11.352 Open Source Artikel

  1. Vormals XBMC: Kodi 14 bringt neuen Namen und neue Funktionen

    Vormals XBMC

    Kodi 14 bringt neuen Namen und neue Funktionen

    Der Nachfolger von XBMC erscheint erstmals als Kodi 14. An der zugrundeliegenden Technik hat sich zwar wenig geändert, dennoch hat das Entertainment Center viele neue Funktionen.

    24.12.201435 Kommentare

  1. Debian-Fork: Devuan meldet Fortschritte und viel Getrolle

    Debian-Fork

    Devuan meldet Fortschritte und viel Getrolle

    Wie der Debian-Fork Devuan meldet, bauen dessen Entwickler die Infrastruktur auf: Inzwischen gibt es einen eigenen Git-Server und ein noch fast leeres Software Repository. Das Projekt hat aber mit Trollen zu kämpfen.

    24.12.201428 Kommentare

  2. Fx0: Firefox OS kann auch edel

    Fx0

    Firefox OS kann auch edel

    Mozilla hat mit dem Fx0 ein edles Design-Smartphone für sein mobiles Betriebssystem Firefox OS vorgestellt. Eines der Highlights ist die transparente Rückseite, die einen Einblick in das Innenleben des Smartphones gewährt.

    23.12.201470 Kommentare

Anzeige
  1. Linux-Kernel: Live Patching soll im Frühjahr 2015 bereitstehen

    Linux-Kernel

    Live Patching soll im Frühjahr 2015 bereitstehen

    Die Kernel-Entwickler wollen die Live-Patching-Technik mit Linux 3.20 im kommenden Frühjahr veröffentlichen. Zuvor soll der Code in Linux-Next aufgenommen werden. Ob dies tatsächlich geschieht, steht noch aus.

    23.12.201425 Kommentare

  2. PHP7: PHP reduziert Array-Speicherbedarf deutlich

    PHP7

    PHP reduziert Array-Speicherbedarf deutlich

    Die neuen Hashtabellen in PHP reduzieren den Speicherbedarf für Arrays deutlich, was auch die Leistung der Sprache steigert. Die finale Veröffentlichung ist für den Herbst nächsten Jahres geplant.

    23.12.201451 Kommentare

  3. Zehn Jahre Entwicklung: Network Manager 1.0 ist erschienen

    Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

    Der Network Manager ist nach zehn Jahren Entwicklung in Version 1.0 erschienen. Das weit verbreitete Tool für Linux-Desktops enthält neue Bibliotheken sowie Bugfixes und ist zu vorhergehenden Versionen kompatibel.

    22.12.201429 Kommentare

  1. FreeBSD-Entwickler: Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative

    FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative

    Die NTP-Standardimplementierung ist zu alt, zu groß und schlecht gepflegt. Die Linux-Foundation finanziert deshalb seit Monaten eine mögliche Neuentwicklung durch einen bekannten FreeBSD-Entwickler. Erster Code steht nun bereit.

    22.12.20144 Kommentare

  2. Linux 3.19: Release Candidate eröffnet Testphase

    Linux 3.19

    Release Candidate eröffnet Testphase

    Der Linux-Kernel 3.19 bringt diverse Änderungen für Grafiktreiber, Speicherstacks und Dateisysteme mit. Außerdem gibt es eine neue Schnittstelle für AMDs Heterogeneous System Architecture (HSA).

    22.12.20141 Kommentar

  3. Küchengeräte im Eigenbau: Sous-Vide gibt's jetzt für jeden

    Küchengeräte im Eigenbau

    Sous-Vide gibt's jetzt für jeden

    Für das schonende Gar-Verfahren Sous-Vide waren bislang teure Geräte nötig. Jetzt hat ein Hacker eines nachgebaut - für umgerechnet etwa 80 Euro.

    22.12.2014138 Kommentare

  4. Samsung NX300: Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

    Samsung NX300

    Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

    Was passiert mit Fotos, wenn eine Kamera gestohlen wird? Nichts - wenn es eine Systemkamera von Samsung ist, auf der eine modifizierte Firmware installiert ist. Die gibt die Bilder nur für Befugte frei.

    19.12.201410 Kommentare

  5. Security: Schwere Sicherheitslücke im Git-Client

    Security

    Schwere Sicherheitslücke im Git-Client

    Eine schwere Sicherheitslücke im Git-Client für Windows und Mac OS X macht Rechner von außen angreifbar. Es gibt bereits Aktualisierungen, die schnellstmöglich eingespielt werden sollten.

    19.12.201427 Kommentare

  6. KDE Applications 14.12: Erste Frameworks-5-Ports der KDE-Anwendungen erschienen

    KDE Applications 14.12

    Erste Frameworks-5-Ports der KDE-Anwendungen erschienen

    Ports auf Qt5 und die Frameworks 5 der KDE-Anwendungen sind erstmals verfügbar. Gemeinsam mit Verbesserungen zu Programmen der 4er-Reihe bietet das Team die Sammlung nun unter einem neuen Versionsschema an.

    18.12.20140 Kommentare

  7. x86-64-Architektur: Fehler im Linux-Kernel kann für Abstürze ausgenutzt werden

    x86-64-Architektur

    Fehler im Linux-Kernel kann für Abstürze ausgenutzt werden

    Eine Reihe kleinerer Fehler im Linux-Kernel erlaubt Zugriff auf den Speicher oder eine Rechteausweitung. Speicherfehler oder ein Absturz können aber ebenso durch Angreifer hervorgerufen werden.

    18.12.201417 Kommentare

  8. USBdriveby: Hackerwerkzeuge für die Halskette

    USBdriveby

    Hackerwerkzeuge für die Halskette

    Schick, aber perfide: Wer schnell einmal einen Rechner hacken will, der kann sich das passende Werkzeug um den Hals hängen, wie das Projekt USBdriveby vorschlägt. Es offenbart auch Schwachstellen in Mac OS X, die damit ausgenutzt werden können.

    18.12.201435 Kommentare

  9. Leistungsschutzrecht: Oettinger hält nationale Gesetze für nicht durchsetzbar

    Leistungsschutzrecht

    Oettinger hält nationale Gesetze für nicht durchsetzbar

    Plant EU-Digitalkommissar Oettinger ein Leistungsschutzrecht für ganz Europa? Nach einem Treffen in Brüssel gehen die Meinungen darüber auseinander. In einer Sache sind sich Parlament und EU-Kommission aber einig.

    18.12.201444 Kommentare

  10. Wiredtiger: MongoDB übernimmt schnellen, skalierbaren Datenspeicher

    Wiredtiger

    MongoDB übernimmt schnellen, skalierbaren Datenspeicher

    Wiredtiger ist ein hoch skalierbarer Datenspeicher, der etwa in Amazons Web Services eingesetzt wird. MongoDB übernimmt nun diese Technik zweier Berkeley-DB-Architekten.

    17.12.20145 Kommentare

  11. Trinity Desktop R14: KDE3-Fork integriert neue Software

    Trinity Desktop R14

    KDE3-Fork integriert neue Software

    Der Trinity-Desktop integriert aktuelle Linux-Technik wie etwa Udev oder den Network Manager. Zudem nutzt der KDE3-Fork nun einige weitere Neuentwicklungen wie einen Compositor, auch der Qt3-Fork wurde verbessert.

    17.12.201433 Kommentare

  12. Indie-Games: Open-Source-Engine Godot 1.0 erschienen

    Indie-Games

    Open-Source-Engine Godot 1.0 erschienen

    Monate nach der Veröffentlichung als Open Source ist die Spiele-Engine Godot 1.0 stabil erschienen. Die Community lässt das Projekt weiter wachsen, dessen Funktionsumfang mit Unity verglichen wird.

    16.12.201425 Kommentare

  13. Interprozesskommunikation: Androids Binder im Standard-Linux-Kernel

    Interprozesskommunikation

    Androids Binder im Standard-Linux-Kernel

    Die IPC aus Android - Binder - ist aus dem Staging-Zweig für kaputte Treiber in den Standardzweig für Linux 3.19 überführt worden. Mit dem Code sind die Entwickler aber nach wie vor nicht zufrieden.

    16.12.20146 Kommentare

  14. VRAMFS: Ein Dateisystem für den Grafikkarten-Speicher

    VRAMFS

    Ein Dateisystem für den Grafikkarten-Speicher

    Mit Hilfe des Linux-Kernels, FUSE und OpenCL lässt sich der Speicher einer Grafikkarte auch für ein Dateisystem verwenden. Dieses Vramfs soll damit Lese- und Schreibraten von 2 GByte/s ermöglichen.

    15.12.201436 Kommentare

  15. Mozilla: Rust 1.0 kommt im Frühjahr 2015

    Mozilla

    Rust 1.0 kommt im Frühjahr 2015

    Die Programmiersprache Rust soll im kommenden Frühjahr erstmals stabil veröffentlicht werden. Danach wollen die Entwickler das Modell der Neuerscheinungen aller sechs Wochen wie bei Mozilla übernehmen.

    15.12.20140 Kommentare

  16. Tinkerforge Red-Brick: Linux auf 4 x 4 Zentimetern

    Tinkerforge Red-Brick

    Linux auf 4 x 4 Zentimetern

    Der Bastelrechner von Tinkerforge ist verfügbar. Damit können Projekte mit dem Elektronikbaukasten vollkommen eigenständig laufen.

    15.12.201417 KommentareVideo

  17. ARM-SoC: Binärcode erschwert Fairphone-Entwicklung deutlich

    ARM-SoC

    Binärcode erschwert Fairphone-Entwicklung deutlich

    Ohne den Quellcode von Chiphersteller Mediatek werden Android-Updates für das Fairphone extrem schwierig. Auch eine größere Entwicklercommunity wird dadurch ausgeschlossen. Das soll sich künftig ändern.

    12.12.201421 KommentareVideo

  18. E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux

    E-Mail-Ausfall in München

    Und wieder wars nicht Limux

    Bei der Fehlersuche nach dem E-Mail-Ausfall in München offenbaren sich katastrophale Zustände bei der IT-Verwaltung sowie ein sehr seltsam anmutender Spamfilter. Dafür passt der öffentliche Umgang mit dem Problem durch OB Reiter in die Kritik an seinem Verhältnis zum Limux-Projekt.

    12.12.2014312 Kommentare

  19. Mozilla-Entwickler: Experimentelles Firefox-UI in HTML

    Mozilla-Entwickler

    Experimentelles Firefox-UI in HTML

    Noch nutzt Firefox für sein Desktop-UI XUL. Das Experiment eines Mozilla-Entwicklers zeigt, dass dafür aber auch HTML und Webtechniken genutzt werden könnten. Das würde die Lücke zum Firefox-OS-Browser schließen.

    11.12.201415 Kommentare

  20. UI-Framework: Qt 5.4 bringt neue Web-Techniken und WinRT-Support

    UI-Framework

    Qt 5.4 bringt neue Web-Techniken und WinRT-Support

    Neue Techniken für die Einbindung von Web-Inhalten, vollen WinRT-Support und viele Verbesserungen an den Grafik-Komponenten bietet die Veröffentlichung von Qt 5.4. Außerdem gibt es eine neue Lizenz und neue Möglichkeiten für kommerzielle Kunden.

    10.12.20147 Kommentare

  21. Öffentliche Verwaltung: Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München

    Öffentliche Verwaltung

    Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München

    Die städtischen E-Mail-Dienste seien tagelang nicht benutzbar gewesen, sagt OB Reiter der Münchner Abendzeitung. Beim Limux-Projekt kann der Fehler allerdings nicht liegen.

    10.12.2014105 Kommentare

  22. X.ORG: Wieder jahrzehntealte Lücken im X-Server

    X.ORG

    Wieder jahrzehntealte Lücken im X-Server

    Der X-Server ist von 13 Sicherheitslücken betroffen, die sich auf verschiedene Implementierungen auswirken können. Die älteste reicht fast 30 Jahre in die erste Version von X11 zurück. Andeutungen auf die Fehler gab es bereits auf dem 30C3 vor einem Jahr.

    10.12.201443 KommentareVideo

  23. Fedora 21 im Kurztest: Eine Aufteilung, die guttut

    Fedora 21 im Kurztest

    Eine Aufteilung, die guttut

    Mit Fedora 21 wird die Linux-Distribution in drei Varianten aufgeteilt. Damit können Nutzer und auch die Fedora-Entwickler besser fokussieren, wie unser Kurztest zeigt.

    10.12.201473 KommentareVideo

  24. Canonical: Auf Ubuntu Core laufen Docker-Anwendungen

    Canonical

    Auf Ubuntu Core laufen Docker-Anwendungen

    Canonical stellt mit Ubuntu Core eine minimale Version seines Betriebssystems bereit. Damit sollen beispielsweise Docker-Anwendungen genutzt werden können. Die erste unterstützte Cloud-Plattform ist Microsofts Azure.

    10.12.201410 KommentareVideo

  25. Hearthstone: Kinkerlitzchen mit Goblins gegen Gnome

    Hearthstone

    Kinkerlitzchen mit Goblins gegen Gnome

    Die neunte offizielle Saison ist gestartet und ab sofort ist auch die zweite Erweiterung für Hearthstone namens Goblins gegen Gnome mit Verspätung aktiv. Wir haben ein paar der neuen Karten gezogen, unsere erste Partie aufgezeichnet und geben ein erstes Fazit.

    09.12.201417 KommentareVideo

  26. Mesosphere DCOS: Ein Betriebssystem für das gesamte Rechenzentrum

    Mesosphere DCOS

    Ein Betriebssystem für das gesamte Rechenzentrum

    Mit dem Betriebssystem von Mesosphere sollen sich die Server eines gesamten Rechenzentrums wie ein einzelnes Gerät verwalten lassen. Dazu wird Technik verwendet, die unter anderem auch Twitter einsetzt.

    09.12.20148 Kommentare

  27. SSLv3: Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

    SSLv3

    Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

    Das Paket Kaspersky Internet Security kann auch bei Browsern, die unsichere Verbindungen per SSLv3 nicht unterstützen, das veraltete Protokoll dennoch aktivieren. Patchen will das der Hersteller erst 2015, es gibt aber schon jetzt eine einfache Lösung.

    09.12.20144 Kommentare

  28. Software Freedom Conservancy: Supporter-Programm für Git, Samba, Wine und andere

    Software Freedom Conservancy

    Supporter-Programm für Git, Samba, Wine und andere

    Die gemeinnützige Organisation zur Unterstützung von Git, Samba und Wine bietet ein Supporter-Programm an. Damit folgt die Software Freedom Conservancy anderen Organisationen wie Gnome, KDE und der Linux-Foundation.

    08.12.20146 Kommentare

  29. ASLR: Speicher-Randomisierung unter Linux mangelhaft

    ASLR

    Speicher-Randomisierung unter Linux mangelhaft

    Die Randomisierung des Speicherlayouts (ASLR) gilt als wichtige Maßnahme, um die Ausnutzung von Sicherheitslücken zu erschweren. Unter Linux hat das Konzept Mängel, aber viel gravierender ist, dass vielfach ASLR überhaupt nicht eingesetzt wird.

    08.12.20148 Kommentare

  30. Enterprise-Linux: CentOS bringt monatliche Rolling-Releases

    Enterprise-Linux

    CentOS bringt monatliche Rolling-Releases

    Aktuelle Abbilder werden künftig im Monatstakt veröffentlicht, erklärt das CentOS-Team. Diese sollen sämtliche Updates und Neuerungen enthalten. Damit geht die Linux-Distribution ihren ganz eigenen Weg der Rolling-Releases.

    08.12.20147 Kommentare

  31. Betriebssysteme: Mit Linux 3.18 lässt sich besser netzwerken

    Betriebssysteme

    Mit Linux 3.18 lässt sich besser netzwerken

    Trotz eines noch nicht lokalisierten Fehlers hat Linus Torvalds den Linux-Kernel 3.18 freigegeben. Neben kleinen Änderungen an den Grafiktreibern und Dateisystemen gibt es vor allem Neuerungen im Netzwerkstack.

    08.12.20143 Kommentare

  32. Microsoft: .Net Core soll Einheitlichkeit und Innovationen bringen

    Microsoft

    .Net Core soll Einheitlichkeit und Innovationen bringen

    Microsoft begründet ausführlich, wie und warum .Net als Open-Source-Projekt weitergeführt werden soll. Dabei wird auch das Verhältnis zur Mono-Community geklärt.

    05.12.201439 Kommentare

  33. Schwachstelle: Yosemite schreibt Firefox-Eingaben mit

    Schwachstelle  

    Yosemite schreibt Firefox-Eingaben mit

    Unter Mac OS X 10.10 werden sämtliche Eingaben im Browser Firefox protokolliert. Mozilla spricht von einer schweren Schwachstelle, die in der aktuellen Version des Browsers geschlossen ist. Die Protokolldateien sind allgemein zugänglich und sollten gelöscht werden.

    05.12.201426 Kommentare

  34. IO.JS: Node.js-Fork für mehr Freiheiten

    IO.JS

    Node.js-Fork für mehr Freiheiten

    Der Führungsstil des Node.js-Sponsors Joyent ist wohl zu autoritär. Führende Community-Mitglieder wollen die Entwicklung in dem Fork Io.js künftig selbst übernehmen.

    05.12.20145 Kommentare

  35. Mozilla: Firefox-Prototyp für iOS nutzt Swift

    Mozilla

    Firefox-Prototyp für iOS nutzt Swift

    Der Code zu einem Prototyp der Firefox-Version für iOS ist nun öffentlich. Mehrere Mozilla-Hacker implementieren seit Wochen die Ideen dazu, offiziell ist aber noch nichts.

    05.12.201417 Kommentare

  36. Limux: Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln

    Limux

    Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln

    Vom Vorzeigeprojekt zum Kritikobjekt: Limux ist in München heftig umstritten. Insider spekulieren über Geheimabkommen mit Microsoft, Missmanagement, Intrigen, Ablenkungsversuche - und darüber, dass ein funktionierendes Linux-Beispielprojekt "sturmreif geschossen" werden soll.

    05.12.2014347 Kommentare

  37. MIPS Creator CI20: Bastelrechner auf MIPS-Basis wird bald verkauft

    MIPS Creator CI20

    Bastelrechner auf MIPS-Basis wird bald verkauft

    Das Creator CI20 vereint nicht nur eine ganze Reihe von Features wie WLAN und Bluetooth auf einer kleinen Platine zu einem günstigen Preis - er gibt Bastlern auch eine neue Rechnerarchitektur in die Hand.

    05.12.201429 Kommentare

  38. KVMGT: Intels GPU-Virtualisierung für KVM

    KVMGT

    Intels GPU-Virtualisierung für KVM

    Intels Technik zum Virtualisieren der GPU, GVT-g, steht erstmals auch für KVM bereit. Damit sollen sich native Treiber in virtuellen Maschinen benutzen lassen, was insbesondere für die verteilte Ausführung von 3D-Anwendungen nützlich ist.

    04.12.20140 Kommentare

  39. Linux Foundation: Samsung baut Open-Source-Gruppe "aggressiv" aus

    Linux Foundation

    Samsung baut Open-Source-Gruppe "aggressiv" aus

    Die Maintainer führender Open-Source-Projekte sollen künftig für Samsung arbeiten, berichtet die Linux Foundation. Vor zwei Jahren sah die Unternehmensstrategie noch anders aus. Doch die Open-Source-Gruppe hat weitreichende Pläne.

    04.12.201423 KommentareVideo

  40. Auf Chromium-Basis: Opera 26 stabil für Linux

    Auf Chromium-Basis

    Opera 26 stabil für Linux

    Der Opera-Browser auf Chromium-Basis steht nun auch stabil für Linux bereit. Zudem dürfen Distributionen die Binärdateien neu packen und selbst weiterreichen. Die Funktionen der Browser sind unter Windows, Mac OS X und Linux die gleichen.

    04.12.20147 Kommentare

  41. Mozilla: Firefox könnte doch für iOS kommen

    Mozilla

    Firefox könnte doch für iOS kommen

    Der Mozilla-Browser Firefox könnte nun doch noch für iOS erstellt werden, wie Mitarbeiter bestätigen. Bisher ist dies aus technischen Gründen abgelehnt worden, doch auch Google unterliegt den Beschränkungen von Apple für Chrome und nimmt diese hin.

    03.12.201438 Kommentare

  42. KDE-PIM: Kolab und KDE planen für Kontact 5

    KDE-PIM

    Kolab und KDE planen für Kontact 5

    Die Portierungsarbeiten der PIM-Komponenten auf die KDE Frameworks 5 und Qt5 schreiten gut voran, wie Aaron Seigo berichtet. Zeitpläne zur Veröffentlichung der Bibliotheken, Kontact 5 und einem neu erstellten Akonadi sollen folgen.

    03.12.20142 Kommentare

  43. Docker-Alternative Rocket: CoreOS will zurück zum Standard-Container

    Docker-Alternative Rocket

    CoreOS will zurück zum Standard-Container

    Docker wird zu groß, zu monolithisch und zu anfällig, finden die CoreOS-Distributoren und erstellen deshalb die eigene Container-Engine Rocket. Docker hält dieser Entscheidung den Open-Source-Gedanken entgegen.

    02.12.20140 Kommentare

  44. Mozilla: Firefox 34 mit WebRTC-Client und angepasster Suche

    Mozilla

    Firefox 34 mit WebRTC-Client und angepasster Suche

    Die aktuelle Firefox-Version bietet länderspezifische Veränderungen bei der Suche sowie einen eigenen WebRTC-Client namens Hello. Zudem ist SSLv3 abgeschaltet und ein aktueller Entwurf von HTTP/2 umgesetzt worden.

    01.12.201410 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 228
Anzeige

Verwandte Themen
grub, Junior, coreboot, Jim Whitehurst, Linux Foundation, Greg Kroah-Hartman, Razor-qt, Wayland, cinnamon, Haiku, Kubuntu, F2FS, 0 A.D., Red Hat Summit, HHVM

RSS Feed
RSS FeedOpen Source

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de