Abo Login

11.626 Open Source Artikel

  1. Region Stuttgart will zum Open-Source-Standort werden

    Die "Wirtschaftsförderung Region Stuttgart" GmbH (WRS) hat eine Initiative zur Förderung freier Software und zur Entwicklung der Open Source Region Stuttgart gestartet. Mit Kongressen, Veranstaltungen, Marketingaktionen sowie einer Ansiedlungsoffensive will die regionale Wirtschaftsförderung die Anwendung und Entwicklung von Programmen mit Open-Source-Software unterstützen und für die Standortentwicklung nutzen.

    05.04.20040 Kommentare

  1. Zero Install: Software-Installation der Zukunft?

    Die Entwickler der Linux/Unix-Desktops ROX haben mit Zero-Install einen Mechanismus entwickelt, der die Software-Installation dramatisch vereinfachen soll. Applikationen lassen sich mit einem Mausklick auf eine URL auf dem eigenen System zum Laufen bringen, die eigentliche Installation wird dabei überflüssig.

    05.04.20040 Kommentare

  2. XPde 0.5: Windows-Desktop für Linux

    Das Entwicklerteam des freien Desktops XPde hat mit XPde 0.5 eine von Grund auf neu geschriebene Version seiner Software in einer Beta-Version veröffentlicht. Ziel der XPde-Entwickler ist es, die Desktop-Umgebung von Windows XP unter Linux nachzubilden.

    05.04.20040 Kommentare

Anzeige
  1. GNOME in Version 2.6 erschienen

    Der freie Linux/Unix-Desktop GNOME ist jetzt in der Version 2.6 erschienen, die einige neue Funktionen bereithält. GNOME 2.6 soll sich dabei durch ein verbessertes User-Interface, höhere Stabilität und mehr Leistung auszeichnen. Zudem haben die Entwickler mehrere hundert Fehler in der Software behoben.

    01.04.20040 Kommentare

  2. Lawrence Lessig: Aktuelles Buch frei verfügbar

    Lawrence Lessig: Aktuelles Buch frei verfügbar

    Lawrence Lessig, Jura-Professor an der Stanford Law School, bietet sein aktuelles Buch "Free Culture" unter einer Creative-Commons-Lizenz kostenlos im Internet an. In seinem Buch beschreibt Lessig, wie Medienunternehmen versuchen, mit technischen und rechtlichen Maßnahmen Informationen zu kontrollieren und von der Öffentlichkeit fern zu halten. Nach Ansicht von Lessig wird Kreativität auf diese Weise eingeschränkt.

    31.03.20040 Kommentare

  3. Zend stellt WinEnabler für PHP vor

    Zend bringt mit dem WinEnabler eine neue Lösung auf den Markt, mit der sich die Stabilität der Script-Sprache PHP in Windows-Umgebungen sicherstellen und die Performance erhöhen lassen soll. Dabei verspricht Zend eine Stabilität und Geschwindigkeit, die PHP bisher nur unter Linux und Unix erreicht habe.

    30.03.20040 Kommentare

  1. Testversion von Fedora Core 2 mit SELinux verfügbar

    Red Hats freie Linux-Distribution Fedora Core 2 ist in einer zweiten Test-Version erschienen. Fedora Core 2, Test 2 bietet eine vollständige Unterstützung von Security Endhanced Linux (SELinux). Einzelne SELinux-Module werden bereits von der National Security Agency (NSA) genutzt. Fedora Core 2 soll auch die Basis für Red Hat Enterprise Linux Version 4 bilden, die Anfang 2005 auf den Markt kommen soll.

    30.03.20040 Kommentare

  2. Update für PHP 4.3 erschienen

    Die freie Script-Sprache PHP ist in der Version 4.3.5 erschienen. Das Update beseitigt in erster Linie Fehler, neue Funktionen verspricht erst das kommende Major-Release PHP 5.

    29.03.20040 Kommentare

  3. Microsoft würdigt OpenOffice 1.1...

    Das zunehmende Interesse an der leistungsfähigen, ständig verbesserten und zudem kostenlosen Office-Suite OpenOffice ist auch Microsoft nicht entgangen. Aus diesem Grund würdigte der Redmonder Software-Riese die Open-Source-Konkurrenz auch mit einem an kleine und mittlere Unternehmen gerichteten Produktvergleich mit Microsoft Office - Letzteres kommt dabei natürlich besser weg, allen voran wegen besserem Support und besserem Virenschutz.

    26.03.20040 Kommentare

  1. Deutsche Version von Mozilla 1.7 Beta veröffentlicht

    Die Beta-Version von Mozilla 1.7 steht ab sofort auch in deutscher Sprache zum Download bereit. Mit Mozilla 1.7 Beta soll das Browser-Paket leichter in der Bedienung sein, zügiger zu Werke gehen und neue Komfortfunktionen erhalten.

    25.03.20040 Kommentare

  2. HP will Desktop-PCs mit Linux anbieten

    HP will künftig auch Desktop-PCs mit Linux verkaufen. Zusammen mit Novell will man Zertifizierungen und Support für Suse Linux auf ausgewählten HP-Compaq-Client-Systemen anbieten. Bislang hatte HP vornehmlich Server-Systeme mit Linux ausgeliefert.

    25.03.20040 Kommentare

  3. Novell will KDE und GNOME vereinen

    Novell will einen Linux-Desktop entwickeln, der das Beste aus KDE und GNOME vereint, berichtet eWeek unter Berufung auf Novell-Chef Jack Messman. Nach der Übernahme von Suse und Ximian verfügt Novell über die treibenden Unternehmen hinter den beiden Desktops.

    24.03.20040 Kommentare

  1. Einbruch in den GNOME-Webserver

    Das GNOME-Team weist auf einen Einbruch in seinen Webserver www.gnome.org hin, auf dem auch andere Projekte gehostet werden.

    24.03.20040 Kommentare

  2. Novells iFolder werden Open Source

    Novell verkündete auf seiner Hausmesse nicht nur das Ende von Netware als eigenständiges Produkt, sondern bekräftigte auch das eigene Engagement für Linux und Open Source. Unter anderem sollen Novells iFolder künftig im Rahmen eines Open-Source-Projekts auf Basis der freien .Net-Implementierung Mono entwickelt werden.

    23.03.20040 Kommentare

  3. Suse: YaST wird Open Source

    Auf seiner Hausmesse Brainshare kündigte Novell an, dass die Installations- und Systemmanagement-Software YAST (Yet another Setup Tool) von Suse Open Source wird. Novell stellt die Software unter die GPL.

    23.03.20040 Kommentare

  1. FSF: Microsoft-Verfahren nur eine absurde Phantomdiskussion?

    Georg Greve, Präsident der Free Software Foundation Europe (FSFE), hält das derzeit zu Ende gehende Kartellverfahren von EU-Kommissar Mario Monti gegen den Softwarekonzern Microsoft für eine "absurde Phantomdiskussion". "Proprietäre Softwarehersteller bedrohen die Freiheit der Informationsgesellschaft insgesamt und Brüssel debattiert darüber, ob es ausreichend oder doch schon zu hart ist, einen Konzern zur Veröffentlichung der einen oder anderen Schnittstelle zu verpflichten", so Greve.

    22.03.20040 Kommentare

  2. Netwosix - flexible Linux-Distribution für Server

    Die speziell auf Server und den Bereich Netzwerksicherheit ausgelegte Linux-Distribution Netwosix ist in der Version 1.1 erschienen. Netwosix soll sich besonders für spezielle Aufgaben wie Einbruchstests eignen. Dabei gibt sich die Distribution zudem besonders flexibel.

    22.03.20040 Kommentare

  3. Mail-Server: Sendmail knapp vor Postfix

    Nach dem Vorbild des Web-Server-Survey von Netcraft hat Falko Timme jetzt versucht, die Marktanteile der verschiedenen Mail-Server zu erfassen. Timme hat dabei zwar nicht Millionen von Servern erfasst, die zufällig ausgewählten und abgefragten 106.000 Mail-Server sollen aber zumindest ein grobes Bild der Marktverhältnisse widerspiegeln.

    22.03.20040 Kommentare

  4. Mozilla 1.7 Beta mit weiteren Veränderungen erschienen

    Ab sofort steht die Beta-Version von Mozilla 1.7 zum Download bereit. Die neue Version bietet einerseits die Neuerungen der Alpha-Version, erhielt aber darüber hinaus weitere Änderungen. Die Entwickler wollen den Browser leichter in der Bedienung, schneller und komfortabler machen.

    19.03.20040 Kommentare

  5. Erster Release Candidate von PHP 5 erschienen (Update)

    Die kommende PHP-Generation nähert sich zunehmend ihrer Fertigstellung. Nach vier Beta-Versionen ist jetzt ein erster Release Candidate erschienen. Das bedeutet, PHP 5 ist nun "Feature Complete", alle für die Version geplanten Funktionen sind im RC1 enthalten, die Entwickler konzentrieren sich nun ausschließlich darauf, noch vorhandene Fehler zu beseitigen.

    19.03.20040 Kommentare

  6. Suse Linux 9.1: Ab April mit Linux-Kernel 2.6

    Suse Linux 9.1: Ab April mit Linux-Kernel 2.6

    Novell kündigt mit der Version 9.1 von Suse Linux seine erste Linux-Distribution an, die auf dem neuen Linux-Kernel 2.6 basiert. Die neue Version soll sich darüber hinaus mit einem weiter vereinfachten Systemumfang vor allem an Computer-Neulinge und Windows-Umsteiger richten. Zudem wird KDE 3.2.1 und in der Professional-Version Software für AMDs 64-Bit-Plattform mitgeliefert.

    18.03.20040 Kommentare

  7. OSRM: Rechtliche Sicherheit für Open Source

    Die Firma Open Source Risk Management (OSRM) will Open-Source-Software sicherer machen - nicht von technischer, sondern von rechtlicher Seite. Dazu bietet der Dienstleister die Überprüfung von Quelltexten an und macht sich auf die Suche nach möglichen Urheberrechtsverletzungen.

    17.03.20040 Kommentare

  8. MySQL macht Ausnahme für PHP & Co.

    Mit der Veröffentlichung von MySQL 4.0 hat MySQL AB die Lizenz der entsprechenden Client-Bibliothek von der LGPL auf die GPL umgestellt und sich damit erheblichen Unmut zugezogen. Nachdem MySQL zunächst die aus seiner Lizenzpolitik resultierenden Probleme öffentlich diskutiert hat, legte der Software-Hersteller nun einen ersten Lösungsvorschlag für die durch den Lizenzwechsel entstandene Problematik vor.

    15.03.20040 Kommentare

  9. Bundesregierung kritisiert Microsofts Trusted-Computing

    Mit einem umfangreichen Forderungskatalog kritisiert die Bundesregierung die Trusted-Computing-Pläne von Microsoft. Die Maßnahmen müssten jedoch mit Blick auf den Datenschutz gesetzeskonform sein und die legitimen Rechte der Nutzer wahren, heißt es in einer vertraulichen Stellungnahme aus Berlin, die der Computer Zeitung vorliegt.

    15.03.20040 Kommentare

  10. Neuer ATI-Linux-Treiber erkennt Radeon 9800 XT

    Neben der neuen Catalyst-Treiber-Version 4.3 für Windows-Rechner hat ATI auch überarbeitete Linux-Treiber veröffentlicht. Viel Neues bringt der "Linux Driver 3.7.6" vom 10. März 2004 allerdings nicht mit sich, unter anderem werden nun Radeon-9800-XT-Grafikkarten erkannt.

    11.03.20040 Kommentare

  11. Maguma mit neuer Version seiner kostenlosen PHP-IDE

    Maguma hat seine Entwicklungsumgebung für PHP, das Maguma Studio, in der kostenlosen Version 1.3.x veröffentlicht. Diese Version bietet neben einer verbesserten Stabilität gegenüber dem Vorgängermodell 1.2 auch eine aktualisierte Schnittstelle mit mehr anpassbaren Eigenschaften.

    11.03.20040 Kommentare

  12. SGI: Linux-Kernel mit 256 Prozessoren

    SGI hat ein erstes Altix-System vorgestellt, das mit bis zu 256 Itanium-2-Prozessoren unter einer einzigen Instanz des Linux-Kernel läuft. Zum Jahresende will SGI die Skalierbarkeit von Linux weiter erhöhen und Linux-Systeme mit 512 Prozessoren zeigen.

    11.03.20040 Kommentare

  13. Erste Linux-Treiber für Centrino-WLAN-Chips

    Die direkte Linux-Unterstützung von Intels Centrino-WLAN-Chips nimmt zunehmend Konturen an. Ein erster Treiber für die Intel-PRO/Wireless-2100-Netzwerkkarten wurde nun von Intel-Mitarbeiter James Ketrenos als Open Source veröffentlicht.

    10.03.20040 Kommentare

  14. KDE 3.2.1 - auch auf Plattdeutsch

    Mit KDE 3.2.1 erschien jetzt ein erstes Bugfix-Release für die aktuelle Version des Unix- und Linux-Desktops KDE. Neu hinzugekommn ist unter anderem auch die Unterstützung für Plattdeutsch.

    09.03.20040 Kommentare

  15. Stadt Worms wechselt von Open Source auf Microsoft

    Die Stadt Worms rückt von ihrer bisher verwendeten Open-Source-Lösung für die Verwaltung und das Versenden von E-Mails ab. 500 Arbeitsplätze werden bei der Stadtverwaltung neu mit Microsoft Exchange ausgestattet.

    09.03.20040 Kommentare

  16. Debian-Gründer propagiert neue Art von Linux-Distribution

    Debian-Gründer Ian Murdock will mit "Componentized Linux" (CL) eine neue Generation von Linux-Distributionen ins Leben rufen. Statt eine umfassende große Distribution will Murdock mit seiner Firma Progeny eine schlanke modulare Linux-Distribution entwickeln, die sich auf die jeweiligen Bedürfnisse anpassen lässt.

    08.03.20040 Kommentare

  17. Mozilla 1.7 Alpha in deutscher Sprache erhältlich

    Die Alpha-Version von Mozilla 1.7 wird ab sofort mit deutscher Bedienoberfläche angeboten. Die kombinierte Browser-Suite bringt einige Neuerungen, die das Surfen im Internet sowie das Bearbeiten von E-Mails vereinfachen sollen. Unter anderem beherrscht Mozilla die Mehrbenutzer-Unterstützung aus Thunderbird 0.5 und bietet verbesserte Popup-Funktionen zum Abweisen lästiger Werbefenster.

    08.03.20040 Kommentare

  18. Community-Version von Mandrake-Linux 10.0 ist fertig

    Mandrake hat seine Linux-Distribution Mandrake-Linux 10.0 in der kostenlosen Community-Version veröffentlicht. Die normale Verkaufsversion, die Mandrake-Linux 10.0 Official Edition, soll im Mai erscheinen.

    05.03.20040 Kommentare

  19. SCO verklagt Händler von Autoteilen

    Wie von SCO vorab mehrfach angekündigt, hat das Unternehmen jetzt einen ersten kommerziellen Linux-Nutzer verklagt. Als Opfer wurde der US-Autoteile-Händler Autozone auserkoren. Zudem nannte SCO einen ersten Lizenznehmer der umstrittenen SCO-Linux-Lizenz.

    03.03.20040 Kommentare

  20. Sicherheitslücke erlaubt es, FreeBSD-System lahm zu legen

    Eine Sicherheitslücke in FreeBSD erlaubt es Angreifern, entsprechende Systeme von außen mit wenig Aufwand lahm zu legen. Das Problem liegt in der Verarbeitung von TCP-Paketen und lässt sich daher auf unterschiedlichen Wegen ausnutzen. Abhilfe stellen die FreeBSD-Entwickler aber bereit.

    03.03.20040 Kommentare

  21. KDE will neue Helfer gewinnen

    Die KDE-Community will mit dem neuen "Quality Team Projekt" neue Helfer für das KDE-Projekt begeistern. Das Quality Team Projekt soll dabei die Brücke zwischen Entwicklern und Nutzern schlagen und Interessierten neue Möglichkeiten eröffnen, um sich an der KDE-Entwicklung zu beteiligen.

    03.03.20040 Kommentare

  22. Umfrage: Linux-Entwickler von SCO unbeeindruckt

    Mehr als 90 Prozent der Linux-Entwickler glauben, dass die Klagen von SCO bezüglich Linux haltlos sind, das ergab eine Umfrage der Evans Data Corporation. Drei Prozent der Befragten glauben aber, dass die Klagen berechtigt sind, 5 Prozent glauben, dass diese möglicherweise berechtigt sind.

    03.03.20040 Kommentare

  23. Freier Audio-Editor Audacity 1.2 erschienen

    Der freie Audio-Editor Audacity ist jetzt in der stabilen Version 1.2 erschienen. Die neue Version erlaubt unter anderem die Aufzeichnung und Bearbeitung von 24-Bit- und 32-Bit-Dateien, kommt mit Tracks unterschiedlicher Sampleraten sowie -formaten innerhalb eines Projektes klar und beherrscht Dithering sowie Resampling bei allen Konvertierungen in hoher Qualität.

    02.03.20040 Kommentare

  24. FreeSBIE: FreeBSD 5.2.1 läuft von einer Live-CD

    Linux-Live-CDs gibt es mittlerweile einige, das Projekt FreeSBIE bemüht sich, eine ähnliche Live-CD für FreeBSD zu entwickeln. Die FreeSBIE-Live-CD ist jetzt in der Version 1.0 erschienen.

    02.03.20040 Kommentare

  25. Gentoo 2004.0 veröffentlicht

    Die freie Linux-Distribution Gentoo ist in der neuen Version 2004.0 erschienen. Zusätzlich kündigt das Gentoo Hardened Team den ersten Release einer im Bezug auf Sicherheit verbesserten Gentoo-Plattform für die x86-Architektur an.

    01.03.20040 Kommentare

  26. XFree86 4.4 erschienen

    Die freie X-Windows-Implementierung XFree86 ist in der Version 4.4 erschienen und wartet mit zahlreichen Verbesserungen auf. Dennoch bleibt der neuen Version der Weg in viele Linux-Distributionen verwehrt, nachdem die Entwickler ihr Projekt vor kurzem unter eine neue Lizenz gestellt haben.

    01.03.20040 Kommentare

  27. Nmap: Lizenzentzug für SCO

    Die neue Version des verbreiteten Netzwerk-Sicherheitstools Nmap kommt mit einer ungewöhnlichen Neuerung daher. Die Entwickler entziehen SCO explizit das Recht, die Software in der neuen Version zu verbreiten.

    27.02.20040 Kommentare

  28. Auch IBM fordert Open-Source-Java

    In einem offenen Brief an Sun forderte IBMs Vizepräsident für "Emerging Technology", Rod Smith, die gemeinsame Entwicklung einer Open-Source-Umsetzung von Java. Eine freie Java-Implementierung könne eine enorme Bedeutung für die gesamte Industrie haben und die Akzeptanz von Java deutlich steigern, so Smith in seinem Brief an den Sun-Vizepräsident Rob Gingell.

    26.02.20040 Kommentare

  29. Verwirrung um neue Apache-Lizenz

    Ein Kommentar auf den Seiten der Free Software Foundation hat in den letzten Tagen für erhebliche Verwirrung um die neue Apache Lizenz 2.0 geführt. Diese sei zwar eine Lizenz für freie Software, aber zur GPL inkompatibel, heißt es auf den Seiten der FSF. Die Apache Group widerspricht dieser Darstellung.

    25.02.20040 Kommentare

  30. Alpha-Version von Mozilla 1.7 mit kleinen Verbesserungen

    Die kombinierte Browser-Suite Mozilla steht ab sofort in der Version 1.7 Alpha zum Download bereit und bietet einige Neuerungen, die sowohl das Surfen im Internet als auch das Bearbeiten von E-Mails vereinfachen sollen. Unter anderem erhielt die Browser-Suite die Mehrbenutzer-Unterstützung aus Thunderbird 0.5 und verbesserte Popup-Funktionen zum Abweisen lästiger Werbefenster.

    24.02.20040 Kommentare

  31. EU-Rat für grenzenlose Software-Patente?

    Die Diskussion um die Einführung von Software-Patenten in Europa gewinnt erneut an Schwung. Nachdem sich das Europäische Parlament weitgehend gegen die Einführung von Software-Patenten nach US-Vorbild ausgesprochen hat, legt der der Europäische Rat unter irischem Vorsitz nun ein Arbeitspapier mit entsprechenden Gegenvorschlägen vor.

    23.02.20040 Kommentare

  32. Wind River setzt auf Linux

    Der Entwickler von Embedded-Betriebssystemen Wind River entwickelt zusammen mit Red Hat eine Linux-Distribution, die speziell für den Embedded-Markt optimiert ist. Zudem kündigte Wind River mit seiner WindPower IDE 2 eine neue auf Eclipse basierende Entwicklungsumgebung für das eigene Betriebssystem VxWorks, das zugleich in der neuen Version 6.0 erschienen ist, wie auch Linux an.

    23.02.20040 Kommentare

  33. SCO verkauft Linux-Lizenz per Online-Shop

    SCO verkauft seine Linux-Lizenzen nun auch über den eigenen Online-Shop an Endkunden, das zumindest kündigt das Unternehmen auf seiner Website an. Die Lizenzen erlauben es, Linux zusammen mit dem darin enthaltenen, von SCO urheberrechtlich geschützten Code zu nutzen. Allerdings ist es weiterhin sehr umstritten, ob überhaupt, wie von SCO behauptet, Code-Teile in Linux enthalten sind, die gegen die Urheberrechte von SCO verstoßen.

    23.02.20040 Kommentare

  34. BizDev-Projekt soll Geschäft mit OpenOffice.org fördern

    Mit BizDev hat Charles Schulz unter dem Dach von OpenOffice.org ein Projekt gestartet, das darauf abzielt, ein Netzwerk von Business-Partnern rund um OpenOffice.org zu etablieren. Auf der Plattform BizDev sollen Geschäftsideen, kommerzielle Erfolge sowie geschäftsrelevante Informationen rund um OpenOffice.org ausgetauscht werden können.

    23.02.20040 Kommentare

  35. US-Verteidigungsministerium beschafft riesigen Linux-Cluster

    Der US-Cluster-Spezialist Linux Networx teilte den Auftrag des US-Verteidigungsministeriums mit, nachdem man im Rahmen des "High Performance Computing Modernization Program (HPCMP)" einen Cluster mit Intel-Prozessoren bestellt habe.

    23.02.20040 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 197
  4. 198
  5. 199
  6. 200
  7. 201
  8. 202
  9. 203
  10. 204
  11. 205
  12. 206
  13. 207
  14. 233
Anzeige

Verwandte Themen
Python, Red Hat Summit, TokuDB, Samba, KOffice, Cash Music, django, Lightworks, Servo, Xfce, QML, 0 A.D., Razor-qt, Btrfs, coreboot

RSS Feed
RSS FeedOpen Source

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de