröffentlicht React Native für Android

    Mit Facebooks React Native sollen sich native Anwendungen für mobile Systeme erstellen lassen. Nach der Unterstützung für iOS steht nun auch die Android-Variante bereit. Programmierer profitieren damit von den Erfahrungen der App-Entwicklung bei Facebook.

    15.09.201510 Kommentare

  2. Verschlüsselung: Let's Encrypt legt los und sucht Mitstreiter

    Verschlüsselung

    Let's Encrypt legt los und sucht Mitstreiter

    Das Projekt Let's Encrypt möchte mehr Webseiten mit SSL-/TLS-Zertifikaten ausstatten. Jetzt hat die von der EFF und Mozilla ins Leben gerufene Initiative ihr erstes Zertifikat ausgestellt.

    15.09.201560 Kommentare

  3. Neokylin: Dell verkauft in China 42 Prozent Linux-Rechner

    Neokylin

    Dell verkauft in China 42 Prozent Linux-Rechner

    Laut Dells China-Chef verkauft das Unternehmen in dem Land mittlerweile mehr als 40 Prozent seiner Rechner mit Linux. Weitere Anbieter verfolgen diese Strategie ebenfalls, berichtet das Wall Street Journal.

    14.09.201585 Kommentare

  1. Mesa 11.0: Freie Linux-Treiber unterstützen OpenGL 4.1

    Mesa 11.0

    Freie Linux-Treiber unterstützen OpenGL 4.1

    Neuere AMD- und Nvidia-Karten können mit den freien Treibern nun OpenGL 4.1 nutzen. Außerdem unterstützt Mesa 11.0 den neuen AMD-GPU-Kernel-Treiber sowie die Hardwarebeschleunigung von HEVC alias H.265.

    14.09.201521 Kommentare

  2. Betriebssysteme: In Linux 4.3 fehlt der Ext3-Treiber

    Betriebssysteme

    In Linux 4.3 fehlt der Ext3-Treiber

    Linux 4.3 tritt in die Testphase ein, allerdings ohne den Treiber für das altehrwürdige Dateisystem Ext3. Eine andere Code-Antiquität wurde allerdings nach Protesten beibehalten.

    14.09.201563 Kommentare

  3. Mini-Linux: Hypercore bietet einen Container-Host unter OS X

    Mini-Linux

    Hypercore bietet einen Container-Host unter OS X

    Mit Hypercore Linux steht ein Mini-Betriebssystem bereit, das eine Container-Umgebung auch auf OS X bereitstellt. Gedacht ist das Projekt vor allem, um wissenschaftliche Daten und Berechnungen leichter nachstellen zu können.

    11.09.20152 Kommentare

  4. Strongloop: IBM übernimmt Node.js-Spezialisten

    Strongloop

    IBM übernimmt Node.js-Spezialisten

    Das auf Node.js-Produkte und -Entwicklung spezialisierte Strongloop ist von IBM übernommen worden. Profitieren sollen davon die Cloud- und die IoT-Sparte. Beide Unternehmen gehören zu den Gründern der neuen unabhängigen Node.js-Stiftung.

    11.09.20153 Kommentare

  5. Bazel: Google gibt eigenes Build-Werkzeug frei

    Bazel

    Google gibt eigenes Build-Werkzeug frei

    Eine Beta des Build-Tools Bazel von Google steht nun als Open Source bereit. Die Alternative für Programme wie CMake, Maven oder Ant benutzt das Unternehmen intern für den Großteil seiner Software. Bazel ist aber nicht für jeden Einsatzzweck gedacht.

    10.09.201510 Kommentare

  6. Open Source: Lizenzen gegen den Missbrauch freier Software

    Open Source

    Lizenzen gegen den Missbrauch freier Software

    Beim Hacking Team spielt freie Software eine erhebliche Rolle - das macht Open-Source-Programmierer zu unfreiwilligen Komplizen bei der Entwicklung von Schnüffelsoftware. Thorsten Schröder vom Chaos Computer Club will etwas dagegen unternehmen.

    10.09.201587 Kommentare

  7. Nach Wiedervereinigung: Version 4.0 markiert Neustart für Node.js

    Nach Wiedervereinigung

    Version 4.0 markiert Neustart für Node.js

    Der Fork Io.js und die folgende Wiedervereinigung mit Node.js scheinen vorteilhaft für die Community gewesen zu sein. So erhält Node mit der nun verfügbaren Version 4.0 ordentliche Versionsnummern, Langzeitunterstützung, einen Release-Plan sowie die aktuelle V8-Engine.

    09.09.20153 Kommentare

  8. Verschlüsselung: Kampf dem Klartext

    Verschlüsselung

    Kampf dem Klartext

    Die Mission der 24-jährigen Yan Zhu: Internetnutzer vor Überwachung schützen. Bei Yahoo und der Electronic Frontier Foundation macht sie Verschlüsselung massentauglich.

    09.09.201596 Kommentare

  9. Canonical: Ubuntu-Entwickler zeigen X11-Anwendungen unter Mir

    Canonical

    Ubuntu-Entwickler zeigen X11-Anwendungen unter Mir

    In einem Video demonstrieren Ubuntu-Entwickler die aktuellen Fähigkeiten des neuen Unity8 und Mir als Desktop. Sie zeigen dabei auch laufende X11-Anwendungen. Noch muss aber an der Integration gefeilt werden.

    08.09.20153 Kommentare

  10. München: Limux-IT will weiter aktiv zu Open Source beitragen

    München

    Limux-IT will weiter aktiv zu Open Source beitragen

    Auf der diesjährigen Debconf hat ein Mitarbeiter des Limux-IT-Teams einen Überblick über den aktuellen Projektstand gegeben. Er führte auch aus, dass Limux weiteren Code upstream bereitstellen will.

    08.09.201572 Kommentare

  11. Mark Shuttleworth: Snappy wird Deb-Pakete nicht komplett ersetzen

    Mark Shuttleworth

    Snappy wird Deb-Pakete nicht komplett ersetzen

    In einem Interview bestätigt Ubuntu-Mäzen Mark Shuttleworth, dass das neue Paketformat Snappy kein Komplettersatz für die bisher verwendeten Deb-Pakete sein wird. Beide müssten vielmehr koexistieren. Damit verfolgt Canonical einen ähnlichen Ansatz wie Konkurrent Red Hat.

    07.09.201517 Kommentare

  12. Spendenziel erreicht: Lawrence Lessig wird US-Präsidentschaftsbewerber

    Spendenziel erreicht

    Lawrence Lessig wird US-Präsidentschaftsbewerber

    Das erste Spendenziel von 1 Million US-Dollar hat Lawrence Lessig erreicht, damit will er sich offiziell um das US-Präsidentenamt bewerben. Der Creative-Commons-Mitbegründer und Harvard-Professor hat dabei eine eigenwillige Agenda.

    07.09.201526 KommentareVideo

  13. Firefox-Sicherheitslücken: Angreifer hatte Zugriff auf Mozilla-Bugtracker

    Firefox-Sicherheitslücken

    Angreifer hatte Zugriff auf Mozilla-Bugtracker

    Ein priviligierter Account für den Mozilla-Bugtracker ist unter der Kontrolle eines Angreifers gewesen. Dadurch gelang es diesem, Informationen über noch nicht behobene Sicherheitslücken in Firefox zu erhalten.

    05.09.201512 Kommentare

  14. RSA-CRT: RSA-Angriff aus dem Jahr 1996 wiederentdeckt

    RSA-CRT

    RSA-Angriff aus dem Jahr 1996 wiederentdeckt

    Eine Optimierung von RSA-Signaturen kann bei fehlerhaften Berechnungen den privaten Schlüssel verraten. Bekannt ist dieser Angriff schon seit 1996, ein Red-Hat-Entwickler hat jetzt herausgefunden, dass es immer noch verwundbare Hard- und Software gibt.

    04.09.20159 Kommentare

  15. Retropie 3 angetestet: Unkompliziertes Retro-Daddeln auf dem Raspberry Pi

    Retropie 3 angetestet

    Unkompliziertes Retro-Daddeln auf dem Raspberry Pi

    Die neue Retropie-Version bleibt das komfortable Einsteigen-und-Loslegen-Paket für Spielefans. Und es macht Experimente deutlich einfacher - leider.

    03.09.2015106 Kommentare

  16. Owncloud: "Warum sollte uns jemand trauen?"

    Owncloud

    "Warum sollte uns jemand trauen?"

    Kein Sammeln von Kundendaten, kein monolithisches Wachstum, enge Zusammenarbeit mit der Community: Owncloud macht vieles anders als andere Cloud-Dienste - mit großem Erfolg. Das liegt auch daran, dass das Unternehmen nicht um allzu großes Vertrauen wirbt.

    03.09.201572 Kommentare

  17. Verdeckte PR: Wikipedianer schmeißen Sockenpuppen raus

    Verdeckte PR

    Wikipedianer schmeißen Sockenpuppen raus

    Mehrere hundert Nutzerkonten gesperrt und Einträge gelöscht: Wikipedia-Autoren sind einer Gruppe von PR-Schreibern auf die Spur gekommen, die die Online-Enzyklopädie manipulierten.

    02.09.201598 Kommentare

  18. AOMedia: Webfirmen wollen einheitlichen und lizenzfreien Videocodec

    AOMedia

    Webfirmen wollen einheitlichen und lizenzfreien Videocodec

    Ein groß aufgestelltes Industriekonsortium will einen lizenzfreien Videocodec als Open Source für das Web erstellen. Beteiligt sind Mozilla, Google, Microsoft, Cisco und Intel ebenso wie Amazon und Netflix. Die Erfahrungen von Daala, VP10 und Thor sollen wieder verwendet werden.

    02.09.201515 Kommentare

  19. Hypervisor: OpenBSD bekommt native Virtualisierung

    Hypervisor

    OpenBSD bekommt native Virtualisierung

    Das auf Sicherheit bedachte OpenBSD wird einen eigenen Hypervisor zur Virtualisierung von Gastsystemen erhalten. Aus technischen Gründen sei keine Portierung einer bestehenden Lösung möglich gewesen, weshalb der Code von Grund auf neu entstehe, sagt OpenBSD-Entwickler Mike Larkin.

    01.09.20155 Kommentare

  20. Miaow: Offene GPGPU-Architektur vorgestellt

    Miaow

    Offene GPGPU-Architektur vorgestellt

    Ein US-Forscherteam hat auf der Konferenz Hot Chips die Grundlagen für eine komplett offene GPU vorgestellt. Das Miaow genannte Design basiert auf einem Befehlssatz von AMD und läuft auf einem FPGA. Für eine volle Grafikeinheit fehlt aber noch einiges.

    31.08.20154 Kommentare

  21. Supernerds: Angst schüren gegen den Überwachungswahn

    Supernerds

    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

    Die Regisseurin Angela Richter spricht auf der Owncloud-Konferenz über die Erfahrungen mit ihrem Stück Supernerds. Ihr Vortrag lässt wohl nur eine Konsequenz zu: Nerds und Hacker müssen Menschen persönlich betroffen machen, damit sich alle in der Gesellschaft mit der überbordenden Überwachung auseinandersetzen.

    30.08.201548 Kommentare

  22. Contributor Conference: Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

    Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

    Hacker können nun auch mit der Sicherheitsprüfung von Owncloud Geld verdienen. Die Prämien können sich allerdings noch nicht mit denen von großen Unternehmen wie Google oder Microsoft messen.

    29.08.20151 Kommentar

  23. Open Source: Sticken! Echt jetzt?

    Open Source

    Sticken! Echt jetzt?

    Wenn moderne Technik und freie Software ausgerechnet auf eine uralte Kunst wie das Sticken treffen, ergeben sich völlig neue Möglichkeiten. Das beweist das Stitchcode-Projekt.

    27.08.201529 Kommentare

  24. Spieleentwicklung: Editor der Unity-Engine für Linux verfügbar

    Spieleentwicklung

    Editor der Unity-Engine für Linux verfügbar

    Wenige Wochen nach der Ankündigung steht der Editor der Unity-Engine auch für Linux bereit. Damit können Spiele für Windows, OS X, Linux und das Web erstellt werden. Noch ist die Software aber nicht stabil.

    26.08.201517 Kommentare

  25. Wayland, Mir, X.org: Standard-Eingabebibliothek für Linux wird stabil

    Wayland, Mir, X.org

    Standard-Eingabebibliothek für Linux wird stabil

    Mit Libinput sollen sämtliche Eingabeergebnisse auf Linux-Systemen zentral verarbeitet werden, was Fehler minimieren soll. Genutzt wird die nun in Version 1.0 veröffentlichte Bibliothek von den Grafiksystemen Wayland, Mir und dem X-Server.

    26.08.201523 Kommentare

  26. Hate Speech: Mozilla-Chef droht mit Rauswurf bei Hasskommentaren

    Hate Speech

    Mozilla-Chef droht mit Rauswurf bei Hasskommentaren

    Personen, die ihren Hass auf andere im Projekt ausdrückten, würden rausgeworfen, sagt Mozilla-Chef Chris Beard. Sollte es sich nicht um Angestellte handeln, sollten sie selbstständig gehen, da sie nicht willkommen seien.

    25.08.201597 Kommentare

  27. KDE-Desktop: Plasma 5.4 erscheint mit Wayland-Vorschau

    KDE-Desktop

    Plasma 5.4 erscheint mit Wayland-Vorschau

    Mit der aktuellen Version 5.4 kann der Plasma-Desktop von KDE in einer Wayland-Sitzung getestet werden. Noch ist dies aber nur eine technische Vorschau. Zudem gibt es einen neuen Launcher, eine Vielzahl neuer Icons und viele weitere kleine Designarbeiten.

    25.08.201523 Kommentare

  28. Firefox: Firefox bekommt an Chrome angelehnte Addon-API

    Firefox

    Firefox bekommt an Chrome angelehnte Addon-API

    Ein ähnliches Modell wie Chrome und Opera soll die neue Firefox-API für Erweiterungen umsetzen. Damit sollen Addons einfacher portiert und gepflegt werden können. Zudem soll neue Technik forciert und alte entfernt werden.

    24.08.201553 Kommentare

  29. Linux-Kernel: Technik für SSD-Cache soll zum Super-Dateisystem werden

    Linux-Kernel

    Technik für SSD-Cache soll zum Super-Dateisystem werden

    Mit Bcache aus dem Linux-Kernel sollten SSDs als schneller Zwischenspeicher für langsame Festplatten genutzt werden. Nun sei die Technik ein vollwertiges Dateisystem, das die Vorteile von Ext4/XFS einerseits und Btrfs/ZFS andererseits vereinen solle, verspricht der Entwickler.

    21.08.201546 Kommentare

  30. Github: Statistik zeigt Open-Source-Trend bei Unternehmenssprachen

    Github

    Statistik zeigt Open-Source-Trend bei Unternehmenssprachen

    Die Sprachstatistik von Github zeigt langfristig einen deutlichen Popularitätsanstieg von Java in Open-Source-Projekten. Auch C# gewinnt an Beliebtheit. Noch vor Jahren galten die Sprachen als beste Wahl für rein interne und proprietäre Unternehmensanwendungen.

    21.08.201522 Kommentare

  31. München: CSU-Stadträte wettern über Limux

    München

    CSU-Stadträte wettern über Limux

    Zwei Münchner Stadträte der CSU beschweren sich in einem Antrag darüber, dass die neuen Laptops mit Limux zu umständlich seien. Stattdessen solle Windows installiert werden. Doch an der Begründung dafür zeigt sich erneut fehlender Sachverstand.

    20.08.2015618 Kommentare

  32. Intel: Stephen Hawkings Sprachsynthese-Software ist Open Source

    Intel

    Stephen Hawkings Sprachsynthese-Software ist Open Source

    Sprechen per Wangenmuskel: Intel gibt die Software, die Stephen Hawking das Sprechen ermöglicht, frei. Das soll es anderen ermöglichen, das Assistenzsystem weiterzuentwickeln.

    20.08.201519 Kommentare

  33. Später lesen: Schwerwiegende Backend-Lücken in Pocket nachgewiesen

    Später lesen

    Schwerwiegende Backend-Lücken in Pocket nachgewiesen

    Ohne viel Aufwand hat ein Sicherheitsforscher auf die Backend-Infrastruktur von Pocket zugreifen können. Die Fehler sind zwar inzwischen behoben, dem Streit um die Aufnahme der App zum späteren Lesen in den Firefox-Browser könnte dies aber neuen Anschub geben.

    19.08.201533 Kommentare

  34. Valve Software: Kein Ruhemodus mehr in SteamOS

    Valve Software

    Kein Ruhemodus mehr in SteamOS

    In SteamOS gebe es keinen Suspendmodus mehr, so ein Mitarbeiter von Valve. Grund für die seltsam anmutende Maßnahme ist vermutlich schlicht die große Anzahl unterschiedlicher Hard- und Software, die den Ruhemodus unterstützen muss.

    17.08.201531 KommentareVideo

  35. Beaglebone Green: Grün ist das neue Schwarz

    Beaglebone Green

    Grün ist das neue Schwarz

    Die Beaglebone-Serie erhält Zuwachs. Seeeds Beaglebone-Nachbau ist preiswerter als das Original, verzichtet aber auf ein signifikantes Feature - das nach Angaben des Herstellers ohnehin niemand benutzt.

    17.08.201510 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  14. 90
Anzeige

Verwandte Themen
Richard Stallman, Nextloud, Calligra, NetBSD, Wayland, Ubuntu für Android, Michael Widenius, SPDX, Busybox, Eucalyptus, Zenwalk, Fosdem2016, Red Hat Summit, tzDatabase, django

RSS Feed
RSS FeedOpen Source

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige