11.084 Open Source Artikel

  1. Linux-Distribution: Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

    Linux-Distribution

    Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

    Das Opensuse-Projekt verschiebt wegen einiger Veränderungen die nächste stabile Version 13.2 auf kommenden November. Der erste Meilenstein ist dennoch bereits verfügbar, allerdings mit noch instabiler Software.

    20.03.201410 Kommentare

  1. 3D-Animation: Blender 2.70 mit veränderter Oberfläche

    3D-Animation

    Blender 2.70 mit veränderter Oberfläche

    Das neue GUI von Blender soll die Arbeit mit der freien Animationssoftware vereinfachen. Zudem soll das Rendern mit Cycles schneller sein, das Modellieren von Objekten bietet einige verbesserte Optionen.

    20.03.201415 Kommentare

  2. Botnet Windigo: 10.000 kompromittierte Linux-Server als Malwareschleudern

    Botnet Windigo

    10.000 kompromittierte Linux-Server als Malwareschleudern

    Mehr als 10.000 Linux- und Unix-Server sollen mit unterschiedlicher Malware infiziert worden sein und zusammen unter dem Namen Operation Windigo Spam weitere Malware sowie zweifelhafte Werbung ausliefern.

    19.03.201438 Kommentare

Anzeige
  1. Glamor: X-Server bekommt 2D-Beschleunigung via OpenGL

    Glamor

    X-Server bekommt 2D-Beschleunigung via OpenGL

    Mit Glamor soll die 2D-Beschleunigung für den X-Server über OpenGL-Aufrufe umgesetzt werden. Der Code wurde im Hauptzweig von X.org aufgenommen und wird mit der nächsten stabilen Version bereitstehen.

    19.03.20149 Kommentare

  2. Mozilla: Firefox 28 mit VP9-Unterstützung

    Mozilla

    Firefox 28 mit VP9-Unterstützung

    Mozilla hat mit Firefox 28 die neue Browserversion in finaler Version veröffentlicht, die den VP9-Videocodec sowie Opus für Audiodateien unterstützt. Chromium besaß diese Unterstützung schon gegen Ende 2013.

    19.03.201423 Kommentare

  3. Laufzeitumgebung: Unity 5.0 in 64-Bit und mit Mozilla-Unterstützung

    Laufzeitumgebung

    Unity 5.0 in 64-Bit und mit Mozilla-Unterstützung

    GDC 2014 Unity Technologies hat Version 5 der Multiplattform-Engine Unity vorgestellt. Die neue Fassung soll eine Reihe neuer Funktionen für Physik, Licht und Cloud-Unterstützung bieten.

    19.03.201420 KommentareVideo

  1. Modern UI: Firefox für Windows-8-Oberfläche kommt nicht

    Modern UI

    Firefox für Windows-8-Oberfläche kommt nicht

    Eigentlich wollte Mozilla eine speziell für die Kacheloberfläche Modern UI alias Metro von Windows 8 angepasste Version seines Browsers Firefox entwickeln - nicht zuletzt, um den Anwendern eine Alternative zum Internet Explorer zu bieten. Daraus wird nun nichts.

    15.03.2014232 Kommentare

  2. Canonical: Mir in Ubuntu abermals verschoben

    Canonical

    Mir in Ubuntu abermals verschoben

    Canonicals eigener Displayserver Mir wird vermutlich erst in Ubuntu 16.04 als Standard eingesetzt. Bereits im November 2013 hatte Canonical bekanntgegeben, dass der Displayserver nicht stabil genug sei, um in Ubuntu 14.04 eingesetzt zu werden.

    14.03.201423 Kommentare

  3. Büroanwendungen: Erneute Gerüchte um MS Office für Linux

    Büroanwendungen

    Erneute Gerüchte um MS Office für Linux

    Cebit 2014 Wieder gibt es Gerüchte, Microsoft wolle sein Office-Paket auf Linux portieren. Das entscheidende Indiz soll eine für Android geplante Variante sein. Aber Android ist nicht gleich Linux.

    13.03.201463 Kommentare

  4. Unified-Linux-Treiber: Unterstützung nur noch ab Geforce 400

    Unified-Linux-Treiber

    Unterstützung nur noch ab Geforce 400

    Nvidia will ab der Treiberversion 343 für Linux nur noch GPUs ab der Geforce-400-Reihe unterstützen. Grafikkarten mit älteren Chipsätzen sollen noch mit dem Legacy-Treiber laufen.

    13.03.20143 Kommentare

  5. Ubuntu Phones: Keine Konkurrenz zum iPhone

    Ubuntu Phones

    Keine Konkurrenz zum iPhone

    Cebit 2014 Ubuntu soll zunächst auf mittelpreisigen Smartphones ausgeliefert werden. Als Konkurrenz für das iPhone seien die Ubuntu-Smartphones nicht gedacht, sagte Mark Shuttleworth auf der Cebit 2014.

    13.03.201438 KommentareVideo

  6. Videolan-Projekt: Beta des VLC-Players für Modern UI von Windows 8

    Videolan-Projekt

    Beta des VLC-Players für Modern UI von Windows 8

    Das Videolan-Projekt hat die ersten Grundarbeiten am VLC-Player für die Kacheloberfläche von Windows 8 abgeschlossen. VLC für Windows 8 und RT ist das Ergebnis einer Crowdfunding-Kampagne und derzeit instabil. Eine Portierung auf Windows Phone soll mit Einschränkungen später kommen.

    13.03.201432 Kommentare

  7. Mozilla: Unreal Engine 4 ohne Plugin in Firefox

    Mozilla

    Unreal Engine 4 ohne Plugin in Firefox

    Ein Link im Web führt direkt zur virtuellen Welt auf Basis der Unreal Engine 4: Daran arbeiten unter anderem Epic Games und Mozilla schon länger. Jetzt zeigt ein neues Video den Stand der Technologie.

    13.03.201421 KommentareVideo

  8. Goldman Sachs: "Bitcoin ist zu instabil"

    Goldman Sachs

    "Bitcoin ist zu instabil"

    Die Kryptowährung Bitcoin ist zu vielen Kursschwankungen ausgesetzt, um als Währung zu funktionieren. Zu diesem Schluss kommen die Finanzanalysten von Goldman Sachs.

    12.03.201463 Kommentare

  9. Geeksphone Revolution im Test: Die Revolution bleibt aus

    Geeksphone Revolution im Test

    Die Revolution bleibt aus

    Mit dem Revolution bringt Geeksphone sein bisher leistungsfähigstes Smartphone mit Firefox OS auf den Markt. Das mit mittelklassiger Hardware ausgestattete Gerät wird mit Android ausgeliefert - worüber sich Firefox OS installieren lässt. Mit Android läuft das Smartphone aber deutlich flüssiger.

    12.03.201427 KommentareVideo

  10. Kryptowährungen: Jeder Isländer bekommt Auroracoin geschenkt

    Kryptowährungen

    Jeder Isländer bekommt Auroracoin geschenkt

    In weniger als zwei Wochen erhält jeder Isländer 31,8 Auroracoin. Noch ist die neue Kryptowährung kaum im Umlauf, schon wird damit spekuliert. Auroracoins wurden zeitweilig bereits mit mehr als hundert US-Dollar gehandelt - sehr zum Missfallen ihres Erfinders.

    12.03.201461 Kommentare

  11. Bitcoin: Neues Spendenkonto für Wikipedia

    Bitcoin

    Neues Spendenkonto für Wikipedia

    Nach vielen Negativmeldungen gibt es einige gute Nachrichten über Bitcoin: Ein Wikipedia-Gründer sammelt Bitcoin-Spenden, die New Yorker Finanzaufsicht will Lizenzen für Bitcoin-Tauschbörsen ausgeben, um Pleiten wie die von Mtgox zukünftig zu verhindern. Und die Bitcoin Foundation hat gute neue Leute.

    12.03.20142 Kommentare

  12. Crytek: Cryengine unterstützt Linux

    Crytek

    Cryengine unterstützt Linux

    GDC 2014 Die Cryengine von Crytek unterstützt künftig offiziell Linux. Außerdem will das Frankfurter Entwicklerstudio in den kommenden Tagen neue Details zu seinem Mobile-Shooter The Collectables vorstellen.

    11.03.2014147 KommentareVideo

  13. Verschlüsselung: Snowden empfiehlt Textsecure und Redphone

    Verschlüsselung

    Snowden empfiehlt Textsecure und Redphone

    SXSW 2014 Edward Snowden lobt in der Diskussion auf der SXSW Openwhispersystems und dessen Entwickler Moxie Marlinspike für die Veröffentlichung einfach zu nutzender Verschlüsselungstools.

    11.03.201482 Kommentare

  14. Blender Foundation: Projekt Gooseberry erzählt von einem Schaf

    Blender Foundation

    Projekt Gooseberry erzählt von einem Schaf

    Größeres Budget, längere Entwicklungszeit und eine weltweite Kooperation: Der fünfte Film der Blender Foundation soll der längste bisher werden - und erzählt die Geschichte eines Schafs.

    11.03.201410 KommentareVideo

  15. Edx: Linux kostenlos lernen über den MOOC Edx

    Edx

    Linux kostenlos lernen über den MOOC Edx

    Die Linux Foundation bietet kostenlose Linux-Kurse über die Lernplattform Edx an. Über die Massive-Open-Online-Course-Plattform Edx sollen mehrere Tausend Lernwillige teilnehmen können.

    10.03.201416 Kommentare

  16. Login-Dienst: Mozilla stellt Persona-Entwicklung ein

    Login-Dienst

    Mozilla stellt Persona-Entwicklung ein

    Der Login-Dienst Persona wird von Mozilla nicht mehr weiterentwickelt. Das Projekt soll stattdessen an die Community weitergegeben werden. Persona sei nicht so umfassend akzeptiert worden wie erwartet, lautet die Begründung.

    10.03.201421 KommentareVideo

  17. Tuxedo: Linux-Hardware mit eigenen Anpassungen

    Tuxedo

    Linux-Hardware mit eigenen Anpassungen

    Cebit 2014 Das Unternehmen Tuxedo stellt spezielle Notebooks und Mini-PCs zusammen, die auch unter Linux laufen. Notfalls werden eigene Treiber programmiert.

    10.03.201441 Kommentare

  18. Entwickler-Community: KDE überarbeitet Projekt-Ziele

    Entwickler-Community

    KDE überarbeitet Projekt-Ziele

    Mit wenigen Worten die allgemeinen Ziele des KDE-Projekts zu beschreiben, ist keine einfache Aufgabe. Dennoch will die Community die zuletzt 2008 formulierten Ziele überarbeiten.

    07.03.201422 Kommentare

  19. Subsurface: Git-Objects statt XML als Datenspeicher

    Subsurface

    Git-Objects statt XML als Datenspeicher

    Die Anwendung Subsurface für Taucher ist ein Hobbyprojekt von Intels Open-Source-Chef Dirk Hohndel, sie wurde von Linus Torvalds initiiert. Statt des bisher verwendeten XML bekommt die Software künftig wohl einen Datenspeicher mittels Git.

    07.03.20148 Kommentare

  20. Mozilla Brick 1.0: Wiederverwendbare UI-Komponenten für Web-Apps

    Mozilla Brick 1.0

    Wiederverwendbare UI-Komponenten für Web-Apps

    Mit Mozillas Brick soll es einfacher sein, Web-Apps zu schreiben. Der Javascript- und CSS-Code stellt dafür vielfach verwendete UI-Komponenten zur Verfügung, die sich einfach per eigenem HTML-Tag einbinden lassen.

    07.03.20147 Kommentare

  21. Google: Portable-Native-Client-Code für LLVM

    Google

    Portable-Native-Client-Code für LLVM

    Emscripten nutzt für sein neues Backend Fastcomp Bestandteile aus Googles Portable Native Client. Diese Bestandteile sollen nun auch im Hauptzweig von LLVM bereitstehen, um die Arbeit der Projekte zu vereinfachen.

    06.03.20140 Kommentare

  22. Linux-Distributionen: Fedora 21 vermutlich erst im Oktober

    Linux-Distributionen

    Fedora 21 vermutlich erst im Oktober

    Die Veröffentlichung von Fedora 21 wird wahrscheinlich auf Mitte Oktober verschoben. Neben der Projektumstrukturierung sorgt auch der Terminplan von Gnome 3.14 für die Verzögerung.

    06.03.20140 Kommentare

  23. Miniplatine: Ist das Raspberry Pi jetzt offene Hardware?

    Miniplatine

    Ist das Raspberry Pi jetzt offene Hardware?

    Die Definition von offener Hardware scheint einfach: Sie muss von jedem nachgebaut werden können. Tatsächlich entscheidet aber die dazugehörige Software, ob Hardware offen ist oder nicht.

    06.03.201449 KommentareVideo

  24. Mozjpeg: Mozilla will JPEGs besser komprimieren

    Mozjpeg

    Mozilla will JPEGs besser komprimieren

    Mozilla Research hat mit Mozjpeg einen neuen JPEG-Encoder vorgestellt, der eine bessere Kompression von JPEG-Bildern ermöglichen soll, ohne dass deren Qualität leidet. So sollen Webseiten schneller dargestellt werden können.

    06.03.2014111 Kommentare

  25. Grafikbibliothek: Mesa 10.1 bringt OpenGL 3.3 für Radeon- und Nouveau-Treiber

    Grafikbibliothek

    Mesa 10.1 bringt OpenGL 3.3 für Radeon- und Nouveau-Treiber

    Neben den Intel-Treibern unterstützen mit Mesa 10.1 nun auch einige freie Radeon- und Nouveau-Treiber OpenGL 3.3. Weitere Funktionen für OpenGL 4.x sind ebenfalls hinzugekommen.

    05.03.20141 Kommentar

  26. Chromium: Linux-Variabilität verhindert Hardwarebeschleunigung

    Chromium

    Linux-Variabilität verhindert Hardwarebeschleunigung

    Der Chromium-Code zur Hardwarebeschleunigung des Video-Decoders solle verschoben werden, was die experimentelle Nutzung vereinfachen könnte. Beteiligte protestieren aber mit Verweis auf den schlechten Linux-Code und den Grafik-Stack, der sehr viele Optionen zulasse.

    05.03.201439 Kommentare

  27. Urheberrecht: Widerstand gegen Verbote von Links und eingebetteten Videos

    Urheberrecht  

    Widerstand gegen Verbote von Links und eingebetteten Videos

    Die offene Beratung zur Reform des EU-Urheberrechts ist beendet. Mehr als 10.000 Antworten sind eingegangen. Große Bedenken gibt es gegen mögliche Lizenzen für Links und eingebettete Videos.

    05.03.20147 Kommentare

  28. Mate 1.8: Gnome-2-Fork bekommt neue Funktionen

    Mate 1.8

    Gnome-2-Fork bekommt neue Funktionen

    Wenige aktuelle Gnome-Bibliotheken stehen nun in Mate 1.8 bereit. Das Team hat außerdem den Window-Manager, eigene Applets und die Softwareauswahl überarbeitet. Ein GTK3-Port und Wayland-Unterstützung stehen aber noch aus.

    05.03.201439 Kommentare

  29. Einbruch: Weitere Bitcoin-Banken müssen schließen

    Einbruch

    Weitere Bitcoin-Banken müssen schließen

    Die Bitcoin-Bank Flexcoin muss schließen. Sie kann die 896 Bitcoins nicht ersetzen, die aus ihrem Hot Wallet gestohlen wurden. Mit Mtgox gehört sie zu mehreren Bitcoin-Diensten, bei denen Bitcoins entwendet wurden.

    04.03.201471 Kommentare

  30. GnuTLS: Fehlerhafte Zertifikate akzeptiert

    GnuTLS

    Fehlerhafte Zertifikate akzeptiert

    In der Verschlüsselungsbibliothek GnuTLS ist ein Fehler gefunden worden, der dazu führen kann, dass bösartige, gefälschte Zertifikate akzeptiert werden. Ähnlich wie bei der kürzlich bei Apple entdeckten Lücke spielt ein "goto fail" eine Rolle.

    04.03.2014100 Kommentare

  31. Raspberry Pi: Broadcom gibt Dokumente zum Grafikkern frei

    Raspberry Pi

    Broadcom gibt Dokumente zum Grafikkern frei

    Der Chiphersteller Broadcom hat die kompletten Spezifikationen des Videocore IV veröffentlicht. Damit soll sich ein vollständig quelloffener Treiber für den Grafikkern im BCM2835-SoC programmieren lassen, der im Raspberry Pi steckt.

    01.03.201459 KommentareVideo

  32. GUI-Framework: Funktionen von Qt 5.3 stehen fest

    GUI-Framework

    Funktionen von Qt 5.3 stehen fest

    Sämtliche Funktionen von Qt 5.3 stehen fest und können in der veröffentlichten Alpha getestet werden. Dazu zählen das SPDY-Protokoll, eine bessere Zusammenarbeit von Qt Widgets und Qt Quick sowie die Unterstützung für Windows RT und Windows Phone 8.

    28.02.20142 Kommentare

  33. Trusty Tahr: Erste Beta der Ubuntu-Derivate verfügbar

    Trusty Tahr

    Erste Beta der Ubuntu-Derivate verfügbar

    Für die offiziellen Ubuntu-Derivate steht die erste Betaversion des kommenden LTS-Releases 14.04 bereit. Ab sofort werden keine neuen Funktionen mehr eingefügt und nur noch Fehler behoben.

    28.02.201415 Kommentare

  34. Adblocker-Warnung: BSI sieht keine Gefahr durch Adblock Plus

    Adblocker-Warnung

    BSI sieht keine Gefahr durch Adblock Plus

    Die Anti-Adblocker-Kampagne von 1&1 stößt beim BSI auf wenig Verständnis. Inzwischen gibt es eine Adblock Warning Removal List, zudem blockieren Virenscanner die Warnseiten von 1&1.

    28.02.201484 Kommentare

  35. Wayland: Compositors bekommen einheitliche Eingabe-Bibliothek

    Wayland

    Compositors bekommen einheitliche Eingabe-Bibliothek

    Der Code zum Umgang mit Eingabegeräten in Wayland soll für alle Compositors bereitstehen. Deshalb hat das Entwicklerteam den Code aus Weston ausgelagert und nun in einer ersten Version bereitgestellt.

    27.02.20141 Kommentar

  36. Canonical: Erste funktionsfähige Ubuntu-Smartphones vorgestellt

    Canonical

    Erste funktionsfähige Ubuntu-Smartphones vorgestellt

    MWC 2014 Canonical hat zwei Smartphones präsentiert, die künftig mit Ubuntu ausgeliefert werden sollen. Auf einem lief das Linux-basierte Betriebssystem bereits.

    27.02.201462 KommentareVideo

  37. Authentifizierung: OpenID Connect fertiggestellt

    Authentifizierung

    OpenID Connect fertiggestellt

    Die neue Generation von OpenID ist veröffentlicht worden. Das System soll die Implementierung deutlich vereinfachen und wird zum Beispiel bereits von Google verwendet. Die Mobilfunkanbieter planen ebenfalls den Einsatz des Protokolls.

    27.02.20140 Kommentare

  38. Adblocker: GMX und Web.de warnen vor seitenmanipulierenden Addons

    Adblocker  

    GMX und Web.de warnen vor seitenmanipulierenden Addons

    Mit Verweis auf eine vermeintliche Sicherheitsgefahr will United Internet seine Nutzer dazu bringen, Adblocker zu deinstallieren. Adblocker aus einer sicheren Quelle seien aber "total unproblematisch", sagte 1&1 auf Anfrage von Golem.de.

    27.02.2014111 Kommentare

  39. Security: Cisco öffnet Snort-Schnittstelle

    Security

    Cisco öffnet Snort-Schnittstelle

    Wenige Wochen nach der Übernahme des Snort-Entwicklers Sourcefire hat Cisco die Schnittstelle zu dem Intrusion Detection System unter dem Namen OpenAppID öffentlich gemacht. Zudem wurde der Malware-Schutz des aufgekauften Unternehmens in Ciscos Sicherheitsportfolio integriert.

    27.02.20140 Kommentare

  40. Valve: Portal-2-Beta für Linux verfügbar

    Valve

    Portal-2-Beta für Linux verfügbar

    Mittlerweile hat Valve fast alle seine eigenen Spiele auf Linux portiert. Nun folgt auch Portal 2, das als Beta spielbar ist.

    26.02.201414 KommentareVideo

  41. Security: Mempo soll Debian stärker absichern

    Security

    Mempo soll Debian stärker absichern

    Mit Mempo will ein kleines Team Debian deutlich sicherer gestalten. Die Distribution soll auf einen gepatchten Linux-Kernel sowie starke Kryptographie und Virtualisierung setzen. Noch steht das Projekt aber erst am Anfang.

    26.02.20148 Kommentare

  42. Virtuelle Währung im Alltag: Koofen im Kiez - mit Bitcoin

    Virtuelle Währung im Alltag

    Koofen im Kiez - mit Bitcoin

    In Berlin-Kreuzberg steht der wohl erste Bitcoin-Geldautomat Deutschlands. Der Kiez soll besonders Bitcoin-freundlich sein. Wir haben uns dort umgesehen.

    26.02.201436 KommentareVideo

  43. Spreadtrum SC8621: Firefox-Smartphone für 25 US-Dollar

    Spreadtrum SC8621  

    Firefox-Smartphone für 25 US-Dollar

    MWC 2014 Mozilla präsentiert auf dem MWC 2014 nicht nur das neue Referenzgerät Flame, das eine umschaltbare Speicherausstattung bietet. Auch ein besonders günstiges Smartphone mit Firefox OS wurde gezeigt. Preislich liegt es auf dem Niveau einfacher Mobilfunktelefone.

    23.02.201446 KommentareVideo

  44. Jim Weirich gestorben: Hacker trauern anders

    Jim Weirich gestorben

    Hacker trauern anders

    Weinende Rubine und Einhörner, lustige Bilder und Kondolenzen bei Github, dazu ein Wikipedia-Eintrag. Die Ruby-Community trauert auf ihre ganz eigene Art um den Rake-Erfinder und Entwickler Jim Weirich, der am vergangenen Mittwoch gestorben ist.

    21.02.20148 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 222
Anzeige

Verwandte Themen
Btrfs, NetBSD, Calligra, Ubuntu für Phones, Michael Widenius, mir, Ubuntu für Android, Zenwalk, Busybox, Limo Foundation, Electrolysis, Haiku, Mageia, Grml, PC-BSD

RSS Feed
RSS FeedOpen Source

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de